Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Bei Penny verkaufte Schoko-Amarenakirschen zurückgerufen

Sie könnten Haselnussbestandteile enthalten, auf der Verpackung wird darüber aber nicht informiert. Daher wurden die in Penny-Märkten verkauften «San Fabio Amarenakirschen in dunkler Schokolade» zurückgerufen.



Discounter Penny
Verbraucher mit Haselnussunverträglichkeit sollten die in Penny-Märkten vertriebenen «San Fabio Amarenakirschen in dunkler Schokolade, 150g» nicht verzehren.   Foto: Ralf Hirschberger

Wegen unvollständiger Angaben auf der Verpackung wird ein vom Discounter Penny verkaufter Schokoladenartikel zurückgerufen. Das Produkt «San Fabio Amarenakirschen in dunkler Schokolade, 150g» (EAN-Code: 28278320) könne nicht deklarierte Haselnussbestandteile enthalten.

Bei Personen, die an einer Haselnussunverträglichkeit litten, könne der Verzehr zu allergischen Reaktionen führen. Deshalb habe man das Produkt aus dem Verkauf nehmen lassen, teilte der Hersteller, die Nawarra Süßwaren GmbH, in Havixbeck (Kreis Coesfeld) mit. Käufer könnten die Ware auch ohne Vorlage des Kassenbons in den Penny-Märkten gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 12. 2018
10:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Schokolade Verkäufe Verpackungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Rückruf für Bockwurst

07.03.2018

Rückruf für Bockwurst bei Kaufland

Menschen mit einer Milcheiweiß-Allergie sollten eine bestimmte Charge der K-Classic Delikatess Bockwurst nicht essen. Darin kann Käse enthalten sein. » mehr

Seelachs in Kühltheke

24.01.2019

Seelachs ist kein Lachs

Eine findige Geschäftsfrau soll schon zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf diese Idee gekommen sein: Das weiße Fleisch des Seelachs wird gefärbt und als Lachs verkauft. Dabei hat der Seelachs rein gar nichts mit seinem Nam... » mehr

Feinster Kakao

04.01.2019

Erst Edelkakao macht Schokolade edel

Produzenten unterscheiden verschiedene Kakaosorten. Edelkakao ist dabei das wertvollere Produkt und vielfältiger im Geschmack. Welche Kriterien müssen die Bohnen erfüllen, damit sie als edel bezeichnet werden dürfen? » mehr

Schokoladennikolaus

11.12.2018

Deutsche essen Schokolade für gutes Gewissen

Die Nachfrage nach nachhaltigem Kakao in Schokolade steigt. Viele Hersteller kaufen inzwischen Kakao, der zertifiziert wird. Doch ändert das etwas an der Situation der Kakaobauern? » mehr

Kakaobohnen

16.11.2018

Über schwarze Schokolade Vitamin D2 aufnehmen?

Schokolade gilt im Volksmund als Nervennahrung und Seelentröster. Dass besonders dunkle Kakaomasse Vitamin D2 enthält, haben Forscher an der Uni Halle-Wittenberg jetzt herausgefunden. Ist Schokolade also gesünder als ged... » mehr

Fairtrade

08.10.2018

Was zeichnet Schokolade aus fairem Handel aus?

Im Handel gibt es mittlerweile viele verschiedene Fairtrade-Schokoladen. Doch eine Vielzahl an Siegeln erschwert die richtige Wahl. Einheitliche Standards oder Vorschriften gibt es nämlich nicht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
04. 12. 2018
10:37 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".