Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Pizza-Pommes-Burger: Fast-Food-Kombi in New York

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt: Mit der Kombination von amerikanischer und italienischer Küche lässt sich manch kulinarische Überraschung zaubern.



Pizza-Pommes-Burger
Auf jeden Fall mächtig: Ein Pizza-Pommes-Burger in der Bar Clinton Hall in New York.   Foto: Johannes Schmitt-Tegge/dpa

Bei der Kombination von Zutaten und Gerichten sind Amerikaner oft experimentierfreudig - manchmal auch über die Grenzen des guten Geschmacks hinaus. In der New Yorker Bar Clinton Hall steht jetzt ein Gericht auf der Karte, das Hamburger, Pizza und Pommes frites verbindet.

Dafür wird erst eine kleine Pizza auf der Oberseite des Brötchens gebacken, die dann zugleich als Burger-Deckel dient. Zwischen Frikadelle und Pizza-Brötchen werden außerdem Pommes frites gestapelt.

«New York besteht aus amerikanischer und italienischer Küche», erklärt Koch Darryl Harmon, der sich die Kombination ausgedacht hat. «Wir wollten einfach ein bisschen Spaß haben.»

Zuvor servierte er bereits einen «Fondue-Burger», bei dem ein fertiger Hamburger teils ausgehöhlt und mit flüssigem Käse und Pommes frites gefüllt wird. Seine wohl skurrilste Kreation war ein «Donut Grilled Cheese», bei dem ein süßer Donut-Krapfen mit geschmolzenem Käse belegt und dann in Tomatensuppe getunkt wird.

Die Mischung von süß und deftig, die bei deutschen Besuchern teils Kopfschütteln auslöst, gehört für Amerikaner oft zur regulären Speisekarte: gegrillte Hähnchenteile mit süßen Waffeln etwa sind in vielen Teilen der USA üblich. Bekannt sind auch «floats» (kugelweise Eis in Bechern mit Limonade), «corn dogs» (mit Teig ummantelte, frittierte Würstchen am Stiel) und «jello salad» (mit Obst, teils aber auch mit Gemüse und Süßigkeiten gefüllte Gelatine-Kuchen). Pizzen werden vereinzelt mit Hotdog-Würstchen oder in ganz seltenen Fällen mit Pasta belegt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 02. 2018
10:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brötchen Esskultur Fantasie Käse Pizza Pommes Frites Tomatensuppe Wurst und Würstchen Würste und Würstchen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Mozzarella

08.07.2019

Hinter Pasta Filata verbergen sich keine Nudeln

Pasta Filata - die italienische Bezeichnung klingt nach Nudeln. Doch der Begriff bezeichnet eine ganz andere kulinarische Spezialität. » mehr

Platz und Ruhe beim Grillen

16.04.2019

Von Bier auf dem Fleisch und anderen Todsünden am Grill

Der Grill ist fit für die Saison, die Glut wirkt perfekt, also nichts wie drauf auf den Gitterrost mit Steaks und Würstchen. Da kann ja nicht so viel schiefgehen, oder? «Oh doch», warnt ein Grillprofi. » mehr

Couscous-Salat

17.08.2018

Essen für Kinder selbst gemacht

Chicken Nuggets, Pommes, Nudeln: Das sind typische Kindergerichte, die die meisten Mädchen und Jungen lieben. Viele dieser Dinge gibt es fix und fertig zu kaufen. Eltern können sie aber mit wenig Aufwand und viel gesünde... » mehr

Fettgehalt im Käse

16.07.2019

Was sich hinter den Zahlen zum Fettgehalt im Käse verbirgt

«Halbfettstufe», «Prozent Fett i. Tr.» - nicht alle wissen, was diese Angaben bedeuten. Ernährungs-Profis klären auf. » mehr

Spanferkelkeule mit Fenchel

26.09.2018

Rezept für Spanferkelkeule mit Fenchel

Grillen macht am meisten Spaß, wenn man mit Freunden in einer großen Runde zusammensitzt. Wer dann jedoch nicht die ganze Zeit Fleisch oder Würstchen wenden will, versucht es am besten mal mit einem Spanferkel. » mehr

Essbare Blüten

26.06.2019

So zauberhaft ist die Blütenküche

Rosen, Gänseblümchen, Veilchen: Die einen lieben ihr Aroma, andere stehen auf den Duft, den Blüten auf den Teller zaubern. Und sie sind etwas fürs Auge. Von manchen sollte man aber die Finger lassen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 02. 2018
10:40 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".