Lade Login-Box.
Fotowettbewerb 2020 zum Digital-Abo
Topthemen: Podcast: Offen gesagt#GemeinsamHandelnCoronavirus in ThüringenCorona-Hilfsbörse

 

Bei Bluthochdruck lieber selbst gemachte Pizza essen

Die Tiefkühlpizza ist als schnelles Essen eine beliebte Option. Aufpassen sollte jedoch, wer an Vorerkrankungen leidet. Hier empfiehlt es sich, die Pizza selbst zu belegen. Auf diese Weise kann die Salz-Menge kontrolliert werden.



Pizza lieber selbst belegen
Besser selber machen: Denn eine herkömmliche Tiefkühlpizza enthält bis zu fünf Gramm Salz.   Foto: Tim Brakemeier/dpa

Nach einem stressigen Arbeitstag soll schnell ein Essen auf den Tisch - da ist Tiefkühlpizza verlockend. Aber: Sie enthält häufig mehr als fünf Gramm Salz.

Wer zum Beispiel wegen Bluthochdrucks seinen Salzkonsum besonders im Blick behalten muss, kann auf eine Halb-Halb-Variante umsteigen, empfiehlt der «Diabetes Ratgeber» (Ausgabe 12/2017): den Teig fertig kaufen, dann aber mit frischen Zutaten belegen.

So entscheidet man selbst, wie viel Salz der Belag enthält. Sparen lässt sich etwa durch eine geschickte Auswahl des Käses: Mozzarella ist deutlich salzärmer als Edamer. Gemüse enthält viel weniger Salz als Salami oder Schinken.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 12. 2017
13:47 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bluthochdruck Diabetes Essen Pizza Ratgeber Salami Schinken Stress Teig
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Antje Gahl

08.07.2020

Was bringt das Essen nach der Uhr?

Hier ein Snack, da ein Softdrink: Viele Menschen füttern ihren Körper nahezu ständig mit Kalorien. Das muss nicht sein - im Gegenteil: Auch regelmäßige Essenspausen können der Gesundheit guttun. » mehr

Bananenbrot

12.05.2020

Das ultimative Bananenbrot-Rezept

Der eine backt fürs Seelenheil, andere päppeln die Balkonblumen. Erstere konzentrieren sich während der Corona-Krise aufs Bananenbrot. Backprofi Cynthia Barcomi weiß, wie es perfekt gelingt. » mehr

Selbstgemachte Gnocchi

05.05.2020

Teig für Gnocchi nur kurz kneten

Sie sehen aus wie Nudeln, sind aber aus Kartoffeln: Gnocchi. Die kleinen Klöße schmecken pur oder in Tomatensoße. Und wer ein bisschen Zeit hat, macht sie einfach selbst. » mehr

Restaurantbesuch

08.05.2020

Warum wir gerne in Restaurants gehen

Wegen der Corona-Krise ist Essen im Restaurant seit langem nicht möglich - doch das ändert sich bald wieder. Wissenschaftler erklären: Dass wir so gerne auswärts essen, hat nicht nur etwas mit den leckeren Speisen zu tun... » mehr

Softeis auf Waffel

18.01.2019

Die DDR-Küche in der heutigen Zeit

Wurstgulasch, Karlsbader Schnitte oder das Jägerschnitzel: Die einstigen ostdeutschen Küchen-Klassiker haben die DDR überdauert. Manches Restaurant macht damit sogar sein Geschäft. Und daheim lassen sie sich leicht nachk... » mehr

Bunte Eier

08.04.2020

Farbstich bei vorgekochten Eiern unbedenklich

Sie sind kunterbunt und glänzen wie eine Speckschwarte: Vorgekochte Eier stehen zu Ostern in jedem Supermarkt. Ein grünlich-bläulicher Rand ums Eigelb ist dabei kein schlechtes Zeichen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 12. 2017
13:47 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.