Lade Login-Box.
Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Leichte Sommerweine kommen mit weniger Alkohol aus

Im Sommer kann gekühlter Weißwein eine angenehme Erfrischung sein. Vor allem wenn er leicht ausfällt und besonders frisch schmeckt. Bestimmte Sorten erfreuen sich daher gerade großer Beliebtheit.



Weißwein
Im Sommer haben Weißweine Konjunktur. In dieser Jahreszeit enthalten sie weniger Alkohol und schmecken besonders fruchtig.   Foto: Marcel Kusch/dpa

Was passt besser zu einem lauen Sommerabend als ein kühler Wein? Dabei kommt in der Regel etwas Leichteres ins Glas als im Winter. «Unter Sommerweinen versteht man eher leichte, fruchtige Weine», erklärt Ernst Büscher vom Deutschen Weininstitut.

Sie haben also weniger Alkohol, sind jung und schmecken frisch. Weine aus deutschen Regionen bieten das besonders häufig, da das Klima hier relativ kühl ist und die Trauben viel Zeit zum Reifen haben. Dadurch haben die Weine am Ende vergleichsweise wenig Alkohol bei viel Geschmack.

Generell stehen im Sommer eher Weißweine hoch im Kurs. Leichte Kabinett-Weine sind dann ebenso eine gute Wahl wie ein Sauvignon Blanc oder die Scheurebe. Wer es gerne etwas kräftiger mag, kann zum Rosé oder Rotwein greifen.

Ganz wichtig bei warmem Wetter ist die Temperatur des Weins: Weißweine sollten mit etwa acht Grad serviert werden. Beim Rosé dürfen es zehn Grad sein, beim Rotwein zwölf.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 06. 2017
05:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alkohol Deutsches Weininstitut Roséwein Rotweine Weissweine
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Weißwein überholt Rotwein

05.11.2018

Weißwein überholt Rotwein

Immer mehr Weinfreunde schwenken um: Wer früher Roten getrunken hat, greift nun gerne zum Weißen - und da zu einer ganz bestimmten Traube. Warum das so ist und was vom Jahrgang 2018 zu erwarten ist, erklärt das Deutsche ... » mehr

Rosé

26.03.2019

Rosé liegt ganzjährig im Trend

Für viele ist Rosé hauptsächlich ein Sommer-Getränk. Doch immer mehr Weintrinker genießen den fruchtigen Tropfen inzwischen das ganze Jahr über. Woran liegt das? Und zu welchen Speisen passt der Wein? » mehr

Weißwein

19.03.2018

Weißweine liegen im Trend

Rot oder Weiß? Diese Frage stellen sich viele Konsumenten, wenn sie vor dem Weinregal stehen. Natürlich rot, hieß die Antwort meistens in den vergangenen Jahren. Das aber ändert sich allmählich. » mehr

Gläser mit Weißwein

21.11.2018

Weinführer 2019 küren die besten Weine

Orientierung in der vielfältigen Weingüter-Landschaft versprechen gleich drei Weinführer. «Gault&Millau», «Eichelmann» und «Vinum» setzen eigene Akzente. Für die neuen Ausgaben wurden jeweils mehr als 10.000 Weine verkos... » mehr

Glas mit Sekt

04.04.2019

Was deutschen Winzersekt ausmacht

Winzersekt ist eine beliebte Alternative zu den meist industriell hergestellten Schaumweinen aus dem Supermarkt. Doch wie entsteht der edle Tropfen? » mehr

La Classique: Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise

01.04.2019

Angespargelt und aufgespießt: Neues von der Stange

Ob weiß, grün oder violett - Liebhaber des edelsten aller Gemüse können sich freuen. Sie erwartet in dieser Saison der Power-Spargel! Warum das so ist und wieso er quietschen muss, erklärt der Stangen-Check. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 06. 2017
05:05 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".