Topthemen: Gebietsreform: Das ändert sich in SüdthüringenMobilität und EnergieFußball-Tabellen

 

Kaninchenfleisch aus artgerechter Haltung kaufen

Wer gelegentlich Kaninchenfleisch auf den Tisch bringt, verzichtet besser auf Fleisch aus konventioneller Masthaltung. Denn nach Ansicht von Tierschützern ist diese Form der Haltung für die Tiere eine Qual.



Kaninchenfleisch
Bei Kaninchenfleisch kaufen Verbraucher am besten bei Biohändlern und privaten Erzeugern. Foto: Julian Stratenschulte/dpa  

Wer Kaninchen essen möchte, sollte nach Ansicht von Tierschützern genau auf die Herkunft achten. Der Deutsche Tierschutzbund empfiehlt, Kaninchenfleisch im Biomarkt oder bei privaten Erzeugern zu kaufen.

In der herkömmlichen Kaninchenmast dagegen würden oft nicht einmal grundlegende Bedürfnisse der Tiere gestillt - normal sei die Käfighaltung ohne Freigang, kritisieren die Tierschützer.

Beim Kauf im Biomarkt oder bei privaten Erzeugern sollten Verbraucher darauf achten, dass die Kaninchen artgerecht gehalten und gefüttert wurden und dass der Transportweg zum Schlachter möglichst kurz war.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 05. 2017
04:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kaninchenfleisch Tierschützer
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Meister Langohr

23.03.2018

Wichtige Fakten rund um den Kaninchenbraten

Feiertage sind noch immer für viele Menschen die Zeit für einen guten Braten. Ostern schmort mitunter auch Meister Lampe im Topf. Wie viele Kaninchen essen die Deutschen? Woher kommt das Fleisch? Und was meinen Tierschüt... » mehr

Fleisch in einem Supermarkt

21.02.2019

Deutsche kaufen Fleisch am liebsten billig

Bei Umfragen zeigen sich die Bundesbürger tierlieb. Aber beim Fleischeinkauf siegt an der Kasse doch häufig die Sparsamkeit über das Tierwohl - zum Ärger der Tierschützer. Das zu ändern ist nach Auffassung von Experten g... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
01. 05. 2017
04:25 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".