Lade Login-Box.
Topthemen: Landtagswahl 2019Freies Wort hilftFolgen Sie uns auf InstagramSport-Tabellen

 

Lauch enthält viele Vitamine und Mineralstoffe

Kalorienarm und nährstoffreich: Über diese Qualitäten verfügt Lauch. Deswegen eignet sich das Gemüse besonders gut für Schwangere, die es nicht nur als Suppengrün verwenden können.



Lauch
Lauch ist sehr nährstoffreich. Meistens findet er bei Suppen Verwendung. Aber das Gemüse lässt sich auch für Aufläufe oder als Beilage verwenden. Foto: Kai Remmers  

Die meisten Köche verwenden ihn vorwiegend in Suppen: Lauch ist ein hervorragender Nährstofflieferant - und vielseitiger einsetzbar als man denkt.

100 Gramm Lauch enthalten nur 29 Kilokalorien, berichtet die Zeitschrift «Neue Apotheken Illustrierte» von der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (Ausgabe 1. Februar 2017). Außerdem versorgt das scharfe Liliengewächs den Körper mit Vitamin C, das die Abwehrkräfte stärkt, mit Kalium für einen gesunden Blutdruck und Kalzium für starke Knochen.

Wichtig für Schwangere: Lauch enthält rund 100 Mikrogramm Folsäure pro 100 Gramm. Dieses Vitamin ist wichtig für die gesunde Entwicklung des Babys im Bauch. Die Apotheker empfehlen, Lauch nicht nur als Suppengrün zu verwenden, sondern zum Beispiel auch für Quiche, Auflauf oder im Salat. Dass das Gemüse frisch ist, erkennt man an einem weißen Wurzelansatz und festen Blättern ohne Risse und Flecken.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 02. 2017
04:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände Lauch Mineralstoffe Suppengrün
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Zutaten für eine Gemüsebrühe

26.08.2019

So legen Sie Gemüsebrühe auf Vorrat an

Ob für Suppen, zum Dünsten von Gemüse oder zum Ablöschen von Risotto - für viele Gerichte ist Gemüsebrühe gefragt. Die lässt sich als Paste oder Pulver für spätere Einsätze selbst herstellen. » mehr

Suppengrün

25.06.2019

So wird aus Gartengemüse ein Brühe-Konzentrat

Wenn im Nutzgarten die Ernte beginnt, kommt schnell viel Gemüse zusammen. Das lässt sich ganz einfach lange halt- und nutzbar machen - zum Beispiel als Konzentrat für eine Gemüsebrühe. » mehr

Kryptische Zahlen

30.09.2019

Was steht auf der Nährwerttabelle drauf?

Ob Joghurt, Chips oder Apfelsaft: Ohne schöne Verpackung und Werbeslogan kommen manche Lebensmittel nicht aus. Seit 2016 sollen Nährwerttabellen Fakten schaffen. Aber was steht da überhaupt? » mehr

Goji-Beeren hängen an einem Strauch

24.09.2019

Am Steinhuder Meer ist Gojibeeren-Erntezeit

Die Gojibeere enthält viele Vitamine und Mineralstoffe. Nicht umsonst zählt die Frucht zum sogenannten Superfood. Der Hof Hagenburg am Steinhuder Meer ist einer der wenigen Betriebe in Deutschland, der die Beere anbaut. ... » mehr

Kind trinkt Wasser

24.09.2019

Trinkpacks haben viel Zucker und wenig Frucht

Süße Trinkpäckchen für unterwegs sind beliebt bei Eltern und Kindern. Doch sind sie wirklich gute Durstlöscher? » mehr

Der weiße Rand

08.08.2019

Auch der weiße Rand bei Wassermelonen ist essbar

Die meisten schneiden den weißen Rand bei Wassermelonen einfach weg. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, daraus etwas Leckeres zu zubereiten. Tipps gibt die Verbraucherzentrale Bayern. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 02. 2017
04:45 Uhr



^