Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LAVA

Vulkan-Opfer

21.11.2020

Boulevard

Alltagsdetails von Vulkan-Opfern erforscht

Der Ausbruch des Vesuvs am 25. Oktober 79 nach Christus überraschte viele Menschen. Archäologen ist es nun gelungen, das Schicksal zweier Opfer zu rekonstruieren. » mehr

Islands Westmännerinseln

21.04.2020

Reisetourismus

Wo die Erde Feuer spuckt: Islands Westmännerinseln

Unter den isländischen Westmännerinseln pocht ein Herz aus Feuer. Vor 47 Jahren verschlang der letzte Vulkanausbruch große Teile der Insel Heimaey. Wie sieht es dort heute aus? » mehr

Spektakuläres aus Pompeji: Vulkan-Opfern gefunden

21.11.2020

Wissenschaft

Pompeji: Alltagsdetails von Vulkan-Opfern erforscht

Der Vulkanausbruch begrub am Golf von Neapel eine ganze Stadt. Nun finden Archäologen in Pompeji zwei Opfer und können zahlreiche Details rekonstruieren. » mehr

iPad Pro

24.03.2020

Netzwelt & Multimedia

Mit Laser-Technik und Trackpad: Das neue iPad Pro im Test

Für eine neue iPad-Generation hätte Apple normalerweise zu einer großen Präsentation nach Kalifornien geladen. Beim neuen iPad Pro musste nun ein Video reichen - es ist ein wahrer Notebook-Konkurrent. » mehr

«Haus der Liebenden»

21.02.2020

dpa

«Haus der Liebenden» in Pompeji wird geöffnet

Ein Herzstück der antiken Stadt Pompeji ist das «Haus der Liebenden». Doch nach einem Erdbeben vor 40 Jahren blieb es lange Zeit geschlossen. Nun dürfen Besucher es wieder betreten. » mehr

Vesuv-Opfer

24.01.2020

Deutschland & Welt

Glasartige Strukturen in Gehirn von Vesuv-Opfer gefunden

Der Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 nach Christus war verheerend. Jetzt haben Forscher in menschlichen Überresten eine neue Entdeckung gemacht. » mehr

Vulkan auf White Island

22.01.2020

dpa

Neuseeländischer Vulkan wieder aktiv

Auf White Island brodelt es wieder. Auch Wochen nach seinem verheerenden Ausbruch gibt der Vulkan auf der neuseeländischen Insel keine Ruhe. Ausflügler müssen diesmal fernbleiben. » mehr

In Sicherheit bringen

14.01.2020

Deutschland & Welt

Vulkanausbruch auf den Philippinen ist weiter bedrohlich

Innerhalb von Stunden oder Tagen ist ein «gefährlicher, explosiver Ausbruch» möglich: Rund um einen Vulkan in der Nähe von Manila herrscht weiter Alarmstimmung. In der Region leben Hunderttausende Men... » mehr

Vulkanausbruch auf den Philippinen

13.01.2020

dpa

Gefährlicher Vulkanausbruch auf den Philippinen erwartet

Hunderttausende Menschen könnten betroffen sein. Auf den Philippinen brodelt ein Vulkan so gefährlich wie seit mehr als 40 Jahren nicht. » mehr

Vulkanausbruch auf den Philippinen

13.01.2020

Deutschland & Welt

Gefährlicher Vulkan auf den Philippinen spuckt Lava

Hunderttausende könnten betroffen sein: Ein Vulkan auf den Philippinen ist derzeit so gefährlich aktiv wie seit mehr als 40 Jahren nicht. Schon jetzt reicht die Aschewolke 15 Kilometer in den Himmel. » mehr

Pompejis Wende

17.04.2019

Deutschland & Welt

Pompejis Wende - «Der Notstand ist beendet»

Osterzeit ist Ferienzeit - und nach Pompeji strömen wieder die Touristen. Jahrelang stand die Ausgrabungsstätte für Verfall und Zusammenbruch. Nun gibt es wieder spektakuläre Funde, lang gesperrte Geb... » mehr

Nyiragongo im Ostkongo

09.04.2019

Reisetourismus

Welche Vulkane Reisende magisch anziehen

Formschöne Kegel, tiefe Krater, brodelnde Lava: Vulkane faszinieren. Sie sind beliebte Reiseziele. Doch hin und wieder werden sie für Reisende zum Problem - mitunter mit gravierenden Folgen. » mehr

Volcán de Fuego in Guatemala

06.06.2018

dpa

Vulkan in Guatemala bricht erneut aus

Der Volcán de Fuego in Guatemala sorgt weiter für Gefahr. Nachdem ein erster Ausbruch schon mindestens 70 Menschen das Leben kostete, spuckt der Berg nun wieder Lava. Retter und Arbeiter müssen aus de... » mehr

Lava

22.05.2018

dpa

Reisen nach Hawaii trotz Vulkanausbruch weiterhin möglich

Lava, Vulkanasche, Rauch - der seit mehreren Wochen Feuer speiende Vulkan Kilauea zerstörte schon Dutzende Gebäude auf Hawaii. Die Insel kann zwar von Touristen weiter besucht werden, doch sie sollten... » mehr

Prof. Dr. Dr. Schlegel erhält den Ritterschlag. Fotos (2): Manfred Dittmar

10.04.2018

Region

Scilla-Wanderung mit Ritterschlag

Das Scillafest in Otzbach hat sich im Geisaer Amt zu einem Besuchermagneten entwickelt. » mehr

Moderatorin Susan Sideropoulus mit ihrem Meininger Brautpaar in der Georgstraße.	Foto: RTL II

Aktualisiert am 02.03.2018

Meiningen

Im Dauerlauf zum "Traualtar" - Hochzeit im Fernsehen

In der Premierensendung eines neuen Fernseh-Formats bei RTL II spielten am Dienstag ein Meininger Pärchen und seine Freunde erfolgreich die Hauptrollen. Sie machten bei "Traut Euch! In 12 Stunden zum ... » mehr

Kunstwerke aus Ytongsteinen: Zu sehen bis Anfang Dezember im Meininger Bad-Foyer. Fotos: privat

22.11.2017

Meiningen

Badausstellung: Kleine Künstler ganz groß

Spielend lernen beflügelt die eigene Fantasie. Beim 9. Talentcampus loteten die Kinder zudem aus, was "in ihnen steckt". Die Ergebnisse sind noch bis Anfang Dezember im Foyer des Meininger Schwimmbade... » mehr

«The Floor is Lava»

19.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Game-Charts: Zwischen Rennbahn, Lava und falschen Urhebern

Ein Kinderspiel aus alten Tagen erobert das Netz und die iOS-Charts. Eine hochwertige Motorsport-Simulation lässt die Herzen der Rennsport-Fans höher schlagen. Und das Zitate-Quiz eines bekannten Auto... » mehr

Endlose Schleife: Viel Geschick und akrobatische Verrenkungen ließen den Reifen von Mitspieler zu Mitspieler wandern. Fotos: Gerd Dolge

04.09.2016

Region

Von fliegenden Teebeuteln, Kleiderbügeln und Dreierhopp

Der Sportwettbewerb der Kreisjugendfeuerwehr des Ilm-Kreises bot viele attraktive und originelle Disziplinen an. Nicht alles ist da ganz ernst zu nehmen. » mehr

Zieleinlauf zum 52. Biehler 100-Kilometer-Lauf in der Schweiz nach 10,50 Stunden im Jahr 2010 - Ultralangdistanzläufe sind Hertings Hobby.

17.06.2016

Meiningen

Vom Nichtsportler zum Ironman

Was kommt in Meiningen auf den Tisch? Jedenfalls nicht nur Hütes mit Brüh! Die Reihe "Meiningen is(s)t bunt" blickt über den Tellerrand und fragt: Wer sind sie, wie leben sie, die heutigen Meininger? ... » mehr

Karola Weitzdörfer als Büttenrednerin war einer der Höhepunkte der Sitzung.

18.01.2016

Region

50 Jahre Carneval-Tradition

Zur Jubiläumsfeier anlässlich 50 Jahre Karneval vereinte der MCC das Pathos des Jubiläums mit dem Spaß des Karnevals zu einer großen Gaudi. » mehr

Grafikerin Kati Schulz von der Börner PR Werbung & Druck GmbH und Veranstalter Axel Monsigny haben die erste große Etappe genommen: Die Arbeit am Flyer, den die Druckerei Resch anfertigt, sind abgeschlossen. Auch die Plakate sind schon gedruckt. Das 2015er "Fête de la Musique" kann also kommen.	Foto: K. Tischer

16.06.2015

Meiningen

Die nächste Fete kann steigen

Der Flyer ist fertig, die Plakate sind gedruckt. Fête de la Musique 2015 steht in den Startlöchern. Am 21. Juni erwarten die Meininger rund 20 Bands in der Innenstadt. » mehr

In der ganzen Innenstadt begeisterten 2013 die Musiker das Publikum. 	Foto: Archiv/rwm

17.06.2014

Meiningen

Mit Musik in den Sommer

Auch in diesem Jahr wird in Meiningen wieder mit ganz viel Musik auf Straßen und Plätzen in den Sommer gestartet - beim Fête de la Musique. » mehr

Mit ihren Vulkan-Modellen hatten "Buddy" Lea (links) und ihr Schulfreund Sandro jedenfalls großen Erfolg.

01.02.2014

Region

"Was tun" mit "Buddy" Lea

Eine Schule stellt sich vor und weckt Interesse: Die Regelschule "Geratal" lud zum Tag der offenen Tür zum Schauen und Mitmachen ein. » mehr

Gelernt ist gelernt: Geschäftsführer Thilo Starker kann sämtliche Fahrzeuge der Agrargenossenschaft Moorgrund auch selbst steuern. 	Fotos: Heiko Matz

29.09.2012

Region

Der Lederhut ist sein Markenzeichen

Thilo Starker hat die Arbeit in der Landwirtschaft von der Pike auf gelernt. Seit zwölf Jahren ist er als Geschäftsführer der Agrargenossenschaft "Moorgrund" für knapp 80 Mitarbeiter verantwortlich. » mehr

Etwa 150 interessierte Frauen und Männer ließen sich gern die Bedeutung der Gesteinsformationen an den zwei Exkursions-Stationen erklären. 	Fotos: proofpic

17.09.2012

Region

Reise zum Schlot des Vulkans

Herrlicher Sonnenschein erwartete die Besucher am Sonntagnachmittag auf dem Straufhain. Am Tag des Geotops wurde auf dem wohl schönsten Vulkanberg Thüringens etwas Besonderes präsentiert. » mehr

Thüringische Sauna: Zur Vorbereitung auf die Afrika-Reise zählten Bergläufe, inklusive Abkühlung im zugefrorenen Bergsee Ebertswiese. 	Foto: Axel Bauer

09.01.2012

Region

Ins Land der Massai

Der Schmalkalder Weltenbummler Axel Bauer ist wieder unterwegs. Das Ziel heißt dieses Mal Kenia. Begleitet wird der 35-Jährige von Frank Mallschützke (29) aus Leipzig und Conrad Jung (30) aus Floh. Ei... » mehr

14.11.2010

Thüringen

Jugendliche nach Rauchen einer Kräutermischung in Klinik

Erfurt - Das Giftinformationszentrum der Bundesländer in Erfurt hat angesichts von mehreren Notfällen vor dem Missbrauch der Kräutermischung «Lava red» gewarnt. Seit Juli 2010 seien beim Giftnotruf ne... » mehr

sam_Heldburg_220510

22.05.2010

Region

. . . und dann regnete es Vulkanasche

Schleusingen/Heldburg - Ein Isländer ist seit Wochen Feuer und Flamme - und spuckt so manchem in die Suppe: Der Vulkan Eyjafjallajökull macht Ärger. Und der ist auch in Südthüringen zu spüren. Die Asc... » mehr

fussball3_4sp_sw

11.08.2007

Region

Wo Bier meterweise getrunken wird

Im November 2006 weilten Günther Kuckelkorn und Willi Grothenrath von der Freundschaftsgesellschaft Würselen-Hildburghausen sowie weitere Vertreter der Partnerschaft in Hildburghausen. Gelegenheit, üb... » mehr

^