Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LANGZEITPFLEGE

Nach der jüngsten Bauberatung vor dem Pflegeheim-Neubau an der Henneberger Straße : (v. l.): Doreen Pehlert, Leiterin des sozialtherapeutischen Dienstes im Pflegeheim, DRK-Vorstandsvorsitzender Helmut Schuchardt, Matthias Schneider, Assistent der Geschäftsführung, Dieter Six, der stellvertretende Vorstandschef, Jutta Knipping (Bauplanungsbüro Wasungen) und Frank Elze (Ingenieurbüro Meiningen). Die orange-roten Farbtöne der DRK-Fahrzeugflotte und der Einsatzkleidung finden sich jetzt auch an den Gebäudefassaden des DRK-Heims wieder - am Standort Henneberger Straße wie auch in Dreißigacker. Und auch das DRK-Katastrophenschutzzentrum soll im nächsten Jahr einen ähnlichen Anstrich bekommen.

24.11.2015

Meiningen

Ab März "Wohnen an der Werra"

Mit dem nächsten Frühjahr entstehen in Meiningen 24 neue DRK-Pflegeheimplätze. Schon jetzt macht der Neubau an der Henneberger Straße einen guten Eindruck. Der Innenausbau ist gerade in vollem Gange. » mehr

Ringsum grün, hell und luftig: Die Wachkoma-Station im DRK-Pflegeheim Dreißigacker erhielt zur Freude der Pflegekräfte und Angehörigen eine Terrasse. Zur kleinen Einweihungsfeier war auch DRK-Geschäftsführer Helmut Schuchardt gekommen, im Bild mit Leiterin Kerstin Hofmann (l.), Architektin Jutta Knipping (2. v. r.) und Wohnbereichsleiterin Anja Hartig. 	Foto: Eva Gebhardt

27.06.2014

Meiningen

DRK-Pflegeheim: Station ins Grüne hinein erweitert

Der Bereich für Wachkomapatienten im DRK- Pflegeheim in Dreißigacker ist um eine Terrasse vergrößert worden. Gemeinsam mit Patienten und Angehörigen wurde diese jetzt mit einer kleinen Feier eingeweih... » mehr

Altenheim in Bretten

28.04.2020

Familie

Wie sehr Seniorenheim-Bewohner durch die Corona-Krise leiden

Alte Menschen sind eine Hochrisikogruppe bei Corona-Infektionen. Aber rechtfertigt der Schutz vor dem Virus die Besuchsbeschränkungen in Altenheimen? Der Preis für die Bewohner ist hoch. Die Rufe nach... » mehr

Ursula und Siegfried

30.04.2008

Region

Vom Lehrlingswohnheim zur Seniorenresidenz

Neuhaus – Das Altenpflegeheim des Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverbandes Sonneberg (ASB) in Neuhaus feierte dieser Tage das zweijährige Bestehen. Am 1. April 2006 wurde die Einrichtung eröffnet, die v... » mehr

Ursula und Siegfried

30.04.2008

Region

Vom Lehrlingswohnheim zur Seniorenresidenz

Neuhaus – Das Altenpflegeheim des Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverbandes Sonneberg (ASB) in Neuhaus feierte dieser Tage das zweijährige Bestehen. Am 1. April 2006 wurde die Einrichtung eröffnet, die v... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.