Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LANDTAGSABGEORDNETE

13.07.2020

Thüringen

Zwei bleiben beschädigt zurück

Erst der Fall Ohler, dann der Fall Neubert: In letzterer Beinahe-Versorgungsaffäre ziehen die Spitzen der Thüringer Linken nun die Reißleine. Unvergessen machen lässt sich die Sache aber nicht. » mehr

Die neue Fraktion Pro HBN im Stadtrat: Patrick Hammerschmidt, Brigitte Wütscher, Thomas Schmalz und Ingo Bartholomäus (von links). Foto: privat

08.07.2020

Hildburghausen

Neue Fraktion im Stadtrat heißt Pro HBN

Die vier aus der CDU- Fraktion ausgetretenen Stadträte Hildburghausens haben eine eigene Fraktion gegründet. Ihre Abkehr von der CDU-Fraktion begründen sie unter anderem mit einem zerstörten Vertrauen... » mehr

Der Bundestag in Berlin: Hier sitzen die Parlamentarier. Was aber würde passieren, wenn das Gremium ausschließlich mit Bürgermeistern besetzt wäre? "In der Praxis würde das nicht funktionieren", sagt Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß.	Foto: Sonja Wurtscheid/dpa

14.07.2020

Ilmenau

Alle Macht den Bürgermeistern

In den hohen politischen Gremien sitzen in Deutschland gewählte Abgeordnete. Was sie entscheiden, muss auf der niedrigen Ebene - sprich bei den Kommunen - umgesetzt werden. » mehr

Buntes "Band der Vielfalt" gegen AfD-Zusammenkunft

06.07.2020

Ilmenau

Buntes "Band der Vielfalt" gegen AfD-Zusammenkunft

Unter dem Motto "Für mehr Herzlichkeit" hatten Jusos, Linksjugend und Grüne Jugend für Montag auf dem Arnstädter Marktplatz zu einer Demonstration geladen, zu der nach Veranstalterangaben etwa 200 Tei... » mehr

05.07.2020

Ilmenau

Andreas Bühl kritisiert Kita-Verordnung

Ilmenau - Als zunehmend unpraktikabel schätzt Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (CDU) die Regelungen des Freistaates zum Infektionsschutz in Kindergärten und Schulen ein, wie er am Sonntag mitteilte. » mehr

Verfüllen und anderweitig nutzen ist keine Option: Der Brandenburger Teich soll baldmöglichst wieder mit Wasser befüllt werden. Archivfoto: Uwe Appelfeller

30.06.2020

Ilmenau

Brandenburger Teich im Fokus der Politik

Bei einem Treffen aller involvierten Behörden am Brandenburger Teich ging es nicht allein um weitere Schritte zur Sanierung: Auch Gerüchte über eine mögliche Beseitigung des Teiches sollen zerstreut w... » mehr

Beate Meißner, designierte neue Generalsekretärin der Thüringer CDU. Foto: Archiv

29.06.2020

Thüringen

"Ich habe Ja gesagt"

Südthüringens Stimme in der Landes-CDU wird lauter. Der designierte Landesvorsitzende Christian Hirte aus Bad Salzungen will Beate Meißner aus Sonneberg als Generalsekretärin. » mehr

Karikatur: Raabe

28.06.2020

Feuilleton

Viel Lärm um’s Schlösser-Erbe

Über viel Geld für Schlösser, Burgen und Gärten reden gerade viele Thüringer Bundes-, Landes- und Kommunalpolitiker. Über Konzepte für Kulturlandschaften redet fast keiner. Der eigentliche Schatz - Mu... » mehr

Christian Hirte (CDU)

23.06.2020

Thüringen

Wartburgkreis stellt sich hinter Hirte als CDU-Chef

Der CDU-Kreisvorstand spricht sich einstimmig für den ehemaligen Ost-Beauftragten der Bundesregierung als Mohring-Nachfolger aus. » mehr

Auf Einladung von Anja Müller (Mitte) besuchte Katja Mitteldorf den Altensteiner Park. Foto: Heiko Matz

23.06.2020

Bad Salzungen

"Am Ende werden nicht alle Juhu schreien"

Die kulturpolitische Sprecherin der Linke-Fraktion im Thüringer Landtag, Katja Mitteldorf, hat den Altensteiner Park besucht und ihre Sicht des Streits um die geplante Mitteldeutsche Schlösserstiftung... » mehr

Landtagsabgeordneter Roland Hande übergibt den symbolischen Scheck der Alternative 54 an den Schatzmeister des Altstadtvereins, Peter Busch (Zweiter von rechts). Mit dabei Bürgermeister André Henneberg (links) und der Vorsitzende des Altstadtvereins Jörg Zinn. Foto: Steffen Ittig

23.06.2020

Hildburghausen

Politiker-Geld für eine ganz besondere Stadtkarte

Eine handgezeichnete 3-D-Karte der Schleusinger Altstadt soll künftig die Kernstadt für Gäste interessant machen. Dafür gibt es Geld der Alternative 54. » mehr

Meuthen

20.06.2020

Brennpunkte

Bundeskonvent der AfD: «Es gibt keine Spaltung»

Parteichef Jörg Meuthen hat im Ringen um den Rauswurf von Andreas Kalbitz eine juristische Niederlage eingesteckt - setzt aber darauf, dass er sich letztlich durchsetzen kann. Bei einem AfD-Bundeskonv... » mehr

Dem MfS uneingeschränkt etwas zu sagen, hatten in der DDR nur die SED-Chefs Erich Honecker (links) und Walter Ulbricht. Ein überschaubarer Personenkreis hatte eine Art begrenzte Weisungsbefugnis. Dass einer dieser Menschen heute noch in ein Parlament gewählt wird, ist unwahrscheinlich.	Archivfoto: dpa

20.06.2020

Thüringen

Nur wenige SED-Funktionäre waren dem MfS weisungsbefugt

Die CDU möchte Landtagsabgeordnete nicht mehr nur auf Stasi-Mitarbeit überprüfen lassen, sondern auch darauf, ob sie weisungsbefugte SED-Kader waren - ein exklusiver Personenkreis. » mehr

2017-08-31

Aktualisiert am 18.06.2020

Ilmenau

Studie soll für Regio-Halt werben

Mittels einer Studie will der Freistaat nun die Voraussetzungen für einen Regionalhalt der ICE-Strecke in Wümbach und eine bessere Zugverkehrsanbindung Ilmenaus prüfen. Vorausgegangen war am Dienstag ... » mehr

Mit Hilfe der Gästekarten wird die Zahl der Urlauber erfasst. Foto: M. Hube

18.06.2020

Ilmenau

Ausgleichzahlungen für verlorene Kurtaxe dank Konjunkturpaket

Thüringen hat ein neues Corona-Hilfspaket beschlossen. Heilbäder, Kur- und Erholungsorte sollen demnach zusätzlich davon profitieren. Von 15 Millionen Euro ist die Rede. » mehr

Philipp Amthor

18.06.2020

Brennpunkte

Amthor nach Lobbyismus-Vorwürfen in der Klemme

Die CDU in Mecklenburg-Vorpommern sucht einen neuen Chef. Lange galt der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor dafür als sichere Bank. Doch öffentlich gewordenen Lobbyismus-Vorwürfe kratzen am Lack des... » mehr

Der bereits bearbeitete Damm des großen Pfaffenteiches muss weiter saniert werden. Ein Zeitplan dafür steht aber noch aus. Der Teich (rechts) steht seit zwei Jahren leer. Fotos: Uwe Appelfeller

14.06.2020

Ilmenau

Werden beide Dämme der Pfaffenteiche saniert?

Während die Sanierung des großen Pfaffenteiches bei Ilmenau-Roda noch längst nicht abgeschlossen ist, gerät nun auch der kleine Pfaffenteich in den Blickpunkt. Offenbar soll auch sein Damm saniert wer... » mehr

Philipp Weltzien.

02.06.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Weltzien will Golf-Befürworter und Gegner an einen Tisch holen

Mit der Problematik Schuderbachswiese befasste sich der Landtagsabgeordnete der Linkspartei, Philipp Weltzien, im Rahmen seiner Wahlkreiswoche. » mehr

Soll die Maskenpflicht in Thüringen fallen? Die Verwirrung über den unabgestimmten Vorstoß von Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist groß. Foto: Martin Schutt

25.05.2020

Thüringen

Ramelow überrumpelt mal wieder auch die eigenen Leute

Mit seinem Vorschlag, die landesweiten Lockdown-Regeln aufzuheben, hat Thüringens Ministerpräsident Ramelow ein geteiltes Echo hervorgerufen. An seinem Stil dagegen wird einmütig Kritik laut - aus dem... » mehr

Andreas Bühl. Foto: CDU

14.05.2020

Ilmenau

"Machen dem BER Konkurrenz"

Landtagsabgeordneter und Stadtrat Andreas Bühl hat sich in die Diskussion um die Sanierung des Brandenburger Teichs eingeschaltet. Er will mit den zuständigen Behörden reden. » mehr

Eiblick: Um die Hygieneregeln einzuhalten, hat der Stadrat Hildburghausen am Mittwochabend im Stadttheater getagt. Foto: frankphoto.de

30.04.2020

Hildburghausen

Stadtratssitzung erinnert teilweise an ein Schauspiel

Der Stadtrat Hildburg- hausen hat am Mittwochabend den Haushalt für das Jahr 2020 beschlossen. Zuvor hatten die Stadträte teilweise kontrovers und sogar unsachlich diskutiert. » mehr

Getagt wird jetzt am Telefon. Foto: Berit Richter

30.04.2020

Ilmenau

Der Kreisausschuss tagt wieder - per Telefonschalte

Erstmals seit Ausbruch der Corona-Pandemie nimmt ein politisches Gremium im Ilm-Kreis seine Arbeit wieder auf. Wenn auch in ungewöhnlicher Form. » mehr

Über die Bahnbrücke bei Langewiesen fahren aktuell nur ICE-Züge. Ab 2023 soll hier aber auch der Regionalexpress rollen. Foto: Tino Weigelt

30.04.2020

Ilmenau

Mit 190 Sachen geht’s vorbei an Ilmenau

Ab 2023 fahren auf der neuen Schnellfahrstrecke nun auch Regionalzüge zwischen Erfurt und Coburg. Einen Halt im Ilm-Kreis gibt es wohl aber nicht. Sehr zum Ärger von Kreis, Stadt Ilmenau und Technisch... » mehr

Birgit Keller (Die Linke)

23.04.2020

Thüringen

Abstand für Abgeordnete - Landtag sucht neue Bleibe

Sie sollen die Regierung kontrollieren und über Gesetze entscheiden - Thüringens 90 Landtagsabgeordnete. Im Mai wird es erstmals seit Beginn der Corona-Krise wieder Parlamentssitzungen geben. Nur wo, ... » mehr

17.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Fragenkatalog zur EAE an Bodo Ramelow

Nach den erneuten Auseinandersetzungen am Donnerstag in der Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Friedberg hat die Suhler CDU einen Fragenkatalog erarbeitet. » mehr

Landtagsabgeordnete Beate Meißner (links) bewundert im Sonneberger Nautiland die Stierkopf-Haie und erfährt von Birgit Roos Interessantes über die Fische.

16.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Nautiland und Tierpark brauchen Hilfe jedes Einzelnen

Einen Gutschein kaufen und so den nächsten Besuch in den beiden Einrichtungen in Sonneberg schon sichern, oder eine Spende überweisen - wenn viele mitmachen, ist die Zukunft der Tiere sicherer. » mehr

48 Männer und Frauen leben im Lebenshilfe-Wohnheim in Schmalenbuche. Den Neuhäusern einen fröhlichen Ostergruß zu übermitteln, dieser Bitte kam die RWS-Besatzung mit Vergnügen nach. Das Foto zeigt auf den Balkonen die Angehörigen der jeweils einzelnen Wohngruppen, schließlich will auch bei so viel Miteinander in einer häuslichen Gemeinschaft in Zeiten des Infektionsschutzes der notwendige Abstand gewahrt bleiben. Fotos: Zitzmann

10.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Die Job-Zwangspause drückt aufs Gemüt

Ob nun im Wohnheim oder in der Werkstatt, die Corona-Krise krempelt den Lebensalltag von Behinderten komplett um. Das stellt die Träger, so die Neuhäuser Lebenshilfe, vor Herausforderungen. » mehr

Schlösser-Pracht: Schloss Altenstein in Bad Liebenstein (links oben), die Veste Heldburg (rechts oben) und Schloss Bertholdsburg in Schleusingen. Bis zum Sommer soll ein Vertrag über ihre Zukunft vorliegen.	Fotos: ari/Bildkombo: Stefan Krug

09.04.2020

Feuilleton

Das Finale im Millionen-Deal

Wie steht es um die Gründung der Kulturstiftung Mitteldeutschland Schlösser und Gärten (KMSG)? Die Verträge über das größte Kulturinvestitions- und Kulturkooperationsprojekt Thüringens seit 1990 solle... » mehr

Andreas Bühl (CDU), der normalerweise ständig wegen seiner politischen Ämter unterwegs war, musste seine Arbeit nun ins Digitale verlagern. Das hatte nicht nur Nachteile. Der digitale Bürgerstammtisch (im Bild) kam so gut an, dass er ihn auch nach der Corona-Krise als ergänzendes Angebot zu den Stammtischen vor Ort fortführen will. So erreiche man auch die junge Zielgruppe. Foto: Privat

06.04.2020

Ilmenau

Statt 30-mal Händeschütteln, nun 30-mal auf den Monitor schauen

Normalerweise pendelt Andreas Bühl (CDU) zwischen dem Erfurter Landtag, Sitzungen für den Kreistag in Arnstadt, dem Stadtrat in Ilmenau und jede Menge repräsentativen Terminen hin und her. Doch nun is... » mehr

Abgeordnete tagen im Plenarsaal des Thüringer Landtages

30.03.2020

Thüringen

Thüringer Linke-Fraktion fordert Aussetzung der Diätenerhöhung

Mit Blick auf die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise hat die Thüringer Linke-Fraktion ein Aussetzen der automatischen Diätenerhöhung für Abgeordnete gefordert. » mehr

Landtag Thüringen

27.03.2020

Thüringen

Wie Demokratie in Corona-Zeiten funktionieren kann

Auch während der Corona-Krise muss der Thüringer Landtag zusammenkommen. Doch wie kann das funktionieren, ohne gegen die bestehenden Regeln und Schutzmaßnahmen zu verstoßen? Zwei Vorschläge werden der... » mehr

Twitter

23.03.2020

Brennpunkte

AfD-Politiker Winhart provoziert mit Äußerung zu Merkel auf Twitter

Eine Twitter-Äußerung des AfD-Abgeordneten Andreas Winhart zur Corona-Quarantäne von Angela Merkel (CDU) hat ihm entschiedenen Protest eingebracht. » mehr

19.03.2020

Thüringen

Landtagsabgeordnete Bergner tritt aus Thüringer FDP auf

Ute Bergner (62) ist nicht mehr Mitglied der Thüringer FDP, für die sie in den Landtag eingezogen ist. Am Donnerstag hat sie ihren Parteiaustritt erklärt. » mehr

Frank Kuschel. Foto: Richter

18.03.2020

Ilmenau

"Auch die Krise braucht Demokratie!"

Landtag, Kreistag, Stadträte und Ausschüsse abgesagt - auch das politische Leben ist dank des Coronavirus zum Erliegen gekommen. Das finden nicht alle Politiker gut und richtig. » mehr

Raymond Walk.

18.03.2020

Thüringen

Christian Hirte bekommt Konkurrenz um den CDU-Landesvorsitz

Für den CDU-Landesvorsitz gibt es zwei Kandidaten: Der Eisenacher Raymond Walk stellt sich neben Christian Hirte zur Wahl. » mehr

17.03.2020

Thüringen

Minister der Grünen legen Landtagsmandate nieder

Die beiden Thüringer Minister der Grünen, Anja Siegesmund (Umwelt) und Dirk Adams (Justiz), haben nach Angaben der Grünen-Fraktion am Dienstag ihre Mandate als Landtagsabgeordnete niedergelegt. » mehr

Neumitglied Lea Kittel (rechts) erhielt auf der Kreismitgliederversammlung aus den Händen von Anke Hofmann-Domke ihren Mitgliederausweis. Foto: Dolge

08.03.2020

Ilmenau

Siegesfeiern sehen anders aus

Intensiver Meinungsaustausch auf der Kreismitgliederversammlung der Partei Die Linke zu Bodo Ramelows Wahl und dem Gewalt-Zitat auf der Kasseler Strategie-Konferenz. » mehr

Fast 10 000 Einwohner Hildburghausens haben am Sonntag die Wahl, bei wem sie ihr Kreuz setzen. Repro: André Roch

06.03.2020

Hildburghausen

Obst und Kummer tippen auf eine Stichwahl

9776 Wahlberechtigte dürfen am Sonntag ihre Stimme in den insgesamt 14 Wahllokalen der Kreisstadt Hildburghausen abgeben. An diesem 8. März wird der Bürgermeister für die kommenden sechs Jahre gewählt... » mehr

Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

Aktualisiert am 04.03.2020

Thüringen

Wahl Ministerpräsident: Ramelow geht notfalls in dritten Wahlgang

Thüringens früherer Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) will sich nicht mit Stimmen der CDU-Fraktion im ersten Wahlgang zum Ministerpräsidenten wählen lassen und sie sogar um eine konsequente Stimment... » mehr

Thüringer Landtag

03.03.2020

Brennpunkte

Thüringer CDU-Abgeordneter nicht mit Corona-Virus infiziert

Im zweiten Anlauf soll in Thüringen ein Ministerpräsident gewählt und die Regierungskrise beendet werden. Das Vorhaben gilt als riskant. Fast wäre die Wahl verschoben worden. Doch ein Corona-Verdacht ... » mehr

So manche Diskussion gibt es rund um die Bögels und Diestels im neuen Stück des Sachsenbrunner Theatervereins.

02.03.2020

Hildburghausen

Wenn Bögels den Hof verkaufen und auf Weltreise gehen wollen

Das Sachsenbrunner Theater hat ein neues Stück auf die Bretter gebracht. "Endlich fort aus dem Alltagstrott" strapazierte zur Premiere die Lachmuskeln der Zuschauer. » mehr

01.03.2020

Ilmenau

28 Millionen für Gemeinden und den Ilm-Kreis

Erfurt - Bis 2024 könnten der Ilm-Kreis sowie dessen Gemeinden rechnerisch 28,42 Millionen Euro als Unterstützung zusätzlich vom Land für Investitionen erhalten. » mehr

Polizeistreife

22.02.2020

Thüringen

Seit der Wahl: Vermehrt Angriffe auf Abgeordnetenbüros

Thüringens Ministerpräsidentenwahl mit AfD-Stimmen Anfang Februar sorgte für ein politisches Beben. Aber auch Angriffe auf Abgeordnetenbüros und Anfeindungen auf Politiker nahmen zu. » mehr

Zahlreiche Ilmenauer haben sich am Donnerstagabend am Wetzlarer Platz versammelt und der Opfer des mutmaßlich rechtsextremistischen Anschlags in Hanau gedacht. Foto: Danny Scheler-Stöhr

Aktualisiert am 20.02.2020

Ilmenau

Ilmenauer gedenken der Opfer von Hanau

Ilmenau - Mehr als 50 Ilmenauer - unter ihnen zahlreiche Stadträte, aber auch Landespolitiker - haben am Donnerstagabend am Wetzlarer Platz mit einer Mahnwache der Opfer des mutmaßlich rechtextremisti... » mehr

CDU-Kandidat Andreas Bühl stellte sein Programm für den OB-Wahlkampf vor.	Foto: ari

20.02.2020

Ilmenau

"Ideologie muss hintenangestellt werden"

Der Ilmenauer Landtagsabgeordnete Andreas Bühl (CDU) verhandelt in Erfurt gerade mit Rot-Rot-Grün über eine stabile Regierung. Im Interview spricht er über die schwierige Aufgabe und mögliche Gemeinsa... » mehr

Landtagsabgeordneter Lutz Liebscher betreut für die SPD den Landkreis Hildburghausen. Foto: S. Ittig

18.02.2020

Hildburghausen

"Wir haben den Anspruch, überall ansprechbar zu sein"

Lutz Liebscher wird als Landtagsabgeordneter der SPD den Landkreis betreuen. Am Montag hat er sich vorgestellt. Im März findet die erste Bürgersprechstunde statt. » mehr

AfD-Sonderparteitag

15.02.2020

Brennpunkte

Alice Weidel führt die Südwest-AfD

Führungswechsel in der baden-württembergischen AfD: Alice Weidel steht nun an der Spitze des zerstrittenen Südwest-Landesverbands. Sie verspricht, Grabenkämpfe zu beenden. Dafür will sie auch den nati... » mehr

Die Einundzwanzig auf einem Bild aus besseren Tagen: Die CDU-Fraktion mit den Abgeordneten Tischner, Zippel, König, Gottweiss, Schard, Henkel, Urbach, Tiesler, Herrgott (4. Reihe), Walk, Kellner, Meißner, Malsch, Voigt, Emde (3. Reihe), Tasch, Heym, Bühl, Worm (2. Reihe), Mohring, Kowalleck (1. Reihe). Foto: CDU-Fraktion

15.02.2020

Thüringen

Die Versuchung der Einundzwanzig

Jeder einzelne der 21 Landtagsabgeordneten der CDU ist zum Auslöser einer historischen Zäsur in der deutschen Politik geworden. » mehr

14.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Bei Sonneberger CDU-Mitgliedern reißt der "Geduldsfaden"

Längst überfällig ist Mike Mohrings Rücktritt. Darin einig sind sich die Christdemokraten auf lokaler Ebene. Sie fordern einen personellen Neuanfang und das Ende des politischen Schlingerkurses im Lan... » mehr

Michael Heym

13.02.2020

Thüringen

Noch ein CDU-Rücktritt: Michael Heym will nicht mehr Fraktionsvize sein

Nach der Kritik an seinem AfD-freundlichen Kurs will der Südthüringer Landtagsabgeordnete nicht mehr für das Amt kandidieren. » mehr

Parteifreunde, Stadträte und Mitstreiter statteten Philipp Weltzien in dessen neu eröffnetem Wahlkreisbüro einen Besuch ab. Fotos: frankphoto.de

13.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Wahlkreisbüro bleibt an gewohntem Ort

Wer das Wahlkreisbüro von Philipp Weltzien sucht, der hat es ganz einfach. Denn der Landtagsabgeordnete der Linken hat die Räumlichkeiten von seiner Vorgängerin Ina Leukefeld übernommen. » mehr

08.02.2020

Thüringen

Linken-Demo gegen Ministerpräsidenten Kemmerich in Gera friedlich

Um ihren Unmut über den Ausgang der Ministerpräsidentenwahl zu äußern, sind am Samstag Demonstranten durch Gera gezogen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.