Lade Login-Box.

LANDESPOLIZEIEN

Georg Maier sitzt im Landtag von Thüringen

25.03.2020

Thüringen

Zentrale Mordkommission noch nicht startklar

Ende es Monats hätte sie ihre Arbeit aufnehmen sollen: Die neue zentrale Mordkommission für Thüringen. Doch nun verzögert sich ihr Start. Schuld ist laut Innenminister Maier die Regierungskrise im Feb... » mehr

Grenze zur Schweiz

16.03.2020

Brennpunkte

Deutschland kontrolliert wegen Corona-Virus Grenzen

Straßensperren, Kontrollen, Temperaturmessungen: Um den Coronavirus einzudämmen, schränkt Deutschland den Grenzverkehr ein. An den Flughäfen des Landes ist es deutlich ruhiger geworden. » mehr

Polizei

27.03.2020

Thüringen

Innenminister: Verkehrskontrollen auch in der Corona-Krise

Thüringens Innenminister Georg Maier (SPD) hat angekündigt, dass die Polizei auch trotz der Corona-Krise den Straßenverkehr weiterhin kontrollieren will. » mehr

Kontrolle in Saarbrücken

14.03.2020

Brennpunkte

Strobl dringt beim Bund wegen Corona auf Grenzkontrollen

Zur Eindämmung des Coronavirus dringt Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) weiter auf eine stärkere Überwachung der Grenze zu Frankreich. » mehr

Polizisten

13.03.2020

Thüringen

Thüringer Polizei aktualisiert Pandemie-Pläne

Um weiter die Einsatzbereitschaft sicher zu stellen, aktualisiert die Thüringer Polizei ihre Pandemiepläne. » mehr

Polizeieinsatz

21.02.2020

Brennpunkte

Nach Kritik an Klinik: Mutmaßliches Clan-Mitglied reist aus

Die Behandlung eines angeschossenen Mannes aus Montenegro hat die Medizinische Hochschule Hannover in Unruhe versetzt. Dutzende schwer bewaffnete Polizisten waren wegen des mutmaßlichen Clan-Mitglieds... » mehr

Reformvorschlag

08.02.2020

Brennpunkte

Bundespolizei soll mehr Spielraum für Abschiebungen erhalten

Das Bundespolizeigesetz ist von 1994. Da gab es in Europa noch viele Schlagbäume. Dass das Gesetz jetzt überarbeitet wird, erscheint daher logisch. Der Reformvorschlag aus dem Haus von Innenminister S... » mehr

Christoph Fischer (Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband), Bernd Neudert (Olympiastützpunkt Thüringen), Elmar Heinemann (ehemaliger Rektor der Hochschule Schmalkalden) und Ralf Schmidt-Röh (Studierendenwerk Thüringen) besiegeln den Kooperationsvertrag. Foto: Susann Eberlein

24.01.2020

Schmalkalden

Hochschule ist Partner des Spitzensports

Seit Jahresbeginn ist die Hochschule Schmalkalden Partner des Spitzensports. Für Sportler sollen gute Bedingungen geschaffen werden, die Training und Wettkämpfe mit einer akademischen Karriere verbind... » mehr

Polizeiwagen von VW

09.01.2020

Wirtschaft

Die Polizei fährt Volkswagen

Die Polizei in Deutschland gibt jedes Jahr mehr als 100 Millionen Euro für neue Autos aus. Die meisten stammen von deutschen Herstellern, wie eine Umfrage ergab. Doch viel verdienen lässt sich damit k... » mehr

Petra Enders. Foto: Richter

23.12.2019

Ilmenau

Viele Herausforderungen im Jahr 2019

Waldbrand, Bus-Kommunalisierung, Kampf um den Haltepunkt Wümbach, Schulsanierungen - Landrätin Petra Enders zieht Bilanz. Und wünscht sich im neuen Jahr mehr Respekt füreinander. » mehr

Polizei-Fahrzeug

22.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Polizei setzt Randalierer am Bahnhof Suhl fest

Etwa 20 randalierende Fußballfans sind auf ihrer Rückfahrt von Würzburg in Richtung Erfurt auf dem Suhler Bahnhof von der Polizei gestellt worden. Ein Teil der Truppe zog allerdings noch durch die Sta... » mehr

Thüringer Polizisten müssen länger auf ihre Smartphones warten

22.12.2019

Thüringen

Digitalisierung der Thüringer Polizei verzögert sich

Bis Ende des Jahres sollten die Streifenpolizisten in Thüringen mit Smartphones versorgt werden, die ihnen im Dienst die Arbeit erleichtern sollten. Doch daraus wird nichts. Die Klärung von Datenschut... » mehr

Bahnhof Meiningen

13.12.2019

Meiningen

"Gepimptes" Fahrrad legt Bahnverkehr in Meiningen lahm

Diesen Freitag, den 13., wird ein Radfahrer vermutlich nicht so schnell vergessen. Nichtsahnend legte er gestern für zwei Stunden den Bahnverkehr zwischen Walldorf und Grimmenthal lahm. » mehr

Trauer an Synagoge

18.10.2019

Brennpunkte

Bundesländer wollen jüdische Einrichtungen besser schützen

«Ihr könnt uns nicht schützen», dieser Zuruf eines Bürgers nach dem Terroranschlag in Halle habe ihn betroffen gemacht, sagt Seehofer. Ihm sei es wichtig, dass auf die vielen Worte jetzt Taten folgten... » mehr

Fordert mehr Personal, bessere Technik und mehr Befugnisse für die Sicherheitsbehörden: Hans-Georg Maaßen, Ex-Chef des Bundesverfassungsschutzes, auf Einladung der Werteunion bei einer Wahlkampfveranstaltung der CDU in Suhl. Foto: ari

13.10.2019

Thüringen

Manches ist unmöglich

Im Landtagswahlkampf setzen einige in der CDU auf die Unterstützung durch Ultrakonservative - wie etwa auf Hans-Georg Maaßen. Dessen erster Auftritt im Freistaat zeigt, wie schwierig die Abgrenzung de... » mehr

NSU-Untersuchungsausschuss kritisiert Justiz

29.09.2019

Brennpunkte

Thüringer NSU-Ausschuss kritisiert Polizei und Justiz

Nach etwa vier Jahren legt der zweite Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss seinen Abschlussbericht vor. Die Abgoerdneten üben scharfe Kritik am Innenministerium und werfen den Behörden vor, bei der Su... » mehr

NSU-Akten

29.09.2019

Thüringen

NSU-Ausschuss: Versagen von Sicherheitsbehörden bei Suche nach Terrorzelle

Nach etwa vier Jahren Arbeit legt der zweite Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss seinen Abschlussbericht vor. Darin üben die Abgeordneten scharfe Kritik am Innenministerium und werfen Sicherheitsbehö... » mehr

Champions League

18.09.2019

Brennpunkte

Großrazzia gegen illegales Fernsehstreaming in Europa

Millionen Menschen schauen Filme oder Fußballspiele im Internet und das für einen Spottpreis, von dem die Rechte-Inhaber nichts abbekamen. Für viele TV-Piraten ist das nun vorbei. Ermittler schlossen ... » mehr

06.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Männerleiche stellt Kripo vor ein Rätsel

Ein Toter ist am Freitag im Gemeindegebiet von Frankenblick auf einem Feld gefunden worden. Noch ist die Identität des Toten völlig unklar. » mehr

Gedenkplakette

25.08.2019

Brennpunkte

Nur einige Hundert Teilnehmer bei Pro-Chemnitz-Demo

Einen Tag vor dem Jahrestag einer tödlichen Messerattacke in Chemnitz hat das rechtsextremistische Bündnis Pro Chemnitz zur Demonstration aufgerufen. Der Zulauf fällt allerdings überschaubar aus. » mehr

Die Kontaktbereichsbeamten (KOBB) Polizeihauptmeister Burkhard Marx (links) und Maik Ihling stehen während der Vorstellung des neuen Konzepts für den Kontaktbereichsdienst an einem neuen Streifenwagen. Foto: Jens-Ulrich Koch/dpa

30.07.2019

Thüringen

Thüringer Polizei zeigt mehr Bürgernähe und neue Autos

Die Kontaktbereichsbeamten sind wohl die Thüringer Polizisten, die die Menschen im Freistaat am besten kennen. Bald soll es noch mehr von ihnen geben. Und sie bekommen neue Autos - was mehr ist als ei... » mehr

schlaeger gewalt

Aktualisiert am 28.07.2019

Thüringen

Jenaer Fußballfans werden überfallen und verprügelt

Gotha - Vermummte haben auf dem Gothaer Hauptbahnhof etwa 150 Fans der FC Carl Zeiss Jena überfallen und auf sie eingeschlagen. Mindestens zwei Fans wurden verletzt. » mehr

Kreuzfahrtschiff

24.07.2019

Reisetourismus

Wie Kreuzfahrtschiffe auf Todesfälle vorbereitet sind

Es ist ein Tabu-Thema: Wie gehen Kreuzfahrtreedereien mit Todesfällen an Bord um? Die Milliardenbranche, die Sehnsuchts- und Luxusträume bedient, setzt auf Diskretion und Pietät. » mehr

CDU-Innenpolitiker Wolfgang Fiedler. Foto: Martin Schutt/dpa

19.07.2019

Thüringen

CDU schlägt neue Beratungsstelle für Polizisten vor

Kein Respekt mehr vor der Polizei: Auch die Beamten werden immer wieder zu Opfern von Gewalt - im Einsatz. Um Betroffenen zu helfen, ist eine neue Einrichtung im Gespräch. Was für Streit sorgt. » mehr

Ein Blitzer geht auf Wanderschaft

18.07.2019

Meiningen

Ein Meininger Anhänger-Blitzer geht auf Wanderschaft

Jetzt wird es ernst: Die mobile Blitz-Anlage von Meiningen-Helba ist seit Mittwoch auf Wanderschaft. Auf der Leipziger Straße am Ortsausgang in Richtung Walldorf ahndet der Anhänger Übertretungen des ... » mehr

NSU-Untersuchungsausschuss im Thüringer Landtag

03.07.2019

Thüringen

Zeuge berichtet von geplantem Spitzeleinsatz der Polizei gegen Rechtsextreme

Nicht nur der Thüringer Verfassungsschutz hat in der Vergangenheit versucht, rechtsextreme Strukturen im Freistaat zu unterwandern. In einer Sitzung des NSU-Untersuchungsausschusses wurde nun klar, da... » mehr

IMG-20190622-WA0039.jpg Goldisthal

Aktualisiert am 23.06.2019

Thüringen

ICE brennt im Tunnel: Defizite bei Übung erkannt

Im Fleckberg-Tunnel nahe Goldisthal bei Sonneberg fand am Samstag mit mehr als 1.500 Einsatzkräften eine der größten Übungen Thüringens statt. Das Szenario: Im Tunnel brannte ein mit 300 Menschen bese... » mehr

20.06.2019

Region

Vom Verdacht zur Anklage reicht‘s nicht

Vor zwei Jahren stürmte die Polizei in Haselbach das Haus eines Holocaust-Leugners und NPD-Kaders. Für eine Anklage vor Gericht reichte das beschlagnahmte Material allerdings nicht aus. » mehr

NSU-Akten

20.06.2019

Thüringen

NSU-Ausschuss: Polizei-Informanten in der rechten Szene?

Hat auch die Thüringer Polizei in der Vergangenheit Spitzel in der rechten Szene gehabt? Diese Frage begleitet die Abgeordneten des NSU-Untersuchungsausschusses seit Jahren. Nun ist ein brisantes Doku... » mehr

14.06.2019

Thüringen

Ausgabenrekord und mehr Personal - Etat umstritten

Es war der Tag der großen Zahlen: Thüringens Parlamentarier haben sich ein letztes Mal den Landeshaushalt für 2020 vorgeknöpft. Es ging in stundenlanger Debatte um etliche Details - und einen Antrag a... » mehr

Waldbrände in Brandenburg

08.06.2019

Deutschland & Welt

Waldbrandbekämpfung: Feuerwehr beklagt fehlende Hubschrauber

Hitze, Trockenheit, brennende Wälder - immer öfter müssen Feuerwehrleute zu großen Flammenherden ausrücken. Und dabei sind die Bedingungen oft nicht einfach. » mehr

NSU-Untersuchungsausschuss in Erfurt

23.05.2019

Thüringen

NSU-Ausschuss: Gutachter sieht Einschränkungen seiner Arbeit

Seit Monaten streiten sich der Thüringer NSU-Untersuchungsausschuss und das Innenministerium über Akten der Polizei zu ihren Vertrauenspersonen. Deshalb wurde ein Gutachter eingeschaltet. » mehr

Einsatz in Berlin

21.05.2019

Deutschland & Welt

Seehofer verspricht mehr Fahnder gegen Clan-Kriminalität

Drogenhandel, Geldwäsche, «Entmietung» und Einbrüche: Kriminelle Clans sind vor allem in Bremen, Berlin, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ein Problem. Zuständig ist die jeweilige Landespolizei. D... » mehr

Vorsichtig vorantasten: Polizisten der Bundespolizei haben den Attentäter erschossen - bei der Großübung im Erfurter Bahnhof. Fotos: Marcus Scheidel

16.05.2019

Thüringen

Alptraum im Bahnhof

Terroranschläge stellen vor allem Streifenpolizisten vor gewaltige Herausforderungen. Sie sind es, die als erste vor Ort sind, nicht die Spezialkräfte der Polizei. Eine riesige Anti-Terror-Übung in Er... » mehr

Anti-Terror-Übung Erfurt Erfurt

Aktualisiert am 15.05.2019

Thüringen

Erfurter Anti-Terror-Übung kostet Nerven - und zeigt auch Schwächen

Die Anti-Terror-Übung am Hauptbahnhof in Erfurt war eine der größten derartigen Übungen in Deutschland in den vergangenen Jahren. Mancher Polizist kam dabei an seine Belastungsgrenze. Nun werden Lehre... » mehr

Bundespolizei probt am Hauptbahnhof Erfurt

14.05.2019

Thüringen

Bundespolizei probt den Ausnahmezustand am Erfurter Hauptbahnhof

In Erfurt plant die Bundespolizei eine große Anti-Terror-Übung. Mehr als 1000 Einsatzkräfte und mehrere Behörden sollen mitmachen. Beobachtet werden sie auch - von Schiedsrichtern. » mehr

Blaulicht

08.05.2019

Thüringen

Rot-Rot-Grün einigt sich auf 142 Stellen für die Polizei

Die Polizei in Thüringen muss doch mit weniger zusätzlichen Stellen rechnen als bislang geplant. » mehr

Hilfreich für große Polizei-Einsätze: Die mobile Toilette. Foto: Martin Schutt/dpa

02.04.2019

Thüringen

Erleichterung bei der Polizei

Nach langem Warten verfügt die Thüringer Polizei nun über ein eigenes Toilettenfahrzeug. Der erste Testeinsatz steht schon an diesem Wochenende an. » mehr

21.02.2019

Thüringen

Geldstrafe für Bruder zahlen wollen - Anzeige erhalten

Ein Mann aus Syrien wollte am Mittwoch bei der Bundespolizei in Erfurt eine Geldstrafe für seinen Bruder bezahlen. Allerdings hält er sich selbst illegal in Deutschland auf. » mehr

Bisher werden Thüringens Polizisten hinter den Zäunen der Polizeischule in Meiningen vereidigt. Archiv-Foto: frankphoto.de

Aktualisiert am 20.02.2019

Thüringen

Minister will neue Polizisten auf dem Domplatz vereidigen

Nach dem Willen von Rot-Rot-Grün sollen viele Landespolizisten in Zukunft nicht nur mehr Geld bekommen. Der zuständige Minister will seine Wertschätzung für sie auch durch einen symbolischen Akt ausdr... » mehr

17.02.2019

Lokalsport

Junges Blut am Veronikaberg

Der Thüringenliga-Zweite FSV Martinroda geht mit drei jungen Neuzugängen in die Punktspiel-Rückrunde. Auch ein Sommer-Neuzugang greift jetzt mit ein. » mehr

Pakete

14.02.2019

Thüringen

Zoll prüft vier Zustelldienste in Thüringen: 31 Verstöße aufgedeckt

Erfurt - 140 Mitarbeiter des Hauptzollamtes Erfurt prüften dieser Tage mit Unterstützung von Bundes- und Landespolizei die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten von Kurier-, Express und Paketdiensten i... » mehr

toilettenwagen

16.12.2018

Thüringen

Toilettenwagen für die Polizei kommt erst 2019

Eigentlich sollte die Thüringer Polizei noch in diesem Jahr einen mobilen Toilettenwagen für Beamte im Einsatz erhalten. Doch es gibt Lieferprobleme. » mehr

Auf der Seite des "Wasunger Lädle", dort, wo die beiden Bürger zu sehen sind, wird Anfang 2019 eine Blitzersäule aufgestellt. Diese Lichtzeichen- und Geschwindigkeitsüberwachungsanlage registriert Raser und Rot-Fahrer. Die Ahndung und Verfolgung von Verstößen erfolgt ausschließlich durch die Landespolizeidirektion, die auch den Standort auswählte und als Betreiber auftritt. Foto: O. Benkert

06.12.2018

Meiningen

Ortsdurchfahrt Wasungen bekommt Blitzersäule

Achtung Verkehrsteilnehmer, Wasungen bekommt eine Blitzersäule! Aufgebaut wird diese an der B 19, Ortsdurchfahrt in Richtung Meiningen. Künftig empfiehlt es sich, nicht zu schnell und nicht bei roter ... » mehr

Marihuana

21.11.2018

Thüringen

Landeskriminalamt beschlagnahmt 35 Kilogramm Marihuana

Thüringer Ermittlern ist ein Schlag gegen die Armenische Mafia gelungen. In Erfurt haben Beamte des LKW und der Landespolizei zwei Armenier und einen Deutschen festgenommen. Dabei wurden auch 35 Kilog... » mehr

Die obersten Thüringer Polizisten Frank-Michael Schwarz (links) und Jens Kehr bei ihrer Amtseinführung. Foto: Arifoto Ug/Michael Reichel/dpa

13.10.2018

Thüringen

Die zwei Neuen sind schon alte Hasen

Seit ein paar Tagen sitzen sie schon auf ihren neuen Dienstposten, jetzt sind sie auch feierlich ins Amt eingeführt worden: zwei neue Thüringer Polizeipräsidenten. Der Innenminister erwartet von ihnen... » mehr

Zwei schwule Männer halten sich auf dem Straßenfest zum Christopher Street Day in Weimar an den Händen. Gleichgeschlechtliche Paare können ihre Ehe künftig von der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck segnen lassen. Foto/Archiv: Michael Reichel

Aktualisiert am 23.09.2018

Thüringen

Schwule, Lesben, Transgender - Wie offen ist die Thüringer Polizei?

In vielen Bundesländern haben Polizisten unterschiedlicher sexueller Orientierung Mitarbeitergruppen gegründet, um ihre Interessen zu vertreten. In Thüringen gibt es das bislang nicht, obwohl die Land... » mehr

Seltsamer Inhalt im Paket

14.08.2018

Netzwelt & Multimedia

Die Tricks der Warenbetrüger beim Onlineshopping

Im Internet sah alles so gut aus. Aber als die Ware ankommt, ist der Traum geplatzt: Immer wieder werden Online-Käufer mit manipulierten oder ausgetauschten Produkten sowie mit Plagiaten konfrontiert.... » mehr

Großer Polizeieinsatz vor Kurzem in Worbis - wann eine Situation gefährlich ist, dass die Polizei einschreitet, das hätte eigentlich in einer Neufassung des Polizeiaufgabengesetzes neu festgelegt werden sollen. Foto: Gregor Mühlhaus/dpa/Archiv

12.07.2018

Thüringen

Was die Polizei darf - das Gesetz wird vorerst nicht angetastet

In ihrem Koalitionsvertrag hatten sich Linke, SPD und Grüne noch vorgenommen, jenes Gesetz zu überarbeiten, das festschreibt, was die Landespolizei tun darf - und was nicht. Das Gesetz betrifft jeden ... » mehr

gewalt fussball

03.07.2018

Thüringensport

Gewalt im Fußball und das Mysterium unterschiedlicher Zahlen

Die Nachricht, dass die Landespolizei etwa 650 Thüringer Fußballfans für mehr oder weniger gewaltbereit hält, hat bei manchem einige Verwunderung ausgelöst. Denn der Bund hantiert mit anderen, niedrig... » mehr

Zum 25. Jubiläum der Meininger Polizeifachhochschule sprach am Donnerstag Innenminister Georg Maier. Foto: Sebastian Haak

17.05.2018

Meiningen

Minengefahr und Männer in Schlappen

Seit 25 Jahren werden in Meiningen Thüringer Polizisten für die mittlere Führungsebene der Landespolizei ausgebildet. Heute unter ganz anderen Bedingungen als einst. Und die Ausbildung wird sich auch ... » mehr

10.02.2018

Thüringen

Debatte um Rechtsrock: CDU und SPD gegen Linke

Erfurt - Nach der scharfen Kritik von zwei Thüringer Landtagsabgeordneten am Umgang der Behörden und der Landespolizei mit Rechtsrock-Konzerten nimmt die Debatte über diese Äußerungen zumindest im Int... » mehr

^