Lade Login-Box.

LÄNDERGRENZEN

Spargel ohne Folie

15.04.2019

Ernährung

Spargel ohne Folie und mit Gütesiegel

Der Anblick von Feldern unter Plastikfolie stimmt Spargelfans jedes Jahr im Frühjahr auf die Delikatesse ein. Doch es gibt auch Spargel ohne Folie. In Baden erhält der jetzt ein eigenes Gütesiegel - u... » mehr

Heiko Ißleib

12.04.2019

Region

"Grundstücke werden an Wert verlieren"

Der Verein Thüringer gegen Südlink informierte in Möhra über seine Arbeit. Er forderte mehr dezentrale Energie. Die Südlink-Gegner arbeiten nun über Ländergrenzen hinweg. » mehr

23.04.2019

Schlaglichter

Nordkorea bestätigt «baldiges» Gipfeltreffen in Russland

» mehr

Tettaus Bürgermeister Peter Ebertsch (links) und Sonnebergs Stadtchef Heiko Voigt setzen ihre Signaturen unter die Vereinbarung. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

03.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Zwei Unterschriften für ein länderübergreifendes Miteinander

Am Mittwoch haben die Bürgermeister Heiko Voigt und Peter Ebertsch den Kooperationsvertrag zwischen der Stadt Sonneberg und Markt Tettau unterzeichnet. Basierend auf drei Säulen regelt jener nun offiz... » mehr

Schon 2017 gingen die Menschen gegen den Südlink auf die Straße, hier die Kundgebung in Fambach (Schmalkalden-Meiningen). Fotos: Schunk

01.04.2019

Thüringen

"Lassen uns nicht länger für dumm verkaufen"

Der Protest gegen den Südlink zieht weiter. Stromtrassengegner haben sich für Ostermontag an der hessisch-thüringischen Landesgrenze verabredet. Erstmals machen sie länderübergreifend mobil. » mehr

22.02.2019

Thüringen

Tonnenschwerer Laster rauscht ins Feld - A38 sechs Stunden gesperrt

Die Autobahn 38 musste am Donnerstagabend zur Bergung eines Lkw nach einem Unfall kurz vor der Landesgrenze in Richtung Sachsen-Anhalt bei Heringen knapp sechs Stunden gesperrt werden. » mehr

Strobl

09.02.2019

Brennpunkte

CDU will Flüchtlingspolitik von Merkel aufarbeiten

Ab Sonntag will die CDU zwei Tage lang die Migrationspolitik von Kanzlerin Merkel aufarbeiten. In der Partei werden Rufe nach Gesetzesverschärfungen laut. Man wünscht sich Antworten statt nur Gerede. » mehr

unfall suelzfeld

08.02.2019

Meiningen

Unfall bei Henneberg: Rettungshubschrauber im Einsatz

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Freitagnachmittag auf der früheren B19 zwischen Sülzfeld und Henneberg unweit der thüringisch-bayerischen Landesgrenze. » mehr

Hugh Jackman

26.01.2019

Boulevard

Hugh Jackman: «Wir sind alle miteinander verbunden»

Schauspieler Hugh Jackman hält nichts von Ländergrenzen. Für ihn sind alle Nationen auf vielerlei Weise miteinander verflochten. Diese Erkenntnis prägt sogar seinen Erziehungsstil. » mehr

Sioma Falls

15.01.2019

Reisetourismus

Afrikas Süden zwischen Löwenjagd und Massentourismus

KAZA ist das größte grenzüberschreitende Naturschutzgebiet der Erde. Es erstreckt sich über fünf Länder und umfasst einzigartige Safari-Hotspots im südlichen Afrika. Doch während manche hier für Löwen... » mehr

Diesen Blick könnte man künftig von der Trift in Pferdsdorf aus haben. Sechs Windräder, die in direkter Nachbarschaft auf hessischem Gebiet errichtet werden sollen, haben jeweils eine Gesamthöhe von 238 Metern. Fotomontage: Gemeinde Unterbreizbach

30.11.2018

Region

Windparkpläne stoßen auf Widerstand

Wenig begeistert wurde in Unterbreizbach die Nachricht aufgenommen, dass es in unmittelbarer Nachbarschaft jenseits der Landesgrenze Pläne für einen Windpark gibt. Anders als ihre hessischen Kollegen ... » mehr

Verspätungen bei der Bahn

15.11.2018

Deutschland & Welt

EU-Parlament für höhere Entschädigung bei verspäteten Zügen

Mehr als zwei Stunden zu spät, weil der Zug nicht kam? Bislang gibt es bei solchen Verspätungen in Deutschland höchstens die Hälfte des Ticketpreises zurück. Das EU-Parlament will europaweit deutlich ... » mehr

08.11.2018

Meiningen

Frankenheim will was ins Rollen bringen Richtung Fladungen

Einen Bus kaufen und als Gemeinde das leisten, was ansonsten keiner tut - nämlich öffentlichen Nahverkehr über die Landesgrenze gen Fladungen? Das Thema beschäftigte den Rat in Frankenheim. » mehr

08.11.2018

Thüringen

Brennender Lastwagen - Autobahn 38 gesperrt

Nach einem Lkw-Brand nahe Arenshausen (Landkreis Eichsfeld) musste die Autobahn 38 Göttingen - Halle in Fahrtrichtung Osten in der Nacht zum Donnerstag gesperrt werden. » mehr

Die beiden Schwäne Frieda und Fridolin haben während der Arbeiten auf dem benachbarten Teich ihr Übergangsquartier aufgeschlagen. Fotos (3): chz

07.11.2018

Region

Schlammschlacht zum Wohle der Natur

Seit Wochen fragen sich die Einwohner Scheibe-Alsbachs, was am Mühlteich im Dorf vor sich geht. Ein leeres Gewässer und jede Menge matschige Erde, die sich auf dem angrenzenden Areal türmt. Freies Wor... » mehr

Derzeit laufen auf der Bundesstraße 62 in Vacha die Asphaltierungsarbeiten. Fotos (2): Thomas Klemm

22.10.2018

Region

B-62-Reparatur: "Wir liegen im Zeitplan"

Das Verkehrsgeschehen auf der B-62-Umleitung an der thüringisch-hessischen Grenze hat sich mittlerweile eingepegelt. Die Bauarbeiten kommen voran, dauern aber noch vier Wochen. » mehr

Pkw Brand Rentwertshausen 18.10.18

Aktualisiert am 18.10.2018

Thüringen

Autobahn 71: Kleintransporter brennt auf Landesgrenze aus

Offenbar aufgrund eines technischen Defekts ist ein Kleintransporter genau auf der Landesgrenze der A 71 in Richtung Schweinfurt ausgebrannt. Die Insassen kamen rechtzeitig aus dem Wagen. » mehr

Lego

09.10.2018

Thüringen

Nach Laster-Unfall: Jede Menge Legosteine auf Autobahn 4

Gerstungen/Bad Hersfeld - Bei einem Auffahrunfall mit drei Lastwagen bei Herleshausen in Hessen haben sich zahlreiche Lego-Steine auf der Autobahn 4 verteilt. » mehr

Die Fladunger Feuerwehr hat einen Vertrag mit Melpers zur Hilfeleistung im Notfall. Sie ist schnell da. Fotos: Th. Ritz

04.10.2018

Meiningen

Im Notfall gibt's keine Ländergrenzen

Wenn in Melpers ein Notfall eintritt, fällt quasi die Landesgrenze zwischen Thüringen und Bayern. Bei einer Feuerwehrübung testete man das gemeinsame Agieren - passend just vor dem Tag der Einheit. » mehr

Zwei bis drei Jahre ist es schon wieder her, dass zwischen Altenfeld im Ilm-Kreis und Schalkau im Landkreis Sonneberg die Leiterseile für die Thüringer Strombrücke gezogen wurden. Thüringen fordert nun, den möglichen Ausbau auf vier Systeme zu nutzen. Archivfoto: ari

19.09.2018

Thüringen

Thüringen stellt vor dem Netzgipfel die Systemfrage

Am heutigen Donnerstag kommen die Energieminister der Länder mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier zum Netzgipfel in Berlin zusammen. Der Freistaat hat viele Forderungen an den Minister im Gepäck. » mehr

Simon Schorndanner (Klarinette) und Ralf Wieland machen auf der Meininger Kleinkunst-Bühne Musik. Foto: Lauterbach

17.09.2018

TH

Legenden aus der "Heiligen Gans"

Dietenhofen ist - glaubt man jenen vier Dietenhofener, die am Sonntagabend beim Meininger Kleinkunstfestival auftraten - "a kleines Kaff". Aber dass die dort a so a Musi spuin, wie es im Nachbarland h... » mehr

Wünsche

12.09.2018

Deutschland & Welt

Süd- und Nordkorea öffnen diese Woche ein Verbindungsbüro

Süd- und Nordkorea wollen noch in dieser Woche ein Verbindungsbüro nahe der Landesgrenze öffnen. » mehr

Polizei

26.08.2018

Thüringen

Polizei verhindert mutmaßliches Ersatz-Konzert von Neonazis

Allstedt - Nach dem verhinderten Neonazi-Konzert in Mattstedt (Weimarer Land) hat die Polizei auch eine spontane Ersatzveranstaltung im sachsen-anhaltischen Allstedt unweit der Landesgrenze zu Thüring... » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

Aktualisiert am 10.08.2018

Thüringen

18-Jährige aus der Rhön fährt mit Auto an Baum und stirbt

Eine junge Fahranfängerin aus Kaltensundheim ist am Freitag in der Rhön an der thüringisch/bayerischen Landesgrenze tödlich verunglückt. » mehr

05.08.2018

Thüringen

Rentner tickt bei Kontrolle aus - "Habt ihr nichts Besseres zu tun?"

Teistungen - Seine gute Kinderstube total vergessen hat ein 75 Jahre alter Rentner bei einer Verkehrskontrolle unweit der thüringisch-niedersächsischen Landesgrenze. » mehr

23.07.2018

Thüringen

Reparatur der A38 nach Klebstoff-Unfall: Eine Million Schaden

Nach dem schweren Lastwagenunfall auf der Autobahn 38 an der Landesgrenze zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt kommen die Reparaturarbeiten voran. Auf dem beschädigten 232 Meter langen Abschnitt bei ... » mehr

Feuerwehr

Aktualisiert am 20.07.2018

Thüringen

A38 bleibt weiter gesperrt

Die Autobahn 38 ist immer noch gesperrt - für Reinigungsarbeiten. Ein Lkw war am Mittwoch nach einem Unfall im Landkreis Mansfeld-Südharz in Flammen aufgegangen. Der Lkw-Fahrer und ein Helfer sind dab... » mehr

Roswitha Lincke stellte das Gründer-Ökosystem vor.

11.07.2018

Region

Zukunftswerkstatt an der TGF: Ideen aus der Rhön für die Rhön

Um innovative Ideen aus der Rhön zu unterstützen, soll die Gründer-Szene im ländlichen Gebiet weiter etabliert werden. Bei der "Zukunftswerkstatt Rhön 2018" wurden jetzt erste Projekte vorgestellt - u... » mehr

Ricarda Steinbach

Aktualisiert am 18.06.2018

Region

Direktorin der Point Alpha-Stiftung legt Amt nieder

Geisa/Rasdorf - An der Spitze der Stiftung der Grenzgedenkstätte Point Alpha an der Landesgrenze zwischen Thüringen und Hessen gibt es einen Wechsel. » mehr

unfall a9

14.06.2018

Thüringen

Transporter prallt in Stauende - Fahrer wird schwer verletzt

Heideland - Der Fahrer eines Kleintransporters ist bei einem Unfall auf der Autobahn 9 an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt schwer verletzt worden. » mehr

Gemeinsam mit seinen Amtskollegen Jean Paul aus Fontaine, Frankreich. (zweiter von rechts) und Zlatko Shivkow aus Montana (vierter von rechts) nahm Schmalkaldens Bürgermeister Thomas Kaminski (rechts) am Festumzug teil.

07.06.2018

Region

Besuche erhalten die Freundschaft

Das internationale Folklorefestival in Montana nahm Bürgermeister Thomas Kaminski jüngst zum Anlass, die bulgarischen Freunde persönlich zu besuchen. Seine letzte Reise liegt sieben Jahre zurück. » mehr

polizeiauto blaulicht

22.05.2018

Thüringen

Sperre am Autobahntunnel stoppt halsbrecherische Flucht

Friedland - Eine heruntergelassene Schranke am Heidkopftunnel der Autobahn 38 bei Friedland (Kreis Göttingen) hat die rund 100 Kilometer weite halsbrecherische Flucht eines Autofahrers vor der Polizei... » mehr

Clara (9) ist die jüngste Sammlerin. Inga Reise (rechts) organisiert seit Jahren das Tauschtreffen in Ilmenau. Foto: Karl-Heinz Scherer

22.04.2018

Region

20. Tauschtreffen in Ilmenau

Zum nunmehr 20. Mal trafen sich die Taschenkalenderfreunde. In der Ilmenauer Jugendherberge fanden sie ideale Bedingungen, um ihre Sammlungen zu präsentieren und zu fachsimpeln. » mehr

Die Mitstreiter der Petition für den Erhalt der Straße nach Weimar- schmieden Christian Blunk (l.), Markus Hodermann (r.) und Marko Pabst sehen mit der jüngsten Information des Petitionsausschusses, dass die Straße nicht der Gemeinde gehört, einen Erfolg erzielt. Die Plakate und Mahnlichter haben sie wieder eingesammelt. Der Landkreis freilich sieht das völlig anders. Foto: privat

13.03.2018

Meiningen

Landkreis: Natürlich ist es eine Gemeindestraße

Im Streit um die Teileinziehung der Straße zwischen Gerthausen und Weimar- schmieden geht das Landratsamt Schmalkalden-Meiningen davon aus, dass die Straße schon immer Gemeindestraße war. » mehr

Diese Brücke über den Bachlauf der Bibra könnte im Rahmen des Flurbereinigungverfahrens im Ortsteil Bibra erneuert werden.

23.02.2018

Meiningen

Nachschlag beim Wegenetz-Bau

Die Gemeinde Grabfeld könnte das Wegenetz, um acht Ortsteile, die im Flurbereinigungsverfahren sind, aufwerten sowie erweitern. 4,3 Millionen Euro würde dies kosten - der Eigenanteil beläuft sich auf ... » mehr

Das Männerballett posierte fast nackt.

05.02.2018

Meiningen

Hokus Pokus, Premiere und Ulk beim WCC

Der 483. Wasunger Karneval wartete bei seiner närrischen Galaveranstaltung im Bürgerhaus Paradies am Samstag mit einer Premiere auf: Der 12jährige Jannic bestand seine Feuertaufe in der Bütt. » mehr

Aktualisiert am 24.01.2018

Thüringen

Sportwagenfahrer kracht unter Lastwagen und stirbt

Mindestens ein Mensch ist bei einem schweren Unfall auf der A38 am Mittwochmorgen ums Leben gekommen. Ob weitere Personen in dem Wagen saßen, war lange Zeit unklar. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. » mehr

Der Einladung zum "grenzenlos fränkischen Stelldichein" mit Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (M.) folgten (v.l.n.r.): Helmut Fischer (Kreisbeigeordneter Landkreis Lichtenfels), Wilhelm-Rainer Häusler (Beigeordneter Stadt Sonneberg), Frank Rebhan (Oberbürgermeister der Stadt Neustadt bei Coburg), Christine Zitzmann (Landrätin des Landkreises Sonneberg), Michael Busch (Landrat des Landkreises Coburg) und Gerhard Wunder (Kreisbeigeordneter Landkreis Kronach). Foto: Landratsamt Sonneberg

20.12.2017

Region

Region listet Minister ihre Wünsche auf

Über die Verbesserung der länderübergreifenden Zusammenarbeit in der Region sprachen am Mittwoch Kommunalvertreter mit Thüringens Wirtschaftsminister im Sonneberger Landratsamt. » mehr

14.12.2017

Thüringen

Dreister Drängler: Neun Meter Abstand bei 170 Kilometern pro Stunde

Ein Autofahrer aus Flensburg, ausgerechnet aus dem Landkreis der Verkehrssünderdatei, drängelte auf der Autobahn 9 kurz nach der Thüringer Landesgrenze bei Eisenberg besonders dreist. » mehr

Blick von Eichitz aus auf die Windräder bei Mittelwasungen. Im Hintergrund ist die Basilika Vierzehnheiligen zu sehen. Foto: privat

07.12.2017

Region

Windrad-Pläne auf dem Konreuth beunruhigen Föritzer

Kauf-Anfragen von Windparkentwicklern an Föritzer Waldbesitzer lassen öffentlich werden, dass eine Vorrangfläche auf dem Konreuth an der Landesgrenze vorgesehen ist. » mehr

Ein echter Hingucker: Die Römhilder Karnevalsgesellschaft mit ihrem Showtanz "Bayer zu Besuch in Asien".	Fotos (3): K. Lautensack

26.11.2017

Region

Tanz-Gala am Fuße des Großen Gleichberges

Zum neunten Mal hatte der Gleichamberger Karnevalsverein (GKV) Gardeballetts und Showtanzgruppen aus der Region beiderseits der Landesgrenze ins Kulturhaus nach Gleichamberg eingeladen. » mehr

16.10.2017

Region

Minister erweist sich als Sonneberg-Versteher

Wolfgang Tiefensee sagt Stadt und Landkreis Fachgespräche zur Süd-Bindung Sonnebergs und zum Bürokratieabbau an der Landesgrenze zu. » mehr

Ein Termin fehlt noch auf dem Montagsdemo-Plakat gegenüber dem Sonneberger Rathaus. Grund für den Erhalt der Kreisstadt zu kämpfen, haben die Gebietsreform-Kritiker jedenfalls nun einen mehr. Eine Entschädigung in Form eines Oberzentrum-Titels wird es nicht geben. Fotos: camera900.de

09.08.2017

Region

Städte-Zweier Sonneberg-Neustadt steht ohne Rückhalt da

Die Landesregierungen in Bayern und Thüringen lassen den Oberzentrum-Vorstoß von Sonneberg und Neustadt abtropfen - auch unter Verweis auf die Querelen in der Vergangenheit. Vor Ort ist die Enttäuschu... » mehr

Mit den Worten "vielleicht haben Sie mal die Zeit, am Wochenende privat hierher zu kommen", überreichte Manfred Grob (rechts) eine Mappe mit besonderen Ausflugs-Tipps für die Rhön an Minister Wolfgang Tiefensee (2. von links). Mit im Bild: Peter Heimrich (links), Reinhard Krebs und Thorn Plöger (rechts). Foto: Heiko Matz

27.07.2017

Region

Minister Tiefensee auf der Suche nach verborgenen Schätzen

Man speiste Rhönforelle und sprach übers Essen. Und - insgesamt - über die touristische Entwicklung der Rhön. Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee, zurzeit auf Sommertour, diskutierte und hinterließ... » mehr

Auch an den kommenden beiden Montagen werden im Rahmen der Demos für den Erhalt der Kreisstadt Unterschriften gesammelt. Fotos: camera900.de

09.06.2017

Region

Quittung für "stümperhafte" Arbeit

Die Schlappe der Landesregierung vorm Verfassungsgericht gibt den lokalen Gegnern der Gebietsreform Rückenwind. Gefordert wird einmal mehr die Beerdigung des Vorhabens, zumindest aber ein Neustart ode... » mehr

Maria Belen Suarez Pereyra und ihr Ehemann Franz-Josef Michel haben den Verein Amigos de la Cultura ins Leben gerufen und organisieren darüber den Schüleraustausch mit Bolivien. Foto/Archiv: Kerstin Hädicke

Aktualisiert am 31.05.2017

Meiningen

Paar "wie aus dem Märchen" sucht Gasteltern für Bolivianer

Maria aus Bolivien und Josef aus dem Grabfeld hatten sich vor Jahren über einen Schüleraustausch kennen- und lieben gelernt. Jetzt sind sie verheiratet, haben selbst einen Verein zum Schüleraustausch ... » mehr

Fantasievolles Schminken boten die Mitarbeiterinnen der AWO-Jugendeinrichtungen an.

07.05.2017

Meiningen

Schöne Stunden bei Begegnung der Kulturen

Das Fest der Kulturen lockte am Freitag wieder zahlreiche Gäste und Familien in den Meininger Marstall. Zu Musik und Essen wurde getanzt, gespielt, musiziert wie auch diskutiert. » mehr

30.04.2017

Thüringen

Hoher Sachschaden bei Scheunenbrand

Ponitz - Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag im Altenburger Land eine Scheune in Brand gesteckt. » mehr

09.04.2017

Thüringen

Frau stirbt bei Unfall mit Pferdekutsche im Saalekreis

Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche im Saalekreis nahe an der Thüringer Landesgrenze ist eine Frau tödlich verletzt worden. Ihr Mann wird schwer verletzt. » mehr

Tödlicher Motorradunfall Roßfeld 04.03.17 Roßfeld/Streufdorf

04.03.2017

Region

Motorradfahrer tödlich verunglückt, Sozia schwer verletzt

Ein 63 Jahre alter Motorradfahrer aus Coburg ist an der Landesgrenze zu Thüringen tödlich verunglückt. Seine Sozia wurde schwer verletzt. » mehr

Flamingos im Zwillbrocker Venn

23.02.2017

Reisetourismus

Unterwegs im Zwillbrocker Venn: Die Exoten vom Münsterland

Im Zwillbrocker Venn an der Grenze zu den Niederlanden liegt eine der größten Lachmöwen-Kolonien abseits der deutschen Küsten. Doch die eigentlichen Stars des Naturschutzgebiets sind andere Vögel: Fla... » mehr

13.01.2017

Region

Oberzentrum: Neustadt und Sonneberg rücken enger zusammen

Die Städte beantragen, zum gemeinsamen Oberzentrum aufgestuft zu werden. Vorbild ist der Verbund Selb/Asch. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".