Lade Login-Box.

LÄHMUNGEN

Impfung

24.10.2019

Gesundheit

Polio-Impfquoten in Deutschland zu niedrig

In Deutschland haben inzwischen weniger Kinder einen Impfschutz gegen Kinderlähmung als die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt. Dabei ist die Gefahr nicht gebannt. Das Virus ist weltweit nicht ausg... » mehr

Pferde

14.10.2019

Thüringen

West-Nil-Virus bei einem Pferd in Thüringen entdeckt

Bei einem Pferd in Thüringen ist das West-Nil-Virus nachgewiesen worden. Das Ministerium empfiehlt allen Pferdehaltern, ihre Tiere vorsorglich zu impfen. » mehr

Impfung

24.10.2019

Wissenschaft

Polio-Impfquoten in Deutschland zu niedrig

In Deutschland haben inzwischen weniger Kinder einen Impfschutz gegen Kinderlähmung als die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt. Dabei ist die Gefahr nicht gebannt. Das Virus ist weltweit nicht ausg... » mehr

Pferde

13.09.2019

Tiere

West-Nil-Virus breitet sich bei Pferden und Vögeln aus

In Sachsen und Sachsen-Anhalt breitet sich das sogenannte West-Nil-Virus unter Pferden und einigen Vogelarten aus. Wie sollen sich Pferdehalter jetzt verhalten? » mehr

Sandy Knoth nimmt eine umfangreiche Prozedur auf sich, um mit ihren Stammzellen wildfremden Menschen in lebensbedrohlichen, gesundheitlichen Notlagen zu helfen. Foto: privat

02.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Fünf Stunden können ganz schön lang sein"

Sandy Knoth spendet schon seit vielen Jahren Blut und ließ sich erst im Jahr als Blutstammzellen-Spenderin registrieren. Jetzt konnte sie schon einem Patienten helfen. » mehr

Giftige Urlaubsmitbringsel

04.07.2019

Reisetourismus

Wenn Urlaubsmitbringsel giftig sind

Aufgepasst beim Souvenirkauf! Beispielsweise in Gewürzmischungen aus exotischen Ländern können sich giftige Samen befinden. Auch vor Schmuck aus Naturmaterialien warnen Experten. » mehr

Impfen gegen Polio

24.10.2018

Gesundheit

Kinderlähmung noch nicht besiegt

Um 99 Prozent sind die Fallzahlen bei Kinderlähmung seit 1988 weltweit gesunken. Besteht damit in Ländern wie Deutschland kein Grund mehr zur Impfung? » mehr

Kampf gegen Polio

19.10.2018

Wissenschaft

Die Kinderlähmung ist noch nicht besiegt

Um 99 Prozent sind die Fallzahlen bei Kinderlähmung seit 1988 weltweit gesunken. Besteht damit in Ländern wie Deutschland kein Grund mehr zur Impfung? » mehr

Stroke-Einsatz-Mobil

26.09.2018

Gesundheit

Bei Schlaganfall sofort reagieren

Nach einem Schlaganfall beginnt der Wettlauf mit der Zeit. Je frühzeitiger die Behandlung erfolgt, desto größer sind die Chancen, dass der Betroffene überlebt - und keine bleibenden Schäden davon träg... » mehr

Dr. Björn Wito Walther

27.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Risikogebiet Suhl oder: Was tun, wenn die Zecke zugebissen hat?

Erstmals ist jetzt Suhl als FSME-Risikogebiet ausgewiesen worden. Es ist also Vorsicht geboten, wenn sich eine Zecke nach der Gartenarbeit oder einer Wanderung gütlich tut. » mehr

10.07.2017

Region

"Leben sie, als ob sie keine Multiple Sklerose hätten"

Multiple Sklerose gilt als die Krankheit mit den 1000 Gesichtern. Chefarzt Dr. Sebastian Karpf von den Helios Kliniken Hildburghausen äußert sich zu Entstehung und Therapie der Krankheit ebenso wie zu... » mehr

Junge Frau mit Zigarette

10.05.2017

dpa

Schlaganfall kann auch Jüngere treffen

Mit einem Schlaganfall rechnet kaum jemand - schon gar nicht in jungen Jahren. Doch ein ungesunder Lebensstil kann das Risiko auch für Jüngere erhöhen. Bei verdächtigen Symptomen sollte sich niemand s... » mehr

Viele Frauen und Männer reihten sich am gestrigen Montag in die Warteschlangen ein, um ihr Schlaganfall-Risiko ermitteln und um sich rund um das Thema Schlaganfall informieren zu lassen. Foto: frankphoto.de

24.05.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn jede Minute zählt auf der Autobahn der Diagnostik

Wie hoch der Bedarf nach Informationen rund um den Schlaganfall ist, haben die nicht enden wollenden Warteschlangen am Dianabrunnen gezeigt. Hier wollten viele Menschen ihr Schlaganfall-Risiko ermitte... » mehr

Besucher wie Sabine Zimmermann (links) ließen sich am Stand der Selbsthilfegruppe Diabetes Ilmenau von Renate Tippmann den Zucker messen. Fotos: bf

03.09.2015

Region

Präsenz ist alles

Wichtiger als der große Andrang beim Inklusions- und Selbsthilfetag war den Akteuren die Anwesenheit. Denn wer nicht da ist, kann nicht helfen. » mehr

Karla Carls (vorn) Überraschung ist gelungen: Ihre Freundinnen waren einigermaßen erstaunt, als der Fotograf in der Sauna auftauchte. 	Foto: Heiko Matz

23.01.2013

Region

"Das ist eine echte Karla-Überraschung"

Karla Carl ist seit acht Jahren schwerbehindert. Alleine könnte sie das Haus nicht mehr verlassen. Zehn Freundinnen sorgen dafür, dass sie trotzdem rauskommt und Spaß hat. Dafür wurden die Damen mit d... » mehr

Ulrike Saft würdigte die Arbeit von Rolf Trautwein. 	Fotos: Eva Gebhardt

19.07.2011

Meiningen

Schlaganfall: Es kann jeden treffen

Die Selbsthilfegruppe Aphasie und Schlaganfall Meiningen feierte jetzt ihr 20-jähriges Bestehen. Sie hat wesentlichen Anteil daran, dass Menschen nach einem Schlaganfall oder einem Unfall ihre Sprache... » mehr

"Wow, fühlt sich das gut an!" - Wolfgang Leffler steuerte einen Lastwagen mit 420 PS über den Flugplatz Alkersleben. Geleitet nur vom eigenen Gehör und einem Fahrlehrer. 	Foto: ari

20.06.2011

Thüringen

Einmal richtig Gas geben

Blinde müssen es fühlen: Das Auto. Erst das Cockpit abtasten, dann das Lenkrad und nach dem Gaspedal tasten. Gelegenheit war dazu am Samstag zum Aktionstag "Sensibel 2011 - Blinde fahren Auto". » mehr

19.03.2008

TH

Intensität raubt den Atem

Eisenach – In Metropolen gibt es Theater mit behinderten Menschen längst, Gruppen wie die „Ramba-Zamba“ aus Berlin heimsen große Erfolge ein. Nun ist ein ähnliches Projekt in Eisenach zu sehen. » mehr

ahnelse_kl_260510

27.05.2010

Region

Schicksal von Ex-"Else" ist besiegelt

Bad Liebenstein - An allem nagt der Zahn der Zeit. Doch beim Betrachten der einstigen Pension "Else" in Bad Liebenstein wird das auf den ersten Blick nicht gleich deutlich. » mehr

17.05.2007

TH

Gefährliche Mini-Vampire lauern in Wald und Flur

„Meine Muskeln und Gelenke schmerzen höllisch“, klagt Günter Wickel. „Es ist, als würde sich ein Messer ins Fleisch bohren.“ Diese Beschwerden lösen Borrelien aus. Aber wann hat sich der 66-Jährige di... » mehr

^