Lade Login-Box.

KUNSTHÄUSER

Valeriu Buev aus Moldawien zeigt seit Donnerstag seine wunderbare Ausstellung "Elefanten". Fotos (2): frankphoto.de

23.08.2019

Suhl

Fantastische Welt mit ganz realistischen Anspielungen

Es gleicht einer Wunderwelt, was Valeriu Buev vor den Augen der Besucher seiner Ausstellung ausbreitet. Faszinierend, wie er mit Bildern Geschichten erzählt, die der Betrachter für sich ganz neu schre... » mehr

Museumsuferfest Frankfurt

16.08.2019

Reisetourismus

«Puls des Lebens» beim Museumsuferfest am Main

Mit zwei Millionen erwarteten Besuchern ist es eines der größten Feste nicht nur in Hessen: Am kommenden Freitag beginnt das Frankfurter Museumsuferfest. » mehr

Weihnachtsmarkt auf der Festung Königstein

17.10.2019

Reisetourismus

Reisetipps von Sachsen bis Heilbronn

Adventsgefühle in mittelalterlicher Kulisse, Wissenswertes zu Tierbabys und amerikanische Kunst: Diese Reiseziele lohnen einen Besuch. » mehr

«Das fliegende Klassenzimmer»

03.08.2019

Boulevard

Arik Brauer zeigt seine Werke in Erfurt

In Erfurt eröffnet eine Ausstellung über den österreichischen Maler und Grafiker Arik Brauer. Zu sehen gibt es eine Auswahl seiner märchenhaften Werke. Ein Thema steht dabei im Vordergrund. » mehr

Museum Frieder Burda

15.07.2019

Hintergründe

Das Museum und die Sammlung Frieder Burda

In Baden-Baden hinterlässt Frieder Burda seine Spur mitten auf der Flaniermeile der Stadt, der geschichtsträchtigen Lichtentaler Allee. » mehr

Eberhard Havekost

06.07.2019

Boulevard

Eberhard Havekost mit 52 Jahren gestorben

Seine Werke sind in renommierten Sammlungen weltweit zu finden. Eberhard Havekost wurde wie Gerhard Richter in Dresden geboren - und war auch international erfolgreich. Unerwartet ist er gestorben. » mehr

Otto Waalkes in Emden

21.06.2019

Boulevard

Bügelratte und Ostfriesenföhn: «Otto kummt na Huus»

Komiker, Sänger, Schauspieler, Regisseur, Autor - Otto ist ein Allround-Künstler. Seine Heimatstadt Emden würdigt den quirligen Ostfriesen mit der Ausstellung «He kummt na Huus» («Na, endlich!»), eine... » mehr

In die Tasten hauen mit den Füßen - ein besonderer musikalischer Familienspaß am Stadtfestsonntag in der Schlundgasse mit dem Walking Piano, dem größten Klavier der Welt. Foto: privat

07.06.2019

Meiningen

Kein Wochenende für Stubenhocker

Nur noch eine Woche bis zum Stadtfest. Da wird es Zeit, schon mal im Programmheft zu stöbern und sich seine persönlichen Highlights anzukreuzen. » mehr

Otto-Ampel

30.05.2019

Boulevard

Hüpf, Otto, hüpf - Emden ehrt Komiker mit Ampeln

Emden bekommt Otto-Ampeln. Die Lichtsignale werden den Komiker in seiner berühmte Hüpfpose zeigen und sollen so schnell wie möglich aufgestellt werden. Doch was sagt eigentlich Otto dazu? » mehr

Otto-Ampeln

29.05.2019

Boulevard

Emden ehrt Komiker Otto mit Ampeln

Emden bekommt Otto-Ampeln. Die Lichtsignale werden den Komiker in seiner berühmte Hüpfpose zeigen und sollen so schnell wie möglich aufgestellt werden. Doch was sagt eigentlich Otto dazu? » mehr

Bar

11.04.2019

Reisetourismus

Frankfurt ist das hippste Großstadtdorf der Welt

Betonplatten, Wolkenkratzer, Bänker in Anzügen - will man dort Urlaub machen? Eher nicht. Moderne Kunst, Straßencafés und angesagte Szene-Restaurants wie in London hören sich besser an? Gut. Dann ab n... » mehr

Dorsten Klauke und Konstanze Trommer beim Aufhängen der digitalen Grafik der Erfurterin. Fotos: Richter

03.04.2019

Region

Kunsthalle: Musik trifft gestaltende Kunst

Die gestalterische Kunst trifft die musikalische oder anders: Passionen treffen auf Bach. Unter diesem Thema eröffnet am Samstag die nächste Ausstellung der Kunsthalle Arnstadt. » mehr

Mensch und Hund im Zwiegespräch mit der Kunst.

24.02.2019

Meiningen

Aufbruchstimmung in der Galerie ada

Der Auftakt des neuen Ausstellungsjahres in der Galerie ada ist viel versprechend. Die Präsentation "BilderBerg_89_BilderFlut" von rund 20 Künstlern zumeist aus Dresden will bewegen und verändern. » mehr

Salvador Dali

21.02.2019

Deutschland & Welt

Museum muss 30.000 Euro für Dalí-Werke in Videoclip zahlen

Ein Video mit Werken von Salvador Dalí kommt das Museum Dalí Berlin teuer zu stehen: 30.000 Euro wegen Urheberrechtsverletzungen muss das Kunsthaus zahlen. Nach Ansicht des Oberlandesgerichts München ... » mehr

ZDF-Logo

14.02.2019

dpa

ZDF schaltet neues Online-Kulturangebot frei

Das ZDF will mit einem neuen digitalen Angebot die Vermittlung von Kunst und Kultur stärken. Dazu hat sich der Sender mit zahlreichen Kultureinrichtungen vernetzt. Auch ein virtueller Museumsbesuch is... » mehr

Abstrakte Komposition. Foto: Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg

25.01.2019

TH

Rollentausch und Farbenrausch

Ida Kerkovius malte, zeichnete, webte, lehrte und lernte, unter anderem am Bauhaus in Weimar. Das Kunsthaus Apolda entdeckt sie mit einer sehenswerten Ausstellung. » mehr

Künstler Hiwa K erhält Hector Preis

24.01.2019

Deutschland & Welt

Hector-Preis für politischen Künstler Hiwa K

Ein Röhrenkunstwerk des aus dem Irak stammenden Skulpturen- und Installationskünstlers entwickelte sich auf der documenta 14 zum Publikumsmagneten. Jetzt wird sein Erschaffer mit einem Preis ausgezeic... » mehr

Ausseer Fasching

17.01.2019

dpa

Tipps für Urlauber: Vom Ausseer Fasching bis zur Mondlandung

Reisende dürfen sich in nächster Zeit über interessante Events freuen. Als Attraktionen gelten etwa der Trommelweiber-Umzug beim Ausseer Fasching, bei dem auch sogenannte Flinserl durch den Ort ziehen... » mehr

"Auf der Leiter" malte Willi Sitte 1952 in Öl auf Karton. Insgesamt 60 Bilder insbesondere seines Frühwerks sind derzeit in der Ausstellung "Motiv Mensch" in der Kunsthalle Rostock zu sehen. Repro: Kunsthalle Rostock

05.01.2019

TH

Sitte statt Unsitte

Die Kunsthalle in Rostock zeigt vor allem frühe Werke von Willi Sitte und Fritz Cremer in einem spannenden Dialog. » mehr

Sarah Ferri begeisterte zu ihrem Open-air-Konzert im August zur Grasgrün-Sommerkultur im Schlosshof. Foto: Carola Scherzer

26.12.2018

Meiningen

Was bleibt von den Kulturerlebnissen?

Weit über 1000 Veranstaltungen bot 2018 die Kulturstadt Meiningen. Auf die 365 Tage berechnet sind das fast drei Veranstaltungen pro Tag. » mehr

«Der Trinker»

11.12.2018

Deutschland & Welt

Kunsthalle Mannheim findet NS-Raubkunst in Sammlung

Viele Museen in Deutschland durchleuchten auf der Suche nach Raubkunst dieser Tage ihre Bestände. Die Kunsthalle Mannheim gehört auch dazu - und wurde fündig. » mehr

Das Ultraschallfoto eines Ungeborenen im Mutterleib könnte zum Wort "Wunder" nicht besser passen. Die Acrylbilder in Fließtechnik von Mirjam Seifert (rechts) lassen Assoziationen entstehen. Ralf Gebauer hat sich davon begeistern lassen.

07.12.2018

Region

Auf Neues gespannt sein

Die Jahresabschlussfeier des Kunstvereins „kunst heute“ birgt interessante Programmpunkte zur Zukunft des Schmalkalder Kunsthauses und zum „Museum der Moderne“. Mirjam Seifert und Ralf Gebauer gestalt... » mehr

Clivia Bauer ist der weibliche Anteil am diesjährigen Wintersalon der Kunsthalle. Foto: Richter

06.12.2018

Region

Zwei Herren mit Dame in der Kunsthalle

Am Samstag öffnet der diesjährige Wintersalon der Kunsthalle Arnstadt. Geboten wird ein "flotter Dreier" mit Clivia Bauer, Gerd Mackensen und Hausherr Dorsten Klauke. » mehr

Stefan Groß mit den Preis-Urkunden des FILMthuer-Festivals. Foto: cs

22.11.2018

Meiningen

Filmpreise für "TRAUMfactory"

Bislang ist der Meininger Stefan Groß vor allem als Gitarrist bekannt. Für seinen Kurzfilm "TRAUMfactory" mit Anne Rieckhof erhielt er kürzlich drei erste Preise beim Thüringer Kurzfilmfestival in Jen... » mehr

Edi Rama

18.11.2018

Deutschland & Welt

Tapetenkunst von Albaniens Ministerpräsident in Rostock

Wenn der Politiker Edi Rama zeichnet, fällt es ihm leichter, sich in Verhandlungen oder bei Telefonaten zu konzentrieren. Bilder, die so entstanden sind, können jetzt in Norddeutschland betrachtet wer... » mehr

Philipp Demandt

24.10.2018

Deutschland & Welt

Schirn Kunsthalle wiedereröffnet

Mit der Schau «König der Tiere» öffnet die Kunsthalle in Frankfurt wieder ihre Türen für Besucher. Über fünf Monate war das Haus saniert worden. » mehr

18.10.2018

Meiningen

Ein Fest des Lichts vor Anbruch der dunklen Jahreshälfte

Kurz bevor der goldene Herbst dem grauen November weichen muss, erstrahlt die Stadt noch einmal im schönsten Licht und in den buntesten Farben: Am heutigen Freitagabend zu „Meiningen leuchtet“. » mehr

"Ahoi Leonie" hat Udo Lindenberg dieses Selbstporträt von sich als Reisendem mit Koffer genannt. Es ist eines von 110 "Künstler-Selfies", die aktuell im Kunsthaus Apolda zu sehen sind. Foto: arifoto UG/dpa

10.10.2018

TH

Von der Lust am eigenen Bild

Na, heute schon ins Smartphone gelacht und ein Selfie in der virtuellen Welt ausgestellt? Das ist ein alter Hut. Selbstporträts gibt es seit über zweitausend Jahren - und dazu jetzt auch eine Ausstell... » mehr

Schaudepot der Kunsthalle Rostock

30.09.2018

Deutschland & Welt

Schaudepot der Rostocker Kunsthalle eröffnet

Endlich können die wertvollen Kunstgegenstände der Kunsthalle adäquat und unter klimatisch optimalen Bedingungen gelagert werden. Das Schaudepot ist fertig. Ein Projekt, das auch die Experten beim Bun... » mehr

Mikos Meininger zur Eröffnung seiner Ausstellung "Busen und Buchten" am Samstag im Meininger Kunsthaus.

30.09.2018

Meiningen

Meiningers "Busen und Buchten"

Der Künstler Mikos Meininger aus Potsdam eröffnete am Samstagabend im Meininger Kunsthaus seine Ausstellung "Busen und Buchten". » mehr

Bilder, Gedichte und Installationen zum Thema Sex regten die Fantasie an.

23.09.2018

Meiningen

Sexophil: Appetit holen erlaubt, gegessen wird zu Hause

Kunst rund um Sex und Erotik gab es im Meininger Kunsthaus am Wochenende zu sehen. Frei und ungezwungen wurde hier über einen Lebensbereich diskutiert, der wohl ziemlich sicher jeden betrifft. » mehr

"Opferlambo" hat Marc Jung dieses Bild überschrieben. Foto: Richter

13.09.2018

Region

Figurativer, postabstrakter Expressionismus

Die aktuelle Ausstellung der Arnstädter Kunsthalle zeigt Werke des Erfurters Marc Jung. "Alle gegen Alle" heißt die Schau und ist gewaltig. » mehr

02.09.2018

TH

Marc Chagall und die klassische Moderne in Jena

Jena - Unter dem provozierenden Titel "Ich bin sicher, Rembrandt liebt mich" zeigt das Kunsthaus Jena Arbeiten von Marc Chagall und anderen Künstlern der französischen Klassischen Moderne. » mehr

Vor einem knappen halben Jahr zeigte Alice Pesavento ihre Fotos Harald Reiner Gratz. Jetzt sprachen beide zur Vernissage. Foto: Sigrid Nordmeyer

11.06.2018

Region

Mehr als nur ein Schnappschuss

Alice Pesavento fotografierte als 17-Jährige in Indien während eines dreiwöchigen Schüleraustausches. „In den Straßen von Neu Delhi“ heißt die Ausstellung, die im Kunsthaus am Markt in Schmalkalden zu... » mehr

Trans-Europ-Express in Nürnberg

08.06.2018

dpa

Reise-Events: Liebes-Ausstellung, Klostergärten und Züge

Für Eisenbahnfans wird eine Reise nach Nürnberg bald wieder zum Muss: Das dort ansässige DB Museum nimmt im Juli zwei neue Exponate auf. In der Bremer Kunsthalle dreht sich alles um die Liebe, und das... » mehr

Ein beliebtes Motiv zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Die Münchner Ausstellung "Du bist Faust" zeigt 200 Postkarten mit der Figur des Gretchens. Foto: dpa

29.05.2018

TH

Faust und wir im Spiegelbild

Goethes "Faust" verführt Menschen. Noch immer. Immer wieder. Das Faust-Festival in München lockt Tausende Besucher. » mehr

Konstanze Trommer zeigt in ihren Werken Menschen und Tiere im friedlichen und weniger friedlichen Miteinander. Foto: Richter

03.05.2018

Region

Mensch und Tier in die Seele geblickt

Samstag öffnet die neue Ausstellung der Kunsthalle Arnstadt ihre Tore. Sie zeigt unter dem Motto "Im Schatten der Tiere" Werke der Erfurter Künstlerin Konstanze Trommer. » mehr

Im vergangenen Oktober besuchte auch Innenminister Georg Maier Themar und schloss sich den Protesten gegen die Rechtsrock-Konzerte an. Foto: ari/Archiv

09.02.2018

Thüringen

Rechtsrock, Widerstand, Staat - Versagen?

Nach einer Podiumsdiskussion ist eine Debatte über angebliches Versagen des Staates im Umgang mit Rechtsrock entbrannt. Deren Hintergründe sagen - jenseits der Rechthaberei - viel darüber aus, warum e... » mehr

Stefan Wilkerling stellt ab Samstag in der Kunsthalle Arnstadt seine Fotografien aus. Foto: Richter

25.01.2018

Region

Mehr als Momentaufnahmen

Am Samstag eröffnet die Kunsthalle Arnstadt ihre nächste Ausstellung. Der Arnstädter Künstler Stefan Wilkerling präsentiert seine Fotografien. » mehr

Rund 100 Originale aus 16 Siebdruckserien sind in Apolda zu sehen - darunter "Marilyn Monroe". Foto: dpa/ari

18.01.2018

TH

Marilyn trifft Mao in Apolda

Bunt, knallig, schön, schrill, nachdenklich sind die Druckgrafiken von Andy Warhol. Berühmte und weniger bekannte Blätter des Begründers der Pop Art zeigt das Kunsthaus Apolda Avantgarde. » mehr

12.01.2018

TH

Siebdrucke von Andy Warhol in Ausstellung in Apolda

Apolda - Andy Warhols berühmter Siebdruck von Marilyn Monroe und rund 80 weitere Originale des US-Pop-Art-Künstlers sind zum Jahresauftakt im Kunsthaus Apolda Avantgarde zu sehen. » mehr

Geschenkpaket mit vier Bands zum Weihnachtsauftakt am 23. Dezember im Meininger Kunsthaus. Beim Publikum kam dieses Präsent sehr gut an. Foto: O. Benkert

26.12.2017

Meiningen

Weihnachtsspezial lockte ins Kunsthaus

Die frohe Botschaft kam für viele junge Leute aus der Region mit der Ankündigung, dass mit Rockmusik in die Weihnachtszeit hinein gestartet werden kann. Vier Bands spielten am 23. Dezember im Kunsthau... » mehr

Die überdachte Eisarena vor der sehenswerten Kirchen-Kulisse steht. Sie wird mit Sicherheit der Besucher-Magnet in der Adventszeit sein. Foto: Kerstin Hädicke

24.11.2017

Meiningen

Besondere Stadtweihnacht mit Premieren

17 Händler, 25 Buden, eine 300 Quadratmeter große Eislaufbahn und jede Menge Veranstaltungs-Höhepunkte - das ist der Meininger Weihnachtsmarkt 2017. Ein Gesamtkonzept, das sich letztlich auf die ganze... » mehr

Dorsten Klauke ist einer von drei Künstlern, die ab Samstag in der Arnstädter Kunsthalle ausstellen. Foto: Richter

08.11.2017

Region

"Eindrittel" ist kein Einerlei

Am Samstag eröffnet unter dem Titel "Eindrittel" eine neue Ausstellung in der Kunsthalle Arnstadt. Sie vereint mit Gerd Mackensen, Udo Eisenacher und Dorsten Klauke drei der bekanntesten zeitgenössisc... » mehr

Meinigen leuchtet 2017

29.10.2017

Meiningen

Mehr als Einkaufen bei Kerzenschein

Was früher Einkauf bei Kerzenschein war, hat sich mittlerweile zu einem bunt beleuchteten abendlichen Straßenfest entwickelt - unter dem Namen "Meiningen leuchtet". In diesem Jahr stand das Event unte... » mehr

Harald Bernhardt steigt an dem Phonola in die Pedale. Fotos (3): sb; Foto (1): privat

22.09.2017

Meiningen

Neue Besuchermagnete im Kunsthaus geplant

Herbstprogramm und Umbaumaßnahmen sollen das Kunsthaus wieder im neuen Licht erstrahlen lassen. Viel Zeit und Kraft wurde schon investiert. » mehr

Johanna (5) und Clara (5) am Steuer.

10.09.2017

Meiningen

Eine Straße feiert

Das Ernestinerstraßenfest lud am Samstag mit Gesang und Unterhaltung zum gemeinsamen Feiern im Freien ein. » mehr

Valeriu Buev und seine surrealen Porträts. Foto: Sarah Busch

07.09.2017

Meiningen

"Surrealismus kommt vom Realismus"

Moldavische Surrealisten präsentieren ab Samstag ihre Arbeiten im Kunsthaus. "Steampunk in art" soll von den Denkstrukturen der klassischen Kunst befreien. » mehr

Gut Lachen hatten Katrin und Michael Sommer. Ihr "Lesezeichen" wurde zehn Jahre alt und bekam den Deutschen Buchhandelspreis 2017. Fotos (2): Recknagel

03.09.2017

Region

Ein wunderbarer Abend mit einem tollen Programm

Die Buchhandlung Lesezeichen feierte am Samstag ihren zehnten Geburtstag - musikalisch gratulierten Scarlett O' und Jürgen Ehle. » mehr

Wolfgang Mattheuer, Der Nachbar, der will fliegen 1984 Foto: Galerie Schwind

01.09.2017

TH

Blauer Himmel, weiter Horizont

Die Kunsthalle Rostock zeigt eine große Wolfgang Mattheuer-Retrospektive - aus Anlass zum 90. Geburtstags des Protagonisten der Leipziger Schule. » mehr

Angelika Große, Kordula Heubach und Anneliese Klinke (v.l.) zeigen ihre Bilder in der aktuellen Ausstellung des Kunsthauses "1000 x Meiningen".	Foto: Sarah Busch

15.08.2017

Meiningen

"Kunst von und für alle"

Kunst ist nicht nur schön, sondern verbindet auf viele Arten. Anneliese Klinke, Angelika Große und Kordula Heubach sind darüber im Gespräch. » mehr

Vergangener Glamour: La Jana, eigentlich Henriette Margarethe Niederauer, im Abenteuerfilm "Der Tiger von Eschnapur" von 1938. Repro: Kunsthalle Erfurt

21.07.2017

TH

Junge Kunst trifft UFA-Hollywood

Zeitgenössische Künstler rezipieren und reflektieren UFA-Hollywood-Kino und Kinofilm. Sie stellen neue, überraschende visuelle und intellektuelle Bezüge her. Die Ausstellung "Kunst.Ort.Kino" in der Er... » mehr

^