Lade Login-Box.

KUNSTHÄNDLER

Pariser Kunstmesse FIAC

17.10.2019

Boulevard

Kunstmesse FIAC: Brexit lenkt das Interesse auf Paris

Die Pariser Kunstmesse startet vor dem Hintergrund eines dynamischen Kunstmarkts. Auch erste Auswirkungen des Brexit-Chaos sind sichtbar: Galerist David Zwirner eröffnet eine Niederlassung in Paris. E... » mehr

Helge Achenbach

13.10.2019

Boulevard

Helge Achenbach denkt an Kunstmarkt-Comeback

Bei seinen Kunst-Deals war Helge Achenbach wie ein «Junkie, der den nächsten Schuss braucht». Seinen Aufstieg und Fall hat der verurteilte Kunstberater nun in einer Autobiografie verarbeitet. Fazit: A... » mehr

Jennifer Lawrence

20.10.2019

Boulevard

Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence hat geheiratet

Sie hält ihn für den tollsten Menschen, den sie jemals getroffen hat: Jetzt sind Jennifer Lawrence und Cooke Maroney verheiratet. » mehr

Werke aus Gurlitt-Sammlung

24.09.2019

Boulevard

Werke aus der Gurlitt-Sammlung in Jerusalem

Bei der Suche nach NS-Raubkunst spielt Israel seit Jahren eine aktive Rolle. In Jerusalem wird nun erstmals ein Teil des Gurlitt-Funds ausgestellt. Die dort gezeigten Werke speziell stehen aber nicht ... » mehr

Mark Rothko

17.05.2019

Boulevard

Rothko-Gemälde für 50 Millionen Dollar versteigert

Hunderte Millionen für Skulpturen und Gemälde: In New York machten die Auktionshäuser bei den traditionellen Frühjahrsversteigerungen Kasse. Auch der Vater eines US-Ministers mischte mit. » mehr

Jeff Koons

16.05.2019

Boulevard

Skulptur von Jeff Koons für 91 Millionen Dollar versteigert

Für die einen sind die Arbeiten von Jeff Koons Kunst, für die anderen Kitsch. Fest steht aber: Kein Werk eines anderen lebenden Künstlers hat bislang mehr Geld bei einer Auktion eingebracht. Wie lange... » mehr

Monets «Meules»

15.05.2019

Boulevard

Monet für fast 111 Millionen Dollar versteigert

Es sind nur ein paar Heuhaufen auf dem Bild zu sehen, aber die wurden nun richtig teuer versteigert: Knapp 111 Millionen Dollar ließ sich ein Bieter in New York das Werk von Monet kosten - Rekord in g... » mehr

«Der Trinker»

11.12.2018

Boulevard

Kunsthalle Mannheim findet NS-Raubkunst in Sammlung

Viele Museen in Deutschland durchleuchten auf der Suche nach Raubkunst dieser Tage ihre Bestände. Die Kunsthalle Mannheim gehört auch dazu - und wurde fündig. » mehr

Restaurantfachfrau Anja Senf zeigt den Besuchern, wie am Sächsischen Hof in Meiningen heute festlich eingedeckt wird.

14.10.2018

Feuilleton

Geschirr und Geschichte(n)

27 Teile sind zurück - von einst 546. Dafür drei der schönsten. Nun ist fürstlicher Glanz seit jeher trügerisch. Doch hier entspricht der große Prunk tatsächlich einer großen Liebe: Die Meininger Muse... » mehr

«Soldatenbad» von Ernst Ludwig Kirchner

05.10.2018

Boulevard

Guggenheim Museum gibt Kirchner-Bild zurück

Oskar Kokoschka, Juan Gris, Max Beckmann: Die Erben des Kunsthändlers Alfred Flechtheim ringen weiter um die Rückgabe von Kunstwerken aus der Nazi-Zeit. Nun einigen sie sich überraschend mit dem Gugge... » mehr

Bestandsaufnahme Gurlitt

13.09.2018

Boulevard

«Bestandsaufnahme Gurlitt» - Aufklärungsarbeit geht weiter

Auf der Sammlung Gurlitt liegt der Schatten der NS-Vergangenheit. Nach Jahren der Begutachtung durch Experten werden die Werke jetzt in Berlin erstmals im kompletten Überblick gezeigt. » mehr

Schlossherr Martin Koenitz (rechts) bleibt Eigentümer des Breitunger Schlosses. Thomas Kirchheim (links) wird zum 1. Juli Pächter des Areals und damit auch Chef von Schlossverwalterin Dörte Seyfarth. Kirchheim will das gesamte siebenköpfige Schlossteam übernehmen. Foto: fotoart-af.de

15.06.2018

Schmalkalden

Erfurter wird Chef im Breitunger Schloss

Breitungens Schlossherr Martin Koenitz übergibt sein Projekt: Thomas Kirchheim, Florist und Unternehmer aus Erfurt, ist vom 1. Juli an Pächter des geschichtsträchtigen Anwesens auf dem Burghügel. » mehr

humpen gotha

07.02.2018

Thüringen

Ein Kunstkrimi mit teurem Ende

Ein gestohlener Prachtkrug ist in die Kunstsammlung von Schloss Friedenstein in Gotha zurückgekehrt. 353.000 Euro mussten für den sogenannten Elfenbeinhumpen bezahlt werden. » mehr

Uwe Pfeifer vor einem seiner Gemälde der Ausstellung "Traum/Bilder" in der Galeria ada. Am 26. April ist er hier zu Gast zum Künstlergespräch.	Foto: Volker Pöhl

Aktualisiert am 31.03.2017

Litfasssäule

"Meine Bilder sind auch gefühlt"

Uwe Pfeifer ist eher ein stiller und bescheidener Mensch. Als Maler wurde er Anfang der 70er Jahre mit seinen Bildern von den tristen Plattenbauten in Halle-Neustadt bekannt. Im Februar dieses Jahres ... » mehr

Schlossherr Martin Koenitz hat das Herrenbreitunger Schloss in den vergangenen zehn Jahren wieder zum Leben erweckt. Breitunger ist er nur vorübergehend geworden. Ansprechpartnerin vor Ort ist seit 2014 Schlossverwalterin Dörte Seyfarth Unser Bild zeigt die beiden vor dem Burghügel Ensemble. Rechts der Fürstenflügel des Schlosses, links die Basilika. Sie ist im Eigentum der Gemeinde. Foto: Alexander Hauck

10.03.2017

Schmalkalden

Reich an Steinen und bettelarm: "Ich habe es keinen Tag bereut"

Vor zehn Jahren hat Martin Koenitz das Breitunger Schloss gekauft. Nach zehn Jahren, die viele persönliche Veränderungen brachten, ist er immer noch überzeugt: "Ich würde es jederzeit wieder tun". » mehr

Londoner City

21.02.2017

Reisetourismus

Kulinarische Tour im Londoner East End

Das Londoner East End ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Die Einwanderer haben das Stadtviertel geprägt, auch kulinarisch. Auf einer Food-Tour können Touristen ohne Hemmungen schlemmen: jüdische Spez... » mehr

12.07.2015

Thüringen

Ermittlungen zu Diebstahl der Lutherschriften eingestellt

Zwei Jahre nach dem Diebstahl der wertvollen Flugschriften aus dem Eisenacher Lutherhaus ist der Fall ungeklärt. Wie die Staatsanwaltschaft Meiningen auf Anfrage mitteilte, sind die Ermittlungen berei... » mehr

Diese Muttergottes-Figur aus dem Zisterzienserkloster in Kaisheim (1482) ist Teil des Welfenschatzes. 	Foto: dpa

15.01.2014

TH

Streit um den Welfenschatz

Der Welfenschatz gilt als einer der wertvollsten Kunstschätze Deutschlands. Die 44 mittelalterlichen Goldschmiedearbeiten, darunter ein kostbares Kuppelreliquiar von 1175, werden in Berlin ausgestellt... » mehr

Eine Nachbildung des Bernsteinzimmers ziert den Katharinenpalast in Puschkin bei Sankt Petersburg.	 Foto: Arno Burgi

19.11.2013

Thüringen

Mythos Bernsteinzimmer: Eine Spur führt nach Coburg

Weiß Cornelius Gurlitt, in dessen Münchner Wohnung von Nazis geraubte Bilder gefunden worden sind, wo sich das legendäre, seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs verschollene Bernsteinzimmer aus St. Pete... » mehr

Die Schönheit der Stuckdecke ist noch sichtbar. Jetzt soll - anders als vor Jahren - ganz legal Geld für ihre Restaurierung gesammelt werden.  	Archivfoto: Heiko Matz

16.08.2012

Region

Die Klagelieder sind verstummt

Klagelieder sollen in den Schlössern in Barchfeld nicht mehr zu hören sein. Um zu unterstützen, was Martin Koenitz "Wunder" nennt, wird am Sonntag ein Konzert der Hoffnung gegeben. » mehr

Die Zeitungen und Zeitschriften wurden neugierig in die Hand genommen, auch das Bücherregal war ein Besuchermagnet. 	Foto: Erik Hande

19.07.2012

Region

DDR zum Anfassen

"DDR-Erinnerungen zum Anfassen": Die neue Ausstellung im Technischen Denkmal Neue Hütte entpuppt sich als Besuchermagnet. » mehr

Neugierige, Zuschauer wie Bieter kamen ins Schloss, um die Auktion zu erleben. 	Fotos (2): Erik Hande

27.09.2011

Region

Aktion bei Auktion

Ihre individuellen Gebote konnten potenzielle Käufer von Kunstgegenständen bei einer Auktion in den historischen Gemäuern hoch über der Werra in Breitungen abgeben. » mehr

Spenden erlaubten den Ankauf für die Wilhelmsburg: Direktor Kai Lehmann zeigt die kostbare Zuckerdose.	Foto: ari

28.05.2011

TH

Wo Kultur lieb und teuer ist

Kultur lieben und Kultur fördern - im Idealfall trifft beides zu. Wie großzügig diese Liebe sein kann und welch kreative Blüten sie zuweilen treibt, zeigt ein Blick auf die Südthüringer Kulturlandscha... » mehr

swo_Denkmalverein_Breitunge

15.09.2009

Region

Den Grauschleier lichten

Schmalkalden - "Menschen Mut machen, in einem Denkmal zu leben" - das formuliert Martin Koenitz, Eigentümer des Schlosses Herrenbreitungen, Antiquar und Kunsthändler, als ein Ziel der künftigen Arbeit... » mehr

Kammgarn_Abriss_Feb08_260209

26.02.2009

Region

Kulturzentrum: (k)ein Hirngespinnst

Schmalkalden – Die Ereignisse überschlagen sich: Just in dem Moment, in dem die Presse über den unmittelbar bevorstehenden Abriss des Behlertbaus informiert wird, erhält Bürgermeister Thomas Kaminski ... » mehr

^