Lade Login-Box.

KULTUS- UND BILDUNGSMINISTER

Anderthalb Jahre lang hatte sich Simone Greiner-Petter-Memm (rechts) um die Grundschulbaustelle Eisfeld gekümmert. Foto: Archiv/frankphoto.de

21.02.2020

Hildburghausen

Verwaltungs-Entscheidung oder anders gesagt: Ober sticht Unter

Es gibt eine neue Schulleiterin für die Grundschule Eisfeld. Doch die heißt nicht Simone Greiner-Petter-Memm. Vor allem die Eltern können das nicht verstehen. Deshalb sind sie aktiv geworden. » mehr

Mathe-Unterricht

19.02.2020

Familie

Was bringt getrennter Unterricht von Mädchen und Jungen?

Bei den Traumjobs der Teenager hat sich nicht viel verändert: Jungs streben eher in technische, Mädchen eher in soziale Berufe. Jetzt wird diskutiert, ob getrennte Klassen mehr Mädchen für Technik beg... » mehr

22.02.2020

Thüringen

SPD-Generalsekretär: Hessen soll Höcke Beamtenstatus entziehen

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil fordert, dem AfD-Politiker Björn Höcke den Beamtenstatus zu entziehen. » mehr

Protest vor den Winterferien: Eltern der Grundschulen Schmalkalden und Floh im Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich (rechts). Foto: Annett Recknagel

13.02.2020

Schmalkalden

Eltern senden Hilferuf nach Erfurt

Schüler und Eltern der Klassen 1d und 2b der Grundschule Schmalkalden wehren sich gegen die Auflösung beziehungsweise Zusammenlegung ihrer Klassen. Ihr „Offener Hilferuf“ erreichte jetzt auch die Land... » mehr

Protest vor den Winterferien: Eltern der Grundschulen Schmalkalden und Floh im Gespräch mit dem FDP-Bundestagsabgeordneten Gerald Ullrich (rechts). Foto: Annett Recknagel

13.02.2020

Schmalkalden

Eltern senden Hilferuf nach Erfurt

Schüler und Eltern der Klassen 1d und 2b der Grundschule Schmalkalden wehren sich gegen die Auflösung beziehungsweise Zusammenlegung ihrer Klassen. Ihr "Offener Hilferuf" erreichte jetzt auch die Land... » mehr

05.02.2020

Thüringen

Unterrichtsausfall weiter Problem an Thüringens Schulen

Nach einem weiteren Anstieg des Unterrichtsausfalls an Thüringens allgemeinbildenden Schulen hat sich Bildungsminister Helmut Holter (Linke) für eine Verbesserung der Gehälter von Grundschullehrern au... » mehr

Anne Lütke, hier auf einem Archivbild aus dem Jahr 2011 als Düsseldorfer Regierungspräsidentin, soll Justizministerin werden. Foto: Roland Weihrauch/dpa

05.02.2020

Thüringen

Unmut bei den Grünen, Aufruhr bei der CDU

Während die Grünen- Fraktion mit der neuen Justizministerin hadert, probt die CDU-Fraktion den Aufstand gegen ihren Chef. Die Linke sucht derweil noch einen Minister. » mehr

Benjamin-Immanuel Hoff (Die Linke) gestikuliert

03.02.2020

Thüringen

Der Mann für alle Fälle

Benjamin-Immanuel Hoff ist in der rot-rot-grünen Landesregierung so etwas wie das Mädchen für alles. Und im Thüringer Politikbetrieb ein Exot. Was wird nach einer Regierungsneubildung aus dem Linken? » mehr

Lehrerin an einer Schultafel

26.01.2020

Thüringen

Thüringen verbessert seine Werbung mit freien Lehrerstellen

Thüringens Internet-Angebot mit Lehrerstellen ist nach Angaben des Bildungsministeriums verbessert worden. Die 2019 gestartete Aktion zur Lehrer-Gewinnung ermöglich jetzt eine gezieltere Suche nach Fä... » mehr

Berka vor dem Hainich am Donnerstagnachmittag, Stunden nach dem Unfall: Hebekissen zum Aufrichten des verunglückten Schulbusses sind am Bus installiert. Am Morgen war der Bus auf eisglatter Straße verunglückt, zwei Kinder kamen ums Leben. Foto: Swen Pförtner/dpa

24.01.2020

Bad Salzungen

Nach dem Unglück bleibt der Schmerz

Die Hausaufgaben waren gemacht, die Frühstücksbrote geschmiert und die Ranzen gepackt. Dann kommt ihr Bus auf eisglatter Straße ins Rutschen und überschlägt sich. Zwei Kinder sterben, weitere werden v... » mehr

Abgeschirmt

23.01.2020

Brennpunkte

Zwei Kinder sterben bei schwerem Schulbusunfall in Thüringen

Die 23 Kinder sind nur wenige Minuten von ihrer Grundschule entfernt, als ihr Bus auf eisglatter Straße ins Rutschen gerät und sich überschlägt. Zwei Kinder sterben, weitere werden verletzt. Trauer un... » mehr

23.01.2020

Thüringen

Linke bekommt mehr Macht innerhalb der Regierung

Rot-Rot-Grün hat sich auf die Verteilung der Ministerien geeinigt. Alles bleibt weitgehend beim Alten - aber es war eine schwere Geburt. » mehr

Lehrerin

22.01.2020

Brennpunkte

Teenager träumen eher von traditionellen Jobs

Ärztin, Lehrerin, Anwalt, Polizist - die Traumberufe von Teenagern haben sich in den vergangenen 20 Jahren kaum verändert, zeigt eine Studie. Es entstehen zwar neue Jobs, aber die haben viele Jugendli... » mehr

Hassan Diab

22.01.2020

Brennpunkte

Nach monatelanger Hängepartie: Libanon hat neue Regierung

Hassan Diab dürfte die Regierungsbildung im Libanon einige Nerven gekostet haben. Nun verkündet der neue Ministerpräsident einen Erfolg - und stellt sein Kabinett vor. Mit bisher unbekannten Gesichter... » mehr

PC und Kaffeemaschine im eigenen Büro - mehr braucht es laut Sebastian Hanf nicht, um seiner Arbeit als Programmierer nachzugehen. Seine neue Software soll die Digitalisierung an Schulen voranbringen. Fotos: Tino Hencl

10.01.2020

Meiningen

Das Lernen leichter gemacht

Informationen so vermitteln, dass sie jeder versteht: Sebastian Hanf aus Einhausen hat eine Software entwickelt, deren künstliche Intelligenz auf das Wissen und die Auffassungsgabe ihrer Nutzer eingeh... » mehr

Teststrecke in Niedersachsen

09.01.2020

Brennpunkte

Umfrage: Bundesregierung hinkt bei Digitalisierung hinterher

Deutschland zählt unter den Industrienationen zu den Nachzüglern in puncto Digitalisierung. Viele Menschen sehen die Verantwortung für diesen Rückstand eher bei Staat und Verwaltung, weniger bei den U... » mehr

Vereidigung in Wien

07.01.2020

Brennpunkte

Mit 33 zum zweiten Mal Kanzler: Kurz wieder an der Spitze

Er gehe mit «einem guten Gefühl» in die Premieren-Koalition mit den Grünen, meinte Sebastian Kurz unmittelbar vor der Vereidigung. Mal sehen, ob zumindest diese Koalition die ganze Legislaturperiode h... » mehr

05.01.2020

Meinungen

Über Bande

CSU-Chef Söder velangt eine Kabinettsumbildung in Berlin. Dass dem Bundeskabinett ein bissen frischer Wind gut täte, bestreitet vermutlich nicht einmal Angela Merkel, kommentiert Walter Hörmann. » mehr

Lehrerverband zu Qualifizierung von Quereinsteigern

30.12.2019

Brennpunkte

Lehrerverband: Quereinsteiger sind «Verbrechen an Kindern»

Per Crashkurs zum Lehrer - für den Präsidenten des Deutschen Lehrerverbandes Meidinger sei das ein «Verbrechen an den Kindern». Die Berufsgruppe erfahre keine Wertschätzung seitens der Politik. Doch d... » mehr

Giuseppe Conte

28.12.2019

Brennpunkte

Italiens Ministerpräsident beschwört Einheit der Regierung

Die neue italienische Regierung ist erst gut hundert Tage im Amt. Und zerstritten. Das soll nicht so bleiben, verspricht Regierungschef Conte. Und schafft ein neues Ministerium. » mehr

Schüler eines Gymnasiums in NRW

27.12.2019

Familie

Lesen muss in Familie und Schule wieder wichtiger werden

Die Pisa-Studie zeigt: Die Begeisterung fürs Lesen ist bei Jugendlichen nicht besonders groß und viele haben Probleme, Texte überhaupt zu verstehen. Lesen muss in den Familien und in der Schule wieder... » mehr

Lehrermangel

27.12.2019

Thüringen

Holter: Mit mehr Seiteneinsteigern gegen Lehrer-Mangel

Bisher ist Thüringen beim Einstellen von nicht klassisch ausgebildeten Lehrern eher zurückhaltend. Doch inzwischen will auch Bildungsminister Helmut Holter (Linke) den Anteil von Seiteneinsteigern bei... » mehr

Elke Büdenbender

19.12.2019

Brennpunkte

Büdenbender: Müssen bei der Bildung alle Kinder mitnehmen

Dass heute im Bundestag weniger Frauen sitzen als in der vergangenen Wahlperiode, findet Elke Büdenbender «furchtbar». Im dpa-Interview äußert sich die Frau von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier... » mehr

Schulleitermangel

15.12.2019

Brennpunkte

Hunderte Schulleiterposten bundesweit unbesetzt

Jede Menge Chefsessel sind frei, aber keiner will drauf sitzen. Schulleiter werden in Deutschland händeringend gesucht. Mehr als 1000 Posten sind vakant. » mehr

AfD mit Björn Höcke in Mödlareuth Mödlareuth

12.12.2019

Thüringen

Unterschriftenaktion: Björn Höcke aus Beamtenverhältnis entlassen

150 000 Menschen haben bei einer Unterschriftenaktion im Internet die Entlassung von Thüringens AfD-Fraktionschef Björn Höcke aus dem Beamtenverhältnis gefordert. » mehr

Lehrermangel

10.12.2019

Thüringen

Pädagogen-Mangel: Thüringen muss mehr als 8000 Lehrer einstellen

Nach einer neuen Prognose muss Thüringen im kommenden Jahrzehnt 8020 neue Lehrer einstellen, um auf Pensionierungen und steigende Schülerzahlen zu reagieren. » mehr

Schülerin im Unterricht

05.12.2019

Thüringen

Trotz vieler neuer Lehrer fällt weiter Unterricht aus

Obwohl in diesem Jahr so viele neue Lehrer in Thüringen eingestellt wurden wie nie zuvor hat der Stunden-Ausfall an den Schulen im Freistaat noch einmal zugenommen. » mehr

Grundschule

05.12.2019

Brennpunkte

Neue Prognose: Lehrermangel und Lehrerüberschuss zugleich

Das Thema Lehrermangel ist ein Dauerbrenner. Jetzt haben die Bundesländer neu berechnet, wie sich die Lage in den kommenden Jahren entwickeln könnte. Ergebnis: Es gibt beides - einen Mangel und einen ... » mehr

Bayern steigt aus Nationalem Bildungsrat aus

04.12.2019

Thüringen

Nach Absage an Bildungsrat - Holter baut weiter auf Kooperation

Trotz der Absage Bayerns und Baden-Württembergs an den geplanten Nationalen Bildungsrat setzt Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) weiter Kooperation in Bildungsfragen, um etwa eine Vergl... » mehr

Pisa-Ergebnisse

03.12.2019

Hintergründe

So schneiden die deutschen Schüler im Pisa-Test ab

Deutschland bekommt erneut nur ein durchschnittliches Pisa-Zeugnis. Der Abstand der deutschen Schüler zu den Klassenbesten aus China oder Singapur bleibt groß. Und die Leistungskurve zeigt inzwischen ... » mehr

Schülerin

03.12.2019

Karriere

Pisa-Noten für deutsche Schüler verschlechtern sich weiter

Zum zweiten Mal in Folge gehen die Leistungen deutscher Schüler beim Pisa-Test zurück. Deutschland kann sich zwar international im oberen Mittelfeld behaupten, aber der Abstand zur Weltspitze ist groß... » mehr

Unterricht am Gymnasium

03.12.2019

Brennpunkte

Wieder nur durchschnittliche Pisa-Noten für deutsche Schüler

Zum zweiten Mal in Folge gehen die Leistungen deutscher Schüler beim Pisa-Test zurück. Deutschland kann sich zwar international im oberen Mittelfeld behaupten, aber der Abstand zur Weltspitze ist groß... » mehr

Düngung

02.12.2019

Brennpunkte

«Agrargipfel»: Merkel sichert Bauern Respekt und Gehör zu

Bei den Bauern brodelt es seit Wochen. Nun setzt die Kanzlerin ein Zeichen und spricht drei Stunden mit der Branche. Im neuen Jahr soll auch ein Dialog mit Verbrauchern kommen - mehr als Symbolik? » mehr

Stauwelle rollt

28.11.2019

Brennpunkte

Scharfe Kritik an Süd-Bundesländern im Sommerferien-Streit

Hamburg und Berlin machen weiter Druck beim Thema Sommerferien. Die Ferientermine in Deutschland sollen neu sortiert werden - und zwar ohne Ausnahmen für den Süden. Rheinland-Pfalz schließt sich dem a... » mehr

Bayern steigt aus Nationalem Bildungsrat aus

27.11.2019

Brennpunkte

Nord-Süd-Streit über Bildungsrat und Sommerferientermine

Nach der Absage Bayerns und Baden-Württembergs an den geplanten Nationalen Bildungsrat streiten die Länder weiter über die Folgen, die das für das deutsche Bildungssystem haben könnte. Und auch der al... » mehr

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter

25.11.2019

Thüringen

Minister Holter kritisiert Ausstieg aus Bildungsrat

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter (Linke) hat Bayern und Baden-Württemberg für ihren Ausstieg aus dem geplanten Nationalen Bildungsrat scharf kritisiert. » mehr

Schulklasse

24.11.2019

Brennpunkte

Süd-Bundesländer steigen aus Nationalem Bildungsrat aus

Bessere Zusammenarbeit, vergleichbare Noten: Der geplante Nationale Bildungsrat soll die Bildungspolitik in Deutschland einheitlicher machen. Doch nun steht das Gremium vor einer äußerst ungewissen Zu... » mehr

Lehrermangel

16.11.2019

Thüringen

Lehrerverband fordert «Koalition der Vernunft» in Bildungspolitik

Wegen der schwierigen Regierungsbildung in Thüringen warnt der Thüringer Lehrerverband vor einem Stillstand beim Lösen von Schul-Problemen. Er verabschiedete einen Appell an Linke, CDU, SPD, Grüne und... » mehr

Der Kindergarten "Sonnenschein" Gehren hat nur eine zeitlich beschränkte Betriebserlaubnis für aktuell 150 Kinder. Zwei Bauplätze kommen für einen Neubau in Frage.

06.11.2019

Ilmenau

Ortsteilrat Gehren: Wir lassen nichts unversucht

Das Thema Kita-Standort beschäftigt weiterhin die Gehrener; sowohl den Ortsteilrat als auch die Eltern. In der Sitzung am Dienstag überreichten die Elternvertreter eine Petition an Ortsteilbeauftragte... » mehr

Etwa 40 Menschen aus der Region haben sich am Montagabend zur ersten Montagsdemo auf dem Marktplatz in Hildburghausen eingefunden. Foto: Steffen Ittig

29.10.2019

Hildburghausen

Es gibt sie wieder, die Montagsdemos

Vor 30 Jahren ist die Mauer gefallen - Montagsdemos standen auf der Tagesordnung. In Hildburghausen gibt es sie wieder - die wöchentlichen Zusammenkünfte. Seit Montag. » mehr

Bundesschülerkonferenz

29.10.2019

Familie

Schüler wollen mehr Alltagskompetenz erlernen

Mit Steuererklärung, Versicherungen und Altersvorsorge tun sich viele junge Menschen kurz nach der Schule schwer. Nun nehmen Schüler ihre Fortbildung selbst in die Hand und organisieren Aktionstage zu... » mehr

Maas in der Türkei

27.10.2019

Brennpunkte

Röttgen kritisiert Maas' Auftritt in Türkei als peinlich

Ungewöhnliche Allianz gegen Kramp-Karrenbauers Syrien-Plan: Der deutsche und der türkische Außenminister stempeln ihn gemeinsam als unrealistisch ab. In Deutschland gibt es danach kritische Worte zum ... » mehr

Olaf Scholz und Klara Geywitz

26.10.2019

Hintergründe

Geywitz/Scholz: Spröde Verteidiger der GroKo

Olaf Scholz und Klara Geywitz standen bei den Regionalkonferenzen wie kein anderes Bewerberduo für die Fortsetzung der großen Koalition. » mehr

Weiniger Geld im Portemonnaie

24.10.2019

Karriere

Mindestlohn für Azubis und neue Titel für Abschlüsse

Künftige Azubi-Generationen sollen es besser haben: Sie bekommen einen «Mindestlohn». Außerdem ist ein Meister künftig nicht mehr nur ein Meister, sondern auch ein «Bachelor Professional» - das ist ni... » mehr

Auszubildende

24.10.2019

Wirtschaft

Mindestlohn für Azubis und neue Titel für Abschlüsse

Künftige Azubi-Generationen sollen es besser haben: Sie bekommen einen «Mindestlohn». Außerdem ist ein Meister künftig nicht mehr nur ein Meister, sondern auch ein «Bachelor Professional» - das ist ni... » mehr

Hotel Schloss Elmau

24.10.2019

Brennpunkte

Ministerpräsidenten uneinig über Föderalismus-Reform

Bayern, Baden-Württemberg und NRW fordern mehr Kompetenzen für starke Bundesländer. Doch schon zu Beginn der Jahreskonferenz der Ministerpräsidenten wird klar: Daraus wird so schnell nichts. » mehr

Rot-Rot-Grün hat nicht nur die Abschaffung der Kita-Beiträge für das letzte Jahr beschlossen, sondern auch für das vorletzte. Foto: Monika Skolimowska/dpa

19.10.2019

Thüringen

Rot-Rot-Grün liegt über Plan

Beitragsfreies Kita-Jahr und Abschaffung der Straßenausbaubeiträge waren große Vorhaben von Rot-Rot-Grün. Die Koalition hat geliefert, sogar mehr als erwartet. Doch bei einer Steuer langte sie kräftig... » mehr

Eine Besuchergruppe im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes in Berlin. Bildungsurlaub ist dieser Besuch aber bislang nur, wenn er im Rahmen des Angebots "Fünf Tage bei der Linksfraktion" stattfindet. Andere Angebote werden in Thüringen derzeit nicht anerkannt. Foto: dpa/Archiv

19.10.2019

Thüringen

Wenn der Bildungsurlaub zu politisch wird

Seit zwei Jahren ist Gerald Ullrich für die FDP Mitglied des Bundestages. Seit zwei Jahren empfängt er Besuchergruppen aus Südthüringen. Und fragt sich, warum diese Reisen nicht als Bildungsurlaub ane... » mehr

abitur stress

18.10.2019

Thüringen

Neuntklässler in Naturwissenschaften schlechter, aber noch vorn

In den naturwissenschaftlichen Fächern und Mathe mischen Thüringer Schüler im Ländervergleich immer noch vorn mit. Dennoch sind die Leistungen der Neuntklässler schlechter geworden. » mehr

Vorstellung IQB-Bildungstrend 2018

18.10.2019

Karriere

Viele Neuntklässler verfehlen Mindeststandard in Mathematik

Forscher fragen nach Zahlen, der Stromstärke und Metallen - und vergleichen die Leistungen der Schüler in Deutschland. Mehrfach geht der Trend nach unten. Trotzdem zeigen sich Politiker zufrieden. » mehr

Lehrermangel

16.10.2019

Thüringen

Tiefensee und Holter wollen Lehrerausbildung umkrempeln

Ein Maßnahmenplan der Landesregierung soll mehr Lehramtsabsolventen in Thüringen behalten. Perspektivisch wollen der Linken-Bildungsminister und der SPD-Wissenschaftsminister die gesamte Lehrer-Ausbil... » mehr

Ferienverkehr auf der Autobahn

16.10.2019

Brennpunkte

Länder streiten über Sommerferienregelung

Für viele sind sie die schönste Zeit des Jahres: Doch wann genau sich Schüler auf die Sommerferien freuen können, ändert sich in den meisten Bundesländern von Jahr zu Jahr. Nun wollen einige neue Wege... » mehr

^