KULTUREN

Die Turnhalle der Regelschule wurde zur großen Bühne zur Präsentation der Workshop-Ergebnisse. Fotos (2): b-fritz.de

21.09.2018

Ilmenau

Kulturen spiegeln sich in ihrer Musik wider

Wie vielschichtig das Thema "Die Musik der Welt spielt in Schmiedefeld" im Rahmen der interkulturellen Woche gestaltet werden kann, zeigte sich am Freitag in der Im-Puls-Schule. Texte, Spiel, Musik un... » mehr

17.09.2018

Ilmenau

Immer mehr Angebote zu den Interkulturellen Wochen

Noch bis Monatsende können Interessierte eintauchen in fremde Welten und Kulturen, ohne weit reisen zu müssen: Es ist Halbzeit bei der Interkulturellen Woche im Ilm-Kreis, zu der auch sportliche Begeg... » mehr

Besuch im Baltikum

22.09.2018

Brennpunkte

Papst in Litauen: Warnung vor Auslöschen anderer Kulturen

Bei seinem Besuch in Litauen wandte sich der Papst gegen all jene, die glauben, man müsse andere Kulturen beseitigen, auslöschen oder wegdrängen, um «die Sicherheit und den Fortbestand einer Kultur zu... » mehr

Totenmaske

11.09.2018

Boulevard

Gestohlene Totenmaske wieder zurück in Peru

Vergangene Kulturen, Grabräuber und eine Totenmaske: In Peru ist ein kleiner Kunstkrimi zu Ende gegangen. » mehr

Unverkennbar: Schädlinge haben dem Raps bis ins Mark zugesetzt.

20.07.2018

Meiningen

Ernte: Trockenheit drückt auf die Erträge

Die Ernte in den Agrarbetrieben der Region kommt voran. Ein Teil davon ist schon unter Dach und Fach. Doch auf dem Halm steht weniger als in normalen Jahren. » mehr

Etwa 300 Gäste verfolgten das Abschlusskonzert im italienischen Alpignano.

17.07.2018

Schmalkalden

Musik als verbindendes Element

Anderen Kulturen durch Musik begegnen: Dieses Ziel verfolgt das von Schmalkalden und seinen Partnerstädten Fontaine (Frankreich) und Alpignano (Italien) getragene Projekt. Mit Erfolg, wie das Treffen ... » mehr

Am kommenden Freitagabend bringt das Flugzeug die Sänger des Projektchors von Frankfurt am Main nach Südafrika zur Welt-Chor-Olympiade.	Fotos: W. Swietek

27.06.2018

Hildburghausen

Auf Hildburghäuser Sänger wartet internationales Parkett

Mit einem Projektchor beteiligt sich der Sängerkreis Hildburghausen an der Welt-Chor-Olympiade in Südafrika. » mehr

Ludek Minka.

19.06.2018

Bad Salzungen

Fest der Kulturen auf dem Marktplatz

In diesem Jahr wird das Bad Salzunger Stadtfest um ein weiteres Angebot erweitert: Am Samstag, 23. Juni, findet auf dem Marktplatz ein Fest der Kulturen statt. » mehr

Fremdenfeindlichkeit an Thüringer Schulen

22.04.2018

Thüringen

Fremdenhass an Schulen - Ost-West-Austausch gefordert

Fremdenhass und Rechtsextremismus gibt es auch an Thüringer Schulen. Schulleiter wollen durch einen verstärkten Schüleraustausch gegensteuern. » mehr

Informatiker bei der Arbeit

22.03.2018

Karriere

Informatiker brauchen hohe interkulturelle Kompetenz

Informatiker arbeiten oft in einem internationalen Umfeld. Deswegen wirkt es sich positiv auf ihren Berufsalltag aus, wenn sie mit anderen Kulturen umgehen können. » mehr

Gleichbehandlung für alle: Uwe Kriegelstein (links) und Manuela Jauch bei der Lebensmittelausgabe in der Tafel Hildburghausen. Foto: frankphoto.de

27.02.2018

Hildburghausen

"Bei uns wird jeder bedient, der in Not ist"

Ein Ausländerstopp ist bei der Tafel Hildburghausen kein Thema. Deutsche und Ausländer erhalten jedoch aus gutem Grund ihre Lebensmittel an unterschiedlichen Tagen. » mehr

Familien aus Kolumbien und Spanien, aus Ecuador, Afghanistan und Deutschland kamen am Samstag im Gewölbekeller der Volkshochschule zusammen, um von ihren Weihnachtstraditionen zu berichten. Foto: frankphoto.de

17.12.2017

Suhl

Tortillas unterm Tannenbaum

Zum Café der Kulturen kamen am Samstag Deutsche, Kolumbianer und Spanier in der VHS zusammen, um sich auszutauschen und die Weihnachtstraditionen des anderen kennenzulernen. » mehr

Dr. Ralf Schmidt-Röh ist Geschäftsführer des Studierendenwerkes Thüringen, das mit mehr Studierenden aus dem Ausland internationaler wird. Foto: Huth

10.12.2017

Ilmenau

Von der Mensa aus über den Tellerrand blicken

Das Studierendenwerk Thüringen hat die Welt fest im Blick. Die Einführung einer internationalen Menülinie in den Thüringer Mensen ist nur eines von vielen wahrnehmbaren Zeichen, internationaler zu wer... » mehr

Dagmar Schipanski blickte bei ihrer Rede während der Festveranstaltung im Vorfeld des Tags der Deutschen Einheit auf die Ereignisse zurück, die zum Ende der DDR führten. Sie scheute sich aber auch nicht, aktuelle Probleme anzusprechen.

02.10.2017

Ilmenau

"Sehen Sie sich um, die Veränderungen sind sichtbar"

Die deutsche Einheit brachte viele positive Effekte mit sich. Dessen ist sich Dagmar Schipanski sicher. Sie hielt die Rede bei der Einheits-Feier in der Ilmenauer Festhalle. Doch es gäbe auch noch vie... » mehr

Valeriu Buev und seine surrealen Porträts. Foto: Sarah Busch

07.09.2017

Meiningen

"Surrealismus kommt vom Realismus"

Moldavische Surrealisten präsentieren ab Samstag ihre Arbeiten im Kunsthaus. "Steampunk in art" soll von den Denkstrukturen der klassischen Kunst befreien. » mehr

Andreas Patz ist derzeit wenig in seiner Heimatgemeinde Tiefenort, sondern beruflich in Ungarn unterwegs. Foto: Eberlein

18.08.2017

Lokalsport Bad Salzungen

"Eine großartige Chance"

Im Wartburgkreis hat Andreas Patz das Fußball-Abc gelernt. Nun arbeitet der 33-Jährige aus Tiefenort als Chefscout und Leiter der Spielanalyse für Magyar Labdarúgó Szövetség, den ungarischen Fußball-V... » mehr

«The Long Journey Home»

30.05.2017

Netzwelt & Multimedia

Daedalic veröffentlicht «The Long Journey Home»

Gamer auf dem Überlebenstrip: In «The Long Journey Home» müssen Spieler durch die Weiten des Alls zurück zur Erde finden. Immer neue Aufgaben machen das Weltraum-Abenteuer spannend. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".