KRITIKER

Özil und Erdogan

18.09.2018

Sport

Özil-Berater teilt aus: Kritik an Kroos und Co.

Die Debatte um Mesut Özil geht auch Wochen nach seinem Rücktritt aus dem Nationalteam weiter. Jetzt teilt sein Berater gegen mehrere Kritiker des Mittelfeldspielers aus. » mehr

Seehofer und Merkel

17.09.2018

Hintergründe

Koalition in gefährlicher Sackgasse

Wie ein Krimi spitzt sich der Konflikt um den Präsidenten des Verfassungsschutzes zu. Es könnte zum entscheidenden Duell Merkel vs. Seehofer kommen. Eine Lösung ohne Verlierer ist kaum noch in Sicht. » mehr

Kita in Mannheim

19.09.2018

Brennpunkte

Kitas sollen besser und günstiger werden

Gebührenfreiheit für Geringverdiener, mehr Erzieherinnen, lebendige pädagogische Angebote: Das neue «Gute-Kita-Gesetz» verspricht viel. Auf Dauer ist es aus der Sicht seiner Kritiker nicht angelegt. » mehr

EU-Parlament

12.09.2018

Computer

Europaparlament für Urheberrecht mit Leistungsschutzrecht

Seit Monaten wird heftig über die Reform des EU-Copyrights gerungen. Nun hat sich das Europaparlament geeinigt. Upload-Filter stehen nicht in dem Kompromiss - Kritiker warnen dennoch vor Zensur. » mehr

US-Sicherheitsberater

11.09.2018

Brennpunkte

Bolton: Lassen Internationalen Strafgerichtshof «sterben»

Trumps Sicherheitsberater John Bolton ist ein scharfer Kritiker internationaler Organisationen. Mit heftigen Worten teilt er gegen den Weltstrafgerichtshof aus und droht den Richtern und Ermittlern mi... » mehr

Kabinettssitzung

06.09.2018

Hintergründe

Die «Mutter allen Unionsstreits» ist zurück

Sie ist wieder da: Die Auseinandersetzung zwischen CDU und CSU über die Migrationspolitik Merkels. CSU-Chef Seehofer verwendet plakative Formulierungen, die Kanzlerin setzt auf Sachlichkeit. Was ist d... » mehr

DFB-Pressekonferenz

05.09.2018

Sport

Löw findet's gut: Nations League feiert Premiere

Auf Europas Fußballfeldern wird künftig um einen neuen Titel gespielt. Die Nations League soll nach dem Willen der Macher eine Ergänzung zur Europameisterschaft sein. Die anfängliche Skepsis ist bei e... » mehr

04.09.2018

Zella-Mehlis

Debatte um die OSG: H2Oberhof-Mitarbeiter stellen sich hinter Blank

OSG-Chef Carsten Blank hat nicht nur Kritiker in Oberhof. Seine Unterstützer melden sich nun ebenfalls zu Wort. » mehr

Dieses Schweinderl hätte sie dann doch: Anny Hartmann erhält den Thüringer Kleinkunstpreis in den Meininger Kammerspielen. Foto: ari

26.08.2018

Feuilleton

"Das ist investigatives Kabarett"

Die charmante Kapitalismus-Kritikerin Anny Hartmann erhält den Meininger Kleinkunstpreis 2018 - das sagt einiges über den Preis und sehr viel über die Liberalität der Preisstifter aus. Am Samstag stan... » mehr

Wie einem Boxer gratuliert Karl-Heinz Mitzschke Daniel Schultheiß (v.l.) zu seiner Nominierung. Dabei war das gerade einmal die erste Runde im Wahlkampf. Foto: dss

19.08.2018

Ilmenau

Schultheiß als Kandidat zur Oberbürgermeister-Wahl nominiert

Stadtrat Daniel Schultheiß tritt im Oktober für SPD, Linke, Grüne, Bürgerbündnis und Pro Bockwurst als Kandidat zur Oberbürgermeisterwahl an. Am Samstag wurde er offiziell nominiert. » mehr

1227 verabschiedet sich Elisabeth von Thüringen von ihrem Mann. Diese Szene hat Frank Dittmar für seine Tagungsfigur gewählt. Foto: fotoart-af.de

10.08.2018

Schmalkalden

Geschichte(n) in Zinn

Es ist eine wundersame Welt, mit der sich Frank Dittmar umgibt. Der 47-jährige Schmalkalder entwirft, graviert, gießt und bemalt Zinnfiguren. » mehr

Die Viertklässler schauen sich ein Kandinsky-Gemälde in den Kunstsammlungen Nordrhein-Westfalen an. Foto: Weihrauch/dpa

18.07.2018

Feuilleton

Kritiker mit kurzen Beinen

Museen sind für Kinder oft ein Graus: Sie werden für Erwachsene gemacht, kleine Besucher sollen sich vor allem still verhalten. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen hat nun Grundschüler befragt. » mehr

Sommerinterview Ilmenau Pro Bockwurst Bürgerbündnis

12.07.2018

Ilmenau

"Wir werden das Feld nicht kampflos überlassen"

Ilmenau steht vor einem Umbruch. Die erste Stufe der Gebietsreform ist in Kraft, der Oberbürgermeister ist weg. Erst im Herbst wird neu gewählt. Über die Zeiten, die nun bevorstehen, sprach Freies Wor... » mehr

Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber (CDU) nimmt seinen Hut und geht. In diesem Fall über die Nelson-Mandela-Brücke zwischen Altstadt und Universität, einem der markanten Bauwerke, die aus seiner 28-jährigen Amtszeit bleiben werden.

11.07.2018

Thüringen

Mann mit Hut, Stadt mit Glanz

Weit und breit war kein Oberbürgermeister so lange im Amt wie Gerd-Michael Seeber. Und nur wenige haben ihre Stadt so geprägt wie der Mann, der 28 Jahre lang an der Spitze von Ilmenau stand. » mehr

Geldscheine

22.06.2018

Thüringen

Bürgermeister: Verband hortet 78 Millionen Euro

Der Thüringer Gemeinde- und Städtebund verfügt angeblich über ein Vermögen von knapp 78 Millionen Euro. Kritische Bürgermeister wollen nun Zugriff auf das Geld. Darunter auch der Bürgermeister von Bad... » mehr

steckdose

13.06.2018

Wirtschaft

Fünf Jahre TEAG: Kommunen maulen über magere Dividende

Die Übernahme der Thüringer Energie AG (TEAG) in die Regie der Kommunen vor fünf Jahren wird von einigen Bürgermeistern kritisch gesehen. Gewinne des Unternehmens würden in kompliziert konstruierten B... » mehr

Die meisten Gäste waren Stadt- und Gemeinderäte. Nur eine Handvoll Bürger fand den Weg am Dienstag in den Lindenhof.	Fotos (3): fotoart-af.de

09.05.2018

Schmalkalden

Hochzeitsfeier im kleinen Kreis

Seit Dienstagabend ist der Eingliederungsvertrag im Haselgrund besiegelt. Noch vor Himmelfahrt musste das 22 Seiten starke Papier im Meininger Landratsamt vorliegen, um die Fristen des Landes einzuhal... » mehr

05.04.2018

Meinungen

In der Schwebe halten

Das passiert zurzeit ständig im Land: Die leiseste Kritik wird mit radikaler Kritik am Kritiker im Keim erstickt. "Gutmenschen“ schimpfen die einen, „Ihr seid alle Nazis“, geben die anderen darauf pau... » mehr

kalirohr

12.03.2018

Wirtschaft

Salzfernleitung zur Weser: Trasse für K+S-Pipeline wird gesucht

Die Vorplanung für eine Salzfernleitung des Dünger- und Kaliproduzenten K+S geht voran. Seit Montag erörtern Vertreter von Behörden, des Konzerns und Kritiker Argumente zu der Pipeline, die Lauge aus ... » mehr

Ein unermüdlicher Werber für grüne Energie: Einen Kredit für sein Herzensprojekt, den Solarpark in Viernau, verwehrt ihm die Kommunalaufsicht. Am Ende findet er ein Unternehmen, das die Anlage baut und betreibt.	Archivfotos (4): Erik Hande

28.02.2018

Schmalkalden

Mit der Sonne gegen den Strom

Selbst im Ruhestand bleibt Manfred Hellmann seinen Prinzipien treu: Soziale Gerechtigkeit, Erhalt der Dörfer und erneuerbare Energien etwa. 17 Jahre war der Linke-Politiker Viernauer Bürgermeister. Am... » mehr

Grippeimpfung

28.02.2018

Gesundheit

Bessere Grippe-Impfung per Eilverfahren gefordert

Die Grippe überzieht Deutschland. Nun gibt es Streit um den im Januar empfohlenen Vierfach-Impfstoff. Kritiker fordern eine Einführung im Eilverfahren. » mehr

Google Chrome

12.02.2018

Netzwelt & Multimedia

Google führt bei seinem Chrome-Browser Werbefilter ein

Ausgerechnet Google: Der US-Konzern, der seine Gewinne hauptsächlich über Werbung generiert, will ebendiese reduzieren. Für seinen Internetbrowser Chrome kündigt Google einen Werbefilter an. Das ruft ... » mehr

Gewalt statt Gespräch: 25-Jähriger schlägt Mutter der Freundin.

07.01.2018

Thüringen

Auto fährt auf Radweg - Kritiker bekommt blutige Nase

Blankenhain - Eine Auseinandersetzung wegen der Nutzung eines Radwegs mit einem Auto hat in Blankenain ein blutiges Ende gefunden. » mehr

07.01.2018

Thüringen

Blitzen in einer neuen Dimension - Thüringer Städte rüsten auf

Die Landespolizei will in Erfurt ein neuartiges Blitzgerät testen, das gleichermaßen Rotlicht- und Tempoverstöße feststellt. Kritiker warnen jedoch vor einer "Blitzer-Inflation". » mehr

Vor der Defensionskaserne auf dem Erfurter Petersberg wächst noch Gras. Im September haben Ministerpräsident Ramelow und Erfurts OB Bausewein eine Willenserklärung unterzeichnet, wonach das Museum für Ur- und Frühgeschichte aus Weimar hierher umziehen könnte. Foto (Archiv): dpa

29.12.2017

Feuilleton

Von der Eiszeit bis zur Neuzeit

Der schlafende Riese soll geweckt werden. Auf dem Petersberg in Erfurt könnte ein Landesmuseum für Kultur und Geschichte entstehen. Die Idee fasziniert. Sie umzusetzen wird wohl zehn Jahre dauern, ein... » mehr

Viele der 200 Zuhörer verfolgten die Buchvorstellung von Dennis Scheck auf der ausgegebenen "Scheck-Liste" und kreuzten sich an, was sie lesen oder auch nicht lesen wollen. Foto: tv

17.11.2017

Ilmenau

Die Scheck-Liste: Vieles lesenswert, manches flog in die Tonne

Literaturkritiker Dennis Scheck stellte in der TU- Bibliothek Bücher vor. Aufmerksam folgten 200 Zuhörer fast zwei Stunden dem pausenlosen Reden des Kritikers - und gaben auch mal Szenenapplaus. » mehr

Donald Trump

01.11.2017

Hintergründe

Trump will Green-Card-Verlosung abschaffen

Donald Trump reagiert nach dem Anschlag von New York schnell - er will die Möglichkeit, über eine Lotterie an eine Aufenthaltserlaubnis für die USA zu kommen, abschaffen. Was nach Aktion klingt, ist b... » mehr

Uwe Höhn gilt als Erfinder eines Großkreises in Südthüringen, der auch schon mal "Höhn-Rennsteig-Kreis" genannt wird. Foto: ari/Archiv

02.09.2017

Thüringen

"Da war plötzlich alles infrage gestellt"

Das ist die nächste Überraschung in Sachen Gebietsreform: Der Südthüringer SPD-Politiker Uwe Höhn wird Staatssekretär im Innenministerium unter dem neuen Innenminister Georg Maier. Von Höhn stammt die... » mehr

Rainbow-Bagel

09.08.2017

Ernährung

Neue Trends: New Yorker Restaurantkritiker erzählen

Ob Cronut oder Rainbow Bagel: Warum kommen so viele Food-Trends aus New York? Und soll man da mitmachen? Bloß nicht, sagen die Restaurantkritiker, deren Magazin den Cronut einst entdeckt hat. Und beri... » mehr

Einfach mal übers Wasser gehen - im Stadthafen von Münster ist das derzeit möglich. Foto: SPM

10.08.2017

TH

Promenieren zu Nietzsche's Rock

Die internationale Großausstellung "Skulptur Projekte Münster" öffnet neue Horizonte. Moderne Kunst ist demokratisch, darf Spaß machen, lädt zum Diskurs ein. Sie steht für analogen und digitalen Wande... » mehr

Streitobjekt Betty-Haus: Das ruinöse Glasbläserhäuschen bleibt nun so, wie es ist. Dahinter das Ex-Landratsamt, das auch keiner haben möchte. Foto: camera900.de

22.07.2017

Region

Scherf: Neuhaus kann sich keine Pilgerherberge leisten

Der 2. Beigeordnete Ansgar Scherf verteidigt das Nein des Neuhäuser Stadtrats zum Umbau des Betty-Hauses. Zu riskant und zum Schaden wichtigerer Stadt-Aufgaben sei das Projekt einer Herberge, sagt er. » mehr

Jäger

02.07.2017

Thüringen

Thüringen bei Jagdtouristen beliebt - Kritik an Trophäen-Kult

Die ausgedehnten Waldgebiete Thüringens locken viele Gastjäger in den Freistaat. Eine Problemlösung für Überpopulationen etwa von Rotwild und Verbissschäden an den Bäumen sei die Gastjagd in den selte... » mehr

15.05.2017

Region

Kritik an Blaulicht-Kulisse

Sind die Montagsdemos ein Fall fürs Gericht? Ein Anonymus jedenfalls will die Teilnahme der Feuerwehren hinterfragt sehen. » mehr

Peter Heimrich.

29.04.2017

Thüringen

Die Dose ist offen

Was die Gegner der neuen Gebietsreform-Karte des Innenministers befürchtet haben, ist eingetreten: Mit Schmalkalden-Meiningen pocht nun eine weitere Kommune auf Ausnahmen von den Leitgrößen des Vorsch... » mehr

Mietwohnungen in Frankfurt am Main

12.04.2017

dpa

Treiben Immobilienkonzerne die Mieten?

Börsennotierte Immobilienkonzerne sind Giganten auf dem deutschen Wohnungsmarkt. Kritiker werfen ihnen vor, sie würden die Mieten mit ihrer Marktmacht übermäßig anheben. Was ist dran an dem Vorwurf? » mehr

Vom Kirchturm betrachtet gab der Weihnachtsmarkt 2016 ein stimmungsvolles Bild ab. Doch es gab auch wieder kritische Stimmen. Nun werden Ideen gesucht. Archivfoto: hi

04.04.2017

Meiningen

Ostern feiern und über Weihnachten reden

Kurz vorm Ostermarkt macht man sich in Meiningen über den Weihnachtsmarkt Gedanken. Ideen werden gesucht, um die Meininger Vorweihnachtszeit aufzupeppen. » mehr

Martin Walser 2010 in Meiningen. Das Theater inszeniert sein Schauspiel "Ein liebender Mann". Foto (Archiv): ari

24.03.2017

TH

Die wirkliche Person

Martin Walser, der heute 90 wird, ist der Verfasser wunderbarer Prosa und grauenhafter Romane. Und er ist der paradigmatische Intellektuelle schlechthin, stärker als Günter Grass es je war. Walsers Ha... » mehr

Hier kommt ein Gleichstrom-Kabel unter die Erde. Netzbetreiber Tennet verweist darauf, schon mehr als 1000 Kilometer solcher Leitungen am Festland verlegt zu haben, meistens, um Windparks in der Nordsee ans Stromnetz anzuschließen. Dieselbe Technik will das Unternehmen für Südlink nutzen. Foto: Tennet

22.03.2017

Thüringen

BUND: Studie bestätigt Vorbehalte gegen Südlink

Seit Jahren sagen Kritiker, in Deutschland würden zu viele neue Stromleitungen gebaut. Nun bestätigt eine Studie der bundeseigenen Energieagentur, dass durch mehr Flexibilität tatsächlich weniger neue... » mehr

Cardenal startet Lesereise

02.03.2017

TH

Cardenal startet Lesereise

Der nicaraguanische Dichter Ernesto Cardenal beginnt seine Lesereise in Deutschland. Der 92-Jährige sei "gut und glücklich" in Stuttgart eingetroffen, sagte seine Assistentin Luz Marina Acosta. » mehr

Bodo Ramelow

28.02.2017

Thüringen

Ramelow lässt Termin mit Gebietsreform-Kritikern platzen

"Erstaunlicher" Vorgang in Erfurt: Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) lud die Initiatoren des Volksbegehrens gegen die geplante Gebietsreform in Thüringen erst ein - und dann wieder aus. » mehr

Ministerpräsident Bodo Ramelow zeigt nach dem offiziellen Teil des Neujahrsempfangs dem Meininger Bürgermeister Fabian Giesder und den beiden Südthüringer Landtagsabgeordneten Anja Müller und Steffen Harzer eine Karte mit veränderten Kreisgrenzen. Es handelt sich dabei um einen älteren Vorschlag. Foto: hi

21.02.2017

Meiningen

Regierungschef wartet auf Gegenvorschläge

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat die Kritiker der Kreisgebietsreform am Montagabend in Meiningen aufgefordert, Alternativvorschläge vorzulegen. » mehr

Das Thema Gebietsreform sorgt nicht nur für Debatten in der Thüringer Politik. Auch Gutachter zeigen sich bei dem Thema unversöhnlich. Fotos: dpa/ifo-institut

18.02.2017

Thüringen

Duell der Wissenschaftler

Bringt eine Gebietsreform in Thüringen wirklich etwas? Dazu haben ein Professor aus Bochum und ein Doktorand aus Dresden ganz gegensätzliche Ansichten. » mehr

13.02.2017

Thüringen

Landesregierung uneins über neue Gemeindeformen

Regierungschef Ramelow lockt die Kritiker der Gebietsreform damit, über alternative Formen für die Gemeinden reden zu wollen. Innenminister Poppenhäger plant jedoch nichts dergleichen. Die Opposition ... » mehr

skiarena silbersattel

Aktualisiert am 10.02.2017

Region

Bürgerbegehren gegen Ausbau Skiarena „Silbersattel“ geplant

Seit Langem wird um einen möglichen Ausbau der Skiarena "Silbersattel" in Südthüringen gerungen. Der Streit eskaliert nun weiter. » mehr

Ganz normaler Unterricht -auch für Schüler mit Behinderung. Archiv-Foto: dpa

31.01.2017

Thüringen

Inklusion: "Derzeit bleiben viele auf der Strecke"

Rot-Rot-Grün will den gemeinsamen Unterricht von behinderten und nicht-behinderten Schülern. Kritiker warnen, dafür fehle es an Personal und Ausstattung. Erstmals werden Zahlen genannt. » mehr

Um den Bau religiöser Gebäude geht es in einer Petition, die Patrick Aue (links) beim Landtag eingereicht hat. Am Dienstagabend gab es eine Anhörung dazu - die sich allerdings nur mit den Plänen für eine neue Moschee in Erfurt beschäftigte. Fotos: dpa

25.01.2017

Thüringen

Und die AfD moschiert voran

Hier ein Mann, der Bedenken hat, sich aber kompromissbereit gibt; da ein Scharfmacher, der deutsche Dichter zitiert: Die Anhörung im Landtag zum Moschee-Bau in Erfurt zeigt, wie breit das Feld der Kri... » mehr

Steve Jobs zeigt erstes iPhone

05.01.2017

Netzwelt & Multimedia

Zehn Jahre iPhone: Das Smartphone, das alles veränderte

Vor zehn Jahren stellte Apple das erste iPhone vor. Damals konnte sich kaum jemand vorstellen, dass Marktführer wie Nokia von der Bühne verschwinden würden. Das iPhone fasziniert noch immer die Massen... » mehr

Der Soziologe Matthias Quent: "Entfesselte Ressentiments." Foto: ari

13.12.2016

Thüringen

"Hass ist dann doch nicht der richtige Begriff"

Erst die Dokumentationsstelle für Menschenrechte, demnächst eine Enquete-Kommission zum Rassismus: Rot-Rot-Grün gibt sich alle Mühe, die Art und Weise zu verändern, in der in Thüringen über Gefahren f... » mehr

Diana Schneider

08.12.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Geschäftsführerin im CCS

Suhl - Ab 1. Januar hat das Congress Centrum Suhl eine neue Geschäftsführerin. Diana Schneider – sie leitet seit 2007 das Ottilienbad – löst Brigitte Schulze ab. » mehr

Ein Junge im Rollstuhl nimmt in einer fünften Klasse am Unterricht teil. Bildungsministerin Birgit Klaubert (Linke) will mehr Personal für die Inklusion an Schulen. Dazu seien 170 zusätzliche Stellen für Lehrer, Sonderpädagogen und Fachkräfte notwendig, sagte sie am Mittwoch - und bricht damit ein bisheriges Tabu. Foto: dpa

17.11.2016

Thüringen

Klauberts Inklusion als Ende eines nie realistischen Spar-Vorhabens

Dass die Bildungsministerin nun konkrete Vorstellung dazu präsentiert hat, wie an Thüringer Schulen mehr Inklusion gelingen soll, bedeutet einen tiefen Einschnitt für den Freistaat. Allerdings einen g... » mehr

Die Karte vom Industriegebiet Rohrer Berg zeigt, welche (farblich unterlegten) Flächen bereits an Investoren verkauft worden sind. Im oberen rechten Bildrand ist der Zufahrts-Kreisel zu erkennen, die Fläche ganz links gehört dem Raiffeisen-Baustoff-Zentrum. Karte: SV MGN

28.10.2016

Meiningen

IG Rohrer Berg schon gut gefüllt

Allen Kritikern zum Trotz hat sich das Meininger Industriegebiet Rohrer Berg schon gut gefüllt. Zwei Drittel der Flächen sind bereits verkauft. » mehr

Ein Mann fährt vor dem ehemaligen Atomkraftwerk im bayerischen Grafenrheinfeld mit seinem Rad entlang.	Foto: dpa

26.10.2016

Thüringen

Rückbau von AKW Grafenrheinfeld offen

Der Atommeiler im unterfränkischen Grafenrheinfeld ist abgeschaltet. Doch Betreiber PreussenElektra lässt plötzlich offen, ob das AKW eventuell doch wieder ans Netz gehen könnte. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".