Lade Login-Box.

KRITIKER

Monsanto

21.05.2019

Wirtschaft

Bayer: Monsanto erstellte Listen mit Kritikern

Der US-Konzern Monsanto hat vor der Übernahme durch Bayer nicht nur in Frankreich umstrittene Listen mit Kritikern erstellen lassen. Nach aktuellem Stand gehe man von Listen in Frankreich, Deutschland... » mehr

Monsanto

13.05.2019

Wirtschaft

Monsanto stellt Bayer vor immer neue Probleme

Der US-Konzern Monsanto hat vor der Übernahme durch Bayer wohl nicht nur in Frankreich, sondern auch in Deutschland umstrittene Listen mit Kritikern und Unterstützern erstellen lassen. Nach Tausenden ... » mehr

Julian Assange

24.05.2019

Hintergründe

Julian Assange - Umstrittener Wikileaks-Gründer

Julian Assange gilt als maßgeblicher Mitgründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, die Einblick in unethisches Verhalten von Regierungen und Unternehmen verspricht. » mehr

Bayer-Kreuz

12.05.2019

Wirtschaft

Ärger um Monsanto in Frankreich

Die US-Tochter Monsanto sorgt für den Bayer-Konzern erneut für juristische Probleme. In Frankreich laufen gegen den amerikanischen Saatgut- und Pestizidhersteller Vorermittlungen wegen illegaler Erfas... » mehr

Hans-Georg Maaßen

03.05.2019

Thüringen

Auftritt von Hans-Georg Maaßen sorgt für Proteste

Nach dem Rauswurf als Chef des Verfassungsschutzes ist Hans-Georg Maaßen nicht in der Versenkung verschwunden. Er will im Osten sogar Wahlkampf für die CDU machen. Jetzt tritt er in Coburg auf. » mehr

Spongebob

30.04.2019

Boulevard

Jubiläum für einen gelben Schwamm: 20 Jahre «Spongebob»

Der bekannteste Schwamm der Welt feiert Geburtstag: Vor genau zwei Jahrzehnten lief im US-Fernsehen die erste Folge von «Spongebob». Schon früh haben vor allem Erwachsene für den Erfolg des knallgelbe... » mehr

Kronprinz Naruhito

01.05.2019

Boulevard

Japans Kaiser Naruhito läutet neue Ära ein

Japan hat einen neuen Kaiser. Der 59 Jahre alte Naruhito ist Repräsentant eines moderneren, offeneren Hofes. Wird er neue Akzente setzen? Eine Schlüsselrolle kommt Naruhitos Frau zu. » mehr

26.04.2019

Schlaglichter

Hauptversammlung: Bayer-Chef stellt sich Kritikern

» mehr

Abdel Fattah al-Sisi

23.04.2019

Brennpunkte

Ägypter stimmen für mehr Macht für Al-Sisi

Die Ägypter haben in einer Volksabstimmung mit großer Mehrheit für eine Verfassungsänderung und damit mehr Machtbefugnisse für Präsident Abdel Fattah al-Sisi gestimmt. » mehr

12.04.2019

Schlaglichter

Umfrage: Deutsche-Bank-Mitarbeiter mehrheitlich gegen Fusion

Eine große Mehrheit der Belegschaft der Deutschen Bank ist laut einer Betriebsratsumfrage gegen einen Zusammenschluss mit der Commerzbank. Knapp 69 Prozent der Teilnehmer antworteten mit «Nein» auf di... » mehr

Julian Assange

11.04.2019

Hintergründe

Julian Assange - Umstrittener Wikileaks-Gründer

Julian Assange gilt als maßgeblicher Mitgründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, die Einblick in unethisches Verhalten von Regierungen und Unternehmen verspricht. » mehr

Alexej Nawalny

09.04.2019

Brennpunkte

EuGH: Arrest gegen Nawalny politisch motiviert

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat Russland wegen der Verhängung von zehn Monaten Hausarrest gegen den Kremlkritiker Alexej Nawalny verurteilt. » mehr

Dieter Hecking

08.04.2019

Sport

Heckings Ärger hat sich gelegt - «Haben das geklärt»

Turbulente Woche für Gladbach-Trainer Hecking: Job im Sommer weg, Sieg verpasst und Ärger mit Kritikern. Am Montag zeigte sich der Coach aber wieder kämpferisch. » mehr

Brexit

02.04.2019

Hintergründe

Brexit-Abkommen: Was bei einem Scheitern auf dem Spiel steht

Backstop, Backstop, Backstop - über der umstrittenen Brexit-Klausel für Irland ist der Rest des Austrittsvertrags fast in Vergessenheit geraten. Dabei hat er es in sich. » mehr

Reinhard Grindel

01.04.2019

Sport

Gegenwind in Schlangengrube: DFB-Chef Grindel kämpft um Job

Reinhard Grindel ist auf der Suche. Der DFB-Präsident braucht Verbündete, um einen möglichen Sturz zu verhindern. Die nun publik gewordenen Zusatzeinnahmen als Aufsichtsratschef geben den Kritikern gu... » mehr

31.03.2019

Thüringen

Ex-AfD-Mann schenkt Landes-SPD Debatte um Sarrazin-Auftritt

Der Wechsel des einstigen AfD-Mannes Oskar Helmerich zu den Thüringer Sozialdemokraten war immer umstritten. Nun liefert er allen Kritikern dieses Wechsels ein weiteres Argument. Wenn da nur die Sache... » mehr

John Bercow

28.03.2019

Hintergründe

Der Herr über die Brexit-Abstimmungen: John Bercow

«Mr Speaker» - so wird der Parlamentspräsident angesprochen. Der klein gewachsene John Bercow übt sein Amt mit Wortwitz und Überzeugung aus. Unumstritten ist der Politiker aber nicht. » mehr

Wegen diverser Beschwerden sollte die Hohle in Unteralba komplett für den Verkehr gesperrt werden. Nach einer Diskussion im Gemeinderat und dem eindringlichen Bitten der Hauptbeschwerdeführerin wurde dieses Vorhaben erst mal auf Eis gelegt. Foto: Heiko Matz

26.03.2019

Bad Salzungen

Anliegerin entschuldigt sich: Weg bleibt vorerst auf

"Also von mir kommt nix mehr", beteuerte eine Frau in der Bürgerfragestunde in Dermbach. Beschwerden ihrerseits waren ausschlaggebend dafür, dass ein Weg in Unteralba für den Fahrzeugverkehr gesperrt ... » mehr

Protest gegen neues Urheberrecht

24.03.2019

Brennpunkte

Mehrheit für Reform des EU-Urheberrechts fraglich

Am Dienstag will das Europaparlament über die Reform des Urheberrechts entscheiden. Kurz vor der Abstimmung machen Zehntausende dagegen mobil. Auch in den Parteien brodelt es. Nimmt das Projekt die le... » mehr

23.03.2019

Schlaglichter

Protest gegen Urheberrechtsreform - Zehntausende unterwegs

Zehntausende Menschen haben in Deutschland gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform und mögliche Beschränkungen im Internet demonstriert. Am Dienstag will das Europaparlament über die Urheberrechtsre... » mehr

Physiker-Protest

23.03.2019

Brennpunkte

Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

Am Dienstag will das Europaparlament über die Reform des Urheberrechts entscheiden. Sie soll die Rechte von Autoren und Kreativen stärken. Kritiker fürchten Zensur. Kurz vor der Abstimmung machen Zehn... » mehr

Wikipedia

22.03.2019

Brennpunkte

Upload-Filter: Kampf um das Zünglein an der Waage

Vor der entscheidenden Runde zur Urheberrechtsreform im EU-Parlament wollen die Kritiker auf die Straße gehen. Gleichzeitig melden sich auch viele Stimmen zu Wort, die die Rechte von Autoren und Kreat... » mehr

Wikipedia

21.03.2019

Brennpunkte

Harte Fronten und Wikipedia-Protest vor Urheberrechts-Votum

Im Streit um die EU-Urheberrechtsreform zeichnet sich keine Einigung ab. Kritiker warnen vor Upload-Filtern, Befürworter sehen keine Zensur-Gefahr. Unterdessen blieb die deutsche Wikipedia in einer Pr... » mehr

Nasarb?jew tritt zurück

19.03.2019

Brennpunkte

Dauerherrscher Nasarbajew tritt in Kasachstan zurück

In seinem Film «Borat» machte sich der britische Komiker Sacha Baron Cohen 2006 lustig über den ölreichen Steppenstaat Kasachstan. Die Ex-Sowjetrepublik war beleidigt. Nun tritt der seit drei Jahrzehn... » mehr

Mobilfunkmast

19.03.2019

Netzwelt & Multimedia

Wie gefährlich ist das neue Supernetz 5G?

Die Einführung von 5G steht kurz bevor. Doch unter die Euphorie mischt sich auch Zweifel. Kritiker warnen vor gesundheitlichen Risiken. Was kommt mit dem 5G-Ausbau auf uns zu? Wie gefährlich ist das S... » mehr

Masha Gessen

17.03.2019

Deutschland & Welt

Masha Gessen wird für ihr Engagement ausgezeichnet

Sie ist eine scharfe Kritikerin von Präsident Wladimir Putin. Jetzt wird sie für ein Buch über Russland mit dem Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung ausgezeichnet. » mehr

Abgeholtze Urwaldriesen

17.03.2019

Deutschland & Welt

Abholzung des Amazonas-Regenwaldes legt zu

Der neue brasilianische Präsident Bolsonaro gilt als Freund der Landwirte und Holz-Unternehmer. Der Dschungel ist für ihn vor allem eine Wirtschaftsressource. Kritiker befürchten, dass der Ex-Militär ... » mehr

Deutsche Bank und Commerzbank in Frankfurt

16.03.2019

Deutschland & Welt

Verdi fürchtet bei Großbankenfusion um Zehntausende Jobs

Wie sinnvoll wäre eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank? Kritiker sehen vor allem die Gefahr, dass das Personal kräftig zusammengestrichen wird. » mehr

Viktor Orban

14.03.2019

Deutschland & Welt

«Nützliche Idioten»? Orban rudert zurück - ein wenig

Zwei Schritte vor, einen zurück - diese Taktik verfolgt Viktor Orban seit Jahren. Kommende Woche stimmt die Europäische Volkspartei über den Ausschluss der rechtsnationalen Fidesz-Partei ab. Verfängt ... » mehr

Bilanz ziehen

13.03.2019

Deutschland & Welt

Seehofers Ein-Jahres-Bilanz: Noch nie so viel gearbeitet

Manchmal kann man den Eindruck gewinnen, Seehofer habe erst nach seinem Amtsantritt als Bundesinnenminister gemerkt, welche Verantwortung er sich mit diesem Job aufgeladen hat. Seine Kritiker werfen i... » mehr

Brexit

14.03.2019

Topthemen

Brexit-Abkommen: Was bei einem Scheitern auf dem Spiel steht

Backstop, Backstop, Backstop - über der umstrittenen Brexit-Klausel für Irland ist der Rest des Austrittsvertrags fast in Vergessenheit geraten. Dabei hat er es in sich. » mehr

Gesundheitliche Folgen?

11.03.2019

Deutschland & Welt

Einführung von 5G: Wie gefährlich ist das neue Supernetz?

Die Einführung von 5G steht kurz bevor. Doch unter die Euphorie mischt sich auch Zweifel. Kritiker warnen vor gesundheitlichen Risiken. Was kommt mit dem 5G-Ausbau auf uns zu? Wie gefährlich ist das S... » mehr

Scheuer

11.03.2019

Deutschland & Welt

Kritik an Scheuers Engagement für Lufttaxis in Städten

Der Bundesverkehrsminister will Flugtaxis in Deutschland schnell den Weg ebnen. Das finden nicht alle gut. Kritiker verweisen auf die bestehenden Verkehrsprobleme. Die Taxiunternehmen nehmen die Konku... » mehr

Markus Söder

07.03.2019

Deutschland & Welt

Söder und Kramp-Karrenbauer teilen aus

Bissig und zuweilen mit Häme teilen die Parteien gegen ihre Gegner aus. Zum Teil ging es auch heftig gegen den Koalitionspartner. Die CDU-Chefin geht zum Gegenangriff auf ihre Kritiker über. » mehr

Zeitungsständer

06.03.2019

Deutschland & Welt

Jeder Vierte wirft den Medien gezielte Manipulation vor

Trotz der «Lügenpresse»-Debatten vertraut ein großer Teil der Menschen in Deutschland einer Studie zufolge weiter den etablierten Medien, es hat sich aber auch ein fester Kern an Kritikern herausgebil... » mehr

04.03.2019

Deutschland & Welt

Schulzes Vorschlag zu Wölfen ist Kritikern zu wenig

Die Vorschläge von SPD-Umweltministerin Svenja Schulze zum vereinfachten Abschuss von Wölfen kommen bei Jägern und Viehhaltern nicht gut an. Sie forderten, den Wolf aus bestimmten Gebieten komplett fe... » mehr

Narrengericht in Stockach

04.03.2019

Topthemen

Kramp-Karrenbauer, Karneval und Grenzen guten Geschmacks

Es ist Karneval. Auch an Karneval gibt es Grenzen. Hat Annegret Kramp-Karrenbauer diese Grenzen bei ihrem Fastnachtauftritt überschritten, weil sie ein konservatives Klientel bedienen wollte, wie Krit... » mehr

Bayern-Coach

28.02.2019

Überregional

Scharfe Kovac-Rüge für Kritiker Rafinha - Ribéry fällt aus

Niko Kovac räumt das Thema Rafinha vom Tisch. Der unzufriedene Reservist kriegt eine klare Ansage. Die gibt es auch auf eine Frage zu Müller. Vor Gladbach plagen die Bayern massive Personalprobleme. » mehr

Eckhard Bauerschmidt.

Aktualisiert am 23.02.2019

Region

Kommunaler ÖPNV auf Schlingerkurs

Für Eckhard Bauerschmidt ist der kommunale ÖPNV im Ilm-Kreis auf der Zielgeraden. Das sehen nicht alle so. Kritiker wie Tankred Schipanski oder IHK-Chef Pieterwas werden gescholten. Dabei gibt es eine... » mehr

Lebensmittel im Müll

20.02.2019

Deutschland & Welt

Kabinett beschließt Pläne für weniger Lebensmittelabfälle

Im reichen Deutschland landen tonnenweise Nahrungsmittel im Abfall - dabei wäre vieles noch zu genießen. Die Politik will die Vergeudung mit einem großen Programm eindämmen. Kritikern ist das viel zu ... » mehr

Als Stadtreporter in der Bütt beim Schleusinger Karneval ist er schon Kult.

15.02.2019

Region

Als Stadtreporter seit 32 Jahren in der Bütt

Hilmar Volk ist eine Legende im Karneval. Er ist Mitbegründer des SCC Slusia und dessen umjubelter Star in der Bütt. Das ist so seit 32 Jahren. Doch nun kündigt der Schleusinger Stadtreporter seinen R... » mehr

Google

14.02.2019

dpa

Was die neue Urheberrechts-Reform bedeutet

Das Ende des Internets in seiner heutigen Form - davor warnen Kritiker der EU-Urheberrechtsreform. Warum ist das Vorhaben so umstritten? » mehr

Youtube

14.02.2019

Deutschland & Welt

Neues EU-Urheberrecht: Verlage jubeln, Kritiker grollen

Wird das Internet für Nutzer in Europa bald ganz anders aussehen? Kritiker des neuen europäischen Urheberrechts befürchten schlimme Folgen. Alles Unsinn, sagen die Befürworter. » mehr

Mike Pence in Warschau

13.02.2019

Deutschland & Welt

USA rüsten Polen mit schweren Kriegswaffen auf

US-Vizepräsident Pence ist erstmals in Polen. Anlass ist eine umstrittene Nahost-Konferenz, die Kritiker für ein Anti-Iran-Treffen halten. Der zweite Mann im Weißen Haus will aber auch an ein anderes ... » mehr

Luftmessstation

13.02.2019

Deutschland & Welt

Dicke Luft in Städten - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Luftmessstation

14.02.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Dicke Luft - ist der Diesel wirklich Schuld?

In der Debatte um Fahrverbote geht es immer nur um Dieselautos. Doch sind sie wirklich die Wurzel allen Übels? Kritiker äußern Zweifel - was sagen die Fakten? » mehr

Bezahlen an der Kasse

12.02.2019

dpa

Bargeld-Zahlungen sind schnell und günstig

Bezahlen mit Bargeld gilt Kritikern als umständlich und zeitraubend. Doch Verzögerungen an der Ladenkasse entstehen nicht unbedingt durch das Kramen im Geldbeutel nach Scheinen und Münzen. » mehr

Bargeld und EC-Karte

12.02.2019

Deutschland & Welt

Bargeld ist doch schneller als Karte

Bezahlen mit Bargeld gilt Kritikern als umständlich und zeitraubend. Doch Verzögerungen an der Ladenkasse entstehen nicht unbedingt durch das Kramen im Geldbeutel nach Scheinen und Münzen. » mehr

Andreas Gabalier

03.02.2019

Deutschland & Welt

Andreas Gabalier, der Karl-Valentin-Orden und die Toleranz

Andreas Gabalier ist jetzt Träger des Karl-Valentin-Ordens. Für viele ein Skandal, geht für sie die Musik des «Volks-Rock'n'-Rollers» nicht mit Valentins hintersinnigem Humor zusammen. Wie lief die Ve... » mehr

Andreas Gabalier

01.02.2019

Deutschland & Welt

Andreas Gabalier wirft seinen Kritikern Intoleranz vor

Wer ist Andreas Gabalier? Um den Volks-Rock'n'Roller ist eine heftige Debatte entbrannt. Jetzt meldet sich der Musiker selbst zu Wort. » mehr

01.02.2019

Deutschland & Welt

Musiker Andreas Gabalier wirft seinen Kritikern Intoleranz vor

Kurz vor der umstrittenen Verleihung des Karl-Valentin-Ordens an Andreas Gabalier hat sich der österreichische Musiker erneut gegen Vorwürfe gewehrt. Er sei weder homophob noch frauenfeindlich und auc... » mehr

Wohnungen in Berlin

02.02.2019

Topthemen

Ein Durchbruch im großen Grundsteuer-Gerangel

Die Kritiker warnten vor einem «Bürokratiemonster» und Klagefluten. Bundesfinanzminister Scholz hat nach scharfem Gegenwind sein Modell für die Grundsteuer-Reform abgespeckt. Und die Bundesländer unte... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".