KRITIK

Stephan Krasemann.

13.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Forderungen der Kommune schmelzen deutlich zusammen

Die Mitglieder der Allianz für Frankenblick sehen sich in ihrer Kritik an den Straßenausbaubeiträgen bestätigt. Zur Kommunal- und Bürgermeisterwahl möchten sie mit eigenen Kandidaten antreten. » mehr

Donald Trump

13.02.2019

Brennpunkte

Attacke auf Journalisten bei Trump-Auftritt

Bei Trumps Wahlkampfveranstaltungen werden regelmäßig Journalisten beschimpft. Ein Mann in El Paso/Texas ging nun so weit, dass der Präsident seine Rede unterbrach. » mehr

Ralph Brinkhaus

vor 23 Stunden

Brennpunkte

Arbeitgeber und Brinkhaus attackieren Pläne für Grundrente

Die Idee von SPD-Arbeitsminister Hubertus Heil für eine Grundrente sorgt für scharfe Kritik aus Union und dem Wirtschaftslager. Gibt es tatsächlich noch einen Kompromiss? » mehr

12.02.2019

Schlaglichter

Kritik nach Attacke auf Journalisten bei Trump-Auftritt

Nach dem Angriff auf einen Journalisten bei einer Wahlkampfveranstaltung von Donald Trump haben Korrespondenten den US-Präsidenten aufgerufen, sich klar gegen solche Attacken zu positionieren. » mehr

Mike Pompeo

12.02.2019

Brennpunkte

US-Außenminister kritisiert in Polen Nord Stream 2

Auf seiner Europareise prangert US-Außenminister Pompeo den zunehmenden Einfluss Russlands und Chinas in Ostmitteleuropa an und kritisiert die Erdgaspipeline Nord Stream 2. Als nächstes steht eine Nah... » mehr

Mitarbeiter von Rettungsdiensten testen das Einsatzregime aus - einschließlich des Bedarfs an Stellflächen für Zelte.

12.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Verwaltungsrichter verhandeln zu ICE-Rettungsregime am Bleß

Am Donnerstag wird eine Klage der Landkreise Sonneberg und Ilm-Kreis sowie des Freistaates gegen das Eisenbahnbundesamt beim Bundesverwaltungsgericht Leipzig verhandelt. Die Klägern fordern größere Re... » mehr

Der Neubau der Waldauer Kläranlage ist das größte Projekt der vergangenen Jahre und wird den WAVH auch 2019 noch beschäftigen.

10.02.2019

Hildburghausen

Wasserverband zieht Bilanz: Kritik an Rahmenbedingungen

In beiden Sparten des Wasser- und Abwasserverbandes Hildburghausen (WAVH) gibt es ein leichtes Plus. Beides nur ein kleiner Tropfen auf den heißen Stein. » mehr

Kritisiert

09.02.2019

Sport

Hamann bleibt bei Kritik an Lewandowski

Der frühere Fußball-Nationalspieler Dietmar Hamann beharrt auf seiner Kritik an Bayern-Stürmer Robert Lewandowski. » mehr

08.02.2019

Thüringen

Gutachten sieht bei Etat 2020 "Risiken"

Im Streit um den Etat 2020 kommt ein Gutachten zu dem Ergebnis, dass er gegen die Verfassung verstoßen könnte. Die CDU sieht sich in ihrer Kritik bestätigt, die Koalition weist diese zurück. » mehr

07.02.2019

Schlaglichter

USA kritisieren Bundesregierung für Abschiebung

Die Abschiebung des islamistischen Terroristen Adem Y. in die Türkei trotz eines Auslieferungsantrags der USA hat Kritik der US-Regierung an der Bundesregierung ausgelöst. «Wir sind zutiefst enttäusch... » mehr

08.02.2019

Thüringen

Kommunen zerreißen geplantes Schulgesetz

Bei einer großen Anhörung im Landtag haben die Spitzenleute der Kommunen das geplante Schulgesetz kritisiert - und sich einen Schlagabtausch mit Rot-Rot-Grün geliefert. » mehr

Reinhild Janowitz.

05.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Skier in den Wald tragen oder gleich eine Ausweichroute suchen

Langläufer anschnallen und quasi vor der Haustür in die Loipe? Diese Option ist heuer im Hinterland wieder eingeschränkt durch die Holzernte des Forstes. Ein Dauer-Dilemma zieht seine Kreise. » mehr

Wasserstoffzug von Alstom

06.02.2019

Wirtschaft

Kritik nach EU-Verbot der Siemens-Alstom-Fusion

Siemens und der französische TGV-Bauer Alstom wollten mit ihrer Fusion zu einem weltweiten Bahn-Schwergewicht werden. Die EU-Wettbewerbshüter sehen aber große Probleme und schieben dem einen Riegel vo... » mehr

Maria Höfl-Riesch

04.02.2019

Sport

Höfl-Riesch kritisiert Rebensburg: «Nicht gierig genug»

Olympiasiegerin kritisiert Olympiasiegerin: Die ehemalige alpine Skirennläuferin Maria Höfl-Riesch bemängelt die bisherigen Leistungen von Viktoria Rebensburg in dieser Saison. » mehr

03.02.2019

Schlaglichter

SPD-Konzept für Grundrente - Kritik vom Koalitionspartner

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat ein Konzept für die von der großen Koalition vereinbarte Grundrente vorgelegt und dafür umgehend Kritik aus den Reihen der Union erhalten. » mehr

03.02.2019

Schlaglichter

Kritik aus der Union am Grundrenten-Konzept von Heil

Das Grundrenten-Konzept von Arbeitsminister Hubertus Heil stößt in der Union auf Kritik. Was Heil vorgelegt habe, entspreche nicht dem Koalitionsvertrag, sagte der arbeitsmarkt- und sozialpolitische S... » mehr

Hubertus Heil

03.02.2019

Topthemen

Koalitionskrach um Heils Pläne für die Grundrente

Union und SPD haben eine Grundrente vereinbart. Die Idee: Wer lange gearbeitet hat, soll im Alter mehr haben als jemand, der das nicht getan hat. Nun liegt ein Konzept vor und sorgt postwendend für Är... » mehr

Unsichtbare Zeugen? Das Innenministerium hat laut NSU-Untersuchungsausschuss dreien seiner Ex-Mitarbeiter nur eine Aussagegenehmigung für eine nichtöffentliche Vernehmung erteilt. Das kritisiert der Ausschuss.	Foto: dpa

03.02.2019

Thüringen

Millionenausgaben für Untersuchungsausschüsse bleiben umstritten

Knapp fünf Millionen Euro für die drei laufenden Untersuchungsausschüsse im Thüringer Landtag: Diese Ausgaben spalten die Meinungen. Vor allem die AfD übt Kritik. » mehr

02.02.2019

Schlaglichter

Schröder kritisiert US-Kurs in Venezuela als «unklug»

Altkanzler Gerhard Schröder wirft den USA vor, sich mit ihrem Kurs in Venezuela auf völkerrechtlich problematisches Terrain zu begeben. Die Vereinigten Staaten hätten Südamerika jahrzehntelang als ein... » mehr

Davis Cup

31.01.2019

Sport

Unsinn? Zverevs deutliche Kritik am neuen Davis-Cup-Modus

Angeführt von Alexander Zverev strebt das deutsche Davis-Cup-Team am Freitag und Samstag gegen Ungarn das Erreichen der Finalwoche an. In dem traditionsreichen Wettbewerb ist vieles neu in diesem Jahr... » mehr

Historiker, SED-Funktionär und ehemaliger Bundestagsabgeordneter für die PDS, Ludwig Elm, wirft der Linkspartei in Thüringen vor, den Sozialismus in der DDR faktisch auf eine Stufe mit dem Nationalsozialismus von 1933 bis 1945 zu stellen. Grund ist die Benennung der DDR als Unrechtsstaat im Koalitionsvertrag.	Foto: frankphoto.de

30.01.2019

Suhl

Ansichtssache: DDR (k)ein Unrechtsstaat?

Der Historiker Ludwig Elm erzählt in der Kulturbaustelle seine Vita. Er kritisiert, dass die DDR als SED-Diktatur und Unrechtsstaat diffamiert werde. Und dass die Linke beide Begriffe im Koalitionsver... » mehr

Digitalisierung in der Schule

30.01.2019

Brennpunkte

Verhärtete Fronten vor Vermittlungsausschuss zu Digitalpakt

Eigentlich sind sich alle einig: Die Schulen sollen Milliarden für digitalen Unterricht bekommen. Doch die Länder fühlen sich vom Bund in Geiselhaft genommen. Am Mittwochabend wird weiter verhandelt. » mehr

Hotels

29.01.2019

Reisetourismus

Sind die Empfehlungen von Buchungsportalen verlässlich?

Wo finde ich das günstigste Hotel? Nicht unbedingt ganz oben im Ranking von Buchungsportalen, so das Ergebnis einer Studie. Die Hotelbranche sieht sich in ihrer Kritik bestätigt. » mehr

Howard Schultz

28.01.2019

Brennpunkte

Ex-Starbucks-Chef erwägt US-Präsidentschaftskandidatur

Seit längerem gibt es in den USA Spekulationen um eine politische Karriere von Ex-Starbucks-Chef Howard Schultz. Nun denkt er laut über eine Präsidentschaftsbewerbung als unabhängiger Kandidat nach. D... » mehr

Prinz Philip von Großbritannien

27.01.2019

Boulevard

Prinz Philip entschuldigt sich bei Unfallopfern

Nach öffentlicher Kritik entschuldigt sich der 97-jährige Gatte der Queen in einem Brief bei zwei Frauen, die bei einem Autounfall am 17. Januar zu Schaden gekommen sind. » mehr

Autor Takis Würger

26.01.2019

Boulevard

Takis Würger über seinen Bestseller «Stella»

Darf eine Liebesgeschichte vor dem Hintergrund des Nazi-Terrors gegen Juden spielen? Im Roman «Stella» ist das so. Eine Hauptfigur ist Jüdin, sie enttarnt für die Gestapo untergetauchte Juden. Die Kri... » mehr

25.01.2019

Thüringen

Historiker kritisiert AfD bei Gedenkveranstaltung im Landtag

Kurz vor dem Holocaust-Gedenktag wird im Landtag der Millionen Opfer des NS-Regimes gedacht. Ein Historiker erntet Applaus für seine Rede. AfD-Abgeordnete fühlen sich brüskiert - auch weil sie bei der... » mehr

96-Trainer

24.01.2019

Sport

Breitenreiter kritisiert Kind und Heldt: «Bin enttäuscht»

Hannovers Trainer André Breitenreiter moniert vor dem Spiel bei Borussia Dortmund am Samstag fehlende Rückendeckung. Er kritisiert die mangelnde Kommunikation nach dem Fehlstart in die Rückrunde. » mehr

Andreas Scheuer

24.01.2019

Brennpunkte

Scheuer begrüßt Lungenärzte-Initiative zu Feinstaubdebatte

Sind die Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxid in Städten wissenschaftlich zu rechtfertigen? Mit ihrer Kritik haben mehr als 100 Lungen-Spezialisten die Debatte um Fahrverbote neu entfacht. Rückenwin... » mehr

Verkehr in Stuttgart

23.01.2019

Hintergründe

Schadstoff-Grenzwerte: Was hinter der Ärzte-Kritik steckt

Seit der Diskussion um Fahrverbote in deutschen Städten werden auch die Messungen der Luftschadstoffe infrage gestellt. Jetzt haben Lungenfachärzte Kritik an geltenden Grenzwerten geäußert. Ist sie be... » mehr

Dyson verlagert Firmenzentrale

23.01.2019

Wirtschaft

Dyson verlagert Firmenzentrale nach Singapur

Wenige Wochen vor Ablauf der Brexit-Frist verlagert Sir James Dyson, einer der prominenten Verfechter des britischen EU-Austritts, das Hauptquartier seiner Firma nach Singapur. Das habe nichts mit dem... » mehr

Zahl der Schafe in Thüringen sinkt

23.01.2019

Thüringen

Geld zum Schutz vor Wolfsangriffen - Zäune nützen nicht immer

Die Rückkehr des streng geschützten Wolfes nach Deutschland hat Konfliktpotenzial. Auch um diese Entwicklung zu entschärfen greift Thüringen den Schäfern, die um ihre Tiere fürchten, unter die Arme. K... » mehr

Mike Pompeo

22.01.2019

Wirtschaft

WEF-Treffen: Bolsonaro strebt Nutzung des Regenwaldes an

Über «Globalisierung 4.0» soll in Davos geredet werden. Doch manche Teilnehmer rücken beim Treffen des Weltwirtschaftsforums andere Themen in den Mittelpunkt. » mehr

Armut

21.01.2019

Faktencheck

Faktencheck: Rechnet Oxfam-Vermögensstudie die Armen zu arm?

Regelmäßig gibt es ein großes Medienecho auf den Oxfam-Bericht über die Kluft zwischen Arm und Reich. Doch auch die Kritik daran ist nicht leise. Was steckt dahinter - und ist sie gerechtfertigt? » mehr

Prinz Philip

21.01.2019

Boulevard

Neue Kritik an Prinz Philip nach dem Autounfall

Nach dem Autounfall nicht nachgefragt? Prinz Philip kommt aus den Schlagzeilen nicht heraus. » mehr

Horst Seehofer

20.01.2019

Brennpunkte

Kritik an Seehofers Plänen für Abschiebehaft

Der Innenminister will die Zahl der Abschiebungen erhöhen. Weil Haftplätze fehlen, sollen ausreisepflichtige Ausländer künftig auch in regulären Gefängnissen untergebracht werden. Nicht nur die Justiz... » mehr

Im Wartezimmer

19.01.2019

Thüringen

Terminservicestelle: Mehr Patienten-Nachfrage, aber Kritik von Ärzten

Ob Augenärzte, Neurologinnen oder Rheuma-Spezialisten: Viele Wochen Wartezeit auf Facharzttermine sind in Thüringen keine Seltenheit. Seit drei Jahren gibt es deshalb eine Terminservicestelle bei der ... » mehr

Dreyer + Menasse

18.01.2019

Boulevard

Festakt nach Fehler: Zuckmayer-Medaille für Robert Menasse

So heftige Kritik war selten bei einer Preisverleihung. Aber eine Entschuldigung sollte auch angenommen werden, sagt die rheinland-pfälzische Regierungschefin Dreyer. » mehr

Ford-Produktion

18.01.2019

Wirtschaft

Ford-Betriebsrat übt harsche Kritik am Management

Fast 90 Jahre ist es her, dass ein Oberbürgermeister namens Konrad Adenauer einen wichtigen Arbeitgeber für Köln verkündete: Ford baute ein großes Autowerk am Rhein. Das steht bis heute, doch die Gege... » mehr

18.01.2019

Schlaglichter

Kritik an geplanten Regelungen zum Diesel-Fahrverbot

Die Opposition im Bundestag lehnt die Regierungspläne zur Eindämmung von Diesel-Fahrverboten ab. Linke und Grüne halten den Gesetzentwurf der großen Koalition für rechtlich nicht haltbar. » mehr

15.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Aufklärung ist gründlich und zügig geboten"

Der Krankenhauskonzern "Regiomed" reagierte auf die anhaltende Kritik aus der Lokalpolitik zu den Hintergründen eines Millionenverlusts. Angekündigt wird, ein internes "Strategie- und Kontrollgremium"... » mehr

Unwort des Jahres 2018

15.01.2019

Brennpunkte

«Anti-Abschiebe-Industrie» ist «Unwort des Jahres»

Der Ausdruck «Anti-Abschiebe-Industrie» ist zum «Unwort des Jahres 2018» gekürt worden. Aus Sicht der Jury ist er ein Beleg dafür, dass sich der politische Diskurs nach rechts verschiebt. » mehr

Rein in den Oberhofer Hexenkessel: Die Frauen beim Staffel-Rennen am Sonntag. Fotos (2): Gerhard König

14.01.2019

Regionalsport

"Die E-Mails mit Kritik waren an einer Hand abzuzählen"

Der Biathlon-Weltcup in Oberhof ist Geschichte. Wir ziehen mit Gesamtleiter Silvio Eschrich ein Fazit. » mehr

14.01.2019

Wirtschaft

Bahn könnte für Trendwende Tafelsilber verkaufen

Verspätungen, Zugausfälle, Sanierungsstau: Es läuft nicht gut bei der Bahn. An diesem Dienstag muss der Vorstandschef erklären, wie es besser werden kann. Er hat einige tiefgreifende Vorschläge. » mehr

Stefan Kretzschmar

14.01.2019

Sport

Äußerungen zu Meinungsfreiheit: Kretzschmar wehrt sich

Stefan Kretzschmar eckte schon als aktiver Handballer öfter an. Nach seiner Kritik, dass Sportler kaum noch ihre Meinung sagen dürfen, steht der Olympia-Zweite von 2004 selbst in der Kritik - wehrt si... » mehr

Gloria von Thurn und Taxis

12.01.2019

Boulevard

Museum ehrt Gloria von Thurn und Taxis doch nicht

Ursprünglich wollte ein New Yorker Museum Gloria von Thurn und Taxis für ihre Verdienste um die Kunst ehren. Jetzt rückt die Einrichtung von diesem Vorhaben wieder ab - wegen Kritik an Ansichten, die ... » mehr

Wintereinbruch im Berchtesgadener Land - Schneeballschlacht

10.01.2019

Thüringen

Kritik nach Schneeballwurf: 13-Jähriger schlägt Lehrer nieder

Weil er in der Pause Schneebälle auf Mitschüler warf, ist ein 13-Jähriger einer Bad Köstritzer Förderschule von einem Lehrer ermahnt worden. Der Junge konnte aber offenbar nicht mit der Kritik umgehen... » mehr

Katar

09.01.2019

Sport

USA, Katar, Südafrika: Trainingslager als Bundesliga-PR

Die Deutsche Fußball Liga unterstützt finanziell Trainingslager von Bundesligaclubs im Ausland. Das Ziel dahinter: Die Liga soll weltweit bekannter werden. Werder Bremen bereitet sich in Südafrika auf... » mehr

09.01.2019

Schlaglichter

Oxfam kritisiert Zustände in griechischen Migrantenlagern

Die Hilfsorganisation Oxfam hat die Lebensbedingungen von Schwangeren, unbegleiteten Kindern und Überlebenden von Folter in griechischen Migrantenlagern scharf kritisiert. Hunderte Schutzbedürftige se... » mehr

Mark Zuckerberg

09.01.2019

Computer

Facebook-Chef will über Technologie und Gesellschaft reden

Facebook ist im vergangenen Jahr so massiv kritisiert worden wie nie zuvor. Gründer und Chef Mark Zuckerberg will jetzt häufiger über die Rolle des Online-Netzwerks und anderer Technologie diskutieren... » mehr

Unaufgeregt

08.01.2019

Sport

«Andere Prioritäten»: Liverpool nimmt Pokal-Aus gelassen

Nach dem vorzeitigen Pokal-Aus und der zweiten Niederlage in Folge wäre bei manchen Topclubs Krisenstimmung. Beim FC Liverpool sieht man es gelassen. Premier League und Champions League sind offenbar ... » mehr

Alfons Schuhbeck

08.01.2019

Boulevard

Gold-Steak etc. - dafür bekamen Promis Ärger

Es sind vor allem die Ausraster in sozialen Medien, die Ribéry Ärger eingebracht haben. Doch los ging alles mit einer teuren Delikatesse. Der Fußballer ist nicht der erste Promi, der in diese Falle ge... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".