Lade Login-Box.

KRITIK

Am Smartphone

15.11.2019

Karriere

Neue App zur Bewertung von Lehrern online gegangen

Schüler sollen mit einer neuen App ihre Lehrer bewerten können. Der Ärger von Lehrervertretern darüber hat nicht lange auf sich warten lassen. » mehr

Facebook

14.11.2019

Netzwelt & Multimedia

80 Prozent der gelöschten Hassrede durch Software erkannt

Facebook hat seine Software zur Erkennung von sogenannter «Hassrede» nach eignen Angaben ausgebaut. Darüber hinaus habe der Konzern viele Milliarden gefälschter Accounts gelöscht. » mehr

Feuerwehr

20.11.2019

Thüringen

Sondersitzung nach Querelen um Vorsitzenden im Feuerwehrverband

Nach Kritik an seiner Arbeit setzt der Vorsitzende des Thüringer Feuerwehrverbandes, Lars Oschmann, auf ein Gespräch mit seinen Kritikern. » mehr

Facebook

14.11.2019

Computer

Facebook: 80 Prozent der Hassrede durch Software erkannt

Der Einsatz von Software zur Erkennung von Hassrede bei Facebook hat einen neuen Spitzenwert erreicht. Im dritten Quartal wurden 80 Prozent der deswegen gelöschten Inhalte automatisiert vom Online-Net... » mehr

14.11.2019

Schlaglichter

Facebook: 80% der gelöschten Hassrede durch Software erkannt

Der Einsatz von Software zur Erkennung von Hassrede bei Facebook hat einen neuen Spitzenwert erreicht. Im dritten Quartal wurden 80 Prozent der deswegen gelöschten Inhalte automatisiert vom Online-Net... » mehr

Stephan Brandner (AfD)

12.11.2019

Thüringen

AfD-Fraktion unterstützt Abgeordneten Stephan Brandner

Stephan Brandner bezeichnete Udo Lindenberg, nach der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an den Sänger, als "Judassohn". Er wolle den Kommentar nicht zurücknehmen. Die AfD-Fraktion erklärte indes,... » mehr

Debatte um Ausschuss-Vorsitzenden der AfD

12.11.2019

Brennpunkte

Rechtsausschuss-Vorsitz: AfD will keinen Ersatz vorschlagen

Nach umstrittenen Äußerungen unter anderem zum Anschlag in Halle wird der AfD-Politiker Stephan Brandner als Vorsitzender des Rechtsausschusses im Bundestag wohl abgewählt. Er und seine Partei geben s... » mehr

07.11.2019

Schlaglichter

Merz: Mehrheit der Bevölkerung erwartet von Politik Orientierung

Der ehemalige Unionsfraktionschef Friedrich Merz hat erneut die Arbeit der Bundesregierung kritisiert. «Die Mehrheit unserer Bevölkerung erwartet Führung und Orientierung von der Politik, nicht nur ei... » mehr

Facebook

05.11.2019

Computer

Facebook bekommt ein neues Logo

Facebook hat laut seinem Marketingchef eine Namensänderung erwogen, damit der Konzern mit seinen diversen Diensten nicht nur als Betreiber des Online-Netzwerks wahrgenommen wird. Am Ende habe man sich... » mehr

Alfons Hörmann

04.11.2019

Sport

Hörmann zu WADA-Präsident Reedie: Keine Erfolgsgeschichte

Auf der Welt-Anti-Doping-Konferenz werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Ein neuer Welt-Anti-Doping-Code wird beraten, und der designierte neue WADA-Präsident Witold Banka wird den ersten große... » mehr

02.11.2019

Schlaglichter

«Charlie Hebdo»-Zeichnerin verteidigt Kritik an Religionen

Eine Zeichnerin des Pariser Satiremagazins «Charlie Hebdo» hat Religionskritik in ihrem Blatt verteidigt. «Wir haben die katholische Religion kritisiert, wir kritisieren den Islam, wir kritisieren Bud... » mehr

Mark Zuckerberg

30.10.2019

Wirtschaft

Facebook macht 6,1 Milliarden Dollar Quartalsgewinn

Trotz Datenskandalen und anhaltender Kritik am Umgang mit manipulativen Web-Inhalten hat Facebook im dritten Quartal glänzend verdient und Nutzer hinzugewonnen. » mehr

Linde

24.10.2019

Wirtschaft

Linde will Jobs in Deutschland abbauen und umziehen

Entscheidungen des Gasekonzerns Linde befeuern die Diskussion um die Folgen der Fusion mit Praxair im vergangenen Jahr. Gewerkschaften zeigen sich entsetzt. » mehr

18.10.2019

Thüringen

Taubert gegen Sonderweg bei Grundsteuer - Kritik aus der Wirtschaft

Die Grundsteuer ist eine wichtige Einnahmequelle für Gemeinden. Daher lobt Finanzministerin Taubert den am Freitag gefassten Beschluss des Bundestages zur Neuregelung dieser Steuer. Wie die umgesetzt ... » mehr

"Wir tun inzwischen weh": Hans-Georg Maaßen in der Rolle des Kämpfers für die eigentliche CDU. Im Oktober kommt er auch nach Thüringen.

16.10.2019

Thüringen

Maaßen kritisiert rot-rot-güne Landesregierung

Thüringen habe etwas Besseres verdient, meint Ex-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen (CDU) bei einem Wahlauftritt. Er bezeichnet die Landesregierung als Neuauflage des Sozialismus. » mehr

Literaturnobelpreisträger Handke

16.10.2019

Boulevard

Handke reagiert aufgebracht auf Stani?ic-Kritik

Die Kritik am diesjährigen Literaturnobelpreisträger Peter Handke reißt nicht ab. Der Autor gibt sich dünnhäutig. » mehr

Facebook-Währung Libra

12.10.2019

Computer

Facebook verliert wichtige Partner für Libra-Projekt

Um Facebooks mit großen Ambitionen gestartetes Libra-Projekt wird es zunehmend einsam. Nach Paypal kehren auch Ebay, Mastercard, Visa und Stripe der umstrittenen Digitalwährung den Rücken. » mehr

06.10.2019

Schlaglichter

Bootsflüchtlinge: EU-Kommissar gibt Seehofer Rückendeckung

EU-Kommissar Dimitris Avramopoulos hat Kritik an Innenminister Horst Seehofer wegen der Aufnahme von Bootsflüchtlingen zurückgewiesen. Seehofer hatte zugesagt, dass Deutschland vorerst ein Viertel all... » mehr

Paypal

05.10.2019

Computer

Paypal kehrt Facebooks Libra-Projekt den Rücken

Nach der Kritik von Regierungen und Regulierern an Facebooks Digitalwährung Libra gibt es einen ersten Aussteiger. Der Bezahldienst Paypal erklärt, er wolle sich lieber auf die bisherigen Prioritäten ... » mehr

Die Aktionsstände beim diesjährigen Kickelhahnfest am Samstag waren über die ganze Veranstaltungsdauer gut besucht. Archivfoto: Scheler-Stöhr

04.10.2019

Ilmenau

Kritik an Kickelhahnfest zurückgewiesen

Nachdem Ilmenaus Stadtrat Bernd Rocktäschel das Kickelhahnfest kürzlich als "erbärmlich" bezeichnete, meldete sich nun Einzelhändler und Ex-Stadtrat Dietmar Kersten zu Wort - und widersprach dem » mehr

Banksy-Gemälde

04.10.2019

Boulevard

Nach Rekord-Erlös - Banksy hinterfragt Kunsthandel

Das britische Unterhaus voller Schimpansen: Für ein monumentales Gemälde des so berühmten wie unbekannten Künstlers Banksy werden beim Auktionshaus Sotheby's umgerechnet rund elf Millionen Euro erlöst... » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Eigene Schwester kritisiert Wortwahl von Premier Johnson

In der Debatte um die Rhetorik des britischen Premierministers hat nun auch dessen Schwester scharfe Kritik an Boris Johnson geübt. Die Wortwahl ihres Bruders vor dem Parlament sei «in höchstem Maße v... » mehr

Emmy Awards

21.09.2019

Boulevard

Fantasy ganz vorn: «Game of Thrones» hofft auf Emmy-Rekord

Spannung vor der Verleihung des wichtigsten TV-Preises der Welt am Sonntag: Wird «Game of Thrones» den eigenen Emmy-Rekord als meistprämierte Serie eines Jahres einstellen? » mehr

Im Busverkehr fahren Suhl und Zella-Mehlis schon lange zusammen: Hier der damals neue SNG-Bus mit Zella-Mehlis-Motiv vor dem CCS im Jahr 2012.

16.09.2019

Thüringen

Landrätin bleibt bei ihrem Nein zum Bus-Zuschuss

Landrätin Peggy Greiser hat die Kündigung des Zuschusses für die SNG-Busse zwischen Suhl und Zella-Mehlis verteidigt. Diese liege im Interesse aller Kommunen des Kreises. » mehr

Familie Bolsonaro

11.09.2019

Brennpunkte

Bolsonaro-Sohn: Wandel auf demokratischem Weg zu langsam

Der politische Kurs des seit Januar amtierenden Präsidenten von Brasilien ist durchaus umstritten. Kritiker werfen Jair Bolsonaro Liebäugeln mit autoritären Regierungsformen vor. Nun hat sich Sohn Car... » mehr

03.09.2019

Ilmenau

KJB weist Kritik an Podiumsdiskussion zurück

Ilmenau - Warum kein Vertreter seiner Fraktion zum kürzlich stattgefundenen Kinder- und Jugendgremienkongress in Ilmenau eingeladen worden war, wollte AfD-Stadtrat Jens Dietrich im Hauptausschuss wiss... » mehr

03.09.2019

Schlaglichter

FDP: Guttenberg hat Bundeswehr kaputtgespart

Die FDP wirft Ex-Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg vor, wesentliche Verantwortung für den schlechten Zustand der Bundeswehr zu tragen. «Es ist unsäglich, dass der ehemalige Verteidigung... » mehr

21.08.2019

Schlaglichter

Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Bei dem Treffen von Außenminister Heiko Maas mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow in Moskau ist es zu einem Schlagabtausch über die Medienfreiheit in beiden Ländern gekommen. Maas kritisie... » mehr

Youtuber Rezo

21.08.2019

Boulevard

Rezo nimmt Entschuldigung von Journalisten-Verband an

Youtuber Rezo zieht über Zeitungen her. Der Deutsche Journalisten-Verband kritisiert das zunächst. Doch das gefällt vielen Mitgliedern nicht. Nun hat sich dessen Vorsitzender entschuldigt. » mehr

Bergsteiger am Mount Everest

16.08.2019

Reisetourismus

Nepal will mehr Richtlinien für Mount-Everest-Bergsteiger

Wer den Mount Everest erklimmen möchte, muss davor wohl mindestens einen 6500-Meter-Gipfel bezwungen haben. Um Unfällen in Zukunft besser vorzubeugen, benötigen Bergsteiger bald eine Genehmigung der T... » mehr

Clemens Tönnies

14.08.2019

Sport

DFB-Ethik-Kommission berät über Tönnies - Kritik von Gauck

Nach den Äußerungen über Afrikaner von Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies berät die DFB-Ethik-Kommission am Donnerstag über den Fall. Danach soll es eine Erklärung der Ethikhüter geben. Kritik... » mehr

Ute Groth

12.08.2019

Sport

Groth kritisiert DFB-Spitze: Viel Glaubwürdigkeit verloren

Ute Groth kannte praktisch niemand im deutschen Fußball. Mit ihrer Initiativbewerbung für den vakanten Präsidentschaftsposten beim DFB sorgt die Chefin eines Düsseldorfer Amateurclubs für Aufsehen. De... » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Suche nach neuem SPD-Vorsitz: Klingbeil weist Kritik zurück

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat Kritik am Verfahren zur Suche einer neuen Parteispitze zurückgewiesen. Hätte man das alte Verfahren beibehalten wollen, dass einfach die nächsten von der Liste d... » mehr

07.08.2019

Schlaglichter

Trump wischt Kritik an Rhetorik weg

Nach dem Massaker in El Paso stößt die aggressive Rhetorik Donald Trumps vielen Kritikern übel auf - der US-Präsident aber lässt die Vorwürfe an sich abprallen. Vor einem Besuch in der Grenzstadt wies... » mehr

Clemens Tönnies

07.08.2019

Sport

Kompromiss mit Nachwirkung: Causa Tönnies sorgt für Unruhe

Die Causa Clemens Tönnies beschert dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 weiter unliebsame Schlagzeilen. Auch der Versuch des Ehrenrates, die Wogen zu glätten, konnte daran nichts ändern. Selbst tr... » mehr

Clemens Tönnies

05.08.2019

Sport

Schalke-Chef Tönnies: Selfmade-Milliardär massiv unter Druck

Auf Schalke ist Clemens Tönnies der starke Mann und seit Jahren die einzige Konstante. Unumstritten war der Aufsichtsratschef nie. Die Kritik an seinen Aussagen über Afrikaner ist heftig. Rassismus od... » mehr

Clemens Tönnies

04.08.2019

Sport

Kritik aus Politik und Sport: Druck auf Tönnies wächst

Nach seinen umstrittenen Aussagen über Afrikaner muss sich Schalkes Aufsichtsratschef Clemens Tönnies auf vielen Ebenen verantworten. Ob er Club-Chef der Schalker bleiben kann, erscheint fraglich. Auc... » mehr

Nährwert-Logos

29.07.2019

Wirtschaft

Foodwatch klagt auf Herausgabe von Studie zu Nährwert-Logos

In der Debatte um neue Kennzeichnungen für Zucker, Fett und Salz in Lebensmitteln geht die Verbraucherorganisation Foodwatch juristisch gegen das Bundesernährungsministerium vor. » mehr

Zur Freude vieler Knüllfeldbesucher wurde die Waldschenke kürzlich wiedereröffnet. Die Betreiber hoffen auf eine Abwasserlösung, derzeit gibt es nur eine Ausnahmegenehmigung.	Fotos (2): fotoart-af.de

24.07.2019

Schmalkalden

Bürger gefragt: Sondersitzung zu Knüllfeld

Für den 22. August ist eine Sondersitzung des Steinbach-Hallenberger Stadtrates anberaumt, die sich nur um das Knüllfeld drehen wird und an deren Ende ein Beschluss stehen soll. Bürgermeister Markus B... » mehr

Die mindestens 20 fehlenden Zentimeter zwischen Handlauf am Geländer und der Hand auf der obersten Stufe der Treppe sollen nachgerüstet werden. Foto: Dolge

23.07.2019

Ilmenau

Mit scharfer Kritik ins Leere gelaufen

Matthias Linß aus Oehrenstock beschwerte sich über unsachgemäße Arbeiten während einer Straßensanierung. Das Bauamt Ilmenau wehrt sich gegen die Vorwürfe. » mehr

Rücktritt

15.07.2019

Sport

Die Abrechnung: VfB-Boss Dietrich zieht sich polternd zurück

Wolfgang Dietrich ist als Präsident des VfB Stuttgart zurückgetreten. Seine Generalabrechnung zum Abschied bereichert den Absteiger um ein weiteres Krisenkapitel. Wer nun auf den umstrittenen Ex-Unter... » mehr

Marode und im Dornröschenschlaf: Die Fassaden der historischen Werkhallen auf dem einstigen Meininger RAW-Gelände sollen unbedingt erhalten werden. Meiningens Bürgermeister Fabian Giesder sieht in dem Ensemble eine Art "Meininger Speicherstadt" mit großem Potenzial.	Foto: Archiv/Ralph W. Meyer

28.06.2019

Meiningen

Warten auf Zuschüsse für Lok-Erlebniswelt

Meiningens Bürgermeister erwartet den Fördermittelbescheid für die Dampflok-Erlebniswelt. Das sagte Fabian Giesder zur Stadtteiltour in Welkershausen, wo auch über die Zukunft des einstigen RAW-Geländ... » mehr

27.06.2019

Thüringen

Unverbindliche Empfehlungen für glückliche Kühe und Schweine

Thüringen hat nun eine Tierwohlstrategie. Die ist umstritten. Weil sie Kritikern zu vage ist. Und weil manches Konkrete, was dort drin steht, allzu selbstverständlich klingt. » mehr

Youtube

20.06.2019

Computer

Bericht: Youtube erwägt nach Kritik Kinderschutzmaßnahmen

Verbraucherschützer werfen Youtube seit Jahren vor, Kindern unpassende oder gar jugendgefährdende Videos zu empfehlen. Nachdem nun auch die Handelsbehörde FTC ermittelt, setzt bei dem Google-Dienst of... » mehr

Erfolgreich

17.06.2019

Sport

FC Bayern erleichtert nach Final-Startsieg gegen ALBA

Der Anfang ist gemacht. Titelverteidiger FC Bayern legt im Kampf um die deutsche Basketball-Meisterschaft gegen ALBA Berlin vor. Die Münchner wollen nun unbekümmerter agieren. Die Berliner hadern mit ... » mehr

09.06.2019

Schlaglichter

CDU-Chefin konkretisiert Forderungen zu Regeln fürs Internet

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat ihre viel kritisierte Forderung nach Regeln fürs Internet konkretisiert. Sie sei für Meinungsfreiheit, wolle aber über den Umgang miteinander im Netz reden, s... » mehr

Fan-Wut

05.06.2019

Sport

Fan-Wut in Paderborn: «Kein Marketinginstrument» für RB

Keine Tradition, nur wenig Mitglieder - RB Leipzig gilt in der Fanszene als Inbegriff der Kommerzialisierung des Profifußballs. Viele Fans lehnen den Verein daher ab. Nun wehren sich Anhänger von Pade... » mehr

Horst Saar präsentiert das Vorwort zu seiner Ausstellung, die am Freitag in der Burg Wendelstein eröffnet wird. Foto: Heiko Matz

04.06.2019

Bad Salzungen

Tierische Satire

"Auch das Tier denkt wie wir!", heißt die neue Ausstellung des Karikaturisten Horst Saar, die am Freitagabend in der Burg Wendelstein in Vacha eröffnet wird. » mehr

Mobile Finanzdienste

30.05.2019

dpa

Verbraucher offener für Dienste von Finanz-Start-ups

Digital-Dienste im Finanzbereich sind vielen Verbrauchern mittlerweile ein Begriff. Und sie stehen den neuen Angeboten offener gegenüber. Aber es gibt auch Kritik. » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

Meyer-Heder gibt CDU-Chefin Rückendeckung

Der Bremer CDU-Wahlsieger Carsten Meyer-Heder hat Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer nach ihrem Vorstoß zu Regeln für «Meinungsmache» im Netz in Schutz genommen. «Die Verrohung der Sprache, auf Y... » mehr

28.05.2019

Deutschland & Welt

AKK: Es geht nicht um Einschränkung von Meinungsfreiheit

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat erneut deutlich gemacht, dass es in der Debatte um «Meinungsmache» im Netz nicht um eine Einschränkung der Meinungsfreiheit geht. «Meinungsfreiheit und Meinun... » mehr

28.05.2019

Deutschland & Welt

Linnemann: Medienvergleich der CDU-Chefin «unglücklich»

Der CDU-Politiker Carsten Linnemann hat Äußerungen von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu politischen Aufrufen von Youtubern als «unglücklich» bezeichnet. «Wir brauchen die freie Meinungsäußer... » mehr

^