Lade Login-Box.

KRISENMANAGEMENT

Boeing-Chef Muilenburg

12.10.2019

Wirtschaft

Boeing-Chef Muilenburg gibt Verwaltungsratsvorsitz ab

Zwei Abstürze des bestverkauften Flugzeugtyps 737 Max binnen kurzer Zeit haben das Vertrauen in den US-Hersteller Boeing erschüttert. Die Krise setzt dem Airbus-Rivalen schwer zu und bringt auch das M... » mehr

Außenminister Maas in den USA

25.01.2019

Brennpunkte

Premiere im UN-Sicherheitsrat: Maas spricht über Klimaschutz

Zwei Jahre im Zentrum des internationalen Krisenmanagements: Außenminister Maas hat sich für die deutsche Mitgliedschaft im Weltsicherheitsrat einiges vorgenommen. Jetzt macht er den ersten Aufschlag. » mehr

737-Max-Chefingenieur John Hamilton

05.12.2019

Wirtschaft

Boeings 737-Max-Chefingenieur geht in Ruhestand

Boeing muss bei den Bemühungen um eine Wiederzulassung des Unglücksfliegers 737 Max künftig ohne eine der wichtigsten Führungskräfte auskommen. » mehr

G20-Gipfel

02.12.2018

Brennpunkte

G20 im Rückwärtsgang: Gipfel endet nur mit Minimalkonsens

Im zehnten Jahr der Gipfel ist von zupackendem Krisenmanagement der «Gruppe der 20» nur noch wenig zu spüren. Die Mächtigen ringen vielmehr um Worte in mageren Kommuniqués. US-Präsident Trump hält sic... » mehr

Rundum zufrieden

28.11.2018

Sport

Kovac gibt richtige Impulse - Befreiung wie einst van Gaal

Ist das die Wende? Zumindest war es mal wieder bayern-like. Nach der Rundumkritik von Uli Hoeneß zeigt Niko Kovac beim «Befreiungsschlag» neue Qualitäten. Das erfolgreiche Krisenmanagement in Europa s... » mehr

Treffen der EU-Verteidungsminister

19.11.2018

Brennpunkte

EU-Staaten treiben Ausbau von Verteidigungsunion voran

Von der gemeinsamen Spionageschule bis zur multinationalen Nutzung von Militärstützpunkten: Die EU-Staaten gehen bei der Verteidigungszusammenarbeit neue Wege. Deutschland liegt allerdings auch noch e... » mehr

Ganz unten

28.10.2018

Sport

«Die volle Breitseite»: VfB und Weinzierl ganz unten

Fast eineinhalb Jahre hatte Markus Weinzierl darauf warten müssen, bis er in der Bundesliga wieder einen Trainerjob hatte. Nach nur zwei Spielen mit dem VfB steckt er ganz tief im Krisenmanagement. Sp... » mehr

Autoabgase

23.10.2018

Topthemen

Große Unzufriedenheit mit Merkels Diesel-Kurs

Viele Autobesitzer in Deutschland sorgen sich seit Monaten: Kommen sie mit ihrem älteren Diesel noch überall in die Innenstädte? Die Bundesregierung bekommt für ihr Krisenmanagement schlechte Noten. » mehr

Neuregelung bei Pauschalreisen

29.06.2018

Reisetourismus

Veranstalter bieten Hotelbuchungen als Pauschalreise an

In der Reise-Szene tut sich einiges: Viele Veranstalter behandeln Hotelbuchungen künftig als Pauschalreise, Tui will Kunden den niedrigsten Preis für Ausflüge garantieren und ein Online-Reiseportal wi... » mehr

Der Milchmarkt ist instabil, viele Faktoren spielen hier eine Rolle. Ausbaden müssen das die Erzeuger.	Archivfoto

22.02.2018

Hildburghausen

Krisengebiet Milchmarkt

Die Milchviehhalter sehen sich - nach 2015 - erneut in der Krise. Betroffene Milchviehhalter und Branchenverbände suchen nach einer Lösung. Ein Modell könnte ein "ablieferbares Milch- kontingent" sein... » mehr

Ein Grasinsel inmitten der Fluten dient Kühen als letzte Rückzugsmöglichkeit.

07.09.2017

Sonneberg/Neuhaus

Auf dem Kräuleinsberg wär' dem Uwe das nicht passiert

Die Wetterkatastrophen in den vereinigten Staaten treffen auch Bekannte, so wie den aus Steinach ausgewanderten Uwe Langhammer, der aus Texas schreibt. » mehr

Jörg H. Trauboth wurde durch seine Arbeit als Krisenmanager zum Schreiben des Romans inspiriert. Foto: Mareen Wieber

25.06.2017

Bad Salzungen

"70 Prozent sind real"

Jörg H. Trauboth las in der Werratalkaserne aus seinem Roman „Drei Brüder – Ein Deutschland Thriller“. » mehr

In Neuhaus am Rennweg deckte "Kyrill" das Dach der Regelschul-Turnhalle ab. Die Schäden waren ausschlaggebend für den späteren Abriss der Halle.

18.01.2017

Sonneberg/Neuhaus

Als "Kyrill" Spur der Verwüstung durchs Sonneberger Land zog

Vor zehn Jahren richtete der Orkan "Kyrill" auch in unserer Region gewaltige Schäden an. Doch meisterten zahlreiche Einsatzkräfte diese Bewährungsprobe. » mehr

Die Pressekonferenz von Dieter Lauinger - sie erwies sich im Nachhinein als Beispiel für ein wenig gelungenes Krisenmanagement. Foto: dpa

25.08.2016

Thüringen

An einem Tag im August

In der "Sohnemann-Affäre" ist die politische Zukunft von Dieter Lauinger noch immer nicht gewiss. Klar ist bisher nur, dass er - selbst wenn er Minister bleibt - stark beschädigt ist. So wie Rot-Rot-G... » mehr

"Wir als FDP sind das genaue Gegenteil von Rechtspopulisten. Unser liberales Denken, das die Freiheit des Einzelnen in den Mittelpunkt stellt, aber auch einen starken Staat will, damit der einzelne sich frei entfalten kann, hat mit den völkischen Positionen der AfD gar nichts zu tun", sagt Thomas L. Kemmerich. Foto: ari

15.08.2016

Thüringen

"Nein, eine Elitenpartei sind wir nicht"

Seit die FDP nicht nur aus dem Bundestag, sondern bei den Landtagswahlen 2014 auch aus dem Thüringer Landtag flog, macht es keinen Spaß mehr, Liberaler zu sein. Oder doch? Thüringens FDP-Vorsitzender ... » mehr

08.06.2016

Meiningen

Landrat dankt Meiningen für große Solidarität

In dieser Form hört man das selten: Landrat Peter Heimrich dankte in der Stadtratssitzung der Kreisstadt für die große Solidarität und Unterstützung bei der Unterbringung von Flüchtlingen. » mehr

14.02.2014

Thüringen

Schicksal der 128 Spanier in Thüringen hat politische Folgen

Die Klagen mehrerer spanischer Ex-Azubis des Ringberg-Hotels sorgen weiter für Aufsehen. Neue Qualitätsstandards sollen grundsätzlich verhindern, dass mit der Not junger Spanier Kasse gemacht wird. » mehr

04.06.2013

Klartext

Der Überzeugungstäter

Die Empörungswellen über die in den Sand gesetzten Haushaltssummen und das fragwürdige Krisenmanagement landen in den erwarteten Intervallen beim Verteidigungsminister. Amtliche Vertuschung, so lautet... » mehr

Gestellt oder ein echter Schnappschuss: Peer Steinbrück lässt sich bei seinem Besuch in Thüringen auf dem Erfurter Domplatz mit Passanten fotografieren. 	Foto: dpa

18.04.2013

Thüringen

Dieser Mann ist kein Kandidat der Herzen

Peer Steinbrück ist begnadet als Redner. Doch Wärme, um auch damit Wähler für sich zu gewinnen, geht ihm ab. Beobachtungen beim Besuch des SPD-Kanzlerkandidaten in Thüringen. » mehr

Michael Dreyer vom Lehrstuhl für politische Theorien am Institut für Politikwissenschaft der Uni Jena.	Foto: Jan-Peter Kasper/FSU

18.02.2012

Thüringen

"Ein amateurhaftes Krisenmanagement"

Was hat Christian Wulff falsch gemacht, haben ihn die Medien aus dem Amt getrieben? Und was bedeutet die Affäre um den Bundespräsidenten für Deutschland? Im Interview beantwortet der Jenaer Politik-Pr... » mehr

Herbert Wessels   über Christian Wulff

05.01.2012

Meinungen

Nichts mehr zu sagen

Kann man sich eigentlich entschuldigen, und wenn ja, wie oft? Also zunächst einmal: Nein, man kann sich nicht entschuldigen - man kann nur um Entschuldigung bitten, und diese Bitte kann angenommen wer... » mehr

03.11.2011

Schmalkalden

Ein Jahr danach

Am Dienstag jährte sich der Erdfall am Rötbergrain zum ersten Mal. Anlass für Bürgermeister Thomas Kaminski, eine kurze Bilanz zu ziehen - und die vergangenen Monate ins rechte Licht zu rücken. » mehr

Die 29-jährige Katja Schneider aus Trusetal lebt in Kahoku/Japan. Sie plädiert für sachliche Informationen über die Dreifach-Katastrophe.

10.09.2011

Schmalkalden

Lange Zeit noch viel zu tun

Ein schweres Erdbeben erschütterte am 11. März Japan. Die Trusetalerin Katja Schneider lebt seit August 2010 auf der Insel und berichtete für die Heimatzeitung von diesen Ereignissen. Nun ist ein halb... » mehr

06.09.2011

Thüringen

Ein Landkreis hofft auf Rückkehr zur Normalität

Begleitet von einem heftigen politischen Schlagabtausch wird im Landkreis Hildburghausen daran gearbeitet, dass der Busverkehr ab Ende der Woche wieder rund läuft. » mehr

01.09.2011

Hildburghausen

Das Bus-Chaos geht weiter

Ein Ende des Bus-Chaos schien am Mittwochabend greifbar nahe. Doch in letzter Minute scheiterte das Vorhaben am Veto von Geis und Zuber. Frühestens am Wochenende ist Normalisierung in Sicht. » mehr

01.09.2011

Suhl/ Zella-Mehlis

Bus-Chaos im Kreis Hibu betrifft auch Suhl-Verkehr

Ein Ende des Bus-Chaos im Kreis Hildburghausen schien Mittwochabend greifbar nahe. Doch in letzter Minute scheiterte ein Lösungsversuch. Auch der Verkehr von und nach Suhl liegt weiter brach. » mehr

31.08.2011

Hildburghausen

Ein "Scherbenhaufen" an der Busfront

Der Ausnahmezustand beim öffentlichen Nahverkehr dauerte auch am Dienstag an. In dem Bemühen um schnelle Abhilfe tagte der Krisenstab im Landratsamt mit dem Ziel, dass ab heute wieder Entspannung an d... » mehr

28.05.2011

Schmalkalden

EHEC: Landratsamt bricht Schweigen

Schmalkalden - Während der EHEC-Erreger in Thüringen weiter wütet, liefern die Gesundheitsbehörden ein miserables Krisenmanagement ab. Am Donnerstagabend meldete das Thüringer Gesundheitsministerium z... » mehr

24.08.2007

Klartext

Ernstes Alarmzeichen

Das ist mal wieder der ZASt, wie ihn seine Kritiker „lieben“. Da ist die Presse eingeladen, der Probebetrieb der neuen Müllverbrennungsanlage wird präsentiert und es wird gezeigt, wie die Filter funkt... » mehr

06.05.2008

Klartext

Diskussion bitter nötig

Peter Krause hat die Reißleine gezogen – und damit einen Schlussstrich unter einen anderthalb Wochen anhaltenden Vorgang, dem viel Merkwürdiges anhaftet, bei dem viele und krasse Fehler gemacht wurden... » mehr

10.04.2008

Klartext

Es riecht nach Schweinerei

Warum sollte Dr. Hans-Peter Häfner lügen? » mehr

03.02.2010

Klartext

Koalition des Schweigens

Große und nicht ganz so große Koalitionen haben auch ihre Schattenseiten: Die Öffentlichkeit erfährt oft nur die halbe Wahrheit. Wenn überhaupt. Vor allem bei Geschichten, an denen beide Partner betei... » mehr

21.01.2010

Klartext

Großen Knall verhindern

"Der Letzte macht das Licht aus!" - für diese Ansage ist es in Thüringen sicherlich noch zu früh. Doch die Bevölkerung des Freistaats schrumpft weiter kontinuierlich, auch im ersten Halbjahr 2009. Wie... » mehr

25.04.2009

Wirtschaft

Krisenmanagement der kleinen Schritte

Erfurt - Es ist das Krisenmanagement der kleinen Schritte. Man sei sich bewusst, dass man von dem Gespräch mit Opel-Chef Hans Demant keine Entscheidungen über das Hilfsangebot der Landesregierung erwa... » mehr

luft_krater_03.jpg

11.11.2010

Thüringen

Landtag dankt Helfern nach Erdfall in Schmalkalden

Erfurt - Die Hilfen nach dem Erdfall von Schmalkalden sind von den Parteien im Landtag gelobt worden. Die Opposition mahnte an, Schmalkalden nicht allein zu lassen sowie die Ursachen generell zu unter... » mehr

CD Werk

06.06.2008

Suhl/ Zella-Mehlis

„Der Betrieb hat falsch reagiert“

Suhl – Wie gut hat das CD-Werk in Albrechts (CDA) auf den Betriebsunfall reagiert, bei dem offenbar nicht harmlose Mengen eines Kontaktgiftes aus einer Klimaanlage ausgetreten waren? Zwei Tage nach Be... » mehr

ts_empfang1_190109

19.01.2009

Sonneberg/Neuhaus

Herausforderung – die zukunftsfähige Stadt

Neuhaus – Neujahrsempfänge sind die Stunde der Rückblicke und Ausblicke, der guten Vorsätze und des Mutmachens. Letzteres steht im Zeichen großer Krisen immer ganz obenan und auch der Neujahrsempfang... » mehr

ts_empfang1_190109

19.01.2009

Sonneberg/Neuhaus

Herausforderung – die zukunftsfähige Stadt

Neuhaus – Neujahrsempfänge sind die Stunde der Rückblicke und Ausblicke, der guten Vorsätze und des Mutmachens. Letzteres steht im Zeichen großer Krisen immer ganz obenan und auch der Neujahrsempfang... » mehr

28.01.2011

Schmalkalden

Brotterode soll sich beim Inselbergbad raushalten

Brotterode - Die Gespräche um den Erhalt des von der Schließung bedrohten Inselbergbades sind am Mittwoch mit einer Lagebesprechung im Innenministerium fortgesetzt worden. » mehr

fz_grubtelefon4_230710

23.07.2010

Hildburghausen

Kein Anschluss mehr unter vielen Nummern

Grub - Nach einem Blitzschlag vor gut einer Woche ist Grub telefonisch von der Außenwelt abgeschnitten. Wann es endlich wieder eine Verbindung geben wird, steht noch in den Sternen. » mehr

fz_telefon_020709

02.07.2009

Hildburghausen

Erste Hilfe unter dieser Nummer

Marisfeld - Kaum eine Minute vergeht, in der es nicht an der massiven Holztür klopft und einer ihrer Schützlinge den Kopf zu Kristina Hermes Büro reinsteckt. Wie die 16-jährige Anne aus Schleusingerne... » mehr

^