KRIMINALITÄT

Konzert Kloster Veßra

25.08.2018

Thüringen

Rechte Szene trifft sich zu Ersatzkonzert in Kloster Veßra

Kloster Veßra - Die rechte Szene hat sich nach dem geplatzten Konzert bei Apolda einen anderen Treffpunkt gesucht. Nach Polizeiangaben seien etwa 400 Menschen zu einem Neonazi-Konzert nach Kloster Veß... » mehr

Die Hunde- und Wolfsexpertin Barbara Wardeck-Mohr hielt am Samstag einen Vortrag in Oberhof, dem sich am Sonntag ein Praxistag im Rennsteighaus anschloss. Foto: Michael Bauroth

23.07.2018

Zella-Mehlis

Kritik am Umgang mit Wolfshybriden

Ein Konzept für Wolfsschutz und Herdenschutz in Thüringen fordert Barbara Wardeck-Mohr. Die Hunde- und Wolfsexpertin übt Kritik am Umgang mit den Wolfshybriden von Ohrdruf. » mehr

Tornados in Jordanien

11.09.2018

Brennpunkte

Gutachten: Syrien-Einsatz der Bundeswehr wäre rechtswidrig

Politisch wird über eine Beteiligung der Bundeswehr an möglichen militärischen Vergeltungsschlägen in Syrien noch gestritten. Rechtlich scheint die Lage nach einem aktuellen Gutachten dagegen ziemlich... » mehr

Strandeintritt

12.07.2018

Reisetourismus

Nicht alle Küstenorte verzichten auf Strandgebühren

Freier Zugang zum Meeresstrand hat 2017 ein Gerichtsurteil in Aussicht gestellt. Das funktioniert unterschiedlich, denn für besonderen Service werden weiterhin Eintrittsgebühren fällig. » mehr

Der Vertrag zum Beitritt Gehlbergs nach Suhl ist längst unterzeichnet - obwohl eine Mehrheit der Dorfbewohner bei einer Bürgerbefragung gegen diese Entscheidung gestimmt hatte. Archivfoto: frankphoto

29.05.2018

Ilmenau

Gemeinderat lehnt Bürgerbegehren ab

Gehlbergs Gemeinderat lehnt am Montagabend das Bürgerbegehren gegen die von ihm beschlossene Fusion mit Suhl ab. Die Organisatorin will klagen und auch die Landrätin zeigt sich verärgert. » mehr

29.05.2018

Suhl

Bürgerbegehren abgelehnt

Um das Bürgerbegehren ging es am Montag während der Sitzung des Gehlberger Gemeinderates. Das wurde abgelehnt. Landrätin Petra Enders ist wütend. Die Bürgerinitiative will nun klagen. » mehr

11.04.2018

Ilmenau

RBA reicht Rüge gegen ÖPNV-Direktvergabe ein

Der Ilm-Kreis hat im Amtsblatt der Europäischen Union bekanntgegeben, dass Leistungen des ÖPNV ab 1. Juli 2019 an den kommunalen IOV vergeben werden. Regionalbus Arnstadt wird vom Wettbewerb ausgeschl... » mehr

Wenn Straßen saniert und ausgebaut werden, droht Haus- und Grundstückseigentümern eine Rechnung ihrer Gemeinde. Grundlage ist die Straßenausbaubeitragssatzung. In Coburg hat sich eine neue Bürgerinitiative mit dem Ziel gegründet, die Abgabe ersatzlos abzuschaffen.	Foto: Archiv Jens Wolf

17.03.2018

Thüringen

"Pfusch und Murks": Freie Wähler knöpfen sich Straßenbeiträge vor

Die Freien Wähler machen Ernst: Sie drohen mit einem Landes-Volksbegehren gegen Straßenausbaubeiträge. In Zella-Mehlis ist das auch Teil des Bürgermeister-Wahlkampfs. » mehr

2018-01-25

26.01.2018

Thüringen

Groß-Schleusingen: Ehekrach noch vor der Hochzeit

Vor der Gemeinde-Hochzeit im Süden Suhls kracht es gewaltig unter den Brautleuten. Der Streit entzündete sich am Schleusinger Bürgermeister und dessen Sohn. » mehr

Klaus Brodführer ist nicht davon überzeugt, dass es ab 1. Juli 2018 eine große Stadt Schleusingen gibt. Foto: Archiv

25.01.2018

Hildburghausen

"Ich denke nicht so schlecht"

Schleusingens Bürgermeister Klaus Brodführer ist verärgert. Das, was seine Amtskollegen aus Nahetal-Waldau und St. Kilian behaupten, seien Unterstellungen. Unterstellungen, gegen die er sich wehrt. » mehr

Lutz Hasse

03.01.2018

Thüringen

Immelborn-Ausschuss: Gutachten sieht grobe Fehler des Datenschützers

Erfurt - Im Umgang mit einem Aktenlager in Immelborn bescheinigt ein Gutachten dem Thüringer Datenschutzbeauftragten Lutz Hasse (SPD) schwere Rechtsverstöße. Die Expertise hatte die CDU-Fraktion für d... » mehr

Das Wohn- und Geschäftshaus am Rande des Wohngebietes Stollen war bei den Starkregenfällen mehrfach geflutet worden. Foto: b-fritz.de

21.12.2017

Ilmenau

Hochwasser-Streit wird verhandelt

Nach mehreren Hochwasserschäden an einem Wohn- und Geschäftshaus am Stollen erhob die Besitzerin Vorwürfe gegen Stadtverwaltung und Wasserverband. Sie fordert bessere Unwetter-Schutzmaßnahmen, doch St... » mehr

Elektronische Stechuhr

06.11.2017

Karriere

Verdacht auf Arbeitszeitbetrug: Keine Überwachung erlaubt

Auch wenn ein Vergehen vermutet wird, eine Überwachung am Arbeitsplatz greift tief in die Persönlichkeitsrechte ein. Das zeigt auch ein Urteil eines Landesarbeitsgerichtes. » mehr

Etwa 200 Teilnehmer hatten sich dem Aufruf zum Protest gegen das neuerliche Neonazikonzert in Themar angeschlossen.

29.10.2017

Region

Breiter Schulterschluss gegen Dummheit und Hass

Trommeln, Pfeifen und bunte Luftballons wurden am Samstagnachmittag in Themar "...gegen den braunen Dreck" beim Rockkonzert der Neonazis aufgefahren. » mehr

Zaun am Nordseestrand

14.09.2017

Reisetourismus

Komplett gebührenpflichtiger Strand ist rechtswidrig

Darf ein Urlaubstag am Strand Geld kosten? Viele Strandbäder an Nord- und Ostsee verlangen von Tagesgästen Eintrittsgeld. Ein Grundsatzurteil kippt nun solche Gebühren in einer Gemeinde - andere könnt... » mehr

30.06.2017

Region

Bye-bye Hellingen, hallo Heldburg

Es ist amtlich: Hellingen ist aufgelöst. Das beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Die Gemeinde ist damit die erste im Heldburger Unterland, die den Schritt in Richtung einer Einheits-... » mehr

29.06.2017

Mobiles Leben

Das Diesel-Dilemma

Es gehört zu den Grundübeln des politischen Betriebs: Jahrzehnte lang schauen die Verantwortlichen bei einem Missstand entweder weg oder bloß zu - um dann, wenn sie Rechtslage oder öffentliche Stimmun... » mehr

Facebook kauft WhatsApp

27.06.2017

dpa

Weitergabe von Kontaktdaten an WhatsApp unzulässig

Werden persönliche Daten an Messenger-Dienste weitergegeben, geschieht das nicht immer mit der Zustimmung der betroffenen Personen. Ein Urteil aus Bad Hersfeld stellt klar, wie WhatsApp-Nutzer mit Kon... » mehr

09.06.2017

Region

Kontroverse Meinungen nach dem Weimarer Urteil

Das Thüringer Verfassungsgericht hat das vom Landtag beschlossene Vorschaltgesetz zur Gebiets- reform am Donnerstag wegen eines formellen Fehlers für rechtswidrig erklärt. Politiker im Landkreis äußer... » mehr

09.06.2017

Meiningen

Unterkatz wählt neuen Rat

Unterkatz wählt am morgigen Sonntag einen neuen Gemeinderat. 299 wahlberechtigte Bürger sind aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Zur Wahl stehen Kandidaten der CDU sowie des Sportvereins Fortuna Unterk... » mehr

Gothaer Busstreit

Aktualisiert am 05.05.2017

Thüringen

Land will im Busstreit von Gotha schlichten

Seit Monaten schwelt ein Streit in Gotha. Auf etlichen Linien fahren zwei Busse hintereinander. Nun ringt das Land um eine Einigung. » mehr

Aktualisiert am 05.05.2017

Thüringen

Busstreit von Gotha - Steinbrück lässt Busse vor den Landtag fahren

Im Gothaer Busstreit haben der Busunternehmer Wolfgang Steinbrück und mehrere seiner Mitarbeiter vor dem Thüringer Landtag auf ihre Situation aufmerksam gemacht. » mehr

Handwerker bei der Arbeit

25.04.2017

dpa

Barzahlungsgebühr durch Handwerker kann rechtswidrig sein

Verbraucher sollten bei der Bezahlung von Handwerkern dringend die Abrechnung auf zusätzliche Gebühren überprüfen. Dabei gilt es zu beachten, dass Handwerker ihren Kunden immer mindestens ein kostenfr... » mehr

02.04.2017

Thüringen

Polizei löst Autotreffen auf - mehrere Hundert Wagen

Die Polizei hat ein unangemeldetes Autotreffen mit mehreren Hundert Wagen bei Leuna (Saalekreis) aufgelöst. Womöglich versammelten sich die Fahrer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen am Samstaga... » mehr

30.03.2017

TH

Busstreit: Verkehrsgemeinschaft Gotha stellt Insolvenzantrag

Gotha/Erfurt - Im Busstreit mit dem privaten Unternehmer Wolfgang Steinbrück hat die Regionale Verkehrsgemeinschaft (RVG) Gotha Insolvenz beantragt. » mehr

17.03.2017

Region

Mittelfinger zeigender Sonneberger hat noch mehr auf dem Kerbholz

Sonneberg - Gleich vier Anzeigen handelte sich am Donnerstag ein 23-jähriger Sonneberger ein, der Polizisten seinen Mittelfinger zeigte. » mehr

Peinliches Foto im Internet

14.03.2017

dpa

Bitte löschen: Unerwünschte Fotos aus Netzwerken entfernen

Schock! Wer ein unerwünschtes Foto von sich auf einer anderen Timeline entdeckt, ist erstmal empört. Am liebsten soll es schnellstmöglich gelöscht werden. Betroffene haben in dem Fall mehrere Möglichk... » mehr

13.03.2017

Thüringen

70-Jähriger soll illegal Müll im Naturschutzgebiet abgelagert haben

Bad Blankenburg - Besonders teuer könnte einem Mann aus Bad Blankenburg (Kreis Saalfeld-Rudolstadt) seine illegale Müllentsorgung zu stehen kommen. » mehr

27.02.2017

Region

Unbekannte graben im Ilm-Kreis acht Meter tiefes Loch im Wald

Unbekannte haben in einem Wald bei Bösleben-Wüllersleben (Ilm-Kreis) ein acht Meter tiefes Loch gegraben. Mitarbeiter des Bauhofes entdeckten die illegale Grabung vergangene Woche. » mehr

Präparation von Eizellen

31.01.2017

dpa

Wenn der Kinderwunsch ins Ausland führt

Viele Paare sind deutlich über 30, wenn sie Nachwuchs planen. Wenn der Erfolg ausbleibt, ist die Verzweiflung groß. Eine Messe in Berlin soll helfen - mit Angeboten, die in Deutschland illegal sind. » mehr

Im Schnee sind die Spuren der Quads deutlich zu sehen. Foto: Privat

Aktualisiert am 01.02.2017

Region

Gedankenlose "Action" auf fremdem Eigentum

Mit illegalen Motocross- und Quad-Fahrern in Feld und Flur haben Landwirte und Waldbesitzer seit Jahren immer wieder zu tun. Doch sie wollen sich das nicht länger bieten lassen. » mehr

Immer mehr Fassaden - wie hier die Garage der städtischen Kinderkrippe im Wohngebiet Allendorf - werden legal mit der Sprühdose gestaltet. Foto: Matz

30.01.2017

Region

Erfolgskonzept: Reinigen, aufklären und bestrafen

Vor elf Jahren noch war die Stadt Bad Salzungen voller Schmierereien. Jetzt sieht man kaum noch ein illegales Graffito. Aber nicht, weil gar nicht mehr gesprüht wird - sondern weil das Konzept gegen d... » mehr

Alleine auf dem Wertstoffsammelplatz im Meininger Steinweg standen mehrere Altkleider-Container, die keinem angemeldeten Sammel-Unternehmen zuzuordnen waren. Die lange Behälter-Front bot zudem beste Voraussetzungen für Umweltsündern, hier ihren Abfall illegal zu entsorgen (l.). Nach dem Brand eines legalen Textil-Containers boten die Reste über den Jahreswechsel kein gutes Bild (r.). Anwohner kritisierten das. Fotos: MT-Archiv/privat

06.01.2017

Meiningen

Stadt geht gegen illegale Textilsammler vor

Mit Alttextilien lässt sich sehr gut Geld verdienen. Das illegale Aufstellen von Textilsammel-Containern liegt daher im Trend. Die Stadt Meiningen will sich das nicht mehr bieten lassen, hat die Conta... » mehr

boeller

19.12.2016

Thüringen

Drei junge Männer schmuggeln mehr als 800 Böller aus Tschechien

Johanngeorgenstadt/Erfurt - Mehr als 800 illegale Böller haben drei junge Männer aus Thüringen und Sachsen-Anhalt von Tschechien nach Deutschland schmuggeln wollen. » mehr

Wild entsorgter Müll, wie diese Wellasbest- und Gipskartonplatten, verursachen hohe Kosten. Fotos (2): Heiko Matz

09.12.2016

Region

Dreiste Müllsünder bereiten Unterbreizbach Kopfzerbrechen

Unterbreizbach - Dreiste Müllsünder sorgen in Unterbreizbach für Probleme. Das Gelände einer ehemaligen Firma wird großflächig als Abfallhalde missbraucht. » mehr

Bereits mit den Plänen für das neue A 71-Center in Zella-Mehlis sah Suhl Kaufkraftverlust für die Innenstadt und legte  2014 Widerspruch ein.

24.11.2016

Suhl/Zella-Mehlis

A 71-Center: Suhl schwingt juristische Keule

Der Streit in Sachen A 71-Center geht in die nächste Runde. Dabei ist es längst umgebaut worden. Der Suhler Stadtrat beschloss am Mittwochabend in nicht öffentlicher Sitzung gegen Zella-Mehlis Klage z... » mehr

07.10.2016

Thüringen

Oberverwaltungsgericht kippt Kreisumlage in Nordthüringen

Weimar - Das Oberverwaltungsgericht in Weimar hat die Kreisumlage des Landkreises Nordhausen gekippt. » mehr

29.09.2016

Thüringen

Polizei räumt Hanfplantage - bereits zum zweiten Mal

Jena/Bobeck - Bereits zum zweiten Mal hat die Polizei auf einem Grundstück in Bobeck (Saale-Holzland-Kreis) eine illegale Hanfplantage ausgehoben. » mehr

lauinger

24.08.2016

Thüringen

Opposition verlangt Lauingers Rücktritt

Rot-Rot-Grün in der Bredouille: CDU und AfD wollen, dass Justizminister Lauinger die Konsequenz aus der «Sohnaffäre» zieht und seinen Hut nimmt. Der Fall bleibt Thema - ein Untersuchungsausschuss im L... » mehr

Der Vachdorfer Gemeinderat möchte keine Gebietsreform, da damit seiner Meinung kleine Kommunen ihre Selbstständigkeit verlieren. Durch die Beteiligung an einer Unterschriftenaktion gegen die Reform soll ein Volksbegehren auf den Weg gebracht werden, mit dem Ziel die Pläne der Regierung zu stoppen. Foto: D. Bechstein

15.08.2016

Meiningen

Mobilmachung gegen Gebietsreform

Die Gebietsreform, illegale Müllentsorgung, der Ehrensold für den ehemaligen Bürgermeister, lädierte Waldwege und das neue Feuerwehrauto waren Themen der jüngsten Ratssitzung in Vachdorf. » mehr

Ein angemeldeter Behälter zum Sammeln von Altkleidern an einem Stellplatz für Wertstoff-Container. Probleme bereiten im Landkreis jedoch illegal aufgestellte Sammelboxen sowie nicht angemeldete Sammlungen an Grundstücken.

12.08.2016

Meiningen

Illegales Wertstoff-Sammeln geht zulasten der Gebührenzahler

Das illegale Sammeln von Alttextilien und Schrott ist nach wie vor ein Problem im Landkreis. Die den Kreiswerken entzogenen Einnahmen wirken sich auf die Entwicklung der Abfallgebühren in jedem Fall n... » mehr

08.08.2016

Thüringen

CDU will Innenausschuss zu Abhöraffäre bei Polizei einberufen

Erfurt - Zur Affäre um illegale Telefonaufzeichnungen bei der Thüringer Polizei fordert die CDU-Fraktion eine Sondersitzung des Landtags-Innenausschusses. » mehr

04.08.2016

Region

Binz Ilmenau: Gewerkschaft setzt Rechte der Arbeitnehmer durch

Ilmenau - Beschäftigte der Binz Ambulance- und Umwelttechnik können aufatmen. » mehr

02.08.2016

Thüringen

BGH bestätigt Urteil wegen illegaler Iran-Lieferungen

Karlsruhe/Mühlhausen - Die Verurteilung eines Eichsfelder Geschäftsmannes wegen verbotener Geschäfte mit dem Iran ist rechtskräftig. » mehr

Die Welt hinter den Augen

10.07.2016

Meiningen

Die Welt hinter den Augen

Gabriele Stötzer gehörte einst zu den Frauen, die in Erfurt die erste Stasi-Zentrale in der DDR besetzten. Das Ensemble für Intuitive Musik Weimar spielte vor der Wende illegal Avantgarde-Musik. Jetzt... » mehr

01.07.2016

Region

Absage: Forstamt ist kein Besitzer oder Betreiber von Parkplätzen

Anders als von Großbreitenbachs Bürgermeister erhofft, wird sich das Gehrener Forstamt auf keinen Straßenparkplatz einlassen. Damit sinkt die Hoffnung auf einen Erhalt auch des illegalen, unteren Park... » mehr

30.06.2016

Region

Bürgermeisterwahl in Barchfeld-Immelborn wird angefochten

Die Bürgermeisterwahl in Barchfeld-Immelborn wurde von mehr als 30 Bürgern angefochten. Spätestens Anfang September will die Kommunalaufsicht entscheiden, ob die Wahl für ungültig erklärt wird oder ni... » mehr

In der Natur illegal entsorgter Bioabfall, den die Plastiktüten entsprechend "zieren". Foto: Lutz Rommel

25.06.2016

Region

Grünabfälle illegal im Grünen entsorgt

In Völkershausen gibt es verstärkt Probleme mit illegal entsorgtem Müll, vor allem Grünabfall. Schilder, die entsprechende Strafen androhen, brachten bislang nicht den gewünschten Effekt. » mehr

razzia sonneberg prostitution

22.06.2016

Region

Großrazzia gegen Prostitution in Sonneberg

Sonneberg - Gegen illegale Prostitution ist die Polizei am Mittwochvormittag mit einem Großaufgebot in Sonneberg vorgegangen. » mehr

Bernhard Bischof (CDU), Bürgermeister in Hörselberg-Hainich, hat sich in Polen einen Supermarkt-Automaten angeschaut. "Es war sehr interessant und ich war positiv überrascht", erzählte er.

06.06.2016

Region

Vollautomatische Märkte: Prototyp in Polen gezeigt

In Polen konnten sich Lokalpolitiker aus der Region einen Supermarkt-Automaten anschauen. Auch zwei Männer, die sich als Handelsvertreter von Rewe und Rossmann ausgaben, waren dabei. Besagte Unternehm... » mehr

Rund 500 suchtgefährdete oder suchtkranke Menschen sowie deren Angehörige suchen jedes Jahr Hilfe in der Suchtberatungsstelle Bad Salzungen. Weit über die Hälfte von ihnen hat ein Alkoholproblem. Immer häufiger beobachten die Berater aber auch den Mischkonsum legaler und illegaler Drogen.

14.05.2016

Region

Wenn der Genuss zur Sucht wird

Alkohol, Nikotin, Glücksspiel, illegale Drogen oder einfach "nur" das Internet - die Risiken des unkontrollierten Gebrauchs sind bekannt. Wer abhängig wird, findet nur schwer aus dem Teufelskreis hera... » mehr

11.05.2016

Region

Aus dem Gericht: Handel mit Marihuana zugegeben und Reue gezeigt

Es war kein Pappenstiel, was einer jungen Frau aus dem Landkreis Hildburghausen jüngst vor dem Amtsgericht vorgeworfen wurde: Illegales Dealen mit und illegaler Besitz von Betäubungsmitteln - und das ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".