KRIEGS- UND GEFECHTSFÜHRUNG

31.08.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. September 2018: » mehr

Gefahr durch Munition im Boden

31.01.2016

Thüringen

Noch immer lauert explosives Erbe im Boden

Noch immer wird in Thüringen tonnenweise Altmunition geborgen, auch wenn die Menge kleiner wird. Experten sehen die Gefahr noch lange nicht gebannt. » mehr

Hassan Ruhani

08.09.2018

Brennpunkte

Irans Präsident sieht sein Land im Krieg mit den USA

Der Iran befindet sich nach Ansicht von Präsident Hassan Ruhani in einem regelrechten Krieg mit den USA. » mehr

Nicht nur mit Ecstasy-Tabletten, sondern auch mit Marihuana, Speed und Kokain sollen drei Männer und drei Frauen gedealt haben, die sich seit Montag vor dem Coburger Landgericht verantworten müssen. Foto: Archiv

29.08.2015

Hildburghausen

Aufgeflogen mit Speed und Sturmgewehr

Sechs Angeklagte müssen sich vor dem Coburger Landgericht verantworten, darunter ein 26-Jähriger aus Hellingen. Der Vorwurf: Handel mit Betäubungsmitteln. Auch um eine Waffe geht es. » mehr

Mit dem Buch "Die Wanderapothekerin" bedankten sich Iny und Elmar Lorentz bei Heinz Liebermann für dessen Vorarbeit in Sachen Olitäten und Kräuterkunde.

10.08.2015

Ilmenau

Bestseller mit Oliätenduft

Iny und Elmar Lorentz lasen in der Großbreitenbacher Museumsscheune aus Büchern, an deren Entstehung der Olitätenverein großen Anteil hat. » mehr

Vor der Gedenkstätte Point Alpha: Peter Krahulec, Gunther Loos, Michael Held und Karl-Werner Brauer (von rechts nach links). 	Foto: Gäbler

09.05.2015

Thüringen

Der Ground Zero von Hattenbach mahnt

Vier Friedensaktivisten aus Thüringen und Hessen treffen sich auf Point Alpha. Vor 25 Jahren, als dort noch GIs und DDR-Soldaten patrouillierten, begegneten sie sich schon einmal - zu einer ersten gro... » mehr

Gemeinderat und Bürgermeister haben am Massengrab mit den 18 Toten vom 10. April 1945 ein Gebinde niedergelegt.

11.04.2015

Ilmenau

"Wir waren doch nicht kriegserfahren"

Während viele Thüringer Orte sich vor 70 Jahren durch weiße Flaggen in den Frieden retten konnten, ging der 2. Weltkrieg für 18 Altenfelder nur Tage vor der deutschen Kapitulation tragisch aus. Letzte... » mehr

Kammerlicht_4sp_sw

10.10.2007

Sonneberg/Neuhaus

Anmelden für die Schulkinowoche

Sonneberg – In Thüringen und Sachsen-Anhalt ist wieder Anmeldestart für die Schulkinowoche vom 19. bis 23. November. Dieses Jahr beteiligen sich 72 große und kleine Spielstätten an der schon zum fünft... » mehr

Kammerlicht_4sp_sw

10.10.2007

Sonneberg/Neuhaus

Anmelden für die Schulkinowoche

Sonneberg – In Thüringen und Sachsen-Anhalt ist wieder Anmeldestart für die Schulkinowoche vom 19. bis 23. November. Dieses Jahr beteiligen sich 72 große und kleine Spielstätten an der schon zum fünft... » mehr

AlteFundamente11.11.05-1-_2

05.08.2010

Ilmenau

Geheimnisvolle Mauern

Ein Forschungsinstitut sollte im "Pfarrholz" bei Elgersburg entstehen. Da war der Zweite Weltkrieg schon fast zu Ende. » mehr

katschleuder_121109_1

12.11.2009

Hildburghausen

Steingeschosse 160 Meter weit

Adelhausen - "Fünf, vier, drei, zwei, eins - Feuer!" Julien Görlach (Eishausen), Maximilian Sommer (Roth) und Sven Sander (Streufdorf) geben das Signal und schon fliegt das Steingeschoss 160 Meter dur... » mehr

unterschrift_3sp_sw_SW_0604

07.04.2007

Hildburghausen

„Hartz IV kommt von Tornado“

In der Apothekergasse der Kreisstadt marschierten vorgestern drei als Soldaten verkleidete Personen auf, zerriss Maschinengewehrfeuer die Stille, erklang Musik aus Boxen, traten Redner ans Mikrofon. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".