Lade Login-Box.

KREBSZELLEN

Axel Ullrich

19.09.2019

Wissenschaft

Deutscher Biochemiker wird für Brustkrebs-Therapie geehrt

Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten. Schon zahlreichen Frauen konnte die Forschung eines deutschen Biochemikers helfen. » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Biochemiker für Brustkrebs-Therapie ausgezeichnet

Der deutsche Biochemiker Axel Ullrich wird für die Entwicklung des Brustkrebs-Medikamentes Herceptin ausgezeichnet. Die US-amerikanische Lasker Stiftung verleiht ihm und zwei Kollegen am Freitag in Ne... » mehr

Gregg Semenza

07.10.2019

Hintergründe

«Eleganter Mechanismus»: Wie Zellen mit Sauerstoff umgehen

Sauerstoff ist für Menschen lebensnotwendig. Doch lange war unklar, wie Körperzellen den Gehalt in ihrer Umgebung messen und auf welchen Wegen sie auf Sauerstoffmangel reagieren. Interessant ist das a... » mehr

Brustkrebs-Screening

23.08.2019

Gesundheit

Brustkrebs: Kassen zahlen künftig für Biomarker-Test

Wenn Ärzte bei einer Brustkrebsdiagnose nicht wissen, ob eine Chemotherapie sinnvoll ist, kann ein Biomarker-Test wichtige Hinweise geben. Bisher lehnten die Krankenkassen jedoch eine Kostenübernahme ... » mehr

Sandy Knoth nimmt eine umfangreiche Prozedur auf sich, um mit ihren Stammzellen wildfremden Menschen in lebensbedrohlichen, gesundheitlichen Notlagen zu helfen. Foto: privat

02.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Fünf Stunden können ganz schön lang sein"

Sandy Knoth spendet schon seit vielen Jahren Blut und ließ sich erst im Jahr als Blutstammzellen-Spenderin registrieren. Jetzt konnte sie schon einem Patienten helfen. » mehr

Tumor

21.06.2019

Gesundheit

Biomarker-Test bei Brustkrebs wird Kassenleistung

Gesetzlich versicherte Patientinnen mit Brustkrebs im Frühstadium können künftig sogenannte Biomarker-Tests in Anspruch nehmen - die Kassen zahlen. Die Tests lassen Rückschlüsse darüber zu, wie der Kr... » mehr

Brustkrebs

20.06.2019

Wissenschaft

Kasse zahlt Biomarker-Test bei Brustkrebs im Frühstadium

Chemotherapie ja oder nein - bei Brustkrebs im Frühstadium ist diese Frage oft schwer zu beantworten. In vielen Fällen kann ein Biomarker-Test helfen. Davon dürften bald mehr Frauen profitieren. » mehr

Sonnencreme

18.06.2019

Gesundheit

Warum die Haut im Sommer Stress hat

Endlich Ausruhen im Sommerurlaub. Doch für die Haut können Sonnenbrand, Mücken und Wespen ganz schön anstrengend werden. Warum eigentlich? » mehr

Sonnencreme

18.06.2019

Deutschland & Welt

Sonne, Stiche, Salzwasser: Die Haut hat im Sommer Stress

Endlich Ausruhen im Sommerurlaub. Doch für die Haut können Sonnenbrand, Mücken und Wespen ganz schön anstrengend werden. Warum eigentlich? » mehr

Es gibt nicht viele Momente, in denen Lina sich so freuen kann: Mit Mia Ullrich und Juna Münzner macht sie hier bei einem Aufenthalt zu Hause Garten-Picknick.

18.04.2019

Meiningen

Ab in den Briefkasten: Ostergrüße für Lina

Viele Rhöner haben sich in letzter Zeit bestimmt gefragt, wie es der kleinen Lina aus Kaltensundheim geht. Sie können mithelfen, dass das Mädchen in den nächsten Tagen viele Ostergrüße bekommt. » mehr

Neue Immuntherapie

21.03.2019

Deutschland & Welt

Immuntherapien gegen Krebs: «Die Entwicklung ist rasant»

Eine neue Immuntherapie gegen Krebs hilft in Deutschland ersten Patienten. Die Behandlung ist allerdings nicht einfach und die langfristigen Erfolge sind noch nicht abschließend geklärt. » mehr

Bluttest bei Brustkrebs

21.02.2019

Gesundheit

Neuer Brustkrebs-Bluttest vorgestellt

Eine frühe Diagnose von Brustkrebs verbessert die Heilungschancen. Jetzt preisen Forscher ein neues Verfahren zur Früherkennung an. Wie gut ist es? Experten sind zurückhaltend. » mehr

Zelltherapie gegen Krebs

04.02.2019

dpa

Heidelberger Krebsforscher sieht neue Chancen

Ist ein Tumor erfolgreich entfernt, droht vielen Patienten dennoch Gefahr durch Metastasen. Krebs-Forscher betreten bei den Therapien gerade Neuland: Einer von ihnen hält es für möglich, den Tochterge... » mehr

Hautkrebs

01.10.2018

Deutschland & Welt

Krebstherapie: Nobelpreis für Entfesselung von Immunzellen

Bei herkömmlichen Chemotherapien greifen die Wirkstoffe die Tumorzellen an. Bei der Checkpoint-Therapie wird das Immunsystem der Patienten auf die Krebszellen losgelassen. Zwei Mediziner werden für di... » mehr

Krank und gesund

03.01.2018

dpa

Menschen erkennen kranke Mitmenschen auf einen Blick

Einige Hunde erschnüffeln Diabetes, Ratten können Tuberkulose riechen und Fruchtfliegen Krebszellen: Tiere können Menschen vor Leiden warnen. Doch auch Menschen erkennen Kranke. » mehr

Tasmanischer Teufel

12.10.2017

dpa

Der Tasmanische Teufel kämpft ums Überleben

Stirbt nach dem Tasmanischen Tiger auch der Tasmanische Teufel aus? Ohne menschliche Hilfe wahrscheinlich schon. Durch eine ansteckende Krebsart ist der Bestand der Beuteltiere bereits enorm dezimiert... » mehr

Einfach mal übers Wasser gehen - im Stadthafen von Münster ist das derzeit möglich. Foto: SPM

10.08.2017

TH

Promenieren zu Nietzsche's Rock

Die internationale Großausstellung "Skulptur Projekte Münster" öffnet neue Horizonte. Moderne Kunst ist demokratisch, darf Spaß machen, lädt zum Diskurs ein. Sie steht für analogen und digitalen Wande... » mehr

Zwei, die Seite an Seite gegen den Krebs kämpfen und sich nicht unterkriegen lassen: Jennifer und ihre Mutter, Katrin Kurtz. Foto: privat

23.02.2016

Region

Mutter und Tochter hoffen auf den Lebensretter

Die an Leukämie erkrankte Katrin Kurtz wartet auf eine lebensrettende Stammzellen-Spende. Am Samstag findet in Tettau eine kostenlose Typisierungsaktion statt. Jeder Teilnehmer zählt. » mehr

Früher hielt Rainer Hartwich die Medizin für eine Wissenschaft, bei der er sich nur richtig Mühe geben müsse, dann werde er diese begreifen. Aber inzwischen ist dem Mediziner klar, dass jeder Mensch ein Individuum ist - und auch das Recht hat, eins zu sein. Das gelte auch in der Krebstherapie. 	Foto: ari

13.08.2012

Thüringen

Untersuchen, bis der Arzt kommt

Krebs hat bis heute, trotz verbesserter Diagnosemöglichkeiten und Therapieformen, nichts von seiner Gefährlichkeit verloren. Die Ursachen sind vielfältig und die Häufigkeit der unterschiedlichen Krebs... » mehr

Im Frühjahr bei Rosalie Eberhardt immer zur Hand: die Brunnenkresse. 	Fotos (2): Gottfried

12.05.2012

Region

Die Kräuterfee weiß immer Rat

Sie hatte längst Grünes auf dem Butterbrot, als das Frühjahr auf dem Rennsteig noch grau in grau war: Rosalie Eberhardt ist leidenschaftliche Kräuterfrau und weiht viele Gäste in die "grünen Geheimnis... » mehr

15.04.2008

Meiningen

Mathias braucht dringend Spender

Meiningen. Völlig unerwartet traf den 30-jährigen Elektroingenieur Mathias P. die Diagnose Leukämie. Da auch die modernsten Medikamente bei ihm nicht anschlagen, braucht der in Meiningen geborene und ... » mehr

^