Lade Login-Box.

KREBSTHERAPIEN

Positiv denken

07.11.2019

Gesundheit

Ist Gesundheit wirklich Kopfsache?

Mut schöpfen, nicht unterkriegen lassen, positiv denken. Und bald ist der Krebs besiegt. Solche Heilsversprechen gibt es rund um die Gesundheit oft. Doch Experten zweifeln daran - und warnen davor. » mehr

Matthias Enge hat sein ganzes Berufsleben als Medizinphysiker in der Klinik für Strahlentherapie am Suhler Zentralklinikum verbracht.

16.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Zum Schluss ein neuer Beschleuniger

Ein spannender Tag für viele Besucher - das Team der Strahlenklinik stellt den neuen Linearbeschleuniger vor. Für Matthias Enge ist das gleichzeitig der Schlusspunkt für sein Berufsleben. » mehr

Sanofi-Aventis Deutschland -

10.12.2019

Wirtschaft

Umbau bei Sanofi trifft Deutschland-Geschäft hart

Seit langem steht der französische Pharmakonzern unter Preisdruck bei Arzneien für Zuckerkranke. Nun will er sich auf Krebsmedikamente konzentrieren, Diabetes spielt keine große Rolle mehr. Für Tausen... » mehr

Roland Kaiser live in Coburg Chefarzt Dr. Jürgen Füller, MTRA Susanne Letterer, der leitende Physiker Matthias Enge sowie der Medizinphysik-Experte Dirk Schröder (von links) präsentieren den neuen Linearbeschleuniger, der in wenigen Tagen seinen Dienst in der Strahlenklinik des SRH-Zentralklinikums Suhl antreten wird. Fotos (3): frankphoto.de

15.08.2019

Ilmenau

Modernste Technik für Bestrahlung

Das sechs Tonnen wiegende Gerät zeigt sich überaus beweglich. Der neue Linearbeschleuniger, der in wenigen Tagen in der Klinik für Strahlentherapie ans Netz geht, präsentiert sich vorab schon mal währ... » mehr

Dirk Schröder zeigt, wie der Linearbeschleuniger entsprechend des Patienten - vorerst ist es ein Dummy - bedient wird.

Aktualisiert am 15.08.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Modernste Technik für die Bestrahlung von Patienten

Das sechs Tonnen wiegende Gerät zeigt sich überaus beweglich. Der neue Linearbeschleuniger, der in wenigen Tagen in der Klinik für Strahlentherapie ans Netz geht, präsentiert sich vorab schon mal währ... » mehr

Prozess gegen Heilpraktiker

15.07.2019

Brennpunkte

Tod von Krebspatienten: Bewährungsstrafe für Heilpraktiker

In kurzer Folge sterben 2016 drei Patienten eines Heilpraktikers am Niederrhein. Sie waren krebskrank und alle mit einem Zellgift behandelt worden. Nun wurde der Heilpraktiker verurteilt. » mehr

In Kisten gut verpackt ist der neue Linearbeschleuniger am Samstag an der Suhler Klinik für Strahlentherapie angeliefert worden. Fotos (2): frankphoto.de

16.06.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Millionen-Investition für moderne Krebstherapie

Etwa sechs Tonnen wiegt der neue Linearbeschleuniger, der am Wochenende in die Klinik für Strahlentherapie am Suhler SRH-Zentralklinikum eingezogen ist. » mehr

Es gibt nicht viele Momente, in denen Lina sich so freuen kann: Mit Mia Ullrich und Juna Münzner macht sie hier bei einem Aufenthalt zu Hause Garten-Picknick.

18.04.2019

Meiningen

Ab in den Briefkasten: Ostergrüße für Lina

Viele Rhöner haben sich in letzter Zeit bestimmt gefragt, wie es der kleinen Lina aus Kaltensundheim geht. Sie können mithelfen, dass das Mädchen in den nächsten Tagen viele Ostergrüße bekommt. » mehr

Sabine Nikolaus

14.04.2019

Wirtschaft

Boehringer-Managerin: Zeit der großen «Blockbuster» vorbei

Individualisierte Krebstherapien, Biopharmazeutika und Tiermedizin - das sind die großen Themen, auf die die neue Deutschland-Chefin von Boehringer Ingelheim setzt. Sabine Nikolaus hat große Ziele. » mehr

Armand Daliri. Foto: Jana Henn

11.04.2019

Bad Salzungen

"Bahnbrechende Neuigkeiten" in der Therapie

In der Reihe "Talk im Klinikum" ging es diesmal um neue Therapiemöglichkeiten bei Krebs. » mehr

Merck

07.03.2019

Wirtschaft

Merck entschlossen zu Übernahme von Versum

Im Bieterwettkampf um den US-Halbleiterzulieferer Versum bleibt Merck hartnäckig. Die Skepsis der Amerikaner schreckt den Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern nicht. Auch im Tagesgeschäft soll es die... » mehr

Strahlentherapie gegen Krebs

04.02.2019

Gesundheit

Tumortherapien haben viele Langzeitfolgen

Krebstherapien bringen seit Jahren Behandlungserfolge. Doch nach einer überstandenen Erkrankung werden viele Menschen von Spätfolgen geplagt. Kinder trifft es besonders häufig. » mehr

Jens Spahn

01.02.2019

Deutschland & Welt

Spahn: Krebs in 10 bis 20 Jahren besiegbar

Krebs endgültig besiegen - das wollen Mediziner schon lange. Mit Prognosen dazu halten sie sich zurück. Anders als Gesundheitsminister Spahn. Dessen «heroischen Aussagen» müssten nun erstmal Taten fol... » mehr

Blogger Jules

30.01.2019

Deutschland & Welt

Krebsfrei - und dann? Langzeitfolgen von Tumortherapien

Krebstherapien bringen seit Jahren Behandlungserfolge. Doch nach einer überstandenen Erkrankung werden viele Menschen von Spätfolgen geplagt. Kinder trifft es besonders häufig. » mehr

Bernd Gruhn, Professor an der Universitätsklinik Jena, mit seiner Patientin Lea Becker. Foto: Familie Becker

14.01.2019

Region

Ein langer Weg und viele Helfer

Die 14-jährige Lea Becker aus Stadtlengsfeld kämpft seit mehr als einem Jahr erfolgreich gegen den Blutkrebs. Die Familie ist dankbar für die vielfältige Unterstützung, die ihr zuteil wurde. » mehr

Eli Lilly

07.01.2019

Deutschland & Welt

Eli Lilly will Krebs-Spezialisten Loxo kaufen

Der US-Pharmakonzern Eli Lilly will sich für eine Milliardensumme Bayers Krebsforschungspartner Loxo Oncology einverleiben. » mehr

Lina wird seit ihrer Neuerkrankung im November im Uniklinikum in Jena behandelt. Der erste Behandlungsblock der Chemotherapie ist bis Silvester angesetzt. Nur mit etwas Glück darf Lina an Weihnachten für einige Stunden nach Hause, nach Kaltensundheim. Foto: privat

13.12.2018

Meiningen

"Die kleine Lina kämpft um ihr Leben und braucht Ihre Hilfe!"

Meiningen - Landrätin Peggy Greiser bittet alle Bürger im Landkreis und darüber hinaus um Unterstützung für die an Blutkrebs erkrankte Lina Lotta aus Kaltensundheim. » mehr

Nobelpreis Medizin 2018

01.10.2018

Gesundheit

Medizin-Nobelpreis für neue Krebstherapie

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobe... » mehr

Die Behandlungen hat sich Patientin Rita Müller (Name geändert) zum Beispiel mit Blumen so angenehm wie möglich gestaltet. Symbolfoto: Sebastian Kahnert/dpa

01.10.2018

Region

"Du Scheißkrebs, hau ab!"

Eine Steinbacherin spricht über ihre Krebserkrankung. Sie sperrte sich dagegen, jede medizinische Weisung unhinterfragt anzunehmen. Ebenso wichtig war für sie zum Beispiel: Die Wut herauszuschreien. » mehr

Hautkrebs

01.10.2018

Topthemen

«Entfesseltes Immunsystem» - vierte Säule der Krebsmedizin

Die Idee, das Immunsystem zur Bekämpfung von Tumoren zu nutzen, ist schon alt. Aber erst seit kurzem gibt es Wirkstoffe zur Entfesselung der Körperabwehr gegen Krebs. Damit haben die diesjährigen Nobe... » mehr

01.10.2018

Deutschland & Welt

Medizin-Nobelpreis für James Allison und Tasuku Honjo

Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an den US-Amerikaner James Allison und den Japaner Tasuku Honjo für die Entwicklung spezieller Krebstherapien. Das teilte das Karolinska-Institut in Stoc... » mehr

Nobelpreis

01.10.2018

Deutschland & Welt

Krebstherapie: Nobelpreis für Entfesselung von Immunzellen

Bei herkömmlichen Chemotherapien greifen die Wirkstoffe die Tumorzellen an. Bei der Checkpoint-Therapie wird das Immunsystem der Patienten auf die Krebszellen losgelassen. Zwei Mediziner werden für di... » mehr

Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs

12.07.2018

Gesundheit

Junge Erwachsene mit Krebs

Krebs betrifft nicht nur Ältere. Pro Jahr erkranken bundesweit 15.000 junge Erwachsene daran. Für sie ergeben sich im Vergleich zu älteren Patienten andere Probleme. Etwa: Können sie noch Kinder bekom... » mehr

"Eine alleinige Methadon-Therapie gegen den Krebs wird von keiner Seite empfohlen", sagt Onkologin Martina Stauch, die Praxen in Sonneberg und Kronach hat. Damit schließt sie sich der einhelligen Experten-Meinung an. Archivfoto: tho

18.02.2018

Region

Das Spiel mit falschen Hoffnungen

Methadon wird gefeiert - als Wundermittel in der Behandlung von Krebs- erkrankungen. Doch gibt es keinen wissenschaftlich fundierten Beweis, dass der Drogenersatzstoff die Wirkung besitzt, die ihm zug... » mehr

Tabletten

30.10.2017

Thüringen

Das teure Geschäft mit Arzneien für die Tonne

Oft bekommen Patienten deutlich mehr Medikamente, als sie eigentlich brauchen. Der Rest landet dann im Müll. Für das Solidarsystem der gesetzlichen Krankenversicherung geht es dabei um Millionen. » mehr

Die "geschenkte Zeit" nach der Krebserkrankung verbringt Andrea Schiel gern im Garten: "Ich liebe die Blumen."	Fotos (2): Heiko Matz

24.10.2017

Region

"Das Leben geht weiter, und ich bin noch dabei"

Ein vermeintlich gutartiger Tumor entpuppt sich als bösartig. Die Folge: Zwei Operationen innerhalb kurzer Zeit. Ob der Krebs wiederkommt, weiß Andrea Schiel nicht. Sie lebt in dankbarer Gelassenheit. » mehr

10.10.2017

TH

Politik soll gegen Kostenexplosion in der Krebstherapie einschreiten

Die Krankenkasse Barmer fordert die Politik dazu auf, rasch etwas gegen die Kostenexplosion in der Krebstherapie zu tun. Ansonsten könnte das solidarisch finanzierte Gesundheitssystem in eine Schiefla... » mehr

Kind mit Leukämie

15.08.2017

Gesundheit

Immunzellen gegen Krebs: Erste Gentherapie vor der Zulassung

In den USA steht die erste Gentherapie zur Behandlung von Krebs vor der Zulassung. Auch in Deutschland dürfte es nicht mehr allzu lange dauern, bis es soweit ist. » mehr

Blauer Fleck am Bein

21.12.2016

Gesundheit

Wenn Blut kaum zu stoppen ist: Hämophilie nicht verharmlosen

Wenn sie nicht erkannt wird, kann eine gestörte Blutgerinnung lebensbedrohlich sein. Heilbar ist Hämophilie nicht, aber mit Vorsicht und der richtigen Therapie gut in den Griff zu bekommen. » mehr

Aus nächster Nähe verfolgt das Publikum das Schaffen der Künstler.

14.03.2016

Region

Mit Handarbeit, Herzblut und Hingabe

Die Internationalen Lauschaer Glasperlendesigntage mit Künstlern aus Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden lockten am Wochenende Liebhaber fantasievoller Kleinigkeiten in die Farbglashütte. » mehr

Zwei, die Seite an Seite gegen den Krebs kämpfen und sich nicht unterkriegen lassen: Jennifer und ihre Mutter, Katrin Kurtz. Foto: privat

23.02.2016

Region

Mutter und Tochter hoffen auf den Lebensretter

Die an Leukämie erkrankte Katrin Kurtz wartet auf eine lebensrettende Stammzellen-Spende. Am Samstag findet in Tettau eine kostenlose Typisierungsaktion statt. Jeder Teilnehmer zählt. » mehr

Ein Tumor der Brust ist eine der häufigsten Krebserkrankung bei Frauen.

14.03.2015

Thüringen

Was tun gegen den Krebs bei Älteren?

Je älter, desto höher das Krebsrisiko. In Thüringen treffen drei von vier neuen Krebsfällen Menschen der Generation 60 plus. Mit der Behandlung älterer Tumorpatienten beschäftigt sich der 11. Thüringe... » mehr

Zu den Freiwilligen, die sich während der Dampfloktage in die DKMS aufnehmen ließen, gehörten auch Christina Gramann und Sven Wagner aus Meiningen. 	Fotos: T. Hencl

08.09.2014

Meiningen

Dampfloktage: Stammzellenspender gesucht und gefunden

120 Besucher der Dampfloktage ließen sich vor Ort in die Deutsche Knochenmarkspenderdatei aufnehmen. Die Sparda-Bank übernahm die Kosten der Registrierung. » mehr

Abschiedsvorstellung für Jules (Horst Damm, l.) und Paul (Hans Burkia) am Rudolstädter Landestheater. Humorvoll kreisen sie in Samuel Benchetrits Komödie "Weniger 2" um ihr tragisches Schicksal.	Foto: LTR

28.05.2013

TH

Das Leben kennt keine Umwege

Süße Melancholie: Zwei ältere Herren mit tödlicher Diagnose machen sich vom Krankenbett auf den Weg nach irgendwohin. Eine heiteres Stück über das Leben als deutsche Erstaufführung auf der Rudolstädte... » mehr

Die Prof. Volhard Klinik. Sie wurde 1994 ihrer Bestimmung übergeben und soll künftig auch die Lenz Klinik Funktionen mit übernehmen. 	Foto: Archiv

26.01.2012

Region

"Wir sind angetreten, die Klinik zu erhalten!"

Mit einem "Überhang an onkologischen Betten" begründet die Rennsteig Kur und Touristik GmbH (RKT) eine schwerwiegende Entscheidung, die Augenklinik Masserberg betreffend. Aus zwei mach eins, lautet di... » mehr

06.08.2011

Region

Neue Führung im Klinikverbund

Sonneberg - Die regioMed-Kliniken GmbH werden künftig eine Hauptgeschäftsführerin beschäftigen. Darüber informierte jetzt das Unternehmen in einer kurzen Pressemitteilung. » mehr

08.07.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Bestrahlungen nun viermal schneller

In der Klinik für Strahlentherapie wurde einer der modernsten Linearbeschleuniger Thüringens installiert. Dieser eröffnet völlig neue Möglichkeiten in der Krebsbehandlung. » mehr

sundstroem_sw_231009

24.10.2009

Thüringensport

Zuspielerin aus dem "Keks-Reich"

Suhl - Ihren wichtigsten Sieg hat Volleyballerin Lina Sundström schon als Jugendliche errungen. Mit 15 Jahren wurde bei der Schwedin Lymphdrüsen-Krebs diagnostiziert - nach zwölfmonatiger Behandlung h... » mehr

24.12.2007

Thüringen

Neue Wärme für ein neues Jahr

Sachsenbrunn – Es ist kalt in Sachsenbrunn, eisige sechs Grad unter Null an diesem Abend, Raureif bezuckert Bäume und Häuser. Sieglinde Dötsch reicht den Besuchern Tee, „Wintertee“, klärt sie auf. » mehr

sm-aaakrk_sw_241008

25.10.2008

Region

Krebs besiegt, dann Äquator umrundet

Wiesenfeld – Weil es erstens anders kommt, als man zweitens denkt, hat Günter Raßloff doch den Krebs besiegt. Günter Raßloff, der heute 64 Jahre alt ist und seit zehn Jahren in Wiesenfeld wohnt, bekam... » mehr

^