Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KREATIVITÄT

Das Modell einer Kastanie, die hier von zwei Grundschülern aus ihrer grünen Hülle geschält und mit den Händen angefasst wird, ist eines von mehreren Modellen, angefertigt von angehenden Erziehern für das Natur-Aktiv-Museum in Oepfershausen. Fotos: O. Benkert

19.10.2020

Meiningen

Saatgut-Modelle bestehen Praxistest

Dem Thema Saatgut haben Schüler der Berufschule für Gesundheit und Soziales ihr aktuelles Projekt gewidmet, welches dem Natur-Aktiv-Museum (NAM) in Oepfershausen zugute kommt. » mehr

Für "Zar und Zimmermann" wurde die Theaterbühne zur Weft mit Corona-Abstand. Foto: Berit Richter

19.10.2020

Ilmenau

Gute-Laune-Oper mit kreativen Ideen

Mit dem Nordharzer Städtebundtheater und "Zar und Zimmermann" gibt es nach längerer Zeit wieder mal eine große Oper im Arnstädter Theater. Corona trotzt man dabei auch mit Originalität. » mehr

Klappe zur Fernsehserie

24.10.2020

Boulevard

Corona-Ausfallfonds «möglichst zeitnah» geplant

Drehstopp in Corona-Zeiten: Die Fernseh- und Produktionsbranche fordert schon länger vom Staat Hilfen in der Pandemie. Es könnte bald eine Entscheidung geben. » mehr

Monika Scheddin

16.10.2020

Karriere

Wie die berufliche Neuausrichtung im Urlaub gelingt

Einen neuen Job findet man nicht nach Feierabend, sagt Coach Monika Scheddin. Sie findet es wichtig, sich für einen solchen Schritt genügend Zeit zu nehmen - und dafür sogar Freizeit zu opfern. » mehr

Roy Hildebrandt von der Teag übergibt die T-Shirts an die Gewinner. 1 000 Euro und einen Pokal hatte er außerdem im Gepäck, als er am Montag nach Haubinda kam, um die Hermann-Lietz-Schule für ihr Bilderbuchprojekt mit dem Titel "Ich setz mir deine Brille auf" auszuzeichnen.	Foto: S. Ittig

13.10.2020

Hildburghausen

Kinder sehen die Welt durch die Brille der anderen

Die Grundschüler der Hermann-Lietz-Schule in Haubinda gestalten ein Bilderbuch - gemeinsam mit Kindern aus Kalkutta. Am Montag hat das interkulturelle Projekt 1000 Euro Förderung erhalten. » mehr

Neue Idee

05.10.2020

Karriere

Wie Sie im Homeoffice die Kreativität ankurbeln

Plötzlich war sie da... DIE Idee. So stellen sich viele Leute Kreativität vor - ganz so einfach ist es aber nicht. Gerade im Homeoffice tun sich viele schwer. Doch es gibt Abhilfe. » mehr

Mithilfe von Leiter, Stange und Handfeger wurde auch das letzte Tuch von den Bildern enthüllt.

30.09.2020

Region

Übergabe eines besonderen Geschenks

Ein eckiges und schweres Bild gehört hier nicht hin. Etwas Lichtes und Erhellendes passt in das Haus Gottes, um ihm Würde zu geben. So stellte Harald R. Gratz das Kunstwerk vor, das er mit dem Bürgerm... » mehr

«Harry Potter: Rätsel & Zauber»

30.09.2020

Netzwelt & Multimedia

Rätsel und Point-and-Click-Spaß mit iOS-Games

Viele Puzzle-Fans unter den iOS-Gamern verschlägt es in dieser Woche in das Harry-Potter-Universum. Außerdem wird ein klassisches Point-and-Click-Adventure krass oft gespielt. » mehr

Luftballons mit Postkarten lassen Gäste und Gastgeber in den Himmel steigen. Ein bunter Gruß vom Aktionstag. Fotos: Steffen Ittig

28.09.2020

Region

Premiere für den Jugendclub

Am Jugendclub Wiesenbauschule ist der Freitagnachmittag voller Leben. Aktionstag ist angesagt. Den haben Kinder und Jugendliche für die Bewohner des Kinderheims Marisfeld organisiert. » mehr

Der Oberhofer Klassiker schlechthin: Treppenlauf an der Kanzlersgrund-Schanze entlang hinauf.

27.09.2020

Thüringensport

Dreifache Premiere tough gemeistert

Insgesamt 1000 Teilnehmer sorgen für eine beeindruckende Erstauflage des Gettingtough-5-Elements-Hindernislaufs durch die Oberhofer Spitzensportstätten. » mehr

Networking der anderen Art, nämlich in der Skihalle: Die Gettingtough-Läufer müssen auf der Skipiste unter dem Netz hindurchkrabbeln, wodurch manch einer kalt erwischt wird ... Fotos (2): Gerhard König

27.09.2020

Thüringensport

Dreifache Premiere tough gemeistert

Insgesamt 1000 Teilnehmer sorgen für eine beeindruckende Erstauflage des Gettingtough-5-Elements-Hindernislaufs durch die Oberhofer Spitzensportstätten. » mehr

Mit einem sportlichen Fallschirmspringer hat Richard Schindler Ehrung Landessieger in der Jenaplan Schule in Suhl die Jury des Jugendwettbewerbs der Genossenschaftsbanken überzeugt. Ariane Grimm (Links) von der VR Bank Südthüringen überbrachte den Preis mit Sibylle Michaelis. Foto: frankphoto.de

27.09.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Suhler ist bei Jugendwettbewerb ganz vorne mit dabei

Die traditionsreichste Förderinitiative der Genossenschaftsbanken ist ihr Jugendwettbewerb. Platz zwei geht nach Suhl. » mehr

Hertha BSC - Eintracht Frankfurt

25.09.2020

Frankfurt schockt Fan-Rückkehrer: Sieg bei Hertha BSC

Wie schon im Juni überrascht Eintracht Frankfurt die Hertha im eigenen Stadion. Erst nach der Pause fanden die Berliner ins Spiel - die Rückkehr ins Olympiastadion wird für 4000 Fans eine Enttäuschung... » mehr

Tijen Onaran

21.09.2020

Karriere

Muss jeder seine eigene «Marke» haben?

Personal Branding ist in Deutschland nicht gerade positiv besetzt. Die Autorin Tijen Onaran plädiert dennoch dafür, sich selbst besser sichtbar zu machen: Wer ein Thema hat, sorge damit beruflich vor. » mehr

Erfolgreich

20.09.2020

Überregional

Ansage der DFB-Frauen: Wollen 2022 «Europameister werden»

Die DFB-Frauen sind auf bestem Weg zur EM 2022 in England. Der fünfte Qualifikationssieg und die Tabellenführung geben Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben. Die Spielführerin spricht schon vom EM... » mehr

26 Teilnehmer aus zwölf verschiedenen europäischen Ländern wollen den Europäischen Dorferneuerungspreis 2020 gewinnen - auch der Bad Liebensteiner Ortsteil Steinbach gehört dazu. Foto: Stadt Bad Liebenstein

18.09.2020

Region

Jury kommt im Frühjahr 2021

Eigentlich sollte die Jury für den Europäischen Dorferneuerungspreis bereits vor einigen Monaten nach Steinbach kommen. Das ist Corona-bedingt ausgefallen. Jetzt gibt es einen neuen Termin: Frühjahr 2... » mehr

Arbeitsroutine

17.09.2020

dpa

Tipps gegen langweilige Arbeitsroutine

Zu viel Routine im Job kann zum Problem werden. Damit der Frust nicht zu groß wird, sollte man rechtzeitig gegensteuern - und sei es nur mit einem neuen Hintergrundbild. » mehr

Es ist gar nicht so einfach, die Luftballons so lange festzuhalten. Umso größer ist die Begeisterung bei den Kindern, als die bunten Ballons in den Himmel steigen.

14.09.2020

Region

Wenn kleine Dinge große Freude spenden

Der AWO-Aktionstag bot dem Sozialverband am Sonnabend den Rahmen, sich bei den Unterstützern des Neuhäuser Kinderheims in geselliger Runde zu bedanken. » mehr

Brainstorming im Büro

08.09.2020

dpa

Wissen über größte Stärke ist kein Garant für Glück im Job

Klar ist es hilfreich, seine größte Stärke zu kennen. Oft wird dieses Wissen aber als ultimative Glücksformel für das Berufsleben angepriesen. Eine Expertin ist da anderer Meinung. » mehr

Das riesige Schwungtuch begeisterte Großeltern und Enkel gleichermaßen zum Projektauftakt der Aktion "Komm mit zum Sport, Oma!", ausgerichtet jüngst vom Sportverein Römhild. Fotos: frankphoto.de

07.09.2020

Meiningen

Sportprojekt: "Die Idee ist klasse und einmalig"

Ein Projekt, das Generationen verbindet, startete jüngst in Römhild. Großeltern und Enkelkinder trainieren in Zukunft ein Mal pro Woche unter fachkundiger Anleitung. » mehr

Das riesige Schwungtuch begeisterte Großeltern und Enkel zum Projektauftakt der Aktion "Komm mit zum Sport, Oma!" gleichermaßen. Fotos: frankphoto.de

03.09.2020

Region

"Die Idee ist klasse und einmalig"

Ein Sportprojekt, das zwei Generationen verbindet, startete am Mittwoch in Römhild. Großeltern und Enkelkinder trainieren in Zukunft ein Mal pro Woche gemeinsam unter fachkundiger Anleitung. » mehr

Als Arbeitsgrundlage für seine Siebdruckblätter dienen Jürgen Postel Fotomotive. Seine Fähigkeiten als Maler und Zeichner verbindet Postel mit verschiedenen Druckverfahren. Fotos: Wolfgang Swietek

31.08.2020

Region

Rückkehr nach 27 Jahren: Ein Multitalent stellt sich vor

"Zwischen Raum und Zeit" ist der Titel der neuen Sonderausstellung im Stadtmuseum in der "Alten Post" in Hildburghausen mit Arbeiten des in Weimar lebenden Grafikers Jürgen Postel. » mehr

Die Farben verraten, dass hier das Stadion von Borussia Dortmund steht.

28.08.2020

Meiningen

Kreativaktion für Städtebauer von morgen

Vier Tage lang mutierte der Gemeindesaal in Utendorf zu einem Kreativzentrum für junge Lego-Bauleute. » mehr

Gefragt: Der Filzkurs zur Ferienzeit im Stadtmuseum Wasungen mit Evi Wilhelm von der Filzwerkstatt aus dem Grabfeld.

26.08.2020

Meiningen

Kreative Angebote auch in den Herbstferien

Kreative Angebote zur Ferienzeit sind bei Kindern und Jugendlichen beliebt. Im Stadtmusuem Wasungen und in der Kunststation im Ortsteil Oepfers- hausen war vom Nagelbild über den Materialdruck bis zum... » mehr

Und so sieht das unverwechselbare Gesamtbild aus - der Kindergartenanbau in Obermaßfeld-Grimmenthal wird damit zum Unikat. Ein Schriftzug folgt noch.

24.08.2020

Meiningen

Das Land unterm Regenbogen

Zum Unikat ist am Freitag die Fassade des neuen Kindergarten-Anbaus in Obermaßfeld-Grimmenthal geworden. Der Erfurter Künstler Max Kosta zeigt mit seinem Bild den Blick von Kindern auf die Welt - Rege... » mehr

Die Ständchen-Group sorgte für die angemessene Atmosphäre - auch bei dieser sehr besonderen Kirmes.	Fotos: K. Lautensack

24.08.2020

Region

Straßenkirmes mit der Ständchen-Group

Die Kirmestradition darf wegen Corona nicht sterben, das dachte sich auch die Kirmesgesellschaft von Dingsleben und fand einen Weg aus der allgemeinen Kirmeskrise. » mehr

Ordnung auf dem Schreibtisch

24.08.2020

Karriere

Endlich Ordnung auf dem Schreibtisch

Clean Desk statt kreatives Chaos: Der Aufräum- und Sortier-Hype macht auch vor dem Arbeitsplatz nicht Halt. Wie viel Ordnung muss sein? Mit diesen Ansätzen bleibt der Tisch auf Dauer übersichtlich. » mehr

Wir werden es doch wohl noch schaffen, einen Tennisball durch den dicken Schlauch zu befördern?	Fotos (4): Wolfgang Swietek

23.08.2020

Meiningen

Ein Ort, an dem man Träume lebt

Auch wenn die Kinderstadt Tiberanda diesmal nur an einem Tag stattfinden durfte und nicht eine Woche lang wie sonst üblich - ein tolles Erlebnis für alle Kinder wurde sie erneut. » mehr

Die neuen Kurse der Kinder- und Jugendkunstschule Wartburgkreis starten in der zweiten Schulwoche. Jung und Alt sind aufgerufen, sich in verschiedenen Kunstformen und Materialien auszuprobieren und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Foto: Susann Eberlein

20.08.2020

Region

Mit frischen Ideen ins neue Schuljahr

Das Programm der Kunstschule für das nächste Schuljahr steht. "Wir haben altbewährte Kurse beibehalten und neue Angebote aufgenommen", sagt Dozentin Bea Berthold. » mehr

Zur Erinnerung werden Pappteller mit bunten Grüßen der Kinder und Betreuer beschrieben.

14.08.2020

Region

Hogwarts liegt an der Ilm

Das Jugendamt des Ilm-Kreises richtet drei Ferienfreizeiten aus. Eine davon ist im wahrsten Sinne des Wortes zauberhaft. » mehr

Zwei von vielen jungen Künstlern an der Regelschule Schwarza: Mira Lepiorz (rechts) neben ihrer Darstellung von Elsa und Nokk, dem mystischen Wassergeist in Form eines Pferdes und Chiara Stehling, die Elsas Schwester Anna portraitiert hat.	Fotos: J. Glocke

11.08.2020

Meiningen

Kreative Annäherung an Elsa und Co.

Zur breitgefächerten Bildungsarbeit an der Regelschule Schwarza zählt auch die Entwicklung künstlerischer Talente und kreativer Anlagen. » mehr

Freuten sich über den zweiten Platz im Kirmesfoto-Wettbewerb des Jahres 2019: Die Kirmesmädchen und Kirmesburschen aus Harras. Foto: frankphopto.de

07.08.2020

Region

Kirmesfoto-Wettbewerb: Kreativität auch in Corona-Zeiten gefragt

In Corona-Zeiten ist vieles anders - auch in Sachen Kirmes im Landkreis Hildburghausen. Wegen der Hygieneauflagen können große Veranstaltungen nicht stattfinden. Die Redaktion startet den Kirmesfotowe... » mehr

06.08.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Wer hat die besten Ideen für den Tourismus?

Originelle Ideen und herausragende touristische Angebote sucht das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft. Damit geht der Tourismuspreis des Freistaates in die nä... » mehr

Physikalisches Experiment mit Seifenwasser: Wer zaubert die größte Seifenblase?	Fotos: privat

01.08.2020

Region

Die Superhelden aus den Regelschulen

Spaß und Abenteuer: 35 Schüler von drei Regelschulen aus der Region erlebten eine spannende Projektwoche in den Sommerferien. » mehr

Alan Parker

31.07.2020

Deutschland & Welt

Britischer Regisseur Alan Parker gestorben

Zu seinen Meisterwerken gehören so unterschiedliche Klassiker wie «Fame» und «Midnight Express». Alan Parkers Filme wurden vielfach ausgezeichnet. Nun starb der Regisseur mit 76 Jahren in Großbritanni... » mehr

Mit dem Gourmet-Garten in Schmalkalden haben Michael Krauß und Susanne Hauck (rechts), gemeinsam mit dem Schweriner Norbert Bosse (zweiter von links), ein erfolgreiches Format etabliert. Leider muss die Genussmeile in diesem Jahr ausfallen. Foto/Archiv: fotoart-af.de

29.07.2020

Region

Mit Mut und kreativen Ideen durch die Krise

Das Coronavirus hat dem Veranstaltungsleben quasi den Stecker gezogen. Schlechte Zeiten für die, die ihr Geld damit verdienen. Wie die Schmalkalder Agentur Hauck & Krauß, die neue Wege geht. » mehr

«60 Seconds! Atomic Adventure»

29.07.2020

Netzwelt & Multimedia

Top-Games: Überlebenskämpfer und Renovierungshelfer

iOS-Gamer erwartet in dieser Woche viel Spannung: Im Atombunker oder als Revolverheld müssen sie sich allerlei Herausforderungen stellen. Als beruhigendes Kontrastprogramm schafft es zudem ein Renovie... » mehr

So gut wie am Montag sind Gemeinderatssitzungen selten besucht. Bürgermeister und Gemeinderäte freuten sich über das Interesse. Foto: fotoart-af.de

28.07.2020

Region

Nachtruhe "gilt nicht erst für Leute ab 60"

27 Gäste kamen zur Gemeinderatssitzung in Breitungen. Viele von ihnen treibt ein Thema um, das nicht auf der Tagesordnung stand, aber dennoch oft präsent ist: Die nächtlichen Partys auf dem Bolzplatz. » mehr

Beim Sackhüpfen galt es, das Gleichgewicht zu halten. Fotos: privat

29.07.2020

Region

Mit Vollgas in die Sommerferien

Waffenrod - Zwölf Mädchen und Jungen waren kürzlich bei der ersten Ferienfreizeit des Kreissportbundes in den Sommerferien dabei. » mehr

Blick auf Westenfeld. Foto: privat

28.07.2020

Region

Westenfeld feiert im nächsten Jahr

Westenfeld - Die Vorbereitungen für die 1150-Jahrfeier in Westenfeld laufen mittlerweile auf Hochtouren. Schon 2019 gab es erste Treffen zur Vorbereitung, die jedoch durch die Corona-Krise zunächst ru... » mehr

"Da hängt mein Herz dran", sagt Dagmar Walther über die Zeichenschule. Kein Wunder also, dass die Rentnerin ihren Ruhestand noch nicht ohne die Einrichtung im Lichtner Ortsteil Geiersthal genießen kann. Fotos (3): Steffen Ittig

27.07.2020

Region

Stadt nimmt Atelier unter ihre Fittiche

Spätestens seit 2006 gehört Dagmar Walther zum Inventar der Zeichenschule in Lichte. Von da an hat sie die Geschicke geleitet. Ab September übernimmt das die Stadt Neuhaus, während die Lichtnerin weit... » mehr

Gemeinsames Kinderzimmer

24.07.2020

dpa

Rückzugsmöglichkeiten verhindern Streit im Kinderzimmer

Türen knallen und der Klötzchenturm wird mutwillig eingetreten: Ein Zimmer für zwei Kinder bedeutet nicht immer Harmonie. Ein paar Regeln und feste Zeiten können Streithähne aber besänftigen. » mehr

Rayn, Pacy, Nancy Blum, Leonie, Lucy und Leonie (von links) haben gemeinsam mit Unterstützern und Sponsoren aus dem Zella-Mehliser Kleingartenverein Böhmerberg aus einem Stapel alter Reifen Bob aus der Minion-Truppe gezaubert.

21.07.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Gelb-blauer Zuwachs im Kleingartenverein

Seit einigen Tagen grüßt Bob von den Minions am Eingang der Kleingartenanlage Böhmerberg. Kinder von Gartenpächtern haben ihn errichtet, und nun erfreut der gelbe Geselle nicht nur die Kleingärtner. » mehr

Das weibliche Duett verabschiedet sich aus der Leitung des Lions Clubs: Katrin Sommer überreichte der einstigen Präsidentin Hendrike Raßbach (rechts) zum Dank für ihre Arbeit Buch und Blumen. Fotos (2): Annett Recknagel

19.07.2020

Region

Robert Koch übernimmt bei den Lions in Schmalkalden

Wechsel an der Spitze des Lions-Clubs Schmalkalden: Robert Koch wurde Präsident, Hendrike Raßbach gab das Amt nach einjähriger Tätigkeit ab. » mehr

«Komm, spiel mit mir!»

15.07.2020

dpa

Kinder mit unsichtbaren Freunden sind kreativ

Sie sitzen mit am Tisch oder sind im Urlaub dabei: die imaginären Freunde von Kindern. Verrückt sind die Kleinen deshalb nicht - sondern besonders kreativ und einfühlsam. » mehr

Selbstständiger bei einem Bewerbungsgespräch

13.07.2020

Karriere

Wenn Selbstständige sich anstellen lassen

Selbstständig oder Freiberufler zu sein, ist nicht immer leicht. Mancher sucht irgendwann den Weg zurück in eine Festanstellung. Worauf sich Ex-Selbstständige gefasst machen müssen. » mehr

Am Ortseingang von Friedersdorf begrüßt eine Wildtiergruppe die Ankömmlinge.

10.07.2020

Region

Die Friedersdorfer packen mit an

Friedersdorf hat in den vergangenen Monaten einiges geschaffen, das sichtbar für jedermann ist. Dazu zählen die Urnengrabanlage auf dem Friedhof und die gepflegten Außenanlagen. » mehr

Mehr Zufriedenheit im Job

10.07.2020

dpa

Blick auf Kindheitstraum hilft bei Job-Unzufriedenheit

Lehrer, Polizistin, Busfahrerin: Berufsträume, die man als Kind hatte, sind nicht immer in Erfüllung gegangen. Wer sich wieder damit auseinandersetzt, könnte aber im Job wieder glücklicher werden. » mehr

Vorfreude: Michael Brenz (links/Vereinsvorsitzender Meininger Wasserfreunde), Maskottchen HaiNo und Stefan Müller (Chef des Bäderteams der Meininger Stadtwerke) gehen zwar auf Abstand, fiebern schon dem Meininger 24-Tage-Schwimmen entgegen und freuen sich auf hoffentlich viele Teilnehmer.	Foto: Verein

04.07.2020

Lokalsport

Abstand, aber nicht abtauchen

Es ist nicht die Zeit zum Abtauchen, sondern die Zeit für kreative Ideen! Eine solche kommt von den Meininger Wasserfreunden und den Meininger Stadtwerken. Statt des Meininger 24-Stunden-Schwimmens gi... » mehr

Im Hintergrund grüßt Masserberg: Das obligatorische Foto vom Rennsteig-Schild stammt natürlich nicht aus diesem Jahr.	Foto: frankphoto.de

07.07.2020

Lokalsport

825 Marathonis durchlaufen Masserberg

Beim GutsMuths-Rennsteiglauf blickt man nach der gelungenen Aktion #Rennsteigläufer@home voraus auf Kommendes. » mehr

Die Massen bleiben aus: An die Teilnehmerzahlen der vergangenen Marathon-Läufe - hier kurz nach dem Start in Neuhaus - kommt die abgeänderte, diesjährige Auflage natürlich nicht heran.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

07.07.2020

Lokalsport

825 Marathonis starten (in)offiziell von Neuhaus

Beim GutsMuths-Rennsteiglauf blickt man nach der gelungenen Aktion #Rennsteigläufer@home voraus auf Kommendes. » mehr

Die Draufschau zeigt, wie groß das eigentliche Gelände ist. Die Gebäude und das gesamte Areal sollen auf Vordermann gebracht und für Vereinszwecke genutzt werden - ein tüchtiges Stück Arbeit für die Eisenbahn-Enthusiasten. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

06.07.2020

Region

Eisenbahnfreunde kommen beim Lokschuppen-Areal zum Zug

Grund zum Anstoßen hatte am vergangenen Wochenende der Verein Sonneberger Eisenbahnfreunde. Ein rund 12 000 Quadratmeter großes Grundstück am alten Lokschuppen können sie nun auf eigene Faust "entwick... » mehr

^