Lade Login-Box.

KRAWALLE

Demonstration

11.07.2019

Brennpunkte

Protest gegen Abschiebung in Leipzig

Ein Flüchtling soll abgeschoben werden und Hunderte Menschen stellen sich in der Nacht dagegen. Zwischenzeitlich eskaliert die Lage. » mehr

Demonstranten im Hongkonger Parlament

02.07.2019

Brennpunkte

Hongkongs Regierungschefin verurteilt Angriff auf Parlament

Die Ausschreitungen in Hongkong sollen für die beteiligten Protestler nach dem Willen der Regierungschefin ein Nachspiel haben. Peking geht noch einen Schritt weiter und sieht «Extremisten» am Werk. » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen in Frankreich nach Algeriens Fußball-Sieg

Nach dem Sieg Algeriens im Halbfinale des Afrika Cups ist es in der Nacht in Frankreich zu Ausschreitungen gekommen. Innenminister Christophe Castaner twitterte, dass 282 Menschen festgenommen wurden.... » mehr

30.06.2019

Schlaglichter

«Pride March» in New York groß gefeiert

Zu Konfetti in Regenbogenfarben und der US-Nationalhymne beim Start sind Hunderttausende Menschen in New York für die Gleichberechtigung aller Liebesformen auf die Straße gegangen. 50 Jahre nach den A... » mehr

30.06.2019

Schlaglichter

Millionen beim «Pride March» in New York erwartet

Fünfzig Jahre nach den Krawallen in der New Yorker Christopher Street wollen heute Millionen Menschen in der US-Metropole für Gleichberechtigung aller Liebesformen auf die Straße gehen. Beim «Pride Ma... » mehr

New York feiert 50 Jahre «Stonewall»

27.06.2019

Boulevard

New York feiert 50 Jahre «Stonewall»

In der New Yorker Christopher Street wehrten sich Trans- und Homosexuelle 1969 gegen willkürliche Kontrollen und Schikanen. Die Stonewall-Aufstände sind jetzt genau 50 Jahre her - und die ganze Stadt ... » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen in Georgien - Kreml stoppt Flüge

Nach den jüngsten Ausschreitungen in Georgien mit 250 Verletzten haben am Abend erneut Tausende Menschen in der Hauptstadt Tiflis demonstriert. In Live-Fernsehbildern war zu sehen, wie sich die Demons... » mehr

21.06.2019

Schlaglichter

Dutzende Verletzte bei Ausschreitungen in Georgien

Aus Furcht vor zunehmenden Einfluss Russlands haben in Georgien Tausende Demonstranten erfolglos versucht, das Parlament in der Hauptstadt Tiflis zu stürmen. Dabei wurden nach Angaben des Gesundheitsm... » mehr

Polizeieinsatz beim Fußball

13.06.2019

Sport

Streit um Polizeikosten: Clubs sollen mehr tun gegen Chaoten

Die Vereine der Fußball-Bundesliga sollen künftig mehr tun, um bei ihren Spielen Krawalle zu verhindern. Eine Beteiligung der Clubs an den Kosten lehnt eine Mehrheit der Innenminister von Bund und Län... » mehr

Nach den Demonstrationen

13.06.2019

Brennpunkte

EU stellt sich hinter Demonstranten in Hongkong

Nach den Ausschreitungen in Hongkong ist das umstrittene Gesetz für Auslieferungen an China nur aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Die EU und Deutschland übermitteln ihre Bedenken - und Peking ist v... » mehr

12.06.2019

Schlaglichter

Neue Proteste in Hongkong: Tausende belagern Legislativrat

Tausende Demonstranten haben den Hongkonger Legislativrat belagert, um gegen das geplante Gesetz für Auslieferungen nach China zu protestieren. Das nicht frei gewählte Parlament will im Laufe des Tage... » mehr

Protest in Haiti

10.06.2019

Brennpunkte

Schwere Krawalle bei Demonstration gegen Haitis Regierung

Bei Protesten gegen Haitis Regierung ist es in der Hauptstadt Port-au-Prince zu schweren Krawallen gekommen. Demonstranten schleuderten am Sonntag Steine auf die Polizei, die Beamten feuerten Tränenga... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen nach Massenprotest in Hongkong

Nach der Großdemonstration von rund einer Million Menschen in Hongkong gegen geplante Auslieferungen an China ist es in der Nacht zu Ausschreitungen gekommen. Es gab Verletzte und Festnahmen. Nachdem ... » mehr

10.06.2019

Schlaglichter

Schwere Krawalle bei Demonstration gegen Haitis Regierung

Bei Protesten gegen Haitis Regierung ist es in der Hauptstadt Port-au-Prince zu schweren Krawallen gekommen. Demonstranten schleuderten Steine auf die Polizei, die Beamten feuerten Tränengas in die Me... » mehr

31.05.2019

Schlaglichter

Demonstranten zündeln an US-Botschaft in Honduras

Bei Krawallen in der Hauptstadt von Honduras haben Demonstranten vor der US-Botschaft mehrere Autoreifen in Brand gesteckt. Vor dem Eingang der diplomatischen Vertretung in Tegucigalpa brannte ein Sta... » mehr

Kreuzung in Bremen blockiert

26.05.2019

Brennpunkte

Polizei geht gegen Steinewerfer in Bremen und Berlin vor

Verletzte Polizisten, demolierte Schaufenster - Bremen erlebt in der Nacht vor dem Wahl-Sonntag einen heftigen Gewaltausbruch. Attacken erlebt auch die Polizei in Berlin. » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Gewalt in Bremen - Verletzte und Festnahmen

In Bremen ist es in der Nacht zu heftigen Ausschreitungen gekommen. Etwa 300 Menschen blockierten eine Kreuzung und warfen Flaschen auf Polizisten. Einige Beamte wurden verletzt. Randalierer legten Br... » mehr

bereitschaftspolizei

19.05.2019

Regionalsport

Nach Krawallen bei Drittligaspiel: Verdächtiger in U-Haft

Nach Ausschreitungen vor dem Fußball-Drittligaspiel zwischen Carl Zeiss Jena und München 1860 sitzt ein 26 Jahre alter Mann in Untersuchungshaft. » mehr

Großeinsatz der Polizei in Asylbewerberheim

11.05.2019

Brennpunkte

Großeinsatz nach Fund von toter Frau in Asylbewerberheim

In einer großen Flüchtlingsunterkunft in Regensburg wird eine tote Frau gefunden. Als Notarzt und Polizei kommen, gibt es Tumulte. Es ist nicht das erste Mal, dass es in einem der umstrittenen bayeris... » mehr

Leopoldo López

03.05.2019

Brennpunkte

Guaidó ruft Anhänger zu Dauerprotesten gegen Maduro auf

Im Machtkampf in Venezuela haben sich Regierung und Opposition in eine Pattsituation manövriert. Der selbst ernannte Interimspräsident Guaidó will aber nicht aufgeben. Proteste und Krawalle könnten zu... » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Gewalt und Hunderte Festnahmen bei Protesten in Frankreich

Bei Protesten zum 1. Mai ist es in Paris wieder zu Ausschreitungen gekommen. Am Rande einer Gewerkschaftskundgebung im Süden der Hauptstadt warfen militante Demonstranten Steine und andere Gegenstände... » mehr

01.05.2019

Schlaglichter

Gewalt und Hunderte Festnahmen bei Protesten in Frankreich

Bei Protesten zum 1. Mai ist es in Paris wieder zu Ausschreitungen gekommen. Am Rande einer Gewerkschaftskundgebung im Süden der Hauptstadt warfen militante Demonstranten Steine und andere Gegenstände... » mehr

Gallier

01.05.2019

Brennpunkte

Gewalt und Hunderte Festnahmen bei Protesten in Frankreich

Ausschreitungen überschatten den 1. Mai in Paris. Gewerkschaftschef Martinez greift die Polizei scharf an, Rechtspopulistin Le Pen macht die Mitte-Regierung für die Auseinandersetzungen verantwortlich... » mehr

27.04.2019

Schlaglichter

«Gelbwesten»-Proteste: Ausschreitungen in Straßburg

Auch nach neuen Zugeständnissen von Staatschef Emmanuel Macron sind in Frankreich wieder Tausende Anhänger der «Gelbwesten» auf die Straße gegangen. In Straßburg, wo rund 2000 Menschen demonstrierten,... » mehr

"Gelbwesten" Proteste in Frankerich

27.04.2019

Brennpunkte

Trotz Zugeständnissen: «Gelbwesten» protestieren wieder

Auch nach neuen Zugeständnissen von Staatschef Emmanuel Macron sind in Frankreich wieder Tausende Anhänger der «Gelbwesten» auf die Straße gegangen. In Straßburg, wo rund 2000 Menschen demonstrierten,... » mehr

«Gelbwesten»-Proteste in Paris

22.04.2019

Brennpunkte

Randale bei «Gelbwesten»-Protesten in Paris

Dass Autos samstags in Paris in Flammen aufgehen - das überrascht schon fast niemanden mehr. Doch am Osterwochenende sorgt ein anderer Vorfall bei den «Gelbwesten»-Protesten für Entrüstung. » mehr

Flammen in Creggan

20.04.2019

Brennpunkte

Zwei Festnahmen nach Mord an nordirischer Journalistin

Der tödliche Schuss auf eine nordirische Journalistin schockiert nicht nur die Briten und Iren. Auch die EU ist besorgt. Die Polizei ermittelt unter Hochdruck und meldet erste Festnahmen. » mehr

Journalistin in Nordirland erschossen

19.04.2019

Brennpunkte

Frau bei «terroristischem Vorfall» in Nordirland erschossen

Schüsse, Brandsätze, bewaffnete Sicherheitskräfte: Eine Nacht der Gewalt facht die Angst vor einem Wiederaufflammen der Unruhen in Nordirland an. Auch Brüssel zeigt sich besorgt. » mehr

Vor Notre-Dame

18.04.2019

Brennpunkte

Pariser Bürgermeisterin ruft nach Brand zur Einigkeit auf

Schwere Stunden in Paris: Notre-Dame in Schutt und Asche, der Wiederaufbau könnte sich über Jahre hinziehen. Schon ist von einer «Ersatzkirche» aus Holz auf dem Vorplatz die Rede. » mehr

15.04.2019

Schlaglichter

Nach Bürgerdebatte: Macron will Zugeständnisse ankündigen

Nach Abschluss einer monatelangen Bürgerdebatte will Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron am Abend in einer TV-Ansprache Zugeständnisse präsentieren. Im Gespräch sind unter anderem eine Senkung der ... » mehr

Omar Al-Baschir

12.04.2019

Brennpunkte

Putsch im Sudan: Langzeitpräsident Al-Baschir gestürzt

Der einstige Putschist Al-Baschir ist weggeputscht worden. Nach monatelangen Massenprotesten vollzieht sich im Sudan ein Machtwechsel. Die Opposition fordert eine zivile Übergangsregierung. Doch jetzt... » mehr

«Gelbwesten» versammeln sich

23.03.2019

Brennpunkte

Zehntausende bei «Gelbwesten»-Protesten in Frankreich

Erneut haben Anhänger der «Gelbwesten»-Bewegung in Paris und anderen französischen Städten demonstriert. In der Vorwoche war es vor allem in der Hauptstadt zu schweren Ausschreitungen gekommen. » mehr

23.03.2019

Schlaglichter

Wieder Proteste der «Gelbwesten» in Frankreich erwartet

Frankreich erwartet heute neue Proteste der «Gelbwesten»-Bewegung gegen die Reformpolitik von Präsident Emmanuel Macron. Gewalttätige Ausschreitungen sollen mithilfe von Demonstrationsverboten in Pari... » mehr

«Gelbwesten»-Proteste

22.03.2019

Brennpunkte

«Gelbwesten»-Demos an bestimmten Orten in Paris verboten

Für Frankreichs Regierung ist klar: Die Gewalt vom vergangenen Wochenende darf sich bei den «Gelbwesten»-Protesten nicht wiederholen. Deshalb greift sie jetzt durch. Können Verbote die Krawalle stoppe... » mehr

18.03.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen am Rande einer Schülerdemonstration in Athen

Am Rande einer großen Schülerdemonstration gegen Bildungsreformen ist es in Athen zu gewalttätigen Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen. Vermummte bewarfen die Polizei mit Brandflaschen, die ... » mehr

"Gelbwesten»-Proteste

18.03.2019

Brennpunkte

Macron-Regierung droht mit Verbot von «Gelbwesten»-Demos

Wieder Verwüstung auf den Champs-Élysées, wieder Krisensitzungen: Der Regierung scheint es nach den jüngsten Krawallen bei den «Gelbwesten»-Demos endgültig zu reichen. Sie beginnt durchzugreifen. » mehr

Trauer in Chemnitz

18.03.2019

Brennpunkte

Beginn des Prozesses um Chemnitzer Messerattacke

Die Bluttat von Chemnitz und ihre Folgen haben die Stadt und Deutschland wochenlang in Atem gehalten. Nun beginnt der Prozess gegen einen Syrer. Die Verteidigung zweifelt an einem fairen Verfahren, de... » mehr

16.03.2019

Schlaglichter

Gewalt flammt bei «Gelbwesten»-Protesten in Paris wieder auf

Bei Demonstrationen der «Gelbwesten» in Frankreich ist die Gewalt wieder aufgeflammt. Nachdem der Protest in den vergangenen Wochen an Zulauf verloren hatte, kam es am Samstag rund um die Pariser Prac... » mehr

Pyrotechnik

16.03.2019

Brennpunkte

Paris: Wohnhaus geht bei «Gelbwesten»-Protest in Flammen auf

Wer die «Gelbwesten» schon abgeschrieben hatte, hat sich möglicherweise geirrt. Wieder einmal ist Paris Schauplatz von Straßenkämpfen. Ein letztes Aufbäumen? » mehr

Streit um Klagemauer

08.03.2019

Brennpunkte

Ausschreitungen wegen Gebet von Frauengruppe an Klagemauer

Tausende strengreligiöse Juden haben an der Klagemauer in Jerusalem gegen die Gebete jüdischer Frauen einer liberalen Strömung protestiert. Dabei kam es nach Angaben der Frauen von Neschot Hakotel (Fr... » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Merkel besucht in Chemnitz angegriffene Lokale

Gut ein halbes Jahr nach ausländerfeindlichen Ausschreitungen in Chemnitz hat Kanzlerin Angela Merkel die Stadt erneut besucht. Bei der überraschenden Visite schaute sich Merkel ein Basketballspiel an... » mehr

Präsidentenwahl in Nigeria

22.02.2019

Brennpunkte

Wahlen in Afrikas größter Demokratie Nigeria

Die Wahl in Nigeria ist richtungsweisend für Afrika. Präsident Buhari will trotz gesundheitlicher Probleme weiter regieren. Der Kandidat der Opposition verspricht Wirtschaftsreformen. Experten erwarte... » mehr

Motiviert

13.02.2019

Sport

Frankfurt will Europacup-Story gegen Donezk weiterschreiben

Sechs Spiele, sechs Siege - so lautet die Erfolgsbilanz von Eintracht Frankfurt in der Europa League. Entsprechend zuversichtlich gehen die Hessen in die K.o.-Spiele gegen Schachtjor Donezk. » mehr

Demonstration

20.01.2019

Brennpunkte

Ausschreitungen bei Mazedonien-Kundgebung in Athen

«Mazedonien ist griechisch» - dafür demonstrierten am Sonntag gut 100 000 Menschen in Athen. Linke und rechte Extremisten randalierten, Politiker wurden als Vaterlandsverräter beschimpft. » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Ausschreitungen bei Mazedonien-Kundgebung in Athen

Die griechische Polizei hat Schlagstöcke und Pfefferspray eingesetzt, um eine Gruppe von Rechtsextremisten daran zu hindern, auf den Hof des Parlamentes in Athen vorzudringen. » mehr

Linke-Abgeordnete hofft auf Gerichtsentscheidung zu Rechtsrock

16.01.2019

Thüringen

Linke-Politikerin will Rechtsrock-Konzerte verhindern

Bei einem Rechtsrock-Konzert in Apolda ist es zu gewalttätigen Ausschreitungen gegen Polizisten gekommen. Das Innenministerium listet etliche Fälle auf. » mehr

«Gelbwesten»-Proteste in Paris

11.01.2019

Brennpunkte

«Gelbwesten» stürzen Frankreich in Vertrauenskrise

Mit einem milliardenschweren Sozialpaket wollte Macron die «Gelbwesten» beruhigen - doch es geht nicht wirklich bergauf für den Präsidenten. Die Umfragewerte sind im freien Fall, gewalttätige Proteste... » mehr

Kinshasa

10.01.2019

Brennpunkte

Angespannte Lage im Kongo vor umstrittenem Machtwechsel

Ging beim Wahlsieg des Oppositionskandidaten alles mit rechten Dingen zu? Die Antwort auf diese Frage wird entscheiden, ob dem Kongo erstmals ein friedlicher Machtwechsel gelingt. Viele Beobachter sin... » mehr

Matteo Scurci, Trompeter der Meininger Hofkapelle seit 2016, und Stadtkantor Sebastian Fuhrmann an der Orgel gaben am Silvesterabend ein festliches Konzert in der Meininger Stadtkirche. Foto: Kerstin Hädicke

01.01.2019

Meiningen

Mit Klassik gegen den Krawall

Mit festlichen Trompeten- und Orgelklängen sorgte die Meininger Stadtkirche für den Gegenpol zum krawalligen Silvesterabend. » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Galatasaray-Fans stürmen Halle - Zwei Verletzte

Bei Krawallen von Fans des türkischen Fußballclubs Galatasaray Istanbul hat es gestern bei einem Hallen-Turnier in Saarbrücken zwei Verletzte gegeben. 120 aus Belgien und NRW angereiste Galatasaray-An... » mehr

27.12.2018

Schlaglichter

Fußball-Fan in Italien stirbt nach Ausschreitungen

Ein 35 Jahre alter Fußballfan ist bei Ausschreitungen im Umfeld des Spiels zwischen Inter Mailand und dem SSC Neapel von einem Auto überfahren worden und im Krankenhaus gestorben. » mehr

Die Sopranistin Carolina Krogius verzaubert am vierten Advent das Meininger Publikum mit Weihnachtsliedern von Peter Cornelius. Foto: ari

26.12.2018

Feuilleton

Vorfreude - mit viel Gefühl

Was ist nicht Tradition in der Weihnachtszeit? Das Konzert am Vorabend im Meininger Theater drückt - einmal werden wir noch wach - sanft die Vorfreude aus. Ein (be-)sinnlicher Abend im Krawall des Wei... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".