Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KRANKHEITSWELLEN

Testpflicht für Rückkehrer

12.08.2020

Thüringen

Rückkehrer aus Risikogebieten haben Pflicht zur Quarantäne

Seit dem 1. August wurden 250 Thüringer nach der Rückkehr von einer Auslandsreise auf Corona getestet. Bei Risikogebieten ist eine Quarantäne vorgeschrieben. » mehr

Peter Altmaier

01.08.2020

Brennpunkte

Steigende Fallzahlen: Altmaier will mit Strafen gegensteuern

Im Vergleich zu manch anderen Ländern ist Deutschland bislang glimpflich durch die Pandemie gekommen. Doch nun steigt die Zahl der Corona-Infektionen wieder stärker. Der Wirtschaftsminister kritisiert... » mehr

12.08.2020

Bad Salzungen

Normalität im Schatten des Virus

Ab September wird das Bad Salzunger Klinikum nach Corona-bedingten Umstellungen wohl wieder zum Regelbetrieb zurückkehren. Die vergangenen Monate waren außergewöhnlich - und lehrreich. » mehr

Coronatest

31.07.2020

Brennpunkte

Steigende Corona-Zahlen: Disziplin und Effizienz gefordert

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus schnellt an einigen Orten Deutschlands gerade nach oben. Viele Menschen rechnen mit einer zweiten Infektionswelle. Strengere Regeln sollen das verhinder... » mehr

Pandemie-Spuren sogar am Strand: Die Urlaubssaison löst Befürchtungen aus, dass die Infektionszahlen wieder steigen. Foto: Christian Charisius/dpa

28.07.2020

Thüringen

Die Angst vor der zweiten Welle

Alarmstimmung wegen Corona: Ist die zweite Welle schon da? Die Aussichten für viele Menschen in Deutschland sind alles andere als gemütlich. » mehr

Ryanair

27.07.2020

Wirtschaft

Ryanair beklagt schlimmstes Quartal in 35 Jahren

Die Corona-Pandemie hat viele Fluggesellschaften ins Trudeln gebracht - auch Ryanair. Ab Herbst könnten neue Herausforderungen drohen. » mehr

Coronavirus in Niederbayern

27.07.2020

Brennpunkte

Corona auf Gemüsehof: Söder kündigt höhere Strafen an

Der Freistaat zieht Konsequenzen aus einem Corona-Massenausbruch in Niederbayern: Ministerpräsident Söder kündigt Corona-Tests für alle Saisonarbeiter, höhere Bußgelder und häufigere Betriebskontrolle... » mehr

Ärztepräsident Reinhardt

26.07.2020

Brennpunkte

Die Angst vor der zweiten Corona-Welle

Alarmstimmung wegen Corona: Ist die zweite Welle schon da? Die Aussichten für viele Menschen in Deutschland sind alles andere als gemütlich. » mehr

Coronavirus - Großbritannien

25.07.2020

Brennpunkte

Johnson räumt nach erstem Amtsjahr Fehler ein

Optimistisch und wortgewaltig, so kennen die Briten ihren Premierminister. Nach einem Jahr im Amt äußert sich Boris Johnson aber eher vorsichtig - und gibt sogar Fehler zu. » mehr

Corona in Japan

20.07.2020

Brennpunkte

Zahl der Corona-Toten in Japan steigt auf über 1000

Im internationalen Vergleich scheint Japan nur wenige Infektionen und Todesfälle zu verzeichnen. Ein Anstieg der Fallzahlen in Tokio sorgt für Besorgnis - und eine Kampagne der Regierung für Kontrover... » mehr

Tokio 2020

16.07.2020

Sport

Olympisches Improvisieren: Rettungsplan der Tokio-Macher

Die Olympia-Organisatoren von Tokio werden die Zweifel an ihren bereits verlegten Sommerspielen nicht los. Ein flexibler Notfall-Plan soll das weltgrößte Sportereignis retten. Am 17. Juli wollen die G... » mehr

Corona-Antikörper

14.07.2020

Gesundheit

Nur wenige Blutspender haben bereits Corona-Antikörper

Nur wenige Deutsche tragen bereits Antikörper gegen das Coronavirus in sich. Das ergab eine Untersuchung bei Blutspendern. Was bedeutet dies für eine eventuelle zweite Infektionswelle? » mehr

Gesundheitsminister Spahn

14.07.2020

Topthemen

Spahn warnt vor zweiter Corona-Welle

Deutschland hat das Corona-Virus derzeit gut im Griff. Eine zweite Infektionswelle könnte die Bürger trotzdem treffen. Was ist zu tun - und was halten die Menschen von den Vorschriften? » mehr

Mit Maske

11.07.2020

Brennpunkte

Altmaier: «Zu früh für Abschaffung der Maskenpflicht»

In der Corona-Pandemie eine Maske zu tragen, finden viele lästig. Doch Vorsicht sei besser als Nachsicht, sagen Bundespolitiker und warnen vor einem vorschnellen Ende der Schutzmaßnahmen. » mehr

Nationalstadion Tokio

09.07.2020

Sport

Japans Wettkampfstätten für Olympia 2021 offenbar sicher

Tokio meldet immer neue Höchststände bei den Corona-Neuinfektionen. Doch die Organisatoren der wegen der Pandemie auf das nächste Jahr verschobenen Olympischen Spiele bleiben unbeirrt. Angeblich sind ... » mehr

Max Eberl

06.07.2020

Sport

Eberls Vorschlag: Warum nicht die Kadergröße beschränken?

In der Diskussion über Sparmaßnahmen und mögliche Gehaltsobergrenzen im Profifußball hat Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl einen weiteren Vorschlag ins Gespräch gebracht. » mehr

Polizei in Schutzanzügen

19.06.2020

Brennpunkte

Knapp 120 Coronavirus-Infektionen in Göttinger Wohnkomplex

Göttingen kämpft wieder mit einem größeren Corona-Ausbruch. Um die Infektionskette zu unterbrechen, griff die Stadt durch und stellte einen ganzen Gebäudekomplex unter Quarantäne. Rund 700 Betroffene ... » mehr

Georg Maier

06.06.2020

Brennpunkte

Innenminister beraten über Lehren aus der Corona-Krise

Mitte Juni treffen sich die Chefs der Innenressorts der Länder und des Bundes in Erfurt zu ihrer Frühjahrskonferenz. Dabei wollen die Minister auch ihre Erfahrungen in der Corona-Krise teilen - und Le... » mehr

Shopping in Hamburg

27.05.2020

Hintergründe

Warum die Corona-Neuinfektionen trotz Lockerungen nicht steigen

Offene Kaufhäuser, Restaurants und Friseure: Experten haben vor den Lockerungen immer wieder vor einer neuen Infektionswelle gewarnt. Bislang ist die ausgeblieben. Ist die Corona-Gefahr gebannt? » mehr

25.05.2020

Schmalkalden

Von "mutig" über "unangemessen" bis "unglückliches Signal"

Bodo Ramelow (Linke) hat mit seiner Ankündigung, die Corona-Präventionsmaßnahmen in Thüringen zu beenden, auch bei lokalen Entscheidungsträgern in der Region Schmalkalden für Verwirrung gesorgt. » mehr

Notstand aufgehoben

25.05.2020

Brennpunkte

Japan hebt den Corona-Notstand vollständig auf

Japan bringt das Coronavirus nach eigenen Aussagen nach anderthalb Monaten unter Kontrolle - ohne lockdown. Der vergleichsweise locker gehandhabte Notstand im Land wird jetzt vorzeitig aufgehoben. Bei... » mehr

Flaggen

22.05.2020

Brennpunkte

USA setzen Flaggen für drei Tage auf halbmast

In den USA sind seit Beginn der Corona-Pandemie annähernd 100.000 Menschen nach einer Infektion gestorben. Die Trauer darüber soll in den kommenden Tagen überall im Land sichtbar werden. » mehr

Wuhan

13.05.2020

Brennpunkte

China verhängt erneut Corona-Beschränkungen für Großstadt

China hat mit neuen lokalen Ausbrüchen des Coronavirus zu kämpfen. Während im Nordosten des Landes eine Stadt teilweise abgeschottet wird, sollen im einstigen Epizentrum Wuhan alle elf Millionen Einwo... » mehr

Queen Elizabeth II.

11.05.2020

Boulevard

Isoliert im Schloss: Wie geht es der Queen?

«We shall meet again» - Wir werden uns wiedersehen. Das hatte die Queen in einer Rede zur Corona-Krise gesagt. Mehr als einen Monat später muss sie immer noch auf Schloss Windsor ausharren. » mehr

Coronatest

11.05.2020

Brennpunkte

RKI: Nach Anstieg von R-Wert Entwicklung weiter beobachten

Noch vergangene Woche hatte das Robert Koch-Institut den R-Wert auf unter 1 geschätzt. Jetzt steigt die Zahl wieder stetig an. » mehr

Markus Söder

06.05.2020

Brennpunkte

Corona-Regeln werden gelockert - alle Läden dürfen öffnen

Einige Länder sind vorgeprescht, nun sollen im ganzen Land die Regeln in der Corona-Krise weiter gelockert werden. Aber was, wenn sich zu viele Menschen neu anstecken? Dafür einigten sich Bund und Län... » mehr

Österreich

04.05.2020

Wissenschaft

Neue Dunkelziffer-Studie in Österreich

Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten in Österreich ist offenbar deutlich zurückgegangen. Das legt zumindest eine neue Dunkelziffer-Studie nahe. » mehr

Für den Abstrich von Menschen, die im Verdacht stehen sich mit dem Erreger angesteckt zu haben, ist das Sonneberger DRK zuständig. Doch braucht es nach dem Krankheitsnachweis ebenso kleinteilige Ermittlungsarbeit, um Kontaktpersonen festzustellen und Infektionsketten zu unterbrechen. Foto: Ittig

27.04.2020

Sonneberg/Neuhaus

Kräfte von außen angefordert um das Gesundheitsamt zu stützen

Mittlerweile ist ein drittes Todesopfer im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion zu vermelden. Die Zahl der behördlich erfassten Ansteckungen bleibt nur noch knapp unter der Hundert. Der Landrat wir... » mehr

Seit gestern gilt Maskenpflicht. Die Aufnahme entstand vor einem Schmalkalder Markt. Foto: Sascha Bühner

24.04.2020

Schmalkalden

Chefarzt: Maskenpflicht weder lächerlich noch unsinnig

Die Corona-Auflagen in Thüringen und Deutschland werden gelockert. Für die Ärzte des Elisabeth Klinikums ist das kein Grund zum Aufatmen. Die Sicherheitsmaßnahmen müssten noch strenger eingehalten wer... » mehr

Christian Drosten

20.04.2020

Hintergründe

Virologe Drosten: Sorge vor unerwarteter Wucht der Infektionswelle

Der Berliner Virologe Christian Drosten hat sich besorgt über möglicherweise bisher unbemerkte Effekte bei der Ausbreitung des Coronavirus geäußert. » mehr

Helge Braun

19.04.2020

Brennpunkte

Kanzleramtschef: «Herdenimmunität» untauglich gegen Corona

Kanzlerin Angela Merkel setzt auf vorsichtige Lockerungen der harten Beschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus. Nicht jedem gefällt das. Doch der Kanzleramtschef warnt vor hohen Infektionszahlen. » mehr

Moninka Schnitzer

18.04.2020

Wirtschaft

Wirtschaftsweise Schnitzer für Deutschland zuversichtlich

Reißt die Corona-Krise die Wirtschaft in den Abgrund oder kann Deutschland dem Sturm trotzen? Die vor kurzem in den exklusiven Kreis der Wirtschaftsweisen berufene Monika Schnitzer hat eine klare Mein... » mehr

Abstand halten

03.04.2020

Brennpunkte

Wissenschaftler: Lockerung nach Osterferien denkbar

Frühlingssonne, Ostern als Familienfest, Urlaub am Meer - all das können die Menschen in Deutschland nur eingeschränkt genießen. Grund sind die Vorgaben im Kampf gegen das Coronavirus. Experten denken... » mehr

Mathias König aus Zella-Mehlis war noch vor dem großen Ausbruch der Pandemie in Italien. In Rom waren schon deutlich weniger Touristen unterwegs. Foto: privat

02.04.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Von einer aufregenden Italienreise und einem unguten Gefühl

Italien ist ein sicheres Reiseland, doch seit der Coronavirus wütet, gelten weitreichende Reisewarnungen. Mathias König aus Zella-Mehlis war kurz vor dem großen Ausbruch noch in Italien. » mehr

Coronavirus - USA

29.03.2020

Topthemen

Trump: Erwägen «Quarantäne» für New York

In einigen Teilen der USA greift das Coronavirus besonders schnell um sich. Im Fokus stehen die Millionenmetropole New York und der gleichnamige Bundesstaat. US-Präsident Trump denkt nun über drastisc... » mehr

Bodo Ramelow

14.03.2020

Thüringen

Es geht um den Schutz von Oma und Opa

Ministerpräsident Bodo Ramelow wirbt um Verständnis für die Beschränkungen, durch die das Corona-Virus eingedämmt werden soll. Ziel sei es, die Älteren als Hauptrisikogruppe zu schützen. » mehr

Coronavirus in China

12.03.2020

Brennpunkte

China sieht Höhepunkt der Infektionswelle überschritten

Deutlich weniger Todesfälle und neue Infektion - in China scheint das neuartige Coronavirus auf dem Rückzug zu sein. Wie hoch die Dunkelziffer ist, bleibt jedoch unklar. » mehr

«Geschlossen»

11.03.2020

Topthemen

Coronavirus: Kanzlerin Merkel ruft alle zur Solidarität auf

Kanzlerin Merkel ruft im Kampf gegen das Coronavirus zur Solidarität auf. Ein Virologe sieht einen Zeitvorsprung vor Italien von ein paar Wochen. Unterdessen gibt es einen dritten Todesfall in Deutsch... » mehr

Merkel und Spahn in Bundespressekonferenz

11.03.2020

Brennpunkte

Merkel ruft im Kampf gegen Coronavirus zur Solidarität auf

Kanzlerin Merkel ruft im Kampf gegen das Coronavirus zur Solidarität auf. Ein Virologe sieht einen Zeitvorsprung vor Italien von ein paar Wochen. Unterdessen gibt es einen dritten Todesfall in Deutsch... » mehr

In Südthüringer Krankenhäusern inzwischen ein begehrtes Souvenir: Mehrere Kliniken berichten, dass Desinfektionsmittel gestohlen wurden. Foto: Stache/dpa

04.03.2020

Thüringen

Ansturm der Verunsicherten - Hausärzte in Zeiten von Covid-19

Viele Fragen treiben derzeit verunsicherte Menschen in Thüringen, ja in ganz Deutschland um. Ihre Sorgen laden viele beim Hausarzt ab. » mehr

Berliner U-Bahn

02.03.2020

Gesundheit

Coronavirus fordert weltweit mehr als 3000 Opfer

Auch in Deutschland steigt die Zahl erfasster Infektionen mit dem neuen Coronavirus von Tag zu Tag deutlich. Die Reaktion darauf müsse verhältnismäßig und angemessen ausfallen, betont Minister Jens Sp... » mehr

Sorge der Bürger vor Corona-Virus wächst

27.02.2020

Schlaglichter

Sorge der Bürger vor Corona-Virus wächst

Hunderte sind bereits in Quarantäne, Gesundheitsämter machen Überstunden. Reichen die Kapazitäten der Kliniken? Deutschland sei gut aufgestellt, sagt Minister Spahn. » mehr

Wie groß ist die Gefahr einer Ausbreitung?

Aktualisiert am 26.02.2020

Schlaglichter

Corona-Virus: Wie groß ist die Gefahr einer Ausbreitung?

Neue Fälle werden bekannt, Deutschland ist keine Corona-freie Zone. » mehr

Coronavirus

26.02.2020

Wissenschaft

Wie hoch ist die Gefahr einer Coronavirus-Ausbreitung?

In Deutschland sind neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Die wichtigsten Antworten zu Sars-CoV-2. » mehr

Robert Koch-Institut

26.02.2020

Gesundheit

Breitet sich das Coronavirus nun auch in Deutschland aus?

In Deutschland sind neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Die wichtigsten Antworten zu Sars-CoV-2. » mehr

Krankenhaus in Wuhan

14.02.2020

Wissenschaft

Experten hoffen auf Eindämmung von Covid-19

Mehr als 60.000 Fälle von Sars-CoV-2 sind in China erfasst worden. Die Aussagekraft dieser Zahlen ist deutschen Experten zufolge aber sehr beschränkt. Sie haben sich jetzt zum Wissensstand über die ne... » mehr

Coronavirus in China

22.01.2020

Faktencheck

Lungenkrankheit in China: Droht ein zweites Sars?

Die neue Lungenkrankheit in China weckt Erinnerungen an Sars. Die Epidemie war 2002/2003 verheerend: Menschen in Quarantäne, Hotels in Asien menschenleer. Doch ist ein Vergleich angemessen? » mehr

Körpertemperatur-Scanner am Flughafen Narita

21.01.2020

Hintergründe

Droht eine neue Pandemie?

Bisher gehen nur wenige Todesfälle auf das Virus zurück. Betroffen waren vor allem Menschen in fortgeschrittenem Alter mit schweren Vorerkrankungen. Dennoch ist die Sorge vor der im Dezember aufgetauc... » mehr

Stechmücken

29.08.2018

Wissenschaft

Erster West-Nil-Fall bei deutschem Vogel gefunden

Bisher ist Deutschland vom West-Nil-Virus verschont geblieben. Doch nun wurde erstmals hierzulande ein infizierter Vogel gefunden. Tragen Mücken das gefährliche Virus bereits in sich? » mehr

Hund

13.09.2017

Tiere

Hunde und Katzen mit Flöhen immer auch entwurmen

Jucken und Kratzen sind Anzeichen dafür, dass Hund oder Katze von Flöhen befallen sein könnte. Doch dies kann erst der Anfang einer Krankheitswelle der Vierbeiner sein. Deshalb gilt es, rechtzeitig da... » mehr

Masern-Impfung

27.05.2017

Thüringen

Kitas sollen Impfmuffel künftig melden

Wer sein Kind in einer Kita unterbringen möchte, muss den Nachweis einer Impfberatung vorlegen. Wer diesen Nachweis nicht hat, dem droht künftig die Meldung beim Amt. » mehr

17.02.2017

Sonneberg/Neuhaus

Noch nichts aufs Gleis gesetzt

Schalkau und Steinach entfalten keine Hektik in Sachen Gebietsreform. Die Wer-mit-Wem-Frage wird wohl erst auf den letzten Pfiff geklärt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.