KRANKHEITEN

29.08.2018

Zella-Mehlis

Bereitschaftsdienst für das Wochenende 1./2. September 2018

Rettungsdienst (nur für lebensbedrohliche Erkrankungen und Unfälle) Notruf: » mehr

Die ehemaligen Schülerinnen Jasmin Koch und Sophie Möller, Hospizvereinsmitglied Lutz Schulz, beratende Lehrerin Petra Keune, stellvertretende Schulleiterin Anett Stade sowie Schulleiterin Cordula Scheller (v.l.) bei der Scheckübergabe. Foto: Kruse

28.08.2018

Ilmenau

"Schule mit Herz" spendet für Kinderhospiz

Im vergangenen Schuljahr hatten die Zehntklässlerinnen Jasmin Koch und Sophie Möller einen Spendenlauf zugunsten des Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland organisiert. Am Montag wurde die Spende ... » mehr

Unbeliebte Stadtauben

17.09.2018

Tiere

Tauben übertragen nicht mehr Krankheiten als andere Tiere

Oftmals als «Ratten der Lüfte» bezeichnet, leiden Stadttauben unter einem schlechten Image. Die Federtiere übertragen jedoch nicht mehr Krankheiten als andere Vögel. Der BUND gibt Tipps für ein harmon... » mehr

Ratte

27.08.2018

Bauen & Wohnen

Haus und Hof vor Ratten schützen

Viele Menschen ekeln sich vor Ratten. Nicht zu Unrecht, denn sie können Krankheiten übertragen. Die Tiere wieder loszuwerden, wenn sie einmal nisten, ist allerdings gar nicht so leicht. Besser, man lo... » mehr

Mathias Krüger, Ilona Rug und Silva Ditfe halfen der Schwanenfamilie, die Straße zwischen Immelborn und Ettmarshausen zu überqueren. Fotos (2): Susann Eberlein

09.07.2018

Bad Salzungen

Geleitschutz für Schwanenfamilie

Aufmerksame Passanten halfen einer fünfköpfigen Schwanenfamilie, die viel befahrene Straße zwischen Immelborn und Ettmarshausen zu überqueren. » mehr

Spielendes Kind

12.07.2018

Familie

Nach «Magen-Darm» Kind einen Tag zu Hause lassen

Berufstätige Eltern sind manchmal darauf angewiesen, das Kind nach überstandener Krankheit so schnell wie möglich wieder in die Kita zu bringen. Bei einem Magen-Darm-Virus sollten sie es jedoch nicht ... » mehr

In solchen Tanks (hier eine Versuchsanlage in Prenzlau) könnte Sonnenenergie gespeichert werden. Foto: Bernd Settnik/dpa/Archiv

06.07.2018

Thüringen

Durchbruch bei Energie aus Wasserstoff?

Erneuerbare Energien kranken noch immer daran, dass sie sich schlecht speichern lassen. Jetzt könnten Forscher im Bemühen einen Schritt weiter sein, Sonnenenergie als Wasserstoff zu speichern. Die Tec... » mehr

Die überlebenden Katzen "spielen und kuscheln" jetzt wieder, sagt Tierpflegerin Ivonne Schug (links) vom Tierschutzverein Bayreuth, die mit der stellvertretenden Vorsitzenden Irene Kutzer zwei der gequälten Rassetiere hält.

Aktualisiert am 04.07.2018

Nachbar-Regionen

Katzen-Babys sterben im Kofferraum

Exkremente, Tierleichen: Der Polizei steigt bei der Kontrolle eines Autos widerlicher Gestank in die Nase. Auf engstem Raum sind hier 20 Maine-Coon-Katzen zusammengepresst. » mehr

"Jugend ohne Gott", das Oberstufenschüler des Evangelischen Gymnasiums zu den 18. Südthüringer Schultheatertagen aufführten. Foto: Sarah Busch

20.06.2018

Meiningen

"Es geht weiter", auch im größten Chaos

Standing Ovation gab es für die Aufführung von "Krankheit der Jugend" am Dienstagabend im Großen Haus. Abiturienten des Evangelischen Gymnasiums Meiningen waren die Akteure. Zuvor begeisterten EVG-Sch... » mehr

Erreichbarkeit im Job

04.06.2018

Karriere

Die Folgen ständiger Erreichbarkeit sind Typfrage

Ständig erreichbar und immer unter Strom: Manche Arbeitnehmer spornt das zusätzlich an, andere werden krank. Wer nicht langfristig unter Belastungen leiden will, stellt sich selbst Regeln auf. » mehr

Manuela Weiß (links) häkelt Tiere für "Flugkraft" und holte mit Daniela Saule die Fotoausstellungen erstmals nach Thüringen. Foto: Richter

29.05.2018

Ilmenau

Hoffnung und Mut in Bildern

Die aktuelle Ausstellung im Foyer der Sparkasse widmet sich der Krankheit Krebs. Und doch sind es Bilder, die Mut machen. » mehr

Stefan Ziegler

16.05.2018

Gesundheit

Was die Krankheit ADHS im Erwachsenenalter bedeutet

Kinder mit ADHS sind längst keine Seltenheit mehr. Wenn Erwachsene sich nicht gut konzentrieren oder strukturiert arbeiten können, denkt aber kaum einer an die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsst... » mehr

Ganzkörperübung

15.05.2018

TH

Kasse gibt rund 40 Millionen Euro für Vorbeugung aus

Prävention ist besser als Heilung - nach diesem Motto werden in Thüringen und Sachsen Maßnahmen zur Vorbeugung von Krankheiten finanziert. Zahlreiche Versicherte machen davon Gebrauch. » mehr

Am großen Snack-Buffet labten sich die Gäste der Eröffnungsfeier an der vielfältigen Kräuterkost, die gesund, schlank und schön machen soll. Foto: Veit

07.05.2018

Region

Kräuterwissen wird weitergegeben

Zwei ehemalige Olitätenköniginnen gründeten in Großbreitenbach ihre Kräuterschule. Hier wollen sie ihr Wissen über Kräuter und deren Wirkungen an Interessierte weitergeben. » mehr

Flugzeug und Haus

07.05.2018

dpa

Lärm erhöht laut Studie Risiko für Herzrhythmusstörungen

Die Auswirkungen von Lärm können unterschiedlich sein. Nun zeigt eine Studie, dass sich regelmäßige Lautstärke auch die Funktion des Herzens beeinträchtigen kann. » mehr

Burnout

30.04.2018

Reisetourismus

Reiserücktritt wegen Burn-out in der Praxis oft schwierig

Eine Reiserücktrittsversicherungen sollte theoretisch auch bei psychischen Erkrankungen greifen. Dafür muss das Leiden jedoch als schwerwiegend eingestuft werden. Dies bewertet jedoch jeder Versichere... » mehr

Volker Hirsch übergibt das Gemälde aus dem Besitz seines Urgroßvaters an Pfarrer Jörg Zech. Das Kunstwerk hängt nun in der Lauschaer Winterkirche. Fotos: Hein

30.04.2018

Region

So kommt ein Ens wieder unter die Leute

Eine Szene aus dem Matthäusevangelium erörterten die Gäste eines Gemeindenachmittags in Lauscha. Der Hintergrund: Die Bibelstelle ist Motiv eines Gemäldes, das jüngst Volker Hirsch der Gemeinde gesche... » mehr

Volker Hirsch übergibt das Gemälde aus dem Besitz seines Urgroßvaters an Pfarrer Jörg Zech. Das Kunstwerk hängt nun in der Lauschaer Winterkirche. Fotos: Hein

27.04.2018

Region

So kommt ein Ens wieder unter die Leute

Eine Szene aus dem Matthäusevangelium erörterten die Gäste eines Gemeindenachmittags in Lauscha. Der Hintergrund: Die Bibelstelle ist Motiv eines Gemäldes, das jüngst Volker Hirsch der Gemeinde gesche... » mehr

18.04.2018

Thüringen

Aus dem Gericht: "Damals passte das alles"

Zwei Autos brannten, es wurde geschossen - die Anschläge in Schleusingen an Weihnachten 2013 machten überregional Schlagzeilen. Am Dienstag ist die Sache erneut vor Gericht erörtert worden. » mehr

Milos Forman

16.04.2018

TH

Milos Forman mit 86 Jahren gestorben

Hollywood trauert um Milos Forman - der zweifache Oscar-Preisträger ist bereits am Freitag im Alter von 86 Jahren überraschend einer kurzen Krankheit erlegen. Mit Filmen wie "Einer flog über das Kucku... » mehr

Eine Lehrerin schreibt an eine Tafel

10.04.2018

Thüringen

100 Vertretungslehrer auf fast 900 Dauerkranke

Rund 100 Vertretungslehrer mit befristeten Veträgen sollen in Thüringen die Lücken schließen, die durch 883 langfristig kranke Lehrer entstehen. Der Freistaat prüft, die Vertretungsreserve zu erhöhen.... » mehr

Mensch mit Kopfhörern vor Bildschirmen

09.04.2018

dpa

Schon Bürolärm kann krank machen

Lärm wird von Menschen immer subjektiv wahrgenommen. Besonders am Arbeitsplatz kann die Lautstärke zu einem negativen Faktor werden. Lärmempfindliche Arbeitnehmer sollten daher vorsorgen. Aber auch Ar... » mehr

Leerer Schulstuhl

24.03.2018

Thüringen

Unerlaubtes Fehlen: Schule schwänzen kann teure Folgen haben

Erfurt/Gera - Schulpflichtige Kinder krank schreiben, um ein paar Tage früher in den Urlaub zu fahren - auch in Thüringen kommt das immer wieder vor. » mehr

Frau erhält Stalking-Nachrichten

22.03.2018

Thüringen

Gestalkte Frau: "Irgendwann hab' ich aufgegeben"

Im Prozess gegen einen Juristen hat die Frau, der er massiv nachgestellt haben soll, ausgesagt. Sie ist seine ehemalige Lebensgefährtin - und überzeugt, dass der Mann krank ist. » mehr

Kindergeld

20.03.2018

dpa

Kindergeld bei Unterbrechung der Ausbildung wegen Erkrankung

Nach dem Schulabschluss kann weiterhin ein Anspruch auf Kindergeld bestehen, zum Beispiel während einer Ausbildung. Wer die Ausbildung abbricht, verliert auch das Kindergeld. Aber ist eine lange Krank... » mehr

13.03.2018

Thüringen

Prozess gegen Stalker wird ausgesetzt

Meiningen - Weil der Angeklagte kurzfristig ein Attest über eine plötzliche Erkrankung geschickt hatte, musste der Prozess am Landgericht Meiningen, der am Mittwoch hätte beendet werden sollen, ausges... » mehr

09.03.2018

TH

Scheinheilig

Die Armuts-Debatte ist scheinheilig - in jedem Fall beim Blick auf Obdachlose.Geld ist genügend da, aber die Betroffenen sind zumeist wegen psychischer Krankheiten kaum zu erreoichen. » mehr

Reisepreis

06.02.2018

Reisetourismus

Versicherung muss nicht nur Geldzahlungen erstatten

Eine Krankheit kann Reisepläne zunichte machen. Wer eine Rücktrittsversicherung abgeschlossen hat, ist jedoch auf der sicheren Seite - selbst wenn es um eine Gutschrift geht. » mehr

Katze beim Tierarzt

30.01.2018

dpa

Früh in Krankenversicherung für Tiere investieren

Viele Tierhalter wissen: Ein krankes Tier kann hohe Kosten verursachen. Eine Krankenversicherung für den Vierbeiner kann sich da auszahlen. Die Entscheidung dafür sollte nicht zu spät fallen. » mehr

Bulgakows "Der Meister und Margarita" wird in Rudolstadt getragen von Anne Kies und ihrer Figur Margarita sowie von Benjamin Petschke (rechts) als Dichter Besdomny. Der Meister selbst (Marcus Ostberg, links) ist in dieser Inszenierung schon zu jenseitig, zu kaputt. Foto: Lisa Stern

30.01.2018

TH

Manuskripte brennen nicht

Michail Bulgakows "Der Meister und Margarita", das erst knapp 30 Jahre nach dem Tod des Schriftstellers erscheinen durfte, war im deutschen Osten ein Kultbuch. Nun setzt sich das Theater Rudolstadt mi... » mehr

Blüten der Zaubernuss

18.01.2018

dpa

Zaubernuss braucht viel Platz

Sie ist die Attraktion im Winter-Garten: Die Zaubernuss blüht ausgerechnet zur kältesten Zeit. Und nicht nur das, die Blüten duften auch. Wer diese Pflanze ebenfalls in seinem Garten haben möchte, sol... » mehr

Arbeitsplatz

22.01.2018

dpa

Zu wenig Tageslicht am Arbeitsplatz kann krank machen

Ein Sonnenlicht durchflutetes Büro ist leider nicht die Regel in deutschen Betrieben. Dabei ist es für die Gesundheit und Produktivität von Arbeitnehmer äußerst wichtig an einem gut beleuchtetem Schre... » mehr

Zum Jahresanfang Sekt - das Zusammensein muss man schließlich genießen. Foto: fotoart-af.de

11.01.2018

Region

Frauenselbsthilfegruppe: Leben? Leben!

Andere, denen es genauso geht wie ihnen selbst, finden Betroffene in der „Selbsthilfe nach Krebs“. Seit fast 25 Jahren trifft sich eine Gruppe in Schmalkalden. Die Teilnehmer gehen miteinander durch d... » mehr

Ins Visier genommen: Laura Dahlmeier beim Stehendschießen.

05.01.2018

Thüringensport

Laura Dahlmeier: "Am Freitag lande ich mehr im Bett"

Oberhof - Platz 13 im Sprint über 7,5 Kilometer mit zwei Schießfehlern - Laura Dahlmeier zeigte sich mit dem Wiedereinstieg nach ihrer Krankheit zufrieden. » mehr

Rockig wurde es mit der Motzlarer Band "The Rookies" (von links): Melanie Erb, Sebastian Ritz, Christian Fladung und Andre Schwert.

01.01.2018

Region

Verein hilft kranken und behinderten Menschen

Mit einem abwechslungsreichen Programm gelang es den Organisatoren, beim 6. Benefizkonzert in der Motzlarer Kirche die vielen Besucher zu begeistern und Lichter in verschiedensten Formen in die Welt z... » mehr

Computerspiel-Sucht

29.12.2017

Netzwelt & Multimedia

WHO könnte übermäßiges Videospielen als Krankheit einstufen

Vor allem bei jungen Menschen gehört Computerspielen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Doch es birgt auch ein gewisses Suchtrisiko. Maßloses Gamen könnte bald auch als Krankheit anerkannt w... » mehr

Intendant Christian Storch, Kulturmanagerin Madeleine Rein und Felix Rappsilber (von rechts), der im Stück "Luthers Entführung" verschiedene Rollen übernimmt, öffnen den Vorhang des Comödienhauses Bad Liebenstein für die Spielzeit 2018. Foto: Heiko Matz

21.12.2017

Region

Vorhang auf, im Comödienhaus

Die erste Spielzeit unter neuem Namen beginnt am 1. Januar im Comödienhaus Bad Liebenstein. Insgesamt 32 Veranstaltungen sind geplant – mit lokalen Akteuren und prominenten Künstlern. » mehr

Diskriminierung ist naturgemäß verletzend - jetzt sagt eine Studie, dass sie auch krank macht. Foto: dpa

19.12.2017

Thüringen

Diskriminierung macht krank

Dass es sich nicht gut anfühlt, von anderen Menschen diskriminiert zu werden, ist wenig überraschend. » mehr

Ein Ziel für die nächsten Jahre ist es, die Bestände in Ebern in einen Mischwaldbestand wie auf unserem Symbolbild hinzuentwickeln.

15.12.2017

Thüringen

Mehr als drei Viertel der Bäume im Wald krank

Erfurt - Die Mehrzahl der Bäume in Thüringens Wäldern ist krank. 36 Prozent seien stark geschädigt, 42 Prozent leicht, sagte Agrarministerin Birgit Keller (Linke) am Freitag in Erfurt bei der Vorstell... » mehr

Dass die Nachfrage nach Perücken so groß ist, hatte Sandro Legien anfangs nicht gedacht. Seit gut zwei Jahren versorgt er in seinem Laden in Hildburghausen nun schon Kunden mit Zweithaar - darunter Krebspatienten, allein fünfzig in diesem Jahr.	Foto: frankphoto.de

15.12.2017

Region

Ein Mann, der das Lächeln in die Gesichter zurück zaubert

Krebs. Die Krankheit und deren Behandlung fordern dem Körper einiges ab. Die Kräfte schwinden, ebenso wie die bis dato geliebte Haarpracht. Einer, der genau da helfen kann, ist Sandro Legien. » mehr

Wacholder mit kleinen Beeren

21.03.2018

Garten & Natur

Der pflegearme Wacholder im Garten

Grünes fällt im grünen Garten wenig auf - bis der Winter kommt und Laubbäume und viele Sträucher kahl sind. Immergrün sind Nadelbäume wie der Wacholder. Sein Vorteil: Es gibt ihn in vielen Wuchsformen... » mehr

Bärbel Faschingbauer

08.12.2017

Garten & Natur

Standfester Solitär gesucht: Hausbäume und der Klimawandel

Wer einen Baum pflanzt, will sich einen Partner fürs Leben in den Garten holen. Doch welche Arten gedeihen langfristig gut - und trotzen den klimatischen Veränderungen? » mehr

Leckeres Backwerk: Gut 40 Torten und Kuchen standen zum Verkauf.

03.12.2017

Region

"Das ist ein traumhaftes Ergebnis"

Die Benefizveranstaltung im Kulturhaus Milz läuft bestens: Frei nach dem Motto "Helfen macht Spaß" wird eine fünfstellige Summe für das Kinderhospiz Tambach-Dietharz gesammelt. » mehr

30.11.2017

TH

Der Afrika-EU-Deal

Letztlich ist auch dieser Afrika-.EU-Deal wieder nur ein Herumdoktern an den Symptomen, aber keine erfolgversprechende Heilung der afrikanischen Krankheit aus interner Korruption und externer Ausbeutu... » mehr

Meiningens Hütes-Holle Silke Rammig (r.) und Bürgermeister Fabian Giesder halfen bei der Suppen-Ausgabe. Die beiden unterstützten die übrigen ehrenamtlichen Helfer wie Ursula Altendorf und Brigitte Westenberger. Sie hatten alle Hände voll zu tun. Am Schluss blieb keine Portion übrig.

07.11.2017

Meiningen

"Gutes für mich und Gutes für andere"

Die Spendenaktion "Einmal essen macht zweimal satt" am Dienstag in Meiningen ist ein Erfolg gewesen: Im Suppen-Zelt herrschte die ganze Zeit Andrang. Die Veranstalter erlösten 1150 Euro. » mehr

wildschweine

24.10.2017

Meiningen

Wildschweine rennen in Autos - mehrere Tiere tot

Schwarzbach/Berka - Wildschweine sind zwischen Schwarzbach und Wasungen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) in das Auto einer 53-Jährigen gerannt. Eines der Tiere wurde so schwer verletzt, dass es der ... » mehr

Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber (links) scheint noch einmal die vorgelegten Zahlen zu prüfen. Frauenwalds Bürgermeister Frank Amm erläutert, weshalb nur Ilmenau zur Eingemeindung in Frage kommt. Fotos (2): hum

06.10.2017

Region

Seeber reicht die Hand nach Frauenwald

Am Donnerstagabend hat Ilmenaus Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber Frauenwald offiziell die Hand zur Fusion gereicht. Die Frage sei, was die Politik jetzt vorgibt. » mehr

Wenig Teilzeit-Studierende

06.10.2017

dpa

Knapp sieben Prozent der Studenten studieren in Teilzeit

Beruf, Krankheit, Familie: Es kann viele Gründe für ein Teilzeitstudium geben. Und doch ist Teilzeit im Studium immer noch die Ausnahme - zumindest offiziell. » mehr

Auch Frieder Leupold beherrscht das alte Schmiedehandwerk - Horst Eff aber fungierte zum Mittelalterfest als Schmiedemeister. Fotos (2): Annett Recknagel

27.09.2017

Region

Ein Markt wie zu Luthers Zeiten

Heimelig war es zum Mittelalterfest in Asbach - auf dem neu gestalteten Platz in der Dorfmitte wurde altes Handwerk vorgeführt - um die 300 Menschen feierten mit. » mehr

Sterne für die im Hospiz Verstorbenen in der Stadtkirche.

15.09.2017

Meiningen

"Mein Leben ist mein Hobby" - wie erträgt man Menschen?

Stachelschwein und Schokoladenkuchen, Geselligkeit und Menschenscheu: "Jeder ist normal, bis Du ihn kennst." So hat Schwester Teresa Zukic ihr heiter-hintersinniges Programm überschrieben, das sie zum... » mehr

Scheck-Übergabe für die Gottesdienst-Übertragung (von links): Bürgermeister Martin Henkel, Pfarrer Uwe Winkel, die Bürgermeister Antonius Schütz und Manuela Henkel. Fotos: Stefan Sachs

14.09.2017

Region

Gottes Wort aus Gerstengrund in die weite Welt

Einen Gottesdienst aus der Kirche in Gerstengrund kann man jeweils am ersten Samstag des Monats per Internet am Computerbildschirm oder Fernseher verfolgen. Die Kommunen des Geisaer Amtes unterstützen... » mehr

Routine-Check beim Tierarzt

24.08.2017

dpa

Hund nach den Ferien vom Tierarzt untersuchen lassen

Hundehalter können während ihres Urlaubs meist schwer auf ihren Vierbeiner verzichten. Doch vor allem bei Reisezielen im Mittelmeerraum drohen Krankheiten. Deshalb sollten Halter nach ihrer Rückkehr d... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".