Lade Login-Box.

KRANKENWAGEN

Die Hinternaher Jugendfeuerwehr beweist an der Erste-Hilfe-Station, dass sie weiß, was zu tun ist, wenn ein Mensch bewusstlos ist. Fotos: frankphoto.de

01.09.2019

Hildburghausen

Gold und Silber für Feuerwehrkinder

17 Mal das goldene, 17 Mal das silberne Leistungsabzeichen - der jüngste Feuerwehrnachwuchs des Landkreises hat sich am Samstag in Schleusingen achtbar geschlagen. » mehr

24.08.2019

Suhl

Grünes und Holziges wird geschnitten

Suhl - Die Kefersteinstraße bleibt am Dienstag, 27. August, planmäßig von 7 bis 16 Uhr gesperrt. » mehr

Der zehnjährige Luis aus Hassfurt probiert unter Anleitung von Rettungssanitäter Julian Marcus, wie eine Herzdruckmassage durchgeführt wird. Fotos: frankphoto.de

16.09.2019

Suhl

Großer Tag für kleine Helden

Mit seinem Tag des Kinderkrankenhauses hat das SRH-Zentralklinikum für die Kleinen ganz groß gedacht und ihnen abwechslungsreiche Stunden verschafft. Das Besucherecho war überwältigend. » mehr

Konflikt in Syrien

23.08.2019

Brennpunkte

Syrien: Von Berlin geförderte Kliniken in Idlib getroffen

Die Truppen von Syriens Machthaber Baschar al-Assad wollen das letzte große Rebellengebiet einnehmen. Russische und syrische Jets fliegen regelmäßig Angriffe - und zerstören lebenswichtige Infrastrukt... » mehr

Am Mittwochnachmittag krachte es am Stiller Berg.	Foto: fotoart-af.de

14.08.2019

Schmalkalden

Unfall mit drei Autos am Stiller Berg

Drei Autos stoßen am Mittwochnachmittag bei Springstille zusammen. Drei Menschen werden dabei verletzt. » mehr

29.07.2019

Meiningen

Wie einst der "rote Platz" vor die Umkleidekabinen kam

Das Freibad feiert in diesem Sommer sein 50-jähriges Bestehen. Das Meininger Tageblatt hat die Meininger aus diesem Anlass aufgerufen, ihre Erinnerungen an die Entstehungszeit oder Episoden aus den fü... » mehr

1969: Arbeitseinsätze an den Außenanlagen - Platten werden verlegt und Treppenstufen gesetzt. Foto: Jahn

12.07.2019

Meiningen

"Mehr Bauarbeiter als Schwimmmeister"

Heiße Sommer wie dieser ziehen die Menschen ans Wasser. Heiße Sommer gab es auch früher. Das Freibad auf der Rohrer Stirn, von den Meiningern selbst geschaffen, war deshalb ein Renner, noch bevor es ü... » mehr

Verlängerung: Victoria Carl in Vacha im Kreise ihrer Fans. Noch lange nach Abpfiff erfüllten die Wintersportler Autogramm- und Fotowünsche.	Foto: G. König

01.07.2019

Lokalsport Suhl

"Sieht immer noch aus wie ein Mosaik"

Sie waren nicht fit und kamen trotzdem: Victoria Carl, Erik Lesser, Thomas Bing und Maximilian Arndt sind beim Benefizspiel von "Freies Wort hilft" in Vacha die Antreiber an der Seitenlinie. » mehr

Rad-Star

13.06.2019

Sport

Intensivstation statt Tour: Froome-Unfall schockt Team Ineos

Eine Windböe bei einer Trainingsfahrt hat die Hoffnungen von Radstar Chris Froome auf seinen fünften Sieg bei der Tour de France verweht. Sein Team Ineos reagiert geschockt auf den schweren Unfall des... » mehr

31.05.2019

Nachbar-Regionen

Polizei rammt im Einsatz Thüringer Familie: Sieben Verletzte

Sieben Menschen sind bei einem schweren Unfall im Odenwald mit einem Einsatzfahrzeug der Polizei zum Teil schwer verletzt worden. Unter den sieben Verletzten sind zwei Kinder. Die verunglückte Familie... » mehr

02.05.2019

Schlaglichter

Bei Erinnerungsfoto: Frau stürzt in Brunnen

Während eines Foto-Stopps auf einer Wanderung ist eine 20-Jährige in Hessen in einen stillgelegten Brunnen gestürzt und hat sich schwer verletzt. Die Frau hatte sich bei einem Ausflug am 1. Mai zum Fo... » mehr

Oberärztin Kerstin König (links) demonstriert den Geburtsablauf.

28.04.2019

Suhl

Behandlung im Miniatur-Format

Auch Ärzte kommen an ihre Grenzen. Zum Beispiel bei unerwarteten Hausgeburten oder bei der Frühchen-Versorgung. Da hilft nur eines: Vorab unter möglichst realistischen Bedingungen trainieren. » mehr

Rücktransport der Verletzten

20.04.2019

Thüringen

Auch Thüringer unter Verletzten des Madeira-Busunglücks

Drei Tage nach dem Busunglück auf Madeira sind die transportfähigen Verletzten mit einem Lazarettflugzeug wieder zurück nach Deutschland gekommen. Darunter sind auch Reisende aus Thüringen. » mehr

Busunglück

20.04.2019

Brennpunkte

Überlebende von Madeira in Deutschland gelandet

Drei Tage nach dem Busunglück auf Madeira sind die transportfähigen Verletzten mit einem Lazarettflugzeug wieder zurück nach Deutschland gekommen. Die Autopsie der 29 Toten ist derweil abgeschlossen. » mehr

08.04.2019

Lokalsport Hildburghausen

Zwei Mal Blaulicht bei den Grün-Weißen

Der große Gewinner des 19. Spieltages in der Fußball-Kreisoberliga ist die SG Steinach. Die Fellberg-Kicker gewinnen ihr Heimspiel gegen Schönbrunn mit 3:0. Da die Konkurrenz aus Sonneberg-West und Ha... » mehr

01.04.2019

Schlaglichter

Diesel-Fahrverbote in Stuttgart gelten nun auch für Bewohner

Die Diesel-Fahrverbote in Stuttgart gelten jetzt auch für die Bewohner der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Sie waren bislang davon ausgenommen. Seit Montag dürfen nun auch die Stuttgarter ni... » mehr

Erste Hilfe auf dem Eis

31.03.2019

Sport

DEG-Mannschaftsarzt rettet Augsburger Ullmann das Leben

Nach einem Bandencheck bleibt der frühere Eishockey-Nationalspieler Christoph Ullmann regungslos auf dem Eis liegen. Der gegnerische Teamarzt bewahrt ihn vor dem Ersticken. Dem Stürmer gibt es erst ei... » mehr

Bauchschmerzen bei Herzinfarkt

08.03.2019

Gesundheit

Frauen reagieren bei Herzinfarkt oft zu zögerlich

Nach einem Herzinfarkt muss es schnell gehen. Dabei werden Männer oft schneller behandelt als Frauen. Woran liegt das? » mehr

Rettungswagen im Einsatz

06.03.2019

Wissenschaft

Frauen sind bei Herzinfarkt-Symptomen oft zu zögerlich

Nach einem Herzinfarkt muss es schnell gehen. Dabei werden Männer oft schneller behandelt als Frauen. Woran liegt das? » mehr

23.01.2019

Hildburghausen

Trotz Blaulicht und Martinshorn Rettungswagen gerammt

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht und Sirene in Hildburghausen unterwegs gewesen. Es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto. » mehr

16.01.2019

Schlaglichter

Nach tödlichem Unfall: Gaffer öffnen Tür von Krankenwagen

Schaulustige haben nach einem schweren Unfall auf der A8 in Baden-Württemberg die Tür eines Krankenwagens geöffnet. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ging es den Gaffern darum, «den Verletzten aus... » mehr

Blaulicht

16.01.2019

Brennpunkte

Tödlicher Autobahnunfall: Gaffer öffnen Tür von Krankenwagen

Unfassbarer Vorfall nach Autobahnunglück: Schaulustige haben nach einem schweren Unfall auf der A8 in Baden-Württemberg die Tür eines Krankenwagens geöffnet. » mehr

Diese beiden Fotos von seiner Verletzung stellte Tommy Voigt bei Facebook ein.

04.01.2019

Meiningen

Nasenbiss: Eine Schlägerei schlägt Wellen im Internet

Ein junger Mann wird von ausländischen Jugendlichen verletzt und in die Nase gebissen. Die hohen Wellen, die der Vorfall im Internet schlägt, zeigt, wie aufgeladen die Stimmung gegen Ausländer ist. » mehr

Noch einmal an den Lieblingsort: Solche Wünsche todkranker Menschen erfüllt der Wünschewagen des ASB, dessen Maskottchen hier eine Frau hält. Fotos: ari

02.01.2019

Thüringen

Noch einmal zum Lieblingsort: Wünschewagen für Todkranke

Seit einem Jahr fahren Ehrenamtliche des Arbeiter-Samariter-Bundes todkranke Thüringer durch Deutschland, um ihnen einen letzten Wunsch zu erfüllen. Bei jedem Ausflug wissen sie, dass ihr Fahrgast unt... » mehr

Neele hat keine Angst vorm Blutdruckmessen. Die Vorschülerin lässt sich von ASB-Mitarbeiter René Dorst die Manschette anlegen, während die anderen Ruppbergspatzen das Geschehen neugierig beobachten. Schließlich erfährt Neele, wie schnell ihr Herz schlägt. Foto: Michael Bauroth

27.11.2018

Suhl

Keine Angst vor Nadel und Spritze

Wen sie erreichen, wenn sie die 110 oder die 112 wählen, wissen die Ruppbergspatzen ganz genau. René Dorst vom ASB erklärt den Vorschülern einmal in der Woche, was im Notfall zu beachten ist. » mehr

14.10.2018

Schlaglichter

Verletzte bei Unglück mit deutschem Reisebus in der Schweiz

Bei einem Unfall mit einem deutschen Reisebus im Schweizer Kanton Tessin sind mehrere Menschen verletzt worden. Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren mit zahlreichen Notarzt- und Krankenwagen im... » mehr

Begleitet von Sanitätern geht's für die Kinder zurück nach Berlin und Frankfurt.

29.06.2018

Sonneberg/Neuhaus

Konvoi aus Rettungswagen und Reisebus

Der Großeinsatz in Rauenstein zur Versorgung der vielen am Noro-Virus erkrankten Gäste konnte Donnerstagabend beendet werden. Die Kinder sind wieder zu Hause. » mehr

Maria Seeber erklärt den künftigen ABC-Schützen, dass man nach dem Aussteigen niemals vor dem Bus die Straße überqueren darf. Denn dann ist man als kleiner Knirps im "Toten Winkel" des Busfahrers, der einen nicht sehen kann. Manche Tipps würden auch Erwachsenen beim sicheren Busfahren helfen.	Fotos (2): Wolfgang Schafft

04.06.2018

Suhl

Bus-Aktionstag: Immer freundlich und nicht drängeln

Eine Praxis-Stunde in einem Bus der SNG erlebten rund 90 ABC-Schützen in spé. Zum Aktionstag "Sicher unterwegs mit Bus und Bahn" der Verkehrswacht Suhl hatten die Knirpse Augen und Ohren weit offen. » mehr

Dr. Medizinalrat Werner Holland-Cunz in seinem heimischen Wohnzimmer. Mehr als 40 Jahre arbeitete er als Internist und Kardiologe. Foto: Sascha Bühner

31.05.2018

Schmalkalden

Ein bewegendes Leben

Über vier Jahrzehnte praktizierte Werner Holland-Cunz als Arzt, 31 Jahre war er Chefarzt am Schmalkalder Kreiskrankenhaus. Am 1. Juni feiert der Medizinalrat seinen 90. Geburtstag. » mehr

Richtig reagiert, lobt die Polizei: Mario Stobbe hört am Montagmorgen den Piepton eines Rauchmelders bei einem Nachbarn und wählt den Notruf. Fotos (2): Sascha Willms

30.04.2018

Schmalkalden

Rauchmelder gehört - richtig reagiert

Durch beherztes Eingreifen ist der Breitunger Mario Stobbe möglicherweise am Montag zum Lebensretter geworden. Kein anderer hörte den Rauchmelder in einer Nachbarwohnung. » mehr

Heinz Wulfert im kleinen Traktor des Gasthofs bei einer seiner Räumtouren auf der verschneiten Dolmarstraße.

02.02.2018

Zella-Mehlis

In der Winterdienst-Rangfolge weit hinten

Frostig ist das Klima am Dolmar. Das hat allerdings nicht nur mit dem gerade zurückkehrenden Winter zu tun. » mehr

28.09.2017

Bad Salzungen

Krankenwagen stößt mit Reisebus zusammen - vier zum Teil schwer Verletzte

Hörselberg-Hainich - Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Rettungswagen und einem Reisebus im Wartburgkreis sind vier Menschen verletzt worden. » mehr

Die Besatzung der Rettungswagen im Landkreis ist sehr gut ausgebildet, sagt Dr. Michael Walther. Dazu kommen im Raum Meiningen etwa 15 Notärzte, im Raum Schmalkalden zehn und in Zella-Mehlis noch einmal fünf. Archivfoto: dpa

31.08.2017

Schmalkalden

Rettungswagen kam nicht - zum Glück nur eine Ausnahme

„Unfassbar“ findet Simone Pfeßdorf, was ihrer Tochter Lisa in Schmalkaldenpassierte. Die 23-Jährige wählte den Notruf, weil es ihrem kleinen Sohn sehr schlecht ging, doch der Krankenwagen kam nicht. D... » mehr

Großeinsatz Katastrophendienst Steinbach-Hallenberg Steinbach-Hallenberg

26.08.2017

Schmalkalden

Katastrophendienst rückt wegen weißer Substanz in Steinbach-Hallenberg aus

Steinbach-Hallenberg - Eine weiße Substanz, die Samstagabend aus einem Laster in Steinbach-Hallenberg (Kreis Schmalkalden-Meiningen) ausgelaufen ist, hat 87 Einsatzkräfte des Katastrophendienstes, Pol... » mehr

Mit Anlauf über die Rampe und weiter den Fellberg hinab, auch solche Stunts gehören zu dieser besonderen Radsport-Art dazu. Fotos: camera900.de

26.06.2017

Sonneberg/Neuhaus

Nur gut gepanzert geht es ins Gelände

Steinach war am Wochenende die Hauptstadt des Downhill-Nachwuchses. Über 200 Starter und gut 1000 Zuschauer prägten das Bild beim Rookies Cup auf dem Fellberg. » mehr

Eiliger Einsatz

18.04.2017

Mobiles Leben

Bei Blaulicht und Martinshorn gelten besondere Regeln

Wenn Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienste unterwegs sind, zählt oft jede Sekunde. Doch trotz Blaulicht und Martinshorn fährt nicht jeder sofort beiseite. Dabei dürfen Autofahrer fürs Platzmachen au... » mehr

Rettungsgasse

07.03.2017

dpa

Wo muss die Rettungsgasse gebildet werden?

Die Rettungsgasse ermöglicht den Einsatzfahrzeugen von Polizei und Krankenwagen einen unkomplizierten Weg zum Unfallort. Doch wie kommt sie eigentlich zustande und was muss bei der Bildung der Gasse b... » mehr

Trauer

20.12.2016

Topthemen

Was wann geschah

Eine Chronologie der Ereignisse in Berlin nach vorläufigen Informationen: » mehr

03.12.2016

Thüringen

Frühchen zuerst in neue Klinik in Jena umgezogen

Der Umzug der ersten Kliniken aus der Innenstadt in das neue Universitätsklinikum in Jena-Lobeda verläuft bislang reibungslos. » mehr

Petra Lindner vom DRK zeigte den Kindern, wie sie jemanden in die stabile Seitenlage legen können und warum die manchmal sehr wichtig ist. Foto: b-fritz.de

24.11.2016

Region

Erste-Hilfe-Kurs für Kinder

Die Vorschulkinder der Kindertagesstätte "Pfiffikus" in Geschwenda lernten an ihrem "Erste-Hilfe-Tag", wie sie sich bei Unfällen oder Verletzungen richtig verhalten und wie sie diese vor allem vermeid... » mehr

Cathrin Faupel macht "Allgemeine Verkehrskontrolle".

31.10.2016

Region

Wissen, was man drauf hat

"Aktiv mobil - sicher ans Ziel" heißt es Samstag in Großbreitenbach bei der ersten "Rallye der Vernunft" für Senioren. » mehr

08.10.2016

Region

Aus dem Gericht: "Will mal einer den Krankenwagen rufen?"

Bad Salzungen - Sie wissen schon vor der Verhandlung, dass "hier doch bloß gelogen wird". Sie wissen, was die Justiz "eigentlich" zu tun hätte. » mehr

Endstation Hauswand.

27.06.2016

Region

Gartenzaun durchbrochen und am Haus gelandet

Hellingen - An einer Hauswand in Hellingen ist am Samstag gegen 14.30 Uhr die Fahrt für eine Kleinbusfahrerin abrupt beendet worden. » mehr

Und jetzt ein Blick in den Spiegel, der verrät, was sich hinter der Kurve befindet? Laut Ordnungsamtsleiter Peter Luck kann die Gefahr auf andere Weise stärker minimiert werden.

24.06.2016

Region

Griff zur Schere statt Blick in den Spiegel

Verkehrsspiegel sind nützliche Hilfsmittel im Straßenverkehr. So ein Hilfsmittel wünscht sich auch Christel Anacker. Zu einer anderen Maßnahme fordert das Ordnungsamt nun jedoch die Anliegerin auf. » mehr

Ralf Wöhner, Bernd Tronnier, Andre Hertwig, Matthias Christ, Norman Wolff und Ronny Philipp (v.l.) Foto: camera900.de

30.12.2015

Region

Rettungsengel geht in den (Un)ruhestand

Oft genug hat Bernd Tronnier geholfen, anderen Menschen das Leben zu retten. Am Mittwoch hatte der Neuhäuser seinen letzten Arbeitstag als Rettungsassistent. » mehr

DRK-Landespräsident Christian Carius (stehend) würdigt bei einem Kurzbesuch beim DRK-Kreisverband und DRK-Rettungsdienst in Hildburghausen die geleistete haupt- und ehrenamtliche Arbeit. Fotos: proofpic.de

08.12.2015

Region

Rettungsdienst vor großer Herausforderung

Immer mehr Menschen brauchen schnelle medizinische Hilfe: Der Rettungsdienst des DRK verzeichnet in diesem Jahr eine deutliche Steigerung der Einsatzzahlen. » mehr

Rettungswagen

08.10.2015

Region

Chef fährt Hilfsarbeiter absichtlich an

Ein Streit ist in Hof eskaliert: Am Ende kamen Polizei und Krankenwagen. Ein Thüringer Malermeister wird sich wegen gefährlicher Körperverletzung und eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr... » mehr

Die Schatzköche Anni Apfel und Lenni Lecker werden mit den Kindern gemeinsam gesundes Essen kochen.

22.09.2015

Region

Strahlende Beißerchen auf der Gartenschau

Thüringer Zahnärzte bieten am Freitag, 25. September, 9 bis 18 Uhr, auf der Landesgartenschau ein vielfältiges Programm für alle Altersgruppen. » mehr

Frau Rose in Apfelstädt ist froh, als Roger Rösner und Norbert Enders eintreffen. Die beiden erfahrenen Rettungskräfte beruhigen die Patientin, die von ihrer Ärztin ins Arnstädter Krankenhaus gebracht werden soll. Fotos: Franke

16.09.2015

Region

Kein Tag oder Einsatz wie der andere

12-Stunden-Schichten, schwere körperliche Arbeit, jede Einsatzstunde aufs Neue psychische Anspannung - die Mitarbeiter der Rettungsdienste sind rund um die Uhr verfügbar. Ihr Dienst am Menschen wird v... » mehr

unfall ice-baustelle schalkau

17.08.2015

Thüringen

Arbeits-Unfälle auf ICE-Baustelle bei Schalkau

Schalkau - Auf und neben der ICE-Baustelle bei Schalkau im Landkreis Sonneberg hat es am Morgen zwei schwere Arbeitsunfälle gegeben. » mehr

Der neue Schwerlast-Krankentransportwagen für den Ilm-Kreis wurde am Montag in Dienst gestellt. 	 Foto: Scheler-Stöhr

15.04.2015

Region

"Schweres" Problem für den Rettungsdienst nun gelöst

Übergewichtige Patienten stellen die Mitarbeiter im Rettungsdienst immer öfter vor Herausforderungen beim Transport. Mit einem speziellen Krankenwagen für Schwergewichtige soll dieses Problem im Ilm-K... » mehr

Baby Aurora aus Frankenheim, hier mit der großen Schwester Kara-Aurelia, wurde im Winter 2014 auf dem Weg nach Meiningen im Auto der Eltern geboren.

06.03.2015

Thüringen

Frühling - aber nicht in Frankenheim

Mit wachen Augen schaut Baby Aurora in Frankenheim in die Welt. Die Aufregung um ihre Geburt Ende 2014 im Auto, im Wald bei Kälte und Schnee, kann sie noch nicht begreifen. Aber sie ist nicht die einz... » mehr

^