Lade Login-Box.

KRANKENPFLEGE

11.03.2020

Sonneberg/Neuhaus

Klinikkonzern legt alle seine Terminpläne auf Eis

Die Ärzteschaft macht Ernst: Derweil andere Institutionen sich schwer tun mit der Absage von Veranstaltungen, cancelt Regiomed jedes öffentliche Beisammensein. » mehr

31.01.2020

Thüringen

"Lohnangleichung in der Pflege überfälliger Schritt"

Die Pflegekommission hat eine schrittweise Anhebung der Mindestlöhne beschlossen. Wichtigster Schritt aus Sicht der Techniker Krankenkasse für Thüringen: Die Angleichung der Löhne in Ost und West. » mehr

Medikamente in einem Schrank

31.03.2020

Gesundheit

Folgerezept ohne Vorlage der Gesundheitskarte möglich

Arztbesuche sind in Zeiten von Corona oft nicht möglich. Folgerezepte oder Überweisungen können Patienten ab April vorübergehend per Post erhalten. Ihre Gesundheitskarte müssen sie nicht zeigen. » mehr

Christine und Sascha Zwinscher, die neuen Pflegedienstleiter, inspizieren mit Sanivest-Geschäftsführer Thoralf Bäring ihre künftige Wirkungsstätte. Fotos : Dolge

12.01.2020

Ilmenau

Neue Pflegeeinrichtung im Blumenviertel

Die Sanivest Projekt GmbH stellt ihren neuen Pflegedienst im Wohnheim-Komplex für Senioren im Blumenviertel vor. Hier soll eine Kurzzeitpflegestation eingerichtet werden. » mehr

Mit dem MRT wurde eine der größten Investitionen des vergangenen Jahres im Zentralklinikum angeliefert. Kosten: drei Millionen Euro.	Archivfoto: frankphoto.de

07.01.2020

Ilmenau

"Gutes Klima im Unternehmen ist entscheidender Gewinn"

Dass sich die Bedingungen für die Krankenpflege verbessert haben, ist für Uwe Leder, Geschäftsführer des SRH-Zentralklinikums, eines der Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr, auf das er gern verweist. » mehr

Uwe Leder. Archivfoto: frankphoto.de

06.01.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

"Gutes Klima im Unternehmen ist entscheidender Gewinn"

Dass sich die Bedingungen für die Krankenpflege verbessert haben ist für Uwe Leder, Geschäftsführer des SRH-Zentralklinikums, eines der Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr, auf das er gern verweist. » mehr

24.12.2019

Wirtschaft

Kaum Berufserlaubnisse für Pflegekräfte aus Nicht-EU-Staaten

Weimar - In Thüringen haben in diesem Jahr bislang 31 Pflegekräfte aus Ländern außerhalb der EU eine Berufserlaubnis erhalten. » mehr

50 Praxisanleiter betreuen die Auszubildenden in der praktischen Ausbildung auf den Stationen des Klinikums. Fotos (2): Heiko Matz

03.12.2019

Bad Salzungen

Einheitliche Pflegeausbildung bietet auch Chancen

Die Ausbildung der Pflegeberufe wird ab Januar 2020 zusammengeführt. Am Klinikum Bad Salzungen sieht man die Reform als Herausforderung, aber auch als Chance. » mehr

In festlichem Rahmen ehrte das Institut für Transfusionsmedizin Suhl im Congress Centrum Suhl Jubiläumsspender mit 50 und mehr freiwilligen Blutspenden. CDU-Politiker Mike Mohring fand persönliche, bewegende Worte des Dankes. Fotos: ari

29.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Lebensretter: Aller Ehren wert

Wie vielen Menschen es teils seit Jahrzehnten Herzenssache ist, durch einen kleinen Pieks Leben zu retten, zeigte die diesjährige Ehrengala für Jubiläums-Blutspender des ITMS in Suhl eindrucksvoll. » mehr

Die Spender Berndt Ressel (links), Regina Sturm und Klaus-Jürgen Heese wurden für ihre langjährige Treue geehrt.

28.10.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Lebensretter: Aller Ehren wert

Wie vielen Menschen es teils seit Jahrzehnten Herzenssache ist, durch einen kleinen Pieks Leben zu retten, zeigte die diesjährige Ehrengala für Jubiläums-Blutspender des ITMS in Suhl eindrucksvoll. » mehr

Mobiler Pflegedienst

21.10.2019

Gesundheit

Krankenkasse kann Pflegedienst ablehnen

Bei der häuslichen Krankenpflege haben Patienten keine ganz freie Wahl. Die Krankenkasse kann einen Pflegedienst zum Beispiel ablehnen, weil er zu teuer ist - und damit sogar einen Wechsel erzwingen. » mehr

29.09.2019

Hildburghausen

Tag der offenen Tür: REGIOMED Klinikum gewährte Blick in OP und Co.

Das REGIOMED Klinikum lud am Sonntag zum Tag der offenen Tür ein. Unter einer Vielzahl von Angeboten konnten die Besucher sich über Gesundheitsthemen informieren. Familien hatten die Möglichkeit Konta... » mehr

Ralph Brinkhaus und Angela Merkel

26.09.2019

Brennpunkte

Von Klima bis Stasi-Akten: Was wird wichtig im Bundestag?

Der Streit um den Klimaschutz geht weiter - heute auch am Rednerpult im Bundestag. Knapp 30 Jahre nach dem Mauerfall geht es auch um die Stasi und viele weitere Themen. » mehr

Wie ein Mensch in Gefahrensituationen wiederbelebt wird, konnte man bei Dr. Thomas Betker lernen. Dass es dafür nie zu früh sein kann, fanden auch die Brüder Peter und Max Zeitz (von links). Fotos: N. Zinsky

10.09.2019

Hildburghausen

Am Ede wird der "Blinddarm" aufgegessen

Die Henneberg Klinik in Hildburghausen lud zum Tag der offenen Tür ein. Unter einer Vielzahl von Angeboten konnten die Besucher sich über Gesundheitsthemen informieren. » mehr

Ambulante Pflege

10.07.2019

Familie

Vorsicht vor Kriminalität in der Pflege

2017 wurden im Bereich der ambulanten Pflege rund 35,5 Milliarden Euro ausgegeben. Und doch ist die Not groß. Die hohe Zahl der Patienten ist für die Pflegedienste kaum zu bewältigen. Die riesige Geld... » mehr

Jens Spahn

05.07.2019

Deutschland & Welt

Spahn: Mindestens 14 Euro Stundenlohn für Pflegefachkräfte

Pflegerinnen und Pfleger werden in Deutschland händeringend gesucht. Doch der Verdienst macht den Beruf nicht eben attraktiv. Das soll sich ändern. Gesundheitsminister Spahn nennt eine Hausnummer - un... » mehr

Juha Sipilä

08.03.2019

Deutschland & Welt

Finnische Regierung tritt zurück

Seit Jahren ringen finnische Regierungen darum, die Gesundheitspflege zu reformieren. Am Ende glückt das auch Ministerpräsident Sipilä nicht. Er zieht kurz vor der nächsten Wahl die Notbremse. » mehr

Tiamarie Walter aus Eisfeld und Jann Vogel aus Meiningen erhalten derzeit ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege in der Regiomed-Klinik in Hildburghausen. Der theoretische Unterricht findet in der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Gesundheit und Soziales Meiningen (SBBS) statt. Fotos: Wolfgang Swietek

25.02.2019

Meiningen

Medizin-Azubis berichten über ihren Alltag

Die Staatliche Berufsbildende Schule für Gesundheit und Soziales öffnete am Samstag ihre Türen. Gäste bekamen eindrucksvolle Berichte - sogar aus erster Hand. » mehr

Auch wenn man es dem Gebäude des ITM nicht auf dem ersten Blick ansieht - es ist in die Jahre gekommen. Foto: frankphoto.de

31.01.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Blutspende braucht mehr Platz

Blut und Blutplasma zu spenden ist edel, hilfreich und nicht selten auch lebensrettend. Dafür braucht es Spender und auch ganz materielle Rahmenbedingungen, an denen im ITM gearbeitet wird. » mehr

Gesetzliche Krankenkassen

28.12.2018

Deutschland & Welt

Gesetzliche Krankenversicherung keineswegs zweitklassig

Studien werden gerne herangezogen, um die eigene Sicht der Dinge zu untermauern, auch im Gesundheitswesen. Doch lassen sich private und gesetzliche Krankenversicherung so einfach vergleichen? » mehr

Pflegepersonal

22.09.2018

TH

Hunderte protestieren für mehr Personal in der Pflege

Hunderte Menschen haben in Jena für bessere Arbeitsbedingungen in der Alten- und Krankenpflege demonstriert. » mehr

Pflegekraft

07.09.2018

Deutschland & Welt

Pflege im Dauerstress - Jetzt soll ein Tarifvertrag helfen

Sieben von zehn Pflegekräften erwarten, dass sie ihren Job nicht bis zur Rente machen können. Viele fühlen sich völlig überlastet. Für bessere Arbeitsbedingungen soll ein Tarifvertrag sorgen. » mehr

Altenpflege

17.08.2018

Thüringen

Forscher: Pflegekräfte im Ausland ausbilden

Thüringen und Deutschland suchen händeringend nach Fachkräften in der Altenpflege, doch bisher weiß niemand, woher Zehntausende neue Mitarbeiter kommen sollen. Ein Jenaer Wissenschaftler fordert die G... » mehr

27.04.2018

Thüringen

Thüringen: Vorerst kein Personalschlüssel für Pflege

Ursprünglich wollte die Regierungskoalition schon 2017 einen verbindlichen Personalschlüssel in der Altenpflege einführen. Die Forderung wurde inzwischen "weichgespült", so der CDU-Vorwurf. » mehr

Pflegekräfte in der Altenpflege

05.10.2017

dpa

«Auf der letzten Rille» - Therapien gegen den Pflegenotstand

Vom langen Warten auf Hilfe beim Waschen bis zu riskanten Missverständnissen bei Operationen: Der Pflegenotstand in Deutschlands Kliniken hat viele Gesichter. Welche Therapie soll helfen? » mehr

Dr. Dorothea Thieme

31.07.2017

Region

Zusammenarbeit mit dem beruflichen Gymnasium in Sonneberg

Mit der Regiomed-Akademie unter der Leitung von Dr. Dorothea Thieme geht der Klinikverbund seit vergangenem Jahr neue Wege in der Aus-, Fort- und Weiterbildung. » mehr

Marion Ruck, seit 2009 Vorsitzende des "Vereins für Gesundheitspflege Sonnenbad" präsentiert stolz das Ehrenband des Landesverbandes Thüringen, das sie am Samstag in Apolda auf der Landesgartenschau entgegennahm. Fotos (4): M. Bauroth

09.07.2017

Suhl/Zella-Mehlis

Ehrenband für "Sonnenbad" auf Landesgartenschau überreicht

Die Kleingärtner im Zella-Mehliser "Sonnenbad" feierten am Samstag das 120-jährige Bestehen der idyllisch gelegenen Anlage - mit einem Sommerfest bei herrlichstem Wetter und vielen Gratulanten. » mehr

Engagement beim Deutschen Roten Kreuz

07.06.2017

Geld & Recht

Hilfe für Helfer - Wie Ehrenamtliche abgesichert sind

Millionen Menschen arbeiten ehrenamtlich. Wenn sie dabei Schaden nehmen oder anrichten, gibt es Unterstützung durch Versicherungen. Die wesentlichen sind gesetzlich geregelt. » mehr

Pfleger fehlen

17.02.2017

dpa

Fachkräftemangel macht Pflegern zu schaffen

In den Pflegeberufen fehlt Personal. Die Folge sind Beschäftigte, die mitunter über die eigene Belastungsgrenze hinaus arbeiten. Das wurde auch auf der Bildungsmesse Didacta deutlich. Für Schüler kann... » mehr

Die Schüler bekamen einen praktischen Einblick in die Arbeit auf Station - und durften selbst die Verantwortung übernehmen.	Foto: Heiko Matz

06.02.2017

Region

Koordinieren, kontrollieren und den Überblick behalten

Bereits zum sechsten Mal leiteten Auszubildende für Gesundheits- und Krankenpflege eine Woche lang die Geschicke einer Station im Bad Salzunger Klinikum. Die Praxistage fanden positiven Anklang. » mehr

Lehrer Yves Sesselmann und Schulleiterin Kerstin Neumann beim ersten Hammerschlag in der alten Dialyse. Foto: Klinikum

16.03.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Junges Blut in der alten Dialyse

Im Herbst zieht die Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege von der Rimbachstraße ins SRH-Zentralklinikum. Den Startschuss für die Sanierung der Räume gab die Schulleiterin mit dem Vorschl... » mehr

Vor elf Jahren ist der Umzug in das neu errichtete Bettenhaus des SRH-Zentralklinikums erfolgt. Die Betten werden nun alle gegen neue ausgetauscht. Archivfoto: frankphoto.de

05.01.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Betten und Umzug der Schule

Neue Betten und die Schule für Krankenpflege, die in das Klinikum integriert werden soll - das sind nur zwei der Vorhaben, mit denen das Suhler SRH-Zentralklinikum ins neue Jahr startet. » mehr

Die Azubis Nathalie Bischoff, Vanessa Börner, Sindy Brauer, Niloufar Braun, Michelle Korb, Willi Kraußer, Florian Kronacher, Alexandra Röser, Phillip Sulies, Laura Schiller, Maria Thorwirth und Jasmin Wachenschwanz mit Personalreferentin Susi Schilling (links) und Pflegedienstleiterin Antje Jenk (rechts). Foto: frankphoto.de

02.09.2015

Region

Der erste Tag: Aufregender Start in den Wunschberuf

Die Helios Fachkliniken Hildburghausen sind einer der größten Arbeitgeber der Region. Das spiegelt sich auch in den Azubi-Zahlen wider. Zwölf junge Leute starteten dort am Dienstag ihre Ausbildung. » mehr

Joachim Strobel, Thomas Wolf, Dr. Georg Braun und Sponsor Frank Fiedler (v. l.) mit dem beladenen Lkw, der inzwischen seine Fracht in Hamm abgeliefert hat. Foto: Antje Kanzler

19.08.2015

Meiningen

Krankenpflege mit Handy-Licht

Ein Kinderkrankenhaus im Kongo bekommt humanitäre Hilfe aus Meiningen: Die Stromversorgung muss dringend stabilisiert werden. » mehr

mtob_baaad Den neuen Vorstand des Vereins der Schwimmbadfreunde Rippershausen bilden Christiane Höfling, Michael Lahnor, Kristin Danz, Daniel Mallon, Torsten Pauße, Sandra Städtler und Rene Dreißigacker. Zum neuen Vorsitzenden wurde Daniel Mallon gewählt.

24.03.2015

Meiningen

Freunde des Schwimmbads mit neuem Vorstand

Mit einem neuen Vorstand stellt sich der Verein der Schwimmbadfreunde Rippershausen neuen Aufgaben: Anfang Mai soll das Bad wieder öffnen. Bis dahin sollen die neuen Umkleidekabinen stehen und die Tre... » mehr

29.12.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Mehr Lohn - weniger Leistung?

Auch die Stundenlöhne für kurzfristige Beschäftigungen in Einrichtungen der Stadt Suhl müssen entsprechend des Mindestlohngesetzes angepasst werden. Dadurch entstehen der Stadt Kosten in Höhe von mehr... » mehr

Mit Bad Salzungen hat sie es gut getroffen, meint Annette Dux. 	Fotos: wer

15.10.2014

Region

Ermahnen oder freundlich erinnern

Annette Dux freut sich, in Bad Salzungen angekommen zu sein. Das bedeutet mehr als die Ankunft eines Touristen, der aus dem Auto oder dem Zug steigt und sich umschaut - Annette Dux ist die neue Pfarre... » mehr

22.11.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Blick in Zukunft: Schule für Krankenpfleger

Der erste große Theorieblock liegt hinter den 21 Auszubildenden des neuen Ausbildungsjahrgangs. Nun sind die Gesundheits-und Krankenpflegeschüler auf ihren ersten praktischen Einsatzstationen im SRH-Z... » mehr

04.09.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Neues Ausbildungsjahr am Klinikum

Suhl – Auch am SRH Zentralklinikum Suhl war am Montag Ausbildungsstart. Für viele Jugendliche begann ein neuer Lebensabschnitt. » mehr

Vereinschefin Marion Ruck (m.) im Kreise der langjährigen Vereinsmitglieder Harry Balzer, Ingrid Walter, Rolf Denner, Klaus Stöcklein, Dieter Ramsthaler und Gisela Fischer (v.l.). Sie alle - sowie Hans Schneider - erhielten eine Anerkennung, Klaus Stöcklein und Rolf Denner zudem die Ehrennadel des Kreisverbandes in Bronze.

09.07.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Blick übern eigenen Gartenzaun

Seit 115 Jahren besteht der Kleingärtnerverein "Sonnenbad". Für die 70 Mitglieder und ihre Gäste war das ein guter Grund zum Feiern. » mehr

Das war einmal: Wer wollte, konnte in der Salzgrotte des Bad Liebensteiner Kurhauses Entspannung finden. Gäste, die davon regen Gebrauch machten, hoffen nun darauf, dass das moderne Kurmittelhaus bald wieder seine Türen öffnet.	Foto: ari/Archiv

12.07.2011

Thüringen

"Bad Liebenstein braucht Hilfe"

Ob im Land oder im Wartburgkreis - klar ist: Die Stadt will ihr Kurhaus wieder öffnen. Und das am besten sehr schnell. Doch erst einmal muss sie ihre Hausaufgaben erledigen. » mehr

28.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Bereitschaftsdienst für das Wochenende 30. April /1. Mai 2011

Rettungsdienst (nur für lebensbedrohliche Erkrankungen und Unfälle) Notruf: 112 Krankentransport Suhl 0 36 82/4 00 70 Landkreis Schmalkalden-Meiningen 0 36 93/88 60 00 Anmeldung von Hausbesuchen in Su... » mehr

15.05.2007

TH

„In die Gegenwart geholt“

In Eisenach sollen sieben Bildhauer zum Elisabethjahr die sieben Werke der Barmherzigkeit in Bronze festhalten. » mehr

20.11.2008

Thüringen

Drei Jahre Haft für falschen Arzt von Sonneberg

Sonneberg – Er trat auf wie ein Gentleman. Selbstbewusst, eloquent, kompetent. Als „Dr. Dr. Christian E.“ wollte ein 29-jähriger Hochstapler in Sonneberg eine Privatklinik gründen. » mehr

07.04.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Bereitschaftsdienst für das Wochenende 9. und 10. April 2011

Rettungsdienst (nur für lebensbedrohliche Erkrankungen und Unfälle) Notruf: 112 Krankentransport Suhl 0 36 82/4 00 70 Landkreis Schmalkalden-Meiningen 0 36 93/88 60 00 Anmeldung von Hausbesuchen in Su... » mehr

16.12.2010

Suhl/Zella-Mehlis

Bereitschaftsdienst für das Wochenende 18./19. Dezember 2010

Rettungsdienst (nur für lebensbedrohliche Erkrankungen und Unfälle) Notruf: 112 Krankentransport Suhl 0 36 82/4 00 70 Landkreis Schmalkalden-Meiningen 0 36 93/88 60 00 Anmeldung von... » mehr

10.03.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Bereitschaftsdienst für das Wochenende 12./13. März 2011

Rettungsdienst (nur für lebensbedrohliche Erkrankungen und Unfälle) Notruf: 112 Krankentransport Suhl 0 36 82/4 00 70 Landkreis Schmalkalden-Meiningen 0 36 93/88 60 00 Anmeldung von Hausbesuchen in Su... » mehr

14.01.2010

Suhl/Zella-Mehlis

BEREITSCHAFTSDIENST FÜR DAS WOCHENENDE 16. UND 17. JANUAR 2010

Rettungsdienst Notruf: 112 Krankentransport Suhl: 0 36 82/4 00 70 Landkreis Schmalkalden- Meiningen: 0 36 83/6 94 00 Wenn Hausarzt nicht erreichbar, Anmeldung von Hausbesuchen: in Suh... » mehr

07.01.2010

Suhl/Zella-Mehlis

BEREITSCHAFTSDIENST FÜR DAS WOCHENENDE 9. UND 10. JANUAR 2010

Rettungsdienst Notruf: 112 Krankentransport Suhl: 0 36 82/4 00 70 Landkreis Schmalkalden- Meiningen: 0 36 83/6 94 00 Wenn Hausarzt nicht erreichbar, Anmeldung von Hausbesuchen: in Suh... » mehr

Hendrik Mey

16.02.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Zwangspause vom Skifahren in den Dünen

Suhl – Seinen Urlaub in der alten Heimat hatte sich Henrik May durchaus anders vorgestellt. Für seine Wahlheimat Namibia, wo er seit 1998 lebt, wollte er eigentlich in der Schweiz bei Skirennen starte... » mehr

IMG_3799

22.09.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Neue Gesichter auf den Stationen

Insgesamt 31 Jugendliche haben zu Beginn der vergangenen Woche im SRH Zentralklinikum einen neuen Lebensabschnitt begonnen. » mehr

Wolfgang Beyer

23.01.2008

Region

Bitte nicht in den Wagen spucken

Steinach – Es war so ein bisschen Bahnromantik der anderen Art, rund 20 Eisenbahnfreunde versammelten sich am Freitagabend im Wartesaal des Steinacher Bahnhofs. » mehr

^