KRANKENHÄUSER

Polizeianzeige Unfall

vor 7 Stunden

Thüringen

Zwei Wagen gerammt, Baum umgefahren und aus brennendem Wrack geflüchtet

Sömmerda - In der Nacht zu Samstag haben drei Junge Männer aus Wundersleben in Schallenburg (Sömmerda) einen folgenschweren Unfall verursacht. » mehr

Zweier-Gespräch

vor 55 Minuten

Brennpunkte

Erneute Angriffe auf syrisches Ost-Ghuta

400 000 Menschen sind nahe Damaskus eingeschlossen. Die syrische Regierung setzt ihre Bombardements mit vielen Toten fort, nur Stunden bevor die UN erneut um eine dringend benötigte Waffenruhe ringen. » mehr

12.02.2018

Thüringen

Mann läuft gegen fahrendes Auto und verletzt sich schwer

Schleiz - Weil er ohne nach rechts oder links zu schauen über die Straße lief, liegt jetzt ein 66 Jahre alter Mann schwer verletzt im Krankenhaus. » mehr

krankenhaus bett

09.02.2018

Thüringen

Die Krux mit den Fachabteilungen in den Kliniken

Immer weniger, dafür aber ältere Menschen in Thüringen und zu wenige Ärzte: Es gibt gute Gründe, Fachabteilungen von Krankenhäusern zu schließen. Wäre da nur nicht die Verlockung des Geldes. » mehr

... bringen keinen Erfolg: Patienten des Gesundheitszentrums Zella-Mehlis nutzen immer noch den alten Parkplatz, der für Mitarbeiter reserviert ist, und nicht die neue Fläche oberhalb des Rathauses. Fotos: Michael Bauroth

04.02.2018

Zella-Mehlis

Parken für Patienten am alten Krankenhaus ist verboten

Deutlicher kann man es kaum mehr darstellen: Parken ist für Patienten und Nutzer des Gesundheitszentrums am alten Krankenhausstandort Zella-Mehlis verboten. Aber kaum einer hält sich dran. » mehr

04.02.2018

Thüringen

21-Jährige überschlägt sich mit Auto und wird eingeklemmt

Auf winterglatter Fahrbahn ist eine junge Frau in der Nacht zum Sonntag von der Straße abgekommen und auf dem Dach liegen geblieben. Die Fahrerin musste glücklicherweise nur ambulant im Krankenhaus ve... » mehr

Das Krankenhaus Neuhaus hat seit Langem einen guten Ruf. Foto: proofpic.de

01.02.2018

Sonneberg/Neuhaus

Krankenhaus Neuhaus bleibt auf jeden Fall erhalten

Mit der angekündigten Schließung beziehungs- weise Neuausrichtung des Krankenhauses in Neustadt bei Coburg sind auch in Neuhaus am Rennweg Ängste geschürt worden. Beide Häuser zählen zu den eher klein... » mehr

Die Auszubildenden der Ilm-Kreis-Kliniken im ersten Lehrjahr, aufgenommen im September 2017. Foto: privat

31.01.2018

Ilmenau

Mit Blick in die Praxis gegen Azubi- und Fachkräftemangel

In den vergangenen fünf Jahren wurden an den Ilm-Kreis-Kliniken 110 Azubis im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege ausgebildet. Auch dort weiß man: Diese zu finden, ist nicht leicht, der "Markt" um ... » mehr

Zwischenfall Erstaufnahmestelle Suhl Suhl

Aktualisiert am 30.01.2018

Suhl

Erneut vier Polizeieinsätze in einer Nacht in Erstaufnahmeeinrichtung

Gleich vier Mal mussten Feuerwehr und Polizei in der Nacht zum Dienstag wieder zur Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl ausgerücken. Ein Asylbewerber musste ins Krankenhaus. Zwei andere wurden in der Nacht... » mehr

30.01.2018

Suhl

Nach dem Diebstahl geflüchtet und im Krankenhaus gelandet

Ein 23-jähriger Asylbewerber ist am Montag beim Ladendiebstahl beobachtet und angesprochen worden. Der junge Mann flüchtete zunächst und landete dann im Krankenhaus. » mehr

Innenminister Georg Maier besuchte gestern die Bad Salzunger Feuerwehr Stadtmitte. Danach stellte er sich den Fragen der Pressen. Foto: Heiko Matz

19.01.2018

Bad Salzungen

Die Trauer sitzt tief

Ein Bad Salzunger Feuerwehrmann ist am Donnerstag bei einem Orkan-Einsatz ums Leben gekommen. Innenminister Georg Maier kondolierte. Der verletzte Kamerad konnte das Krankenhaus verlassen. » mehr

Leichter "Männer-Überschuss" in Sonneberg: 183 geborene Jungs und 176 Mädchen wurden im Jahr 2017 standesamtlich beurkundet. Foto: dpa

19.01.2018

Sonneberg/Neuhaus

Anna und Emil sind die Renner bei den Vornamen

Wieder mehr Geburten verzeichnen sowohl das Krankenhaus in Sonneberg als auch das Standesamt. Beliebt bei Eltern sind wieder verstärkt "alte" Vornamen. » mehr

Polizei Blaulicht

16.01.2018

Bad Salzungen

Mit Kindern an Bord über Straße geschleudert und Vorfahrt genommen

Gleich zwei Unfälle mit Kindern an Bord hätten im Wartburgkreis schlimmer ausgehen können. Ein viermonate altes Baby und drei weitere Kinder blieben glücklicherweise unverletzt. » mehr

13.01.2018

Thüringen

Nach Kollision gegen Zaun und Baum gefahren und ins Krankenhaus gekommen

Sondershausen - Eine 58-Jährige hat Freitagabend das Fahrzeug einer 31-Jährigen touchiert, als sie in Sondershausen links abbiegen wollte. » mehr

11.01.2018

Thüringen

Fünf Menschen bei Brand in Eisenacher Wohnblock verletzt

Bei einem Brand in einem Wohnblock in Eisenach sind fünf Menschen verletzt worden. Sie seien in der Nacht zu Donnerstag mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden. » mehr

Rettungshubschrauber

08.01.2018

Thüringen

85-Jähriger bei Baumfällarbeiten tödlich verletzt

Bei Baumfällarbeiten ist ein 85 Jahre alter Mann nahe des Rudolstädter Ortsteils Pflanzwirbach schwer verletzt worden und an den Folgen im Krankenhaus verstorben. » mehr

2860 Gramm schwer und 48 Zentimeter lang war Enie Willing als sie am Neujahrstag als erstes Baby im Jahr 2018 in den Ilm-Kreis-Kliniken das Licht der Welt erblickte. Mit Mama Jessica und Papa René freuen sich auch zwei Geschwister	Fotos: Richter

02.01.2018

Ilmenau

Die werdenden Muttis sollen sich wie zu Hause fühlen

Die Zahl der Geburten in den Ilm-Kreis-Kliniken steigt. 2017 erblickten 743 Babys das Licht der Welt. Seit 1. Januar gibt es auf der Geburtstation eine neue Chefärztin. » mehr

31.12.2017

Thüringen

Aggressiver Patient tritt und verletzt im Rettungswagen Sanitäter

Ein aggressiver Patient hat in Erfurt einen Sanitäter in einem Rettungswagen angegriffen und verletzt. » mehr

30.12.2017

Suhl

Autofahrerin rutscht in Suhl in Straßengraben und wird schwer verletzt

Der vorletzte Tag des Jahres endete für eine Autofahrerin aus Bayern in Suhl nach einem Verkehrsunfall im Krankenhaus. » mehr

Jörg Braun, Alexander Stephan und Benjamin Noßmann haben in der DRK-Rettungsstelle Ilmenau Dienst. Fotos (4): V. Pöhl

26.12.2017

Ilmenau

Arbeiten, wenn andere feiern

Polizei, Rettungsleitstelle, Krankenhaus oder Tierheim - an vielen Orten wird auch über Weihnachten gearbeitet. Heiligabend sagen deshalb die Politiker vor Ort Dankeschön. » mehr

Steffen Rickes

21.12.2017

Gesundheit

Telemedizin soll Heilungschancen bei Schlaganfall verbessern

Sachsen-Anhalt kennt sehr lange Wege bis zum nächsten Krankenhaus. Ist schnelle und spezialisierte Hilfe nötig, kann das ein Problem sein. Neue technische Möglichkeiten sollen Wege überbrücken. » mehr

20171220-Rudolstadt-90-Jährige angefahren, Zustand kritisch

21.12.2017

Thüringen

Von Auto erfasst und schwer verletzt: 90-Jährige stirbt im Krankenhaus

Eine 90 Jahre alte Fußgängerin ist in Rudolstadt an den Folgen eines Verkehrsunfalls gestorben. » mehr

Dr. Hildegard Eckstein (l.), leitende Oberärztin der Radiologie, und Margit Will, leitende Röntgenassistentin, am Schaltplatz für das MRT in der Radiologie des Meininger Klinikums. Beide nehmen jetzt ihren beruflichen Abschied und gehen in Rente. Die Feier für Kollegen wird eine gemeinsame sein.	Foto: Kerstin Hädicke

20.12.2017

Meiningen

"Solange uns die Füße tragen"

Man geht immer mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Für den Abschied von Oberärztin Dr. Hildegard Eckstein und Röntgenassistentin Margit Will aus dem aktiven Berufsleben trifft das auf jeden ... » mehr

19.12.2017

Thüringen

Tritte in den Bauch: 13-jähriges Mädchen attackiert

Zwei Jugendliche sollen eine 13-Jährige im Kyffhäuserkreis brutal attackiert haben. Das Mächdchen musste sich im Krankenhaus behandeln lassen. Die Angreifer hatten es offenbar auf ihr Fahrrad abgesehe... » mehr

19.12.2017

Thüringen

63-Jähriger übersieht beim Ausparken eigene Frau und fährt sie an

Seine eigene Frau hat ein Autofahrer beim Ausparken in Saalfeld übersehen und sie zu Fall gebracht. » mehr

Überschlagen und auf dem Dach gelandet - Symbolfoto

18.12.2017

Thüringen

Überschlagen und auf Dach gelandet: Einjähriges Kind unter Verletzten

Gleich zwei Autos haben sich am Sonntag überschlagen. Die Insassen sind bei den beiden Unfällen noch glimplich davon gekommen. Ein beteiligtes einjähriges Kind wurde allerdings zur Beobachtung ins Kra... » mehr

17.12.2017

Thüringen

Zwei Teenager angefahren: Jugendliche kommen ins Krankenhaus

Gera - Ein 47-Jähriger hat am Freitag an einem Fußgängerüberweg in Gera zwei 17-Jährige übersehen und angefahren. » mehr

15.12.2017

Thüringen

Klinikverbund plant Neubau in Coburg

Coburg - Der Klinikverbund Regiomed macht sich für den Neubau eines Krankenhauses in Coburg stark. Er verweist darauf, dass das bestehende Klinikum dringend saniert werden müsse. » mehr

09.12.2017

Thüringen

Jugendliche bei Autounfällen im Saale-Orla-Kreis verletzt

Bei zwei Verkehrsunfällen im Saale-Orla-Kreis sind drei Jugendliche verletzt und in Krankenhäuser gebracht worden. » mehr

Notaufnahme

29.11.2017

dpa

Viele Klinik-Notaufnahmen kaum ausgelastet

Von wegen alle Notaufnahmen sind überlaufen, mit genervten Patienten und Ärzten. Im Gegenteil, sagen die Kassenärzte. Das erhöht das Risiko für Patienten. » mehr

Alkohol bei Jugendlichen

29.11.2017

dpa

Mehr Jugendliche wegen Komasaufens im Krankenhaus

Jahrelang ging die Zahl der Klinikeinweisungen wegen Alkoholvergiftung bei Jugendlichen zurück. Nun gibt es eine Trendwende. Eine Krankenkasse zeigt sich alarmiert. » mehr

29.11.2017

Thüringen

Etwa 100 Aids-Kranke wurden in Thüringer Krankenhäusern behandelt

Erfurt - In Thüringen wurden in den Jahren 2012 bis 2016 rund 100 Menschen wegen einer Aids-Erkrankung stationär in Krankenhäusern behandelt. » mehr

Warndreieck

27.11.2017

Thüringen

Autofahrer will Erste Hilfe leisten und landet selbst in Klinik

Sömmerda - Ein Feuerwehrmann wollte am Montagmorgen auf einer Bundesstraße Erste Hilfe leisten. Am Ende kamen er und ein weiterer Autofahrer ins Krankenhaus. » mehr

Messer und Flecken

24.11.2017

Thüringen

Unter Drogen und Alkohol mit Messer verletzt

Nordhausen - Mit mehreren Schnittverletzungen kam ein 21-jähriger Mann am Donnerstagabend ins Krankenhaus. » mehr

betrunkener koma saufen

24.11.2017

Thüringen

Erneut mehr junge Komasäufer in Thüringen

Erfurt - Die Zahl junger sogenannter Komasäufer in Thüringen ist auch im vergangenen Jahr wieder gestiegen. 2016 landeten 529 Kinder und Jugendliche mit einer Alkoholvergiftung im Krankenhaus des Frei... » mehr

unfall glaette

23.11.2017

Region

Rutschpartien im Landkreis Sonneberg - leicht verletzte Autofahrer

Neuhaus/Sonneberg - Glätte hat am Donnerstagmorgen Autofahrern im Landkreis Sonneberg zu schaffen gemacht. Einige Autos landeten im Straßengraben. Mancher Fahrer verletzte sich leicht. » mehr

Polizei

Aktualisiert am 21.11.2017

Region

Missverständnis gipfelte in dramatischem Polizeieinsatz

Ein Polizeieinsatz in Gehren in der Nacht zu vergangenem Freitag hätte beinahe in einer Tragödie geendet. Das Resultat: drei Verletzte Afghanen und viele offene Fragen. » mehr

Gewalt statt Gespräch: 25-Jähriger schlägt Mutter der Freundin.

20.11.2017

Region

Streit endet mit Daumenbiss und blauem Auge

Mihla - Ein Streit zwischen Betrunkenen während einer Veranstaltung in Mihla (Wartburgkreis) endete für zwei Beteiligte im Krankenhaus. » mehr

Arzt

17.11.2017

Thüringen

Kommunen nutzen Landesgeld für Gehälter von Amtsärzten

Personalengpässe bei Amtsärzten sind ein Dauerthema in Thüringen. Inzwischen hilft das Land betroffenen Kommunen mit Zuschüssen zum Gehalt der Mediziner. Das wird auch genutzt. » mehr

16.11.2017

Thüringen

Thüringer SRH Kliniken gewinnen Preis für Radio-Gesundheitstipps

Mit ihren Gesundheitstipps im Radio haben es die Thüringer SRH-Kliniken in der Kategorie Patientenkommunikation bei den KU Awards in Berlin aufs Treppchen geschafft. » mehr

Ministerpräsident Ramelow im Gespräch mit dem Chefarzt beim Rundgang durch die Notaufnahme. Foto: frankphoto.de

14.11.2017

Region

Ramelow bei (Stipp)Visite im Regiomed-Krankenhaus

Bei seinem Besuch im Hildburghäuser Regiomed-Krankenhaus wurde der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow erwartungsgemäß auch mit Sorgen und Nöten eines Krankenhauses auf dem Lande konfrontiert. » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

13.11.2017

Thüringen

Neugeborenes in Erfurter Babyklappe kam tot zur Welt

Erfurt - Das tote Neugeborgene in einer Babyklappe eines Erfurter Krankenhauses ist nicht durch eine Straftat ums Leben gekommen. » mehr

13.11.2017

Thüringen

39-Jähriger zündet sich nach Familienstreit an

Gera - Mit schweren Verbrennungen ist ein 39 Jahre alter Mann in Gera in ein Krankenhaus eingeliefert worden. » mehr

Feuerwehrleute entfernen das Brandgut aus der Wohnung in der Näherstille. Fotos (2): fotoart-af.de

12.11.2017

Region

Ein hartes Wochenende: Mehrere Einsätze für die Feuerwehr

Eine verunreinigte Straße im Pfaffenbach, ein Küchenbrand in der Näherstiller Straße, ein Verkehrsunfall zwischen Mittel- und Springstille: Hinter den Feuerwehrleuten liegen drei anstrengende Tage. » mehr

07.11.2017

Thüringen

Mann filmt heimlich Pärchen und greift mit Pfefferspray an

Ein 51-Jähriger und seine Begleiterin sind auf einem Parkplatz von einem Mann gefilmt und anschließend mit Pfefferspray attackiert worden. Der 51-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. » mehr

03.11.2017

Thüringen

Radfahrer kollidieren - Frau schwer verletzt

Mühlhausen - Mit schweren Verletzungen kam eine Radfahrerin am Donnerstag ins Krankenhaus, nachdem sie mit einem anderen Mann auf einem Fahrrad zusammengestoßen war. » mehr

02.11.2017

Thüringen

Motorradfahrer stirbt im Krankenhaus an schweren Verletzungen

Ein bei einem Unfall in Gotha in der vergangenen Woche schwer verletzter Motorradfahrer ist in der Nacht zum Donnerstag im Krankenhaus gestorben. » mehr

01.11.2017

Region

Ordentlich getankt: Hildburghäuser am Morgen mit mehr als zwei Promille erwischt

Ein 55-jähriger Hildburghäuser hattee bereits am Morgen ordentlich getankt. » mehr

30.10.2017

Thüringen

Frau prügelt Mann: 46-Jähriger stirbt an schweren Verletzungen

Ein 46-jähriger Mann ist im Krankenhaus an den Folgen zahlreicher Schläge durch eine Frau gestorben. Vorausgegangen war eine Schlägerei der beiden in einer Wohnung in Berga (Lkr. Greiz). » mehr

24.10.2017

Meiningen

Trinkgelage endet in Meiningen mit Rippenbrüchen

Meiningen - Im Krankenhaus endete für einen 46 Jahre alten Mann in Meiningen der Streit mit einem Trinkkumpan. » mehr

18.10.2017

Thüringen

Patienten trällern mit Pflegern: Mühlhausens «Singendes Krankenhaus»

Mühlhausen - Als erstes Krankenhaus in Ostdeutschland darf sich das Ökumenische Hainich Klinikum (ÖHK) Mühlhausen «Singendes Krankenhaus» nennen. » mehr

18.10.2017

Thüringen

Plötzlich soll es auch ohne Gebietsreform gehen

In der Region um Suhl gibt es noch immer große Vorbehalte gegen eine große Fusion von Suhl, Zella-Mehlis, Oberhof und weiterer Kommunen. Das Land will nun über einen Umweg trotzdem ein Oberzentrum erm... » mehr

^