Lade Login-Box.

KRANKE

Organisatorisch gehört der Stützpunkt in Schalkau zur Rettungswache Eisfeld. An beiden Standorten arbeiten 25 Mitarbeiter. Fotos: Zitzmann/Ittig

Aktualisiert am 20.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

Notfallsanitäter dürfen sich doppelt gekniffen fühlen

Erst kommt die Urlaubsperre am Jahresende und dann soll im neuen Jahr der nicht genommene Urlaub verfallen? Kritik an dieser eigenwilligen Praxis zum Umgang mit Regiomed-Mitarbeitern wurde im Kreistag... » mehr

Doping bei Arbeitnehmern

20.02.2020

Karriere

Zwei Prozent der Arbeitnehmer dopen

Viele holen den nächsten Kaffee, wenn sie im Büro durchhängen. Als «Aufputschmittel» dienen manchen aber auch Arzneimittel, die dafür jedoch überhaupt nicht vorgesehen sind. Wie entwickelt sich das? » mehr

Karneval in Venedig

24.02.2020

Reisetourismus

Covid-19: Was Italien-Urlauber wissen sollten

Es ist der erste große Sars-CoV-2-Ausbruch in Europa. Und einer, der in seiner Dynamik schwer zu bremsen ist. Binnen weniger Tage schnellt die Zahl der Infektionen in Italien nach oben. Wie in China w... » mehr

Medikamenten-«Doping»

20.02.2020

Wirtschaft

Medikamenten-«Doping» bei zwei Prozent der Arbeitnehmer

Viele holen den nächsten Kaffee, wenn sie im Büro durchhängen. Als «Aufputschmittel» dienen manchen aber auch Arzneimittel, die dafür jedoch überhaupt nicht vorgesehen sind. Wie entwickelt sich das? » mehr

Edgar S. Schöberl klärt in Sonneberg über die Alkoholsucht auf. Foto: Mathieu

19.02.2020

Sonneberg/Neuhaus

"Alkohol ist ein Blender"

Jason Sante las kürzlich in der Stadtbibliothek Sonneberg vor interessiertem Publikum aus seinem Werk über die Alkoholsucht. » mehr

Krankenversicherung

17.02.2020

Gesundheit

Mit nur einer Krankenversicherung könnten Beiträge sinken

Wären alle Bürger gesetzlich versichert, könnten die Beiträge laut einer Studie sinken. In Europa leiste sich nur Deutschland ein duales System auch mit privater Krankenversicherung. » mehr

Krankenversicherung

17.02.2020

Brennpunkte

Studie: Niedrigere Kassenbeiträge, wenn alle gesetzlich versichert

Wären alle Bürger gesetzlich versichert, könnten die Beiträge laut einer Studie sinken. In Europa leiste sich nur Deutschland ein duales System mit dem zweiten Bein private Krankenversicherung. Unsoli... » mehr

15.02.2020

Schlaglichter

Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa

Erstmals ist ein an dem Coronavirus erkrankter Mensch in Europa gestorben. Der chinesische Tourist sei in einer Pariser Klinik der Krankheit erlegen, teilte die französische Gesundheitsministerin Agnè... » mehr

Ebola

12.02.2020

Wissenschaft

Noch keine Entwarnung bei Ebola-Ausbruch im Kongo

Im Kongo wütet eine der gefährlichsten Krankheiten in einer der instabilsten Regionen Afrikas. Doch endlich scheinen Helfer Ebola langsam unter Kontrolle zu bekommen. Die WHO hebt den Notstand dennoch... » mehr

12.02.2020

Schlaglichter

Wieder fast 100 neue Todesopfer durch Coronavirus in China

Das Coronavirus hat in China innerhalb von 24 Stunden erneut fast 100 Todesopfer gefordert: Wie die Nationale Gesundheitskommission mitteilte, kamen landesweit im Vergleich zum Vortag 97 Todesfälle hi... » mehr

12.02.2020

Schlaglichter

Coronavirus: Wieder fast 100 neue Todesopfer in China

Das Coronavirus hat in China innerhalb von 24 Stunden erneut fast 100 Todesopfer gefordert: Wie die Nationale Gesundheitskommission mitteilte, kamen landesweit im Vergleich zum Vortag 97 Todesfälle hi... » mehr

Die Rückkehr der Windpocken

05.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Aufnahmestopp wegen Windpockenausbruchs

Wegen eines Windpockenausbruchs hatte das Suhler Gesundheitsamt hatte kürzlich einen sofortigen Transfer- und Aufnahmestopp für alle ungeimpften Personen in der Erstaufnahme auf dem Friedberg angeordn... » mehr

Feldbetten

05.02.2020

Hintergründe

Coronavirus in China: «Ein Rennen gegen den Tod»

Tote und Kranke liegen nebeneinander. Die Realität kollidiert mit der Propaganda. Der Bau von zwei Behelfskliniken in nur zwei Wochen soll Leistungsfähigkeit demonstrieren. Aber es reicht alles noch n... » mehr

Schutzmaßnahmen

04.02.2020

Brennpunkte

Coronavirus: China räumt «Unzulänglichkeiten» ein

Wieder erreicht die Zahl neuer Erkrankungen und Todesfälle durch die Lungenkrankheit einen Rekordwert. Die chinesische Führung sieht in der Epidemie einen «wichtigen Test» - und gesteht Defizite ein. » mehr

04.02.2020

Schlaglichter

WHO warnt vor Verdoppelung der Krebserkrankungen bis 2040

Die Zahl der Krebsfälle weltweit dürfte sich nach einer neuen Prognose der Weltgesundheitsorganisation bis 2040 fast verdoppeln. Das geht aus dem aktuellen Report der Internationalen Agentur für Krebs... » mehr

03.02.2020

Schlaglichter

Coronavirus-Patienten in Deutschland geht es soweit gut

Den zehn in Deutschland mit dem Coronavirus infizierten Menschen geht es soweit gut. Die acht Betroffenen aus Bayern seien in «gesundheitlich stabilem Zustand», teilte das bayerische Gesundheitsminist... » mehr

Eine Außenaufnahme von den Ilm-Kreis-Kliniken in Ilmenau. Hier wird derzeit eine Person untersucht, bei der Verdacht auf Corona-Infektion besteht. Foto: bf

03.02.2020

Ilmenau

Erster Corona-Verdacht im Ilm-Kreis aufgetreten

Im Ilm-Kreis gab es am Montagnachmittag den ersten Verdachtsfall auf das Corona-Virus. Die Person ist nach Angaben des Landratsamtes im Ilmenauer Krankenhaus aufgenommen und befindet sich in Quarantän... » mehr

Angst vor dem Coronavirus

03.02.2020

Gesundheit

Ist die Angst vor dem neuen Coronavirus berechtigt?

China stellt Millionenstädte unter Quarantäne, Anrainerstaaten riegeln ihre Grenzen ab. Gleichzeitig scheint das neue Coronavirus kaum schlimmer als die Grippe. Wie passt das zusammen? » mehr

Coronavirus - China

02.02.2020

Tagesthema

Mehr als 300 Virus-Tote in China - Deutsche unter Quarantäne

Das Coronavirus greift weiter um sich. Aus China werden täglich immer höhere Patientenzahlen und Todesfälle gemeldet. Die Deutschen, die von dort ausgeflogen wurden, müssen nun in Rheinland-Pfalz in e... » mehr

Coronavirus - China

02.02.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 300 Virus-Tote in China - Deutsche unter Quarantäne

Das Coronavirus greift weiter um sich. Aus China werden täglich immer höhere Patientenzahlen und Todesfälle gemeldet. Die Deutschen, die von dort ausgeflogen wurden, müssen nun in Rheinland-Pfalz in e... » mehr

Coronavirus

01.02.2020

Deutschland & Welt

Achter Coronavirus-Fall in Bayern

In Bayern ist erneut das Coronavirus bei einem Menschen nachgewiesen worden. Bei dem Infizierten handle es sich um einen 33 Jahre alten Mann, teilte das bayerische Gesundheitsministerium mit. » mehr

01.02.2020

Deutschland & Welt

China-Rückkehrer: Voraussichtliche Landung am Nachmittag

Das Flugzeug der Bundeswehr mit Rückkehrern aus China an Bord wird am Nachmittag in Frankfurt erwartet. Die Maschine war in der Nacht im besonders vom Ausbruch des neuartigen Coronavirus betroffenen G... » mehr

31.01.2020

Deutschland & Welt

Siebter Coronavirus-Fall in Bayern

In Bayern ist ein weiterer Mensch nachweislich an dem neuartigen Coronavirus infiziert. Damit stieg die Zahl der Betroffenen im Freistaat auf sieben. Bei dem neuen Infizierten handele es sich um einen... » mehr

Heidemarie Henke aus Meiningen ist an Krebs erkrankt und sucht seit elf Monaten einen Hausarzt, findet aber keinen. Foto: M. Hildebrand-Schönherr

31.01.2020

Meiningen

Auf der verzweifelten Suche nach einem Hausarzt

Volle Arztpraxen, lange Wartezeiten: Für Patienten ist die Situation im Raum Meiningen angespannt. Es gibt auch Härtefälle: So braucht Heidemarie Henke dringend einen Hausarzt, findet aber keinen. » mehr

Webasto

31.01.2020

Deutschland & Welt

Kind in Bayern mit Coronavirus infiziert - nun sechs Fälle

In Bayern gibt es einen sechsten Coronafall. Es handelt sich um das Kind eines bereits Infizierten. » mehr

31.01.2020

Deutschland & Welt

Erstmals Kind in Bayern mit Coronavirus infiziert

In Bayern hat sich ein Kind nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt. Es handelt sich um das Kind eines infizierten Mannes aus dem Landkreis Traunstein, wie das bayerische Gesundheitsmin... » mehr

31.01.2020

Deutschland & Welt

Kind in Bayern an neuem Coronavirus erkrankt

In Bayern hat sich ein Kind nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Es handelt sich um das Kind eines infizierten Mannes aus dem Landkreis Traunstein, wie das bayerische Gesundheitsmini... » mehr

WHO in Genf

31.01.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Infektionen: Berlin warnt vor Reisen nach China

Die Zahl der Infektionen und Toten durch das neue Coronavirus steigt immer schneller. Die Weltgesundheitsorganisation erklärt den Notstand, um ihre Maßnahmen zu koordinieren. Die Luftwaffe schickt ein... » mehr

Sars in China

30.01.2020

Topthemen

Wie die Welt das Sars-Virus erfolgreich bekämpfte

Fieber, Husten, Atemnot - mehr als 8000 Infizierte, fast 800 Tote: es ist der erste Seuchenalarm des 21. Jahrhunderts. Monatelang hält das Schwere Akute Respiratorische Syndrom (Sars) die Welt in Atem... » mehr

30.01.2020

Deutschland & Welt

Zahl der Infektionen mit neuem Virus übertrifft Sars

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus hat die der Sars-Infektionen vor 17 Jahren überstiegen. Mit 317 neuen Fällen der Lungenerkrankung, die die Behörden der schwer betroffenen Provinz Hu... » mehr

Windpocken

30.01.2020

Thüringen

Windpocken: Quarantäne in Erstaufnahmestelle Suhl

Nach zwei Fällen von Windpocken herrscht in der Erstaufnahmestelle (EAE) des Landes auf dem Friedberg für ungeimpfte Personen ein Transfer- und Aufnahmestopp. Das Gesundheitsamt ist aktiv. » mehr

30.01.2020

Thüringen

Finanzierung von Krebsberatungsstellen neu geregelt

Wer mit der Diagnose Krebs konfrontiert ist, benötigt qualifizierte Beratung und oft auch psychologischen Beistand. Dies leisten die spendenfinanzierten Beratungsstellen der Krebsgesellschaft. Sie sol... » mehr

30.01.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Zahl der Infektionen steigt auf 7711 - 170 Tote

Die Zahl der Infektionen und Todesopfer durch die Lungenkrankheit in China ist erneut gestiegen. Wie die Nationale Gesundheitsbehörde mitteilt, stieg die Gesamtzahl der Todesfälle um 38 auf nun 170. D... » mehr

29.01.2020

Deutschland & Welt

Fünfter Coronavirus-Fall in Frankreich

In Frankreich ist eine fünfte Infektion mit dem aus China stammenden neuen Coronavirus bestätigt worden. Es handele sich dabei um die Tochter des ebenfalls erkrankten 80-jährigen Touristen aus China, ... » mehr

29.01.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus befällt die Wirtschaft - Immer mehr Kranke

Nach mehr als 6000 Erkrankten weltweit hat das neuartige Coronavirus zunehmend auch wirtschaftliche Auswirkungen: Europas größte Fluggesellschaft Lufthansa streicht ebenso wie andere Anbieter Flüge vo... » mehr

Kontrolle

29.01.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus breitet sich weiter aus

Hauptsächlich, aber nicht nur in China breitet sich das neuartige Coronavirus immer weiter aus. Das ruft selbst die Bundeswehr auf den Plan. In Deutschland jedoch gibt es vorerst Entwarnung. » mehr

28.01.2020

Deutschland & Welt

Vierter Coronavirus-Fall in Frankreich - Zustand kritisch

Behörden haben einen vierten an dem Coronavirus erkrankten Menschen in Frankreich bestätigt. Bei dem Patienten handele es sich um einen älteren chinesischen Touristen, sagte der Generaldirektor des fr... » mehr

Gesperrter Bahnhof in Wuhan

28.01.2020

Deutschland & Welt

Chinesen sollen jetzt auch nicht mehr ins Ausland reisen

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus in China steigt rasant. Schon 106 Patienten sind gestorben. Die Angst vor einer weltweiten Ausbreitung wächst - wieder gibt es drastische Maßnahmen. » mehr

Mundschutz

28.01.2020

Topthemen

Hilft Mundschutz gegen das Coronavirus? Das sagen Experten

Auf Bildern aus den vom Coronavirus betroffenen Regionen Chinas tragen die Menschen häufig Mundschutz oder Atemschutzmaske. Apotheken berichten auch hierzulande von steigender Nachfrage. Muss man sich... » mehr

Die Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Organtransplantierte informieren auf Veranstaltungen in der Region über das Thema Organspende, helfen sich aber auch gegenseitig, um ihre Lebenssituation zu verbessern. Vorsitzende ist Petra Möcker aus Breitungen (Mitte). Foto: SHG

26.01.2020

Region

Selbsthilfegruppe ist enttäuscht über Bundestagsentscheidung

Enttäuscht und wütend haben die Mitglieder der Selbsthilfegruppe für Organtransplantierte der Region Bad Salzungen/Schmalkalden auf die Ablehnung des Gesetzentwurfs von Gesundheitsminister Jens Spahn ... » mehr

Corona-Virus in China

25.01.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus erreicht Europa

Ein sprunghafter Anstieg der Coronavirus-Infektionen in China, die ersten Fälle in Europa: Nun räumt Peking der Bekämpfung des Erregers oberste Priorität ein - und will die drastischen Maßnahmen noch ... » mehr

Markt in Fuyang

24.01.2020

Topthemen

Virus vermasselt Neujahrsfest: «Die Stimmung ist schlecht»

Die Angst vor der Lungenkrankheit geht um. Das Ausmaß der Ansteckung von Ärzten und Pflegern wird vertuscht. Haben die Behörden zu langsam reagiert? Wie lange müssen die Millionenstädte in Quarantäne ... » mehr

Grippe

24.01.2020

Thüringen

Rund 400 Grippe-Fälle seit Saisonbeginn in Thüringen

In Thüringen kommt die Grippe-Saison nach einem bisher ruhigen Verlauf etwas stärker in Fahrt. In der dritten Januarwoche erkrankten 221 Menschen an der Virusgrippe (Influenza). » mehr

Lassavirus

24.01.2020

Deutschland & Welt

Mindestens 24 Tote durch Lassafieber in Nigeria

Jährlich stecken sich in Westafrika Hunderttausende mit Lassafieber an. Die meisten zeigen zwar keine Symptome. Jetzt aber gibt es viele Todesfälle in Nigeria. » mehr

23.01.2020

Thüringen

Weimarer Kita nach Krätzefällen wieder geöffnet

Eine wegen Krätzefällen vorübergehend geschlossene Kita in Weimar hat am Donnerstag wieder geöffnet. » mehr

Coronavirus

24.01.2020

Topthemen

Was über das Corona-Virus bislang bekannt ist

» mehr

Viele Reisende in China tragen in diesen Tagen Schutzmasken. Foto: AFP /Nicolas Asfouri

22.01.2020

Deutschland & Welt

Die Welt fürchtet den Sars-Nachfolger

Vielen Chinesen ist die tödliche Epidemie vor 14 Jahren noch deutlich in Erinnerung. Nun haben Ärzte Hinweise auf ein neues Coronavirus. » mehr

Durchfall

19.01.2020

Thüringen

Weniger Magen-Darm-Infektionen durch Noroviren in Thüringen

In Thüringen sind im vergangenen Jahr weniger durch Noroviren verursachte Magen-Darm-Infektionen aufgetreten. » mehr

Am Freitag trafen sich die Rotary Clubs mit ihren Projektpartnern im Arnstädter Rathaus, um das Konzept der Schlaganfall-Helfer vorzustellen. Foto: Richter

12.01.2020

Region

Schlaganfall-Helfer gesucht

Die Rotary Clubs aus Ilmenau, Arnstadt und Erfurt starten ein landesweit einmaliges Projekt. Ehrenamtliche Schlaganfall-Helfer sollen Betroffenen und ihren Familien zur Seite stehen. » mehr

Beate Liehmann spricht im SRH-Zentralklinikum Suhl mit Patienten. Sie gehört hier zum Team der Ehrenamtlichen Helfer, den "Grünen Damen". Foto: ari

23.12.2019

Thüringen

Ein wertvoller Moment der Aufmerksamkeit

Es sind vor allem Frauen, die sich in Krankenhäusern und Pflegeheimen ehrenamtlich um Patienten und Bewohner kümmern. Ihre Arbeit auch in schweren Lebenslagen zeigt, wie viel die Gesellschaft durch Eh... » mehr

Die Acrylfarben werden sorgfältig gemischt.

16.12.2019

Meiningen

Comics von Kindern für Kinder

"Kinder malen für Kinder": Im Meininger Projekt der Schule am Pulverrasen mit dem Klinikum bringen Jugendliche Comicfiguren an die Wände der neuen Kinderstation. » mehr

«Fractured Minds»

09.12.2019

Netzwelt & Multimedia

«Fractured Minds» zeigt die Welt psychisch Kranker

Dass sich Spiele explizit mit pschyischen Krankheiten auseinandersetzen, ist noch immer selten. «Fractured Minds» geht diesen Weg und erforscht die Tiefen der Gefühlswelt. » mehr

^