Lade Login-Box.

KRÄUTER

Landschildkröten

06.09.2019

Tiere

Landschildkröten futtern nach Jahreszeit

Wenn Ihre Landschildkröte gegen Ende des Sommers weniger Nahrung zu sich nimmt, ist das kein Grund zur Beunruhigung. Das Tier folgt seinem natürlichen Rhythmus. Und der richtet sich nach der Jahreszei... » mehr

Gemüse aus Antarktis

24.08.2019

Wissenschaft

Forscher entwickeln Weltraum-Gewächshaus

Wie ernähren sich Astronauten bei künftigen Langzeit-Missionen auf dem Mond oder dem Mars? Bremer Forscher haben dafür eine Antwort gefunden: Sie entwickelten ein Modell für ein Weltraum-Gewächshaus. ... » mehr

Bei einer Heilkräuterwanderung, organisiert vom Dietzhäuser Heimatverein, erfuhren die Teilnehmer viel Wissenswertes über Heilpflanzen und ihre Anwendung. Foto: Schwabe

17.09.2019

Suhl

Auf Kräuterwanderung rund um Dietzhausen

Kräuter als Gewürze oder als Hausmittel mit Heilkraft sind nie aus der Mode gekommen. Die Kräuterwanderung vom Dietzhäuser Heimatverein erfreute sich deshalb großen Zuspruchs. » mehr

Topfsonnenblume

23.08.2019

Garten

So halten sich Sonnenblumen im Topf länger

Sonnenblumen gibt es auch in kleinen Varianten im Topf. Diese Zimmerpflanzen können mehrmals nacheinander Blüten bilden, wenn man sie richtig behandelt. So geht's: » mehr

Radieschensalat mit frischem Brot

14.08.2019

Ernährung

Rezept für Radieschensalat mit Dill und Frühlingszwiebeln

Mit Salat bekommt man sie immer: Foodbloggerin Doreen Hassek. Hier stellt sie einen ihrer Lieblingssalate vor. Hauptzutat: Radieschen. » mehr

Mit gutem Gefühl Schmalkalden verlassen

11.08.2019

Region

Mit gutem Gefühl Schmalkalden verlassen

Das Team des Projektes "Kitchen on the Run" verabschiedet sich von Schmalkalden. Etwa 70 Menschen folgten der Einladung zum Abschlusspicknick am Samstag. » mehr

Claudia Wallnisch (rechts) hat Wermut in der Hand und erläutert seine medizinische Wirkung. Fotos: Karl-Heinz Veit

07.08.2019

Region

Alles rund um die Apotheke der Natur in Großbreitenbach

Großbreitenbach, die Stadt der Kräuter und Olitäten, die Heimat der einstigen Buckelapotheker, der Kräuterschule und Kräuterseminare, macht mit der "Bräetmicher Kräuter- und Wanderwoche" und am Sonnta... » mehr

Das Geheimrezept eines gelungenen Schlossparkfestes - der selbst gebackene Kuchen. Fotos: Thomas Schwämmlein

07.08.2019

Region

Kuchen, Pferde, Bienen und jede Menge gute Gespräche

Die Ehrenamtlichen des TV Germania 1919 haben das Schlossparkfest in Almerswind hervorragend vorbereitet und deren Mühen wurden mit zahlreichen Besuchern honoriert. » mehr

Zikade

02.08.2019

dpa

Von Zikaden und Wanzen geht für Kräuter keine Gefahr aus

Zikaden und Wanzen befallen gerne mal Kräuter wie Basilikum oder Minze. Grund zur Sorge haben Hobbygärtner aber nicht. Wer sich trotzdem an ihnen stört, sollte zu klebrigen Gelbtafeln greifen. » mehr

Spinat und Grillkäse

31.07.2019

Ernährung

Was ins Omelett passt

Von wegen Omelett mit Zwiebeln, Petersilie und Speck! Die kleine Eierspeise hat großes Potenzial: Frische und edle Zutaten verwandeln den goldgelben Pfannen-Klassiker in eine köstliche Mahlzeit. » mehr

Kräuter für den Garten

30.07.2019

dpa

Solitär oder Beeteinfassung

Kräuter müssen nicht zwangsläufig in aufwendig angelegten Spiralen und extra Beeten angesiedelt werden. Solange die Bedürfnisse der Pflanze berücksichtigt werden, kann auch am Rand von Beeten gepflanz... » mehr

Auf dem Hochbeet im naturnahen Garten wachsen meist heimische Sorten. Wer selbst sät und erntet, arbeitet ressourcenschonend, weiß Anika Michalowski vom Projekt Aufwind. Foto: M. Bauroth

25.07.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Auszeichnungen für Naturnähe und Blumenschmuck

Jedes Jahr ruft der Förderverein Zella-Mehlis zum Blumenschmuckwettbewerb auf. Erstmals wurde nun der Aufruf erweitert. Das Projekt Aufwind möchte zusätzlich naturnahe Gärten auszeichnen. » mehr

Moossteinbrech

25.07.2019

dpa

Hänge im Garten mit robusten Pflanzen besetzen

Manche Gärten enthalten abschüssige Lagen. Hier sollten vor allem robuste Pflanzen stehen, die mit wenig Wasser auskommen. Einige Arten eignen sich dafür gut. » mehr

Andrea Limp (links) bereitet Roseneis zu. Foto: Veit

23.07.2019

Region

Rosen auf der Haut und in den Kochtöpfen

Die "Kräuterschule Großbreitenbach" bietet verschiedene Seminare zum Thema Kräuter an. Geführt wird diese besondere "Schule" von den ehemaligen Olitätenköniginnen Andrea Limp und Ruth Bredenbeck. » mehr

Vogelmiere

11.07.2019

Garten

Unkraut einfach wegessen

Unkraut zupfen ist mühselig. Warum macht man es dann eigentlich? Zumal die meisten verpönten Pflanzen leckere Wildkräuter sind, die man auch bewusst zur Ernte wachsen lassen kann. Ein Plädoyer für Löw... » mehr

Die Entwicklung der Orchidee Grüne Hohlzunge auf der Oberhofer Schuberbachwiese wird genau dokumentiert. Dazu gehört, dass die Pflanzen nicht nur gezählt, sondern auch vermessen werden. Das hat Niklas Peter von der Deutschen Waldjugend in Oberhof übernommen. Fotos (3): M. Bauroth

28.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kleine Einzigartigkeiten hinter Code 6230*

Seltene Pflanzen wie die Grüne Hohlzunge machen die Schuderbachwiese in Oberhof einzigartig. Naturfreunde haben jedes Jahr einen genauen Blick auf die Orchideen und ihre Entwicklung. » mehr

Viel Liebe und Mühe haben die Kleingärtner des Naturheilgartens nicht nur in die Beete gestaltet, sondern auch in so manch gemütliche Ecke im Schatten. Fotos (3): frankphoto.de

26.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gartenfreunde punkten mit uriger Idylle

Am elften Landeswettbewerb der Thüringer Gartenfreunde beteiligen sich auch die Suhler Kleingärtner. Diesmal geht die Anlage Naturheilgarten 1896 ins Rennen um die Punkte der Jury. » mehr

Nahrung für Hummeln und Bienen

17.06.2019

dpa

Küchenkräuter für Bienen stehen lassen

Bienen haben es immer schwerer, Nahrung zu finden. Umso wichtiger ist es, den Insekten nektarreiche Blüten bereitzustellen. Das geht zum Beispiel mit den klassischen Küchenkräutern. » mehr

Ein Blick über den Gartenzaun ist zum Tag des Gartens, aber auch sonst ausdrücklich erwünscht.

16.06.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Hinterm Gartenzaun: Ur-Hütte und ein Schnupperschuppen

Für den Tag des Gartens ist in diesem Jahr der Kleingärtnerverein "Naturheilgarten 1896" ausgewählt worden. Er wurde für den diesjährigen Landeswettbewerb nominiert. » mehr

Die Zierpflanze Akelei

13.06.2019

Garten

Gärtnern wie Hildegard von Bingen

Klostergärten sind bekannt für ihre Heilpflanzen. Besonders spannend für Hobbygärtner ist der sogenannte Hildegard-Garten: Er bietet eine kleine Hausapotheke sowie zahlreiche Zierpflanzen und essbare ... » mehr

«Das Sirup-Kochbuch»

12.06.2019

Ernährung

Coole Drinks mit dem Extra-Schuss Sirup

Süß, klebrig und nur etwas für Kinder? Falsch! Moderne Sirupsorten sind mehr als nur mit viel Zucker aufgekochte Beeren, die der Garten abwirft. Kräuter, Gewürze und exotische Früchte bringen neue Aro... » mehr

Die Milzer Alphornbläser in Aktion. Fotos (2): Jürgen Körber

11.06.2019

Region

3000 Besucher beim Jubiläums-Waldfest

Das Forstamt Kaltennordheim veranstaltete auf der Hohen Asch bei Diedorf zum 25. Mal das große traditionelle Waldfest, das zahlreiche Besucher anlockte und mit einem vielfältigen Programm aufwartete. » mehr

Erdbeeren pflücken

06.06.2019

dpa

Früchte morgens, Salat besser abends ernten

Die Qualität und Haltbarkeit von Obst, Gemüse, Kräutern und essbaren Blüten hängt oft von dem Erntezeitpunkt ab. Sie sollte man am bestens vormittags abschneiden. Anders ist es bei Salat. » mehr

Leckere Abkühlung in der Milchwoche

05.06.2019

Region

Leckere Abkühlung in der Milchwoche

Mit leckerem Gefrorenem aus dem wagen des "Eismanns" begann Dienstag im Langewiesener Kindergarten "Krabschennest" eine Projektwoche zum Thema Milch. Diese "Milch-Woche" ist die Fortsetzung des Milch-... » mehr

Magnus J. K. Wessel

30.05.2019

Garten

Auch Zierpflanzen kann man nachhaltig kaufen

Pflanzen sind grün, aber nicht unbedingt nachhaltig produziert. Anders als bei Obst, Kräutern und Gemüse gibt es bei Zierpflanzen keine rechtlichen Grundlagen für eine ökologische Erzeugung. Siegel un... » mehr

Am Pilzstand von Katrin Lade mussten die Schüler der Klasse 3a der Grundschule Königsee erst die Pilze benennen, danach duften sie sich selbst als Pilz(Karten)Sammler behaupten. Fotos: b-fritz.de

29.05.2019

Region

Der Wald als grüner Lernort

Zum Waldjugendtag verwandelte sich der Gehrener Wald ins grüne Klassenzimmer. An verschiedenen Stationen lernten zehn dritte Klassen allerlei Wissenswertes rund um den Forst. » mehr

Am Stand von Brigitte Ansorg (rechts) herrscht große Nachfrage zu den Kräutertagen im Rennsteiggarten. Gisela Heinze, Andrea Göpfert und Winfried Heinze (von links) haben sich über Heilkräuter informiert. Foto: Michael Bauroth

28.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Gegen jedes Zipperlein ist ein Kraut gewachsen

Das Wissen um alte Heilkräuter und alles Essbare von heimischen Wiesen ist gefragt. Bei den Kräutertagen im Rennsteiggarten konnten Besucher mehr erfahren. » mehr

Mixer für Smoothies

31.05.2019

Bauen & Wohnen

Eine Küche für Vegetarier und Veganer einrichten

Getreide und Nüsse statt Fleisch, Gemüse und Kräuter statt Wurst - viele Menschen entscheiden sich für eine vegetarische oder sogar vegane Ernährung. Das hat Auswirkungen darauf, was sie in der Küche ... » mehr

Fachkundige Beratung rund um Kräuter bekommen die Gäste alljährlich im Rennsteiggarten, wenn wieder zu den Kräutertagen eingeladen wird. Am Wochenende finden die Kräutertage zum 18. Mal statt. Archivfoto: Michael Bauroth

23.05.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Kräutertage: Würziges und Wildes auf der Höh’

Es ist wieder Kräuterzeit im Rennsteiggarten. Am Wochenende erfahren Besucher allerhand Wissenswertes rund um die Wildkräuter und können natürlich auch wieder echte Naturprodukte verkosten. » mehr

Topfpflanzen

23.05.2019

dpa

So überleben Topfpflanzen während des Urlaubs

Damit die Balkonpflanzen während des Sommerurlaubs nicht eingehen, setzen viele auf die Hilfe von Nachbarn oder Freunden. Aber auch mit einigen technischen Hilfsmitteln lässt sich sicherstellen, dass ... » mehr

Kerbel

20.05.2019

dpa

Langes Kochen oder Einfrieren nimmt Kerbel den Geschmack

Kerbel gehört in die Frankfurter Grüne Soße. Das feinfiedrige Kraut passt aber auch ausgezeichnet zu Spargel oder in einen frischen Kräuterquark. Die Blätter sollten nie lange mitgekocht werden. » mehr

Ameisen

13.05.2019

dpa

So werden Sie Ameisen wieder los

Gegen Ameisen gibt es viele chemische Mittel - sie mögen ein letzter Ausweg sein. Oft lassen sich die Tiere aber schon mit einfachen Hausmitteln oder Resten vom Kochen vertreiben. » mehr

Kräuter

09.05.2019

dpa

Kräuter zweimal wöchentlich intensiv gießen

Rosmarinn, Lavendel oder Thymian brauchen nicht all zu viel Wasser und auch mit dem Dünger gilt es, sparsam zu sein. Wann, wo und wie viel man gießt, ist entscheidend für ihr Gedeihen. » mehr

Löwenzahn am Straßenrand

08.05.2019

dpa

Wo man Wildkräuter in der Stadt ernten kann

Gänseblümchen, Brennnessel und Löwenzahn werden immer häufiger in der Küche eingesetzt. Das Gemüse lässt sich im eigenen Garten anbauen oder sammeln - sogar im städtischen Gebiet. » mehr

07.05.2019

Reise

Staunen am Abgrund

Stellen Sie sich vor, es gibt ein Weltwunder und keiner geht hin. Der größte Erosionskrater der Erde befindet sich in Israel – und ist doch so gut wie unbesucht. » mehr

Bärlauch

03.05.2019

dpa

Nur eine Handvoll Wildkräuter aus der Natur nehmen

Wer gerne frische Kräuter aus der Natur erntet, sollte nicht zu viel mitnehmen. Im Bundesnaturschutzgesetz gibt es die sogenannte Handstraußregel. » mehr

Heidelbeeren

03.05.2019

dpa

Heimisches Superfood hält mit Exotischem locker mit

Exotisches Superfood liegt im Trend und punktet mit wertvollen Inhaltsstoffen und neuen Geschmackserlebnissen. Doch es gibt gute regionale Alternativen, die nicht nur gesund und lecker sind, sondern a... » mehr

Schüler der 8. und 9. Klassen erneuerten während des Projekttages das Dach des Gartenhauses hinter der Schule. Fotos: Dolge

02.05.2019

Region

Zurück zur Natur mit Lehmwand und Löwenzahnmarmelade

Nachdem sich die Schüler der Regelschule Gräfinau-Angstedt zum Projekttag mit der Natur beschäftigten, laden sie heute zum Tag der offenen Tür ein. Hier präsentieren sie die Projekt-Ergebnisse. » mehr

Kräuterfrau Manuela Schröder fand mit ihren Erläuterungen und Tipps großen Anklang beim Publikum. Foto: Lisa-Marie Schmidt

28.04.2019

Region

Frühlingskräuter - heilend und köstlich

In der Stadt- und Kreisbibliothek fand ein gut besuchter Vortrag zum Thema Frühlingskräuter mit der Kräuterfrau und Seifensiederin Manuela Schröder aus Bad Salzungen statt. » mehr

Reykjavik

26.04.2019

dpa

Island ist viel mehr als nur Fisch

Auf einer abgelegenen Insel kommt man schon mal auf komische Ideen. Zum Beispiel, Tomaten anzubauen - obwohl um einen herum lauter Gletscher sind. Und dann Bier daraus zu machen! Nur eins der Rätsel, ... » mehr

Eintopfen

22.04.2019

dpa

Wann sich der Kauf von Spezialerde lohnt

Pflanzen haben individuelle Ansprüche - auch an die Zusammensetzung der Erde im Beet oder Topf. Doch welche Erde ist für welches Gewächs geeignet? Ein Überblick: » mehr

Flinker Hoppler

11.04.2019

Thüringen

Tödlicher Straßenverkehr: Hasen kommen oft unter die Räder

Feldhasen haben bundesweit einen Hauptfeind: den Verkehr. Trotzdem erholt sich der Bestand allmählich, auch in Deutschlands Osten. Und das ausgerechnet dank der Pflege eines anderen Feindes. » mehr

Gewürze

02.04.2019

dpa

Vor oder nach dem Kochen? - Beim Würzen zählt der Zeitpunkt

Welche Kräuter darf man kochen, welche dürfen geröstet werden? Und wann gibt man sie am besten in das Gericht? Das richtige Würzen ist eine Kunst für sich. » mehr

Natürlich machte das Kosten des selbst gerührten Joghurts besonders Spaß.

25.03.2019

Region

Lange-Berg-Wichtel probieren sich mit Quirl und als Verkoster aus

Herschdorf - Die Sonnenstrahlen fallen auf einen Tisch, der mit Obst, Gemüse und Milchprodukten gedeckt ist. » mehr

Blüten des Schnittlauchs

15.03.2019

dpa

Kräuter für Balkon helfen den Bienen

Ein Kräutergarten auf dem Balkon sorgt den ganzen Sommer lang für mehr Abwechslung in der Küche. Die Blüten vieler Kräuter bieten aber auch Insekten Schmackhaftes. » mehr

Beim Mini-Weihnachtsmarkt in Vesser gab es allerhand zu sehen. Jason Weiß schaute sich am festlich geschmückten Stand der Feuerwehr um.

09.12.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Angelockt von Engeln, Einhörnern und Essbarem

Der Duft von Glühwein und Bratwurst sowie die vielen Stände, an denen liebevoll hergestellte Weihnachtsdekoration verkauft wurde, zogen die Bewohner der Ortsteile am Wochenende auf ihre Weihnachtsmärk... » mehr

11.10.2018

Reise

Thailands unentdeckter Süden

Von Meeresschildkröten, Mangrovenwäldern und traditioneller Heilkunst » mehr

Jana Krauße-Podarschil und Bernd Siegling vom Kleingartenverein Marderwiesen, der wieder beim Festumzug dabei sein wird. Foto: G. Bertram

28.09.2018

Region

Bunter Festwagen von den Marderwiesen

Ein Höhepunkt des Theresienfestes wird auch heuer der große Festumzug am Sonntag, 7. Oktober, sein. Seit zehn Jahren mit einem Festwagen dabei sind die Gartenfreunde des Hildburghäuser Kleingartenvere... » mehr

Kräutertee

28.09.2018

dpa

Von 24 Kräutertees sind nur 3 «sehr gut»

Eine Untersuchung von «Öko-Test» zeigt: Herausragend sind nur wenige Kräutertees. Gute Noten erhalten nicht nur Bio-Teesorten, sondern auch Produkte aus konventionellem Anbau. Bei ihnen stimmt vor all... » mehr

Topf mit Kräutern

27.09.2018

Garten

Das brauchen Kräuter und Gemüsepflanzen im Haus

Indoor-Gardening nennt sich ein großer Trend der Gartenbranche. Mit Hilfe kleiner Aufzuchtstationen und Pflanzenleuchten kann der Anbau von Kräutern und Gemüse direkt im Haus auch den Winter über geli... » mehr

Spirituosen

17.09.2018

dpa

Die meisten Spirituosen basieren auf Kräutern

Ob Korn, Rum, Obstbrand oder Kräuterlikör - Hochprozentiges entsteht oft auf Pflanzenbasis. Doch was genau macht eigentlich den Unterschied aus? Barkeeper kennen für Spirituosen drei Kategorien. » mehr

Raum für Kräuter ist in der kleinsten Küche, wie am Wochenende Anna und Siegrid Nicolai, Maria Renner und Seminarleiterin Andrea Limp bewiesen. Foto: Gerd Dolge

10.09.2018

Region

Kräuterküche wiederentdeckt

Die nunmehr 25. Olitätenmajestät Andrea Limp startete am Wochenende ihr erstes Kräuterseminar. Es war interessant, köstlich und heilsam. » mehr

^