Lade Login-Box.

KOSMONAUTINNEN UND KOSMONAUTEN

17.03.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 18. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. März 2020: » mehr

05.02.2020

Feuilleton

Weckruf von den Satelliten

"Unsere Erde aus dem All" - Teil 1 und 2 im Ersten gesehen. » mehr

Internationale Raumstation

31.03.2020

Wissenschaft

Die Corona-Krise und das Weltall

Auf der Erde hat die Corona-Krise das Leben vielerorts komplett verändert - und im Weltraum? Die Internationale Raumstation ist derzeit einer der wohl am sichersten Corona-freien Orte. Aber viele Raum... » mehr

Das große Löschfahrzeug und das Schlauchboot - wenn auch im Trockeneinsatz - gehörten zu den Highlights des Besuches der Schulaspiranten bei ihren Paten von der Feuerwehr. Foto: Werner Kaiser

27.01.2020

Bad Salzungen

So macht die Feuerwehr beim Nachwuchs von sich reden

Vom Kindergarten bis zur Feuerwehr ist es nicht weit - das stimmt in Dorndorf auf mehrfache Weise: Die Gebäude liegen rund 100 Meter auseinander und der Kontakt funktioniert reibungslos. » mehr

Gerhard Hill und Heiko Dreißigacker laden am Sonntag in die neuen Räume des Heimat- und Geschichtsvereins in Merkers in der "Alten Schule" ein.

08.01.2020

Bad Salzungen

Heimat- und Geschichtsverein lädt zum ersten Dorfgespräch

Der Merkerser Heimat- und Geschichtsverein hat im Dorfgemeinschaftshaus in der "Alten Schule" sein neues Domizil. Täglich wird hier gewerkelt, gesichtet und geordnet. Hilfe in jeder Form ist immer wil... » mehr

Gedenkfeier für Sigmund Jähn

17.11.2019

Wissenschaft

Deutsche Raumfahrt nimmt Abschied von Sigmund Jähn

Letzte große Bühne für Sigmund Jähn: Bei einer Gedenkfeier erinnern die deutschen Raumfahrer an den ersten Deutschen im All. Alexander Gerst und seine Kollegen lassen den verstorbenen Kosmonauten noch... » mehr

Eindrücke über den Film notierten die Workshopteilnehmer und tauschten sie im Gespräch aus.

17.10.2019

Meiningen

Alfons Zitterbacke damals und heute

Unterm Motto "Sehen, verstehen, schreiben" erprobten sich 15 Kinder als Filmkritiker in einem Workshop der Bibliothek. Im Fokus stand der DEFA-Film "Alfons Zitterbacke" aus dem Jahr 1966. » mehr

07.10.2019

Thüringen

Kosmonaut Sigmund Jähn in Strausberg beigesetzt

Der erste Deutsche im All, DDR-Kosmonaut Sigmund Jähn, ist im engsten Familienkreis beigesetzt worden. » mehr

Abschied

25.09.2019

Wissenschaft

Raumschiff bringt Verstärkung zur ISS

Vom Startplatz Nr. 1 flog einst erstmals ein Mensch ins All. Nun gab es den vorerst letzten Abflug von dieser Rampe des Weltraumbahnhofs Baikonur. Und noch etwas war historisch bei diesem Start. » mehr

Sigmund Jähn

23.09.2019

Brennpunkte

Trauer um Weltraumpionier Sigmund Jähn

Als erster Deutscher flog er 1978 ins All. Die Raumfahrt machte ihn zum Volkshelden der DDR. Zum Tod von Sigmund Jähn würdigen ihn Politiker und Wissenschaftler als Kosmonauten - und als Menschen. » mehr

Sigmund Jähn gestorben

Aktualisiert am 23.09.2019

Thüringen

Trauer um Weltraumpionier Sigmund Jähn - «Ein wirklicher Held»

Sigmund Jähn war der erste Deutsche im All. Der Kosmonaut wollte nie ein Held sein, war es aber für Generationen. Jetzt ist Jähn im Alter von 82 Jahren gestorben. » mehr

22.09.2019

Schlaglichter

Der Kosmonaut Sigmund Jähn ist tot

Sigmund Jähn, der erste Deutsche im All, ist tot. Der DDR-Kosmonaut starb am Samstag im Alter von 82 Jahren. Das teilte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt mit. Jähn war mit der Rakete «Sojus... » mehr

Raketenstart in Baikonur

21.07.2019

Brennpunkte

US-Vize Pence würdigt Mondlandung - ISS-Mission zum Jubiläum

Mike Pence besucht die Nasa und die Apollo-Rakete prangt auf einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Washingtons: Die USA feiern das Jubiläum der Mondlandung vor 50 Jahren. Wie die geplante Renaissa... » mehr

19.07.2019

Meinungen

Gerade weil es schwer ist!

Olaf Amm kommentiert das Jubiläum der Mondlandung: "Deutschland braucht einen Neustart für sein Selbstverständnis - Wollen wir ein Spielball der Zukunft sein oder diese aktiv mitgestalten? Ohne Ingeni... » mehr

Alexander Gerst

08.06.2019

Thüringen

Hallo Weltall, hier ist Erde!

Raumfahrer Alexander Gerst sei ein "Idol" für alle junge Menschen, sagte Bundesministerin Franziska Giffey am Freitag bei der Raumfahrt-Show im Erfurter Steigerwaldstadion, wo "Astro-Alex" 15 000 Kind... » mehr

Russische Weltraumbehörde

09.02.2019

Wissenschaft

Erste russische Raumfahrer sollen 2031 den Mond betreten

Russland will in zwölf Jahren erstmals Kosmonauten zum Mond bringen. Nach 2031 soll es dann jedes Jahr bemannte Flüge zum Erdtrabanten geben. Das geht aus einem Dokument der russischen Raumfahrtbehörd... » mehr

Kosmonaut Oleg Kononenko

12.12.2018

Brennpunkte

Kosmonauten überprüfen bei ISS-Außeneinsatz mysteriöses Loch

Wie entstand ein kleines Bohrloch an einem russischen Raumschiff? Zwei ISS-Raumfahrer sammeln im offenen Weltall Beweisstücke. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst bringt sie bald zur Erde mit. » mehr

12.12.2018

Schlaglichter

Kosmonauten untersuchen Loch bei ISS-Außeneinsatz

Zwei Kosmonauten haben bei einem Außeneinsatz an der ISS ein Loch an der angedockten russischen Raumkapsel untersucht. Das etwa zwei Millimeter große Loch musste erst freigelegt werden. » mehr

Alexander Gerst

07.12.2018

Boulevard

Alexander Gerst steht vor All-Rekord

350 Tage ist Thomas Reiter im All gewesen. Am Samstag wird Astro-Alex diese Marke übertreffen und einen neuen Deutschland-Rekord aufstellen. » mehr

Noch gibt es einiges in der neu gestalteten Ausstellung in der Suhler Sternwarte zu tun. Bis zum Südthüringischen Astronomischen Tag am morgigen Samstag soll der Großteil fertiggestellt sein, verspricht der Chef der Einrichtung, Olaf Kretzer. Fotos: frankphoto.de

29.11.2018

Suhl/ Zella-Mehlis

Stückchen von Merkur und Mars in neuer Sternwarten-Ausstellung

Zwei Jahre lang war die Ausstellung der Suhler Sternwarte nicht begehbar. Pünktlich zum Südthüringischen Astronomischen Tag soll sie am Samstag mit neuen Höhepunkten wieder eröffnen. » mehr

Auf dem Mond

24.11.2018

Wissenschaft

Waren die Amerikaner auf dem Mond? Russland: Überprüfen wir

Russland will bei seinen geplanten Missionen zum Mond auch prüfen, ob die Amerikaner tatsächlich dort gelandet sind. Das sagte der Leiter der Raumfahrtbehörde Roskosmos, Dmitri Rogosin, laut russische... » mehr

Er applaudiert der jubelnden Menschenmenge zurück: Juri Gagarin in Suhl, vermutlich nach der Kundgebung.

18.10.2018

Thüringen

Das Lächeln war echt, die Begeisterung ehrlich

Er war ein Held. Er war ein Weltstar. Und er weilte vor 55 Jahren in Südthüringen: Juri Gagarin. Der Besuch des Kosmonauten mit Stationen in Suhl und Merkers glich einem Triumphzug, der vielen Lesern ... » mehr

Kommandeur

03.10.2018

Brennpunkte

«Astro-Alex» ist neuer Kommandant auf der ISS

Astronaut Alexander Gerst (42) hat als erster Deutscher das Kommando und somit die Gesamtverantwortung auf der Internationalen Raumstation (ISS) übernommen. » mehr

Mit den "Nutzungsmöglichkeiten erneuerbarer Energien" setzten sich die Wasunger Regelschüler Luis Hoffmann, Lukas Nothnagel, Maurice Rogge und Toni Klaus Wagenschwanz im Rahmen ihrer Projektarbeit auseinander. Fotos: O. Benkert

17.05.2018

Werra-Bote

Projektarbeiten präsentiert

Wasunger Regelschüler der Klassenstufe 10 stellten ihre Projektarbeiten vor. Ein Jahr haben sie daran gearbeitet. Für die Schüler der Klassen 9, die an den Präsentationen teilnahmen, war dies der Auft... » mehr

Viele Hände hatte Pfarrer Güntzel Schmidt am Sonntag zu schütteln und gute Wünsche entgegenzunehmen. Fotos: J. Glocke

05.03.2018

Meiningen

Ewige Ordnung von Anfang und Ende

Nach siebenmonatiger Vakanzzeit ist die Pfarrstelle in Rohr wieder besetzt. Der neue Pfarrer Güntzel Schmidt wurde am Sonntag offiziell in das Amt eingeführt. » mehr

Mehr als 1000 Aktive wirkten im 65. Jubiläumsjahr im Umzug mit. Mit den Zuschauern feierten sie und trotzten trüber Sicht und Schneefall.

11.02.2018

Schmalkalden

Tausende feiern beim Gagenumzug

Zur 65. Jubiläumssaison trotzten in Viernau über 1000 Akteure und doppelt so viele Gäste zum Umzug am Sonntag dem Schnee. » mehr

25.04.2017

Feuilleton

Kunstfest Weimar rückt Oktoberrevolution ins Licht

Das Kunstfest Weimar stellt 100 Jahre nach der Russischen Revolution die Frage nach dem Erbe des Kommunismus. » mehr

Am Blastisch, dem "Bolg", wird der Glasrohling erhitzt, bis sich das Glas aufblasen lässt wie einen Luftballon.	Fotos: ari

24.12.2016

Thüringen

Feuer und Flamme für Christbaumschmuck

Seit 25 Jahren stellt Michael Haberland Christbaumschmuck her. Wie der eigene Christbaum geschmückt wird, entscheiden die Haberlands immer spontan. Die Auswahl ist groß. » mehr

"Held der DDR": Sigmund Jähn besuchte am Freitag Tabarz und fast 150 Menschen wollten den ersten Deutschen im All leibhaftig sehen.	Foto: ari

28.11.2016

Thüringen

"Unser Sigg" - gelandet in Tabarz

Was sind schon 38 Erdenjahre für einen, der zu den Sternen flog? Sigmund Jähn kommt nach Tabarz und die Leute sind begeistert wie damals, als der erste Deutsche die Erde verließ und als Held zurückkam... » mehr

Kaminer liest Kaminer im Bad Salzunger Pressenwerk. Viel aufregender aber sind die Episödchen, die er nebenbei zum Besten gibt. Foto: Matz

07.03.2016

Feuilleton

"Fluucht-lien-gä"

Kaminer-Fans wissen längst: Diese Geschichten muss man hören, um sie zu genießen. Das mag am russischen Akzent des Autors liegen, mehr aber noch an seinem spontanen Humor: Volle Hütte also am Freitaga... » mehr

In Suhl wurde Gagarin eine Jagdwaffe geschenkt.

14.11.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Die Stasi und die Raumfahrt

Im Oktober 1963 besuchte Juri Gagarin - der erste Mensch im Weltall - Suhl. Erwartungsgemäß arbeiteten die Sicherheitsbehörden auf Hochtouren. Und ebenso erwartungsgemäß lief auch nicht alles glatt. » mehr

Bitte alle mal freuen: Die Gewinner einer DOKU-Silbermedaille und, vorne links im Bild, Jürgen Wisner, der den einzigen anwesenden Goldmedaillen-Gewinner, Prof. Dr. Gerhard Kreysa, beglückwünscht.	Foto: Rainer Schade

26.04.2015

Bad Salzungen

"Man hätte dabei sein wollen"

49 Filme wurden auf dem Bundesfilmfestival DOKU in Bad Liebenstein gezeigt. Eine von drei Goldmedaillen ging an den einzigen Thüringer Beitrag im Wettbewerb. » mehr

26.04.2015

Thüringen

Absolventin der Bauhaus-Uni siegt bei Doku-Festival

Eine Absolventin der Weimarer Bauhaus-Uni hat mit ihrem Dokumentar-Kurzfilm "Mein Leben als Kosmonaut" eine Goldmedaille beim Bundesfilmfestival "Doku.2015" gewonnen. » mehr

Wie hier symbolisch das frische Baguette, hat Bäckermeister Hermann Koch (M.) sei Beginn des Jahres den Geschäftsbetrieb an Sohn Thomas übergeben. Natürlich hilft der Senior zusammen mit Ehefrau Gudrun weiter mit. 	Foto: T. Hencl

01.03.2013

Meiningen

Frühzeitig Nachfolge gesichert

Auf eine über hundertjährige Tradition kann die Herpfer Landbäckerei Koch zurückblicken. Seit Jahresbeginn liegt die Leitung des Handwerksbetriebes in jüngeren Händen - nicht selbstverständlich in der... » mehr

Ludmila Pavlova-Marinsky mit einem Foto ihres "Onkels Juri" aus der "Komsomolskaja Prawda" in der Suhler Sternwarte. 	Foto: frankphoto.de

03.05.2011

Feuilleton

Mit dem Wohnzimmer in der Umlaufbahn

"Onkel Juri" sagt Ludmilla, "wollte schon immer fliegen". Als kleines Mädchen saß sie auf Juri Gagarins Schoß, bei der "Kult(o)ur" unserer Zeitung in der Suhler Sternwarte erzählt sie aus seinem Leben... » mehr

Jaehn31_260410

26.04.2010

Thüringen

"Es ging um die Sache, nicht um mich"

Der heute 73-jährige Sigmund Jähn war mitten im Kalten Krieg, im Jahr 1978, der erste Deutsche im All. Sein gut einwöchiger Raumflug macht ihn bis heute zu einem der bekanntesten Ostdeutschen. Noch im... » mehr

ms_fey_030609

11.06.2009

Thüringen

Von einem der auszog, Freiheit zu finden

Bermbach - Heiligabend 1976. Gegen drei Uhr morgens überqueren Bernhard Fey und sein elf Jahre älterer Freund bei Vacha die Ulster. Einen Steinwurf entfernt liegt die BRD - und die wahrscheinlich best... » mehr

ms_paar_151008

15.10.2008

Thüringen

Gute Freunde im All und auf der Erde

Gotha – Sie sieht nicht aus wie 71. Sie wirkt rührig, wie eine Managerin zwischen Fitnesstraining und Geschäftstermin. In gewissem Sinne stimmt das auch, sie ist noch immer eine vielbeschäftigte Frau:... » mehr

Jaehn36_260410

26.04.2010

Suhl/ Zella-Mehlis

Mit Kognak in der Tube nach den Sternen gegriffen

Suhl - Auch wenn er die Einladung des Flugsportclubs Suhl zu einem Rundflug mit der Wilga über dem Rennsteig aus terminlichen Gründen nicht mehr annehmen konnte - Sigmund Jähn, der erste Deutsche im A... » mehr

ru-feuerwehrflohmarkt8_sw_1

18.05.2009

Suhl/ Zella-Mehlis

Schnäppchen bei der FFw

Suhl - Den Erlös von rund 2000 Euro im Ergebnis des ersten Suhler Feuerwehrflohmarktes bewertete Wehrführer Michael Freimuth wie auch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Suhl-Zentrum als einen vo... » mehr

Kosmonauten

30.06.2009

Meiningen

Reiseeindrücke aus dem All

Meiningen. Gibt es größere Abenteuer, als das Weltall zu bereisen? Drei, die das erleben durften, berichteten jetzt zum Thüringentag in Greiz über ihre unvergesslichen Eindrücke und Erlebnisse: die Ko... » mehr

Kamera

05.10.2008

Meiningen

Science Fiction und Realität

Meiningen. Läuft ein Kosmonaut durch die Meininger Einkaufsmeile und fragt Passanten, wie er nach Hause kommt. Oder: Steht ein Eisbär am Teich im verregneten Englischen Garten und füttert die Enten. ... » mehr

ufo_dach_181008

18.10.2008

Hildburghausen

UFO JOOE 65 in St. Bernhard gelandet

St. Bernhard – „Das sieht ja aus wie ein UFO“, geht der Ruf durch das Dorf, als am Donnerstag eine silberne Kapsel auf einem Transporter durch St. Bernhard gefahren wird. » mehr

storchenmusik_4sp_4c

04.06.2008

Hildburghausen

Weil sich alle hier geborgen fühlen

Milz – Mit einem wunderschönen Kindergartenfest wurde in der Kindertagesstätte Milz Namensgebung gefeiert. Seit diesem Montag nämlich werden die Kinder nicht schlechthin in den Kindergarten, sondern i... » mehr

Festkommers016

30.06.2008

Bad Salzungen

Von Kaligeschichte und dem Rhöndichter

Merkers – Mit herzlichen Worten begrüßte Heiko Dreißigacker, Vorsitzender des Jubiläumsvereins „700 Jahre Merkers“ und Gemeinderat, die Gäste beim Festkommers am Samstagabend und erinnerte daran, dass... » mehr

slz_lo4_merkers

18.04.2008

Bad Salzungen

Kosmische Unterstützung beim Fest

Merkers – Die Vorbereitungen zur 700-Jahrfeier der ehemaligen Bergarbeitergemeinde Merkers gehen in die Endphase. Die Festwoche beginnt am 28. Juni mit einem Festkommers im Kulturhaus. » mehr

ms_fey_030609

11.06.2009

20 Jahre Mauerfall

Von einem der auszog, Freiheit zu finden

Bermbach - Heiligabend 1976. Gegen drei Uhr morgens überqueren Bernhard Fey und sein elf Jahre älterer Freund bei Vacha die Ulster. Einen Steinwurf entfernt liegt die BRD - und die wahrscheinlich best... » mehr

^