KORRUPTION

Bolsonaro

29.10.2018

Brennpunkte

Ultrarechter Bolsonaro wird neuer Präsident Brasiliens

Die Wut ist groß in Brasilien - Wut auf die korrupte Politikerkaste, die nichts gegen Gewalt, Elend und Armut im Alltag zu tun gedenkt. Jetzt soll es ein Mann richten, der bis vor kurzem noch ein skur... » mehr

Jair Bolsonaro

28.10.2018

Hintergründe

Mit Knarre und Gott: «Tropen-Trump» will Brasilien «säubern»

Jair Bolsonaro gilt als Rassist, Frauenhasser und Waffennarr. Dennoch dürften die Brasilianer den Ex-Militär zum neuen Präsidenten wählen. Zu groß ist der Frust über die korruptionsverseuchte Polit-El... » mehr

11.11.2018

Schlaglichter

Europarat: Rumänien muss Justizreformen aufgeben

Der Europarat fordert Rumäniens Regierung eindringlich auf, ihre umstrittenen Pläne für einen Umbau des Justizsystems aufzugeben. «Es wäre ein wichtiger Schritt nach vorne, wenn Rumänien unsere Empfeh... » mehr

Künstliche Insel

23.10.2018

Brennpunkte

Rekordbrücke zwischen Hongkong und Chinas Festland eröffnet

Das gigantische Brückenprojekt ist nicht nur wegen der hohen Kosten, Verzögerungen, Korruption und tödlicher Unfälle umstritten. Viele Hongkonger wollen gar nicht so nahe an Chinas Festland rücken. » mehr

Wahlen in Brasilien

22.10.2018

Brennpunkte

Brasilien: Tausende demonstrieren für Bolsonaro

Die Brasilianer haben die Nase voll von Korruption, Gewalt und Misswirtschaft. Der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolsonaro verspricht hart durchzugreifen. Das kommt gut an. In knapp einer Woche steht di... » mehr

Joe Kaeser

21.10.2018

Wirtschaft

Siemens darf weiter auf Milliarden-Auftrag im Irak hoffen

Ausbau der Stromnetze im Irak - solch ein Auftrag ist milliardenschwer. Trump versuchte, ihn mit politischem Druck in die USA zu holen. Aber auch Siemens darf weiter hoffen. Sowohl dem Konzern als auc... » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Ehemals oberster Internetwächter Chinas gesteht Korruption

Chinas früherer oberster Internetwächter Lu Wei hat gestanden, umgerechnet vier Millionen Euro Bestechungsgeld angenommen zu haben. Dem 58-Jährigen Lu Wei wurde vor einem Mittleren Volksgericht in Nin... » mehr

Heavy Metal-Band Slave to Sirens

15.10.2018

Boulevard

Weibliche Metal-Band mischt Musikszene auf

Die Kultur im Libanon ist männlich geprägt und voller Tabus. Ausgerechnet fünf Frauen haben dort eine Heavy-Metal-Band gegründet - wohl die erste ihrer Art im Nahen Osten. Nun zieht es die Frauen nach... » mehr

Fußball-Skandal

12.10.2018

Sport

Mehrere Verhaftungen im belgischen Fußball-Skandal

Die belgische Justiz leitet weitere Schritte gegen Verdächtige im Fußball-Skandal ein. Insgesamt neun Personen wurden verhaftet, weitere fünf wurden angeklagt. » mehr

12.10.2018

Schlaglichter

Betrugsskandal in Belgien: 2. Liga sagt Spieltag ab

Im Zuge des Betrugsskandal im belgischen Fußball ist der zehnte Spieltag der 2. Liga am Wochenende verlegt worden. Das entschied die Pro League. Wegen des Verdachts auf Geldwäsche, Korruption und Spie... » mehr

Durchsuchungen

10.10.2018

Sport

Korruptionsvorwürfe erschüttern Belgiens Fußball

Wurden Spiele der höchsten belgischen Fußball-Liga manipuliert? Topclubs und bekannte Gesichter stehen nun im Visier der Staatsanwaltschaft. Mehrere Personen wurden festgenommen. » mehr

Skripal

09.10.2018

Brennpunkte

Identität des zweiten Skripal-Attentäters enthüllt

Russlands Militäraufklärer durchleben peinliche Zeiten. Mehrere spektakuläre Aktionen haben Spuren hinterlassen. Nun zerren Computerfreaks Geheimnis auf Geheimnis ans Licht. » mehr

Wahlen in Brasilien

09.10.2018

Brennpunkte

«Tropen-Trump» triumphiert in Brasilien

Die Brasilianer haben die Nase voll von Korruption, Gewalt und Misswirtschaft. Der ultrarechte Ex-Militär Jair Bolsonaro will mit harter Hand durchgreifen. Mit seinen frauenfeindlichen Sprüchen und se... » mehr

Meng Hongwei

07.10.2018

Brennpunkte

Verschwundener Interpolchef in China unter «Aufsicht»

Über Tage war der Verbleib von Meng Hongwei unklar, die internationale Polizeiorganisation machte schließlich öffentlich Druck auf China. Nun gibt es zumindest etwas Klarheit - auch wenn die Hintergrü... » mehr

Wahlen in Brasilien

07.10.2018

Brennpunkte

Inmitten der Krise: Brasilien wählt neuen Präsidenten

Die Brasilianer haben Korruption, Gewalt und Misswirtschaft satt. Der ultrarechte Ex-Militär Bolsonaro will mit harter Hand durchgreifen. Mit seinen frauenfeindlichen Sprüchen und seiner Faszination f... » mehr

Meng Hongwei

05.10.2018

Brennpunkte

Interpol-Chef aus China verschwunden

Seit 2016 ist Meng Hongwei als erster Chinese der Präsident von Interpol. Doch nun ist der chinesische Vizepolizeiminister laut seiner Familie verschwunden. Wurde er in China festgesetzt? » mehr

Yacouba Sawadogo

24.09.2018

Brennpunkte

Alternativer Nobelpreis an Korruptionsjäger und «Waldmacher»

Ein Bauer und ein Wissenschaftler lassen Wald in der Wüste wachsen. Drei junge Araber nehmen es mit einem totalitären Regime auf - und zwei Anwälte mit einem möglicherweise korrupten Präsidenten. Sie ... » mehr

Pjotr Wersilow

13.09.2018

Brennpunkte

Pussy-Riot-Mitglied angeblich vergiftet

Pussy Riot ist mit spektakulären Aktionen gegen Justizwillkür und Korruption weltweit bekannt geworden. » mehr

12.09.2018

Schlaglichter

Haddad will an Lulas Stelle Präsident in Brasilien werden

Die brasilianische Arbeiterpartei zieht mit Fernando Haddad ins Rennen um das Präsidentenamt. Er tritt an die Stelle von Ex-Präsident Inácio Lula da Silva, der wegen Korruption zu zwölf Jahre Haft ver... » mehr

«The Nun»

10.09.2018

Boulevard

Gruselfilm «The Nun» ganz oben

Horror schlägt Romanze Drei Wochen lang standen die Kinogänger in Nordamerika auf die Liebeskomödie «Crazy Rich», doch mit «The Nun» trumpft jetzt ein Gruselschocker in den Charts auf. » mehr

10.06.2018

Thüringen

Landtag offen, Bürger auch

In einer sehr freimütigen Diskussion sind Bürger und Politiker beim Tag der offenen Tür im Thüringer Landtag ins Gespräch gekommen. » mehr

Kommunikationstalent wichtig

04.06.2018

Karriere

Eine Karriere als Regelhüter

Auf ihren Visitenkarten stehen Titel wie «Diversity Manager» oder «Compliance Officer». Sie sorgen dafür, dass Unternehmen sich an bestimmte Regeln oder die eigenen Werte halten. Dafür brauchen die Re... » mehr

Die Theatergruppe des Goethegymnasiums in Aktion: "Der Revisor" erhielt viel Beifall. Foto: tv

25.05.2018

Region

Junge Darsteller zeigen reife komödiantische Leistung

Mit der Theater-Komödie "Der Revisor" gelang den Ilmenauer Goethe-Gymnasiasten vor viel Publikum auf der Podiumsbühne eine Aufführung, die zu Recht viel Lob erhielt. » mehr

23.04.2018

TH

Guckkasten: Von nun an per du

Tatort "Alles was Sie sagen" - am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Symbolbild Korruptionsindex

Aktualisiert am 08.12.2017

Thüringen

Millionenschäden durch Korruption in Thüringen

Eine zu Unrecht erteilte Baugenehmigung oder Prüfungsfragen für ein Gefahrgut-Zertifikat gegen Geld - Korruption hat viele Facetten. Das Innenministerium startet eine Kampagne dagegen. » mehr

30.11.2017

TH

Der Afrika-EU-Deal

Letztlich ist auch dieser Afrika-.EU-Deal wieder nur ein Herumdoktern an den Symptomen, aber keine erfolgversprechende Heilung der afrikanischen Krankheit aus interner Korruption und externer Ausbeutu... » mehr

19.10.2017

Region

Bürgermeister fordern "Regeln gegen Missbrauch und Korruption"

Die für Bürgermeister üblichen Regeln sollen auch für Funktionäre des Gemeinde- und Städtebundes gelten. Das fordern mehrere Ortsoberhäupter. Der Geschäftsführer der Interessenvertretung hält dies für... » mehr

04.05.2017

Thüringen

Ermittlungen gegen zwei Bedienstete in Haftanstalt Tonna

Erfurt - Zwei Mitarbeiter des Gefängnisses in Tonna (Kreis Gotha) stehen unter Verdacht des Diebstahls und der Korruption. » mehr

Ob Regiomed-Personalfragen oder Ärztehaus-Verkauf, immer wieder werden die im Sonneberger Landratsamt vorbereiteten Entscheidungen juristisch hinterfragt. Heraus kommt dabei nichts Angreifbares. Fotos: camera900.de

06.02.2017

Region

Viele Anzeigen gegen Amtsträger enden als Nullnummer

Anonym den Staatsanwalt in die Bütt zu schicken gegen lokalpolitische Verantwortungsträger? Das entwickelt sich im Landkreis zum Volkssport - bei dem am Schluss nichts herauskommt. Außer Frust bei den... » mehr

12.12.2016

TH

Guckkasten: Dröge Krimikost

Tatort "Dunkelfeld" - lief am Sonntag, 20.15 Uhr, im Ersten » mehr

07.09.2016

Thüringen

Arbeiterwohlfahrt hat Ärger mit der Justiz

Nach einer Strafanzeige gegen Führungskräfte der Thüringer Arbeiterwohlfahrt (AWO) hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen Untreue aufgenommen. » mehr

Carsten Jentzsch.

06.09.2016

TH

OFFEN GESAGT...

Autofahren macht richtig Spaß. Egal, ob früh morgens, dem Sonnenaufgang entgegen, am Abend, dem Sonnenuntergang entgegen, oder bei Nacht, mit Millionen von Sternen über mir und meinem treuen Gefährten... » mehr

16.04.2016

Thüringen

Prozess um Korruption wird länger dauern

Meiningen - Im am Freitag fortgesetzten Prozess um Korruption am Landgericht Meiningen ist kein Ende abzusehen, Staatsanwaltschaft wie Verteidigung beharren stärker denn je auf » mehr

07.04.2016

Thüringen

Festnahmen nach Korruptionsvorwürfen bei staatlichem Unternehmen

Wegen möglicher Korruption in der kreiseigenen Busgesellschaft des Weimarer Landes ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft. » mehr

Zwei Schlosssoldaten und drei Männer vom Elferrat wurden gebraucht, um Vizebürgermeister Michael Strunz in Frauensee abzuschleppen. "Bei Reitzig hätten die nicht gereicht", war sich FCV-Präsident Volker Rug sicher. Foto: jos

15.11.2015

Region

Gegenwehr war zwecklos

In Bad Liebenstein, Frauensee und der Krayenberggemeinde eroberten die Karnevalisten am Samstag die Rathausschlüssel. » mehr

Daniel Ebert liebt die Verkleidung -ganz ESC-gerecht aufgemotzt.

01.06.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Die Domberg-Hymne im ESC-Sound

Die Suhler können eine Late Show gut gebrauchen. Die zweite Folge von Daniel Ebert im Kultkeller des CCS begeisterte die Zuhörer mit satirischem Humor, kommunalen Spitzen und interessanten Gästen. » mehr

25.04.2014

Region

Ilmenauer SPD fordert Hilfe für TGI-Arbeiter

Auf einen anonymen, schriftlichen Hilferuf mehrerer Glaswerkmitarbeiter reagierte die SPD Ilmenau mit der Forderung nach rechtlichen Schritten gegen die Firmen-Inhaber. » mehr

Interview: Dr. Karl Eiter beim Operieren mit einem Assistenten in einem Krankenhaus in Bangui.

12.03.2014

Region

Als Arzt in Zentralafrika: Ich hatte erstmals Angst

In Zentralafrika tobt ein unmenschlicher Bürgerkrieg, vergleichbar mit dem Genozid in Ruanda. Ärzte aus aller Welt versuchen zu helfen. Zu ihnen gehört Dr. Karl Eiter aus Manebach. » mehr

Elena Hencl war zum Jahreswechsel auf dem Maidan in Kiew - damals war alles friedlich. Julia Timoschenko möchte sie nicht wählen.

25.02.2014

Meiningen

"Brauchen eine echte Alternative als Präsident"

Die Kiewerin Elena Hencl lebt in der Rhön. Was sie zu den jüngsten Ereignissen in der Ukraine meint, sagt sie im Interview. » mehr

Herbert Wessels  zur Situation in Brasilien

24.06.2013

TH

Korruption überall

Korruption in Brasilien? Na klar. 1992 stürzte dort sogar ein Staatspräsident über diesen Vorwurf, Fernando Collor de Mello. Massive Bürgerproteste und Unruhen in den Straßen der großen Städte gegen d... » mehr

11.05.2013

Thüringen

Wie viel kostet ein OB-Wahlkampf?

Suhls Oberbürgermeister Jens Triebel erhält gegen die Korruptions-Vorwürfe Rückhalt aus dem Stadtrat - allerdings wird auch der Ruf nach mehr Transparenz laut. » mehr

Verzapften in der "Eurobäckerei" so manchen EU-Einheitsbrei; v.l.: Ines Christiansen, Corina Schilling und Anja Bätz. Während es an Zutaten wie Ehrlichkeit, stabile Demokratien, wirtschaftlichem Aufschwung, Kreditwürdigkeit und Frieden schon kräftig mangelte, ist in ihrer Küche die Zutat Verschuldung hingegen noch in rauen Mengen vorhanden. Macht aber nichts, denn "für die Euros, die wir stechen, müssen eh die andern blechen!" - so die Damen.

18.03.2013

Region

"Für die Euros, die wir stechen, müssen eh die ander'n blechen"

Auf jeden Fall ein großer Publikumserfolg war die Premiere des neuen Programms der "Sonneberger (St)Reiterlein". Die feierten ihr Bühnen-Comeback mit einem furiosen kabarettistischen Feuerwerk. » mehr

Was folgt an der alten Zella-Mehliser Post auf die Bananenrepublik-Flagge? Fragten wir noch vor kurzem. Derzeit flattert dort die Nord-Korea-Fahne.

18.01.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Messerschmidt vermarktet Mast im Internet

Weht dort bald ganz profane Werbung, wo bis vor Kurzem erst die Flagge des Deutschen Kaiserreichs und wenig später die Deutschlandfahne mit halb geschälter Banane für Aufsehen » mehr

Die deutsche Flagge mit einer halb geschälten Banane.

15.01.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Zella-Mehliser ruft Bananen-Republik aus

Zella-Mehlis - Heiko Messerschmidt ist lernfähig. Am Sonntag hisste er im Rahmen einer kleinen privaten Runde mit Freunden bei einem Glühwein vor seinem Haus nicht mehr die schwarz-weiß-rote Reichsfla... » mehr

akten

26.03.2012

Suhl/Zella-Mehlis

Verdacht auf Untreue beim Suhler Stadtbetrieb

Suhl - Die Staatsanwaltschaft Meiningen ermittelt wegen des Verdachts auf Untreue beim Suhler Stadtbetrieb. Staatsanwalt Thomas Wasmuth bestätigte, dass seit dem Jahreswechsel ein Ermittlungsverfahre... » mehr

aschenbach

17.03.2012

Thüringensport

Aschenbachs Autobiografie: Held, Verräter, Mensch

Vor einem Jahr kam Skisprunglegende Hans-Georg Aschenbach erstmals seit seiner West-Flucht zurück nach Suhl und stellte sich der Öffentlichkeit. Seine Autobiografie soll alle offenen Fragen beantworte... » mehr

Interview: Werner Franke (71)  ist Professor für Zell- und Molekularbiologie am Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg. Franke gilt als führender deutscher Doping-Experte. Mit seiner Frau Brigitte Berendonk deckte er das DDR-Dopingsystem auf. Auch mit dem Doping in der alten und neuen Bundesrepublik geht er hart ins Gericht.

03.01.2012

Thüringensport

"Die Wahrheit interessiert als letztes"

Der Heidelberger Biologe Werner Franke brandmarkt wie kein zweiter die Zustände im Leistungssport. Weil Doping im Sport in Deutschland nach seiner Meinung nicht hartnäckig geahndet wird, hält er das S... » mehr

duecker_241009

06.02.2010

TH

DÜCKERS NACHSCHLAG

Thüringen stöhnt unter Dauerfrost und Schneelast. Da hält sich die Lust am politischen Geschehen in engsten Grenzen. Tröstlich bloß, dass wir Bodo haben, den begnadeten Welterklärer der Linken, der un... » mehr

yv_enders_230211

28.02.2011

Thüringen

Die Ohn(e)-Macht der Bürger

Bäder schließen, Straßenlaternen bleiben aus. Vielen Kommunen droht die Pleite. Jetzt werden sogar die Bürger gefragt, woher und wohin mit dem Geld. Das nennt sich dann Bürgerbeteiligungshaushalt. Doc... » mehr

meytopf_250310

25.03.2010

Thüringen

"Gewalt ist radikaler Vereinfacher von Problemen"

Die Zahl der politisch motivierten Straftaten hat mit fast 34.000 Delikten im vergangenen Jahr in Deutschland einen Rekordstand erreicht. Wir sprachen mit dem Soziologen Klaus Dörre von der Friedrich-... » mehr

jwe-rubeck_020310

02.03.2010

Thüringen

Wer hier nicht mitmacht, soll am Ende auch nicht nölen

Erfurt - Zwischen Stammtisch und Landtag liegen Welten. Diesen Eindruck haben sowohl Bürger als auch Politiker. Parteivertreter werden vom Stammtisch gerne als abgehoben, unehrlich, gar als korrupt ve... » mehr

ms_stadtwerke-oelsner_061009

06.10.2009

Thüringen

Kehrt marsch in die Zukunft und zu vollen Stadtkassen

Schmalkalden - Es ist noch gar nicht lange her, da verkauften deutsche Kommunen reihenweise ihre städtischen Betriebe. Private Unternehmer sollten die Dienste von Stadtwerken, Bauhöfen und Wohnungsges... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".