Lade Login-Box.

KONZERTREISEN

Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß

13.11.2019

Feuilleton

Silbermond wandelt mit Leichtigkeit

Die Bautzener Band Silbermond setzt sich seit Jahren gegen Rechtsextremismus ein und scheut auch nicht davor zurück, in "Mein Osten" unbequeme Wahrheiten über ihre sächsische Heimat auszusprechen. » mehr

Der Pianist Joja Wendt. Foto: Agentur

30.10.2019

Sonneberg/Neuhaus

Exzellenter Virtuose an den Tasten

Bei den 33. Internationalen Jazztagen kommen Joja Wendt & Band am Samstag, 9. November, ins Gesellschaftshaus nach Sonneberg. » mehr

42 Chorleiter und -sänger lernten während des Seminars das Handwerk des Dirigierens. Foto: privat

vor 3 Stunden

Meiningen

Zukunft des Chorgesangs fördern

Bewährtes bot das 52. Südthüringer Chorleiterseminar in Rohr den 42 Teilnehmern aus Thüringen, das mit einem anspruchsvollen Konzert beendet wurde. Veränderungen sind für 2020 angekündigt. » mehr

Michael Schulte

22.10.2019

Boulevard

Michael Schulte will Sohn Luis mit auf Tour nehmen

Er will Familie und Beruf unter einen Hut bringen. Michael Schultes Vorbild dabei ist Rea Garvey. » mehr

27.09.2019

Feuilleton

Der andere Vater

Mit seinem Blauen Salon hat das Bildungszentrum der Thüringer Polizei ein beliebtes Gesprächsforum in Meiningen etabliert. Im 16. Blauen Salon redete Petra Riemann über ihren Vater Lutz - einen Spitze... » mehr

"Bach & Bauhaus" heißt das ambitionierte Projekt des Bremer Ensembles "Volcania" unter Leitung von Blockflötistin Elisabeth Champollion, welches Uraufführung am 26. September im Lehmbruck-Museum Duisburg haben wird. Die Generalprobe vor der Premiere aber findet im alten Fabriksaal des Weyenhofes in Wasungen am Dienstag, 24. September, um 20 Uhr statt. Dort kommen alle Protagonisten ein letztes Mal zusammen. Foto: Alfred Brandl

20.09.2019

Meiningen

Bach und Bauhaus im Weyenhof

Ein besonderer Konzertgenuss: "Bach & Bauhaus" heißt das jüngste Projekt des Bremer Ensembles "Volcania", dessen Generalprobe am 24. September im Weyenhof in Wasungen stattfinden wird. » mehr

Clara Schumann

13.09.2019

Boulevard

Clara Schumann vor 200 Jahren geboren

Sie war weit mehr als eine Muse Robert Schumanns. Clara Schumann wurde am 13. September vor 200 Jahren in Leipzig geboren. Eine Ausstellung beleuchtet nun ihre Schaffensgemeinschaft, Emanzipation und ... » mehr

Die Werrataler Musikanten in ihrer traditionellen Montur. Der Verein wurde vor 95 Jahren gegründet und lädt am Sonntag zur Geburtstagsfeier nach Sachsenbrunn ein.	Foto: privat

29.08.2019

Hildburghausen

Vom Werratal bis in den Wilden Westen

Die Werrataler Musikanten feiern am Wochenende ihren Geburtstag mit einem großen Fest. Der Verein wurde bereits 1924 gegründet und hat sogar schon in den Vereinigten Staaten gastiert. » mehr

Der heilige Franziskus steht im Zentrum des Singspiels. Foto: Annett Recknagel

09.08.2019

Schmalkalden

Eine ganz besondere Zeitreise mit Franz als Umweltaktivist

17 Kinder des Ensembles Consart, das derzeit eine Freizeit auf Schloss Herrenbreitungen verbringt, proben das Musical „Der arme Reiche“ und freuen sich auf die Premiere. » mehr

Die Meisterklasse mit Bernd Glemser (Zweiter von links) gab ein Zeugnis ihrer Leistungsfähigkeit. Fotos: Peter Müller

01.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Die Meisterschüler krönten ihre Arbeit im Rathaussaal

Die "Internationale Musikbegegnungsstätte Oberfranken - Haus Marteau" machte auf ihrer Reise erstmals Halt in Sonneberg. » mehr

Karla Schröter (Oboe) und Willi Kronenberg (Orgel) musizierten gemeinsam in der Dorfkirche Geba im Rahmen des Thüringer Orgelsommers. Foto: T. Hencl

21.07.2019

Meiningen

Musikalische Kinder Thüringens gaben sich in Geba die Ehre

Klassischen Musikgenuss vom Feinsten - an Orgel und Oboe - erlebten die Zuhörer am Freitagabend in der Dorfkirche Geba: Karla Schröter spielte Oboe, Willi Kronenberg die Rommel-Orgel. » mehr

Mark Knopfler in der Arena Leipzig Leipzig

06.07.2019

Feuilleton

Mark Knopfler begeisterte seine Fans in Leipzig

Der virtuose Mark Knopfler ist derzeit mit seinen Meisterwerken relaxter Rockmusik auf großer Tour. Seine Konzertreise führte ihm am 05. Juli 2019 auch in die Arena Leipzig. » mehr

Porträt Clara Wiecks von Elwine von Leyser (1836). Repro: dpa

29.06.2019

Feuilleton

Gastspiel auf "erbärmlichen" Klavier

Spielte Clara Schumann tatsächlich Klavier auf Schloss Altenstein? Jahrelang rätselte die Musik-Welt darüber. Der Bad Liebensteiner Musikwissenschaftler Christian Storch weiß eine Antwort: Sie war da ... » mehr

Rammstein

26.06.2019

Boulevard

Rammstein verlängern Stadiontournee

Es läuft so gut mit der Berliner Band, dass sie ihre aktuelle Konzertreise im kommenden Jahr fortsetzen will. » mehr

Die Mitglieder des North Star Boys Choir aus Minnesota, die am Montag in Suhl erwartet werden, geben am Dienstag ein Konzert in der Suhler Hauptkirche. Foto: privat

21.06.2019

Suhl

Junger Chor aus Minnesota singt in der Hauptkirche

Der North Star Boys Choir aus Übersee ist am Dienstag, 25. Juni, 18 Uhr, in der Suhler Hauptkirche zu Gast. Die 30 Jungen aus Minnesota sind in der Stadt keine Unbekannten. » mehr

Der Pennsylvania State University Concert Choir sang in Römhild. Foto: privat

14.05.2019

Hildburghausen

Amerikaner waren von Römhild und den Römhildern begeistert

Der Chor der amerikanischen Pennsylvania State University ist im Grabfeld aufgetreten. Mitten in der Woche ein Römhilder Konzertwagnis! Das Landstädtchen als Ziel eines amerikanischen Universitätschor... » mehr

Operndirektorin Corinna Jarosch im Gespräch mit dem Tenor Remy Burnens (links) und Aris Alexander Blettenberg zu Mozarts Oper "Die Entführung aus dem Serail" , die am 24. Mai Premiere im Meininger Theater hat. Fotos: Carola Scherzer

17.04.2019

Meiningen

Verführendes rund um die Entführung

Unterhaltsam wie immer und künstlerisch anspruchsvoll war "Corinnas Nachmittag" am vergangenen Montag. Ein zahlreiches und dankbares Publikum hatte seine Freude. » mehr

17.04.2019

Feuilleton

Meininger Museen zeigen Karikaturen

Im Doppelpack präsentieren die Meininger Museen ab heute deutsche Geschichte in Karikaturen-Form. » mehr

Das ist der Spendenscheck, der nun auf dem Weg nach Armenien ist. Foto: Thorsten Weiß

08.04.2019

Suhl

Suhler Spende auf dem Weg nach Litschk

Was die Männer des Chores Ars musica zu ihrem Weihnachtskonzert angekündigt haben, wird jetzt wahrgemacht. Die Spende ist auf dem Weg nach Armenien. » mehr

Roland Büchner

23.03.2019

Boulevard

Chefdirigent der Regensburger Domspatzen geht in Ruhestand

Domkapellmeister Roland Büchner hat mit den Regensburger Domspatzen Höhen und Tiefen erlebt. Konzertreisen führten ihn um die Welt. Auf der anderen Seite löste der Missbrauchsskandal Erschütterung aus... » mehr

Pink bekommt Stern auf «Walk of Fame»

06.02.2019

Boulevard

Pink auf «Walk of Fame» geehrt

Mit Mann und Kindern im Schlepptau rückt Pop-Star Pink zur Sternen-Ehrung an. Nun hat die Sängerin eine Plakette auf dem «Walk of Fame». Und ein Fan ist besonders stolz. » mehr

05.02.2019

Schlaglichter

Pink auf «Walk of Fame» geehrt

Familienbild auf dem «Walk of Fame»: Die US-Sängerin Pink hat mit Ehemann Carey Hart, Tochter Willow Sage und Söhnchen Jameson Moon auf ihrer frisch enthüllten Sternenplakette für Fans und Fotografen ... » mehr

Lena Meyer-Landrut

15.01.2019

Boulevard

Lena Meyer-Landrut und Freund trennen sich

Acht Jahre waren Lena Meyer-Landrut und ihr Freund ein Paar. Für einen jungen Star im Rampenlicht eine ungewöhnlich lange Zeit. Doch nun verkündete die 27-Jährige das Ende der Beziehung. » mehr

Gospel Sisters & Brothers.

29.05.2018

Bad Salzungen

"Oh happy day": Gospels und mehr

Die "Gospel Sisters & Brothers" und ihre Band sind am Samstag in der Salzunger Stadtkirche zu erleben. » mehr

Gut 60 tschechische Musiker haben den Besuchern der Stadtkirche in Themar die Weihnachtsgeschichte in ihrer eigenen Muttersprache wiedergegeben. Foto: W. Swietek

19.12.2017

Hildburghausen

Die Weihnachtsgeschichte fröhlich tschechisch interpretiert

Gäste aus Cernosice, der tschechischen Partnerstadt Themars, brachten in der hiesigen Stadtkirche St. Bartholomäus die "Böhmische Hirtenmesse" zur Aufführung. » mehr

Sightseeing gehört dazu: Die Musiker der Big Hib Band und der Percussion-Gruppe besuchen das Stadion, das für die WM im kommenden Jahr gebaut wird.

03.11.2017

Hildburghausen

Musikalisches Abenteuer in Kaliningrad

Die Kreismusikschule "Carl Maria von Weber" unternimmt inzwischen Konzertreisen. So haben die Big Hib Band und die Percussion-Crew große Fans in Kaliningrad, für die sie jüngst musizierten. Und auch 2... » mehr

Die Jubilare auf einen Blick. Sie nahmen zum Festkommers Grüße von befreundeten Chören, Vereinen, Ortsteilbürgermeistern und Sponsoren entgegen.

19.06.2017

Schmalkalden

285 Jahre im Chor gesungen

Die Chorgemeinschaft Möckers-Wernshausen feiert zwei besondere Geburtstage: Der „Sängerkranz“ Möckers wird 115, der „Liederkranz“ Wernshausen 170 Jahre alt. Grund genug, dies mit einem Festkommers zu ... » mehr

Open Air ist weithin über die Stadt zu hören

17.05.2017

Ilmenau

Open Air ist weithin über die Stadt zu hören

Der Platz zwischen Audimax und Newtonbau an der TU Ilmenau bot am Dienstagabend die Kulisse für das Open Air der ISWI 2017. Auch Nahla Omer Mohames Khair aus dem Sudan ist unter den Zuschauern. Die Ba... » mehr

Seit mehr als 20 Jahren ist der Männerchor Ars Musica am vierten Advent mit einem Konzert in der Kreuzkirche zu erleben. Der Leiter des Chores, Hubert Voigt, hat seinen Rücktritt angekündigt. Ob und wie die Sänger weitermachen, ist noch nicht klar. Archivfotos (2): frankphoto.de

21.12.2016

Suhl

Abschiedskonzert voller Wohlklang und Dankbarkeit

Mit einem großartigen Weihnachtskonzert haben die Sänger von Ars Musica ein stimmliches Glanzlicht in den weihnachtlichen Konzert-Reigen gesetzt. Und: Sie haben sich verabschiedet von der Suhler Bühne... » mehr

Die französische Dirigentin Arian Matiakh kommt im Sommer 2017 nach Suhl. Foto: MDR

22.11.2016

Feuilleton

MDR-Musiksommer plant "Resonanzerlebnisse"

Es sind weniger Konzerte als in diesem Jahr, doch das muss nichts heißen, versichert MDR-Klassik-Chef Heiner Louis: Der Musiksommer 2017 will vor allem in kulturell "nicht so gut versorgten Gegenden" ... » mehr

11.05.2016

Feuilleton

Im Kampf gegen Affen und Schafe

Als "wohnhaft in der Eisenbahn" beschrieb sich Max Reger auf dem Höhepunkt seines Ruhms - derart häufig unternahm er Konzertreisen als Pianist und Dirigent. » mehr

Pröpstin Kristina Kühnbaum-Schmidt und die Kantoren Philipp Christ, Katja Bettenhausen, Hartmut Meinhardt, Sebastian Fuhrmann, Frank Bettenhausen und Thomas Brandt (v.l.) am Meininger Reger-Denkmal.	Foto: ari

25.02.2016

Feuilleton

Max Reger und die acht Kantoren

Thüringen feiert Max Reger, doch nicht nur im Konzertsaal spielt seine Musik. Acht Kantoren der Südthüringer Propstei führen das komplette Orgelwerk des Komponisten in ihren Kirchen auf - eine charman... » mehr

Professor Carl-Heinz Müller aus München brachte die Freude über die Ehrung seiner Schwester Ursula Buckel im, auch für ihn unvergessenen, Heimatstädtchen Lauscha auf den Punkt und versprach, die neu belebten Kontakte aufrecht zu erhalten. Fotos: Hein

06.01.2016

Sonneberg/Neuhaus

Ein Loblied auf eine Sopranistin

Ehre, wem Ehre gebührt: Mit einer Gedenktafel erinnern die Mitglieder des Lauschaer Tourismus-Stammtischs ans Wirken von Ursula Buckel. » mehr

Die französische Chansonsängerin Juliette Gréco während eines Konzerts im April 2005 in der Berliner Philharmonie. Foto: Michael Kappeler/ddp

04.11.2015

Feuilleton

Grande Dame des Chansons verabschiedet sich

Juliette Gréco, wer hätte das gedacht, dass sich die Grande Dame des französischen Chansons nocheinmal auf Tour begibt. Vor zehn Jahren hatte sie ihre Konzertreise durch Deutschland auch nach Thüringe... » mehr

Francis Stockwell - bei einem Konzert in Suhl - freut sich zusammen mit seinem North Star Boys Choir auf den Besuch aus Deutschland. Foto: Archiv/frankphoto.de

05.08.2015

Suhl

Suhler Knabenchor entdeckt ab heute Minnesota

Auf große Reise sind heute die Jungs des Suhler Knabenchores gegangen. Sie folgen einer Einladung des North Star Boys Choir aus dem amerikanischen Minnesota, der bereits in Suhl gastierte. Rückkehr is... » mehr

01.07.2015

Suhl

Quo vadis Knabenchor?

Der Suhler Knabenchor ist ein Vorzeige-Projekt. Die derzeitige Finanzsituation macht ihn aber nicht zukunftsfähig. Soll er leistungsstark bleiben oder auf das Niveau eines Schulchores fallen? Der Vere... » mehr

26.06.2015

Suhl

Wenn das Füllhorn immer leerer wird

Die kulturellen und touristischen Vereine der Stadt erhalten in diesem Jahr 17 000 Euro aus dem Haushalt. Trotz klammer Kassen wird diese Summe ausgereicht. Sie wurde allerdings von Jahr zu Jahr gerin... » mehr

19.06.2015

Suhl

Gewinner der Konzertkarten

Suhl - Die Tickets für das Konzert des Suhler Knabenchores am Samstag in Suhl waren in Windeseile verlost. » mehr

Freude über den Scheck, den Ina Leukefeld überreichte: Die Knaben, Chorleiter Robert Grunert (3.v.r.) und die Vereinsvorsitzende Kerstin Bahr nehmen diese Spende gern entgegen. 	Foto: frankphoto.de.

13.06.2015

Suhl

Knaben vor ereignisreichem Sommer

Im August geht der Knabenchor wieder einmal auf eine große Reise. Ziel ist diesmal Minnesota in den USA. Ein Chor von dort war bereits zweimal in Suhl. Dank vieler Sponsoren ist die Fahrt möglich. » mehr

Philipp Christ in Chabarowsk im Fernen Osten. Das Gebäude im Hintergrund mit dem türkisfarbenen Dach beherbergt die Philharmonie der Stadt. 	 Fotos: Privat

21.04.2015

Suhl

"Meine extremste Tournee"

Sibirien ist sehr weit weg von Deutschland. Wie weit, das erfuhr der Suhler Organist und Kantor Philipp Christ, der zu einer zweiwöchigen Konzertreise zwischen Krasnojarsk und Chabarowsk weilte und da... » mehr

15.04.2015

Meiningen

Konzertreise in die französische Partnerstadt

Meiningen - Zu einer viertägigen Reise in Meiningens französische Partnerstadt Bussy Saint-Georges starten die Mitglieder des Freundeskreises am Donnerstag zusammen mit dem Kammerchor der Kantorei und... » mehr

Eksiil Muusika Die Estin Kristiina Poska dirigiert das MDR-Orchester, der Russe Igor Kamenz spielt Tschaikowskis berühmtes b-Moll-Klavierkonzert in Suhl.

23.03.2015

Feuilleton

So klingt Leidenschaft

Als Igor Kamenz in die Tasten greift, die gewaltigen, über alle sieben Oktaven reichenden Akkorde anschlägt, da hängt das Publikum atemlos an seinen Händen: So leidenschaftlich wie bei diesem MDR-Konz... » mehr

Reinhard Mey mag es intim auf seinen Konzerten, ohne Blitzlichter. Seinem Publikum erlaubt er das Fotografieren in der Zugabe, die Journalisten lädt er vorab zur Probe ein, um ihre Bilder zu machen. Nur keine Störung, wenn er seine Geschichten erzählt. Die lustigen und die traurigen. 	Foto: ari

02.10.2014

Feuilleton

Ein Stück Musik

Zwei Dutzend Lieder, zwei Abende, ein Mann und Fünftausend, die ihm und der Gitarre auf der leeren Bühne im CCS zuhören. So einfach funktioniert das, wenn Reinhard Mey wieder mal Suhl besucht. » mehr

Als sozial engagierter Fürst ist Georg II. zu Recht in die Meininger Annalen eingegangen: Er finanzierte zum Beispiel einen Großteil der noch heute auf dem Friedhof stehenden Bäume (hier die Kapelle von 1885). 	Foto: MM

27.08.2014

Feuilleton

Herzog Georg und sein Portemonnaie

Vor 100 Jahren starb Herzog Georg II. von Sachsen-Meiningen. Wir erinnern an den berühmten Monarchen mit Skizzen aus seinem Leben. Der folgende Beitrag blickt in Georgs als Portemonnaie. » mehr

Der kanadische Organist Philip Crozier spielte zum Mittwochskonzert in der Stadtkirche.

25.07.2014

Meiningen

Diesmal kein Bach und auch kein Reger

Mit Philip Crozier aus Kanada spielte im Mittwochskonzert des Meininger Orgelsommers ein international renommierter Musiker. Er befindet sich derzeit auf Konzertreise durch Europa. » mehr

Neben den Auftritten blieb auch Zeit für Erkundungen. 	Foto: Herbrand

24.07.2014

Suhl

Musikalisches Stelldichein unter der Sonne Italiens

Dass Konzertreisen zu den Höhepunkten im Leben jedes Chores gehören, haben die Mitglieder der Suhler Singakademie jüngst in Italien beim gemeinsamen Musizieren von Chören aus vielen Ländern erlebt. » mehr

Elvira Ristau (rechts) und Ursula Meincke (Mitte) sind von Beginn an dabei. Ingrid Schmidt erlebt ihre erste Saison als Turmfrau. 	Foto: Schreiber

14.05.2014

Thüringen

Gespräche im Meininger Kuchenturm

Von Mai bis Oktober decken die Frauen der Meininger Kirchgemeinde jeden Mittwoch den Kaffeetisch in der früheren Türmerwohnung. Gäste aus aller Welt kommen hier ins Gespräch. » mehr

Das Publikum wurde schnell warm mit den Musikkünstlern.

01.10.2013

Sonneberg/Neuhaus

Heißer Jazz im eisigen Schlosshof

Die Premiere der Schlosshof-Serenade, organisiert vom Steinacher Musikverein, bot ein Open Air der Extraklasse. » mehr

09.08.2013

Suhl

Knabenchor schon vom Reisefieber gepackt

In wenigen Tagen fährt ein Teil des Suhler Knabenchores zu Konzerten nach Japan. Große Unterstützung von vielen Seiten machte das finanziell möglich. Doch zunächst steht eine kürzere Fahrt ins alljähr... » mehr

Landolf Scherzer ist nach Griechenland gereist: In seinen Reportagen erzählt er von Menschen, über die hierzulande meist abfällig geredet wird. 	Foto: ari

24.07.2013

Feuilleton

Hotel "Europa"

Hundertzwanzig Seiten. Ein Schnellhefter, der sie zusammenhält. Landolf Scherzers Griechenland- Erlebnisse bilden bereits einen kleinen Stapel. Er schreibt auf lose Blätter - wie immer, wenn er ein Ma... » mehr

Einstimmung auf Fernost schon bei den Proben in Suhl.   		 Foto: Archiv/frankphoto.de

09.04.2013

Suhl

Kein Sushi aus Suhl - dafür feiner Chorgesang

Der Thüringer Männerchor Ars Musica ist bestens vorbereitet auf seine zweiwöchige Konzertreise nach Japan. Am Mittwoch geht es los. Im Gepäck sind Faurés Requiem, Brahms und ein Volkslied des Landes. » mehr

25.03.2013

Suhl

Knabenchor stimmt sich auf Japan-Tournee ein

Nicht nur Ars Musica fährt demnächst nach Japan, auch der Suhler Knabenchor. Und damit passten die Jungs bestens ins Programm der "Sushi in Suhl"-Filmparty. Sie sangen und warben um Unterstützung für ... » mehr

^