KOMMUNALWAHLEN

Führen die Kreistagsliste der Linken an (von links): Hans-Jörg Lessig, Anja Müller und Sven Schlossarek.

20.03.2019

Bad Salzungen

Linke: "Ein Landkreis für morgen, ein Landkreis für alle"

Mit einem Programm für alle Generationen geht Die Linke Wartburgkreis in die Kommunalwahl 2019. Und erstmalig stellen die Linken 50 Kandidaten für die Kreistagswahl. » mehr

Der Wasunger Ortsteil Metzels hat seine Bewerber aufgestellt. Auf der Liste Zukunft Metzels kandidieren für den Stadtrat und den Ortsteilrat René Kindermann, Volkhardt Heusinger, Anna-Maria Klessen, Janko Goldschmidt, Manuel Otto, Frank Raßmann, Dietmar Prell (von links). Im Bild fehlt Steffen Schneider.	Foto: Eva Gebhardt

14.03.2019

Meiningen

Mit einer Liste zur Kommunalwahl

Vereint wollen die Metzelser zur Kommunalwahl um den Einzug in den Wasunger Stadtrat antreten. Acht Kandidaten wurden nominiert. Angeführt wird die Liste Zukunft Metzels von Anna-Maria Klessen. » mehr

Mit der Weihe des im Zuge der Baumaßnahme neu entstandenen Lutherbrunnens an der Kreuzung Neumarktstraße/Lutherstraße findet das Projekt Straßenbau nun am Sonntag, 31. März, seinen feierlichen Abschluss. Um 16 Uhr wird dazu Pfarrer Max-Ulrich Keßler einen Gottesdienst an dem neuen Wasserspender halten.

20.03.2019

Meiningen

Positiv zurück und nach vorn geschaut

Die grundhafte Sanierung der Neumarktstraße prägte 2018 das Baugeschehen in Metzels. Am 31. März sollen der neue Lutherbrunnen mit einem Gottesdienst geweiht und die Straße übergeben werden. » mehr

So sieht‘s der Karikaturist. Cartoon: Ralf Böhme

07.03.2019

Bad Salzungen

Mangelware Frauen: Männer dominieren Politik

Der Frauenanteil in den Gemeinde- und Stadträten der Region und im Kreistag ist gering. Von einer Frauenquote, wie sie für den Bundestag diskutiert wird, nehmen die meisten Bürgermeister dennoch Absta... » mehr

06.03.2019

Schmalkalden

#AuftragHeimat tritt bei den Wahlen an

Eine neue politische Gruppierung tritt bei den Kommunalwahlen am 26. Mai in Brotterode-Trusetal an. » mehr

Manuela Haase. Foto: Archiv

25.02.2019

Suhl

Lange Stimmzettel zur Wahl der Stadt- und Ortsteilräte

Noch knapp 13 Wochen, dann stehen die nächsten Kommunalwahlen an. Ab sofort können Vorschläge für Stadt- und Ortsteilräte eingereicht werden. » mehr

18.02.2019

Hildburghausen

Wahlen und Windräder beschäftigen Gethleser

Zu einer Ortsteilversammlung haben sich kürzlich die Gethleser getroffen. Nicht nur die bevorstehenden Kommunalwahlen, sondern auch das Thema "Windräder" beschäftigt die Einheimischen. » mehr

14.02.2019

Sonneberg/Neuhaus

Bewerber setzen auf mehr Öffentlichkeit

Mit drei Kandidaten tritt die Satireformation Die Partei zur Kommunalwahl in Schalkau an. » mehr

Auch die Alte Straße im Ortsteil Benshausen braucht einen neuen Namen, weil dieser schon in Zella-Mehlis existiert. Foto: Michael Bauroth

11.02.2019

Suhl

Von Gagenallee bis Rosselweg

Sieben Straßen in Benshausen werden in den kommenden Wochen einen neuen Namen erhalten. Vorschläge aus der Bevölkerung wurden dem Ortsteilrat vorgestellt. » mehr

Uwe Hück

09.02.2019

Brennpunkte

Ex-Porsche-Betriebsratschef Hück tritt für Pforzheims SPD an

Prominente Unterstützung für Pforzheims SPD: Ex- Porsche-Betriebsratschef Hück tritt bei der Kommunalwahl für sie an. SPD-Landeschef Stoch spricht von einem «starken Aufbruchssignal». » mehr

Porsche AG - Hück

04.02.2019

Wirtschaft

Porsche-Betriebsratschef Hück will in die Politik

Ein leiser Abschied wäre nicht sein Stil gewesen. Mit einem Paukenschlag verabschiedet sich Porsches streitbarer Betriebsratschef Uwe Hück - vorerst. Zumindest in Baden-Württemberg dürfte man bald wie... » mehr

Wechselstube  in Istanbul

04.02.2019

Wirtschaft

Hohe Inflation in der Türkei

Rund zwei Monate vor den wichtigen Kommunalwahlen kämpft die Türkei weiter mit einer hohen Inflation. Die Jahresteuerung lag im Januar bei 20,35 Prozent, wie das Statistikamt mitteilte. » mehr

Für ihre Arbeit in der Seniorenbetreuung erhielt Iris Mosigk von Michael Hartung eine Anerkennung. Foto: Dolge

28.01.2019

Ilmenau

Mit der Kraft der "Kleinen"

Der Heimat- und Bürgerverein Jesuborn lud am vergangenen Wochenende seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung ein. Sie beschlossen, dass der "Heimatbote" auch wieder erscheinen soll. » mehr

ÖDP-Landratskandidat Martin Truckenbrodt (rechts) positioniert sich bei "Punkt 7" in der Redaktion der Neuen Presse meinungsstark zu den zentralen Themen für das Coburger Land; links Redaktionsleiter

26.01.2019

Thüringen

Ein Thüringer Franke will Coburger Landrat werden

Im Coburger Land wird am Sonntag ein neuer Landrat gewählt. Einer der sechs Kandidaten ist ein fränkischer Thüringer. » mehr

25.01.2019

Suhl

Streit um Entschädigung: Was ist ein Stadtrat wert?

Die Suhler Stadträte, Ausschussmitglieder und Ortsteilbürgermeister bekommen für ihr Ehrenamt höhere finanzielle Aufwandsentschädigungen. Das beschloss der Stadtrat mit namentlicher Abstimmung während... » mehr

Die Bürgerinitiative, vor Jahren gegründet, um den Ort vom Umleitungsverkehr nicht zerstören zu lassen, geht nun einen Schritt weiter: Zu den Kommunalwahlen soll eine eigene Kandidatenliste den Elgersburgern eine Option zur Mitgestaltung geben. Fotos: Hubert

23.01.2019

Ilmenau

Offene Listen und Lobbyarbeit

Hartnäckig konsequent: So bleibt die Bürgerinitiative BI Elgersburg seit Jahren an Themen dran, die den Einwohnern unter den Nägeln brennen. Nach Aufnahme Dutzender neuer Mitglieder will die BI zu den... » mehr

18.01.2019

Hildburghausen

St. Kilian und Nahetal-Waldau bleiben große Ortsteile

Ortsteilbürgermeister in allen Orten der Stadt Schleusingen wird es nach der Kommunalwahl im Mai nicht geben. Nahetal-Waldau und St. Kilian werden zwei große Ortsteile bleiben (müssen). » mehr

Jakob Dünninger.

10.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Spaß-Formation will zur Kommunalwahl antreten

Steht das politische Gefüge in Schalkau vor einem Umbruch? Die Satire-Truppe "Die Partei" kündigt jedenfalls an künftig mitmischen zu wollen im Stadtrat. » mehr

09.01.2019

Schmalkalden

Neuer Stadtrat startet mit langer Tagesordnung in die erste Sitzung

Der Übergangsstadtrat in Steinbach-Hallenberg kommt am Abend des 10. Januar erstmals nach der Fusion zusammen. Fünf Monate entscheiden 40 Räte über das Wohl der Stadt, und es geht mit viel Arbeit los. » mehr

13.12.2018

Ilmenau

Digitale Stadt - Vorteile für Bürger

Mehr Digitalisierung in der Stadtverwaltung soll den Bürgern des Leben leichter machen - durch weniger Behördengänge. Die Stadtrats-Fraktionen stehen diesem CDU-Vorschlag offen gegenüber. Diskussionen... » mehr

Mittelsdorf wird 2019 separater Kaltennordheimer Ortsteil. Foto: Archiv

13.12.2018

Rhön

Mittelsdorf wird separater Ortsteil

Fusionieren mit Kaltennordheim ja, Ortsteil vom Ortsteil sein dann aber doch nicht: Mittelsdorf wird nach der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 ein separater Ortsteil der Stadt Kaltennordheim sein. » mehr

11.12.2018

Schmalkalden

Nach der Fusion beginnt der Wahlfrühling

Wie geht es nach der Fusion am 1. Januar in der Kommunalpolitik weiter? Ein kurzer Überblick über künftige Ortsteilräte sowie die anstehenden Wahlen für den Stadtrat und den Bürgermeister. » mehr

Rosemarie Fallenstein und Thomas Mieling aus Schweina.

03.12.2018

Bad Salzungen

Kreis könnte Kredite aufnehmen

Bilanz zogen die Freien Wähler des Wartburgkreises während der Mitgliederversammlung in Vorbereitung auf die Kommunalwahlen 2019. » mehr

Am 26. Mai 2019 sind voraussichtlich vier kommunale Wahlgänge zu absolvieren: Für den Ortsteilrat, den Ortsteilbürgermeister, den Stadtrat und den Kreistag. Nicht zu vergessen die eigentliche und ursprüngliche Europa-Wahl. Symbolfoto: dpa

28.11.2018

Ilmenau

Viel Neues bei der Kommunalwahl im Mai

Gleich vier Wahlentscheidungen dürfen die Einwohner Ilmenaus und all seiner neuen und alten Ortsteile am 26. Mai des nächsten Jahres treffen. Dabei gibt es so einige Neuerungen. » mehr

25.11.2018

Schmalkalden

Liberale beraten über Listen zur Kommunalwahl

Floh-Seligenthal - Die Floh-Seligenthaler FDP wird am Mittwoch, 28. November, zu ihrer nächsten Versammlung im "Thüringer Hof" im Ortsteil Struth-Helmershof zusammenkommen. » mehr

10.11.2018

Schlaglichter

Kommunalwahlen in der Slowakei beginnen

In den knapp 3000 Gemeinden der Slowakei haben am Samstagmorgen die Kommunalwahlen begonnen. Sie sind für die rund viereinhalb Millionen Stimmberechtigten der erste Urnengang seit einem spektakulären ... » mehr

Der neuer Landesvorstand der Piratenpartei: Oliver Kröning, der Landesvorsitzende, Christian Fischer als Generalsekretär, der Meininger Christian Horn als Schatzmeister und Manfred Schubert als politischer Geschäftsführer vor dem Café B in Erfurt (v. l.). Foto: Markus Walloschek

28.10.2018

Meiningen

Meininger im Piraten-Landesvorstand

Die Piratenpartei wählte am Wochenende einen neuen Landesvorstand. Der Meininger Christian Horn wurde zum Schatzmeister gewählt. » mehr

22.10.2018

Werra-Grabfeld

Fusion ohne Problem und Auszeichnung in München

14 von insgesamt 20 Gemeinderäten hatten sich zur jüngsten Ratssitzung der Gemeinde Grabfeld in der Theaterscheune in Bauerbach eingefunden. » mehr

Das Werbebanner von Stefan Sandmann wurde beschädigt. Foto: privat

26.09.2018

Ilmenau

Nächste Runde im Streit um OB-Wahlplakate

Mehr noch als über inhaltliche Schwerpunkte scheinen zumindest die Unterstützer der Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl derzeit über ein Thema zu streiten: Die Wahlplakate - und insbesondere wie viel... » mehr

Thüringer Verfassungsgericht

25.09.2018

Thüringen

Thüringer Verfassungsrichter: Wählen mit 16 Jahren ist rechtens

Weimar - 16- und 17-Jährige dürfen bei Kommunalwahlen in Thüringen auch künftig ihre Stimme abgeben. Das entschieden Thüringens Verfassungsrichter am Dienstag in Weimar. » mehr

Andreas Ott.

01.08.2018

Zella-Mehlis

Bürgerinitiative bringt sich für Stadtratswahl in Stellung

Mit ihrem Protest gegen überhöhte Kommunalabgaben hat die Bürgerinitiative Rennsteig auch bei der Bürgermeisterwahl ein Zeichen gesetzt. Nun will sie sich im Hinblick auf die Kommunalwahl 2019 themati... » mehr

verfassungsgericht

12.06.2018

Thüringen

AfD-Klage: Verfassungsrichter sehen Spielraum beim Wahlalter

Weimar - Die Landesparlamente können nach Meinung von Thüringer Verfassungsrichtern über die Festlegung des Wahlalters bei Kommunalwahlen entscheiden. Es bestehe ein "gesetzgeberischer Spielraum". » mehr

versteigerung

22.05.2018

Thüringen

Scheidender Landrat versteigert seine Büromöbel

Apolda - Mit einer ungewöhnlichen Aktion will sich der scheidende Landrat des Weimarer Landes, Hans-Helmut Münchberg (parteilos), von seinem Posten verabschieden. » mehr

Dicht umringt war zur Maifeier immer der DGB-Stand auf dem Schlossplatz. Fotos (3): Gerd Dolge

02.05.2018

Ilmenau

1. Mai ohne rote Nelken

Zum 25. Mal fand an der Schlossmauer in Ilmenau das Mai-Fest des DGB statt. Der Kommunalpolitische Stammtisch wurde philosophisch. In Arnstadt feierten Linke und SPD. » mehr

Wähler wirft Stimmzettel in Wahlurne

01.05.2018

Thüringen

Was sich aus den Kommunen für die Landtagswahl lernen lässt

Die Kommunalwahlen sind überstanden - schon 2019 werden die Thüringer erneut zur Abstimmung gerufen, dann geht es um die Kommunalparlamente und um den nächsten Landtag. » mehr

Doppelt gilt nicht: Jeder Wahlberechtigte darf nur einen Stimmzettel ausfüllen und in die Wahlurne stecken. Zur Bürgermeisterwahl in Masserberg (das Beispielfoto entstand nicht dort) gab ein Wähler gleich zwei Wahlzettel ab und wählte somit doppelt. Foto: dpa

Aktualisiert am 15.04.2018

Thüringen

Thüringen hat gewählt

Die Ergebnisse der Kommunalwahl sind da. Zur der Wahl von Landräten, Oberbürgermeistern und Bürgermeistern waren am Sonntag knapp 1,6 Millionen Thüringer aufgerufen. » mehr

Die Qual der Wahl - wie hier in Zella-Mehlis hatten in einigen Orten die Bürger sogar gleich zwei Entscheidungen zu treffen. Foto: ari

16.04.2018

Thüringen

Keine neuen Landkreise - und traditionelle Wahlergebnisse

Kommunalwahlen wie die am Sonntag gehorchen ihren eigenen Gesetzen: Mehr als Parteiprogramme zählen die Persönlichkeiten der Kandidaten. » mehr

Die Landesschülervertretung wirbt, dass junge Leute am 15. April wählen.

04.04.2018

Thüringen

Wahlen für Minderjährige: Wie sich junge Thüringer informieren

Interessieren sich Jugendliche überhaupt für Politik? Die Thüringer AfD sagt klar: nein. Sie will verhindern, dass auch 16- und 17-Jährige bei der Kommunalwahl im April ihre Stimmen abgeben. Beim Nach... » mehr

Wahlkampf in Erfurt. Zuerst gab es nur das "B" von Amtsinhaber Andreas Bausewein (SPD), dann reagierte die AfD. Foto: J. Wenzel

04.04.2018

Thüringen

Jede Menge Rangeleien zur Kommunalwahl

302 Kandidaten stehen auf den Wahlzetteln der Kommunalwahl - einige ohne Konkurrenz, andere mit bis zu acht Mitbewerbern. Das gibt einige spannende Duelle. » mehr

wahlurne

02.04.2018

Thüringen

Kommunalwahl: In fast 40 Kommunen nur ein Bewerber

Erfurt - In einer Reihe von Kommunen haben die Thüringer bei der Wahl am 15. April wenig Auswahl. » mehr

Die Bürgermeister Jörg Becker (Liebenstein), Berg Heyer (Geschwenda), Dominik Straube (Gräfenroda) und Andreas Gundermann (Gossel, von links) besiegelten am Freitag am Kammbergglöckchen den Vertrag zur Bildung einer Landgemeinde.

30.03.2018

Ilmenau

Ja-Wort unterm Geratal-Gipfelkreuz

Gräfenroda, Geschwenda, Gossel und Liebenstein besiegeln Karfreitag am symbolischen Grenzort ihre neue Landgemeinde. Zuvor geben die Gemeinderäte grünes Licht. » mehr

Wolfgang Tiefensee (SPD)

25.03.2018

Thüringen

Tiefensee: SPD unterstützt bei Stichwahlen Rot-Rot-Grün

SPD-Landeschef Wolfgang Tiefensee ruft dazu auf, bei den Kommunalwahlen am 15. April demokratische Parteien zu wählen. Die AfD gehört für ihn nicht dazu. Die Gebietsreform wird nicht als Problem in de... » mehr

Die Bürgermeisterwahl in Bad Salzungen findet am 15. April statt. Der Vorschlag, sie zu verschieben, wurde mehrheitlich abgelehnt.	Archivfoto: Heiko Matz

23.03.2018

Thüringen

42 Bewerber wollen Landrat in Thüringen werden

Erfurt - Bei der Abstimmung Mitte April über die neuen Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister in Thüringen treten rund 300 Kandidaten an. Darunter sind nur 48 Frauen. » mehr

Rund 15 Oberschönauer wollten am Montag mitreden, letztlich war das Votum pro Steinbach eindeutig.	Foto: fotoart-af.de

20.03.2018

Schmalkalden

Oberschönau wird Stadtteil und sucht Bürgermeister

Dass es in Oberschönau wegen der Gebietsreform nochmal zu Diskussionen kommt, wie zur Sitzung am Montag, war nicht unbedingt zu erwarten. Es war nicht die einzige Überraschung des Abends. » mehr

Messer liegt im Kinderwagen

20.03.2018

Thüringen

Verfassungsrichter schmettern AfD-Eilantrag zum Wahlalter ab

Weimar - Bei den Kommunalwahlen Mitte April in Thüringen können nach einer Entscheidung des Verfassungsgerichts auch 16- und 17-Jährige abstimmen. » mehr

Kein Zweiter weit und breit: In Eisfeld ist Sven Gregor von den Freien Wählern der einzige, der Bürgermeister werden will.

20.03.2018

Thüringen

Wenn die Kandidaten knapp werden

Am 15. April werden Landräte und hauptamtliche Bürgermeister in Thüringen gewählt. Selbst in einigen Städten kann es passieren, dass es nur einen Bewerber gibt. » mehr

Landesparteitag der CDU Thüringen

15.03.2018

Thüringen

CDU stellt die meisten Kandidaten bei der Kommunalwahl

Erfurt - Die CDU will bei der Kommunalwahl Mitte April ihren Status als stärkste politische Kraft behaupten. Nach Angaben von Landesgeschäftsführerin Evelin Groß geht die CDU bei der Wahl von Landräte... » mehr

Jens Petermann wurde von der Linken für den Gerichtshof vorgeschlagen. Nun hatte die AfD mit einem Befangenheitsantrag Erfolg. Foto: Frank/Archiv

15.03.2018

Thüringen

Eil-Entscheid über Wählen mit 16 vertagt - Kritik an AfD

Erfurt - Können 16- und 17-jährige Thüringer bei den anstehenden Kommunalwahlen Bürgermeister und Landräte mitwählen? Obwohl sich der Thüringer Verfassungsgerichtshofs am » mehr

Aktualisiert am 14.03.2018

Thüringen

Noch keine Gerichtsentscheidung zu AfD-Antrag gegen Wählen mit 16

Weimar - Der Thüringer Verfassungsgerichtshof hat am Mittwoch noch nicht über einen Eilantrag der AfD gegen ein gesenktes Wahlalter bei Kommunalwahlen entschieden. » mehr

Björn Höcke (AfD)

13.03.2018

Thüringen

AfD droht mit flächendeckender Anfechtung der Kommunalwahlen

Im Streit um das auf 16 Jahre gesenkte Wahlalter in Thüringen bereitet die AfD-Landtagsfraktion eine mögliche Anfechtung der Kommunalwahlen im April vor. » mehr

06.03.2018

Schmalkalden

"Wir machen die Tür richtig weit auf"

Rosa möchte noch nicht, Roßdorf ist unentschieden: Dennoch will der Breitunger Gemeinderat am Montag Beschlüsse zur Gebietsreform fassen. » mehr

Wahl Symbolfoto

03.11.2017

Ilmenau

OB-Wahl könnte wegen Gebietsreform verschoben werden

Mitte 2018 könnten Wolfsberg und Langewiesen nach Ilmenau eingegliedert werden. Zuvor steht die Oberbürgermeisterwahl an. In Ilmenau überlegt man, diese zu verschieben, damit die neuen Ortsteile miten... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".