KOMMUNALVERWALTUNGEN

Zahlreiche Straßennamen in Ilmenau und den neuen Ortsteilen gibt es aktuell mehrfach. So gibt es die Bergstraße derzeit ganze sechs Mal. Archivfoto: b-fritz.de

30.11.2018

Ilmenau

Straßennamen werden nicht vor Mai geändert

Eine Richtlinie soll Klarheit darüber verschaffen, welche Straßen in Ilmenau und den neuen Ortsteilen demnächst umbenannt werden müssen, weil sie mehrfach existieren. Die Stadt drückt bei der Umbenenn... » mehr

27.11.2018

Ilmenau

Alte Rechnungen aus neuen Ortsteilen offen

Ilmenau - Unerwartete Mehrausgabe in Höhe von knapp 16 000 Euro kommen auf die Ilmenauer Stadtverwaltung zu. Oberbürgermeister Daniel Schultheiß hat diese per Eilentscheidung veranlasst. » mehr

Diese vier Beispiele stehen für ein großes Paket an Investitionen: Straßenausbau in Wildprechtroda (oben links), Neubau Sportlerheim Kloster (oben rechts), Ausbau der Friedensstraße in Tiefenort (unten links) und Gestaltung des Bahnhofsvorplatzes (unten rechts). Fotos: Heiko Matz

06.12.2018

Bad Salzungen

Stadt profitiert von zehn Millionen Euro Fördermitteln

16 Millionen Euro werden im nächsten Jahr in der Stadt und den Ortsteilen investiert, Gebühren und Beiträge stabil gehalten sowie Schulden abgebaut. » mehr

21.11.2018

Schmalkalden

Bungalowbesitzer sollen sich finanziell beteiligen

Nach einer Beratung im Landratsamt macht nun auch die Stadtverwaltung in Steinbach-Hallenberg ihren Standpunkt zum Ferienhausgebiet Hallenburg mit den teils illegalen Gebäuden unmissverständlich klar. » mehr

Dieses Foto von einer Ratte, die das Vogelfutter an dem Pfad zwischen Rechbergstraße und Ruppertstal frisst, hat Leser Horst Partisch gemacht.

21.11.2018

Suhl

Vogelfutter lockt Ratten in der Mehliser Struth ans Tageslicht

Immer wieder werden an einem Weg in der Mehliser Struth Ratten beobachtet. Diese werden von Vogelfutter angelockt. Doch das Füttern von Ungeziefer ist eine Ordnungswidrigkeit. » mehr

Seeber offiziell verabschiedet

16.11.2018

Ilmenau

Seeber offiziell verabschiedet

Ilmenaus langjähriger Oberbürgermeister Gerd-Michael Seeber wurde am Freitagmittag offiziell von den Angestellten der Ilmenauer Stadtverwaltung in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

15.11.2018

Ilmenau

Öffnung des Trieselsrandes wird erneut verschoben

Ilmenau - Nach langer Bauzeit sollte der Ilmenauer Trieselsrand eigentlich am heutigen Freitag wieder für den Verkehr freigegeben werden. » mehr

Einheitliche Form, einheitliche Farbe: So wie an dieser Gabel sollen künftig alle Wanderwegweiser in Ilmenau und den Ortsteilen gestaltet werden.	Foto: b-fritz.de

13.11.2018

Ilmenau

Tausende Wegweiser sollen einheitlich gestaltet werden

Wer wandert, ist oftmals auf sie angewiesen: Wegweiser. In Ilmenau und den Ortsteilen gibt es tausende davon, nicht alle sind aber einheitlich gestaltet - zumindest noch nicht. » mehr

10.11.2018

Ilmenau

Linden werden wegen Hitzeschäden gefällt

Ilmenau - Die Stadtverwaltung Ilmenau teilt mit, dass in der Karl-Liebknecht-Straße und in der Naumannstraße in Ilmenau durch das Sport- und Betriebsamt 18 Jungbäume gefällt werden müssen. » mehr

Aufruf brachte zahlreiche Weihnachtsbäume fürs Fest

09.11.2018

Schmalkalden

Aufruf brachte zahlreiche Weihnachtsbäume fürs Fest

Auch wenn der Herbst sich noch von seiner sonnigen Seite zeigt: Die Weihnachtszeit ist nicht mehr weit. Kommende Woche wird der Weihnachtsbaum auf dem Schmalkalder Altmarkt aufgestellt. » mehr

Vor wenigen Tagen ist die Beschilderung für die Bushaltestelle abgebaut worden. Die Busse fahren jetzt am Sterngrund vorbei. Foto: privat

09.11.2018

Suhl

Kein Busverkehr im Sterngrund mehr

Seit zwölf Jahren kämpfen die beiden Betreiber des Hotels Sterngrund um einen Wanderweg. Weil das Projekt immer wieder auf die lange Bank geschoben wurde, haben sie nun die Reißleine gezogen. » mehr

Christoph Martin Neumann.

09.11.2018

Bad Salzungen

Ein Lied für Schweina

Die letzten Campus-Gespräche in Schweina ließen Christoph Neumann nicht mehr los. » mehr

Das Beratungsspektrum der Verbraucherzentralen ist weit gefasst. Sie hilft auch mit Musterformularen. Doch eine persönliche Beratung ist für viele Bürger dennoch wichtig. In Schmalkalden gibt es dieses Angebot jetzt wieder. Foto: Birgitt Schunk

06.11.2018

Schmalkalden

Die Verbraucherzentrale ist endlich wieder zurück

Darauf haben viele Schmalkalder gewartet: Endlich gibt es wieder Beratungen der Verbraucherzentrale in Schmalkalden. Am 7. November fällt der Startschuss. » mehr

Evakuierung Nordhausen

Aktualisiert am 04.11.2018

Thüringen

Zwei Weltkriegs-Bomben in Nordhausen entschärft

Zwei Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg sind am Sonntag in Nordhausen entschärft worden. » mehr

Noch steht der große Christbaum an der Dombergschule. Am Samstag wird er gefällt und auf den Markt geschleppt.	Foto: frankphoto.de

01.11.2018

Suhl

Der Christbaum sorgt für Nervenkitzel

Weihnachten rollt unübersehbar heran: Am Samstag wird auf dem Suhler Markt der 18 Meter hohe Christbaum aufgestellt. Die Stadtverwaltung weist auf Verkehrsbehinderungen hin. » mehr

Das Corpus delicti: Zerstörte Schrankenanlage zwischen Köhlersgehäu und Gewerbegebiet Zella-Mehlis. Foto: M. Bauroth

28.10.2018

Suhl

Straßensperrung per Schranke erhitzt die Gemüter

Jahrelang war die Straße Lange Wiese als kurze Verbindung zwischen Köhlersgehäu und Industriegebiet Zella-Mehlis beliebte Abkürzungsstrecke. Eine Schranke schneidet Autofahrern diesen Weg jetzt ab. Es... » mehr

Bürgermeister Roland Ernst (rechts) und Montagsmaler Werner Schwarz (2. von rechts) eröffneten gemeinsam die Ausstellung. Foto: Lutz Rommel

26.10.2018

Bad Salzungen

Wenn Fantasie auf Farbe trifft

In der Gemeindeverwaltung Unterbreizbach in Räsa wurde eine neue Ausstellung eröffnet: Über 80 Bilder der "Montagsmaler" sind zu sehen. » mehr

Eine der Engstellen in Oberschönau, die die Baumaßnahme so kompliziert machen: Das Stück über der Kirche wird 2020 realisiert.	Foto: Sascha Willms

18.10.2018

Schmalkalden

Kniffliges Projekt Ortsdurchfahrt beginnt

Langsam wird es ernst für die Oberschönauer. Schon im November beginnen die ersten Bauarbeiten an der Ortsdurchfahrt. Ende des Monats gibt es eine weitere Info-Veranstaltung dazu für die Einwohner. » mehr

Polizei mit Blaulicht

Aktualisiert am 15.10.2018

Thüringen

Ermittlungen nach Übergriff auf Zwiebelmarkt: Vier Verdächtige

Nach einem Übergriff auf eine 27-Jährige auf dem Weimarer Zwiebelmarkt ermittelt die Polizei wegen sexueller Belästigung, Landfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung. » mehr

07.10.2018

Schlaglichter

Eltern vergessen Sechsjährige bei der Stadtverwaltung

Ein sechs Jahre altes Mädchen ist im Ludwigshafener Rathaus-Center von seinen Eltern vergessen worden. Das fiel erst auf, als Mitarbeiter der Stadtverwaltung das Kind am Freitag nach Feierabend entdec... » mehr

Kreuzfahrtschiff in Dubrovnik

05.10.2018

Reisetourismus

Dubrovnik zieht Notbremse bei Kreuzfahrten

«Dubrovnik hat den Kampf mit den Kreuzfahrtschiffen gewonnen» - so kommentiert die Zeitung «Jutarnji list» eine Entscheidung in der kroatischen Adriastadt. Vom Jahr 2019 an dürfen dort deutlich wenige... » mehr

Freies WLAN in Erfurt

24.09.2018

Thüringen

Ohne Störer wächst Zahl offener Internet-Zugänge

Die Betreiber offener WLAN-Netzwerke müssen nicht mehr für den Missbrauch ihres Internetzugangs durch andere haften. Die Abschaffung der sogenannten Störerhaftung hat auch in Thüringen zu einem größer... » mehr

Braune Kastanienblätter

20.09.2018

Garten

So entsorgt man befallenes Kastanienlaub richtig

Miniermotten sind eine Plage. Befallen sie Kastanien, wird selbst das Laub zur Gefahr. Deswegen sollte mann es richtig entsorgen. Zwei Möglichkeiten gibt es. » mehr

13.09.2018

Suhl

Linsenhofer Straße ist ab Montag dicht

Suhl - Vom 17. September bis voraussichtlich 26. » mehr

Die Stadt-Angestellten Uwe Friedrich und Kornelia Domhardt an der neuen Spielkombination im alten Kurpark. 35 000 Euro hat die Stadt Ilmenau allein in die Erneuerung des Spielplatzes investiert. Auch der Park wurde im vergangenen Jahr auf Vordermann gebracht. Foto: Appelfeller

11.09.2018

Ilmenau

Neuer Spielplatz im alten Kurpark

Nachdem der alte Kurpark im Ilmenauer Südviertel in den vergangenen zwei Jahren saniert wurde, kam jetzt auch der kleine Spielplatz an die Reihe. Hochwertige Spielgeräte wurden aufgestellt und sollen ... » mehr

Fasten

29.08.2018

Bad Salzungen

Entwarnung: Liebensteiner Heilwasser darf ausgeschenkt werden

Bad Liebenstein - Das Bad Liebensteiner Heilwasser fließt seit Mittwoch wieder, teilt die Stadtverwaltung mit. Bei dem Ergebnis der jüngsten Laborprobe habe der Arsengehalt unter dem gesetzlich vorges... » mehr

Heiko Offhaus ist erster Hau-den-Lukas-Kickelhahnmeister. Foto: Stadtverwaltung

28.08.2018

Ilmenau

161-mal in Folge gab's beim Kickelhahnfest auf die Zwölf

Die Stadtverwaltung zeigt sich mit der diesjährigen Auflage des Kickelhahnfestes sehr zufrieden. Für großes Aufsehen sorgte die erste Hau-den-Lukas-Kickelhahn-Meisterschaft. » mehr

Gibt das Amt im Jugendbeirat weiter: Lukas Hasert.

14.08.2018

Zella-Mehlis

Beirat für junge Leute hat in der Stadt viel bewegt

Die Mitglieder des Kinder- und Jugendbeirats sind richtig erwachsen geworden. Deswegen geben sie ihr Ehrenamt weiter und werfen einen Rückblick auf die erfolgreiche Arbeit der vergangenen Jahre. » mehr

Der Chef des Wohngebietsbeirates Ilmenauer Straße, Lars Jähne (re.) hatte zu einem Treffen mit interessierten Bewohnern eingeladen. Auch Oberbürgermeister André Knapp (3.v.r.) und GeWo-Chef Ralf Heymel beantworteten Fragen der Anwesenden. Fotos: frankphoto.de

06.08.2018

Suhl

Gelbe-Koffer-Reste müssen verschwinden

Spätestens bis 30. September soll das Abbruchmaterial in der Carl-Fiedler-Straße verschwunden sein. Das haben Stadtverwaltung Suhl und der Grundstückseigentümer des Gelben-Koffer-Areals zugesichert. » mehr

Kay Tischer (SPD)

27.07.2018

Ilmenau

"Viele Leute unterschätzen die Zufälle im Leben"

Fünfeinhalb Jahre lang war Kay Tischer (SPD) Ilmenaus Bürgermeister. Jetzt zieht es den Juristen nach Arnstadt ins Landratsamt. Im Sommerinterview von Freies Wort sprach er unter anderem darüber, wesh... » mehr

Ringe vor Kalender

26.07.2018

Thüringen

Drei Schnapszahltermine und Standesämter im Trauungsstress

Besonders viele Paare wollen sich in Thüringen im August das Ja-Wort geben – und dabei peilen sie vor allem die drei Fast-Schnapszahl-Termine an, die der Sommermonat dieses Jahr bereithält. Die Wünsch... » mehr

"Das Ganze gibt mir einen unwahrscheinlichen Auftrieb", sagte Doris Reim (Mitte) über die gelungene Eröffnung ihrer Ausstellung in Räsa. Mit im Bild: Bürgermeister Roland Ernst und Brigitte Pongs, die die Laudatio hielt. Fotos (2): Heiko Matz

20.07.2018

Bad Salzungen

"Alle meine Kunstwerke sind meine Schwestern"

"gARTenschwestern" heißt die neue Ausstellung in der Unterbreizbacher Gemeindeverwaltung. Präsentiert werden Bilder, Skulpturen und Texte von Doris Reim - einer Schaffenden mit vielen Talenten, wie La... » mehr

Von links: Die "Junge Bühne Hildburghausen" mit Bernd Höhn, Patricia Hachtel, Doreen Olbricht, Astrid Jahn und Stefan Schäl freuen sich über den Thüringer Theaterpreis, der ihnen am 18. Juni in Kloster Veßra verliehen wurde. Von der Stadt Hildburghausen war kein Vertreter vor Ort. Foto: ari

Aktualisiert am 09.07.2018

Hildburghausen

Erst der Theaterpreis und nun das Aus

Vor wenigen Tagen hat Schauspielerin Doreen Olbricht gemeinsam mit ihrem Team den Thüringer Theaterförderpreis entgegennehmen dürfen. Nun verkündet die Schauspielerin, die Junge Bühne Hildburghausen w... » mehr

In der Weimarer Straße tat sich ein Loch auf. Der Bereich wurde abgesperrt.	Foto: Appelfeller

04.07.2018

Ilmenau

Tiefes Loch in der Weimarer Straße gibt Rätsel auf

Ilmenau - In der Weimarer Straße in Ilmenau, am Abzweig zur Ratsteichstraße, hat sich am Dienstag ein tiefes Loch aufgetan. Das Loch hat einen Durchmesser von etwa 30 Zentimetern, darunter befindet si... » mehr

Eimersaufen auf Mallorca

12.07.2018

Reisetourismus

Ballermann feiert trotz Benimmregeln weiter

Mit mehreren Razzien samt «Knöllchen-Offensive» hat die Polizei zuletzt ein Zeichen gegen den Sauftourimus am Ballermann gesetzt. Doch bisher bleibt es bei vereinzelten Aktionen an Mallorcas berühmter... » mehr

Vier dieser Hunde-WCs gibt es im Stadtgebiet von Meiningen. Drei davon sollen demnächst erneuert werden. Foto: Ralph W. Meyer

19.06.2018

Meiningen

Für weniger Tretminen: Drei neue Hunde-WCs

Tretminen sind ein Dauer-Ärgernis in Meiningen. Die Stadtverwaltung will jetzt drei der vier Hunde-WCs erneuern lassen. Und hofft auf eine intensivere Nutzung des Angebotes. » mehr

Die Schausteller Michael Bang, Dirk Kirchner und Heiko Zitzmann (von links) von der Stadtverwaltung testeten schon einmal die neue Drachenbahn. Foto: Richter

14.06.2018

Region

Magic, Drachenbahn und Super Star

Am Samstag wird der 169. Arnstädter Wollmarkt eröffnet. Bis zum Sonntag, den 24. Juni, dauert der Rummel, der zu den größten und ältesten in Thüringen zählt. » mehr

Die Oberfläche sei zum Boule-Spielen zu grob, meint der Ideengeber.

06.06.2018

Region

Boule-Anlage hat noch Verbesserungspotenzial

Im März wurde ein Bürgerhaushaltsvorschlag in Ilmenau umgesetzt: Am Wetzlarer Platz entstand eine Boule-Anlage. Der Einreicher sieht zwar noch Verbesserungsbedarf, die Stadtverwaltung will sich aber d... » mehr

Tina Sauerbrey, Fabian Amborn und Lisa Römhild (von links) vom Kirmesverein vor dem Gebäude, in das wieder Leben einziehen soll. Foto: Schunk

05.06.2018

Region

Im alten Jugendklub soll wieder junges Leben einziehen

Der Kirmesverein Niederschmalkalden setzt sich den Hut auf: Für die Dorfjugend soll es wieder Angebote geben. Was alles geplant ist, wird beim Tag der offenen Tür am 8. Juni vorgestellt. » mehr

Massenandrang an der Marktbühne: Am Samstagabend beim Altstadtfest wurden alleine hier bis zu 800 Zuschauer gezählt.	Fotos (2): Appelfeller

05.06.2018

Region

20 000 Besucher beim Stadtfest

Optimales Wetter und eine große Zahl verschiedenster Bühnendarsteller haben für rekordverdächtig viel Publikum beim Altstadtfest gesorgt. Die Bilanz der Stadtverwaltung fällt sehr positiv aus. Kritik ... » mehr

Hauptamtsleiterin Silker Röser stellte das Programm zum Burgfest vor. Foto: Erik Hande

03.06.2018

Region

Burgfestprogramm ist gezimmert

Viele gute Ideen und jede Menge Fleiß haben Stadtverwaltung und Steinbach-Hallenberger Vereine in das Programm für das 11. Burgfest gesteckt. Hauptamtsleiterin Silke Röser stellte in der Ratssitzung E... » mehr

Die Ilmenauer Stadtverwaltung ist bald auch für die Neu-Ilmenauer zuständig. Der Gang ins städtische Rathaus ist aber in den seltensten Fällen nötig. Foto: bf

31.05.2018

Region

Das gilt es für die Neu-Ilmenauer zu beachten

In einem Monat ist es soweit. Langewiesen, Gehren, Wolfsberg und Pennewitz werden nach Ilmenau eingemeindet. Den Bürgern wurde immer versprochen, für sie würde sich kaum etwas ändern. » mehr

Jan traute sich mit als Erster auf die "Bratwurst" und hielt sich 48 Sekunden - das sollte ihm keiner nachmachen - der Sieg ging an ihn.	Fotos (3): Annett Recknagel

27.05.2018

Region

Beim Rodeo ging's um die Wurst

Walperloh ist bunt! - so war auch das vierte Wohngebietsfest überschrieben - gefeiert wurde es diesmal auf dem Parkplatz unterhalb der dortigen Einkaufsmöglichkeiten. Um die 600 Gäste kamen. » mehr

Am Häfenmarkt kann sich Günther Hofmann problemlos fortbewegen. Ein Musterbeispiel für Stadtsanierung. Doch wenn er die Straße an der Ampel überquert, fängt das Geholpere auf dem Gehweg an.	Fotos: G. Bertram

14.05.2018

Region

Wie barrierefrei ist Hildburghausen?

Holpriges Pflaster, Löcher in Gehwegen, hohe Bordsteinkanten - Für "Ottonormalverbraucher" vielleicht ein Ärgernis, aber kein Hindernis. » mehr

Der Berufs- und Studieninformationstag, der seit 2011 jährlich in der Zella-Mehliser Mehrzweckhalle stattfand, legt eine Pause ein. Die Stadtverwaltung will in diesem Jahr keine Veranstaltung organisieren und das Konzept überdenken. Foto: Michael Bauroth

11.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Keine Berufsmesse in diesem Jahr

Den traditionellen Berufsinformationstag in der Mehrzweckhalle der Arena Schöne Aussicht wird es in diesem Jahr nicht geben. Der Grund: Die Stadtverwaltung will das Konzept überdenken. » mehr

Die ursprüngliche Planung des Parkhauses am Bahnhof sah zunächst zwei Gebäudeteile mit jeweils vier Parkdecks vor (siehe Grafik). Im Gespräch sind derzeit aber auch zwei kostensparendere Varianten, indem man entweder ein oder sogar zwei Parkdecks weglassen würde.	Grafik: Stadtverwaltung/Erfurt&Partner

09.05.2018

Region

Parkhaus-Größe kommt in die Diskussion

Dass das künftige Parkhaus am Bahnhof als Mobilitätszentrum gebaut wird, ist beschlossen. Diskussionen gibt es nun aber noch um die Größe und die damit verbundenen Kosten. » mehr

Ikone der Industriekultur, derzeit Industriebrache und künftig vielleicht Szeneviertel: das ehemalige Preußische Bahnbetriebswerk Erfurt. Foto: ari

08.05.2018

TH

Der Traum vom Szeneviertel

Der Charme vergangener Zeiten wuchert, wittert und rostet so vor sich hin. Das ehemalige Preußische Bahnbetriebswerk Erfurt ist eine Ikone der Industriearchitektur und -kultur mit großem Zukunftspoten... » mehr

05.05.2018

Region

Rechtsaufsicht: Muschiol darf nicht im Stadtrat sitzen

Laut Kommunalaufsicht darf Ulrich Muschiol (CDU) als Leiter der Parkverwaltung auf dem Altenstein nicht im Bad Liebensteiner Stadtrat sitzen. Jetzt soll ein Gericht den Fall prüfen. » mehr

Roman Gebhardt von der Telekom (rechts) gab während eines Pressegespräches auf Einladung von Bürgermeister Matthias Kohl (Zweiter von links) den Freie-Wähler-Gemeinderäten Dieter Furch (links) und Walter Brunngräber Informationen zum Breitbandausbau in Benshausen. Foto: Michael Bauroth

03.05.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Startschuss für Breitbandausbau in Benshausen ist gefallen

Für den Breitbandausbau in Benshausen ist in der vergangenen Woche der Startschuss gefallen. In einigen Monaten steht den Bürgern schnelleres Internet zur Verfügung. » mehr

Tariferhöhung: Kommunen haben Steigerung eingeplant

25.04.2018

Region

Tariferhöhung: Kommunen haben Steigerung eingeplant

Im Schnitt 7,5 Prozent mehr Gehalt, gestaffelt auf die nächsten 30 Monate, bekommen Mitarbeiter im öffentlichen Dienst nach dem erfolgreichen Tarifabschluss. Die Städte und Gemeinden in der Region hab... » mehr

24.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Feuer im Korb braucht nun doch keine Genehmigung

Zu einem brandheißen Thema hat sich in Suhl der Artikel "Auch Feuer im Korb muss genehmigt werden" entwickelt und für viel Aufregung gesorgt. » mehr

Staatssekretär Klaus Suhl (4. v. l.) besichtigte am Freitag gemeinsam mit Bürgermeister Fabian Giesder sowie Vertretern der Stadtverwaltung und des Straßenbauamtes Dreißigacker. Auch Stadtrat Sascha Kellner (l.) nahm an der Visite teil.

20.04.2018

Meiningen

Tausch der Dreißigackerer Straßen bahnt sich an

Aus der Alten Dreißigackerer Straße wird eine Kommunalstraße, aus der Erschließungsstraße ins Gewerbegebiet Dreißigacker im Gegenzug eine Landesstraße. Den Tausch der Trägerschaft hat sich die Stadt s... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".