Lade Login-Box.

KOMMUNALVERWALTUNGEN

vor 16 Minuten

Ilmenau

Schwangerenberatung: Schlechte Zeichen für Wiedereröffnung

Die Außenstelle der Schwangerschaftsberatung in Ilmenau wird voraussichtlich nicht wieder öffnen. Marienstift-Direktor Andreas Müller verteidigte die Entscheidung im Ilmenauer Sozialausschuss. » mehr

Eine von vielen innerstädtischen Baulücken. Hier werden die Abrissflächen gleich mehrerer Gebäude fürs Parken genutzt. Die Stadt toleriert einige wenige solcher Parkflächen, generell wünschte man sich jedoch eine Wiederbebauung. Allerdings stellt sich dann auch die Frage: Wohin mit all dem Blech? Foto: any

vor 18 Minuten

Meiningen

Nicht gewollt, doch wer schreitet ein?

Baugenehmigung erforderlich oder nicht? Diese Frage muss wohl erst beantwortet werden, um Einfluss nehmen zu können auf unerwünschtes Parken auf privaten Abrissflächen. » mehr

vor 14 Minuten

Ilmenau

Kita-Standort Marstall: Argumente überzeugen die Eltern nicht

Im jüngsten Bau- und Vergabeausschusses des Stadtrates Ilmenau wurde die Bewertung zweier für den Kita-Neubau infrage kommender Flächen vorgestellt. Als Favorit gilt rational betrachtet das Marstall-A... » mehr

Auf dem Meininger Marktplatz gab es den Sommer über immer wieder Szenen, die nicht länger geduldet werden sollen. Archivbild: mk

20.09.2019

Meiningen

Der Markt - eine Problemzone

Anwohner sorgen sich, dass Meiningens Stadtmitte verkommt. Tagtäglich mussten sie in den letzten Monaten Ordnungsverstöße, ja sogar Kriminelles mit ansehen. Und sie fragen sich, wann hier jemand wirku... » mehr

Settermin «Pittiplatsch»

19.09.2019

Thüringen

«Schnattchen» und Moppi gesellen sich zu Erfurter KiKa-Figuren

Die aus dem Fernsehen bekannten und bei Kindern beliebten Sandmann-Figuren Schnatterinchen und Moppi sind nun ebenfalls in Erfurts Stadtbild zu finden. » mehr

Angela Hartleb ist seit sechs Jahren im Fachhaus Heublein in Sonneberg tätig. Die Deko-Abteilung des Hauses ist ihr Spezialgebiet. Fotos: Zitzmann

18.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Schwieriges Einzelhandels-Pflaster wieder etwas gangbarer machen

Was in anderen Städten Thüringens bereits gut angelaufen ist, hat dieses Wochenende in Sonneberg Premiere: Das Format "Heimat shoppen" soll zum Stadt- und Museumsfest die heimische Kundschaft sensibil... » mehr

Zum Lichterfest und "Heimat shoppen" wünschen sich die Veranstalter wieder eine volle Innenstadt. Foto: HGV

18.09.2019

Bad Salzungen

Bewusst machen, wie wertvoll der Einzelhandel ist

Der Handels- und Gewerbeverein, die IHK und die Stadtverwaltung machen mobil für eine lebendige Innenstadt - mit der Aktion "Heimat shoppen", dem Lichterfest und "Kultur vor Ort". » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

Rachenreizstoff aus Erstem Weltkrieg - Schulen evakuiert

In der Nähe von zwei Schulen sind in Potsdam mehrere Ampullen mit einem Rachenreizstoff aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden. Die Mengen waren so gering, dass zu keiner Zeit Gefahr für die Schüler... » mehr

Birgit Keller (links) übergab in Erfurt an Jens Töpfer die Aufnahmeurkunde ins Programm der Dorfentwicklung und Dorferneuerung. Foto: Janine Töpfer

16.09.2019

Meiningen

Stepfershausen zum dritten Mal in der Dorferneuerung

Stepfershausen ist im Programm der Dorfentwicklung und Dorferneuerung: Innerhalb von fünf Jahren will der künftige Meininger Ortsteil etliche Projekte realisieren und sich zukunftsfest aufstellen. » mehr

Tel Aviv

16.09.2019

Boulevard

Deutsch-israelisches «Weiße-Stadt-Zentrum»

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-... » mehr

Bürgermeister Klaus Bohl unterzeichnete im Beisein von Saskia Kreutzberg, Marika Neumann, Dagmar Schmidt und Tobias Kutschenreuter (von rechts) das Plakat "Stoppt Mobbing", das bereits von über 400 Schülern unterschrieben worden ist. Foto: Heiko Matz

15.09.2019

Bad Salzungen

"Mobbing zurückzudrängen ist eine Aufgabe aller"

Das "Camp Stahl" war ein Erfolg und soll fortgesetzt werden. Die teilnehmenden Schüler haben auf dem Plakat "Stoppt Mobbing" unterschrieben. » mehr

13.09.2019

Ilmenau

Stadtrat findet Kompromiss bei Hundesteuer

Die geplante Erhöhung der Hundesteuer sorgte am Donnerstag im Stadtrat für große Diskussionen. Am Ende gab es eine Aufregung, die so wohl nicht nötig gewesen wäre. » mehr

Papierkorb fehlt: Jede Menge Müll gesammelt, aber wohin jetzt damit? Das fragt sich die Unterbreizbacherin Antje Merz-weil. Eigentlich sollte neben jeder Bank ein Mülleimer stehen, damit es den Leuten leicht gemacht wird, ihren Abfall zu entsorgen. Foto: Thomas Klemm

13.09.2019

Bad Salzungen

Spaziergang hat die Augen geöffnet

Am 21. September wird weltweit Müll gesammelt. Wie eine Welle soll die Aktion von Australien bis Amerika rollen. Mittendrin dabei sind die Aktivisten aus Unterbreizbach. » mehr

Auftaktveranstaltung zur Dorfentwicklung: Kaltenborn, Langenfeld und Hohleborn packen es gemeinsam an. Foto: Heiko Matz

12.09.2019

Bad Salzungen

Ein Entwicklungskonzept für drei Ortsteile

Kaltenborn, Langenfeld und Hohleborn wollen als Region in das Dorfentwicklungsprogramm aufgenommen werden. Bis März muss nun ein Konzept erstellt werden. » mehr

11.09.2019

Suhl

Schließzeit für Sandhasennest nicht vor 2021

Dass es künftig auch Schließzeiten für den Kindergarten in Benshausen geben wird, ist mehr als ein Gerücht. » mehr

Thomas Fastner.

11.09.2019

Ilmenau

CDU möchte Parken für Pflegedienste erleichtern

Der demografische Wandel führt dazu, dass immer mehr Menschen auf häusliche Pflege angewiesen sind. Pflegedienste in Ilmenau haben aber ein Problem: Sie finden häufig keinen Parkplatz. » mehr

Dana Kern - immer für Meiningens Kultur auf Achse, hier in der Galerie ada. Foto: Archiv

10.09.2019

Meiningen

Ihr Kulturengagement und ihre Ideen werden fehlen

25 Jahre hat Dana Kern Meiningens Kultur mit gelenkt und geleitet - als Geschäftsführerin der Tourist-Information, Fachbereichsleiterin Kultur und Präsidentin des Kuratoriums Kulturstadt Meiningen. Na... » mehr

Janni aus Rohr nutzte das tolle Sommerwetter, um im Benshäuser Freibad zu schwimmen und zu planschen. Archivfoto: Michael Bauroth

10.09.2019

Suhl

40 000 Gäste tauchen ab in den Zella-Mehliser Freibädern

Nur vier Tage hat der Sommer in Zella-Mehlis und Benshausen in diesem Jahr pausiert. Während dieser Zeit waren die Freibäder dicht. Ansonsten tummelten sich rund 40 000 Wasserratten im kühlen Nass. » mehr

Settermin «Pittiplatsch»

10.09.2019

Thüringen

Verstärkung für Pittiplatsch: Moppi und Schnatterinchen kommen

Erfurt - Pittiplatsch, der seit Generationen beliebte Kinderheld aus dem Fernsehen, soll in der Erfurter Innenstadt nicht länger ohne seine besten Freunde bleiben. » mehr

Simon Müller vom Coburger Designforum Oberfranken und der Eisfelder Museumsleiter, Heiko Haine, begutachten die Schäden an der Treppe. Im Vordergrund: herausgerissene LED-Strahler und Natursteine. Fotos: Rolf Dieter Lorenz

10.09.2019

Hildburghausen

1000 Euro Belohnung für Hinweis auf Lichtkunst-Zerstörer

Unbekannte hatten Sonntagfrüh die Lichtkunst im Otto-Ludwig-Garten zerstört. Doch sie wurden beobachtet. Die Lichtkunst ist wieder intakt, die Stadt schützt sie nun mit einer Nachtwache. » mehr

Das Dorf ist Tempo-30-Zone. Darüber freuen sich Ortsteilbürgermeister Matthias Lepsky und die Räte Siegfried Heurich, Maik Ochsenfeld, Anneliese Danz und Kerstin Brandt. Fotos: frankphoto.de

09.09.2019

Hildburghausen

In Gottfriedsberg gilt Tempo 30

Verkehrssicherheit bewegt in Gottfriedsberg die Gemüter. Der neue Ortsteilrat hat sich ins Zeug gelegt: In nur drei Monaten ist der Schleusinger Ortsteil zur "Zone 30" geworden. » mehr

Das Sachsenbrunner LF8/6 soll durch ein neues HLF 10 ersetzt werden. Dafür sollen Gelder aus der Eingliederungsprämie verwendet werden. Archivfoto: K.-W. Fleißig

09.09.2019

Hildburghausen

Bürgerideen sollen in Konzept münden

Im Rahmen des Sachsenbrunner Ideenstammtisches hatten die Teilnehmer Gelegenheit, mit Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor und Ortsteilbürgermeister Mike Hartung ins Gespräch zu kommen. » mehr

Bürgerpräsens zeigten am Wochenende die sechs Wachen der Meininger Feuerwehr beim 1. Stadt-Feuerwehrtag auf dem Markt. Die Veranstaltung fand nicht nur bei den Bürgern der Kreisstadt, sondern auch bei den zahlreichen Gästen großes Interesse. Fotos: Karla Banz

09.09.2019

Meiningen

Geballte Feuerwehr-Power auf dem Markt

Der 1. Stadt-Feuerwehrtag hatte am Samstag nicht nur viele Meininger, sondern auch zahlreiche auswärtige Besucher in die Innenstadt gelockt. Hier wurde sozusagen ein Alternativprogramm zu den Dampflok... » mehr

Wer sich fragt, was in der Huten gerade gebaut wird: Ein asphaltierter Rad- und Gehweg von Köppelsdorf nach Föritz ist aktuell in Arbeit. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

09.09.2019

Sonneberg/Neuhaus

Lückenschluss für Radler in greifbarer Nähe

Noch bis Ende des Jahres baut die Strabag AG den lange ersehnten Radweg nach Föritz. Damit erfolgt der Lückenschluss für die touristische Radroute Eisfeld-Sonneberg-Kronach. » mehr

09.09.2019

Schlaglichter

Boa in Boppard entdeckt

Eine Boa Constrictor hat in der Stadt Boppard in Rheinland-Pfalz einen Polizeieinsatz ausgelöst. Mitarbeiter der Stadtverwaltung hätten die Würgeschlange am Sonntagnachmittag im Mühltal entdeckt und d... » mehr

Bei sommerlichen Temperaturen freuten sich die Kinder über den Schneeflockenwirbel. Fotos: C. Scherzer

08.09.2019

Meiningen

50 Jahre alt und noch so jung: Kindergarten "Werrahüpfer"

Ein fröhliches Fest für Klein und Groß gab es am Freitag bei den "Werrahüpfer" zu feiern: 50 Jahre Kindergarten im Park. » mehr

Viele Autofahrer nutzen einen Teil des Radweges als illegale Abkürzung. Damit ist es ab Montag vorbei. Am Freitag kontrollierte die Polizei.	Foto: fotoart-af.de

06.09.2019

Schmalkalden

Ärger um Autoverkehr auf dem Radweg

Weil die Ortslage Mittelschmalkalden seit Wochen gesperrt ist, nehmen viele Autofahrer eine illegale Abkürzung – über den viel befahrenen Radweg. Jetzt greift die Stadt ein und sperrt ihn mit zwei Fin... » mehr

Der Turm präsentierte sich den Besuchern der beiden Kickelhahnfeste am Wochenende nur verhüllt. Foto: Danny Scheler-Stöhr

05.09.2019

Ilmenau

Kritik an Kickelhahnfest: "Das war erbärmlich"

Mit drastischen Worten hat Ilmenaus Stadtrat Bernd Rocktäschel das städtische Kickelhahnfest kritisiert. Aber auch seine Stadtratskollegen rüffelte er im Kulturausschuss. » mehr

Die Fröbelboxen im Bad Liebensteiner Stadtpark. Aktuell laufen Gespräche über eine Patenschaft mit der Regelschule, teilt die Stadtverwaltung mit. Foto: Heiko Matz

05.09.2019

Bad Salzungen

"Aufgebrochen, vollgeschmiert, mit fauligem Obst beworfen"

Der Zustand der Fröbelboxen im Bad Liebensteiner Stadtpark ist für Heike Tempel aus Bairoda ein Armutszeugnis. Es gibt jedoch Pläne, um Abhilfe zu schaffen, heißt es aus der Stadtverwaltung. » mehr

Die Schillerstraße wird einen neuen Namen bekommen. Der Stadtrat entscheidet am 17. September.

05.09.2019

Suhl

Neuer Straßenname: Schiller vs. Theermann

In neun von zehn Fällen steht die Entscheidung fest: Während die Benshäuser die neuen Namen für neun Straßen auserkoren haben, muss in Zella-Mehlis der Stadtrat am 17. September noch über die Schiller... » mehr

Ilmenaus Kindergärten sind gut besucht und können auf ausreichend Erzieher zurückgreifen. Manchen Eltern ist das aber noch zu wenig. Doch ist Quantität mit Qualität gleichzusetzen? Symbolfoto: dpa

05.09.2019

Ilmenau

Kinderparadies oder Aufbewahrungsstätte?

Ein Elternbrief beschäftigt derzeit die Stadtverwaltung und das politische Ilmenau. Die Unterzeichner kritisieren die Zustände in den Kindertageseinrichtungen. Die Verwaltung versucht, zu beschwichtig... » mehr

Der Gemeinderat Reurieth - vorn von links: René Hübner, Kirsten Schubert, Ronny Baumann. Hinten: Thomas Müller, Martin Adler, Annette Häfner, Elka Marbach (Beigeordnete) und Lutz Elsner. Nicht auf dem Foto: Heidi Müller. Foto: K. Lautensack

04.09.2019

Hildburghausen

Gemeinderat richtet Blick auf kommende Aufgaben

Bei seiner jüngsten Sitzung beschäftigte sich der Gemeinderat Reurieth unter anderem mit der Frage, wo ein öffentlicher Spielplatz entstehen könnte. » mehr

Waren mit kritischem Auge in Herpf unterwegs: Ortsteilräte, Mitglieder der Meininger Stadtverwaltung und interessierte Bürger. Fotos: Markus Kilian

03.09.2019

Meiningen

Ein Spaziergang mit prüfendem Blick

Seit vielen Jahren nahmen die Herpfer ihre Heimat wieder bei einer Ortsbegehung unter die Lupe. Das Fazit: Vielerorts gibt es Verbesserungsbedarf. » mehr

03.09.2019

Ilmenau

Debatte zur Erhöhung der Hundesteuer

Hundebesitzer sollen in Ilmenau mehr Geld für ihre Vierbeiner zahlen. Nun hat sich der Hauptausschuss mit diesem Vorschlag aus der Stadt-verwaltung befasst. » mehr

03.09.2019

Ilmenau

Etwa 200 Vorschläge für den Bürgerhaushalt

Ilmenau - Bei der Ilmenauer Stadtverwaltung sind in diesem Jahr etwa 200 Vorschläge für den Bürgerhaushalt eingegangen. Darüber informierte Hauptamtsleiterin Marion Bodlak. » mehr

Das Schloss in Wildprechtroda kann am Sonntag besichtigt werden. Hausherr Otto von Butler lädt zu Führungen ein.

02.09.2019

Bad Salzungen

Viel los: Führungen, Kinderfest, Lesung oder Orgelkonzert

Viel zu erleben gibt es am 8. September in Bad Salzungen: Zwölf Denkmale können besichtigt, eine Mitmach-Aktion, ein Orgelkonzert, ein Familienfest, ein Kinderfest oder eine Lesung besucht werden. » mehr

Tobias Zinserling bleibt der stärkste Mann Thüringens. Bei der 15. Auflage der Thüringer Meisterschaft im Trabiheben siegte der Hühne vom Gothaer Bierfassheberverein bereits zum siebenten Mal und packte gleich noch einen neuen Rekord obendrauf. Um 2,5 Kilogramm steigerte er seine Bestleistung aus dem Vorjahr auf nunmehr 557,5 Kilogramm. Fotos: Berit Richter

Aktualisiert am 02.09.2019

Ilmenau

Stadtfest Arnstadt: Starke Männer und schnelle Radler

Mit tausenden Gästen feiern die Arnstädter drei Tage lang ihr 29. Stadtfest. Es gibt viel Kultur, noch mehr Party und diesmal auch viel Sport. » mehr

Die Utendorfer Straße wird stark frequentiert und gehört doch seit Jahren zu den schlechtesten Straßen Meiningens. Ende September/Anfang Oktober sollen nun die schlimmsten Stellen repariert werden. Der eigentlich nötige grundhafte Ausbau macht keinen Sinn, solange die Meininger Ost-Umfahrung B 19neu nicht fertiggestellt ist. Über die Utendorfer Straße sollen nämlich die schweren Baufahrzeuge rollen. Foto: Ralph W. Meyer

30.08.2019

Meiningen

Mehr als Löcherflicken: 680.000 Euro für bessere Straßen

Das Flicken der Löcher in Meininger Kommunalstraßen ist für dieses Jahr noch nicht abgeschlossen. Bis zum Beginn des Winters stehen vier weitere Maßnahmen an, eine davon ist die Reparatur der Utendorf... » mehr

2014 erfolgte der grundhafte Ausbau der Berliner Straße. Der abschließende Bescheid zu den Straßenausbaubeiträgen landete vor Kurzem in den Briefkästen der Anlieger, die bis Mitte September zahlen müssen.	Foto: Archiv/rwm

30.08.2019

Meiningen

Keine Ausbaubeiträge ab dem Stichtag 1. Januar 2019

Die Meininger Stadtverwaltung schickt momentan Bescheide für Straßenausbaubeiträge heraus. Nicht betroffen sind Anlieger, deren Straßen erst 2019 grundhaft in die Kur gekommen sind und kommen werden. » mehr

30.08.2019

Ilmenau

Wachstumsschmerzen bleiben spürbar

Über ein Jahr ist es her, da ist Ilmenau durch die neuen Ortsteile deutlich gewachsen. Noch immer gibt es einige Probleme. Sowohl Verwaltung als auch Ortsteilvertreter blicken aber positiv in die Zuku... » mehr

Schreckschusspistole

Aktualisiert am 30.08.2019

Thüringen

Anzeigen gegen AfD-Stadtrat nach Auseinandersetzung mit Polizei

Wegen Schüssen werden Polizisten zu einem Supermarkt in Weimar gerufen. Am Einsatzort treffen sie auf ein Mitglied des Stadtrats. Der AfD-Politiker kommt in Gewahrsam - und wird angezeigt. » mehr

29.08.2019

Ilmenau

Gefahr für Kinder: Verkehrssituation am Tannewehr in der Kritik

Der Fußgängerüberweg am Ilmenauer Tannewehr zog die Kritik von zwei Stadträten auf sich. Gerade für Kinder sei die Situation hier gefährlich, lautet der Vorwurf. » mehr

Zum Jubiläum nach Homburg

28.08.2019

Ilmenau

Zum Jubiläum nach Homburg

Homburg im Saarland und Ilmenau feiern in diesem Jahr das 30. Jubiläum ihrer Städtepartnerschaft. In den nächsten Monaten gibt es in Homburg zahlreiche besondere Veranstaltungen, vor allem in der Jubi... » mehr

28.08.2019

Thüringen

Besondere Hochzeitsdaten im September gefragt

Wer heiraten möchte, kann im September gleich zwischen zwei einprägsamen Daten wählen - muss sich aber beeilen. Thüringer Standesämter sind da bereits gut nachgefragt. » mehr

Vor dem Start fachsimpeln (v.l.) Gilbert Möhring, Matthias Dohl, Karsten Lange und Kevin Dohl miteinander.

28.08.2019

Lokalsport Schmalkalden

Applaus für die Rundfahrer

Der Gothaer Radsportler Paul Wettstein fühlt sich in den Trusetaler Bergen richtig wohl und gewinnt bei seiner Premiere bei der 14. Trusetaler Rundfahrt knapp vor Sandro Cramer. » mehr

Beim Gassigehen: Manchen Hundehalter kümmern die Hinterlassenschaften seines Vierbeiners wenig. Archivfoto: dpa

Aktualisiert am 27.08.2019

Ilmenau

Ilmenau will Hundebesitzer stärker zur Kasse bitten

Erstmals seit 2003 möchte die Stadtverwaltung die Hundesteuer in Ilmenau anpassen. Herrchen und Frauchen müssten dadurch deutlich mehr zahlen als bisher. » mehr

In der Tourist-Information sind ebenfalls Jubelprodukte erhältlich: Anne Schlegel und Kilian Marquardt präsentieren Wasserbälle, Schreibblöcke, Medaillen, Aufkleber und den Bildband.

27.08.2019

Suhl

Ein Korb voller Stadtgeburtstag

Regelmäßig erscheinen neue Produkten rund um 100 Jahre Zella-Mehlis. Spätestens zum Stadtfest soll es die nächste Überraschung geben. » mehr

Edda Riemann bewegen Themen wie Totenruhe, Friedhofsabfälle und Grabpflege im Alter. Am Beispiel des örtlichen Friedhofs in Mürschnitz spricht sie Missstände offen an, die manchmal allerdings auch hausgemacht sind. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

26.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Respektvollere Ruhe

Der Friedhof in Mürschnitz ist für Edda Riemann ein Ort, an dem sie sich mehr Würde für jene wünscht, die dort begraben liegen. Sie fasst sich ein Herz und macht ihre persönliche Mängelliste öffentlic... » mehr

Das Schleusinger Schwimmbad bietet willkommene Abkühlung an heißen Sommertagen.	Foto: frankphoto.de

26.08.2019

Hildburghausen

Freibäder künftig in Regie der Stadtverwaltung

Der Betrieb aller drei Schwimmbäder im Schleusinger Stadtgebiet wird ab dem Jahr 2020 durch die Verwaltung organisiert. » mehr

Die Ausstellung zur bewegten Geschichte des Areals auf dem Schwarzen Kopf kam bei den Besuchern bestens an.

25.08.2019

Suhl

Wertschätzung für verwirklichte Visionen

Auf dem Schwarzen Kopf über Zella-Mehlis und Suhl, etliche Jahre eine Tabuzone für die Öffentlichkeit, waren am Wochenende überaus zahlreiche Besucher sehr willkommen. » mehr

E-Scooter-Verleih

25.08.2019

Thüringen

E-Scooter beschäftigen Erfurter Behörden - andere Städte zögerlich

Seit fast zwei Monaten rollen Leih-E-Scooter durch Erfurt. Reaktionen sind bisher gespalten, weshalb die Stadt mit dem Verleiher ins Gespräch kommen möchte. Der zeigt sich gelassen und will in Thüring... » mehr

23.08.2019

Bad Salzungen

2900 Bürger dürfen entscheiden

Am 1. September findet in Unterbreizbach der Bürgerentscheid zu den Kindergartengebühren statt. Allen Wahlberechtigten wurden im Vorfeld dicke Briefe zugestellt, damit sie sich umfassend über die Them... » mehr

^