Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KOMÖDIANTEN

Anke Engelke

19.02.2020

Boulevard

Total normal - So lebt Anke Engelke

Anke Engelke ist sowohl im komischem Fach als auch in ernsten Rollen zuhause. Das Lustige ist im Zweifelsfall schwerer zu spielen, sagt sie. Am Samstag ist Engelke in der ARD-Serie «Tödliche Geheimnis... » mehr

Danny Aiello

15.12.2019

Boulevard

Trauer um Schauspieler Danny Aiello

Er drehte Gangsterstreifen und Liebeskomödien: Der Italoamerikaner Danny Aiello war als Charakterdarsteller in Hollywood gefragt. Nun trauern Kollegen und Kolleginnen wie Cher um den Schauspieler. » mehr

Endlich mal wieder vor Publikum auftreten: Zeno Diegelmann legte in seiner Rolle als Tim Boltz in der Gedenkstätte Point Alpha einen amüsanten Auftritt hin.

03.09.2020

Bad Salzungen

Geschichte(n) mit Augenzwinkern

Witzig, skurril, nachdenklich: Zeno Diegelmann alias Tim Boltz erzählte in der Gedenkstätte Point Alpha Geschichten eines "Zonenrandkindes". » mehr

Danny Aiello

14.12.2019

Boulevard

Trauer um Danny Aiello aus «Der Pate» und «Mondsüchtig»

Er drehte Gangsterstreifen und Liebeskomödien: Der Italoamerikaner Danny Aiello war als Charakterdarsteller in Hollywood gefragt. Nun trauern Kollegen und Kolleginnen wie Cher um den Schauspieler. » mehr

Reichlich Akrobatik, Shows und Musik bringt das Straßentheaterfestival vom 30. August bis 1. September in die Stadt. Archivfoto: frankphoto.de

20.06.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Kulturmacher am Start und in der Klemme

Der Verein Kulttraum Suhl bringt zum sechsten Mal das Straßentheaterfestival in die Stadt. Und er braucht Hilfe. » mehr

09.05.2019

Feuilleton

Stinkstiefel und Sonnenschein

"Mein Freund, das Ekel" am Donnerstag, 20.15 Uhr, im ZDF gesehen Tochter und Schwester halten es mit Ekel Hintz nicht mehr aus und sind geflüchtet - weit, weit weg. » mehr

Göttliches Spektakel um Macht und Liebe: Mit der Wagner-Oper "Das Rheingold" eröffnet das Coburger Landestheater die kommende Spielzeit und seinen ersten Ring seit 1964. Michael Lion singt den Wotan. Foto: Sebastian Buff

08.04.2019

Feuilleton

Coburg schmiedet den Ring

Mit Wagners "Rheingold" startet das Landestheater Coburg in die nächste Spielzeit. Zwischen "Fledermaus" und "Othello" bietet sie viel Bekanntes, aber auch Entdeckungen. » mehr

Der Nürnberger Musik-Komödiant El Mago (Wolfgang) Masin (l.) sprang kurzfristig für den Lauschaer Jonas Greiner ein. Fotos (2): lau

19.03.2019

Feuilleton

Lifestyle-Comedy mit den jungen Wilden

Zweites Doppelspiel am Sonntagabend bei den Meininger Kleinkunststagen: Paul Weigel und der kurzfristig eingesprungene Wolfgang Masin präsentieren Comedy im Stil der jungen Wilden. » mehr

18.03.2019

Feuilleton

Guckkasten: Frischzellenkur dringend nötig

"Tatort: Spieglein, Spieglein" - Sonntagabend, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Gus Backus gestorben

22.02.2019

Boulevard

Sonnyboy des deutschen Schlagers - Gus Backus ist tot

Er kam als US-Soldat nach Deutschland und wurde zum Schlagerstar: Gus Backus. Sein Markenzeichen war der amerikanische Akzent. Den hörte man auch bei seinem berühmtesten Hit «Da sprach der alte Häuptl... » mehr

Gardi Hutter mischte sich als liebenswerte Hanna unters Publikum.

20.02.2019

Meiningen

Gaia, Hanna und ihre Kinder

Leicht, aber keineswegs seicht war das Vorspiel der 28. Meininger Kleinkunsttage. Clownstheater vom Feinsten gab es mit "Gaia Gaudi" zu erleben. » mehr

Albert Finney

09.02.2019

Boulevard

Schauspieler Albert Finney gestorben

Albert Finney war ein Großer des britischen Kinos, aber niemand mit großen Starallüren. Ein Oscar blieb ihm trotz der fünf Nominierungen verwehrt. » mehr

"Im weißen Rössl": Jörg Rathman als Sigismund und Carolin Blumert als Klärchen. Foto: Lutz Edelhoff

17.12.2018

Feuilleton

Im Weißen Rössl am Rennsteig

In der Erfurter Oper liegt das legendäre "Weiße Rössl" - nein, nicht im Salzkammergut, sondern am Rennsteig. Am Samstag hatte das Singspiel Premiere - Intendant Guy Montavon inszenierte. » mehr

Kevin hart

05.12.2018

Boulevard

Kevin Hart moderiert die Oscar-Verleihung

Kevin Hart verrät es auf Instagram, erst danach macht es die Oscar-Akademie offiziell: Der US-Komiker steht im kommenden Februar als Oscar-Moderator auf der Bühne. Es ist ein schwieriger Job. » mehr

‚Sie tanzen um ihr Leben: Thomas Kaschel und Alexandra Weis in "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss". Foto: Sebastian Buff

25.10.2018

Feuilleton

Blanke Not und ein Hauch von Hoffnung

Starker Schauspiel-Start am Coburger Landestheater: "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss" berührt als gespenstische Revue um Profit und Verrohung. » mehr

Barry Atsma und Paula Beer

15.09.2018

Boulevard

Deutscher Schauspielpreis geht an «Bad Banks»-Darsteller

Die Serie "Bad Banks" war ein voller Fernseh-Erfolg. Zwei der Hauptdarsteller wurden jetzt sogar mit dem Deutschen Schauspielpreis ausgezeichnet. Die weibliche Siegerin muss ihn mit einer Kollegin tei... » mehr

Wie spielt man die Drehorgel? Lothar Beck zeigt's der kleinen Linda: Per Hand immer schön drehen. Fotos: K. Schlütter /privat

14.08.2018

Hildburghausen

Auch Laurel und Hardy kamen zum Dorffest

Ist in Geisenhöhn Dorffest wird der kleine Ortsteil der großen Stadt Schleusingen ganz groß. Denn da geht was, da kommen die Leute. So ist es auch an diesem Wochenende. » mehr

Kunterbunt und allerliebst - Tier- und Märchenfiguren aus Zinn. Fotos (5): Annett Recknagel

12.08.2018

Schmalkalden

Ein filigranes Hobby, das fit hält

Zur internationalen Zinnfigurenbörse in Schmalkalden präsentierten 56 Aussteller ihre Schmuckstücke. Die Palette war breit gefächert. Flache, halbplastische und plastische Figuren gab es en masse. » mehr

Viel Licht und wenig Schatten auf dem heißen Hügel...

02.08.2018

Feuilleton

Viel Licht und wenig Schatten auf dem heißen Hügel...

Nach dem ersten Durchlauf präsentieren sich die Bayreuther Festspiele musikalisch und szenisch in guter Verfassung - auch wenn die Besucher im nicht klimatisierten Festspielhaus ordentlich schwitzen m... » mehr

Was passiert, wenn zu viel Reinigungsmittel in die Wäsche gerät, zeigten die Kinder der Laienspielgruppe.

01.07.2018

Meiningen

Geschmack beim Kuchen und auf der Bühne

Beim 17. Backhausfest in Einhausen blieben am Samstag keine Wünsche offen: Sowohl der Kuchen aus dem Backofen als auch das Bühnenprogramm verrieten den guten Geschmack der Einhäuser. » mehr

Krank vor Macht: Niklaus Scheibli (mit Nils Liebscher, links) zeigt Macbeth als einen labilen Tyrannen. Foto: Sebastian Buff

08.06.2018

Feuilleton

Ein Herrscher auf Höllentrip

Markige Mannen und massige Monologe: Von Macht und Wahn erzählt der Coburger "Macbeth" mit strenger Wucht, mit düsterer Poesie und mit starken Bildern. » mehr

Die Theatergruppe des Goethegymnasiums in Aktion: "Der Revisor" erhielt viel Beifall. Foto: tv

25.05.2018

Ilmenau

Junge Darsteller zeigen reife komödiantische Leistung

Mit der Theater-Komödie "Der Revisor" gelang den Ilmenauer Goethe-Gymnasiasten vor viel Publikum auf der Podiumsbühne eine Aufführung, die zu Recht viel Lob erhielt. » mehr

Anne Ellersiek, Monika Reinhard und Marianne Schechtel beim Gesang der drei Nymphen zur Matinee vor der "Ariadne"-Premiere. Foto: Ulrike Scherzer

10.04.2018

Meiningen

"Ariadne auf Naxos" aus heutiger Zeit betrachtet

Trotz strahlendem Sonnenschein am Sonntagvormittag lockte die Matinee vor der Premiere der Oper "Ariadne auf Naxos" von Richard Strauss viele Neugierige ins Foyer des Meininger Theaters. » mehr

Glücklich?

06.04.2018

Gesundheit

Supereifrige Glückssuche macht nicht glücklicher

Glück ist ein flüchtig Ding. Kann man es durch Anstrengung greifen? Eher nicht, sagt eine neue Studie. » mehr

Comedian Jonas Greiner bei NonSenf in Suhl.

20.03.2018

Feuilleton

20-jähriger Lauschaer Kabarettist war in Bayern der Größte

Jonas Greiner aus Lauscha hat den Nachwuchs-Kabarettpreis »St. Prosper« nach Thüringen geholt. Greiner - der mit 2,07 Metern der wahrscheinlich größte Kabarettist Deutschlands - setzte sich am Wochene... » mehr

Freigang gibt's doch nur bis 22 Uhr - doch die vier Untermaßfelder spielen auch nach 23 Uhr noch eine Zugabe nach der anderen. Ein Privileg, offenbar wegen guter Führung. Fotos: W. Swietek

19.11.2017

Meiningen

Zehn Jahre sind ihnen noch immer nicht genug

Zwei Abende lang haben sie ihren Geburtstag gefeiert, die Mannen der Gruppe H5N1. Weil so viele Gäste mitfeiern wollten, hätte der Saal im Gasthaus Schwarze Henne sonst nicht ausgereicht. » mehr

So a schöner Tag: "A Spider-Murphy-Story" hat einen perfekten Start am Landestheater hingelegt. Foto: Sebastian Buff

16.10.2017

Feuilleton

Eine Clique zum Knuddeln

Coburgs Theaterfans haben öfters Grund zum Jubeln. Die "Spider Murphy-Story" aber toppt alles. Das Rock'n'Roll-Musical wurde am Samstag uraufgeführt - und eroberte die Herzen des Publikums im Sturm. » mehr

Die Requisiten haben den ersten Stresstest bestanden.

10.10.2017

Hildburghausen

Haushalt für alle oder: Was das Herz begehrt

Im Eisfelder Volkshaus heißt es endlich wieder: "Vorhang auf!". Am Freitag beginnt mit der Premiere von "Das bisschen Haushalt . . ." die neue Saison des Theater- und Heimatvereins Eisfeld e.V. » mehr

Ein grellbuntes Opern-Schmankerl, das niemanden verschrecken sollte: Am Wochenende war "Le Grand Macabre" in Meiningen zu sehen.	Foto: MT

01.10.2017

Feuilleton

Bunt ist der Weltuntergang in Breughel-Land

György Ligetis "Le Grand Macabre" inszeniert von Herbert Fritsch - zu sehen war das am Wochenende bei zwei Vorstellungen in Meiningen! Das begeisterte viele Zuschauer, wenige verließen das Theater abe... » mehr

Uwe Klosterknecht - Redakteur im Unterhaltungsbereich des MDR. Foto: frankphoto.de

24.08.2017

Feuilleton

It's Showtime - die neue Saison im CCS

Ja ist denn schon wieder? Ja, leider ist schon wieder. Bald Weihnachten. Ein sicheres Zeichen: In Suhl kündigt sich das Fernsehen an - für die alljährliche Weihnachtsshow-Troika aus dem CCS. Die Termi... » mehr

Als Raubritter kann Götz Gefechten nicht aus dem Wege gehen. Ganz unritterlich gibt er sich aber auch mit Musikanten ab und singt dann auch noch selbst. Mit mittelalterlicher Folklore vom Feinsten untermalt die Gruppe Feuertanz das deftige Theaterspiel.	Foto: Dolge

12.06.2017

Ilmenau

Ritterlich-deftig auf Theater-Tour

Mit dem Stück "Du kannst mich mal ..." starteten die Gruppe Feuertanz und Falk Ulke am Freitagabend ihre diesjährige Planwagentour in Ilmenau-Roda. Ritter spielen die Hauptrolle. » mehr

"3mal voll das Leben" - unter diesem Motto findet vom 12. bis 15.März eine Veranstaltungsreihe der Evangelischen Allianz im Haseltal in Steinbach-Hallenberg statt. Ein großes Banner in der Bahnhofsstraße macht neugierig auf die Treffen, bei denen es ums "Nachdenken und Reden über Gott und die Welt" gehen soll. Foto: tih

09.03.2017

Schmalkalden

"Glauben wieder ins Gespräch bringen"

Reden über Gott, die Welt, den Sinn des Lebens: Bei "3mal voll das Leben" will die Evangelische Allianz im Haseltal Menschen mit Musik, Vorträgen und Begegnungen ermuntern, über Glauben nachzudenken. » mehr

Heinz Rennhack: Fideles DDR-TV-Urgestein wird 80

04.03.2017

Feuilleton

Heinz Rennhack: Fideles DDR-TV-Urgestein wird 80

Heinz Rennhack hat viele Talente: Er ist gelernter Tischler, Opernsänger und Schauspieler - vor allem aber leidenschaftlicher Komödiant. Fans lieben ihn, weil er nie Witze auf Kosten anderer macht. Je... » mehr

Das "Haus am See" ist in Ilmenau seit vielen Jahrzehnten eine Institution. Der Name ist allerdings noch nicht ganz so alt. Bis 2013 war es als "Teichcafé" bekannt. Nun wird ein neuer Pächter für die Gaststätte gesucht. Fotos: b-fritz.de

27.02.2017

Ilmenau

Neuer Pächter für "Haus am See" gesucht

Marek Schramm sucht für sein "Haus am See" zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Pächter. Nach drei Jahren gibt Nancy Jekat die Pacht für den Betrieb am "Großen Teich" ab. Sie nennt familiäre G... » mehr

Welche Absichten hat die Ex-Geliebte Gitta (Heidemarie Wenzel) mit Opa Georg (Herbert Köfer)? Foto: Richter

20.02.2017

Ilmenau

Schlitzohr mit Lebens- und Spielfreude

Mit 96 Jahren hat Herbert Köfer wahrlich ein gesegnetes Alter erreicht. Das gleichnamige Theaterstück passt nicht nur deshalb. » mehr

E. T. A. Hoffmann (Mirko Roschkowski, Mitte) verzweifelt am Schreiben und verfällt dem Suff. Sein Kumpel Nicklausse (Caroline Krogius, kniend links) zieht daraufhin mit dem verkorksten Genie los und streift mit ihm durch seine Erzählungen. - Ein Volltreffer für das Meininger Musiktheater. Foto: ari

22.01.2017

Feuilleton

Die Frau auf dem Sockel

In Meiningen wurde die Neuinszenierung von "Hoffmanns Erzählungen"am Wochenende als szenischer und musikalischer Volltreffer » mehr

Interview: Ball-Moderator Mathias Kaiser

04.08.2016

Meiningen

Das Beste zum Schluss: Finale in Meiningen

Meiningen - Eine laue Sommernacht mit Musik, Tanz, schicker Garderobe und guter Unterhaltung - das erwartet (nicht nur) die Meininger am Samstagabend im Englischen Garten. » mehr

Die Pallas-Show-Band wird in Piesau zum Tanz auf dem Dorfhüttenplatz aufspielen.

29.06.2016

Sonneberg/Neuhaus

Es wird live von der Tanzfläche gesendet

"Schick anziehen und tanzen" ist das Motto der MDR-Thüringen-Sommernachtsbälle. Eine der insgesamt fünf Veranstaltungen des Senders findet am Samstag, 16. Juli, in Piesau statt. » mehr

Shakespeares "Romeo und Julia" mit Ahmad Joolaq und Cäcilie Willkommen. Foto: Sebastian Stolz

29.05.2016

Meiningen

"Romeo und Julia" mit Friedensbotschaft

So packend, so zeitnah, so unverklärt hat man "Romeo und Julia" schon lange nicht mehr im Theater erlebt. Die rund 40 Akteure der Bürgerbühne Meiningen haben es geschafft und wurden zur Premiere gefei... » mehr

Showtime: Andreas Langsch (als Tony, Mitte) mit den Ballettherren des Coburger Hauses im Musical "Copacabana".	Foto: Henning Rosenbusch

24.02.2016

Feuilleton

Rauschende Revue in Technicolor

Swingendes Entertainment mit Witz und Esprit: Das Coburger Landestheater zeigt Barry Manilows Musical "Copacabana" als deutsche Erstaufführung. » mehr

Das bisschen Haushalt machen wir mit links, hatten sich die Freunde Julius, Erwin und Franz-Martin (v. l.) gedacht. Doch beispielsweise das Betten beziehen entpuppte sich als großes Problem. Fotos: K.-W. Fleißig

15.02.2016

Hildburghausen

Keine Ruhe, aber viel Vergnügen

Eine Theaterpremiere in Sachsenbrunn beschert nicht nur einen tollen Abend. Sie ist stets auch Auftakt für eine Reihe von lustigen Wochenenden für ein geneigtes Publikum. "Ruhestand - und plötzlich wa... » mehr

Darsteller des sehr erfolgreichen Kinderstücks "Max und Moritz", welches in diesem Jahr aufgeführt wurde. Fotos: K. Banz

31.12.2015

Werra-Grabfeld

Von märchenhaft bis turbulent

In der 58. Spielsaison in Bauerbach dürfen sich die kleinen und großen Zuschauer auf das musikalische Märchen "Es war einmal - 7 auf einen Streich" und "Figaros Hochzeit", eine Komödie mit bekannten M... » mehr

Auf der Veste Heldburg spielt 2016 die Musik. Klangvolles und noch viel mehr können Besucher dann auf dem Burgberg erleben. Foto: Archiv/frankphoto.de

29.12.2015

Hildburghausen

Es klingt zauberhaft im Jahr 2016

Im Jahr 2016 spielt nach einem knappen Jahr Unterbrechung die Musik wieder auf der Veste Heldburg. Musikzauber versprechen die Konzerte, die am letzten Sonntag im Monat Vielfältiges bieten. Für den fu... » mehr

Die "Queenz of Piano" Jennifer Rüth und Anne Folger (v. l.) erhielten den Thüringer Kleinkunstpreis 2015. Fotos: C. Scherzer

31.08.2015

Meiningen

Der Preis bleibt in Thüringen

Als wahre Königinnen am Piano wurden die "Queenz of Piano" am Samstag zur Verleihung des Thüringer Kleinkunstpreises gefeiert. Ihre vielfältigen "Tastenspiele", für die sie ausgezeichnet wurden, begei... » mehr

Das Soundland-Duo: Thomas Henkel als Helene und Sven Viertel als Andrea nehmen mit ihrer Show-Einlage die Schlagerstars Helene Fischer und Andrea Berg auf die Schippe. Fotos (2): fotoart-af.de

15.07.2015

Schmalkalden

Wo sich Helene und Andrea am Ende die Hände reichen

Sie tun auf der 3. Thüringer Landesgartenschau in Schmalkalden ihren Dienst. Nah am Publikum oder hinter den Kulissen sorgen sie dafür, dass alles läuft – so wie das Soundland-Duo. » mehr

"Schmittfäller Gelaower" gab es zur kulturellen Erbauung mit den Laienspielern aus Schmiedefeld. Sie gaben "Frieder und das Katerlieschen".

11.07.2015

Suhl/ Zella-Mehlis

Schmittfäller Gelaower und viel Anerkennung

Fast 80 Seniorinnen und Senioren haben die Einladung des Mäbendorfer Ortsteilrates zum Sommerfest im großen Saal der IHK gern angenommen. » mehr

Stephanos Tsirakoglou (l.) als Don Pasquale im Duett mit Geani Bradi als Doktor Malatesta. 	Foto: C. Scherzer

17.04.2015

Meiningen

Ein sympathischer Don Pasquale

Mit dem Don Pasquale erfüllt sich für Stephanos Tsirakoglou ein Traum. Tragikomische Rollen gehören zu den Stärken des Sängers. Doch es wird seine letzte Partie sein, die er in Meiningen gibt. » mehr

Eine Massage der besonderen Art und das vor den Auten vieler Zuschauer..

16.02.2015

Hildburghausen

Narretei und Valentinstorte im Eisfelder Volkshaus

Gleich dreimal luden die Mitglieder vom Carneval Club Eisfeld (CCE) am närrischen Wochenende ins Volkshaus ein. » mehr

Nancy Wedekind und Kathrin Kamischke alias Waltraud und Mariechen ließen in ihrem Kaffeeklatsch keine Gehässigkeit und kein Gerücht aus.

02.02.2015

Ilmenau

Ruetschwänzchen standen "unter Strom"

Deftig ging es am Samstagabend in der "Buche" von Bücheloh beim 1. Büttenabend des Wümbacher Carneval Clubs zu. » mehr

Wotan und die Walküren in Dessau. 	Foto: AT

23.10.2014

Feuilleton

Das Eckige im Runden

Das Anhaltische Theater Dessauer arbeitet sich vom Ende des Nibelungen-Rings zum Anfang vor - Antony Hermus und André Brücker sind jetzt bei der "Walküre" » mehr

Schlager, Chanson, Musical, Oper - so vielseitig mag es Erwin Belakowitsch, der im Wechsel mit Autor Eberhard Görner (links) das Mikrofon ergriff. 	Foto: suw

19.08.2014

Feuilleton

Hinauf auf die Leiter so hoch es geht

Der Komponist Walter Jurmann lebte ein Leben, wie es Drehbuchautoren schreiben. Mehr davon zu erfahren war am Sonntag bei einem Lesekonzert mit Bariton Erwin Belakowitsch in Meiningen. » mehr

Das Rezept von "Drei Maß Bier": Bissiger Witz, flotte Instrumente und ordentliches Geplauder in Platt. Beim traditionellen Frühschoppen hatten die drei Musikusse so manchen Lacher auf ihrer Seite. Ein gelungener Abschluss für die diesjährige Kerwa in Neuhaus-Schierschnitz. 	Fotos (3): camera900.de

24.06.2014

Sonneberg/Neuhaus

Wu willstn dei Hä hie hou, hä?

Morgenmuffel scheint es im Unterland nicht zu geben: Ausgelassen und heiter ging es zu beim humoristischen Frühschoppen am Montag auf der Kerwa in Neuhaus-Schierschnitz. » mehr

^