Lade Login-Box.

KOHLE

Energieverbrauch

30.10.2019

Wirtschaft

Energieverbrauch und CO2-Emissionen gehen zurück

Seit mehr als zehn Jahren sinkt der Energieverbrauch in Deutschland, allerdings unter Schwankungen und nicht in jedem Jahr. Die Tendenz setzt sich 2019 fort. Die Energiebranche selbst meldet bereits, ... » mehr

21.10.2019

Schlaglichter

CO2-Preis: Emissionshandel für mehr als 4000 Unternehmen geplant

Zur Umsetzung des CO2-Preises für die Bereiche Verkehr und Heizen sollen einem Gesetzentwurf zufolge mehr als 4000 Unternehmen verpflichtet werden, Verschmutzungsrechte zu kaufen. Das betrifft etwa Ra... » mehr

03.11.2019

Schlaglichter

UN-Generalsekretär: Weg von Kohle wegen Klimakrise

UN-Generalsekretär António Guterres hat die Welt aufgefordert, wegen der Klimakrise von Energie aus Kohle wegzukommen. Er habe sich stark für mehr Fortschritte bei der CO2-Bepreisung eingesetzt und da... » mehr

Holzscheite im Ofen

06.10.2019

Zella-Mehlis

Für kalte Zeiten mit fremden Holz eingedeckt

Zella-Mehlis - Die Nächte werden kälter und so hat sich in Zella-Mehlis ein Mann mit Brennmaterial eingedeckt - welches ihm aber nicht gehörte. » mehr

Bodo Ramelow (Die Linke)

06.10.2019

Thüringen

Ramelow kritisiert Klimaschutzpläne der Linkspartei

Berlin - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow von der Linken hat die Klimaschutzpläne seiner Partei kritisiert. Ein schnellerer Kohleausstieg hätte fatale Folgen für den Freistaat. » mehr

Die Eisenbahnfreunde Zollernbahn aus Rottweil kamen mit der 01 519 und einem Sonderzug. Die Brüder Markus und Jannik Buck haben sich dem Hobby Eisenbahn seit frühester Kindheit verschrieben und lassen sich derzeit als Heizer ausbilden. Was macht man nicht alles fürs Hobby ...

08.09.2019

Meiningen

25. Dampfloktage: Emotionen statt Emissionen

Mehrere Tausend Fans von historischer Eisenbahntechnik kamen am Samstag und Sonntag nach Meiningen. Dort fanden die 25. Dampfloktage statt. » mehr

30.08.2019

Schlaglichter

Grüne in Sachsen: Kohleausstieg kommt schneller als geplant

Die Grünen in Sachsen erwarten, dass der Ausstieg aus der Braunkohle wesentlich schneller abläuft als bislang geplant. Die Förderung und Verstromung rechne sich schon heute nicht mehr und dürfte daher... » mehr

Klausur Bündnis 90/Die Grünen

27.08.2019

Brennpunkte

Grüne wollen Bauzeiten für Klimaschutz-Projekte halbieren

Für den Klimaschutz pochen die Grünen auf einen schnellen Kohleausstieg - und machen sich damit wenig Freunde in den Kohleregionen. Kurz vor den Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen wollen sie ze... » mehr

Greta Thunberg im Braunkohlerevier

11.08.2019

Brennpunkte

Greta Thunberg besucht Braunkohletagebau Hambach

Auf dem Weg zur Klimakonferenz in New York legt die schwedische Klimaaktivistin im Rheinischen Revier einen Zwischenstopp ein. Der Anblick des Braunkohletagebaus mache sie traurig, sagt sie - und zeig... » mehr

Umweltaktivisten im Tagebau Garzweiler

01.08.2019

Brennpunkte

RWE: 250.000 Euro Schaden durch Klimaproteste im Rheinland

Tausende Klimaaktivisten hatten im Juni den Tagebau Garzweiler und Kohlebahnen von RWE blockiert. Der bei Protesten entstandene Sachschaden geht nach Konzernangaben in die Tausende. Die nächsten Prote... » mehr

Der Burgvogt mit seiner Hallenburg im Hintergrund, die momentan noch gesperrt ist.

31.07.2019

Schmalkalden

Mit dem Burgvogt auf Schusters Rappen

Jeder kennt den Burgvogt und der Burgvogt kennt jeden - das ist die erste Erkenntnis einer Stadtführung mit dem Steinbach-Hallenberger Original Stephan Herwig in seiner historischen Kluft. » mehr

CO2-Debatte

30.07.2019

Wirtschaft

Energieverbrauch in Deutschland geht zurück

Wirtschaft und private Haushalte sind in den ersten sechs Monaten dieses Jahres mit weniger Energie ausgekommen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum reduzierte sich der Verbrauch von Primärenergie um 1... » mehr

Kohlekraftwerk in China

26.07.2019

Wirtschaft

Kohleverbrauch sinkt weltweit nicht

Kohle gilt als klimaschädlichster Energieträger. Deutschland will so schnell wie möglich aus ihr aussteigen und andere Länder zum Mitmachen animieren. Doch weltweit wird Kohle noch über Jahrzehnte ein... » mehr

08.07.2019

Schlaglichter

Klimaaktivisten blockieren Eingänge von Schweizer Banken

Klimaaktivisten haben mit einer Blockade der Eingänge der Hauptsitze der beiden größten Schweizer Banken für einen Ausstieg aus der Öl-, Kohle- und Gasförderung demonstriert. Die Organisation «Collect... » mehr

Bäume können das Klima retten

05.07.2019

Wissenschaft

Studie: Bäume können das Klima retten

Emissionen senken, Kohle- und Ölnutzung verringern - das sind wichtige Bausteine im Kampf gegen den Klimawandel. Die effizienteste Maßnahme zur Klimarettung bietet nach einer Studie aber die Natur. » mehr

22.05.2019

Feuilleton

Schauspiel Leipzig thematisiert die Kohle

Leipzig - Der Strukturwandel sowie 30 Jahre Wende beschäftigen in der kommenden Spielzeit das Schauspiel Leipzig. » mehr

Diese anatomische Studien mit Kohle und Stillleben sind entstanden.

17.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mit Kohle: Anatomische Studien von Huhn und Katze

Menschen- und Tiermodelle stehen beim jüngsten Kunstkurs in der Stiftung Judenbach auf dem Programm. » mehr

Verbrennungen kühlen

13.05.2019

Gesundheit

Leichte Verbrennungen beim Grillen richtig kühlen

Die Grillsaison hat trotz des wechselhaften Frühlings-Wetters begonnen. In Aktion kommt man schnell mal mit der Hand oder dem Arm an den Grillrost oder die glühende Kohle. Wie man leichte Verbrennunge... » mehr

Heimatforscher Bruno Leister berichtete auf dem ehemaligen Kohlbachshof über die Zwangsaussiedlungen der dort einst lebenden Familien.

29.04.2019

Bad Salzungen

Letzter Bergmann ist ein Dachs

Etwa 250 Wanderer konnte Vorsitzender Thomas Schütz zur traditionellen Frühjahrswanderung des Heimatvereins Kohlbachtal in Gerstengrund begrüßen. » mehr

Bunte Ostereier

12.04.2019

Thüringen

Osterbrunnen und Eierbetteln: Osterbräuche in Thüringen

Kinder, die um Eier betteln und Menschen, die auf Kohlen schlagen: In Thüringen bringt das Osterfest jedes Jahr alte Bräuche und Sitten mit sich. Hier eine kleine Übersicht. » mehr

Den Grill anzünden

09.04.2019

Bauen & Wohnen

So glüht Holzkohle ordentlich durch

Ein laues Lüftchen, brutzelnde Steaks, glühende Holzkohle: So sieht für viele der perfekte Abend im Frühling oder Sommer aus. Nur eine Kleinigkeit steht dem Glück manchmal im Weg: das Anzünden der Koh... » mehr

Greta Thunberg bei «Fridays for Future»-Demo in Stockholm

15.03.2019

Brennpunkte

Weltweit Schülerproteste fürs Klima in mehr als 100 Staaten

«Die Zeit rennt, ihr pennt!» - mit bissigen Slogans fordern Schüler weltweit seit Monaten immer freitags eine Umkehr in der Klimapolitik. Die Proteste gipfelten jetzt in einem globalen Aktionstag. Dab... » mehr

12.02.2019

Schlaglichter

Brennender Frachter auf dem Rhein: Löschboote im Einsatz

Mit zwei Löschbooten haben Feuerwehrleute auf dem Rhein ein Feuer auf einem mit Kohle beladenen Frachter bekämpft. Beamte der Wasserschutzpolizei retteten den Schiffsführer und einen weiteren Mann bei... » mehr

John Dzwonkowski (rechts) im Interview mit Moderatorin Wenke Weber. Er darf sich über 1000 Euro freuen - dank Glücksfee Uwe Scheler, der das Los des Lauschaers mit der Nummer 305 gezogen hat. Fotos (4): Carl-Heinz Zitzmann

24.01.2019

Sonneberg/Neuhaus

Neuhaus gewinnt die Challenge und ein Lauschner die Kohle

Thermobecher einpacken und auf den Neuhäuser Markt kommen, lautete der Aufruf von Antenne Thüringen. Und dem sind prompt etliche Einwohner - nicht nur aus der Rennsteigstadt - gefolgt. So viele, wie i... » mehr

In der 17. Saison

21.01.2019

Karriere

Arbeiten auf dem Flusskreuzfahrtschiff

Knapp 15.000 Menschen arbeiten auf Flusskreuzfahrtschiffen in Europa. Der Bedarf an Arbeitskräften ist groß. Nicht jeder kann sich mit den Arbeitszeiten, der Bezahlung und der fehlenden Privatsphäre a... » mehr

Los Angeles im Dunst

06.12.2018

Deutschland & Welt

Projektion: Weltweiter CO2-Ausstoß steigt weiter

Um den Klimawandel zu bremsen, müssen Wirtschaftswachstum und Treibhausgas-Ausstoß entkoppelt werden. Klimaschützer hatten gehofft, dass es schon so weit sein könnte. Aber während in Polen gerade die ... » mehr

Gemüse vom Grill

05.12.2018

Ernährung

Warum Grillen auch im Winter Spaß macht

Grillen bei Schnee und Minusgraden? Kein Problem. Mit ein paar Tipps wird das Barbecue auch im Winter ein Erfolg. Und manche Gerichte vom Grill schmecken in der kalten Jahreszeit sogar besonders gut. » mehr

01.12.2018

Deutschland & Welt

Tausende Kohlegegner demonstrieren in Berlin und Köln

Kurz vor Beginn des nächsten Weltklimagipfels haben Tausende Menschen in Berlin und Köln gegen die Kohleverstromung und für den Klimaschutz demonstriert. Die Veranstalter sprachen von insgesamt 36 000... » mehr

27.10.2018

Deutschland & Welt

Tausende protestieren gegen die Kohle

Tausende Menschen haben im Rheinischen Revier gegen die Kohle protestiert und den Tagebaubetrieb gestört - trotz eines großen Polizeiaufgebots. So setzten sich etwa 2500 junge Menschen nach Polizeiang... » mehr

Windrad und Strommast

24.09.2018

Deutschland & Welt

Welt-Klimaziele werden trotz globaler Energiewende verfehlt

Um die Folgen des Klimawandels beherrschbar zu halten, darf die globale Temperatur um höchstens zwei Grad steigen. Doch das wird nicht gelingen, meinen die Experten eines fachkundigen Technologie-Konz... » mehr

19.09.2018

TH

Kohle und Kohle

"Xenius: Kohle, Zukunft eines fossilen Baustoffs" - am Dienstag, 16.45 Uhr, auf Arte gesehen Kohle ist einer der Hauptverursacher des Klimawandels. » mehr

Der Meilerplatz in Augustenthal ist längst zu einer "Drehscheibe" moderner Heimatpflege geworden. Archivfoto: Thomas

29.08.2018

Region

Von Holz, Kohle, Erz und Eisen

Seit 20 Jahren gibt es den Geschichts- und Köhlerverein. Ein Vortragsabend am Freitagabend beleuchtet das Köhlerhandwerk von verschiedenen Seiten. » mehr

Um die 800 Kilo dürfte der Eichenstamm wiegen. Fs.(2): anb

23.07.2018

Region

Zwischen Funkenflug und Hobelspänen

Das 13. Bildhauersymposium ist eröffnet. Die ganze Woche über ist nun Gelegenheit den fünf Bildhauern und zwei Kunstschmieden beim Treiben im Schlosshof über die Schulter zu schauen. » mehr

26.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Kühle Fakten zur heißen Debatte um die Feuerkörbe

Kurz vor der OB-Stichwahl in Suhl erhitzen falsche Angaben aus dem Rathaus in Sachen Feuerstellen die Gemüter. » mehr

Der Landgraf von Hessen persönlich stellte sich zwischen die Ehe des Bürgermeisters von Floh-Seligenthal, Ralf Holland-Nell, mit der Bürgermeister-Kandidatin von Brotterode- Trusetal, Nicole Kümpel. Fotos (3): Annett Recknagel

11.02.2018

Region

Der Scholles auf Freiersfüßen?

Die Jecken in Floh hatten in diesem Jahr ein Leichtes: Der Kämmerer rückte Geld und Rathausschlüssel problemlos heraus – doch leider war die Kohle schon versprochen. » mehr

Julian Lünser.

06.02.2018

TH

OFFEN GESAGT ...

Stellen Sie sich vor: Eine einsame Insel in der Südsee, Sonnenschein, blauer Himmel, Duft nach Orchideen und Ananas. Kein Kontakt zur Außenwelt. Sie sind dort gemeinsam mit neun Freunden. Sie haben ei... » mehr

Biikebrennen an der Nordsee

19.01.2018

dpa

Reisetipps: Von Biikebrennen bis Kohlekunst

Das neue Jahr bietet viele Ausflugsmöglichkeiten: Entlang der Nordseestrände finden traditionelle Feuer statt. Das Ruhrgebiet widmet sich in einer städteübergreifenden Ausstellung dem Thema «Kunst und... » mehr

Schornsteinfeger bei der Arbeit

18.12.2017

Bauen & Wohnen

Nicht nur Autos sind Schuld: Feinstaub durch Öfen vermeiden

Zwar gelten Fahrzeuge als die größten Verursacher von Feinstaub. Doch auch das Heizen mit Holz sorgt für einen hohen Gehalt der winzigen Partikel in der Luft. Hausbesitzer können etwas dagegen tun. » mehr

Interview: mit Gerald Ullrich, FDP-Bundestagsabgeordneter aus Floh-Seligenthal

29.11.2017

Region

"GroKo ist die sinnvollste Lösung"

Jamaika geplatzt, alles auf Anfang. Der Floh-Seligenthaler Gerald Ullrich (54) ist mit der FDP in den Bundestag eingezogen. Die Heimatzeitung sprach mit ihm, wie er die Sondierung und deren Scheitern ... » mehr

Abfahrbereit wartete die Dampflok 50 3501 auf ihre Gäste.

05.10.2017

Meiningen

Mit Volldampf voraus: Eine kleine Zeitreise

Eine Dampflokfahrt von Meiningen nach Apolda erfreute Vereinsmitglieder und Bahnliebhaber. Gemeinsam begab man sich auf eine große Fahrt. » mehr

29.09.2017

Mobiles Leben

Kia Stonic: Kecker Krabbler für kleine Kohle

Man mag den Trend beklatschen oder beweinen, fest steht: Wer hier zu Lande Autos verkaufen will, muss abenteuerlich Aussehendes im Portfolio haben. Ein paar Zentimeter mehr Bodenfreiheit, schwarz bepl... » mehr

29.09.2017

Mobiles Leben

Paradies war gestern

Was als Abgas-Test verkauft wurde, war keine Prüfung, es war das Himmelreich. Weil beide Seiten mit den Mogel-Werten bestens fuhren. Die Hersteller umkurvten Strafzahlungen und die Regierungen prahlte... » mehr

Gemeinsam auf der Lok unterwegs sind Marcel Reichert (links) und Heiko Kutzer seit mittlerweile 17 Jahren. Bei der Arbeit verstehen sie sich nahezu ohne Worte. Foto: Brüsch

02.06.2017

Region

Das Bahnerherz schlägt seit Kindertagen

Seit 17 Jahren stehen Heizer Heiko Kutzer und Lokführer Marcel Reichert gemeinsam auf der Lok. Die Leidenschaft der beiden für die rollenden Giganten auf Schienen wurde schon in ihren Kindertagen gewe... » mehr

02.06.2017

TH

Hemmungsloser Egoist

Trump tut in schlechter Demagogentradition so, als gingen die USA unter. In Wahrheit ist Bangladesh bedroht, verrecken die Menschen im Osten und im Süden Afrikas, weil El Niño immer verheerendere Dürr... » mehr

Fleisch und Gemüse grillen

03.05.2017

Ernährung

Ambiente oder Schnelligkeit? Den passenden Grill finden

Ob Würstchen, Steak oder Gemüse - Grillen gehört im Sommer einfach dazu. Die Auswahl an Grillgeräten ist riesig, vom kleinen Elektrogerät bis hin zum professionellen Gasgrill. Aber welches Gerät ist f... » mehr

Gebietsreform - da geht Marion Scheit mit ihrer Truppe lieber baden - Platz Eins bei den Fußgruppen.

26.02.2017

Region

Gebietsreform? Die Blaunasen tauchen ab

560 Jahre Volkskarneval in Stadtilm. Unter dem Motto "Stadtlantis" veranstalten die Blaunasen den längsten und kreativsten Faschingsumzug im Kreis. » mehr

Ingo Espenschied sprach über Konrad Adenauer, zeigte Filme und Bilder zur Lebensgeschichte des ersten Bundeskanzlers. Foto: Stefan Sachs

22.02.2017

Region

Kanzler beheizte die Kaffeekanne

Das Leben und Wirken des ersten Kanzlers der Bundesrepublik Deutschland, Konrad Adenauer (CDU), erlebte das Publikum am Dienstag in der Gedenkstätte Point Alpha als multimediale Zeitreise. » mehr

Schornsteinfegerfamilie: Marius (links) und André Witter über den Dächern von Veilsdorf.

30.12.2016

Thüringen

Darf ich dich mal drücken?

Marius Witter hat vor zehn Jahren den gleichen Beruf gelernt wie sein Vater André vor fast 40 - und irgendwie doch einen anderen: Schornsteinfeger sein ist nicht mehr das Gleiche wie früher. Nur eines... » mehr

Der neue, rund 20 Tonnen schwere Brücken-Oberbau wurde im Ganzen aus der Oberpfalz nach Geisa transportiert und dann auf die vorgefertigten Betonfundamente gesetzt. Foto: Christoph Kritsch

15.12.2016

Region

Dunkelblaue Brücke löst hellblaue ab

Die "Blauen Funken" in Geisa erweisen ihrer "Blauen Brücke" die letzte Ehre. Nach 50 Jahren musste sie einer neuen Rad- und Fußgängerbrücke über die Ulster weichen. » mehr

Per Baggerschaufel werden Kohlevorräte der 50 380 im früheren Lokbahnhof Sonneberg ergänzt.

01.11.2016

Region

Mit "sanfter Gewalt" die Steigung genommen

Ein Qualm-umnebeltes Ausrufezeichen setzten die Sonneberger Eisenbahnfreunde hinter den Reigen an anspruchsvollen Veranstaltungen aus Anlass ihres Vereinsjubiläums. » mehr

Frische Brote aus dem Backofen sind immer wieder ein Stolz für die Bäcker Michael Geiß, Torsten Werner und Gerd Seeber (v.l.). Fotos: Dolge

27.06.2016

Region

Landbrot oder Sechs-Korn-Brot frisch aus dem Ofen

Das Backhausfest hat sich mit seinem Termin am letzten Sonntag im Juni bei den Langewiesenern, aber auch bei den Ilme-nauern, fest etabliert. » mehr

So ungefähr sah das aus - vor 25 Jahren: Sebastian Krumbiegel, Henry Schmidt und Tobias Künzel im Prinzen-Retro-Look am Dienstagabend in Suhl. Foto: ari

17.03.2016

TH

Die Prinzen und die Kuschelmomente

Schwarz und rot und blond leuchten die Perücken bei "Gabi und Klaus". Als die Herren dieses Liedchen schufen, hatten sie noch ein paar Haare mehr auf den Kopf. Das ist jetzt 25 Jahre her: Die Prinzen ... » mehr

^