Lade Login-Box.

KOALITIONSPARTEIEN

Unterzeichnung des Koalitionsvertrages

21.10.2019

Brennpunkte

Koalition will Anfang November Zwischenbilanz ziehen

Zwischenzeugnis von Union und SPD: Die Partner wollen zeigen, was sie geschafft haben. Viel hängt von dieser Halbzeitbilanz ab. Aus der Union kommen mahnende Worte an den Koalitionspartner. » mehr

Abiy Ahmed erhält Friedensnobelpreis

11.10.2019

Hintergründe

Äthiopiens Abiy Ahmed: Der Reformer vom Horn von Afrika

Abiy ist in Afrika der Mann für den Frieden. Dafür erhält er die wichtigste politische Auszeichnung der Welt: Den Friedensnobelpreis. Am Ende ist der Äthiopier mit seiner Arbeit aber noch lange nicht. » mehr

Robert Habeck

09.11.2019

Brennpunkte

Habeck: Gehe von Fortbestand der Groko bis 2021 aus

Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck erwartet, dass die kriselnde große Koalition bis zum regulären Wahltermin 2021 hält. «Ich gehe davon aus», sagte er im Deutschlandfunk-«Interview der Woche». » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Klimaschutzpaket - Umweltministerin für Verbindlichkeit

Die Bundesregierung muss im Klimakabinett zwei Dinge zusammenbringen: die Angst vor katastrophalen Folgen der Erderwärmung und die Sorge um Jobs. Kurz vor der Entscheidung über eine Strategie kommen d... » mehr

26.05.2019

Schlaglichter

Schwere Schlappe für deutsche Koalitionsparteien bei Europawahl

Die Parteien der großen Koalition in Deutschland haben bei der Europawahl ersten Hochrechnungen zufolge historisch schlecht abgeschnitten. Union wie SPD erzielten nach Berechnungen für ARD und ZDF so ... » mehr

27.03.2019

Schlaglichter

Keine Einigung über Rüstungsexportstopp nach Saudi-Arabien

Der Bundessicherheitsrat hat sich nicht zur möglichen Verlängerung des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien einigen können. Die Gespräche werden nun zunächst zwischen den Koalitionsparteien CDU, CSU... » mehr

Im Kanzleramt

24.09.2018

Hintergründe

Tollhaus-Tage einer Koalition: Eine Rekonstruktion

Wütende Genossen, drohende Rebellion gegen Nahles, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht d... » mehr

Andrea Nahles

22.09.2018

Hintergründe

Eine Koalition am Abgrund: Warum Nahles einen Brief schrieb

Wütende Genossen, drohende Rebellion in NRW, hektische Anrufe, dann ein Brief. Es sind Tage, wie sie die Politik der Bundesrepublik selten erlebt. Während die AfD in den Umfragen steigt, droht die gro... » mehr

22.09.2018

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer zu Maaßen-Gespräch: Geht auch um Koalition

Bei den Gesprächen zur Lösung des Falls Maaßen geht es laut CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer auch um die Klärung der Frage, «ob sich alle Koalitionsparteien weiter hinter dem gemeinsam... » mehr

Christina Liebetrau. Foto: fotoart-af.de

02.08.2018

Schmalkalden

Konzept für Energiewende muss her

Einen „sehr schönen Moment“ hat Christina Liebetrau (MdL/Rotterode) jetzt erlebt. Die Nachricht, dass die Pläne zum Bau des Pumpspeicherwerkes am Rennsteig fallengelassen wurden, war der Grund dafür. » mehr

08.05.2018

Thüringen

Thüringer Regierung will umstrittene Todesfälle neu überprüfen lassen

Erfurt - Landtagspolitikerinnen der Koalitionsparteien fordern im Kampf gegen rechte Gewalt eine erneute Überprüfung umstrittener Todesfälle nach dem Vorbild Berlins und Brandenburgs. » mehr

Regierungs-Pk zu politischen Schwerpunkten der Landesregierung

24.01.2018

Thüringen

Ramelow will zweite Amtszeit für Rot-Rot-Grün in Thüringen

Der Haushalt bis 2019 muss nur noch beschlossen werden, bei anderen Aufgaben hat Rot-Rot-Grün mehr zu tun. Doch der Blick der Koalitionäre geht bereits zur kommenden Landtagswahl. » mehr

Offenlandschaften und Wald wechseln sich - wie hier bei Eisfeld - im Grünen Band ab. Die Flächen zwischen dem ehemaligen Kolonnenweg der innerdeutschen Grenze und der Landesgrenze sollen nach dem Willen der Landesregierung zum Nationalen Naturmonument erklärt werden. Foto: dpa

09.10.2017

Sonneberg/Neuhaus

Waldbesitzer und Landwirte sehen Schutzprojekt skeptisch

Das Grüne Band im Bereich der einstigen innerdeutschen Grenze soll als Naturmonument ausgewiesen werden. » mehr

koalitionsausschuss

18.08.2017

Thüringen

Kritik am Gebietsreform-Posten und interner Unfriede

Der Koalitionsfrieden ist gerade wenige Tage alt, da herrscht schon wieder Unruhe in der Koalition. Der neu geschaffene Posten des für die Gebietsreform zuständigen Staatssekretärs erhitzt die Gemüter... » mehr

Fortsetzung Landtagssitzung Thüringen

22.06.2017

Thüringen

Ramelow sieht Umfragewert für Rot-Rot-Grün als Reformauftrag

Seit etwa zweieinhalb Jahren ist die rot-rot-grüne Koalition in Thüringen im Amt. Die Umfragewerte für die Koalitionsparteien sind durchwachsen, aber nicht nur für sie. » mehr

Neue Landkreis-Zuschnitte, zahlreiche Gemeindefusionen: Innenminister Holger Poppenhäger (hier im Landtag in Erfurt) will das in den nächsten zwei Jahren durchsetzen. Am Ende entscheidet - trotz der angekündigten Bürgerbeteiligung - das Landesparlament über die künftige Gebietsstruktur Thüringens. Archivfoto: dpa

23.07.2015

Thüringen

"Gebietsreform funktioniert nicht mit Freiwilligkeit"

Bürgerbeteiligung ja, aber am Ende entscheidet im Streitfall der Landtag über Fusionen und neue Zuschnitte von Städten, Gemeinden und Kreisen - und zwar in spätestens zwei Jahren. » mehr

11.03.2015

Thüringen

Koalition einigt sich auf Finanzierung der freien Schulen

Die freien Schulen müssen besser finanziert werden. Da sind sich eigentlich alle in Thüringen einig. Doch im Detail gab es noch Gesprächsbedarf bei Rot-Rot-Grün. Die Koalition einigte sich nun auf Eck... » mehr

Zum "Tag der Gehörlosen" waren viele Ehrengäste gekommen: Manfred Grob, Hildigund Neubert, Dr. Paul Brockhausen, Erika Beyer, Pfarrer Andreas Konrath und Bad Salzungens Behindertenbeauftragter Wolfgang Grünbeck (von links).    	Foto: Jana Henn

29.09.2014

Bad Salzungen

Nachteilsausgleich für Gehörlose gefordert

Bad Salzungen - Bad Salzungen war in diesem Jahr Austragungsort des Thüringer "Tags der Gehörlosen". » mehr

Wenn andere Parteien Ideen bei der SPD klauen, ist das wohl der Beleg dafür, dass sie mit ihren Programmen richtig liegt, sagt SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier. 	Foto: Frankphoto.de

04.07.2013

Thüringen

Steinmeier: "Abhören muss ein Ende haben"

Die Spionage-Affäre um den Ex-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden überschattet den Wahlkampf in Deutschland. Über beides sprachen wir mit Ex-Außenminister und SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinme... » mehr

So sehen sich Politiker gern - und hoffen auf größtmögliche Wirkung beim Wahlvolk: Justizminister Holger Poppenhäger (l.) übergibt einen Lottomittelbescheid über 1000 Euro an die Freiwillige Feuerwehr Floh-Seligenthal. 	Foto: fotoart-af.de

18.04.2012

Thüringen

Das Lottofieber vor der Wahl geht um

Lottospieler gewinnen auch dann, wenn sie die falschen Zahlen getippt haben - an Erfahrung, sagt man. Und es bleibt der Trost, dass sie mit ihrem Einsatz etwas Gutes getan haben. Fragt sich nur, für w... » mehr

Uwe Mühlfriedel (stehend) regte gestern erneut eine Bürgerbefragung an. Die Einwohner hätten jetzt ein ganz andere Entscheidungsbasis. 	Foto: frankphoto.de

06.01.2012

Zella-Mehlis

Benshausens Bürger wollen erneut befragt werden

Nach Suhl, Zella-Mehlis oder in eine Verwaltungsgemeinschaft? Auch nach der gestrigen Einwohnerversammlung kann in Benshausen wohl niemand sagen, wohin die Reise geht. » mehr

^