Lade Login-Box.

KLASSENLEHRER

Heute undenkbar: Rast auf der Autobahn. Vor dem Bus der Feinmeßzeugfabrik ein Mercedes-Bus des Simson-Werkes. Foto: R. Denner

15.05.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ausflüge im Feinmess-Bus

Anlässlich des Jubiläums "125 Jahre Omnibusverkehr" haben Leser ihre ganz persönlichen Erinnerungen an Suhler Busgeschichte(n) hervorgekramt. Heute eine Geschichte von Rudolf L.F. Denner aus Dietzhaus... » mehr

Da schaut die Sekretärin des Thüringischen Rhön-Gymnasiums Kaltensundheim, Elke Greis, mal fröhlich um die Ecke ihres in Glas eingehausten Tresens im Sekretariat: Langsam kommen die Schüler wieder ins Haus. Die kennt Elke Greis übrigens wie ein wandelndes Lexikon alle mit Namen, Wohnort und Klassenstufe. Foto: Iris Friedrich

04.05.2020

Meiningen

Nur langsam kehrt das Gewusel zurück

Langsam herrscht wieder Betrieb in den Schulen der Rhön. Obwohl: Immer noch ungewohnt ruhig ist es auf den Fluren und in den Pausen. Und Abschlussklassen sind traurig, weil es die ersehnten Feiern woh... » mehr

Eine Gruppe Grundschüler aus Gumpelstadt mit Maske und Abstand im Schulbus.

20.05.2020

Bad Salzungen

Alle sind froh, dass Schule wieder möglich ist

Der Präsenzunterricht hat an allen Schulen im Wartburgkreis begonnen und es gibt kaum Probleme. Schüler und Lehrer freuen sich, dass die Schulen wieder geöffnet sind. » mehr

Waldbrand bei Gifting Seit Februar lief die Vorbereitung auf das Zirkusprojekt an der Grundschule. In diesem Schuljahr kann es nicht mehr umgesetzt werden. Foto: Marina Hube

23.04.2020

Ilmenau

Wenn der normale Schulalltag entfällt

An der Grundschule in Stützerbach wird eine Notbetreuung vorgehalten. Während hier zehn Mädchen und Jungen den direkten Kontakt zur Lehrerin haben, erhalten alle anderen Schüler Aufgaben für zu Hause. » mehr

Ausbildung bei Audi

12.04.2020

Computer

«Das Schrauben fehlt mir schon»

Wegen der Coronakrise sind in Deutschland nicht nur die Schulen geschlossen, sondern auch viele Ausbildungsbetriebe. Etliche betroffene Arbeitgeber nutzen nun digitale Ausbildungswege. In der Theorie ... » mehr

Mike Noack, Schulleiter des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen, zeigt den Zugang zur Thüringer Schul-Cloud. Das ist die digitale Plattform, über die in den letzten Tagen für 700 Schüler der digitale Unterricht gestaltet wurde. Foto: Heiko Matz

06.04.2020

Bad Salzungen

Schul-Cloud: 14 Tage brachten ein Jahr Vorsprung

Die Osterferien haben begonnen und auch die Schüler des Dr.-Sulzberger- Gymnasiums haben mehr Freizeit. In den letzten 14 Tagen haben sie das Arbeiten in der Schul-Cloud getestet und viele Erfahrungen... » mehr

So siehts der Karikaturist.

04.04.2020

Schmalkalden

Per Mausklick zur Aufgabe

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, fand der Unterricht in den vergangenen drei Wochen in den eigenen vier Wänden statt. Die Schulen der Region nutzten digitale Lösungen. » mehr

25.03.2020

Feuilleton

Mundschutz in Heimarbeit

Für einen Moment - ich gebe es ehrlich zu - musste ich schmunzeln: Der Sonneberger Bürgermeister Heiko Voigt spornt seine Bürger zu einem Gemeinschaftswerk an. » mehr

Der Pausenhof der Ludwig-Chronegk-Grundschule ist menschenleer. Eltern müssen ihre Kinder selbst betreuen. So soll die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt werden. Die Schülerin erledigen Schulaufgaben jetzt zu Hause. Das Bild zeigt die Drittklässlerin Anna Sophie Schröder aus Utendorf.	Foto: Sarah Busch/privat

20.03.2020

Meiningen

Abenteuer-Urlaub zu Hause

Tausende Schüler müssen seit Dienstag zu Hause bleiben. Auch in Meiningen. Andreas Schröder wird so zum Hilfslehrer. Er unterrichtet seine Tochter und erzählt, warum das Leben nun anders, aber nicht s... » mehr

Als Lokalredakteurin von zu Hause aus arbeiten und nebenbei Kinder betreuen: Ein nicht einfacher Spagat, befindet Marie-Luise Otto. Foto: Heiko Matz

20.03.2020

Bad Salzungen

Mama macht sich schon am ersten Tag unbeliebt

Kindergärten und Schulen sind geschlossen. Auch Redakteurin Marie-Luise Otto betreut seit Dienstag ihre beiden Söhne zu Hause und arbeitet nebenbei im Home-Office. In loser Folge berichtet sie über ih... » mehr

Robby Krämer hat mit seinem Team der Pädagogen alles getan, dass die Stühle in den Klassenräumen und Kabinetten der Goetheschule bis 19. April oben bleiben können. Fotos: Volker Pöhl

16.03.2020

Ilmenau

Schulen dicht, Lernen geht weiter

Schulen und Kindereinrichtungen sind von heute an bis zum 19. April im Ilm-Kreis geschlossen. Die Notbetreuung der Kinder ist gesichert, wird aber nur gering nachgefragt. » mehr

Neben Ausflügen stand Papierschöpfen auf dem Programm: Emilia, Lea, Kajsa, Eva und Theresa (von links) schöpfen mit den Sieben das Papier. F. (2): M. Bauroth

13.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Ein kreativer Ausflug in die Partnerstadt

Grundschüler aus der Partnerstadt Marktbreit haben in dieser Woche Zella-Mehlis besucht und die Stadt entdeckt. Vielleicht ist es der Anfang eines langen Austauschs. » mehr

Wir wollen die Klasse 1d behalten - Eltern bekundeten gestern vor der Grundschule in Schmalkalden ihren Unwillen. Foto: Annett Recknagel

07.02.2020

Schmalkalden

Elternprotest: "Wir können das nicht einfach so hinnehmen"

Aus Protest gegen eine offensichtlich verfehlte Personalpolitik des Staatlichen Schulamtes gingen Eltern auf die Straße. Sie wehren sich gegen die Auflösung zweier ersten Klassen in Schmalkalden und F... » mehr

Sexspielzeug in der Werbung

24.01.2020

Familie

Wenn Sex in Werbung bei Kindern Fragen provoziert

Wer fernsieht, darf nicht prüde sein: Von Vibrator bis Gleitcreme - Sex in der Werbung ist Alltag. Das verunsichert Kinder und provoziert viele Fragen. Wie beantwortet man die eigentlich? » mehr

Sie waren dabei: Die Adventszeit hat für die 4. Klasse der Dorndorfer Grundschule im Zeichen ihrer weltweit wirksamen guten Taten gestanden, und das wollen sie mit künftigen Schulkameraden weiterführen. Foto: Werner Kaiser

07.01.2020

Region

Länger als 24 Tage und besser als Konfekt

Der Advent 2019 ist Geschichte. Aber für die 4. Klasse der Grundschule Dorndorf gilt das so nicht, denn die Schüler hatten sich einen besonderen Kalender bestellt, dessen Inhalt bei guter Pflege noch ... » mehr

Wenn der Vater mit dem Sohne: Robert (links) und Emmerich Lesser in ihrem Laden in Brotterode. Foto: Birgitt Schunk

20.12.2019

Region

Die Schanze soll sein Meisterstück werden

Auch 2019 sind die besten Thüringer Junghandwerker ausgezeichnet worden. Zum Thüringer Handwerkstag wurde unlängst auch Robert Lesser aus Brotterode als Landessieger geehrt. » mehr

Freudensprünge machen die Schüler der Klasse 4 der Grundschule Oechsen - endlich sieht ihre Schule auch von außen schön und freundlich aus.

13.12.2019

Region

"Ein Haus voller Wärme, Freude und Geborgenheit"

Die Grundschule Oechsen hat eine neue Fassade, die Regelschule Stadtlengsfeld ein neues Dach und das Gymnasium Vacha einen neuen Schulhof. Landrat Krebs überzeugte sich von den Ergebnissen der Bautäti... » mehr

Die kleine Delegation aus Deutschland um Martin Kummer wurde am Gymnasium Obninsk herzlich empfangen, hier mit der Deutsch-Klasse, die mit der zweisprachigen Zwangsarbeiter-Broschüre ihre Lese- und Geschichtskenntnisse erweitert.

27.11.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Junge Menschen leben die Städtepartnerschaft

Vier Schülerinnen der Lautenbergschule haben ihre Broschüre über das Schicksal von Zwangsarbeitern in Suhl an Schulen in den russischen Städten Kaluga und Obninsk vorgestellt. Das Interesse und die Re... » mehr

Revierförster Hubert Fritz (rechts) pflanzt mit Schülerinnen eine Weißtanne fachgerecht ein. Fotos: Steffen Ittig

26.11.2019

Region

Grundschüler erleben Natur bewusst

Während eines Wandertages im Wald haben Schüler der Grundschule Themar insgesamt zwölf seltene Weißtannen im Stadtwald Richtung Lengefeld gepflanzt. Der Wandertag ist fester Teil des Lehrplans der vie... » mehr

18.11.2019

Region

Schulschwänzerei bleibt Thema: Neues Projekt angedacht

Das Thema Schulschwänzerei bleibt ein aktuelles. Hiesige Einrichtungen gehen unterschiedlich mit Jugendlichen um, die der Schule fernbleiben. Ein neues Projekt könnte Motivationshilfe geben. » mehr

Schön vorsichtig, damit nicht all zu viel der leckeren Bananenmilch aus dem Eimer spritzt. Nino gibt sich große Mühe, als erster am Pürierstab, seine Aufgabe gut zu erledigen.

04.11.2019

Region

Nicht nur Quark macht stark - Butter schütteln auch

Während die Zweitklässler zu flotten Zumba-Rhythmen mit Franziska Rauscher tanzen, stehen in der Grundschule die Gemüsesticks und Dips auf dem Tisch. Beide Veranstaltungen sind Teil eines Projektes, d... » mehr

Oberbürgermeister André Knapp und die Fraktionschefs des Stadtrates halten die zweisprachige Broschüre im Hauptausschuss als erste in den Händen. Klassenlehrerin Bärbel Stief (links) und ihre Schülerinnen - bei der Übergabe fehlt Fanni Melle - können stolz auf ihre Arbeit sein. Foto: frankphoto.de

29.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Broschüre gibt Einblick in Schicksal der Zwangsarbeiter

Vier Schülerinnen der Lautenbergschule haben zum Schicksal von Zwangsarbeitern aus der ehemaligen Sowjetunion recherchiert. Ihre Ergebnisse sind in einer Broschüre erschienen, die jetzt öffentlich prä... » mehr

Abiturienten des Jahrgangs 1969 der ehemaligen Erweiterten Oberschule Schleusingen trafen sich am Wochenende aus Anlass des 50. Jubiläums in Frauenwald.

17.10.2019

Region

Wenn ehemalige Abiturienten von der Schulzeit plaudern

50 Jahre nach ihrem Abitur haben sich Absolventen der Erweiterten Oberschule "Max Greil" Schleusingen getroffen. Sie erzählen aus ihrer bewegten Schulzeit. » mehr

Erinnerungen an die Schulzeit vor fünf Jahrzehnten sind aus Jubiläumsanlass in einer Broschüre (hier das Titelblatt) niedergeschrieben worden.

10.10.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Wenn Abiturienten von einst aus der Schule plaudern

50 Jahre nach ihrem Abitur trafen sich Absolventen der ehemaligen Erweiterten Oberschule "Max Greil" Schleusingen jetzt in Frauenwald. Das goldene Jubiläum wurde zünftig gefeiert. » mehr

Überglücklich: Die Schülerinnen und Schüler der einstigen 9b der Staatlichen Regelschule Steinbach-Hallenberg waren die Besten im IHK-Bezirk.	Foto: frankphoto.de

02.10.2019

Region

Beste Neunte kommt aus dem Haselgrund

Im IHK-Schulwettbewerb "besteneunte" siegte in der Kategorie bester Klassendurchschnitt die einstige 9b der Staatlichen Regelschule Steinbach-Hallenberg mit einem Durchschnitt von 2,071. » mehr

In den 5. Klassen der Krayenburg-Regelschule - hier die 5a - hatte die Schriftstellerin Dr. Kerstin Ehrenberg ein aufgeschlossenes Publikum. Foto: wer

29.09.2019

Region

Fantastische Erlebnisse erzählt

Kenntnisse über den Krayenberg und seine Burg zu vermitteln, das gehört zu den selbstgestellten Aufgaben der Krayenburggemeinde. Zwei Lesungen in der Tiefenorter Regelschule dienten diesem Ziel. » mehr

Esther Böhm - sichtlich erfreut über ihren Wahlsieg.

27.09.2019

Region

"Ich möchte, dass unsere Schule nach außen und innen strahlt"

Sie ist die neue Schulsprecherin des Dr.-Sulzberger-Gymnasiums Bad Salzungen: Esther Böhm. Wichtig ist der Zehntklässlerin, dass neue Projekte angestoßen werden. » mehr

Die frischgebackenen Fünftklässler der Regelschule Crock konnten sich im Biathlon ausprobieren. Fotos: frankphoto.de

25.09.2019

Region

Sternenzähler und Skijäger

Zwei ganz unterschiedliche Camps haben in der vergangenen Woche im Schullandheim Heubach stattgefunden. » mehr

Bürgermeister Klaus Bohl unterzeichnete im Beisein von Saskia Kreutzberg, Marika Neumann, Dagmar Schmidt und Tobias Kutschenreuter (von rechts) das Plakat "Stoppt Mobbing", das bereits von über 400 Schülern unterschrieben worden ist. Foto: Heiko Matz

15.09.2019

Region

"Mobbing zurückzudrängen ist eine Aufgabe aller"

Das "Camp Stahl" war ein Erfolg und soll fortgesetzt werden. Die teilnehmenden Schüler haben auf dem Plakat "Stoppt Mobbing" unterschrieben. » mehr

100 Jahre Waldorf

02.10.2019

Familie

Waldorf-Pädagogik ist «Mehr als nur seinen Namen tanzen»

Es wird ständig gestrickt und danach tanzen die Schüler ihre Namen - Klischees über Waldorfschulen gibt es viele. Dennoch verbuchen sie 100 Jahre nach Gründung der ersten Einrichtung großen Zulauf - v... » mehr

Mit Betriebsleiter Sven Fournes durften die Mädchen und Jungen der 3b der Himmelreichschule sogar einen Bus von unten anschauen. Fotos: frankphoto.de

06.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Spannung am, im und sogar unter dem Bus

Was macht mehr Spaß: Schule oder Busse testen? "Och, beides. Aber als wir in der Grube unter dem Bus standen, das war voll krass", erzählen Malou und Eddie. Es ist Aktionstag der Suhler Verkehrswacht. » mehr

Eine Klasse mit 19 Schülern bilden die Fünftklässler aus dem Moorgrund und Ettenhausen an der Suhl. Ihre Klassenlehrerin ist Karen Thater. Foto: Heiko Matz

05.09.2019

Region

19 Schüler aus den neuen Orten

Seit diesem Schuljahr besuchen die Fünftklässler aus dem Moorgrund und Ettenhausen die Erste Stadtschule in Bad Salzungen. Mit relativ kurzem Vorlauf. Erst Ende März hatte der Kreistag die Schulnetzän... » mehr

Ein Blick ins Kulturhaus.

02.09.2019

Region

Erinnerungen an vergangene Zeiten

Mehr als 800 ehemalige Schüler kamen zum großen Klassentreffen am Samstagabend nach Roßdorf. Grund war das 60-jährige Bestehen der dortigen Schule. » mehr

Diese Schulanfänger des Jahrgangs 1949 kamen am vergangenen Samstag in Benshausen zusammen. Die Frauen und Männer treffen sich aber nicht nur zu Jubiläen, sondern feiern auch darüber hinaus gemeinsam. Foto: Michael Bauroth

02.09.2019

Suhl/Zella-Mehlis

Die Schulfreundschaften halten seit 70 Jahren

Sie sind mit Schiefertafel und Griffel aufgewachsen, sind 77 oder 78 Jahre alt und feiern: Zuckertütenfest. Die 26 Frauen und Männer hatten vor 70 Jahren in Benshausen Schuleinführung. » mehr

Kathleen Köhler (links) und Anna-Maria Linke heißen die beiden neuen Lehrerinnen, die seit Schuljahresbeginn an der Regelschule Im Werratal in Obermaßfeld-Grimmenthal unterrichten. Foto: Tino Hencl

29.08.2019

Meiningen

"Anteil an der Entwicklung der nächsten Generationen haben"

Kathleen Köhler und Anna-Maria Linke heißen die neuen Lehrer an der Regelschule in Obermaßfeld-Grimmenthal. Ungewöhnlich ist bei beiden der Werdegang, der zum Beruf führte. Offen ist, wie es nach dem ... » mehr

Zur Begrüßung hatten sich alle Fünftklässler in ihren bunten Schul-T-Shirts in der Aula versammelt. Foto: Jana Henn

20.08.2019

Region

Lieder, Spiele und Zuckertüten zum Start

Für 114 Schüler in vier Klassen hat das fünfte Schuljahr am Dr.-Sulzberger-Gymnasium in Bad Salzungen begonnen. Traditionell werden die "Fünfer" in der Aula mit einem Programm begrüßt. » mehr

Pauls Zuckertüte erregt allgemeine Aufmerksamkeit. Mit vielen Ideen sind Tüten gestaltet worden - es gibt Dinos, Drachen, Prinzessinnen . . .	Fotos: frankphoto.de

18.08.2019

Region

Hey, hallo, willkommen in der Schule

85 Mädchen und Jungen der vergrößerten Stadt Schleusingen werden heute zum ersten Mal mit dem Ranzen auf dem Rücken zur Schule gehen. Doch zuvor gibt es am Samstag Zuckertüten. » mehr

Selbstbewusst, aber auch skeptisch und noch unsicher lassen sich die drei Jungs der 1 a fotografieren. Fotos: Carola Scherzer

18.08.2019

Meiningen

Jetzt beginnt die Fahrt ins Leben

Das festliche Ambiente der ehemaligen Schlosskirche der Elisabethenburg bot den Rahmen zur Schuleinführung der 77 Kinder in die Grundschule "Ludwig Chronegk". » mehr

Luise Preißel ist eines von insgesamt 1474 Kindern, die heute im Wartburgkreis und der Stadt Eisenach eingeschult werden. Foto: Susann Eberlein

16.08.2019

Region

Neuer Lebensabschnitt beginnt

1474 Kinder aus dem Wartburgkreis und Eisenach feiern heute Schuleinführung. Ihre Zeit im Kindergarten ist damit offiziell abgehakt. Jetzt lernen sie Lesen, Rechnen und Schreiben. » mehr

Die 7. Klasse der Volksschule Hildburghausen im Jahr 1947: Links vorn steht die damalige Klassenlehrerin Fräulein Kührt. Foto: Privat

12.07.2019

Region

Fräulein Kührt und ihre Klasse 7

Dass die 70-jährige Wiederkehr einer Schulentlassung gefeiert werden kann, ist heutzutage nichts besonderes mehr. Es sei denn mit der damaligen Klassenlehrerin. Waltraut Knackmuß ist am Dienstag 93 Ja... » mehr

Die Streufdorfer Schulleiterin Brigitte Knopf verabschiedet sich in den Ruhestand. 44 Jahre lang war sie im Schuldienst - davon 28 Jahre lang als Grundschulleiterin. Am heutigen Freitag ist auch ihr letzter Schultag. Am 31. Juli endet ihr Schuldienst. Fotos: frankphoto.de

04.07.2019

Region

"Meine Kinder werden mir fehlen!"

Lehrerin - das ist Brigitte Knopfs Traumberuf. Auch nach 44 Jahren noch. Der heutige Freitag ist ihr letzter Schultag. Die Leiterin der Grundschule Streufdorf verabschiedet "ihre Kinder" in die Ferien... » mehr

Ein kleines Dankeschön gabs für Jörg Küchenmeister und Gerd Beck (von links).

02.07.2019

Region

Zuckertüten zum Abschied

Gleich fünf Lehrer verlassen zum Schuljahresende das Johann-Gottfried-Seume-Gymnasium Vacha und gehen in den vorzeitigen Ruhestand. Mit einem liebevoll gestalteten Programm wurden sie verabschiedet. » mehr

Kleine Steppkes in der großen Welt der Berufe

20.06.2019

Region

Kleine Steppkes in der großen Welt der Berufe

Nicht nur Oberstufenschüler fragen sich, was sie später mal machen möchten. Auch Grundschüler beschäftigen sich schon mit dieser Frage. » mehr

Welche Schlange ist giftig und wie erkennt man jene, die würgen können? Das ließen sich die Kinder (im Bild die Klasse 4C der Grundschule Ziolkowski aus Ilmenau) am Dienstag genau erklären. Fotos: b-fritz.de

18.06.2019

Region

Wald und Natur bei "Jubiläumsspielen" erkunden

Zum 25. Mal gehen am Dienstag und Mittwoch rund 400 Kinder aus Grundschulen und Kindergärten bei den Waldjugendspielen des Forstamtes Frauenwald auf Entdeckertour. An 13 Stationen dreht sich alles um ... » mehr

Fit für die Schule? Immer wieder stellt sich bei sogenannten Sommerkindern die Frage, ob der Schulbeginn nicht noch ein Jahr warten sollte. Foto: David Ebener/dpa

17.06.2019

Thüringen

Einschulung: Erst zu früh, dann zu spät

Was bedeutet es für Kinder und ihre Eltern, wenn die Kleinen zu früh eingeschult werden und deswegen Probleme in der Schule haben? Eine Familie aus Südthüringen erfährt das gerade schmerzlich. Während... » mehr

Die Wände ihres Hauses stellte diese Gruppe aus Papier, unter anderem Zeitungspapier und Prospekte, her. Schulleiterin Sandy Kleffel, Klassenlehrerin Manuela Klaedtke und Kunstlehrerin Solveig Kremmer (vorne v. l.) überzeugten sich, dass die Regelschüler mit Eifer an ihren Projekten arbeiteten. Zum Team gehören (hinten v. l.) Lara Rühling, Hanna Anker, Silvana Amstein (etwas verdeckt), Jason Fischer und Lisa Kirsch (r.). Nicht im Bild Romy Flemming und Lilly Türk.

13.06.2019

Meiningen

Kreative und klasse Bauhaus-Teams

Im Zeichen des 100. Bauhaus-Geburtstages stand ein Kreativ-Projekt mit Wasunger Regelschülern im Stadtmuseum Damenstift. » mehr

Laura und Theresa, Simon und Dereck unterzogen die von ihnen selbst angefertigten Holzkohle-Grillroste mit Bratwürsten dem ultimativen Praxisteste. Lohn der Arbeit: Die Würste schmeckten. Foto: Dolge

06.06.2019

Region

Heißer Praxistest für Schüler-Grill

Regelschüler aus Geraberg bekamen jetzt ihre erfolgreiche Teilnahme an der Jugend-Unternehmens-Werkstatt von IL Metronic bestätigt. Hier lernten sie den Umgang mit Metall und Werkzeugen. » mehr

Schlossstuben-Inhaber Frank Ungerecht (links hinten) und Vater Norbert (links) hatten die Klasse von Kristin Pfeifer (hinten links) zum Kochkurs eingeladen.	Fotos (2): Kerstin Hädicke

23.05.2019

Meiningen

Kloß-Erlebnis mit Heimat zum Anfassen

Ein Projekt feiert Premiere: Drittklässler der Meininger Pulverrasenschule erkunden im Heimat- und Sachkundeunterricht die Kreisstadt nicht nur theoretisch, sondern auf ganz praktischen Pfaden. » mehr

Die Villa und die fünf Hauptakteure: Fiona Hellbach, Stella Leinhos, Ella Oppel, Alina Ehrlicher und Klára Böhmova. Fotos (2): Carl-Heinz Zitzmann

09.05.2019

Region

Recyceln einmal anders: Wenn aus Müll eine Villa entsteht

Dass man mit Abfall noch weitaus mehr anfangen kann, als ihn in die Tonne zu werfen? Das zeigen die Erst- und Zweitklässler der Neuhäuser Grundschule. » mehr

Bewegtes Klassenzimmer

03.05.2019

dpa

Warum in Bremen Schüler im Unterricht strampeln

Still sitzen fällt vielen Jugendlichen schwer. Eine Bremer Oberschule nutzt deshalb Ergometer im Klassenzimmer - zum Beispiel während der Mathestunden. Das Bewegungsangebot kam so gut an, dass es inzw... » mehr

Schulen stehen vor Ruhestandswelle

21.04.2019

Deutschland & Welt

Aderlass im Kollegium - Schulen stehen vor Ruhestandswelle

Der Altersdurchschnitt vieler Lehrerkollegien ist hoch. Folge: Ein beträchtlicher Teil des Kollegiums geht fast zeitgleich in den Ruhestand, der Nachwuchs fehlt. Können sich Schulen auf den Aderlass v... » mehr

Für Patrice: Die Schüler der Nonne-Regelschule sammelten 800 Euro, zusammen mit 200 Euro vom Förderverein flossen 1000 Euro auf das Freies Wort hilft -Konto.

17.04.2019

Region

Große Anteilnahme für Patrice und mehr als 5000 Euro Spenden

Die Schüler der Nonne- Regelschule Hildburghausen haben für ihren Mitschüler Patrice gesammelt. 800 Euro kamen zusammen, 200 Euro steuerte der Förderverein bei. Insgesamt sind damit auf dem Konto von ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.