KIRCHWEIH

Auch in der Halle fit wie ein Turnschuh: Denny Reinhardt (rechts) - hier im Zweikampf mit Holger Scheler (Mengersgereuth-Hämmern) - bei seinem kurzen Intermezzo als Freizeitkicker für den 1. FC Köppelsdorf.	Archivfoto: Carl-Heinz Zitzmann

02.11.2018

Lokalsport Hildburghausen

Die Rolle des Jokers

Denny Reinhardt (SG 1. FC Sonneberg/Judenbach) macht am Kirmes-Wochenende in Judenbach vier Buden - erst zwei bei der Zweiten, dann zwei im Fußball-Landesklasse-Spiel gegen Brotterode. Freies Wort spr... » mehr

Der Gehlberger Karnevalsverein 1998 feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Fotos: privat

01.11.2018

Ilmenau

"Wir nehmen uns auch selbst aufs Korn"

Die Gehlberger Karnevalsgesellschaft 1998 feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Bestehen. Die Wurzeln des Vereins reichen jedoch noch wesentlich weiter in die Vergangenheit zurück. » mehr

Unterwegs mit dem Wohnwagen

04.11.2018

Thüringen

Betrunken und verwirrt in fremdem Wohnwagen eingeschlafen

Ein 31-Jähriger war nach der Kirmes in Wundersleben (Landkreis Sömmerda) so betrunken, dass er den Heimweg nicht fand - und sich dann eben woanders bettete. » mehr

28.10.2018

Meiningen

Zahn bei handfestem Kirmes-Streit in Vachdorf ausgeschlagen

Mit einem abgebrochenen Zahn und blauen Flecken endete die Kirmes in Vachdorf (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) für einen 21-Jährigen. » mehr

Gelungene Aktion: der gemeinsame Tanz um die neugepflanzte Linde an der Kirche. Er vereinte am Ende wirklich 400 Füße.

22.10.2018

Rhön

"500 Meilen" für 400 Jahre Kirche

Eine schöne Aktion von Pfarrerin und Kirmesgesellschaft versammelte 400 Füße um die Oberkätzer Linde. Und die Gemeinschaft machte es möglich: Ein Fass Freibier floss. » mehr

Die Verhockten zogen durch Tiefenort

22.10.2018

Bad Salzungen

Die Verhockten zogen durch Tiefenort

Von jeder Menge Schaulustiger in der Dorfmitte erwartet, ist der Verhocktenumzug in Tiefenort ein fester Bestandteil der Kirmes. Regionale und überregionale Ereignisse werden aufs Korn genommen und mi... » mehr

Mit langem Bein: Wacker-Akteur Adrian Hlawatschek (links) versucht, den Herpfer Andreas Müller vom Ball zu trennen.	Foto: Norbert Scheidler

22.10.2018

Lokalsport Meiningen

Hartes Stück Arbeit zur Kirmes

Einen 2:0-Arbeitssieg fährt die SG Herpfer SV in der Fußball-Landesklasse gegen Wacker Bad Salzungen ein und hält ihren Platz in der Spitzengruppe. » mehr

Am Sonntag, 21. Oktober, findet in der Scheibe-Alsbacher Kirche der nächste Gottesdienst statt.	Foto: Carl-Heinz Zitzmann

18.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Sie läuten wieder

Über Jahre gab es kein Problem mit der Scheibe-Alsbacher Kirchturmuhr, das Frank Kirchner nicht hätte lösen können. Doch diesmal musste eine Firma ran: Das Mittags- und Abendgeläut waren nicht mehr zu... » mehr

Die Mädchen und Jungen der Kerwa-Gesellschaft sind bereit - das Kirmes-Wochenende in Judenbach kann kommen. Foto: Bauer

15.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Judenbacher rüsten für ihre diesjährige Kirmes

Für das letzte Oktober-Wochenende haben die Organisatoren vom Sportverein und der Kerwa-Gesellschaft ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. » mehr

6,4 Tonnen brachte die verpackte Orgel auf die Waage, die gestern Mittag mit einem Transporter in Walldorf ankam. Die Teile hatte man alle auf Paletten gelegt, weil sie so am besten zu transportieren waren. Fast alle Pakete konnten mit dem Radlader durch den Torbogen bis zum Hintereingang der Kirche gefahren werden. Rechts im Bild ist Orgelbaumeister Axel Thomaß vom Mitteldeutschen Orgelbau Bad Liebenwerda zu sehen. Fotos: O. Benkert

15.10.2018

Werra-Bote

Die neue Orgel ist angekommen

Stück für Stück wird aus der ausgebrannten Walldorfer Kirchenburg wieder ein funktionstüchtiges Gotteshaus. Am Montag kam die neue Orgel in großen Kisten und Kartons an. Die Teile stehen und liegen nu... » mehr

Regina Rug (78) und Horst Fuchs (80) haben schon viele Kirmessen in Frauensee gefeiert. Zur aktuellen Generation gehören Daniel Taeger und Theresa Reinhardt. Die Fahne, die Philipp Panse (links) hier trägt, ist nicht das Jubiläumsstück, dessen 60-jährige Weihe man jetzt feierte. Das steht gut geschützt im Heimatmusem. Foto: jos

12.10.2018

Bad Salzungen

Mitternachts-Kuchen und Quartier für die Musikanten

Wenn sie über die Kirmes im Dorf sprechen, dann huscht ein Lächeln übers Gesicht von Regina Rug (78) und Horst Fuchs (80) aus Frauensee: Das Fest war immer etwas Besonderes im Jahresreigen. Und das is... » mehr

Dem Hahn geht es beim Möhrenbacher Kirmesbrauch längst nicht mehr an den Kragen. Beim Umzug allerdings marschiert er mit in erster Reihe. Foto: Veit

08.10.2018

Ilmenau

Topfschlagen zur ersten Kirmesrunde

Es ist die 199. Kirmes, die gerade in Möhrenbach gefeiert wird. Vorbei ist das Dorffest mit dem besonderen Alleinstellungsmerkmal, dem "Hahnenschlagen", aber erst am nächsten Wochenende. » mehr

Die Kirmes ist auch ein Fest der Jugend.

07.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Vom Fackelzug bis zum Tanz unter der Linde

In Rabenäußig gibt es nicht nur Standela zur Kirchweih, sondern auch einen Kirmesspruch auf karnevalistischem Niveau. Die Feier in dem kleinen Ort verbindet alle Generationen. » mehr

Christine Bastam aus Breitungen zog am Stand von Maik Luck das große Los: Ein Herz-Ass bescherte ihr den Hauptgewinn. Der orange-schwarze Boxer aus Plüsch soll der neue Spielgefährte für ihren Hund Balu werden.	Fotos (3): Sarah Busch

05.10.2018

Schmalkalden

Hereinspaziert: Wer hat noch nicht?

Der Eisenacher Maik Luck sorgt für gute Stimmung zur Kirmes; schon als Dreijähriger war er das erste Mal in Breitungen. Er gehört einer Schausteller-Dynastie an, die mit ihm enden wird. » mehr

Hört nicht immer auf den Trainer, schießt dafür aber Tore: Jens Kühnstein gelingt am Mittwoch der zweite Doppelpack in Folge. Fotos (2): frankphoto.de

04.10.2018

Lokalsport Suhl

Die Kür der Kirmesburschen

Eigentlich war die Kirmes in Goldlauter am Montag zu Ende. Doch am Mittwoch wurde einfach weitergefeiert - beim zweiten Sieg über Stadtrivale Suhl in nur sechs Tagen, dieses Mal im Ligapokal. » mehr

Marion Kändler hatte am Einlass zu tun - schon im Vorfeld gab es 800 Anmeldungen.

04.10.2018

Schmalkalden

Ein exzellentes Miteinander

Drei Generationen waren zum großen Klassentreffen in Breitungen vereint – die Schule feierte ihren 95. Geburtstag – 1300 Gratulanten waren gekommen. » mehr

04.10.2018

Thüringen

Schmerzhaftes Kirmes-Finale: Frau schlägt Frau nieder

Langenorla - Schmerzhaft endete für eine 41 Jahre alte Frau der Besuch einer Kirmes in Langenorla (Saale-Orla-Kreis). Sie wurde von einer anderen Besucherin niedergeschlagen. » mehr

Der traditionelle Umzug.

03.10.2018

Sonneberg/Neuhaus

Karnevalistisches zur Kirmes in Meuselbach

Meuselbach - Meuselbach feiert seit dem Wochenende seine diesjährige Kirmes. Nach Fackelzug, Bieranstich, Großem Feuerwerk und Musik von Jojo stand am Samstag der Kirmestanz bevor. » mehr

Der Zwischenstopp am Gasthof Höhnberg funktionierte auch bei Regen. Fotos (3): Annett Recknagel

24.09.2018

Schmalkalden

Sekt für Floher Kirmes vom Schmalkalder Bürgermeister

Floh hat eine in jeder Hinsicht berauschende Kirmes gefeiert. Das "bisschen Regen" am Sonntag störte nicht. Gut gelaunt zogen sie mit Schirmen durch den Ort. Selbst das Tanzen auf der Straße scheuten ... » mehr

Alkoholkonsum

Aktualisiert am 25.09.2018

Hildburghausen

Kirmes-Koma: Oma musste betrunkenen Enkel abholen

Eine Oma musste ihren betrunkenen Enkel aus Eisfeld abholen. Offensichtlich hatte der 15-Jährige schon vor einem Kirmesbesuch ordentlich "vorgeglüht". » mehr

"Schallloch" begeisterten zur Kirmes in Wernshausen

23.09.2018

Schmalkalden

"Schallloch" begeisterten zur Kirmes in Wernshausen

Eigentlich sollten sie am Freitagabend unter dem freien Himmel vor dem Wernshäuser Bürgerhaus Werra-Aue spielen, die Breitunger Akustikrocker von "Schallloch". Doch der Himmel war alles andere als fre... » mehr

Viernauer Kirmes im Regen

23.09.2018

Schmalkalden

Viernauer Kirmes im Regen

Immerhin 29 Pärchen liefen am gestrigen Sonntag zum Viernauer Kirmesumzug durch den Ort. Mit Schirmen und viel Optimismus trotzten sie dem Regen, sogar die Kleinsten aus dem Kindergarten waren dabei. » mehr

19.09.2018

Schmalkalden

Viernauer Jugendklub lädt am Wochenende zur Kirmes

Viernau - "3, 4 Kirmes in Viernau!" heißt es wieder an diesem Wochenende in der Haselgrundgemeinde. Kirmesauftakt ist am morgigen Freitag, 21. » mehr

Thüringer gründen neue Vereine und sind ehrenamtlich aktiv

15.09.2018

Thüringen

Vereine und das "Gefühl gebraucht zu werden"

Denkmal, Karneval oder Flüchtlingshilfe: In Thüringen werden nach Angaben der hiesigen Ehrenamtsstiftung immer wieder neue Vereine gegründet. Dennoch geht deren Zahl insgesamt zurück - weil Nachwuchs ... » mehr

15.09.2018

Thüringen

Wiedersehen auf Kirmes endet mit blutigen Nasen

Auf einer Kirmes in Erfurt ist das Wiedersehen zweier Männer mit einer Schlägerei ausgegangen. » mehr

14.09.2018

Lokalsport Schmalkalden

Zwei späte Tore im Struther Kirmesspiel

Struth-Helmershof - Als einzige Partie in der Fußball-Kreisoberliga Rhön-Rennsteig am Wochenende wurde gestern Abend das Punktspiel zur Struther Kirmes ausgetragen. » mehr

Der Kirmesnachwuchs ist zum Festumzug am Sonntag dabei. Foto: M. Bauroth

13.09.2018

Zella-Mehlis

Auf geht es zur Kirmes Benshausen

Benshausen - Am kommenden Wochenende wird in Benshausen wieder kräftig gefeiert. Denn dann steigt die Kirmes. Los geht es am heutigen Freitag, 14. September, um 20 Uhr mit dem Fackelumzug durch das Do... » mehr

So belebt war der große Platz im Zentrum des Dorfes seit langem nicht.

13.09.2018

Meiningen

Wiederbelebungsversuch bestens geglückt

Die Kirmes ist zurück in Christes. Nach mehr als einem Jahrzehnt ohne das traditionelle Dorffest ist ein hoffnungsvoller Neustart gelungen. » mehr

Bärigen Kirmesbesuch hatten die Mädchen und Jungen des Kindergartens Rennsteigzwerge in Neustadt. Foto: Dolge

13.09.2018

Ilmenau

Mit Bär und Bärenführer auf der Kirmesspur

Die Kirmesburschen von Neustadt besuchten am Donnerstag die Rennsteigzwerge und stießen auf großes Interesse. Als Gastgeschenk gab es einen Frühstückskorb. » mehr

Die Burschenschaft Heinrichs führt den Kirmes-Umzug an. Archivfoto: frankphoto.de

11.09.2018

Suhl

Burschenschaft lockt zur Kirmes nach Heinrichs

Die 26. Kirmes der Neuzeit wird vier Tage lang, vom 13. bis 16 September, in Suhl-Heinrichs gefeiert. » mehr

Eine Schlittenfahrt kann auch ohne Schnee lustig sein

10.09.2018

Suhl

Eine Schlittenfahrt kann auch ohne Schnee lustig sein

Die Kirmes lebt von ihren Traditionen und unverwechselbaren Bräuchen. Und da erlebt man in Dillstädt schon seit Jahrzehnten mit der Schlittenfahrt einen ganz spektakulären Kirmesbrauch, den sich das g... » mehr

Mit einem Anspiel stellten Mitglieder der Kirchgemeinde dar, warum die Kirche, das kirchliche Leben und das Leben im allgemeinen eine Baustelle und in steter Veränderung ist. Fotos: Antje Kanzler

10.09.2018

Meiningen

Das (Kirchen-)Leben ist eine Baustelle

Ihre Kirchweih feierten am Sonntag die Meininger Gemeindemitglieder in der Stadtkirche. Während draußen ein Freiluft-Café aufgebaut war, sollte die Kulisse im Inneren an eine Baustelle erinnern. » mehr

Die Schibbi-Abba-Girls haben am Samstag nicht nur die Hand am Pops, sondern auch die Stimmung im Festzelt im Griff.

09.09.2018

Sonneberg/Neuhaus

Mit dem goldenen Kehrbesen die Partystimmung befeuert

Zur 151. Kirmes luden am Wochenende die Scheibe-Alsbacher ein. Von Entenrennen über Männerballett bis zum musikalischen Frühschoppen nach dem Festgottesdienst war dabei alles geboten. » mehr

02.09.2018

Werra-Grabfeld

Schlägerei nach Kirmes in Obermaßfeld

Obermaßfeld-Grimmenthal - In der Nacht von Samstag zu Sonntag kam es nach der Kirmes in Obermaßfeld-Grimmenthal zu mehreren körperlichen Auseinandersetzungen. » mehr

Schön anzuschauen: das Ensemble mit Dorfplatz, Feuerwehrhaus und Dorfgemeinschaftshaus (rechts) in Schafhausen. Doch nutzbar ist letzteres bis heute noch nicht. Foto: Archiv/fr

31.08.2018

Rhön

Rücken dann endlich die Möbel an?

Das Dorfgemeinschaftshaus Schafhausen ist als Objekt der Dorferneuerung längst fertig, nutzbar ist es noch nicht: Die Innenausstattung fehlt. Um diese gab es einige Querelen, die jetzt bereinigt schei... » mehr

Im Sonntagsgewand präsentierte sich die die Kirmesgesellschaft im Jahr 1927. Im gleichen Jahr fand übrigens auch die erste Wahl einer "Miss Deutschland" statt.

30.08.2018

Hildburghausen

Der Gendarm wurde einfach ignoriert

Die Ursprünge der 160. Gethleser Kirmes sind in alten Zeitungen und Chroniken gut dokumentiert. Weil die Menschen bei der Ernte gebraucht wurden, rückte das Fest im Kalender nach hinten. » mehr

Wie viel Spaß das Ehrenamt machen kann, erlebt der kleine Finn beim Abseilen am eigenen Leib. Fotos: Pfeifer

28.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Für den Nachwuchs hängen sich die Bergretter richtig rein

Dass kaum junge Leute in den Vereinen im Kreis nachrücken, ist beileibe kein Geheimnis. Anstatt sich nur über die Situation zu beklagen, werden die Freiwilligen der Bergwacht Scheibe-Alsbach aktiv und... » mehr

Restaurator Andreas Mangold richtet in luftiger Höhe die Wetterfahne aus, rechts sein Mitarbeiter Ingo Storch aus Trusetal, links Ronny Griebel von Lindig Zella-Mehlis, der die Arbeitsbühne bedient.	Fotos (3): Sascha Willms

20.08.2018

Schmalkalden

Goldenes i-Tüpfelchen glänzt wieder

Goldgelb leuchtet die Hergeser Kirchturmzier fortan wieder in den Haselgrund. Gute drei Jahrzehnte sollte das nun halten, schätzt Metallrestaurator Andreas Mangold. » mehr

Der neue Spielplatz auf der Alm wurde offiziell durch die Vereinsmitglieder Rolf Kirsch sowie Dirk und Louis Zehner (v. r.) für die Nutzung freigegeben. Das tolle Spielgerät hat der Verein aus Einnahmen des Almfestes 2017 und durch Sponsorengelder finanziert. Fotos: Sabine Elze

20.08.2018

Meiningen

Toller Spielplatz zum Almfest eingeweiht

Zum Meininger Almfest wurde am Sonntag ein neuer Spielplatz eingeweiht - finanziert ganz ohne öffentliche Mittel. » mehr

Die Kinder waren der Hingucker im Kirmesumzug, da blieb auch manch kleiner Streich nicht aus. Fotos (3): Erik Hande

19.08.2018

Schmalkalden

Kirmes neu aufgestellt

"Das ist der Umzug der Vereine" stellte Jens Scheerschmidt gleich zu Beginn klar. Der fand erstmals an einem Freitag statt, das und noch manch anderes war bei der diesjährigen Kirmes neu. » mehr

Na dann Prost: Festzeltwirt Philipp Bräutigam, Bürgermeister Ulrich Kurtz und Christian Hoh von der Brauerei Leikeim (von links). Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

17.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Ein Original heizt Kerwas-Verrückten ein

Tropische Wärme unterm Zeltdach, drei Schläge aufs Bierfass und ein singender Gurkenverkäufer, der die Stimmung auf den Höhepunkt trieb: Am Freitagnachmittag wurde mit der "Stänicher Kerwa" das größte... » mehr

17.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Schlägerei nach Kirmes: 39-Jähriger wirft Verkehrsschild und Bierkrug

Ein 39-Jähriger hat nach der Kirmes in Steinach am Donnerstagabend eine Schlägerei ausgelöst. » mehr

Eine halbseitige Sperrung mit Ampel ist seit mehr als einer Woche in Steinach an der Tagesordnung. Der Blick auf den Krater zeigt das Gewölbe und die unterirdisch verlegten Leitungen. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

15.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Bis zur Stänichä Kerwa soll das Loch gestopft sein

Dem Loch in der Straße auf den Grund gegangen ist die Stadt Steinach. Rechtzeitig zur Kerwa soll der Abschnitt der Dr.-Max-Volk-Straße möglichst wieder frei gegeben sein. » mehr

Nicht nur für kleine Steppkes ein Hingucker: Die Miniaturkirmes im Steinacher Bahnhof

16.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Nicht nur für kleine Steppkes ein Hingucker: Miniaturkirmes

Mit dem Auftaktsingen des Gesangvereins Steinach 1838 startet heute um 18 Uhr im Biergarten des "Goldenen Ankers" die Kirmes in der Brunnenstadt. Ab 21 Uhr rocken Biba & die Butzemänner das Festzelt. » mehr

Zum Kirchweihfest durften die Springstiller Kirmespärchen sogar im Altarraum tanzen. Pfarrerin Tamara Schäfer hielt den Gottesdienst, danach zog die Kirmesgesellschaft mit Musikanten durch den Ort. Gemeinde und Sponsoren trugen ihren Anteil am Volksfest am Wochenende bei.	Fotos (3): Annett Recknagel

07.08.2018

Schmalkalden

Springstiller feiern ihre Kirmes als ein Stück Heimat

Am Wochenende wurde in Springstille Kirmes gefeiert. 13 Paare führten den Umzug durch den Ort an - auch dort feierte man mit eisgekühltem Bier und sogar im Altarraum der Kirche wurde getanzt. » mehr

Die Kirmesbräute warten am Gasthaus Drei Kronen auf ihre Kirmesburschen.

05.08.2018

Ilmenau

Frauenwalder feiern Kirmes

Seit 187 Jahren wird in Frauenwald Kirchweih gefeiert. Drei Tage lang sind Alt und Jung auf den Beinen. » mehr

Ab heute geht es wieder rund bei der Kerwa: Der Tanz der Pla ist jedes Jahr Tradition auf der Wehd. Archiv-Fotos: Carl-Heinz Zitzmann.

02.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

Endlich ist wieder Kerwa auf der Wehd

"Dräzah, Verzah - war hotKerwa?" und jeder kennt die Antwort. Denn von Freitag bis Montag laden alle Wehder zum Feiern ein. » mehr

Leiterin Ute Simon (zweite von links) und Mitarbeiterin Julia Becker (links) schauen mit Schülerpraktikantin Susann Hurtig dem Hobbyhistoriker Eberhard Wolf über die Schulter. Er beendet heute, nach eineinhalb Jahren, seinen Bundesfreiwilligendienst im Archiv. Für die Stelle, die ab September wieder besetzt wird, können sich Interessierte ab sofort im Stadt- und Kreisarchiv bewerben. Foto: fotoart-af.de

30.07.2018

Schmalkalden

In viele Überraschungseier geguckt

Das Stadt- und Kreisarchiv in Schmalkalden bietet für historisch Interessierte, Schüler und Familienforscher viele Betätigungsmöglichkeiten. Neueste Technik hilft beim Stöbern in alten Akten. » mehr

30.07.2018

Lokalsport Schmalkalden

Fußball-Vereine lehnen den Supercup ab

Ellingshausen - Am Samstagmorgen fand die jährliche Staffeltagung des Kreisfußballausschusses (KFA) Rhön-Rennsteig statt. Dabei wurde unter anderem über die weitere Austragung des Fußball-Supercups ab... » mehr

Günter Langhammer bei seinen Gedanken zur Lage der Region.

29.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Haselbach ist kein Dorf" und andere Gedanken zur Kirmes

Von eingewehten Fremdkörpern, Gesundbrunnenwasser, festumschließendem Schuhwerk und der Kirchweih im Zeichen des Datenschutzes berichtete Günter Langhammer in seiner Sonntagsrede zur Haselbacher Kirme... » mehr

Kirmespfarrer Lutz Elbinger verlas den Brotterodernals Kaiser Karl die Kirmesrechte.

29.07.2018

Schmalkalden

40 starke Männer und ein Baum

Beim "Großen Brand" von 1895 wurde die Brotteroder Barockkirche zerstört. Drei Jahre später begann der Ersatzbau, den die Gemeinde am 10. Juli 1900 feierlich einweihte. Mit dem Kirmesgottesdienst wurd... » mehr

Kirmes Empfertshausen

22.07.2018

Bad Salzungen

Eine Kirmes für alle Altersgruppen

In Empfertshausen gab's am Wochenende ein abwechslungsreiches Programm: Elektronische, Tanz- und Blasmusik wechselten sich ab und zogen Gäste aller Altersgruppen an. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".