Lade Login-Box.

KIRCHEN UND HAUPTORGANISATIONEN EINZELNER RELIGIONEN

In der Fastenzeit verzichten viele Menschen auf Genussmittel wie Schokolade, Alkohol oder Zigaretten. Foto: dpa

21.02.2020

Brennpunkte

Rheinische Kirche ruft zum «Autofasten» auf

Die Evangelische Kirche im Rheinland ruft zum «Autofasten» auf. Wenn am 26. Februar mit dem Aschermittwoch die Fastenzeit beginnt, nehme die Kirche Umweltschutz und den Verzicht auf geliebte Dinge wie... » mehr

Die Besucher des Dankgottesdienstes vor der Grenzöffnungsfeier in Wiesenfeld lauschten den Erzählungen von Pfarrer Martin Lerg über seine Erlebnisse als junger Pfarrer in der Zeit des Umbruchs. Foto: Oskar Simon

20.02.2020

Bad Salzungen

"Großes Familientreffen" 30 Jahre nach der Grenzöffnung

"30 Jahre Grenzöffnung" waren Anlass für einen Dankgottesdienst und eine Feier im Wiesenfelder Dorfgemeinschaftshaus. » mehr

23.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 24. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Februar 2020: » mehr

Peter Hecker weiß genau, wo die schlimmsten Schäden am Gebäude aufgetreten sind. Im krassen Gegensatz zur sanierungsbedürftigen Fassade steht die neue Eingangstür. Fotos: frankphoto.de

20.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Verein will mehr als nur das Dach dicht bekommen

Die Liste dessen, was an und in der Kirche Bonifatius zu Wichtshausen alles erneuert werden müsste, ist lang. Aber es gibt einen Lichtblick: Die Kirmesgesellschaft will das Gotteshaus herausputzen. » mehr

19.02.2020

Bad Salzungen

Eigenheim auf fremdem Land

Wenn es um ihre Grundstücke geht, gibt es bei der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland so gut wie keinen Spielraum. Das bekommt eine Familie aus der Rhön mit voller Wucht zu spüren. » mehr

Die Orgelbaubrüder Heinrich (links) und Johannes Motz aus Diedorf bei Mühlhausen präsentierten und erklärten interessierten Besuchern des Festgottesdienstes Aufbau und Funktionsweise der restaurierten Orgel. Fotos (3): Jürgen Körber

17.02.2020

Bad Salzungen

Gemeinsam "das Unmögliche möglich gemacht"

Mit einem Festgottesdienst wurde in Klings der Abschluss der jüngsten Renovierungsarbeiten in und außerhalb der evangelisch-lutherischen Kirche gebührend gefeiert. » mehr

Elf Priester und Diakone zelebrierten das Festhochamt anlässlich des Schneefestes. Archivbilder: Manuela Henkel

16.02.2020

Bad Salzungen

Ein Gelöbnis, um großer Not ein Ende zu bereiten

Mit dem Bau ihrer Kirche "Maria vom Schnee" begannen die Schleider im Jahr 1736. Doch gab es Vorgänger-Bauwerke. Das erste Gotteshaus entstand bereits im 8. Jahrhundert. » mehr

16.02.2020

Schlaglichter

Mann sticht in Moskauer Kirche auf zwei Menschen ein

Ein Mann hat in einer orthodoxen Kirche in Moskau auf zwei Menschen eingestochen und sie verletzt. Die Polizei hat den 26-Jährigen am Morgen festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. De... » mehr

Kopflos? Wie im Schrank so das Leben? Foto: kd

14.02.2020

Meiningen

Was der Kleiderschrank über mich erzählt

Das traditionelle Frühstückstreffen für Frauen findet am Samstag, 7. März, ab 9 Uhr im Walldorfer Kressehof statt. » mehr

Superintendent Ulrich Lieberknecht. Foto: Heiko Matz

12.02.2020

Bad Salzungen

Neues Parlament, wertvolle Ehrenämtler und ein Abschied

Der Terminkalender des evangelischen Kirchenkreises Bad Salzungen-Dermbach ist prall gefüllt. Für nahezu jede Altersgruppe ist etwas dabei, und die Themen sind vielfältig. » mehr

Papst Franziskus

12.02.2020

Brennpunkte

Papst stellt keine Zölibat-Lockerung in Aussicht

Für alle, die auf eine Öffnung der katholischen Kirche hoffen, ist es eine Enttäuschung. Franziskus vermeidet eine klare Aussage zur Weihe von Verheirateten. Auch beim Thema Frauen bewegt er nichts. » mehr

Soll bis zum Sommer ein neues Aussehen erhalten: der schlichte Kirchenraum. Die Aufnahme entstand bei der Farbvarianten-Vorstellung im Mai 2018.

11.02.2020

Meiningen

Innenraum der Osterkirche bald wie neu

Seit Langem ins Auge gefasst, vor zwei Jahren mit konkreten Ideen untersetzt und dieser Tage gestartet: die Innenrenovierung der Osterkirche in Schwarza. » mehr

Kardinal Marx

11.02.2020

Brennpunkte

Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab

Die katholische Kirche in Deutschland sucht eine neue Führungspersönlichkeit: Kardinal Reinhard Marx steht überraschend nicht mehr als Chef der Bischofskonferenz zur Verfügung. Dabei hatte er gerade e... » mehr

Innenansicht der katholischen Kirche von Kranlucken. Fotos (2): Michael Kiel

09.02.2020

Bad Salzungen

Eine Kirche im Wandel der Zeit

Die Geschichte der katholischen Kirche "Heiligste Dreifaltigkeit" in Kranlucken ist geprägt von Abriss und Wiederaufbau, vom Weglassen und Hinzufügen, von der zerstörenden Kraft der Naturgewalten, vor... » mehr

Peterskirche in Tiefenort. Foto: Heiko Matz

07.02.2020

Bad Salzungen

Erste Radwegekirche im Kirchenkreis

Die Peterskirche in Tiefenort wird Radwegekirche im Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach. » mehr

Rund 100 Bürger protestierten auf dem Bad Salzunger Marktplatz gegen die Wahl Thomas Kemmerichs zum Ministerpräsidenten mit Hilfe der AfD. Foto: hm

06.02.2020

Bad Salzungen

Druck aufrechterhalten

Während in Erfurt Thomas Kemmerich seinen Rücktritt als Ministerpräsident angekündigt hat, ist man an der Basis noch skeptisch. Rund 100 Leute demonstrierten auf dem Markt in Bad Salzungen. » mehr

Kalenderblatt

05.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 6. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Februar 2020: » mehr

Erbschaftssteuer

05.02.2020

Geld & Recht

Bei freiwilliger Weiterschenkung wird Erbschaftsteuer fällig

Erben, die eine Erbschaft weitergeben, aber nicht durch den Verstorbenen dazu verpflichtet waren, müssen mit Erbschaftsteuer rechnen. Testamente sollten daher gut durchdacht werden. » mehr

Antijüdisches Relief

04.02.2020

Deutschland & Welt

OLG weist Klage gegen antijüdisches Kirchenrelief zurück

Die als «Judensau» bezeichnete Sandsteinplastik, die im 13. Jahrhundert an der Wittenberger Stadtkirche angebracht wurde, ist zutiefst antisemitisch. Dennoch darf sie bleiben, sagt das Oberlandesgeric... » mehr

Im Halbrund des Innenbereichs der Autobahnkirche an der A 71 bei Bibra wird es künftig eine dezente LED Beleuchtung geben. Außerdem soll ein Scheinwerfer die Holzkonstruktion der Decke "ins rechte Licht rücken". Foto: Hanns Friedrich

04.02.2020

Meiningen

Dezente Beleuchtung für Autobahnkirche

Die Autobahnkirche an der A 71 bekommt eine LED-Innenraumbeleuchtung. Über die Ausgestaltung mit einer Bildreihe wird noch entschieden. Aufgewertet wird zudem der Außenbereich mit einigen Stelen. » mehr

02.02.2020

Deutschland & Welt

Lambrecht: Kirchenrecht bricht nicht die Strafprozessordnung

Mit Blick auf die Aufklärung von Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche hat Justizministerin Christine Lambrecht auf geltendes Recht verwiesen. Kirchenrecht breche nicht die Strafprozessordnung ... » mehr

Erste Versammlung des Synodalen Wegs

01.02.2020

Deutschland & Welt

Kardinal Marx: Synodaler Weg «guten Schritt vorangekommen»

Ein Bischof spricht von einer «Zukunftswerkstatt». Der Synodale Weg der katholischen Kirche in Deutschland soll einen hierarchiefreien Raum ermöglichen. Nicht alle sind glücklich darüber. » mehr

Kardinal Reinhard Marx

30.01.2020

Deutschland & Welt

Katholiken beraten über Reformen

Die katholische Kirche in Deutschland will mit einem Reformprozess einen Weg aus ihrer Krise finden. Das wichtigste Gremium dafür nimmt nun seine Arbeit in Frankfurt auf. Die Erwartungen sind hoch. » mehr

Im Audio-Guide, den sich der Besucher wie ein Telefon ans Ohr hält, führt die Stimme von Marion Käßmann Besucher durch das Augustinerkloster.

28.01.2020

Thüringen

Mit Margot Käßmann im Ohr durchs Augustinerkloster

Die frühere Bischöfin Margot Käßmann führt jetzt Besucher durch das berühmte Augustinerkloster in Erfurt - als Stimme des neuen Audio-Guides. » mehr

Die Stadtkirche St. Michael soll innen wie außen wieder neuen Glanz erhalten. Der Förderverein Schinkel-Normalkirche zieht mit der Kirchgemeinde an einem Strang, um den klassizistischen Bau in seiner Besonderheit zu erhalten. Foto-Archiv: Weigelt

27.01.2020

Region

Genormt und doch ein Unikat

Vor einem knappen Jahr ist der Förderverein Schinkel-Normalkirche Gehren angetreten, um die Stadtkirche aus ihrem "Aschenputteldasein" zu holen und aus St. Michael wieder ein kulturhistorisches Kleino... » mehr

Missbrauch in der Kirche

27.01.2020

Deutschland & Welt

Zehn Jahre Missbrauchskandal: «Sind längst nicht am Ende»

Genau zehn Jahre sind vergangen, seit der sogenannte Missbrauchsskandal ins Rollen kam. Er hat nicht nur die Katholische Kirche erschüttert, sondern das ganze Land. Betroffene und Experten finden alle... » mehr

Prinz Klaus Peter II. vom Schleidsberg (Klaus Peter Abel) und Prinzessin Christiane III. vom Weinberg (Christiane Hergert) sind das 65. Geisaer Prinzenpaar.

26.01.2020

Region

Jubiläumsfeier mit der Narrenschar

Prinz Klaus Peter II. vom Schleidsberg (Klaus Peter Abel) und Prinzessin Christiane III. vom Weinberg (Christiane Hergert) wurden am Samstagabend im Geisaer Kulturhaus zum 65. Prinzenpaar gekürt. » mehr

Superintendent Thomas Walther (rechts) segnet mit seinen Assistenten den neuen Ilmenauer Pfarrer Andreas Wucher (Bildmitte) ein.	Foto: tv

26.01.2020

Region

Neuer Pfarrer wurde in Ilmenau eingeführt

Pfarrer Andreas Wucher wurde von Superintendent Thomas Walther und dessen kirchlichen Assistenten im beeindruckenden Sonntagsfestgottesdienst fürs Amt als 1. Pfarrer für Ilmenau, Roda und Oehrenstock ... » mehr

Künstler Roger Ziereisen (links) aus Schmalkalden und Pfarrer Ulf Weber aus Asbach vor dem Altarbild. Foto: S. Möder

26.01.2020

Meiningen

Theologie trifft Kunst in der Burgkirche

Ihr dreiteiliges "Altarbild der Heilsgeschichte" präsentierten Pfarrer Ulf Weber aus Asbach und Künstler Roger Ziereisen aus Schmalkalden am Freitagabend in der Burgkirche . » mehr

Roberto Ruft (links) und Jörg Spittel arbeiten seit voriger Woche wieder im Wernshäuser Kirchturm. Sie haben die alten gekröpften Stahljoche abgebaut und für die drei Glocken gerade Joche aus Eichenholz gezimmert. Neue Seilräder sind montiert und moderne Elektromotoren angeschlossen.

24.01.2020

Region

Unter neuem Joch: Wernshäuser Glocken läuten bald wieder

Im Turm der Wernshäuser St. Lukas Kirche schweigen auch die beiden kleineren Glocken. Für die Gemeinde ist das ein gutes Zeichen: Die Arbeiten am Glockenstuhl gehen weiter. » mehr

Bernd Palme erläutert notwendige Arbeiten an der Erlöserkirche in Schmiedefeld. Foto: Marina Hube

23.01.2020

Region

Starkmachen für die Kirche Schmiedefeld

Die letzten größeren Arbeiten an der Erlöserkirche in Schmiedefeld fanden im Jahr 1993 statt. Eine Bestandsaufnahme zeigt: Neben der geistlichen und geistigen Zuwendung muss auch gebaut werden. » mehr

Die Kirche in Kieselbach von Südosten. Fotos (6): Werner Kaiser

22.01.2020

Region

Vom Anhängsel zum stattlichen Kirchengebäude

Glaubenseifer und Handwerkerfleiß begleiteten die Kirche von Kieselbach seit fast einem halben Jahrtausend. Bis heute ist sie ein religiöses und kulturelles Zentrum in dem Dorf an der alten Via Regia. » mehr

Auch der Ortsteilbürgermeister von Bettenhausen, Holger Senf, und Rhönblick-Bürgermeister Christoph Friedrich dankten Lukas Rinecker (von links).

20.01.2020

Meiningen

Hier willkommen zu jeder Zeit

In der Kirche Zum Heiligen Kreuz Bettenhausen verabschiedeten Kirchenälteste, Pfarrer, Kinder, Kommunalpolitiker und Superintendentin Beate Marwede am Sonntag Gemeindepfarrer Lukas Rinecker. » mehr

Der Ort des Auftritts und die beiden Ehrenamtlichen, die zum Gelingen des Konzerts beigetragen haben: Christoph Amarell (links) und Fred Gruchenberg in der Bergkirche Hinternah, die nicht nur innen hell erleuchtet ist. Fotos: Steffen Ittig

19.01.2020

Region

Wohnzimmer wird plötzlich zur Garderobe

Weil ein Teil der Glory Gospel Singers später als geplant anreist, ziehen sie sich kurzum im nahegelegenen Haus des ehrenamtlichen Küsters um. » mehr

Es ist eine Freude für Pfarrerin Franziska Freiberg und die Kirchengemeinde, dass die historischen Abendmahlskelche restauriert werden können. Foto: Werner Kaiser

17.01.2020

Region

Kelche bilden eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft

Anneliese Deschauer ist in Dorndorf geboren und spendete bereits mehrfach für die Kirchengemeinde. Diesmal gibt sie Geld für die Restaurierung der Abendmahlkelche. » mehr

Das Pfarrer-Ehepaar Andreas Wucher und Ulrike Becker sehen ihren neuen Aufgaben in der Region gespannt entgegen und freuen sich auf viele Begegnungen. Foto: b-fritz.de

16.01.2020

Region

Kirchentüren sind für neue Begegnungen offen

Umzugskartons und die noch nicht fertig eingerichtete Wohnung im Pfarrhaus deuten es an: Da wartet noch Arbeit. Ulrike Becker und Andreas Wucher, das neue Pfarrer-Ehepaar für den Bereich Gehren/Langew... » mehr

Fakten, Erinnerungen und Emotionen verbanden sich bei dem gut besuchten ersten Dorfgespräch des Merkerser Heimat- und Geschichtsvereins im Dorfgemeinschaftshaus "Alte Schule". Foto: Werner Kaiser

16.01.2020

Region

Brauchtum und Geschichte im Gespräch

Die alte Schule, die im vorigen Jahr nach Sanierung und Umbau als Dorfgemeinschaftshaus eingeweiht wurde, soll zusammen mit der benachbarten Kirche zum gesellschaftlichen Zentrum von Merkers entwickel... » mehr

Benedikt XVI.

14.01.2020

Deutschland & Welt

Intrigantenstadl Vatikan? Zwei Päpste im Clinch

Von «Verleumdung», «Lügen» und «Manipulation» ist die Rede. Der Skandal um die Äußerung von Ex-Papst Benedikt zum Zölibat nimmt eine absurde Wende. Auch wenn Ratzinger zurückrudert, das Drama zeigt: Z... » mehr

Franziskus und Ex-Papst Benedikt

13.01.2020

Deutschland & Welt

Ex-Papst Benedikt irritiert mit Zölibat-Plädoyer

Was für ein Timing: Ex-Papst Benedikt wollte eigentlich zurückgezogen im Vatikan leben. Doch immer wieder sorgt er mit Wortmeldungen für Aufsehen. Jetzt äußert er sich zu einem umstrittenen Thema - un... » mehr

Architektin Eva Seeberg, Pfarrer Donald Molin (l.), Markus Messerschmidt (2. v. l.) von der Malerfirma und Eckardt Filler, der sich als ehemaliges Gemeindekirchenratsmitglied mit um das Bauprojekt gekümmert hat, haben sich kurz vor dem Weihnachtsfest noch einmal zu einer Bauberatung getroffen. Fotos: Eva Gebhardt

09.01.2020

Meiningen

"Der Kirchturm sah schlimm aus"

Einige Monate war der Turm der evangelischen Kirche von Hümpfershausen verhangen. Mehr als einen großen Riss gab es zu reparieren. Pünktlich zum Weihnachtsfest fiel dann die Verdeckung wie ein Vorhang... » mehr

Sternsinger brachten Segen

07.01.2020

Suhl/Zella-Mehlis

Sternsinger brachten Segen

Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit. » mehr

Am gestrigen Sonntag feierten die Sternsinger einen ökumenischen Gottesdienst in der Friedenskirche Bad Liebenstein. Fotos (3): Susann Eberlein

05.01.2020

Region

Sternsinger-Aktion 2020: Als Friedensbotschafter unterwegs

Am Sonntag standen die Sternsinger im Mittelpunkt des Gottesdienstes in der evangelischen Friedenskirche Bad Liebenstein. Die Kinder und Jugendlichen bringen den Segen Gottes und sammeln in diesem Jah... » mehr

Kammerchor gibt Neujahrskonzert

05.01.2020

Region

Kammerchor gibt Neujahrskonzert

Die Weihnacht ist noch nicht vorbei, aber das neue Jahr hat begonnen. Und so sang der Kammerchor der Technischen Universität am Sonntagnachmittag in der katholischen Kirche St. Josef sein Liedprogramm... » mehr

Bedford-Strohm

04.01.2020

Deutschland & Welt

Morddrohung gegen EKD-Chef nach Flüchtlingsschiff-Initiative

Ein breites Aktionsbündnis besonders aus kirchlichen Reihen will ein Rettungsschiff für Migranten auf den Weg bringen. Neben Unterstützung schlägt ihnen auch Hass entgegen - und EKD-Chef Bedford-Stroh... » mehr

Superintendent Ulrich Lieberknecht verabschiedete Kantor Justus Eppelmann aus dem Dienst. Foto: Susann Eberlein

02.01.2020

Region

"Die Herzlichkeit der Menschen werde ich vermissen"

Nach zweieinhalb Jahren wurde Justus Eppelmann aus dem Dienst des Kantors in Bad Liebenstein und seinen Ortsteilen sowie in Breitungen verabschiedet. Zu Jahresbeginn hat er die Stelle des Regionalkant... » mehr

Papst Franziskus hält das Angelusgebet

01.01.2020

Deutschland & Welt

Papst: Gewalt an Frauen ist «Schändung Gottes»

Der Papst zeigt sich zu Neujahr als Verfechter von Frauenrechten. Der Körper der Frau dürfe nicht als «Nutzobjekt» missbraucht werden. Und Frauen sollen mehr mitreden dürfen, damit die Welt eine besse... » mehr

Die Zella-Mehliser stehen an, um sich nach dem Gottesdienst vor der Magdalenenkirche persönlich von Andreas Wucher und Ulrike Becker zu verabschieden. Auch Beate und Thomas Schlütter danken den beiden. Foto: Bauroth

30.12.2019

Region

An den Ilmenauer Kollegen: Du kriegst tolle Leute

Ist der Sonntag zwischen den Feiertagen sonst eher etwas unbeachtet, so war es diesmal etwas Besonderes. Denn die Pfarrer Ulrike Becker und Andreas Wucher haben sich von ihrer Gemeinde verabschiedet. ... » mehr

30.12.2019

Region

Vacha braucht Kirchenälteste

Die evangelische Kirchengemeinde Vacha sucht Frauen und Männer aus ihren Reihen, die im Gemeindekirchenrat mitarbeiten und ehrenamtlich Leitungsverantwortung übernehmen wollen. » mehr

Eintreten für Bachfelder Belange: Einen Radweg bis Schalkau fordern einige Bürger wie hier Stefan Richter und sein Sohn Jonas im November. Foto: Tim Birkner

30.12.2019

Region

Selters statt Sekt trifft die Stimmungslage der Bachfelder

Wenn das liebe Geld nicht wär‘. . . Darüber werden die Bürger Bachfelds sicher in diesen Tagen besonders nachgrübeln. Mit dem 31. Dezember 2019 stehen sie kommunalpolitisch nicht mehr auf eigenen Füße... » mehr

Spenden für die alte Orgel: Lasset uns frohlocken

30.12.2019

Region

Spenden für die alte Orgel: Lasset uns frohlocken

Weihnachtliche a cappella Musik aus mehreren Jahrhunderten boten das Vokalensemble Benedicantus in St. Kilian. Die Gäste spendeten eine ordentliche Summe für die Sanierung der alten Orgel. » mehr

Die wunderbare Orgel in der St. Johanniskirche in Heina feiert im nächsten Jahr ihren 300. Geburtstag. Fotos (3): Wolfgang Swietek

29.12.2019

Region

Zu Besuch bei einer Königin

Weihnachtliche Orgelmusik ließ Universitätsorganist Wieland Meinhold am Samstag auf der Seeber-Orgel in der St. Johanniskirche in Haina erklingen. Zuvor gab er Erläuterungen zum barocken Instrument. » mehr

Die Heavenly Voices unter Leitung von Felicitas Kotsch stimmten traditionelle Weihnachtslieder und die ein oder andere Überraschung an.

29.12.2019

Region

1500 Euro für zwei Hilfsprojekte

Zum Abschluss des Jahres gaben der Chor "Heavenly Voices" und der Posaunenchor der evangelischen Kirchgemeinde Dermbach ein gemeinsames Konzert. Die 300 Gäste spendeten nicht nur viel Applaus, sondern... » mehr

^