Lade Login-Box.

KINDESMISSBRAUCH

17.01.2020

Schlaglichter

Mehr Rechte für Ermittler im Kampf gegen Kindesmissbrauch

Ermittler bekommen im Kampf gegen Kindesmissbrauch neue Möglichkeiten. Wie der Bundestag beschloss, dürfen sie sich künftig mit künstlich am Computer erzeugten Missbrauchsvideos in Internetforen einsc... » mehr

17.01.2020

Schlaglichter

Kinderschutzbund für Einsatz von Lockvögeln gegen Missbrauch

Der Kinderschutzbund hat sich trotz zahlreicher Bedenken dafür ausgesprochen, im Kampf gegen Kindesmissbrauch auch Lockvögel und animierte Bilder einzusetzen. «Unser Rechtsstaat muss auch im Netz hand... » mehr

18.01.2020

Thüringen

Aus dem Gericht: "Er vergleicht sich mit seiner Vogelspinne"

Im Prozess um schweren sexuellen Missbrauch von Kindern haben am Freitag zwei Psychiater ausgesagt. Der, der den Angeklagten begutachtet hat, beschreibt eine ge- und zerstörte Persönlichkeit. » mehr

17.01.2020

Schlaglichter

Mehr Ermittler-Rechte im Kampf gegen Kindesmissbrauch

Ermittler sollen beim Kampf gegen Kindesmissbrauch deutlich mehr Möglichkeiten bekommen. Der Bundestag will heute ein Gesetz verabschieden, das schon den Versuch unter Strafe stellt, sexuelle Kontakte... » mehr

Fall Epstein

16.01.2020

Brennpunkte

Epstein soll bis 2018 junge Frauen missbraucht haben

Sexueller Missbrauch und Aufbau eines Sexhandelsrings: Schon die bislang bekannten Vorwürfe gegen Jeffrey Epstein waren äußerst schwerwiegend. Doch das Ausmaß des Skandals könnte noch viel größer sein... » mehr

Mißbrauchsfall Lügde

15.01.2020

Brennpunkte

Kein Zusammenhang der Taten von Lügde und Bergisch Gladbach

Es sind zwei schockierende Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch: Die Ermittler in Nordrhein-Westfalen prüfen nun, ob es eine Verbindung zwischen den Taten von Lügde und Bergisch Gladbach gibt - sehen ... » mehr

Vorlesen. Symbolfoto.

11.01.2020

Nachbar-Regionen

Coburg: Haftstrafe für Lesepaten

Ein 70-Jähriger aus Bad Rodach muss vier Jahre und drei Monate hinter Gitter. Er hat sich an Minderjährigen vergriffen. » mehr

Kindesmissbrauch

10.01.2020

Thüringen

Mann filmt sich beim Missbrauch von Kindern

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs steht seit Donnerstag ein 41-jähriger Mann aus Meiningen vor Gericht. Vorgeworfen wird ihm, sich an zwei Kindern aus der Nachbarschaft vergangen zu haben. » mehr

Spurensicherung

24.12.2019

Brennpunkte

Ermittlungspanne bei Suche nach Jugendlichem?

Schon im Sommer soll es laut Polizei einen Hinweis zum Aufenthalt des damals vermissten 15-Jährigen aus Recklinghausen gegeben haben. Dem wurde aber wohl nicht nachgegangen. » mehr

Spurensicherung

23.12.2019

Brennpunkte

Junge im Schrank soll zwei Jahre lang bei Mann gelebt haben

Schon mindestens zwei Jahre soll der 15-Jährige bei dem Mann gelebt haben, bei dem er am Freitag aus Zufall im Schrank gefunden wurde. Der 44-Jährige ist polizeibekannt. Vor gut anderthalb Jahren wurd... » mehr

23.12.2019

Schlaglichter

Kindesmissbrauch: Reul fordert Zugriff auf IP-Adressen

Im Kampf gegen Kinderpornografie, Kindesmissbrauch und Rechtsextremismus fordert Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul Sonderzugriffsrechte auf die IP-Adressen Verdächtiger. Solange die Vorr... » mehr

Kindesmissbrauch

14.12.2019

Brennpunkte

Sexuelle Gewalt gegen Kinder: CDU will härtere Strafen

Besser Prävention, vor allem aber härtere Strafen: Die CDU will mehr gegen Kindesmissbrauch tun. Auch der Besitz von kinderpornografischen Bildern und Videos soll demnach härter bestraft werden können... » mehr

Schild "Praxis vorübergehend geschlossen"

06.12.2019

Nachbar-Regionen

Logopäde wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Buben angeklagt

Der 37-Jährige soll in 66 Fällen Kinder sexuell missbraucht haben. Die Opfer waren teils körperlich und geistig behindert. » mehr

Herbert Reul

05.12.2019

Brennpunkte

NRW-Innenminister will höhere Strafen für Kindesmissbrauch

Der Skandal um jahrelangen Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde hat Entsetzen ausgelöst. Der nordrhein-westfälische Innenminister will nun bundesweit eine härtere Gangart durchsetzen. » mehr

Kindesmissbrauch

03.12.2019

Brennpunkte

Experten geben Empfehlungen zu Umgang mit Missbrauch

Immer wieder wurden in den vergangenen Jahren schlimme Fälle von Kindesmissbrauch in Deutschland bekannt. Viele liegen Jahrzehnte zurück und wurden nie aufgearbeitet. Eine Expertenkommission hat nun E... » mehr

Bergisch Gladbach

25.11.2019

Brennpunkte

LKA-Chef: Fall Bergisch Gladbach wohl größer als Fall Lügde

1800 Menschen tauschen sich in einem Chat über Kindesmissbrauch aus, tauschen Fotos davon - diese Masse an Tätern und Opfern macht die Ermittler aus NRW sprachlos. Laut Landeskriminalamt steht man ers... » mehr

Justizminister Peter Biesenbach

13.11.2019

Brennpunkte

NRW-Minister: Fehler bei Ermittlungen zu Kindesmissbrauch

Das Ausmaß von Kindesmissbrauch rückt erst langsam ins Bewusstsein der Gesellschaft. In der Vergangenheit sind die Taten von Polizei und Justiz mitunter zu lax behandelt worden. Der NRW-Justizminister... » mehr

George Pell

13.11.2019

Brennpunkte

Nach Missbrauchsurteil: Kardinal kann auf Freispruch hoffen

Kardinal George Pell ist der ranghöchste katholische Würdenträger, der wegen Kindesmissbrauchs verurteilt wurde. Nun wird sein Fall erneut vor Gericht gehört. Termine stehen noch nicht fest. » mehr

Bergisch Gladbach

06.11.2019

Brennpunkte

Fünfte Festnahme im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach

Riesige Datenmengen hatte die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung Ende Oktober gesichert - es geht um schweren sexuellen Kindesmissbrauch. Nun ist ein weiterer Tatverdächtiger festgenommen worden. » mehr

38-Jähriger festgenommen

05.11.2019

Brennpunkte

Weitere Festnahme im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach

Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs hat die Polizei in Krefeld einen 38-Jährigen festgenommen. » mehr

Bergisch Gladbach

31.10.2019

Brennpunkte

Männer sollen sechs Kinder missbraucht haben - auch ein Baby

In einer Wohnung in Bergisch Gladbach finden Ermittler Bilder, die Kinderpornografie und sexuellen Missbrauch zeigen. Der Wohnungsinhaber wird verhaftet, die Spur führt zu drei weiteren Verdächtigen. ... » mehr

Kinderpornografische Dateien verschickt

26.10.2019

Brennpunkte

Kinderpornografische Dateien mit Emojis verschickt

Schüler und junge Erwachsene teilen Videodateien über die sozialen Netzwerke, die sexualisierte Gewalt gegen Kinder zeigen und sogar eine Vergewaltigung - versehen mit Emojis und vermeintlich witzigen... » mehr

Webcam

16.10.2019

Brennpunkte

337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die US-Justiz eine inzwischen ausgehobene Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche. » mehr

04.10.2019

Schlaglichter

Hintertür bei Facebooks neuer Messenger-Verschlüsselung?

Die USA, Großbritannien und Australien haben Facebook aufgefordert, bei der geplanten Verschlüsselung des Messenger-Dienstes eine Hintertür für Strafverfolgungsbehörden offenzulassen. Dies sei wichtig... » mehr

12.09.2019

Schlaglichter

Physiotherapeut wegen schweren Kindesmissbrauchs vor Gericht

Wegen des Verdachts des schweren sexuellen Kindesmissbrauchs in seiner Praxis steht ab heute ein Physiotherapeut vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 61-Jährigen aus Bad Oeynhausen in Nordrhe... » mehr

10.09.2019

Schlaglichter

Fünfeinhalb Jahre Haft wegen Vergewaltigung eines Kindes

Wegen der Vergewaltigung einer Neunjährigen in Roßlau ist ein 27-Jähriger zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Dessau-Roßlau sprach den Angeklagten des schweren sexuellen Miss... » mehr

05.09.2019

Schlaglichter

Lügde-Missbrauchsprozess: Hohe Haftstrafen

Im Prozess um den hundertfachen Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde sind die Angeklagten zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Das Landgericht Detmold verhängte eine Freiheitsstrafe von... » mehr

05.09.2019

Schlaglichter

NRW-Innenminister: Lügde-Urteil ist «Warnung an alle Täter»

Das Urteil im Lügde-Missbrauchsprozess ist nach Ansicht von Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul «eine Warnung an alle Täter». Das gelte besonders für die Anordnung der Sicherungsverwahrung... » mehr

05.09.2019

Schlaglichter

Im Lügde-Missbrauchsprozess hohe Haftstrafen verhängt

Im Prozess um den hundertfachen Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde sind die Angeklagten zu hohen Haftstrafen und anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden. Das Landgericht De... » mehr

05.09.2019

Schlaglichter

Hohe Haftstrafen und Sicherungsverwahrung im Lügde-Prozess

Im Lügde-Missbrauchsprozess sind die beiden Angeklagten zu hohen Haftstrafen verurteilt worden. Das Landgericht Detmold verhängte eine Freiheitsstrafe von 13 Jahren gegen den 56-jährigen Andreas V. we... » mehr

Königin Silvia

06.09.2019

Boulevard

Königin Silvia eröffnet Zentrum für missbrauchte Kinder

Missbrauchte Kinder müssen häufig mehrfach bei Behörden und Ärzten ihre Leiden schildern. Childhood-Häuser sollen Betroffene davor schützen, traumatische Erlebnisse mehrfach schildern zu müssen. » mehr

Aktenordner

30.08.2019

Brennpunkte

Im Lügde-Prozess zeichnen sich hohe Haftstrafen ab

In wenigen Tagen wird im Lügde-Prozess um hundertfachen Kindesmissbrauch das Urteil verkündet. Für beide Angeklagten zeichnen sich hohe Haftstrafen ab. Das ist auch den Verteidigern bewusst. » mehr

24.08.2019

Schlaglichter

Mann nach mutmaßlichem Kindesmissbrauch getötet

Nach dem mutmaßlichen Missbrauch eines Mädchens ist ein Mann in den Niederlanden bei einem Handgemenge getötet worden. Fünf Männer seien festgenommen worden, berichtete die niederländische Nachrichten... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

16.08.2019

Brennpunkte

Lügde-Prozess: Sicherungsverwahrung gefordert

Der Lügde-Prozess um hundertfachen Kindesmissbrauch geht in die Schlussphase. Die Staatsanwaltschaft plädiert für lange Haftstrafen. Und fordert, dass die Angeklagten auch danach im Gefängnis bleiben. » mehr

Richterhammer

Aktualisiert am 13.08.2019

Thüringen

Vier Jahre Haft für 35-Jährigen wegen sexuellen Kindesmissbrauchs

Wegen sexuellen Kindesmissbrauchs und Verbreitung von Kinderpornos muss ein 35-Jähriger mehrere Jahre in Haft. Das Landgericht Meiningen verurteilte ihn am Dienstag zu einer Freiheitsstrafe von vier J... » mehr

09.08.2019

Schlaglichter

70 Festnahmen bei Polizeiaktion gegen Kinderhandel in Europa

Bei Polizeiaktionen gegen Kinderhandel in Europa sind 53 minderjährige Opfer identifiziert und 70 Tatverdächtige festgenommen worden. Die Einsätze in 18 Ländern unter Federführung Großbritanniens seie... » mehr

Aktualisiert am 09.08.2019

Thüringen

Tatverdächtiger im Mordfall Ramona wieder in Haft

Der Mordfall Ramona sorgt nach 23 Jahren für überraschende Wendungen: Erst kommt ein Verdächtiger in U-Haft, dann wird er freigelassen und kurz darauf wieder festgenommen. Inzwischen sind Behörden in ... » mehr

08.08.2019

Thüringen

Überraschende Wende im Mordfall Ramona: Tatverdächtiger entlassen

Vor 23 Jahren wurde die zehnjährige Schülerin Ramona in Jena ermordet - im Januar kam ein Verdächtiger in Haft. Jetzt hat ein Gericht den Haftbefehl aufgehoben. Hatten Verdeckte Ermittler dem Mann ein... » mehr

Anzeichen für Kindesmissbrauch

06.08.2019

Thüringen

Missbrauchsprozess in Meiningen: Opfer und Mutter sagen aus

Im Prozess wegen sexuellen Kindesmissbrauchs haben am Dienstag das achtjährige Opfer und die Mutter des Mädchens vor dem Landgericht Meiningen ausgesagt. » mehr

Anzeichen für Kindesmissbrauch

05.08.2019

Thüringen

Sexueller Missbrauch - Mädchen muss vor Gericht aussagen

Im Prozess wegen sexuellen Kindesmissbrauchs vor dem Landgericht Meiningen wird am Dienstag das acht Jahre alte Opfer in den Zeugenstand gerufen. » mehr

Gegen Kinderpornografie

05.08.2019

Topthemen

Künstliche Intelligenz soll Kinderpornografie enttarnen

Kinderpornografie und Kindesmissbrauch gehören zu den abscheulichsten Verbrechen, die Kriminalisten aufzuklären haben. Weil die Datenflut im Netz ins Unermessliche, ist ihre Arbeit besonders belastend... » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

Lügde-Prozess - Angeklagter vorläufig verhandlungsunfähig

Der Prozess um den hundertfachen Missbrauch von Kindern auf einem Campingplatz im nordrhein-westfälischen Lügde kommt ins Stocken: Der Angeklagte Andreas V. ist nach Angaben eines Gerichtssprechers er... » mehr

Die Amigos

22.07.2019

Boulevard

Amigos zwischen Hass und Fan-Liebe

Die Amigos erleben eine Cinderella-Story: Von Dorffesten in die Musik-Charts. Das Schlager-Duo mit dem Faible für extravagante Anzüge polarisiert das Publikum. Bald bringen sie neue Lieder raus. » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde: Bewährungsstrafe

Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde: Wegen Anstiftung und Beihilfe zum sexuellen und schweren Missbrauch von Kindern hat das Landgericht Detmold einen 49-Jährigen zu einer zweijährigen Haftstrafe a... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde erwartet

Im Missbrauchsfall Lügde will das Landgericht Detmold heute ein erstes Urteil sprechen. Angeklagt ist ein 49-jähriger Mann aus Stade in Niedersachsen. Heiko V. soll von 2010 bis 2011 an mindestens vie... » mehr

Anzeichen für Kindesmissbrauch

16.07.2019

Meiningen

Kindesmissbrauch: Angeklagter zieht Geständnis zurück

Eigentlich wurde im Meininger Prozess wegen sexuellen Kindesmissbrauchs mit einem raschen Urteil gerechnet. Doch dann gibt sich der Angeklagte plötzlich wankelmütig und widerruft teilweise sein Gestän... » mehr

Missbrauchsprozess Lügde

12.07.2019

Brennpunkte

Lügde-Prozess: Frühere Pflegetochter sagt aus

Im Lügde-Missbrauchsprozess hat eine zentrale Zeugin ausgesagt. Sie ist erst acht Jahre alt und lebte als Pflegetochter bei einem der beiden Angeklagten. Das Leid hat sie sprachlos gemacht, sagt ihr A... » mehr

10.07.2019

Thüringen

Papas Geheimnisse

Leugnen? Kaum möglich, wenn Tausende Dateien vorliegen - gespeicherte, vermeintlich gelöschte. Ein 35-Jähriger gestand am Dienstag die Verbreitung von Kinderpornos und den Missbrauch eines Kindes. » mehr

09.07.2019

Schlaglichter

Missbrauchsfall: Opfer-Mutter soll Täter erpresst haben

Der Hauptangeklagte im Missbrauchsfall Lüdge wirft der Mutter eines Opfers vor, ihn über Monate erpresst zu haben. Das sagte der Verteidiger von Andreas V., Johannes Salmen, der dpa. Sein Mandant habe... » mehr

09.07.2019

Schlaglichter

Mutmaßlicher Vergewaltiger mit Wolfsmaske gesteht Tat

Nach der Vergewaltigung einer Elfjährigen in München hat der mutmaßlich mit einer Wolfsmaske getarnte Täter die Vorwürfe eingeräumt. «Man kann das als Geständnis werten», sagte eine Sprecherin der Sta... » mehr

Missbrauchsfall Lügde

05.07.2019

Brennpunkte

Ermittler finden Datenträger auf Campingplatz in Lügde

Im Missbrauchsprozess von Lügde sagen weitere Opfer aus. Und parallel dazu werden am Campingplatz Datenträger entdeckt - auf der Parzelle des neuen Beschuldigten. Einem Kommunalpolitiker fehlen die Wo... » mehr

04.07.2019

Schlaglichter

Wolfsmaske von mutmaßlichem Vergewaltiger gefunden

Nach der Vergewaltigung einer Elfjährigen in München haben Ermittler die Wolfsmaske gefunden, die der Verdächtige bei der Tat getragen haben soll. Der 42-Jährige habe über seinen Anwalt erklärt, die M... » mehr

^