KINDERTAGESSTÄTTEN

Krankes Kind

14.02.2019

Gesundheit

Kitas als Tauschbörse für Krankheiten

Das Kind geht in die Kita, die Eltern arbeiten. So weit der Plan. Vor allem im ersten Winter nach dem Kita-Start klappt das aber oft nur teilweise, weil die Kleinen dauerkrank sind. Doch zum Glück ist... » mehr

Digitale Erziehung

13.02.2019

Familie

Digital Natives und die Suche der Kitas nach Antworten

Die Kleinsten wachsen mit Smartphone und Laptop auf. Die Bedienung ist kinderleicht, aber zum Umgang gehört mehr. Zehn Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen haben sich dem Thema in einem Modellprojekt ... » mehr

15.02.2019

Bad Salzungen

Kindergartengebühren werden angepasst

Die Krayenberggemeinde muss die Gebührensatzung für die Kindertagesstätten ändern. Grund ist das vom Land eingeführte beitragsfreie Kindergartenjahr. » mehr

Klassenzimmer

13.02.2019

Brennpunkte

Tausende Streikende im öffentlicher Dienst

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst gehen weiter. Allein in Berlin streiken 12.000 Menschen für mehr Geld, aber auch in anderen Bundesländern wird Druck auf Arbeitgeber ausgeübt. Von den Auswirkung... » mehr

Kita-Streik

12.02.2019

Karriere

Was Arbeitnehmer bei Kita-Streiks wissen müssen

Wer passt auf die Kinder auf? Vor dieser Frage stehen Berufstätige oft, wenn Lehrer und Erzieher streiken. Bevor sie aber einfach mit den Kindern zu Hause bleiben, sprechen sie besser mit ihrem Chef. » mehr

Bad in der Alster

12.02.2019

Brennpunkte

Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst

In Hamburg, NRW, Sachsen und Bayern kämpfen Beschäftigte des Öffentlichen Dienstes für mehr Geld. Betroffen sind unter anderem Verwaltungen, Polizei, Ämter und Unikliniken. Gefordert werden sechs Proz... » mehr

Kita-Leiterin Kerstin Weyh schneidet im Beisein von Pfarrer Michael Glöckner (links) und Bürgermeister Ralf-Peter Schmidt symbolisch das Band für den neuen Gruppenbereich durch.

05.02.2019

Schmalkalden

Endlich mehr Platz im Kindergarten

Die Zeit des Wartens ist vorbei: Der Kindergarten Fambach kann nun mehr Mädchen und Jungen als bislang aufnehmen. 110 Plätze gibt es jetzt in der evangelischen Kindertagesstätte. » mehr

Mit Blumen begrüßt und vorgestellt (von links): Judith Schramm und Carolin Rauch von der DRK-Fachabteilung, die neue Kita-Leiterin Monika Oswald, Bürgermeisterin Manuela Henkel, die stellvertretende Kita-Leiterin Elisa Trott und Antje Dörrzapf, Vorsitzende des Elternbeirats.

04.02.2019

Bad Salzungen

Kindertagesstätte "Rhönzwerge" mit neuer Leiterin

Die Leitung der DRK- Kindertagesstätte "Rhönzwerge" in Schleid wurde von Monika Oswald aus Geismar übernommen. » mehr

31.01.2019

Ilmenau

Nur drei sind frei: Kita-Plätze werden wieder knapp

In Ilmenau und den Ortsteilen gibt es offenbar wieder Engpässe bei den Betreuungsplätzen für Krippen- und Kindergartenkinder. Aktuell sind nur drei Plätze frei. » mehr

31.01.2019

Schlaglichter

Massenkündigungen in Berliner Kita sorgen für Ärger

Ein besonders drastisches Beispiel für den bundesweiten Erziehermangel erregt in Berlin die Gemüter: In der Kita «Notenzwerge» sind wegen großer Personalnot massenhaft Verträge von Kindern zum 28. Feb... » mehr

Ein Argument für eine Verlegung der Haltestelle war der Verkehr. Wenn die Busse morgens und mittags an der Schule in der Gartenstraße vorfahren und halten, dann gerät der nachfolgende Verkehr erst einmal ins Stocken.

22.01.2019

Werra-Bote

Bushaltstelle an der Schule bleibt

Wo ist der passende Standort für die Bushaltestelle der Regelschule in der Wasunger Gartenstraße? Mit dieser Frage beschäftigten sich nicht zum ersten Mal die Stadträte. Eine Antwort darauf gab es auc... » mehr

Erzieher Fabian Salin

21.01.2019

Karriere

Nur wenige Männer arbeiten in Kitas und Tagespflege

In Kitas und Tagespflege arbeiten noch immer kaum Männer. Seit Jahren wird um sie geworben - doch die Geschlechterklischees sind hartnäckig. Warum männliche Erzieher gebraucht werden? Ein Besuch bei d... » mehr

Frank Bsirske

21.01.2019

Deutschland & Welt

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Schulen, Kliniken, Kitas, Ämter: Wenn es bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst ans Eingemachte geht, lassen die Gewerkschaften ihre Muskel spielen. Die Bürger müssen sich auf neue Aus... » mehr

18.01.2019

Meiningen

Neue Mitarbeiter in Verwaltung gut aufgenommen

47 neue Mitarbeiter hat die Meininger Stadtverwaltung seit Januar. Nach den ersten Wochen zieht Bürgermeister Fabian Giesder eine positive Bilanz. Der Integrationsprozess ist gut angelaufen. » mehr

"Politischer Schwerpunkt auf Schulen und Kitas." Susanne Hennig-Wellsow würde im Land gern so weitermachen.

17.01.2019

Thüringen

"Wir hatten gedacht, es ginge mehr und schneller"

In den Umfragen hat Rot-Rot-Grün keine Mehrheit. Trotzdem kämpft Susanne Hennig-Wellsow, Landes- und Fraktionschefin der Linken, für eine Fortsetzung des Bündnisses. » mehr

Aus dem ehemaligen Gebäude der Strabag "Am Eichholz" möchte die Stadt Eisfeld in eine Kindergarten-Außenstelle machen. In diesem Jahr soll umgebaut werden. 35 Plätze für die Betreuung von Ein- bis Dreijährigen sollen entstehen. Foto: frankphoto.de

16.01.2019

Region

35 neue Kindergartenplätze für Eisfeld

In Eisfeld ist die Nachfrage nach Kindergartenplätzen groß. Deshalb werden in diesem Jahr 35 neue geschaffen. Dafür baut die Stadt ein Gebäude "Am Eichholz" um. Bis Ende des Jahres soll der "neue Kind... » mehr

Martinrodas Bürgermeister Günther Hedwig blickt optimistisch auf das bevorstehende Jahr.

16.01.2019

Region

Wir investieren weiter in den Ort

So lange wie möglich selbstständig bleiben und in dieser Zeit so viel wie möglich selbst gestalten ist eines der Ziele, die Martinrodas Bürgermeister Günther Hedwig für das neue Jahr verfolgt. » mehr

10.01.2019

Thüringen

Eltern unterstützen Kita-Vorschläge

Die Thüringer Grünen bekommen Unterstützung für ihre Forderung nach einem weiteren beitragsfreien Kita-Jahr und zusätzlichen Investitionen, um die Betreuung zu verbessern. » mehr

In seiner Stadt ist der Begriff Kindergarten allgegenwärtig: Bad Blankenburgs Bürgermeister Mike George. Foto: Stadtverwaltung

10.01.2019

Thüringen

Kindergarten-Kampagne hofft auf 1000 weitere Unterschriften

Heute endet die Frist für die Petition, mit der die Initiatoren den Begriff Kindergarten wieder im allgemeinen Sprachgebrauch verankern wollen. Die nötige Zahl von 1500 Unterschriften ist aber längst ... » mehr

Astrid Rothe-Beinlich. Archivfoto: dpa/Martin Schutt

09.01.2019

Thüringen

Ein zweites Jahr ist ihnen nicht genug

Innerhalb der rot-rot-grünen Koalition gibt es seit Monaten Überlegungen, in der nächsten Legislaturperiode ein zweites beitragsfreies Kita-Jahr einzuführen. » mehr

Kindertagesstätte

04.01.2019

dpa

Manche Kita macht tageweise dicht

In vielen Kitas fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Mitunter ist die Not so groß, dass Einrichtungen die Betreuungszeiten herunterfahren oder tageweise schließen müssen - extrem schwierig für berufstät... » mehr

Kita

04.01.2019

Deutschland & Welt

Dramatische Personalnot: Manche Kita macht tageweise dicht

In vielen Kitas fehlen Erzieherinnen und Erzieher. Mitunter ist die Not so groß, dass Einrichtungen die Betreuungszeiten herunterfahren oder tageweise schließen müssen - extrem schwierig für berufstät... » mehr

04.01.2019

Deutschland & Welt

Personalnot zwingt manche Kita sogar zur Schließung

Die Personalnot in deutschen Kindertagesstätten ist aus Sicht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft dramatisch. «Eigentlich bräuchten wir 100 000 Leute sofort, um vernünftig zu arbeiten», sagt G... » mehr

Kita

01.01.2019

Deutschland & Welt

Änderung zum Jahreswechsel: Mehr Entlastung für Kita-Eltern

Das neue Gute-Kita-Gesetz soll deutliche Verbesserungen für Kinder und Eltern bringen. Für einige Bundesländer ist es Anlass, Elternbeiträge zu senken oder ein kostenloses Angebot zu machen. Andere wo... » mehr

01.01.2019

Deutschland & Welt

Sogenanntes «Gute-Kita-Gesetz» wird umgesetzt

Deutschlands Kitas sollen besser und für Geringverdiener kostenlos werden. Ab 2019 können die Länder dafür Mittel über das sogenannte «Gute-Kita-Gesetz» erhalten. Bis 2022 fließen dafür 5,5 Milliarden... » mehr

Im Kindergarten

31.12.2018

dpa

Große Spannbreite bei Kita-Gebühren

Da lohnt sich fast ein Umzug: Je nach Wohnort zahlen Eltern ganz unterschiedlich hohe Kitagebühren. Doch günstige Kita bedeutet nicht automatisch gute Kita. » mehr

Erzieherin

31.12.2018

Deutschland & Welt

Von null bis 630 Euro: Große Spannbreite bei Kita-Gebühren

Da lohnt sich fast ein Umzug: Je nach Wohnort zahlen Eltern ganz unterschiedlich hohe Kitagebühren. Doch günstige Kita bedeutet nicht automatisch gute Kita. » mehr

Die Grafik macht deutlich, dass die Stadtverwaltung in den kommenden zehn Jahren viele neue Mitarbeiter benötigt.

19.12.2018

Meiningen

Stadtverwaltung wächst deutlich, wird aber nicht jünger

Lange gab es bei der Personalentwicklung in der Meininger Stadtverwaltung nur einen Trend - abwärts. Seit 2016 geht es wieder aufwärts, zum Jahreswechsel gibt es wegen der Gebietsreform sogar einen kr... » mehr

Erzieherin mit Kindern

18.12.2018

dpa

Ausbildung zum Erzieher könnte bald attraktiver werden

Erst ein Kita-Gesetz mit klingendem Namen, jetzt der nächste Zug von Familienministerin Giffey: Mehr junge Leute sollen Erzieher werden. Kein einfaches Unterfangen in einem Beruf, in dem viele bisher ... » mehr

An dieser Seite soll ein Anbau entstehen, der der Viernauer Kita zehn neue Plätze bringt - eigentlich waren 30 geplant.	Foto: fotoart-af.de

18.12.2018

Region

Fördermittel für Kita-Ausbau genehmigt

Wöchentliche Anrufe im Bildungsministerium und die Intervention zweier Landtagsabgeordneter und der Landrätin waren nötig, nun ist der Fördermittelbescheid für den Viernauer Kindergarten endlich da. » mehr

17.12.2018

Deutschland & Welt

Giffey will Ausbildung für Erzieher vergüten

Der Bund will den Ländern helfen, mehr Erzieher für eine bessere Betreuung in den Kitas zu finden. Zusätzlich zu den zugesagten 5,5 Milliarden Euro aus dem Kita-Gesetz will Familienministerin Franzisk... » mehr

Geld für die Kita-Betreuung

14.12.2018

dpa

Besserungen für Kitas kommen im neuen Jahr

Im frühen Kindesalter werden wichtige Weichen für das Leben gestellt. Daher sollten auch die Kitas gut ausgestattet sein. Der Bund gibt Ländern und Kommunen dafür Geld - bis 2022. Wie geht es dann wei... » mehr

Der Schwallunger Kindergarten wurde in den vergangenen Jahren Schritt für Schritt saniert. Unser Bild zeigt Selina, Paulina und Lukas, die Autos durch ihre gebauten Tunnels fahren lassen. Fotos (4): fotoart-af.de

14.12.2018

Thüringen

Weiteres beitragsfreies Kita-Jahr könnte 2020 kommen

Die Regierungskoalition von Linke, SPD und Grüne will das Geld aus dem Gute-Kita-Gesetz des Bundes unter anderem für ein weiteres beitragsfreies Kita-Jahr verwenden. Doch an dem Vorhaben wird Kritik l... » mehr

14.12.2018

Deutschland & Welt

Ministerin Giffey verteidigt «Gute-Kita-Gesetz»

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat die Verantwortung des Bundes für die Betreuung von Kindern in den Kitas hervorgehoben. Der Bund bekenne sich erstmals in dieser Größenordnung für eine gut... » mehr

Franziska Giffey

14.12.2018

Deutschland & Welt

Besserungen für Kitas kommen im neuen Jahr

Im frühen Kindesalter werden wichtige Weichen für das Leben gestellt. Daher sollten auch die Kitas gut ausgestattet sein. Der Bund gibt Ländern und Kommunen dafür Geld - bis 2022. Wie geht es dann wei... » mehr

Der Weihnachtsmann hatte für die Kinder eine Überraschung dabei. Foto: kü

13.12.2018

Region

Strahlende Kinderaugen am Bahnhof Rennsteig

45 Kinder der Kindergärten aus Frauenwald, Stützerbach und der Kita "Käthe Kollwitz" aus Ilmenau machten in dieser Woche einen Ausflug mit dem Weihnachtsmann. Ziel war der Bahnhof Rennsteig. » mehr

Neben dem neuen Sportplatz in Leimbach entsteht im nächsten Jahr ein Kunstrasenplatz. Foto: Heiko Matz

14.12.2018

Region

Kunstrasenplatz wird gebaut

Die Gemeinde Leimbach wird im nächsten Jahr rund 700 000 Euro investieren. Größtes Vorhaben ist der Bau eines Kunstrasenplatzes. » mehr

Kita

11.12.2018

Deutschland & Welt

Grosse-Brömer: Kita-Gesetz wird bis Freitag verabschiedet

Längere Öffnungszeiten, bessere Betreuungsschlüssel, besseres Essen oder pädagogische Angebote - den deutschen Kitas soll es besser gehen als bisher. Noch in dieser Woche sollen Bundestag und Bundesra... » mehr

Ende 2019 sollen in der ehemaligen Grundschule Mittelschmalkalden Krippen- und Kindergartenkinder betreut werden. Die jetzigen Mieter ziehen im Februar um. Foto: fotoart-af.de

12.12.2018

Region

Platz für 60 Kinder

Die ehemalige Grundschule in Mittelschmalkalden soll in eine Kindertagesstätte umgebaut werden. Die jetzigen Bewohner ziehen Ende Februar nächsten Jahres aus. » mehr

Verpflegungskosten sind nun klar definiert. Archiv-Foto: Georg Wendt/dpa

10.12.2018

Thüringen

Lösung im Streit um Kita-Verpflegung

Bei den Kosten für das Essen ihrer Sprösslinge im Kindergarten fühlten sich Thüringer Eltern lange übervorteilt. Nun gibt es eine Einigung mit den entscheidenden Akteuren. » mehr

Zugang zur "verrauchten" Kita erfolgte nur unter schwerem Atemschutz.

10.12.2018

Region

Nachbarschaftshilfe besonderer Art

Lautlos alarmiert wurde die Gehrener und Möhrenbacher Feuerwehr vergangene Woche: Einsatzort war die Kita "Purzelbaum" in unmittelbarer Nachbarschaft, was den Feuerwehrleuten wohl ihre bislang kürzest... » mehr

Auch einen kleinen Streichelzoo, darunter zwei Alpakas, gab es am Samstag zum Weihnachtsmarkt.

04.12.2018

Meiningen

Geldgeschenk für Feuerwehr, Kindergarten und zwei Vereine

Zum Weihnachtsmarkt in Walldorf ging so mancher Wunsch der großen und kleinen Gäste in Erfüllung. Besonders freuen konnten sich zwei Vereine, die Feuerwehr und die Kindertagesstätte über ein stattlich... » mehr

Dachsanierung Goetheschule: 2019 geht’s an den zweiten Bauabschnitt. 150 000 Euro sind dafür vorgesehen.

04.12.2018

Region

Altes geht voran, Neues wird angepackt

Die Stadt Lauscha hat ihren Haushalt für 2019 beschlossen. Enthalten sind darin Investitionen in Höhe von mehr als 300 000 Euro. » mehr

Die Kinder halfen dem Weihnachtsmann tatkräftig, den Geschenkeschlitten zum Gleis 1 zu ziehen. Fotos: Brüsch

03.12.2018

Region

Mit Dampf, Geschenken und Weihnachtsmann am Bahnhof

Zur Kinderweihnacht auf den Bahnhof Rennsteig wurden Ilmenauer Steppkes in diesem Jahr wieder eingeladen. Eine Dampflokfahrt, Geschichten, Lieder, Leckeres, Geschenke und vor allem aber der Weihnachts... » mehr

Gruppenraum von Kopf bis Fuß saniert

02.12.2018

Meiningen

Gruppenraum von Kopf bis Fuß saniert

Für 7000 Euro ist ein Gruppenraum in der Oberweider Kindertagesstätte "Gestiefelter Kater" komplett saniert worden. » mehr

Die Grundfläche der aufgestockten Etage im Mittelteil des Kindergartengebäudes im Park. Zeichnungen: Planungsbüro

29.11.2018

Meiningen

Mit Beharrlichkeit zum Förderbescheid

Monatelang hatte die Stadt Meiningen wie andere Kommunen auf die angekündigten Gelder aus einem Bundes-Investitionsprogramm für Kitas gewartet. Als erste Thüringer Stadt bekam Meiningen nun endlich de... » mehr

Das Team der Neuhäuser Volksbank-Geschäftsstelle rings um Filialleiterin Angela Langbein (hinten links) lässt sich immer wieder etwas Neues einfallen - ob für die Damen der Region mit dem einmal jährlich stattfindenden Frauenabend oder für die Kinder der hiesigen Kitas. So wie heuer für die kleinen "Tausendfüssler", die ihr künstlerisches Talent unter Beweis stellten und dafür Medaillen von Biathlon-Cheftrainer Mark Kirchner erhalten haben. Fotos: Carl-Heinz Zitzmann

29.11.2018

Region

Wo Sport und Kunst zusammenfinden

An Wintersport ist derzeit noch nicht zu denken. Wie das bald aussehen kann, haben Kinder der Kita "Tausendfüssler" binnen eines Malwettbewerbs der Volksbank eG zu Papier gebracht. Nun gab’s für die S... » mehr

Der Wasunger Förderverein der Kindertagesstätte hatte kürzlich zur 3. Fensterputzaktion aufgerufen, der diesmal ausschließlich Frauen folgten. Foto: C. Franz

29.11.2018

Meiningen

Aktivstation in der Wichtel-Werkstatt

Die Aktivitäten der Förderer und Freunde des DRK-Kindergartens Glückskäfer Wasungen sind vielfältig. Sie zielen aber stets darauf ab, die Einrichtung zu unterstützen. Oder eben für den richtigen Durch... » mehr

Andre Schedler hat neben der Urkunde auch Bälle mitgebracht, mit denen Steppkes notfalls auch mal drinnen spielen können. Fotos: Michael Bauroth

26.11.2018

Suhl/Zella-Mehlis

"Damit kriegt man dicke Muckis"

Als bewegungsfreundliche Kindertagesstätte darf sich der Kindergarten in Benshausen auch weiterhin bezeichnen. Vom Kreissportbund gab es deshalb Besuch bei den Kleinen. » mehr

Isabel Keßler und Kathleen Armbrust mit den Geschenken, die über den Verein für die Kinder zu Weihnachten gekauft werden konnten. Neben Puppenwagen sind es eine Werkbank, ein Konstruktionsspiel und Stickplatten. Foto: Brüsch

22.11.2018

Region

Ziel: Tolle Erlebnisse für die Kinder schaffen

Hinter Frauenwalds Kindergarten steht der Förderverein "Kindergarten- Hasenland". Prima für die Steppkes, denn Dank des Engagements der rührigen Truppe können ihnen besondere Erlebnisse beschert werde... » mehr

21.11.2018

Meiningen

Diskussion um Kita-Schließzeiten

Zur jüngsten Grabfeld-Ratssitzung in Behrungen waren Erzieherinnen und Elternvertreter von Kindertagesstätten gekommen. Sie brachten ihren Unmut über geplante Kita-Schließzeiten zum Ausdruck. » mehr

Männer als Erzieher sind landes- wie bundesweit noch Mangelware. Im Landkreis liegt der Anteil bei 2,1 Prozent.	Foto: zds/Statistisches landesamt

18.11.2018

Region

Kindergärten und Werkstätten haben eines gemeinsam

Noch zieht das Programm des Bundes "Männer in Kitas" nicht richtig. Erzieher sind nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. Auch im Landkreis Hildburghausen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".