Lade Login-Box.

KINDERTAGESSTÄTTEN

Kinderbetreuung ist, wie auf diesem Beispielfoto zu sehen ist, aufwendig und kostet. Die Neufestsetzung der Elternbeiträge beschloss jüngst der Frankenheimer Gemeinderat. Die Eltern werden dennoch angesichts zwei beitragsfreier Jahre weniger stark zur Kasse gebeten als früher. Foto: Archiv

14.02.2020

Meiningen

Den Kosten Rechnung tragen

Die Elternbeiträge für Kinderbetreuung haben die Frankenheimer angepasst. Im Vergleich mit den Kindergärten der VG Hohe Rhön bleibt die Erhöhung aber durchweg akzeptabel. » mehr

Sichtbar reparaturbedürftig: die Zufahrtsstraße zum Bahnhof in Immelborn. Diese soll, so der Plan der Kommune, für 40 000 Euro saniert werden. Foto: Heiko Matz

13.02.2020

Bad Salzungen

Eine Million für Investitionen

In der ersten Sitzung des Ortsteilrats Immelborn in diesem Jahr wurden die größten Projekte für 2020 vorgestellt. Insgesamt soll rund eine Million Euro investiert werden. Die Außenanlage des Hauses de... » mehr

Bauklötze im Kindergarten

15.02.2020

Thüringen

Bislang keine Klagen zu Rechtsanspruch auf Kindergartenplätze

Erfurt - Der Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz ab dem 1. Lebensjahr wird nach Angaben von Elternvertretern in Thüringen grundsätzlich erfüllt. » mehr

10.02.2020

Suhl/ Zella-Mehlis

Zeitdruck für Gehlberger Kindergarten nun noch größer

Der Kindergarten in Gehlberg sorgt weiter für Diskussionsstoff. Jüngst im Jugendhilfeausschuss. Jetzt drängt die Zeit, da die Einrichtung schon ab April geschlossen werden soll. » mehr

04.02.2020

Schlaglichter

Drei Betreuerinnen nach Tod eines Krippenkindes verurteilt

Drei Betreuerinnen sind wegen des Todes eines Krippenkindes in Wolfsburg der fahrlässigen Tötung schuldig gesprochen worden. Der Richter am Amtsgericht verwarnte die drei Frauen und verurteilte sie zu... » mehr

03.02.2020

Ilmenau

Plan B: Kleinst-Kindergarten für Gehlberger Nachwuchs

Kann die Stadt Suhl weiter zu ihrer vor der Eingemeindung gegebenen Zusage stehen, den Kindergarten im Ortsteil Gehlberg zu erhalten? Nach Kündigung der Trägerschaft durch die Kirchgemeinde Gräfenroda... » mehr

Mehr als 100 Besucher verfolgten die Sitzung, die beizeiten beendet wurde. Fotos (2): fotoart-af.de

29.01.2020

Schmalkalden

Bürgermeister bedauert miese Schlagzeilen

Nach dem aufgeschobenen Ratsbeschluss über höhere Kita-Gebühren sammelt sich die Brotterode-Trusetaler Kommunalpolitik. Vom Landkreis gab es indes klare Signale: Man möge es mit Forderungen nicht über... » mehr

Zeitgemäß und kostenintensiv: KiBiZe - Kinderbildungszentrum Asbach. Ein Kindergarten und eine freie Grundschule unter einem Dach. Fotos (2): fotoart-af.de

28.01.2020

Schmalkalden

Entscheidung, die "niemand gern trifft"

Die Stadt Schmalkalden reduziert ihren monatlichen Zuschuss für einen Krippen- und Kindergartenplatz um 15 Euro. Der Stadtrat stimmte am Montagabend mehrheitlich zu. » mehr

28.01.2020

Thüringen

Karnevalisten wollen mit Kita über Kostüm-Verbot sprechen

In einem Kindergarten in Erfurt dürfen sich Kinder ausgerechnet am Rosenmontag und Faschingsdienstag nicht verkleiden. Vertreter der Karnevalisten in Thüringen reagieren mit Unverständnis auf diese En... » mehr

Katja Kaiser (linkes Foto, links) und Susann Keller (rechts) vom Förderverein bringen Geschenke, unter anderem nach Herges (links) und Viernau.	Fotos (2): privat

22.01.2020

Schmalkalden

Kinderfasching ist Höhepunkt für die Kita-Förderer

Seit seiner Gründung im Jahr 2016 unterstützt der Kita-Förderverein Haselgrund jährlich die städtischen Kitas mit rund 2000 Euro. Möglich wird das durch viele Spenden und Veranstaltungen. » mehr

21.01.2020

Thüringen

Krätze führt bei Weimarer Kita zu vorübergehender Schließung

Wegen winziger Tierchen muss in Weimar eine Kita mehrere Tage ihre Türen schließen. Denn die Milben haben zu Krätze geführt. Die Erkrankung ist ungefährlich, aber unangenehm. Und der Kampf gegen die S... » mehr

15.01.2020

Schmalkalden

Stadt halbiert Zuschuss

In der Stadt Schmalkalden werden voraussichtlich zum 1. März 2020 die Kindergartengebühren steigen. Am Montag, 27. Januar, wird der Stadtrat abstimmen. » mehr

Benno und Mathis singen ihre Lieblingssongs. Pop-Gesangslehrerin Claudia Bachmann staunt nicht schlecht.

15.01.2020

Hildburghausen

Schnuppern ausdrücklich erwünscht

Psst. Irgendwo trommelt da jemand. In der Kreismusikschule Hildburghausen ist schon am Mittwochvormittag mächtig was los. Mädchen und Jungen von Kitas sind zu Gast und probieren alles aus. » mehr

Feuerwehreinsatz in der Kindertagesstätte

15.01.2020

Bad Salzungen

Feuerwehreinsatz in Kindertagesstätte

Eine starke Rauchentwicklung hat am Mittwochmorgen zu einem Feuerwehreinsatz in der Kindertagesstätte "Geschwister Scholl" in Barchfeld (Wartburgkreis) geführt. » mehr

Rasch gelöscht war der brennende Holzstapel im Spitalweg. Fotos: FFw MGN

01.01.2020

Meiningen

Fehlalarm in Kita und ein Holzstapel-Brand

Zwei kleiner Einsätze musste die Meininger Feuwehr in der Neujahrsnacht fahren. Sonst blieb es ruhig. » mehr

18.12.2019

Bad Salzungen

Einheitliche Gebühren ohne Altersstaffelung

Der Bad Salzunger Stadtrat hat einheitliche Gebühren für die Kindertagesstätten festgelegt und dabei auf die Altersstaffelung verzichtet. Für Kinder unter drei Jahren sinkt die Gebühr, für über Dreijä... » mehr

Kita-Spielplatz

16.12.2019

Thüringen

Elternsprecherin verteidigt Trend zu beitragsfreien Kita-Jahren

Seit Montag sollen die lange angekündigten Milliarden aus dem Gute-Kita-Gesetz in die Länder fließen. Elternsprecherin Ulrike Grosse-Röthig hat den Trend zu beitragsfreien Kita-Jahren in den Bundeslän... » mehr

Kita-Spielplatz

16.12.2019

Familie

«Gute-Kita»-Gelder fließen

Berlin überweist die ersten Gelder aus dem «Gute-Kita-Gesetz» an die Länder. Daran, wie die Milliarden verwendet werden, gibt es allerdings Kritik. » mehr

Gute-Kita-Gesetz

16.12.2019

Brennpunkte

«Gute-Kita»-Gelder fließen - Kritik an Gebührenbefreiung

Berlin überweist das erste Geld aus dem «Gute-Kita-Gesetz» an die Länder. Daran, wie die Milliarden verwendet werden, gibt es allerdings Kritik. » mehr

15.12.2019

Hildburghausen

Unterstützung für Erweiterung der "Lindenzwerge"

Der Jugendhilfeausschuss des Landkreises beschließt eine Erweiterung der Annex-Leistungen und vergibt rund 134 000 Euro für die Sanierung und Erweiterung von Kindergärten. » mehr

Aus den Händen von Uwe Höhn (3. von rechts) nahm Marcel Röther (4. von rechts) den Lottomittel-Scheck über 2000 Euro entgegen. Mit dabei Kristin Floßmann, Florian Büchel, Daniel Walter, Rudolf Weichelt und Christain Seeber (von links).

13.12.2019

Meiningen

Lottomittel für ein stilles Örtchen

2000 Euro Lottomittel bekam der Feuerwehrverein Exdorf am Freitag - das Geld wird für den Bau eines separaten Toilettenhäuschens im Hof des Kindergartens verwendet. » mehr

Wo einst die Teenie Dance Group trainierte, sollte ein Sportraum entstehen, auf der anderen Seite ein Anbau. 30 Plätze wollte man gewinnen. Nun sollen Gruppenräume in den Flachbau, die Kosten sind explodiert und der Platzgewinn scheint unklar, wird aber auf nicht mehr als 15 geschätzt.	Foto: fotoart-af.de

11.12.2019

Schmalkalden

Kita-Umbau verzögert sich, Kosten heben ab

Ärger in Viernau: Vor Baubeginn verteuert sich die Kita-Erweiterung auf rund das Doppelte. Die geplante Fertigstellung verschiebt sich um ein Jahr - falls die Stadträte überhaupt zustimmen. » mehr

Eigentlich sollte die fünfjährige Tochter von Familie sorg den katholischen Kindergarten St. Martin in Ilmenau besuchen. Durch die Diabetesdiagnose gestaltete sich die Aufnahme aber schwierig und scheiterte letztendlich.

11.12.2019

Ilmenau

Diabetesdiagnose bringt ungeahnte Schwierigkeiten

Familie Sorg wollte ihre Tochter in den katholischen Kindergarten St. Martin in Ilmenau geben. Durch die Diabeteserkrankung des Mädchens kam es zu Missverständnissen, die Eltern sind enttäuscht. » mehr

Kindergarten und Sporthalle in Merkers sollen energetisch saniert und modernisiert werden.

10.12.2019

Bad Salzungen

Kindergarten und Sporthalle sollen energetisch saniert werden

Mehrere Beschlüsse zur Modernisierung und energetischen Sanierung der Sporthalle in Merkers hat der Haupt- und Finanzausschuss der Krayenberggemeinde dem Gemeinderat empfohlen. » mehr

Rund 60 Kinder hatte das Wasunger Stadtmuseum in den zurückliegenden Tagen zu Besuch. Sie sind mit dem Museum und seinen Ausstellungsstücken wie auch mit vielen Details der Fachwerkstadt bekannt gemacht worden. Foto: C. Franz

09.12.2019

Meiningen

Junge Forscher erkunden die Fachwerkstadt

Die historische Altstadt von Wasungen und das Stadtmuseum erkundeten jetzt die Knirpse der örtlichen Kindertagesstätte Glückskäfer. » mehr

Steppkes des Kindergartens Ruppbergspatzen, deren Eltern, Geschwister und Freunde haben am Samstag dafür gesorgt, dass die Wette, die mit dem Rewe-Markt abgeschlossen wurde, gewonnen werden konnte. Foto: Michael Bauroth

08.12.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Weihnachtsmann-Wette bringt 500 Euro ein

Die Wette gilt - so hieß es auch in diesem Jahr im A 71-Center. 50 kleine und große Weihnachtsmänner und -frauen waren am Samstag gefragt, um die Wette zu gewinnen. » mehr

Erster Babyempfang der Gemeinde Floh-Seligenthal. Im Feuerwehrgerätehaus gab es Kaffee und Kuchen, Tee und Limo und Geschenke im Wert von 90 Euro je Kind. Foto: fotoart-af.de

05.12.2019

Schmalkalden

Geschenke zum ersten Baby-Gipfel

Schwung für die Wanderbewegung: Der Floh-Seligenthaler Jahrgang 2019 hat von der Gemeinde Rucksäcke mit Geschenken für den Start ins Leben bekommen. Zunächst müssen die Kinder aber noch laufen lernen. » mehr

Gemeinsam mit dem Architekten Wolfgang Staffel berät Kita-Leiterin Claudia Kläbe das neue Raumkonzept, das durch den Anbau möglich wird. Fotos. Kruse

04.12.2019

Ilmenau

Kita "Regenbogen" wird erweitert

Ein Anbau wird der Kindertagesstätte "Regenbogen" in Geraberg mehr Platz und mehr Möglichkeiten bieten, das Kita-Konzept umzusetzen. Im September 2020 soll er fertig sein. » mehr

Im Beisein des "Muskel-Katers" übergaben Alexander Hoffmann und Maria Löther die Insignien des Qualitätssiegels und die Prämien an Kita-Chefin Julianna Nyari und TSV-Präsidentin Annette Remde (von links). Foto: Werner Kaiser

28.11.2019

Bad Salzungen

Früh üben sich erfolgreiche Sportpartner

Das Qualitätssiegel "Bewegungsfreundlicher Kindergarten" wurde in der evangelischen Kindertagesstätte "Meister Nadelöhr" in Bad Salzungen von den Beteiligten erfreut entgegengenommen. » mehr

Gute-Kita-Gesetz

22.11.2019

Brennpunkte

«Gute-Kita»-Gesetz - Trotz Milliarden hagelt es Kritik

«Damit es jedes Kind packt», verkündet ein Plakat zum sogenannten Gute-Kita-Gesetz. Bald können die ersten Mittel aus dem Milliardentopf an die Länder fließen, verkündet Ministerin Giffey nicht ohne S... » mehr

20.11.2019

Meiningen

Wunschliste für die Stadt ist zusammengestellt

Keinen eigenen Haushalt mehr, aber zumindest ein Vorschlagsrecht für Investitionen für die nächsten Jahre hat Kaltenwestheim. Und so beriet der Ortsteilrat jetzt eine Wunschliste. » mehr

Der Erzieher Frank Linke (Ideengeber des Weltrekordversuches, links im Bild) hilft gemeinsam mit den Kindern Pauline, Emma, Rosalie, Lucy und Kurt beim Festhalten der Kastanienkette.

14.11.2019

Ilmenau

317,5 Meter lange Kastanienkette soll neuen Weltrekord bringen

Der Ilmenauer Kindergarten "Käthe Kollwitz" möchte ins Guinessbuch der Rekorde - mit der längsten Kastanienkette der Welt. Der amtierende Rekord, der überboten werden muss, liegt bei 312 Metern. » mehr

Kastanienkette Ilmenau

14.11.2019

Ilmenau

Ilmenauer Kinder fädeln die längste Kastanienkette der Welt

Mit 317,5 Metern ist die Kastanienkette, die die Kinder der Kita Am Stollen Ilmenau gefädelt haben, wahrscheinlich die längste der Welt. Bis dahin hatten Kinder aus Bayern den Rekord mit 312 Metern ge... » mehr

Noah, Mick, Marlon und Karl haben die Lichtbausteine für sich entdeckt. In der Forscherküche lassen sie ihrer Fantasie freien Lauf beim Bau eines Gebäudes. Fotos: b-fritz.de

13.11.2019

Ilmenau

Wenn Vogelspinnen und Schweigefuchs von der Leinwand grüßen

Dass es diese Woche ab und an mal dunkel im Kindergarten "Sonnenschein" in Gehren ist, hat seinen Grund: Bei gedämpfter Beleuchtung lässt sich einfach besser mit Licht experimentieren. » mehr

Kindergarten

13.11.2019

Brennpunkte

CDU-Experten für verpflichtende Deutschtests in der Kita

CDU-Bildungsexperten wollen die Förderung der deutschen Sprache bereits in Kitas und Vorschulen verbindlich ausbauen. Ein CDU-Parteitagsantrag sieht spätestens für Vierjährige entsprechende Tests vor. » mehr

Die Schleuseknirpse haben es jetzt schriftlich: Sie gehen in einen bewegungsfreundlichen Kindergarten. Das Beweisfoto zeigt sie mit ihren Festgästen und dem Maskottchen des Landessportbundes, dem Muskelkater. Fotos: frankphoto.de

10.11.2019

Hildburghausen

Wenn der Muskelkater mittanzt

Im Schleusinger Kindergarten ist viel Bewegung. Nicht nur beim Bau des neuen Spielplatzes. Bei den Schleuseknirpsen geht’s sportlich zu. Dafür gab’s die Auszeichnung "Bewegungsfreundlicher Kindergarte... » mehr

Steffen Hähnlein.

08.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Weniger Erzieher, kürzere Betreuungszeiten

Wegen akuten Erziehermangels hat die städtische Kita "Pusteblume" im Wolkenrasen diese Woche ihre Öffnungszeiten verkürzt. » mehr

Bürgermeister Heiko Voigt, die frühere Kinderärztin Dr. Monika Jähnich sowie Gabriele Preusse und Steffen Hähnlein (von links) als Organisationsteam hinter der Sibylle-Abel-Stiftung. Foto: Stadt Sonneberg

05.11.2019

Sonneberg/Neuhaus

Fachliche Beratung auf Gesprächsebene, aber keine Sprechstunde

Auf Initiative der Sibylle-Abel-Stiftung begleitet die frühere Kinderärztin Dr. Monika Jähnich ab sofort die wöchentliche Mütter-Väter-Beratung in Sonneberg. Sie gibt ihre Erfahrung in Vorträgen weite... » mehr

Der Kindergarten "Gestiefelter Kater" in Oberweid soll erhalten werden. Gebührenanpassungen sind jedoch aus mehreren Gründen notwendig. Foto: privat

01.11.2019

Meiningen

Hausaufgaben: Gebühren im Kindergarten

Die Kindergartengebühren in Oberweid müssen auf den Prüfstand. Seit elf Jahren waren sie nicht angetastet worden. » mehr

Arbeiten im Kindergarten

25.10.2019

Familie

Kita-Kinder in Deutschland professionell betreut

Studien und Umfragen zum Erziehermangel, zu fehlenden Kita-Plätzen und Sorgen der Eltern gibt es viele - jetzt hat die OECD mal die Erzieher selbst befragt. Ergebnis: Sie sind gut ausgebildet, lieben ... » mehr

Christian Leske und seine Tochter Kaja freuen sich schon auf die neue HUK-Betriebskita.

23.10.2019

Nachbar-Regionen

HUK Coburg errichtet eigenen Kindergarten "Wuselwald"

Vor einem Jahr hat die HUK-Coburg angekündigt, eine Kita für die Kinder von Mitarbeitern zu bauen. Nun setzt sie ihr Versprechen mit dem Wuselwald in die Tat um. » mehr

Dora Bauer, früher Grundschullehrerin in Stützerbach, trug dem Nachwuchs die Hundegeschichte "Gut gemacht, Beppo!" vor. Fotos: Franke

18.10.2019

Ilmenau

"Mensch, Ihr habt es aber toll!"

Besondere Gäste hatten jüngst die Vorschulkinder aus dem Kindergarten Krabschennest in Langewiesen. In der Kita waren fünf Bewohnerinnen aus dem Seniorenwohnpark in Stützerbach zu Besuch. Beide Einric... » mehr

Mit Liedern und einem Fingerspiel rund um das Thema Apfel überraschten die Kleinen Kirschkernchen von der Metzelser Kindertagesstätte die Familie Bräuning bei einem Besuch der Lohnmosterei. Die Aufnahme zeigt Erzieherin Yvonne Burkhardt und Mosterei-Chef Norbert Bräuning mit einem selbst gebastelten Kinder-Apfelbild in den Händen. Foto: privat

17.10.2019

Meiningen

Kirschkernchen in Apfelmosterei

Die Lohnmosterei der Familie Bräuning in Metzels kennen schon die Kleinsten. Jedes Jahr besuchen die Knirpse der örtlichen Kindertagesstätte den Saisonbetrieb Am Malmen 9. » mehr

09.10.2019

Schmalkalden

In zwei Kindergärten wird das Essen einen Euro teurer

Eltern sind erleichtert: Das war noch nicht die große Gebührenschraube, an der die Stadträte zur jüngsten Sitzung gedreht haben. Teurer werden die Kitas aber in Oberschönau und Bermbach dennoch. » mehr

2018 hatte der Stadtrat Gehren dem Abriss des Marstalls zugestimmt. Zu diesem Zeitpunkt war dort ein Gebäude für betreutes Wohnen angedacht. Nun wird das Grundstück für den Kita-Neubau präferiert.

02.10.2019

Ilmenau

Kita-Standort: Eine Frage des "Sich leisten könnens"

Die Spitze des Rathauses Ilmenau, Ilmenauer Stadträte, der Ortsteilrat Gehren und etliche Einwohner, darunter Eltern, Erzieher und Vereinsvertreter tauschten Dienstagabend ihre Argumente zum präferier... » mehr

Mehrere Gruppen der Kindertagesstätte "Rhönzwerge" präsentieren ihren Siegerkürbis. Kita-Leiterin Monika Oswald (hinten, links) nimmt von Sparkassen-Mitarbeiterin Manja Rosenbusch den Scheck mit der Siegerprämie entgegen. Foto: Stefan Sachs

26.09.2019

Bad Salzungen

Schleider haben den dicksten Kürbis

Der Kindergarten "Rhönzwerge" in Schleid hat die Kürbiswette der Wartburg-Sparkasse gewonnen. Mit einem Umfang von 229 Zentimetern konnten sie den dicksten Kürbis aller Teilnehmer vorweisen. » mehr

Erst im Januar zog es Kinder der Kita Rodebach - groß im Bild Anthony (links) und Arthur - in die Bürgerhaus-Galerie in Zella-Mehlis. Zum Türöffnertag der Maus sind erneut Mädchen und Jungs willkommen. Foto: Michael Bauroth

28.09.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

13 Mal fragen, staunen und viel erfahren

Seit dem 40. Geburtstag der Sendung mit der Maus wird am 3. Oktober bundesweit zum Türöffnertag eingeladen. Im 100. Jahr der Stadt Zella-Mehlis gehen hier besonders viele Türen auf. » mehr

Die Eltern von Kindergartenkindern sollen finanziell um 100 Euro entlastet werden. Doch in den Wunsiedler Kindergärten hat der Evangelische Diakonieverein die Beiträge nach dieser Unterstützung zum Teil um 40 Prozent angehoben, so dass die Entlastung doch nicht so hoch ausfällt, wie sich viele Eltern erhofft hatten. Foto: Bernd Thissen/dpa

26.09.2019

Thüringen

Studie: 9100 neue Stellen in Thüringens Kindergärten nötig

Nach einer Berechnung der Bertelsmann-Stiftung sind in Thüringen in den nächsten Jahren 9100 zusätzliche Erzieher in den Kitas und Krippen nötig. Im Freistaat seien zwar schon zusätzliche Stellen gesc... » mehr

Kinder in einer Kita

26.09.2019

Familie

Kita-Studie: Deutschland braucht 106.500 mehr Erzieher

In Kitas fehlt Personal. Laut einer Studie ist das in mehrfacher Hinsicht problematisch: Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der Erzieher wächst. » mehr

In der Kita

26.09.2019

Brennpunkte

Kita-Studie: In Deutschland fehlen 106.500 Erzieher

In Kitas fehlt Personal. Laut einer Studie ist das in mehrfacher Hinsicht problematisch: Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der Erzieher wächst. » mehr

Schoko-Werkstatt in der Kita "Regenbogen"

25.09.2019

Ilmenau

Schoko-Werkstatt in der Kita "Regenbogen"

Den Weg von der Kakaobohne bis zur fertigen Schokolade lernten die künftigen Schulanfänger in der Kindertagesstätte "Regenbogen" in Geraberg kennen. » mehr

Schon die Kleinsten pressen den berühmten Rhöner Apfelsaft

25.09.2019

Bad Salzungen

Schon die Kleinsten pressen den Rhöner Apfelsaft

In der Rhön kann man nicht früh genug anfangen, die Köstlichkeiten des Apfels in ganzer Vielfalt zu begreifen. Die Vorschulkinder der Kita Kinderland lernten deshalb kürzlich, wie aus Äpfeln Saft ents... » mehr

^