Lade Login-Box.

KINDERPORNOGRAPHIE

Kinderpornografie-Plattform

18.01.2020

Brennpunkte

Richterbund begrüßt neue Rechte im Kampf gegen Kinderpornos

In Internetforen kursieren grausame Videos missbrauchter Kinder. Bisher hatte die Polizei kaum Chancen, an die Täter heranzukommen. Das hat sich jetzt aber durch eine Reform geändert. Die deutschen Ri... » mehr

Kampft gegen Kinderpornografie

17.01.2020

Brennpunkte

Neue Mittel im Kampf gegen Missbrauch

Viele Kinder erleben Schreckliches im Internet, ohne dass Eltern und Polizei es mitbekommen. Jetzt bekommen Ermittler neue Möglichkeiten - als Lockvögel und im verdeckten Einsatz mit bisher undenkbare... » mehr

01.02.2020

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer will höhere Strafen für Kinderpornografie

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat härtere Strafen für Kinderpornografie und sexuellen Missbrauch gefordert. Deutlich erhöht werden sollte «der Strafrahmen für den Besitz und die Besit... » mehr

Mißbrauchsfall Lügde

15.01.2020

Brennpunkte

Kein Zusammenhang der Taten von Lügde und Bergisch Gladbach

Es sind zwei schockierende Fälle von sexuellem Kindesmissbrauch: Die Ermittler in Nordrhein-Westfalen prüfen nun, ob es eine Verbindung zwischen den Taten von Lügde und Bergisch Gladbach gibt - sehen ... » mehr

abhören

11.01.2020

Thüringen

Technik-Planungen für gemeinsames Polizei-Abhörzentrum fertig

Fünf Ost-Bundesländer, darunter Thüringen, wollen ihre Telekommunikationsüberwachung zur Bekämpfung schwerer Verbrechen in Leipzig bündeln. Jetzt stehen die technischen Planungen. Nach passendem Perso... » mehr

Spurensicherung

24.12.2019

Brennpunkte

Ermittlungspanne bei Suche nach Jugendlichem?

Schon im Sommer soll es laut Polizei einen Hinweis zum Aufenthalt des damals vermissten 15-Jährigen aus Recklinghausen gegeben haben. Dem wurde aber wohl nicht nachgegangen. » mehr

Ermittler gegen Kinderpornografie

24.12.2019

Brennpunkte

Richter: Kinderpornografische Fakes nur als «letztes Mittel»

Das Bundesjustizministerium will verdeckten Fahndern zur Aufklärung von Sexualstraftaten den Einsatz computergenerierter kinderpornografischer Fake-Bilder erlauben - der Deutsche Richterbund hält das ... » mehr

Spurensicherung

23.12.2019

Brennpunkte

Junge im Schrank soll zwei Jahre lang bei Mann gelebt haben

Schon mindestens zwei Jahre soll der 15-Jährige bei dem Mann gelebt haben, bei dem er am Freitag aus Zufall im Schrank gefunden wurde. Der 44-Jährige ist polizeibekannt. Vor gut anderthalb Jahren wurd... » mehr

Kindesmissbrauch

14.12.2019

Brennpunkte

Sexuelle Gewalt gegen Kinder: CDU will härtere Strafen

Besser Prävention, vor allem aber härtere Strafen: Die CDU will mehr gegen Kindesmissbrauch tun. Auch der Besitz von kinderpornografischen Bildern und Videos soll demnach härter bestraft werden können... » mehr

Hass im Internet

13.12.2019

Brennpunkte

Härtere Strafen: Gesetzentwurf gegen Hass im Netz

Erst der Fall Lübcke, dann der Anschlag von Halle: Die Behörden sehen in Deutschland eine erschreckende Zahl rechter Hassverbrechen. Vieles davon beginnt im Internet. Ein Gesetz soll jetzt auch Facebo... » mehr

Innenminister-Gruppenbild

06.12.2019

Brennpunkte

Innenminister geschlossen gegen Rechts und Gewalt im Stadion

Vom Kampf gegen Rechts bis zur Strafverschärfung bei Kindesmissbrauch: Die Konferenz der Innenminister von Bund und Ländern in Lübeck demonstriert vor allem eins - Einigkeit. » mehr

Herbert Reul

05.12.2019

Brennpunkte

NRW-Innenminister will höhere Strafen für Kindesmissbrauch

Der Skandal um jahrelangen Kindesmissbrauch auf einem Campingplatz in Lügde hat Entsetzen ausgelöst. Der nordrhein-westfälische Innenminister will nun bundesweit eine härtere Gangart durchsetzen. » mehr

Kinderpornografie-Plattform

21.11.2019

Brennpunkte

Polizei-Mitarbeiter unter Kinderpornografie-Verdacht

Ein Regierungsbeschäftigter sollte die Polizei in Paderborn bei ihren Ermittlungen auch gegen sexuellen Kindesmissbrauch unterstützen. Nun ist er unter Verdacht geraten, kinderpornografisches Material... » mehr

Justizminister Peter Biesenbach

13.11.2019

Brennpunkte

NRW-Minister: Fehler bei Ermittlungen zu Kindesmissbrauch

Das Ausmaß von Kindesmissbrauch rückt erst langsam ins Bewusstsein der Gesellschaft. In der Vergangenheit sind die Taten von Polizei und Justiz mitunter zu lax behandelt worden. Der NRW-Justizminister... » mehr

Gegen Kinderpornografie

10.11.2019

Thüringen

Kinderporno-Verdacht: Ermittlungen gegen Polizist aus Thüringen

Mühlhausen/Nordhausen - Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen ermittelt in einem Fall von Kinderpornografie gegen einen Thüringer Polizeibeamten. » mehr

Bergisch Gladbach

06.11.2019

Brennpunkte

Fünfte Festnahme im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach

Riesige Datenmengen hatte die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung Ende Oktober gesichert - es geht um schweren sexuellen Kindesmissbrauch. Nun ist ein weiterer Tatverdächtiger festgenommen worden. » mehr

38-Jähriger festgenommen

05.11.2019

Brennpunkte

Weitere Festnahme im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach

Wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs hat die Polizei in Krefeld einen 38-Jährigen festgenommen. » mehr

Bergisch Gladbach

31.10.2019

Brennpunkte

Männer sollen sechs Kinder missbraucht haben - auch ein Baby

In einer Wohnung in Bergisch Gladbach finden Ermittler Bilder, die Kinderpornografie und sexuellen Missbrauch zeigen. Der Wohnungsinhaber wird verhaftet, die Spur führt zu drei weiteren Verdächtigen. ... » mehr

Mutter mit Kind beim Surfen

28.10.2019

Netzwelt & Multimedia

Eltern surfen auch nach der Pubertät mit

«Wo surfst du denn da?» Spätestens in der Pubertät wollen Jugendliche diese Frage nicht mehr beantworten. Und Eltern haben vielleicht auch kein Interesse an Youtube-Stars. Ganz ohne geht es aber nicht... » mehr

BKA zu Kinderpornografie

28.10.2019

Brennpunkte

BKA informiert über Aktion gegen kinderpornografische Videos

Das Bundeskriminalamt (BKA) warnt vor dem leichtfertigen Verbreiten von kinderpornografischen Dateien unter Kindern und Jugendlichen. » mehr

Externer Datenträger

Aktualisiert am 27.10.2019

Hildburghausen

Ermittlungen wegen Kinderpornografie führen auch nach Hildburghausen

Die Wohnung eines verdächtigen Hildburghäusers ist im Zuge einer bundesweiten Razzia gegen Kinderpornografie durchsucht worden. » mehr

Kinderpornografische Dateien verschickt

26.10.2019

Brennpunkte

Kinderpornografische Dateien mit Emojis verschickt

Schüler und junge Erwachsene teilen Videodateien über die sozialen Netzwerke, die sexualisierte Gewalt gegen Kinder zeigen und sogar eine Vergewaltigung - versehen mit Emojis und vermeintlich witzigen... » mehr

Webcam

16.10.2019

Brennpunkte

337 Festnahmen: Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Nutzer

Ein Tummelplatz für Pädophile, Perverse und Kriminelle: So beschreibt die US-Justiz eine inzwischen ausgehobene Plattform für Kinderpornografie. Zu ihren Nutzern gehörten auch Deutsche. » mehr

Facebook

04.10.2019

Computer

Facebook kündigt Ausbau von Verschlüsselung an

Facebooks Versprechen von mehr Verschlüsselung stößt auf Gegenwind von Behörden unter anderem in den USA. Die wollen bei Bedarf trotzdem Zugang zu Daten von Kriminellen haben. Der Streit schwelt schon... » mehr

R. Kelly

02.10.2019

Boulevard

Missbrauchsvorwürfe: R. Kelly muss vorerst in Haft bleiben

Gleich in drei US-Bundesstaaten muss sich der ehemalige Superstar R. Kelly derzeit wegen sexuellen Missbrauchs verantworten. Der im Gefängnis sitzende Musiker will unbedingt auf Kaution freikommen - m... » mehr

R. Kelly

02.10.2019

Boulevard

Vorwürfe sexuellen Missbrauchs: Anhörung im Fall R. Kelly

Gleich in drei US-Bundesstaaten muss sich der ehemalige Superstar R. Kelly derzeit wegen sexuellen Missbrauchs verantworten. Nun steht die nächste Anhörung in New York an. Könnte der Sänger doch noch ... » mehr

30.09.2019

Schlaglichter

Anklage wegen Vergewaltigung von dementen Seniorinnen

Vor dem Landgericht Ulm muss sich von heute an eine Altenpflegerin wegen Vergewaltigung von zwei demenzkranken Heimbewohnerinnen verantworten. Die 47-Jährige habe die Frauen während der Körperpflege s... » mehr

Smartphone

18.08.2019

Brennpunkte

Porno im Klassenchat - Mehr Ermittlungen gegen Minderjährige

Das Smartphone ist bei den meisten Jugendlichen immer dabei - auch beim Entdecken der eigenen Sexualität. Dies erhöht das Risiko, Opfer und Täter zu werden. Experten fordern mehr Aufklärung über Cyber... » mehr

18.08.2019

Schlaglichter

Kinderpornos im Klassenchat - Experten fordern Prävention

Wegen der steigenden Zahl von Ermittlungsverfahren gegen Minderjährige wegen Kinderpornografie fordern Experten mehr Prävention. «Sinnvoll wäre eine verpflichtende Medienerziehung in der Schule», sagt... » mehr

15.08.2019

Ilmenau

Richter: Dreister geht´s fast nicht mehr

Für besonders dreist hält das Gericht neue Straftaten eines Mannes, während bereits Ermittlungen gegen ihn laufen. Am Donnerstag kassierte er ein zweites Urteil in ähnlicher Sachlage: Besitz und Verbr... » mehr

Richterhammer

Aktualisiert am 13.08.2019

Thüringen

Vier Jahre Haft für 35-Jährigen wegen sexuellen Kindesmissbrauchs

Wegen sexuellen Kindesmissbrauchs und Verbreitung von Kinderpornos muss ein 35-Jähriger mehrere Jahre in Haft. Das Landgericht Meiningen verurteilte ihn am Dienstag zu einer Freiheitsstrafe von vier J... » mehr

07.08.2019

Thüringen

Viele Wörter - und "das Wort"

Geständnis - Widerruf - Geständnis. Im Gespräch mit dem Psychiater vor ein paar Tagen hat der Mann wohl wieder bestritten, ein kleines Kind missbraucht zu haben. Am Dienstag im Prozess folgte dann ern... » mehr

Anzeichen für Kindesmissbrauch

06.08.2019

Thüringen

Missbrauchsprozess in Meiningen: Opfer und Mutter sagen aus

Im Prozess wegen sexuellen Kindesmissbrauchs haben am Dienstag das achtjährige Opfer und die Mutter des Mädchens vor dem Landgericht Meiningen ausgesagt. » mehr

R. Kelly

06.08.2019

Boulevard

Neue Anschuldigung gegen R. Kelly

Die Prozesse gegen den Musiker wegen sexuellen Missbrauchs und Erpressung laufen bereits. Nun wird ihm auch noch die Aufforderung zur Prostitution einer Minderjährigen vorgeworfen. » mehr

Anzeichen für Kindesmissbrauch

05.08.2019

Thüringen

Sexueller Missbrauch - Mädchen muss vor Gericht aussagen

Im Prozess wegen sexuellen Kindesmissbrauchs vor dem Landgericht Meiningen wird am Dienstag das acht Jahre alte Opfer in den Zeugenstand gerufen. » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

NRW: Künstliche Intelligenz gegen Kinderpornografie

Mit Künstlicher Intelligenz will die Justiz in Nordrhein-Westfalen Kinderpornografie im Netz aufspüren und die Täter verfolgen. Dafür betrete NRW in einer Forschungskooperation mit Wissenschaft und Wi... » mehr

Gegen Kinderpornografie

05.08.2019

Topthemen

Künstliche Intelligenz soll Kinderpornografie enttarnen

Kinderpornografie und Kindesmissbrauch gehören zu den abscheulichsten Verbrechen, die Kriminalisten aufzuklären haben. Weil die Datenflut im Netz ins Unermessliche, ist ihre Arbeit besonders belastend... » mehr

05.08.2019

Schlaglichter

Künstliche Intelligenz soll Kinderpornografie enttarnen

Künstliche Intelligenz soll Ermittlern helfen, die Datenflut an Kinderpornografie zu bewältigen. Heute Vormittag stellt der nordrhein-westfälische Justizminister Peter Biesenbach dazu in Düsseldorf ei... » mehr

02.08.2019

Schlaglichter

R. Kelly muss wegen Missbrauchsvorwürfen in New York vor Gericht

Der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte US-Sänger R. Kelly hat heute seinen ersten Gerichtstermin in New York. Der 52-Jährige war vor rund zwei Wochen in Chicago festgenommen worden. Ein Richter do... » mehr

R. Kelly

30.07.2019

Boulevard

R. Kelly: Gerichtstermin steht fest

Seit rund zwei Wochen sitzt R. Kelly in Haft. Dem US-Sänger werden unter anderem sexueller Missbrauch, die Produktion von Kinderpornografie und Erpressung vorgeworfen. » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

R. Kelly muss am Freitag in New York vor Gericht erscheinen

Der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte US-Sänger R. Kelly muss am Freitag erstmals vor einem Gericht in New York erscheinen. Bei dem Termin gehe es darum, das weitere Vorgehen festzulegen, teilte ... » mehr

R. Kelly

17.07.2019

Boulevard

R. Kelly muss weiter in Haft bleiben

R. Kelly muss hinter Gitter bleiben. Ein Gericht in Chicago lehnt seine Freilassung gegen Kaution ab. Der frühere R&B-Star wird mit neuen und immer schwereren Vorwürfen sexuellen Missbrauchs konfronti... » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

R. Kelly muss in Haft bleiben

Der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte amerikanische Sänger R. Kelly muss nach erneuten Vorwürfen vorerst in Haft bleiben. Ein Richter in Chicago lehnte es ab, den Musiker gegen Kaution freizulass... » mehr

17.07.2019

Thüringen

Er hat es getan oder nicht getan oder doch getan?

Geständnis, Widerruf, Rücknahme des Widerrufs - der 35-Jährige, angeklagt wegen Missbrauchs und Kinderpornos, drehte eine Pirouette zu viel. Er wurde am Dienstag während des Prozesses festgenommen. » mehr

Anzeichen für Kindesmissbrauch

16.07.2019

Meiningen

Kindesmissbrauch: Angeklagter zieht Geständnis zurück

Eigentlich wurde im Meininger Prozess wegen sexuellen Kindesmissbrauchs mit einem raschen Urteil gerechnet. Doch dann gibt sich der Angeklagte plötzlich wankelmütig und widerruft teilweise sein Gestän... » mehr

R. Kelly

14.07.2019

Boulevard

R. Kelly erneut in Haft

Für R. Kelly scheint sich ein Sturm zusammenzubrauen: Zu den bereits bestehenden Vorwürfen wegen sexuellen Missbrauchs kommen in New York und Chicago neue, sehr ernste dazu. Muss der Star jetzt für Ja... » mehr

R. Kelly

12.07.2019

Boulevard

US-Sänger R. Kelly erneut festgenommen

Er kommt aus den Negativ-Schlagzeilen nicht raus: R. Kelly muss sich erneut vor Gericht verantworten. » mehr

10.07.2019

Thüringen

Papas Geheimnisse

Leugnen? Kaum möglich, wenn Tausende Dateien vorliegen - gespeicherte, vermeintlich gelöschte. Ein 35-Jähriger gestand am Dienstag die Verbreitung von Kinderpornos und den Missbrauch eines Kindes. » mehr

Landgericht Meiningen

Aktualisiert am 10.07.2019

Meiningen

Angeklagter im Fall um Missbrauch und Kinderpornos gesteht

Ein unter anderem wegen sexuellen Missbrauchs einer Minderjährigen und dem Besitz von Kinderpornos vor dem Landgericht Meiningen Angeklagter hat gestanden. » mehr

Internet

04.07.2019

Brennpunkte

Betreiber der Untergrundplattform «Fraudsters» verhaftet

Cyber-Fahnder haben schon lange gegen die illegale Plattform ermittelt. Jetzt haben sie in Schleswig-Holstein den mutmaßlichen technischen Leiter verhaftet. » mehr

Cyberkriminalität

04.07.2019

Computer

Betreiber der Untergrundplattform «Fraudsters» verhaftet

Cyber-Fahnder haben schon lange gegen die illegale Plattform ermittelt. Jetzt haben sie in Schleswig-Holstein den mutmaßlichen technischen Leiter verhaftet. » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Keine Spur von vermissten Kindern

Die Suche der Polizei nach Kinderleichen in einem Wuppertaler Garten neigt sich dem Ende zu. «Die Arbeiten sollen spätestens morgen beendet werden. Gefunden haben wir bislang nichts», sagte ein Sprech... » mehr

^