Lade Login-Box.

KINDERGARTENGRUPPEN

In der Kita

26.09.2019

Brennpunkte

Kita-Studie: In Deutschland fehlen 106.500 Erzieher

In Kitas fehlt Personal. Laut einer Studie ist das in mehrfacher Hinsicht problematisch: Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der Erzieher wächst. » mehr

Drummerin Judith Schwarz produzierte als dirigierende Komponistin und ließ ihr Orchester geordnet improvisieren

22.09.2019

Ilmenau

"Ode an den Grundton" im "Kindergarten"

Der "Ilmenauer Jazzherbst" ist da! Am Samstagabend startete diese musikalische Jahreszeit für Jazzfreunde, die fünf Konzerte bietet und bis zum 8. Dezember dauern wird. » mehr

Kinder in einer Kita

26.09.2019

Familie

Kita-Studie: Deutschland braucht 106.500 mehr Erzieher

In Kitas fehlt Personal. Laut einer Studie ist das in mehrfacher Hinsicht problematisch: Die Zeit für die Kinder und ihre Förderung schrumpft, die Belastung der Erzieher wächst. » mehr

Der Erlebnistag wurde von Bürgermeister Klaus Bohl (2. von rechts) im Gradiergarten offiziell eröffnet. Fotos (3): Jana Henn

09.09.2019

Bad Salzungen

Beim Erlebnistag war jede Menge los

Der Erlebnistag in Bad Salzungen vereint gekonnt den deutschlandweiten Tag des offenen Denkmals mit einem Kinderfest und dem Schlösserradeln im Werratal. » mehr

René und Sandra Dorst haben den Vorschülern aus dem Kindergarten Ruppbergspatzen jüngst ihre Pflasterführerscheine überreicht. Ole freute sich besonders über den Schwimmreifen im Design eines Autoreifens. Foto: frankphoto.de

03.07.2019

Suhl/ Zella-Mehlis

Führerschein im Pflasterkleben

Stolz haben die Ruppbergspatzen ihren Pflasterführerschein entgegengenommen. Nach einem Jahr Training beherrschen sie viele Handgriffe, die ein Ersthelfer können muss. » mehr

Jubelnd und jauchzend bis kämpferisch sangen und tanzten die Kinder beim Abschlusslied "Ich bin ein Mensch". Foto: Dolge

07.06.2019

Ilmenau

Kein Kinderspiel mit Musik und Tanz

Bereits zum zweiten Mal zeigte der Kindergarten "Pfiffikus" Geschwenda ein eigenes Musical. Die Kinder zeigten eine Stunde pure Freude. » mehr

14.02.2019

Thüringen

Mann fährt auf Bürgersteig auf Kindergartengruppe zu und rast dann davon

Weida - Das Verhalten eines 32 Jahre alten Autofahrers verunsicherte am Mittwoch zwei Erzieherinnen eines Kindergartens in Weida (Kreis Greiz). Sie riefen die Polizei zu Hilfe. » mehr

Überall findet sich auf dem großen Freibad-Gelände ein ruhiges Plätzchen zum Erholen oder auch zum Schwimmen im großen Becken. Foto: Carola Scherzer

02.08.2018

Meiningen

Ein Ort, wo sich die Hitze ertragen lässt

Ein kühles Paradies bietet in diesen Hitzetagen das Meininger Freibad Rohrer Stirn. Bei Wassertemperaturen von 24 Grad lässt es sich gut schwimmen mit schönem Panoramablick. » mehr

Beim Sommerfest des Schulförderzentrums Dr. Hans Vogel begeisterten die Schüler aller Altersstufen mit ihren musikalischen Auftritten. Fotos: Appelfeller

13.06.2018

Ilmenau

Anbau am Förderzentrum ist fertig

Mit einem Sommerfest ging das Schuljahr am Ilmenauer Förderzentrum Dr. Hans Vogel zu Ende. Schüler und Lehrer bedankten sich mit einem bunten Programm für den dringend nötigen Anbau. » mehr

"Hallo? Hallo!" Seit April kann der kleine Ben aus Meiningen endlich wieder ohne all die Infusions-Katheter seine kindliche Freiheit in der "Max & Moritz"-Kita genießen. Möglich gemacht haben das die Keser dieser Zeitung und einige ganz besonders engagierte Südthüringer Mitmenschen.	Fotos (3): uhu

25.05.2018

Thüringer helfen

"Hallo, uns gibt's alle noch!"

Was macht eigentlich ...?" Diese Frage nach Menschen und ihren Schicksalen, über die wir seit der ersten "Thüringer helfen"-Seite vom 23. Januar 2010 schrieben, um mit Lesersolidarität helfen zu könne... » mehr

Zum Tag des Weges in Oberhof kaufte am Samstag Familie Seifert/Dietsch - Roy, Helena, Steffi und William - eine Rosskastanie. "Wir pflanzen die Kastanie für unsere Kinder. So haben sie später, wenn sie in die Welt hinausgehen, immer einen Grund, wieder nach Hause zu kommen", sagt Mutter Steffi. Fotos: Michael Bauroth

22.04.2018

Suhl/Zella-Mehlis

Freie Sicht und gute Fahrt auf neuem Weg

Jetzt gibt es an vielen Stellen wieder freie Sicht auf Oberhof oder die Sportstätten. Und auch für den nächsten Winter ist vorgesorgt. Zum Tag des Weges wurden Strecken freigeschnitten, damit das Loip... » mehr

Künstlerisch gestaltet von den Erstklässlern sowie der großen Kindergartengruppe zelebrierten die vielen Gäste in der St. Nikolaus Kirche den Gottesdienst. Gemeinsame Lieder, Gebete und Fürbitten verbanden die Menschen im Gotteshaus. Fotos (3): Martin Veltum

10.09.2017

Region

"St. Michael" in Geismar feiert Jubiläum

Mit einem Tag der offenen Tür, einem Festgottesdienst und einem Kinderfest wurde in Geismar Jubiläum gefeiert: 25 Jahre neuer Kindergarten. » mehr

Mit Unterstützung von Bürgermeister Martin Müller, Architekt Burkhard Hoßfeld und Kindergartenleiterin Beate Riede (von links) durfte Mia im Namen aller Kinder das symbolische Band durchschneiden. Fotos (2): Annett Sachs

27.08.2017

Region

Sanierung konnte etwas größer ausfallen

Mit einem großen Fest weihten die Kinder der Integrativen Kindertagesstätte Vacha nach knapp viermonatiger Bauzeit das sanierte untere Gebäude ihres Kindergartens ein. » mehr

Bürgermeister Klaus Brodführer testet die digitale Einlassanlage am Schleusinger Schwimmbad im Beisein von André Schübel und seinen Mitarbeitern von der das Bad verwaltenden Wohnungsgesellschaft sowie von Olaf Blaurock von WSA electronic Altendambach. Fotos: frankphoto.de

11.05.2017

Region

Durchs Drehkreuz ins Schwimmbad

Wenn im Schleusinger Schwimmbad nächste Woche - wetterbedingt- die Freibadsaison beginnt, dann gibt es Eintrittskarten nicht mehr am Schalter, sondern vom Ticket-Automaten. Und damit husch durchs Dreh... » mehr

Viel Spaß hatten die Kindergartenkinder beim Abschluss des Leseprojekts. Foto: Wieber

08.05.2017

Region

Polizeiausrüstung zum Anfassen

Zur Abschlussveranstaltung des Projektes "Ich bin ein Leseheld" gab es nicht nur spannende Geschichten, sondern auch Polizeiausrüstung zum Anfassen. » mehr

Die Stille - zum Ende des Tages war das gerade für die Größeren sehr wohltuend. Fotos (2): Annett Recknagel

29.03.2017

Region

Stationen zum Nachdenken

Zum 15. Mal gab es in der Schmalkalder Stadtkirche St. Georg die „Woche für das Leben“. Täglich begrüßten die Organisatoren 200 Gäste, darunter sehr viele Kinder und auch Jugendliche. » mehr

Projektstart in der Stadt- und Kreisbibliothek Bad Salzungen mit Oberkommissar Bastian Gaede und Kindern aus der integrativen Tagesstätte "Regenbogen". Foto: Mareen Wieber

15.03.2017

Region

"Die Jungs in ihren Interessengebieten abholen"

Zum Start des Projekts "Ich bin ein LeseHeld" berichtete Oberkommissar Bastian Gaede in der Stadt- und Kreisbibliothek vom spannenden Alltag eines Polizisten und las den "Regenbogenland"-Kindern aus d... » mehr

Museumsleiterin Ulrike Rönnecke ist zufrieden mit der Bilanz des vergangenen Jahres - und freut sich über die neuen Exponate.	Foto: Heiko Matz

19.01.2017

Region

Tango, Bier und Luther

Auf ein besucherstarkes Jahr 2016 kann das Museum am Gradierwerk zurückblicken. Das Programm für 2017 ist geplant - und thematisch durchaus vielseitig. » mehr

Polarfüchse gehören zu den Bewohnern des Parks. Foto: camera900

13.01.2017

Region

Wie weiter mit dem Tiergarten?

Die Stadt Sonneberg denkt über zukünftige Betreibung des Tierparks in Neufang nach. » mehr

Kürbisse sollen wieder den Dianabrunnen zieren. Archivfoto: frankphoto,de

21.10.2016

Suhl/Zella-Mehlis

Bis Mitternacht shoppen und das Gruseln lernen

Das Mitternachtsshopping hat einen festen Platz im Kalender. In diesem Jahr laden die Händler schon zwei Tage vor Halloween ein, den Abend zu einem schaurig-schönen Shopping-Erlebnis zu machen. » mehr

Tischtennis-Nachwuchs, Trainer und TTC-Präsidentin Katrin Wenzel (3. v. l.) freuen sich über die Geldzuwendung, die Landrat Peter Heimrich (l.) mit nach Schwarza gebracht hatte. Foto: hdd

10.10.2016

Meiningen

Anerkennung und Verpflichtung zugleich

In rund einem Vierteljahrhundert Schwarzaer Tischtennisgeschichte gab es viele sportliche Erfolge - nicht zuletzt dank intensiver Nachwuchsarbeit. Diese wurde jetzt vom Landrat gewürdigt. » mehr

Bürgermeister Klaus Bohl (3. von links) zeichnete Ibrahim Alawad (Syrien) für sein Werk "Rhythmus der Seele" mit dem Salzunger Kunstpreis aus.

21.08.2016

Region

"Wie eine Mutter unter Wehen"

Zur Finissage des 6. Holzbildhauersymposiums in Bad Salzungen wurden die Werke der fünf teilnehmenden Künstler vorgestellt. Für seine Skulptur "Rhythmus der Seele" erhielt Ibrahim Alawad den Salzunger... » mehr

Die Kindergärtnerinnen Bettina Baumbach und Claudia Pach und Bürgermeister Martin Müller (hinten von links) freuen sich genauso wie die Kinder über die schönen neuen Gruppenräume. Fotos (2): Heiko Matz

12.08.2016

Region

"Seitdem wir zu Vacha gehören, wurde jedes Jahr etwas gemacht"

Schrittweise saniert die Stadt Vacha ihre beiden Kindergärten. Im "Kinderland" in Völkershausen wurden jetzt neue Nachtspeicheröfen eingebaut und zwei Gruppenräume saniert. » mehr

Jolf Schneider zur Kita-Studie der Bertelsmann-Stiftung

30.06.2016

TH

Theorie und Praxis

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache: In Thüringen stagniert die Entwicklung der vorschulischen Kinderbetreuung. Zwischen 2012 und 2015 gab es keine Bewegung. Zu diesem Ergebnis kommt die Bertel... » mehr

Torte aus dem Café nebenan: Karin Roth und Gabriele Gräser (r.).

15.04.2016

Suhl/Zella-Mehlis

"Lasst es uns noch lange singen"

Großer Tag in ganz Thüringen für das "Rennsteiglied": Das 65. Jubiläum lief auf allen Kanälen, und besonders wurde es in Suhl gefeiert - mit Musik, Wort und Geburtstagstorte im Steinweg. » mehr

Mehr als 100 Jahre hat die alte Schule im Dorfzentrum Asbachs schon auf dem Buckel. Jetzt wird das Haus als Kinderbildungszentrum umgebaut. Foto: fotoart-af.de

26.02.2016

Region

Großbaustelle in Asbach

Asbach bei Schmalkalden bekommt ein Kinderbildungszentrum. Die Sanierung der ehemaligen Grundschule ist in vollem Gange. Schon im Sommer sollen etwa 130 Kinder Einzug halten. » mehr

So wie beim Silvester-Skilanglauf am 2. Januar 2015 hätten sie es in Masserberg auch aktuell allzu gern: Bislang warten die Verantwortlichen der SG Rennsteig aber vergeblich auf Schnee. Foto: frankphoto.de

28.12.2015

Lokalsport

Warten auf den Schnee

In Masserberg ist es gegenwärtig nicht anders als vielerorts: Die weiße Pracht fehlt zur Ausübung des geliebten Wintersports. Doch die Verantwortlichen der SG Rennsteig Masserberg geben die Hoffnung n... » mehr

Am Einsatzort abgelichtet: Die frisch gebackenen Schülerlotsen der Nonne-Schule. Von links: Heike Junkereit, Lukas Höhn, Nadine Reinhardt, Simon Vogel, Alina Lyhs, Pascal Schneider, Jana End. Über die neuen Helfer wacht in der hinteren Reihe Florian Weisser. Foto: frankphoto.de

19.11.2015

Region

Schülerlotsen stoppen Raser

Nach dem bundesweiten Erfolg des Nonne-Schülers Florian Weisser beim Schülerlotsenwettbewerb zieht die Schule bereits die nächste Generation Lotsen heran. » mehr

Kameraden der Einsatzabteilung bei der Vorführung eines inszenierten Gefahrguteinsatzes.

07.09.2015

Meiningen

Feuerwehr zum Anfassen

Zum Tag der offenen Tür in der Meininger Feuerwache konnten die Floriansjünger einen Besucherrekord verbuchen. Schon zum Kindertag am Freitag tummelten sich gut 500 Mädchen und Jungen auf dem Feuerweh... » mehr

Wer hier die Bahngleise quert, handelt illegal. Legal wird's erst, wenn das rot-weiße, versetzt angeordnete, Geländer namens Umlaufsperre steht, das Passanten vor den Gleisen abbremsen soll.	 Foto: fotoart-af.de

22.05.2015

Region

Umlaufsperre wird im Sommer gebaut

Im Herbst wird der Weg vom Schwallunger Brückenfeld hinüber in den Wald wieder kürzer. Wenn die Umlaufsperre gebaut ist, dürfen die Gleise in der Bahnhofstraße wieder überquert werden. » mehr

Der Blick durch das große Teleskop krönt einfach jeden Besuch im Astronomiemuseum der Sternwarte. 	Foto: camera900.d e

21.04.2015

Region

Kleine Sternengucker sind immer willkommen

Das Astronomiemuseum der Sternwarte bietet für Schulklassen und Kindergartengruppen ganz spezielle Programme an. Wer möchte, kann hier auch seinen Geburtstag feiern. » mehr

Aus dem Mehrzweckraum ist ein wunderschöner Gruppenraum für die Zwei- und Dreijährigen geworden. 	Fotos: camera900.de

14.02.2015

Region

"Das ist echt richtig toll geworden"

Da immer mehr Zwei- und Dreijährige zu den "Wurzelzwergen" nach Neuhaus-Schierschnitz kommen, musste der Mehrzweckraum umgebaut werden. » mehr

Die Kinder aus dem "Purzelbaum" lieben ihn, ihren "Helmut" vom Waldtag im Kindergarten. 	 Foto:Dolge

27.01.2015

Region

Purzelbaum in Wald und Flur

Der Helmut Wilhelm organisiert für die "Purzelbaum"-Kinder jede Woche einen Tag im Wald. Die Kinder lieben ihn, den Mann und den Waldtag. » mehr

Im Fambacher Kindergarten werden derzeit viele Krippenkinder betreut, weshalb die Gruppe mit den Vorschulkindern ins Haus der Vereine (rechts) umgezogen ist. Dort haben die Kinder zwei Räume zur Verfügung; zum Essen gehen sie in die Grundschule. 	Foto: Sascha Bühner

23.10.2014

Region

Sicherung soll kleine Ausreißer im Zaum halten

Der Freiheitsdrang zweier Fambacher Kindergartenkinder hat Folgen. Jetzt wird die Haustür im Ausweichquartier gesichert. Dem Ausbüxen wird praktisch ein Riegel vorgeschoben. » mehr

Schwätzen und Stricken, dazu ein Käffchen und gute Laune - immer mittwochs ist in den nächsten Monaten Spinnstubenzeit in der Kühndorfer Heimatstube.

10.10.2014

Meiningen

Ein Hort der Traditionspflege

Die gute alte Zeit: In Kühndorf hat sie ein Refugium. Und das seit 20 Jahren. So lange schon gibt es die Heimatstube. » mehr

Birgit Röseler-Hering und Manuela Demant (v.l.) engagieren sich seit seiner Gründung mit Begeisterung für den Eissportclub Ilmenau. 	Foto: b-fritz.de

22.07.2014

Region

"Der richtige Eisläufer wird im Sommer gemacht"

Eiskunstlauf und Eishockey sind, das ist jedem klar, Wintersportarten. Doch auch im Sommer ruhen sich die Vereinsmitglieder des EC Ilmenau nicht aus. » mehr

Architekt Jens Heimann erläuterte im ausverkauften Haus die Sanierung des Gebäudes. 	Foto: Erik Hande

23.03.2014

Region

Gegensätze unter einem Dach

Mit Schutzplanen verhüllt stand die Gillersgasse 2 vor acht Jahren einsturzgefährdet am Rande des Kirchhofes. Für das marode Fachwerkhaus hatte niemand Verwendung. Bis die öffentliche Toilette abgeris... » mehr

Robert Grebhan und Annett Hesig sind auch bei "Oberhofer Wetter" mit den jüngsten Oberhofern draußen. Die Knirpse begutachten regelmäßig den Baufortschritt an ihrer Kindertagesstätte, die einen neuen Aufbau erhalten hat. 	Foto: frankphoto.de

07.11.2013

Suhl/Zella-Mehlis

Umzug steht im "Spatzennest" bevor

Die Knirpse der Kindertagesstätte "Spatzennest" in Oberhof beobachten den Baufortschritt in ihrem Haus ganz genau. Um den Jahreswechsel soll ein neuer Raum bezugsfertig sein. » mehr

Seit 37 Jahren im Kindergarten in der Aue im Einsatz: Sonja Frankenberger liest Maximilian (l.) und Alex in der Kita Tausendfüßler vor. 	Foto: frankphoto.de

19.10.2013

Suhl/Zella-Mehlis

"Die Kinder wollen Action mit dir"

Ein Leben im und für den Kindergarten: Sonja Frankenberger ist die dienstälteste Erzieherin in der Thepra-Kita Tausendfüßler in der Aue. Seit 37 Jahren ist sie hier dabei und hat so manches erlebt. » mehr

volker_kraft

28.03.2013

Thüringen

Zu Ostern trägt der Apfelbaum Eier

Seit mehr als vier Jahrzehnten schmückt Volker Kraft einen Baum in seinem Garten. Die bunte Pracht lockt mittlerweile Tausende Besucher nach Saalfeld. Berichte gehen um die halbe Welt. » mehr

09.10.2012

Thüringen

Kindergartenkind bei Spaziergang von Hund gebissen und leicht verletzt

Weißensee/Erfurt - In Weißensee im Landkreis Sömmerda ist ein kleines Mädchen von einem Schäferhund gebissen und leicht verletzt worden. » mehr

24.08.2012

Region

Broschüre soll Entscheidung für Steinach erleichtern

Mit einer Informationsbroschüre möchte Steinachs Bürgermeister Ulrich Kurtz den Einwohnern von Oberland am Rennsteig die Entscheidung pro Brunnenstadt erleichtern. » mehr

Bürgermeister Thomas Kaminski kam mit gleich zwei Blumensträußen in die Kindertagesstätte in der Aue: Karin Groß (l.) feierte ihr 40-jähriges Dienstjubiläum und Inge Röder wurde in den Ruhestand verabschiedet. 	Foto: Annett Recknagel

23.07.2012

Region

Die Liebe der Kinder ist der schönste Lohn

Die eine geht in den Ruhestand, die andere freut sich im 41. Dienstjahr auf die neue Kindergartengruppe: Blumen gab es dieser Tage für die beiden Erzieherinnen Inge Röder und Karin Groß. » mehr

2012 sollte die Fassade des Kindergartens verschönert werden - zugunsten einer Umstrukturierung wird das Vorhaben eventuell aufgeschoben. 	Foto: Heiko Matz

04.01.2012

Region

Kinderbetreuung: Neues Modell wird geprüft

Die Stadt Vacha prüft derzeit, ob eine Umstrukturierung im Kindergarten sinnvoll ist. Wenn ja, könnten künftig deutlich mehr Kleinstkinder betreut werden. » mehr

Tatjana Hüfner präsentiert ihren nagelneuen Schlitten für die kommende Saison.	Foto: frankphoto.de

18.10.2011

Thüringensport

Kinderspaß mit Rodelkönigin Tatjana Hüfner

Tatjana Hüfner ist Olympiasiegerin und Weltmeisterin, doch beim Sponsorentermin in Oberhof rückt unter den Fittichen die künftige Erzieherin eine Kindergartengruppe in den Vordergrund. » mehr

21.07.2011

Thüringen

Hund beißt Kindergärtnerin und kommt ins Tierheim

Erfurt - Eine Erzieherin wollte in Erfurt ihre Kindergartengruppe vor einem freilaufenden Hund schützen und ist von dem Tier gebissen worden. » mehr

Sichtlich begeistert von ihrem neuen Reich: Die Kinder der "Arche Noah" durften ihren neuen Spielplatz endlich in Besitz nehmen.	Foto: frankphoto.de

24.06.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Mit 87 Jahren zum Kindergartentreffen

Zum 130. Geburtstag veranstaltete der Kindergarten "Arche Noah" eine Fest- woche mit Treff ehemaliger Kindergartenkinder und der Einweihung des neuen Spielplatzes. » mehr

Start zur nächsten Führung vor dem seit wenigen Tagen überdachten Eingangsbereich des Besucherbergwerkes. 	Fotos (2): frankphoto.de

17.05.2011

Suhl/Zella-Mehlis

Schwarze Crux unter der Haube

Zum 11. Bergmannsfest lud das Magnetit-Besucherbergwerk "Schwarze Crux" in Vesser ein. » mehr

lr-JuliaBartolmaesFoto-EYOF_

24.02.2011

Lokalsport

Angefangen hat es mit Skistock-Zielen

Nun hat auch Brotterode seine ersten "Olympia-Medaillen" im Biathlon. Auch wenn es noch nicht das "große Edelmetall" ist, hat Julia Bartolmäs aus Brotterode eine internationale Spitzenleistung im Nach... » mehr

ski-Rodebachkiga6bi_251108

25.11.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Vor allem mehr bürokratischer Aufwand

Zella-Mehlis – Bürgermeister Karl-Uwe Panse ist stolz auf die Kindereinrichtungen in seiner Stadt. Gemeinsam mit dem Stadtrat seien sowohl kommunale Einrichtungen als auch die der freien Träger mit vi... » mehr

Kinderwagen2

11.06.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Jeder, der möchte, bekommt einen Krippenplatz

Zella-Mehlis – Tagesmütter, Krippenplätze, Kindergartengruppen – berufstätige oder in Ausbildung befindliche Eltern haben in Zella-Mehlis verschiedene Möglichkeiten, ihre Jüngsten tagsüber in Obhut zu... » mehr

Nikolaus in Schmiede

10.12.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Der Schmied als Nikolaus

Zella-Mehlis – „Du bist gar nicht der Nikolaus. Der hat eine andere Mütze“, sagte die vierjährige Antonia am Samstagnachmittag in der Gesenkschmiede zum Nikolaus. » mehr

^