Lade Login-Box.

KINDERFESTE

Bei der Zusammenkunft rauchen die Köpfe: Zwar ist 2020 das "richtige" Festdatum, aber was hindert eigentlich daran, erst im Jahr darauf zu feiern? Foto: David Nolte

09.08.2019

Meiningen

Schert Kaltensundheim zur Jahrfeier aus?

2020 wird das Jahrfeier-Jahr in der Hohen Rhön: Drei Orte gleichzeitig haben 1225. Gründungsjubiläum. Kaltensundheim ist offenbar entschlossen, die Lage zu entspannen, und plant wohl erst für 2021 sei... » mehr

Im Beisein von Regina Filler vom Rhönforum und zwei zufällig vorbeikommenden Wanderern übergaben Martin Henkel (4. von rechts) und Joachim Press (3. von rechts) den Scheck der Bürgerstiftung Wartburgkreis an Vertreter des Rhönklub-Zweigvereins Dermbach (in grünen T-Shirts von links): Thomas Wehner, Hüttenwart Alfons Weber, Eberhard Horn, Karl-Ludwig Blum und Karl Hepp. Fotos (3): Heiko Matz

09.08.2019

Bad Salzungen

"Dem Himmel ganz nah": Neue Attraktionen auf dem Gläser

Das Projekt "Dem Himmel ganz nah" soll den Gläser noch attraktiver machen. Zum Fest anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Wiedererrichtung der "Dermbacher Hütte" werden auf dem Hausberg des Rhönklu... » mehr

Malen unter erschwerten Bedingungen, nämlich mit einer Brille, die das Sehen einschränkt: Tarja, Leya und Jamie gaben zum Motto-Kinderfest am Samstag in Schmalkalden ihr Bestes.	Fotos (3): Annett Recknagel

vor 8 Stunden

Schmalkalden

Die Welt mit Kinderaugen sehen

Viele Farben hat der Sommer - so war das große Motto-Kinderfest auf dem Altmarkt in Schmalkalden überschrieben. Den gesamten Nachmittag über herrschte Bewegung in der Innenstadt. » mehr

Georg Sommer zeigt, was zu tun ist, um am Ende einen Gipsabdruck eines Fossils mit nach Hause nehmen zu können. Fotos: frankphoto.de

07.08.2019

Hildburghausen

Ein Ausflug ins Reich der Fossilien

Es sind Ferien - warum nicht ins Museum gehen? Das Naturhistorische Museum Schloss Bertholdsburg in Schleusingen hat einiges zu bieten. Am Mittwoch stand ein Ausflug ins Reich der Fossilien auf dem Pr... » mehr

Die Probe für den gestiefelten Kater läuft hier noch ohne Kostüme, aber am Kirmessamstag wird die sprechende Miez formvollendet auftreten. Fotos: Doris Hein

01.08.2019

Sonneberg/Neuhaus

Auf der Kopp wird ein Märchen wahr

Die "Koppner Kerwa" startet in einer Woche in Lauscha. Die Vorbereitungen laufen seit einem Vierteljahr auf Hochtouren. Mit dabei ist diesmal auch ein gestiefelter Kater. » mehr

Rund 200 Kubikmeter samtigen Schaumes versetzen am Wochenende auf dem Tierbergsportplatz Groß und Klein in Hochstimmung. Fotos (7): Hein

24.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Lauscha unter einem Teppich aus Partyschaum

Jede Menge zu tun hatten Schaummeister Heiko von Czapiewski-Kanis und seine rund fünfzig Mitstreiter der Schaumtanzunion (S.T.U.) am Wochenende in Lauscha. » mehr

Mit den schönsten und ältesten Motorrädern waren Martin Lutz aus Schalkau mit einer 251R (Hubraum 200 Kubikzentimeter/ccm) und der Jenaer Wahl-Bamberger Cornelius Pfitzner mit dem D-Rad (500 ccm) zum Mondstürerfest nach Ernstthal gekommen. Fotos: Norbert Kleinteich

21.07.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mondstürerfest mit Rekord bei der Jubiläumsrundfahrt

Das ist ein Rekord: 81 Fahrzeuge nahmen die Mittelgebirgsrundfahrt im Rahmen des 20. Mondstürerfestes unter die Räder. Bei bestem Wetter. » mehr

Die Gründerin der Awo: Marie Juchacz. Foto: AdsD/Friedrich-Ebert-Stiftung/dpa

17.07.2019

Suhl

Ein zweitägiges Fest für eine Hundertjährige

An mehr als 20 Orten allein in Thüringen wird das Jubiläum 100 Jahre Arbeiterwohlfahrt begangen. Am Wochenende ist Suhl an der Reihe. Zwei Tage lang wird gefeiert. » mehr

Check den Scheck: Die jüngsten Rennrodler des RC Ilmenau präsentieren das fünfstellige Lottomittel-Mitbringsel von Thüringens Finanzministerin Heike Taubert (Bildmitte, hier zusammen mit Vereinschef Siegbert Bussemer und der Landtagsabgeordneten Eleonore Mühlbauer) für den neuen Vereinsbus. Foto: RC Ilmenau

01.07.2019

Lokalsport Ilmenau

Ein blaues Band und 50 Eierpackungen

Der RC Ilmenau feiert seine Happy People-Party, blickt auf den FIL-Cup im Sommerrodeln und freut sich über Landes-Geld für den neuen Vereinsbus. » mehr

Schlager- und Volksmusikstar Marilena bezog die kleinen und großen Gäste der Abschlussparty mit ein und sorgte für beste Stimmung im Festzelt. Fotos (4): Jürgen Körber

01.07.2019

Bad Salzungen

Zum Abschluss donnerten die Kanonen

Im Jahre 819 wurde Kaltenlengsfeld zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Mit einer Festwoche feierten die Einwohner mit vielen Gästen das Jubiläum. Mit einem großen Festtag ging die 1200-Jahrfeier zu End... » mehr

Die Karnevalisten haben die Gummientchen ins Becken gesetzt. Die Kinder durften sie wieder einfangen. Fotos: Theo Schwabe

01.07.2019

Suhl

Die Karnevalisten helfen mit beim Schwimmbadfest

Sind tropische Temperaturen angesagt, dann ist für hunderte Badegäste aus nah und fern das Dietzhäuser Schwimmbad im Seßlestal genau die richtige Adresse zum Abkühlen. » mehr

Die Schüler der Grundschule zeigten Lieder und Tänze.

30.06.2019

Bad Salzungen

Gelebte Inklusion beim Kinderfest

Förderschüler, Grundschüler und Kindergartenkinder aus Dorndorf feierten gemeinsam ein Kinderfest. Sie zeigten auf der Bühne, was sie gelernt und einstudiert haben und spielten und tobten gemeinsam. » mehr

25.06.2019

Suhl

Am Mittwoch öffnet das Bad in Dietzhausen

Schwimmbadverein reagiert auf die hochsommerlichen Temperaturen und sorgt bei Badegästen für Abkühlung. » mehr

Die Jungen und Mädchen haben bei der Gestaltung des Kulturprogramms zum interkulturellen Kinderfest am Samstagnachmittag mitgewirkt und den Tag zu einem besonderen Erlebnis gemacht. Fotos (2): frankphoto.de

24.06.2019

Suhl

Sport und Spiel beim interkulturellen Kinderfest

Ein buntes Programm und jede Menge Spiel-Stationen erwarteten die Besucher zum interkulturellen Kinderfest auf dem Friedberg. Das Team Sport und Spiel hatte sich jede Menge einfallen lassen. » mehr

ABBA World Revival soll dem Original optisch und stimmlich nahekommen.

18.06.2019

Bad Salzungen

Auf fünf Bühnen Musik, Tanz und Unterhaltung

Rockwerkstatt, Tanzfest, Flohmarkt, Kinderfest, Umzug und jede Menge Musik - in Bad Salzungen wird drei Tage lang Stadtfest gefeiert. » mehr

Zauberer Jan Mago setzt so manches Mädchen, so manchen Jungen in Erstaunen. Sie dürfen auch ein bisschen mitzaubern. Fotos: frankphoto.de

17.06.2019

Hildburghausen

Kleine Schatzsucher auf Entdeckungstour

Kurze Regenschauer vertreiben die kleinen und großen Besucher nicht. Zu viel gibt es zu entdecken, auszuprobieren, mitzuerleben bei diesem Kinderfest des Naturhistorischen Museums Sonntagnachmittag in... » mehr

Hand in Hand für ein besseres Miteinander: Die Mitglieder des Köppelsdorfer Klöppelclubs haben den Spielplatz ordentlich aufgehübscht. Fotos: Zitzmann

13.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

Dicke Bretter statt filigraner Fäden beim Köppelsdorfer Klöppelclub

Mit Handarbeit hat der Köppelsdorfer Klöppelclub nur im entferntesten Sinne zu tun. Statt um feine Garne und Spitzenmuster geht es beim Engagement des Vereins um den Stadtteil und das Zusammen- leben ... » mehr

"Käpt’n Marty auf der Suche nach dem schönsten Ort der Welt" hieß das Theaterstück auf der Waldbühne.

11.06.2019

Meiningen

Auf dem Rücken der Pferde - oder auf hoher See

Ob für Kinder oder Erwachsene - für jeden war etwas dabei im vielfältigen Programm zum Waldfest Queienfeld, das der Hurra Club in seiner 67. Auflage organisiert hatte. » mehr

Ließen sich von der Musik von Rammstein begeistern - die Besucher des Waldfestes in Queienfeld. Fotos: Wolfgang Swietek

10.06.2019

Meiningen

Wochenende voller Rock vom Feinsten

Das traditionelle Waldfest auf der Waldbühne in Queienfeld erlebte am Pfingstwochenende bereits seine - man glaubt es kaum - 67. Auflage. » mehr

Karneval der Kulturen

09.06.2019

Boulevard

Hunderttausende beim Karneval der Kulturen in Berlin

Jedes Jahr zu Pfingsten feiern Hunderttausende die Vielfalt der Kulturen beim Karneval in Berlin. Es geht dabei um mehr als Spaß und Tanz. » mehr

Die Jugendfeuerwehr brillierte bei einer Vorführung. Hier ging es vor allem um Schnelligkeit und Können.

03.06.2019

Suhl

Ein Mal hinterm Lenkrad vom Feuerwehrauto sitzen

Feuerwehrmann: Das ist der Traumberuf für viele kleine Jungs. Am Samstag durften sie und natürlich auch die Mädels die Technik bestaunen, die Wasserspritze austesten und den Rettungshunden bei der Arb... » mehr

Die fünf Sänger von "vo club" rockten die Bühne. Fotos: Richter

02.06.2019

Ilmenau

Sommer, Sonne, Party zum Bad-Jubiläum

Das Arnstädter Sport- und Freizeitbad am Wollmarkt wird 20. Das wurde groß gefeiert, mit Stargästen und einer Mega-Party. » mehr

Auch Lukas (rechts) und Benjamin Reichert "erstrampelten" sich auf dem Marktplatz ihren Smoothie.

02.06.2019

Meiningen

Programm auch für kleine Kinder - und großer Radsport

Strahlender Sonnenschein, hochkarätiger Sport und ein buntes Programm für die Knirpse: Der Kindertag bot in Meiningen viel für die Hauptpersonen, die sich nach Herzenslust rund um den Marktplatz austo... » mehr

Die Trommler von Escola Popular sorgen erst an der Bühne für Stimmung und lassen dann interessierte Mädchen und Jungen an ihre Trommeln. Fotos: Zitzmann

02.06.2019

Sonneberg/Neuhaus

"Die Wolke ist der Idealfall"

Zehn Jahre "Wolke 14": Die Feierlichkeiten dazu kulminieren am Wochenende beim städtischen Kinderfest am Samstag und tags darauf beim Familiennachmittag im Wolkenrasen. » mehr

Während in anderen Museen und Einrichtungen vor allem an Feiertagen reger Besucherandrang herrscht, hat sich im Geißlerhaus über Ostern nur ein Interessierter umgeschaut. Foto: Carl-Heinz Zitzmann

22.05.2019

Sonneberg/Neuhaus

Geißlerhaus-Höhepunkt rückt in die Warteschleife

Ein Tag der offenen Tür sollte am Samstag, 25. Mai, rings ums Geißlerhaus über die Bühne gehen - mit dem Ziel wieder mehr öffentliches Interesse für das Museum zu wecken. Nun aber verkünden die Initia... » mehr

Helga Posselt, die die Bibliothek 40 Jahre lang leitete, bekam einen Blumenstrauß.

15.05.2019

Schmalkalden

Die Bibliothek als Wohlfühlort

Seit nunmehr 25 Jahren ist die Heinrich-Heine-Bibliothek in dem Gebäude am Kirchhof 4 untergebracht - ein Anlass, der mit einer Festwoche feierlich begangen wird. » mehr

Eine Ausstellung dokumentierte die Schritte der Umgestaltung des Bahnhofsareals. 2007 wurde sie mit einem Grundsatzbeschluss des Stadtrats gestartet.

13.05.2019

Bad Salzungen

Tag der Städtebauförderung: Renaissance für Schmuddelecke

Die Kreisstadt Bad Salzungen beteiligte sich abermals am Tag der Städtebauförderung. Bei der fünften Auflage des bundesweiten Aktionstags standen der Umbau des Bahnhofsareals und die neuen Ansprüche a... » mehr

Symbolischer Spatenstich für die Erweiterung des Spielplatzes in Bürden.

09.05.2019

Hildburghausen

Die Bürdener Kinder freuen sich auf den neuen Spielturm

Auf dem Spielplatz in Bürden wird demnächst ein neues Spielgerät aufgebaut: Ein Kletterturm mit Rutsche. Dafür erfolgte Mitte der Woche der offizielle Spatenstich. » mehr

"Drei Mass Bier" sind mit ihrer Musik überall gern gesehene Gäste. Am 1. Mai spielen sie im Mupperger Sportlerheim auf. Foto: Archiv Thomas

25.04.2019

Sonneberg/Neuhaus

Mit vielen gemeinsamen Ideen das Sportlerheim beleben

Koch ist Henry Nigbur mit Leib und Seele und auch als Frührentner möchte er noch etwas machen. Da kommt das Angebot des Mupperger Sportvereins genau richtig. » mehr

Post an den Osterhasen

19.04.2019

Boulevard

40.560 Kinder schrieben an den Osterhasen

Hanni Hase hat auch in diesem Jahr viel zu tun. Mite Helferinnen und Helfern mussten jede Menge Briefe von Kindern aus aller Welt beantwortet werden. » mehr

Die meisten Kinder, die im vergangenen Jahr bei dem Familien-Musical "Mit Frau Kairos durch die Zeit" auf der Bauerbacher Naturbühne mitwirkten, sind auch dieses Mal wieder mit von der Partie, wenn sich der kleine Drache Tabaluga auf eine Abenteuerreise durch Grünland begibt. Fotos: Archiv/Karla Banz

18.04.2019

Meiningen

Grüne Drachen und schillernde Löckchen

Das Bauerbacher Naturtheater feiert sein 60. Gründungsjubiläum. Höhepunkte im Schillerjahr sind vor allem "Tabaluga" von Peter Maffay und die Schiller-Revue "Schillers Löckchen". Eröffnet wird die Sai... » mehr

Besucher der Ausstellungseröffnung betrachten die Fotos aus der Bauzeit der Siedlung. Fotos: S. Ittig

08.04.2019

Hildburghausen

Museum zeichnet Werdegang der Siedlung nach

"...hinten in der Siedlung", heißt die neue Sonderausstellung, die die 100-jährige Geschichte eines Hildburghäuser Stadtteils rund um Goldbach und Kleinodsfeld nacherzählt. » mehr

Alte Stadtansicht von Hildburghausen.	Foto: Museum

03.04.2019

Hildburghausen

"... hinten in der Siedlung" - Sonderausstellung im Museum

Im Stadtmuseum beleuchtet eine neue Sonderausstellung die "Siedlung" in Hildburghausen. » mehr

Silke Lorber zeichnete Michael Kowalski, Rolf Stöcklein und H Karsten Schaaf für langjährige Mitgliedschaft im Feuerwehrverein aus. Foto: K. Schlütter

31.03.2019

Hildburghausen

Und dann riefen die Piepser zum Einsatz

Die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr zu unterstützen ideell, aber auch materiell und finanziell - das ist erstrangiges Anliegen des Feuerwehrvereins Schleusingen. Aber auch sonst ist der Verein sehr ... » mehr

Das liebevoll gestaltete Holzhäuschen, das der Kita-Förderverein und Sponsoren ermöglichten, wird wohl auf absehbare Zeit der einzige Neubau am Fröbel-Kindergarten bleiben. Statt des geplanten Anbaus soll nun nur der Turnraum umgebaut werden, teilte die Ortsteilbürgermeisterin mit.	Foto: fotoart-af.de

22.03.2019

Schmalkalden

Kritik an der Informationspolitik

Der Ausbau der Kita in Viernau wird offenbar weiter eingedampft, selbst die Teenie Dancers waren erneut involviert. Die Ortsteilbürgermeisterin ist enttäuscht und kritisiert die Kommunikation. » mehr

Der neue Vorstand: Harald Preiss, Hermann Ritz, Fred Jäger, Ute Korn, Silvia Preiss, Petra Reinhardt, Vorsitzender Max-Paul Egen (von links). Foto: frankphoto.de

20.03.2019

Suhl

Auf Wacht für mehr Verkehrssicherheit

Der Wunsch nach Mobilität und Sicherheit im Straßenverkehr kennt keine Altersgrenzen. Das bestimmt die Arbeit der Verkehrswacht Suhl e.V. auch in ihrem 29. Jahr. Jetzt zog sie Bilanz und plante die ne... » mehr

Olaf Jaenicke und Michael Römhild sortieren und wählen aus dem zur Verfügung stehenden Bilderfundus. Fotos: G. Bertram/Archiv Stadtmuseum

20.03.2019

Hildburghausen

Bauboom in den Zeiten der rasenden Inflation

Die neue Sonderausstellung im Stadtmuseum zeichnet die Geschichte der Siedlung nach, für die 1919 die ersten Baupläne erstellt wurden. Bilder und Dokumente erzählen vom Stadtviertel "... hinten in der... » mehr

Einzug von Sinterklaas

18.11.2018

Brennpunkte

Niederlande streiten erbittert um Nikolaus und «Zwarte Piet»

Der Nikolaus ist in den Niederlanden unterwegs und bringt die Geschenke. Ein schönes Kinderfest. Doch um seine schwarzen Helfer gibt es einen erbitterten Rassismus-Streit. Die Fronten sind verhärtet. » mehr

Jodi, Ahmad, Omar und Ali präsentieren leckere Baklava.

23.09.2018

Suhl

Integration mit Kochtopf und Baklava

Es trommelt, es klingt, es duftet zu Füßen des Waffenschmieds. Und es ist bunt. Kunterbunt. Mit einem gelungenen Fest wurde dort am Samstag die Interkulturelle Woche eröffnet. » mehr

Langjährige DRK-Mitglieder geehrt. Carola König (v. l.)zeichnete Gudrun Rost (20 Jahre), Regina Herbert (50 Jahre) und Edeltraud Erlbeck (60Jahre) aus.

23.09.2018

Meiningen

DRK-Jubiläen im Doppelpack

Gleich zwei Jubiläen feierten die Schwickershäuser DRK-Mitglieder am Samstag. Das 60-jährige Bestehen des DRK-Ortsvereins und die Gründung des DRK-Seniorenklubs vor 20 Jahren. Langjährige Mitglieder w... » mehr

Auf die Plätze - und schon stiegen Luftballons mit dem Aufdruck "Stoppt Mobbing" in die Luft - das Motto-Kinderfest reihte sich in die gleichnamige Kampagne ein.

19.08.2018

Schmalkalden

Anti-Mobbing-Kampagne geht in die Luft

"Freunde sein" - unter dieser Überschrift stand das jüngste Motto-Kinderfest auf dem Altmarkt in Schmalkalden. Es war die vorletzte Aktion der Anti-Mobbing-Kampagne. » mehr

Die kleinen Hitparaden-Stars waren dicht umlagert von den Zuschauern. Den Auftakt machten diese feschen Burschen mit dem Gabalier-Song "Hulapalu" und zwei bezaubernden Background-Sängerinnen. Fotos (2): Jana Henn

13.08.2018

Bad Salzungen

Salinchen zum Knuddeln und Kaufen

Beim Kinderfest im Bad Salzunger Gradiergarten wurde geknuddelt und gekuschelt mit dem großen blauen Soletropfen Salinchen. Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene umarmten das neue Maskottchen der ... » mehr

Wer bis zum Sonntag noch nicht gemerkt hat, dass Kerwa ist, der wird spätestens daran erinnert, wenn die Stadtkapelle das am Morgen mit ihrem Weckruf verkündet.

02.08.2018

Sonneberg/Neuhaus

"Of de Kopp" wird abgespeckt, aber an nichts gespart

Es geht bald wieder los - und es wird alles ganz anders und doch auch wieder nicht. Die Koppner Kerwa startet in vier Tagen in ihre 61. Saison. » mehr

23.07.2018

Meiningen

In dunkler Zeit "ein bisschen Licht geben"

Familienbegleiter im Hospizdienst zu werden, das ist keine Entscheidung, sich nun mit dem Tod auseinanderzusetzen, sondern vielmehr, sich mit dem Leben zu beschäftigen. » mehr

Die Teilnehmer des 11. Kindersymposiums im Holzschnitzen präsentieren stolz ihre kleinen Kunstwerke. Schullandheimleiter Horst Hößel, Landtagsabgeordnete Anja Müller (Die Linke), Kaltennordheims Bürgermeister Erik Thürmer (CDU) und Holzbildhauermeisterin Bärbel Dreßler (hintere Reihe von links) komplettieren das Abschlussbild. Fotos (2): Jürgen Körber

16.07.2018

Bad Salzungen

Kleine Holzbildhauer ganz groß

Die "Schule im Grünen" in Fischbach war Gastgeber und Veranstalter des 11. Kindersymposiums im Schnitzen. Zum Abschluss präsentierten die kleinen Kunsthandwerker ihre sehenswerten Schnitzereien. » mehr

Der Feuerwehrverein Schnellbach veranstaltet jedes Jahr ein Kinderfest für die Großgemeinde. Das jüngste fand erst kürzlich statt. Für das Fest im nächsten Jahr würden sich die Veranstalter über eine Finanzspritze freuen. Foto: Annett Recknagel

13.07.2018

Schmalkalden

Wer Gutes tut, wird belohnt

Mit einer "Finanzspritze" Vereinen und Initiativen die Umsetzung von Projekten zu erleichtern, ist Ziel der gleichnamigen Aktion. Bewerbungen hierfür gibt es bisher aus Schmalkalden und Schnellbach. I... » mehr

Uwe Zapf, Chef des Ernstthaler Oldtimervereins, hofft zur Ausfahrt am Samstag auf gute Beteiligung - und auf reichlich Nostalgie, auch was die Outfits der Teilnehmer, wie hier Stefanie Gropp aus Steinach, angeht. Fotos: Kleinteich

11.07.2018

Sonneberg/Neuhaus

Alte Gefährte prägen das Fest um die Sage von Arno und Fritz

Es ist wieder soweit: Am Wochenende machen die Ernstthaler ihrem Spitz- namen wieder einmal alle Ehre. Drei Tage lang wird rings um den Dorfhüttenplatz das Mondstürerfest gefeiert - mit der nunmehr 19... » mehr

Schlange stehen an einer der beliebten Stationen zum Interkulturellen Kinderfest: Zielwerfen an der Luftballon-Wand. Fotos (2): frankphoto.de

25.06.2018

Suhl

Sport und Spaß beim interkulturellen Kinderfest

Suhl - "Dann machen wir eben Müll", verkünden Clown Schulze und sein Kumpel Kaosclown beim Blick in die große Tonne. » mehr

11.06.2018

Thüringen

Erwachsene lassen bei Kinderfest die Fäuste fliegen

Frankendorf - Nicht die Jugend, sondern die Erwachsenen benahmen sich bei einen Kinderfest in Frankendorf bei Weimar völlig daneben. Bei einer Schlägerei wurde ein Mann leicht verletzt. » mehr

Bürgermeister Markus Gerstung und die Vereinsvorsitzende der Brunnikids, Bianca Eckhardt, eröffneten feierlich den neuen Spielplatz am "Platz der Generationen" in Brunnhartshausen. Foto: Jürgen Körber

04.06.2018

Bad Salzungen

Freude über neuen Spielplatz

Der Verein Brunnikids machte sich stark für einen neuen Spielplatz in Brunnhartshausen. Zur Freude der Macher, vor allem aber zur Freude der Kinder wurde am Sonntagnachmittag der Spielplatz am Dorfgem... » mehr

Vereinsvorsitzender Christian Denk (links) ließ auf der Draisine die Besucher "kurbeln".

03.06.2018

Ilmenau

Kleine Eisenbahnfans ganz stark

Erstmals gibt es im historischen Bahnbetriebswerk Arnstadt ein Kinderfest. Die Idee, sich zwischen den eisernen Rössern selbst zu betätigen, kommt beim Nachwuchs gut an. » mehr

Silke Lorber (links), Mathias Triebel und Rene Spörl vom Feuerwehrverein Schleusingen übergeben den Spendenscheck an Sabine Friedemann.

04.06.2018

Hildburghausen

Gelaufen und gespendet für "Paulinchen"

In nur einem Monat hat die Feuerwehr Schleusingen 513 Euro zusammen getragen und dem "Paulinchen"-Verein am Freitag übergeben. » mehr

^