Lade Login-Box.

KINDERERZIEHUNG

Klassenleiterin Sabrina Ludwig - hier im Saal des Meininger Landratsamtes bei der Probe für das Programm zur Schuleinführung. Unterdessen hat die Schule auch für die Erstklässler schon begonnen. Foto: Kerstin Hädicke

25.08.2019

Meiningen

Vorbild gelebt: Strenge und Freundschaft kombinieren

Sabrina Ludwig heißt "die Neue" im Lehrer-Kollegium der Grundschule Am Kiliansberg um Carmen Filler. Die Neubrunnerin hat mit dem neuen Schuljahr eine erste Klasse übernommen. » mehr

Mutter und Kind

03.04.2019

dpa

Kindererziehung hat Auswirkungen auf Rentenhöhe

Gerade Mütter unterbrechen oft ihre Erwerbsbiografie und damit auch die Zahlung in die Rentenversicherung. Das mindert spätere Rentenleistungen. Jedoch können die Erziehungszeiten die Anwartschaft erh... » mehr

Die beiden schwerhörigen Mädchen Teresa und Stella präsentieren ihre selbst bemalten Taschen. Foto: Annett Recknagel

20.10.2019

Schmalkalden

Familienfreizeit ist das Zauberwort

Sechs Familien erlebten spannende Begegnungstage im "Haus am Seimberg" in Brotterode - eine gehörlose Mutti und ihre Zwillinge wurden bestens integriert. » mehr

Equal Pay Day

18.03.2019

Karriere

Frauen verdienen deutlich weniger als Männer

Frauen verdienen hierzulande im Schnitt gut ein Fünftel weniger als Männer. Sie haben oft schlechter bezahlte Jobs und treten für die Familie kürzer. Vor allem im Westen ist der Gehaltsabstand zu den ... » mehr

Frauen verdienen weiter weniger als Männer

14.03.2019

Wirtschaft

Frauen verdienen weiter gut ein Fünftel weniger als Männer

Frauen verdienen hierzulande im Schnitt gut ein Fünftel weniger als Männer. Sie haben oft schlechter bezahlte Jobs und treten für die Familie kürzer. Vor allem im Westen ist der Gehaltsabstand zu den ... » mehr

Eltern mit Kind

08.02.2019

Familie

Wie getrennte Eltern eine gerechte Feiertagsregelung finden

Ostern, Pfingsten, Weihnachten und dann die Ferien: Nach der Trennung streiten sich Eltern oft jahrelang darüber, wo ihre Kinder ihre freien Tage verbringen. Wie findet man da eine friedliche Lösung? » mehr

Rentner

26.01.2019

Brennpunkte

Hunderttausende neue Anträge auf Rente ab 63

Die Rente ab 63 erfreut sich weiterhin hoher Beliebtheit. 2018 wurden rund 251.000 neue Anträge gestellt, berichtete das «Handelsblatt» (Samstag) unter Berufung auf die Deutsche Rentenversicherung. » mehr

Und wer bist du nochmal?

14.12.2018

Familie

Wie aus dem Klassentreffen ein schönes Erlebnis wird

Für die einen sind sie auch nach vielen Jahren noch gruselig, für die anderen die Party des Jahres: Klassentreffen. So können Sie das emotionale Ereignis souverän überstehen. » mehr

Elke Hannack

11.11.2018

Deutschland & Welt

DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit

Kindererziehung und Pflege von Angehörigen ist immer noch überwiegend Frauensache. Die Gewerkschaften fordern grundlegende Änderungen. Und die Justizministerin will sich in ihre Kleiderauswahl nicht r... » mehr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

10.11.2018

Deutschland & Welt

Rentenversicherung kritisiert Spahn-Vorstoß zu Kinderlosen

Der Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für höhere Rentenbeiträge für Kinderlose stößt bei der Deutschen Rentenversicherung auf Kritik. » mehr

Moritz Bleibtreu

04.10.2018

Deutschland & Welt

Moritz Bleibtreu: Kinder erst mit acht Jahren einschulen

Seinem neunjährigen Sohn versucht der Schauspieler Moritz Bleibtreu eine schöne Kindheit zu ermöglichen. Und dennoch auch Grenzen aufzuzeigen. » mehr

Von Friedrich Rauer

17.09.2018

TH

Gedanken-Sprünge

Unser Blick auf die Welt verändert sich stetig, mal mehr, mal weniger radikal, oft nur allmählich, manchmal in atemberaubendem Tempo. » mehr

Vater mit Kind

21.06.2018

dpa

Berufstätigen Eltern fehlen Flexibilität und Betreuung

Kindererziehung und Karriere gut miteinander verbinden - das gestaltet sich für viele auf Grund ihrer Arbeitsbedingungen nicht einfach. Eine Umfrage zeigt, wo Eltern die größten Probleme sehen. » mehr

Harmonisches Miteinander

30.03.2018

Familie

Wie Großeltern Konflikte mit den Eltern vermeiden

Kindererziehung ist keine exakte Wissenschaft. Sie unterliegt Moden, ist Ansichtssache - und vor allem Sache der Eltern. Betreuen Großeltern die Enkel regelmäßig, mischen sie sich aber naturgemäß ein.... » mehr

Unternehmer Wilfried Ehrhardt (3. von rechts) - hier mit Agenturchefin Beatrice Ströhl (rechts) und Auszubildenden in der Werkstatt des Autohauses in Arnstadt, will mit besseren Konditionen für Azubi testen, ob die Jugend damit in der Region zu halten ist. Foto: Klämt

28.02.2018

Region

Unter wachsendem Leidensdruck: Firmenchefs beginnen, umzudenken

Nach Ostthüringen erwacht auch Mittelthüringens Unternehmerschaft in Sachen Westkonditionen für Arbeitnehmer. Arbeitsagentur Erfurt und ein mittelständischer Firmenchef trafen nun zum Zukunftsgespräch... » mehr

Das Streufdorfer Karnevalsballett begeisterte mit seinem Stuhl- und Pärchen-Tanz das ausgelassene Publikum. Fotos: K. Lautensack

13.02.2018

Region

SEK-Einsatz bei den Streufdorfer Dorfwanzen

"Am Karneval kommt keiner vorbei", sagten sich die Karnevalisten des Streufdorfer Carneval Vereins und starteten mit ihrer 3. Sitzung am Samstag zur Schlussoffensive der Faschingssaison. » mehr

Enkel-Betreuung

02.02.2018

Familie

Selbstbewusst Großvater sein - so gelingt es

Großväter haben heute viel Zeit für ihre Enkel - und damit eine einmalige Chance, ihre Söhne und Töchter zu unterstützen. Diese Gelegenheit müssen Opas allerdings auch ergreifen. Wenn sie das wollen. » mehr

Nach 45 Dienstjahren wurde Gabriele Engler, Erzieherin und Leiterin der Kindertagesstätte "Moorgrundhüpfer" in Gumpelstadt, verabschiedet. Fotos (2): S. Eberlein

02.08.2017

Region

Kindergärtnerin aus Leidenschaft

Für Gabriele Engler beginnt nach 45 Dienstjahren ein neuer Lebensabschnitt. Die Leiterin der Kindertagesstätte "Moorgrundhüpfer" wurde in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

13.07.2017

dpa

Gewalt gegen Kinder - ein Überblick

Auch wenn Gewalt in der Erziehung mittlerweile sozial geächtet ist - viele Kinder erfahren diese noch immer in der sensibelsten Phase ihres Lebens. Besonders Kinder aus armen Familien sind davon betro... » mehr

02.06.2017

TH

Wenn sie geredet hätten. . .

"Eltern und andere Wahrheiten" - am Freitag, 20.15 Uhr, im Ersten gesehen » mehr

Finale grandioso: Gerhard Polt (r.) und die Well-Brüder (Stofferl, Karl und Michael - v.l.) krönen die diesjährigen Meininger Kleinkunsttage.

15.10.2016

TH

Ein Heimatabend

"Gehobene Unterhaltung mit humanitärem Beigeschmack" heißt der Abend. Mei, gell - was soll man da anderes erwarten als gehobene Unterhaltung mit humanitärem Beigeschmack? Gerhard Polt und die Well-Brü... » mehr

Alexandra Paulfranz zur Lücke im Einheitsvertrag

02.05.2016

TH

Einfach vergessen

Eine kleine Lücke im Einigungsvertrag benachteiligt in der DDR geschiedenen Frauen - bis heute. Alexandra Paulfranz findet das ungerecht und empörend. » mehr

Matthias Hartung (rechts) nebst Familie überreichte eine Geldspende und einen Präsentkorb an das Kindergarten-Team.

31.03.2016

Region

Kindersegen erfordert Kindergarten-Anbau in Bremen

Das Kinderhaus St. Josef im Geisaer Stadtteil Bremen wird um einen Anbau erweitert. Am Mittwoch war hierfür der symbolische erste Spatenstich. » mehr

Marlene und Klaus Willkommen verraten das Geheimnis ihrer beständigen Liebe. Foto: Clara Iwig

13.02.2016

Meiningen

Liebe kennt keine Zeit

Liebe ist nicht immer leicht, das wissen Klaus und Marlene Willkommen aus Erfahrung. Seit 55 Jahren ist das Ehepaar nun schon verheiratet. Von der Geschichte ihrer alten Liebe erzählen sie heute. » mehr

Luise Schmäußer als junge Frau um 1895 mit ihren Söhnen Oskar und Albin.

02.01.2016

Meiningen

Ein silberner Orden für die Köchin

Fein säuberlich in Sütterlin-Handschrift notierte Luise Schmäußer ein Stück Zeitgeschichte. Rezepte, nach denen vor über 100 Jahren gekocht wurde und die Feinschmecker auch heute entzücken. Sogar eine... » mehr

Hobbykoch Rolf Werner (l.) mit dem früheren Küchenmanager des Meininger Restaurants Monte Christo, Michael Städtler (aus dem Rezeptbüchlein "Südthüringen kocht - Omas Rezepte"). Foto: ari

23.12.2015

Meiningen

Ein silberner Orden für die Köchin

Fein säuberlich in Sütterlin-Handschrift notierte Luise Schmäußer ein Stück Zeitgeschichte. Rezepte, nach denen vor über 100 Jahren gekocht wurde und die Feinschmecker auch heute entzücken. Sogar eine... » mehr

"Seiottavi" kommen aus Palermo. Sie eröffneten das Jubiläums-Festival in der Ilmenauer Festhalle. Fotos: Heckel

09.11.2015

Region

Im Zauber der Stimmen

Jubiläum bei TonArt: Zum 10. Mal kamen sechs A-Cappella-Gruppen mit je halbstündigen Auftritten der Highlights ihrer aktuellen Programme in die Ilmenauer Festhalle. » mehr

Fröbel, wie er sich verstand; als gesprächiger Begleiter der Kinder in der Natur. Die Skulptur von Holzkünstler Florian Lindner steht vor dem Ferienhof Domäne in Groschwitz, unweit Keilhaus, wohin Fröbel 1817 seine Allgemeine deutsche Erziehungsanstalt aus Griesheim verlegte, bevor er am 20. Juni 1840 den Kindergarten in Blankenburg gründete.

20.06.2015

Region

Der Kindergarten: Seit 175 Jahren geliebt und verteufelt

Zum 175. Gründungsjubiläum des ersten Allgemeinen Deutschen Kindergartens in Bad Blankenburg ergänzt das dortige Fröbel-Museum sein Angebot mit einer Sonderschau und Publikationen. Auch geplant ist ei... » mehr

Ortsbürgermeister Wolfgang Kapp (links) und Orts-Chronist Gerhard Fuchs müssen Gäste Griesheims immer wieder auf das "richtige" Fröbel-Haus hinweisen. Hier wurde 1815 die Idee zur Erneuerung der Kindererziehung geboren. 	Foto: Dolge

30.05.2015

Region

"Freie, denkende, selbsttätige Menschen erziehen"

In Griesheim startete der Vater des "Kindergartens", Friedrich Fröbel, vor 200 Jahren mit der Umsetzung seiner Ideen der Kindererziehung. Der "Kindergarten" selbst wurde vor 175 Jahren im Blankenburge... » mehr

Das Logo zum Kurs "Starke Eltern, starke Kinder".

28.03.2015

Suhl/Zella-Mehlis

Erziehung: "Es gibt kein richtig und falsch"

Wie funktioniert eigentlich Kindererziehung? "Starke Eltern, starke Kinder" kann darauf eine Antwort geben. Es ist ein Elternkurs, den die Caritas-Beratungsstelle anbietet und bei dem jeder was dazule... » mehr

Tief in die weibliche Psyche konnte blicken, wer am Freitagabend das Kabarett-Programm von "Mütter on Kur" im G-Haus verfolgte. 	Fotos: camera900.de

22.09.2014

Region

Blockflöten-Blues wegen zu viel Schmutzwäsche

Vielen Frauen aus der Seele sprachen am Freitagabend im Sonneberger Gesellschaftshaus "Die Mütter on Kur". In ihrem Musikkabarett verpackten sie den Alltag zwischen Kindererziehung und Haushalt in wit... » mehr

Lea, Linnea, Mara und Mira (v.l.) spielen mit Tagesmutter Annett "Anni" Holleck. Vor fast 20 Jahren war sie die erste Tagesmutter in der Stadt. 	Fotos (2): frankphoto.de

18.04.2014

Suhl/Zella-Mehlis

Anni und die Rasselbande

Sie war die erste in Suhl: Seit fast 20 Jahren ist Annett Hollek als Tagesmutter tätig. Einen anderen Job kann sich die gelernte Kindergärtnerin heute gar nicht mehr vorstellen. » mehr

Auf dem Podium im Bürgersaal: Kristin Floßmann, Mario Voigt und Prof. Michaela Rißmann (von links).

26.02.2014

Region

Eltern-Kind-Zentrum - der Trend?

Über ein Modell-Projekt in Thüringen zum Thema Kindererziehung diskutierten im Bürgersaal der Kreisstadt Erzieherinnen und interessierte Eltern mit den Initiatoren dieses Vorhabens. » mehr

Doris Storch vom DRK, Kindergaten-Chefin Silke Hein, Gemeinderatsmitglied Mike John und Grabfeld-Bürgermeister Ingo Hein mit dem neuen Namensschild.

09.07.2013

Meiningen

Naturentdecker und Kneipp vereint

Kneipp-Kindergarten darf sich fortan die Kindereinrichtung in Jüchsen nennen. Dr. Sigurd Scholze vom Kneipp-Bund Thüringen übergab ein entsprechendes Gütesiegel. » mehr

ms_schattenkolja_271110

29.11.2010

Thüringen

Vom Punk zum Märchenschatz im Schattenriss

Schleusingen - Im Internet ist er der Schattenkolja. Im echten Leben trägt er einen Zehntagebart und silberne Ohrringe, was ihn wie einen Piraten aussehen lässt. Vor zehn Jahren trat der Schleusinger ... » mehr

Schule

29.02.2008

Thüringen

Aber bitte mehr Leistung

Erfurt – Der Befund von Professor Karl Schmitt war von der Art, wie ihn Wissenschaftler gerne äußern: „Ein sowohl als auch“ erkannte der Jenaer Politologe, als er gestern offiziell den neuesten „Thüri... » mehr

ski-veritasbi_260310

31.03.2010

Suhl/Zella-Mehlis

So klappt's mit Familie und Beruf

Benshausen/Suhl - "Als ich schwanger geworden bin, wollte ich aus der Produktion raus. Dort wird mit Spiritus gearbeitet, der gehört zu den Schadstoffen. Mir wurde dann eine leichte Bürotätigkeit ange... » mehr

ike-dieinsel3_060109

06.01.2009

Suhl/Zella-Mehlis

Erst drohte der „Insel“ Land unter, jetzt wächst das Netzwerk

Suhl – Dem Familienzentrum „Die Insel“ drohte Land unter. Das war vor gut einem Jahr. Um sich über Wasser halten zu können, ist eine große Spendenaktion ins Leben gerufen worden. » mehr

Kiga Tausendfuessler

18.01.2008

Suhl/Zella-Mehlis

Warum trotzt mein Kind?

Suhl – Mit der richtigen Dosis Liebe, mit Vertrauen und mit sich selbst als gutem Vorbild, sind Eltern schon auf dem richtigen Weg, wenn es um die Erziehung ihrer Kinder geht. Trotzdem bewegen sie vie... » mehr

12.12.2007

Suhl/Zella-Mehlis

Startschwierigkeiten für das Mehrgenerationenhaus

Suhl – Das Familienzentrum „Die Insel“ steht in den Startlöchern, um das Mehrgenerationenhaus auf den Weg zu bringen. Eigentlich sollte schon im Oktober gestartet werden. Doch es gibt Startschwierigke... » mehr

NH_Chance_Aufgabe1_sw_210808

21.08.2008

Region

Am Ende ein Sieger, aber drei Gewinner

Lauscha – Da kann man schon ins Grübeln kommen, bei den so genannten Help-TV-Formaten, die den ganzen Tag über den Bildschirm flackern: Kindererziehung, Schuldnerberatung, Heimwerkertipps. Zu vieles, ... » mehr

NH_Chance_Aufgabe1_sw_210808

21.08.2008

Region

Am Ende ein Sieger, aber drei Gewinner

Lauscha – Da kann man schon ins Grübeln kommen, bei den so genannten Help-TV-Formaten, die den ganzen Tag über den Bildschirm flackern: Kindererziehung, Schuldnerberatung, Heimwerkertipps. Zu vieles, ... » mehr

30.04.2007

Region

Erziehungsgeld contra Kindergärten

NEUHAUS/ERFURT – In der derzeit laufenden Debatte um die Zukunft der Kindererziehung äußert sich der Sprecher und Koordinator Landkreis Sonneberg für das Volksbegehren „Für eine bessere Familienpoliti... » mehr

Patenschaftsgeld

07.12.2007

Region

Start für kleine Familienoffensive

Trusetal – Premiere im Rathaussaal der Gemeinde. Etwa 90 Bürger – Eltern mit ihren Babys und zahlreiche Großeltern – waren gekommen, um der erstmaligen Übergabe des Patenschaftsgeldes für Neugeborene ... » mehr

23.06.2007

Region

Landrätin Zitzmann schmierte Kräuterbutterbrote

Bei der achten und vorletzten Etappe der Rennsteigwanderung der Landräte und Oberbürgermeister am Donnerstag wichen die Kommunalpolitiker etwas vom Rennsteig ab. Diesmal waren sie im Raum Oberweißbach... » mehr

mtstk_fruehstueck_280910

28.09.2010

Meiningen

Viel mehr als nur ein Kaffeekränzchen

"Will ich so bleiben, wie ich bin?" - Zu diesem Thema referierten Cornelia und Stephan Arnold am Samstag beim Frühstücks-Treffen für Frauen im Saal des Landratsamtes. » mehr

KiTa.JPG

06.11.2008

Meiningen

30 Jahre mit Leib und Seele

Wahns. 30 Jahre und kein bisschen leise, wohl aber weise, was die Kindererziehung betrifft: Bärbel Sauerbrey feierte als Leiterin des Wahnser Kindergartens dieser Tage ein gewichtiges Jubiläum. » mehr

hs_politikerstammtisch_0205

02.05.2007

Region

Parteiübergreifend gefeiert

Gut besucht war bei herrlichem Sonnenschein die zentrale Maifeier des Ilmkreises auf dem Parkplatz an der Schlossmauer in Ilmenau zu der der DGB-Kreisverband Ilmkreis eingeladen hatte. » mehr

27.09.2008

Region

„Halten wir es doch öfters wie die Lachse“

Kranlucken – Mit dem Thema Kindererziehung setzte sich Diakon Thomas Kranz aus Empfertshausen bei seinem Vortrag „Zeig mir den richtigen Weg“ auseinander. Pastor Belá Horváth konnte dazu etwa 30 Elter... » mehr

^